amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > Mediator für A3000 Desktop [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

22.08.2013, 10:31 Uhr

Motorolajunky
Posts: 485
Nutzer
Moin,

möchte parallel zum Thread im A1k.org Forum auch hier mal nach dem generellen Interesse der Amiga 3000 Desktop Besitzer an einer Auflage der PCI-Erweiterungskarte - Mediator A3000di - für das originale Desktopgehäuse ermitteln.

Das Mediator A3000di würde technisch gleich dem Mediator A4000di sein nur einen PCI-Slot weniger haben. Preislich würde sich das ebenfalls im Rahmen des 4000di bewegen(Preise bei Elbox oder Vesalia). Ebenfalls wurde angefragt ob ein 3.3Volt Mod machbar sei die Antwort steht noch aus.

Mittels des Mediator Boards lassen sich Leistungsstarke PCI Karten wie Voodoo 3/4/5 Grafikkarten und Sound und Netzwerkkarten auf dem Amiga einbinden. Zorro3 Steckplätze bleiben erhalten und sind weiterhin nutzbar. Außerdem laufen die Mediator Boards auch mit OS4.0 Classic.

Elbox würde bei entsprechendem Interesse das 3000di designen und fertigen.

Wie ich finde wäre dies eine geniale Erweiterung für den schönen 3000er Desktop :-)

Also wer sich sowas für seinen A3000 Desktop vorstellen kann bitte hier eintragen ;)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.08.2013, 14:35 Uhr

Mika
Posts: 445
Nutzer
Zitat:
Original von Motorolajunky:

Außerdem laufen die Mediator Boards auch mit OS4.0 Classic.


Mit OS 4.1 Classic sogar einen Tick besser!

Mfg

Mika


--
Amiga One G4 1,266 Ghz 2 GB Ram Radeon 9200 OS4.1 Update 3
Amiga 4000/PPC & MediatorBoard OS 4.1 Classic



[ Dieser Beitrag wurde von Mika am 22.08.2013 um 14:36 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

24.08.2013, 12:31 Uhr

Motorolajunky
Posts: 485
Nutzer
Zitat:
Original von Mika:
Zitat:
Original von Motorolajunky:

Außerdem laufen die Mediator Boards auch mit OS4.0 Classic.


Mit OS 4.1 Classic sogar einen Tick besser!

Mfg

Mika


--
Amiga One G4 1,266 Ghz 2 GB Ram Radeon 9200 OS4.1 Update 3
Amiga 4000/PPC & MediatorBoard OS 4.1 Classic



[ Dieser Beitrag wurde von Mika am 22.08.2013 um 14:36 Uhr geändert. ]


stimmt :D
--
orig. A4000T-AT
CyberstormPPC233/60
128MB-Ram
T-MedPCI/Zorro3
3dfx Voodoo5500/Napalm 64MB

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.08.2013, 10:41 Uhr

Polluks
Posts: 87
Nutzer
@Motorolajunky:
http://www.elbox.com/products/mediator_pci_4000di.html
• 4 PCI slots (PCI 2.1 compatible)
For simultaneous use of up to four PCI cards fully assimilated in the Amiga environment.
• 3 Zorro III/II slots
For simultaneous use of up to six Zorro III/II cards.

Six?!
--
Pegasos II G4, MorphOS 3.1, Zalman M220W
Power Mac G3, OSX 10.3

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.08.2013, 10:59 Uhr

Bluebird
Posts: 3258
Nutzer
@Polluks: denke die meinen gemischt 6 Karten , also PCI und Zorro ... das wuerde an sich schon gehen wenn sich die Karten Physikalisch nicht in die Quere kommen .

mfg Bluebird

--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.08.2013, 11:07 Uhr

Bluebird
Posts: 3258
Nutzer
@Motorolajunky: Ahh verstehe es gibt bisher garkein Mediator 3000Di , klingt schon interessant .
Hat jemand am Medioator schon einen mpeg 2 HW Decoder zum laufen bekommen ? das waere fuer mich das Argument wo ich sagen wuerde schmeiss die Peggy+ raus .
Denn ein 30er mit 16 mb Fast der DvDs abspielen koennte das waer echt mal was ...

mfg Bluebird

--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.08.2013, 11:20 Uhr

Polluks
Posts: 87
Nutzer
Zitat:
Original von Bluebird:
@Polluks: denke die meinen gemischt 6 Karten , also PCI und Zorro ... das wuerde an sich schon gehen wenn sich die Karten Physikalisch nicht in die Quere kommen .

...oder ein "zufälliger" Tippfehler.
Könnte mir vorstellen einen Realmagic EM8475 mpeg.device-Treiber zu schreiben, womit würdest du denn DVD abspielen?
--
Pegasos II G4, MorphOS 3.1, Zalman M220W
Power Mac G3, OSX 10.3

[ Dieser Beitrag wurde von Polluks am 31.08.2013 um 19:54 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.08.2013, 13:35 Uhr

Bluebird
Posts: 3258
Nutzer
@Polluks: Gute Frage die Peggy hat auch nur ihre eigene Abspielsoftware und FroggerNG kann nur mit Audio HW Decoder umgehen soweit ich weiss ...
Also dann wurden die Treiber dazu noch garnicht geschrieben ? das ist schon schade ,angekuendigt waren sie ja und auf manchen Seiten koennte man meinen es gibt sie auch *narf*
Also bin ich schon wieder froh an VCD mit der Peggy+ :)

mfg Bluebird
--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.09.2013, 18:00 Uhr

Motorolajunky
Posts: 485
Nutzer
Zitat:
Original von Bluebird:
@Polluks: denke die meinen gemischt 6 Karten , also PCI und Zorro ... das wuerde an sich schon gehen wenn sich die Karten Physikalisch nicht in die Quere kommen .

mfg Bluebird

--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x


ja genau die meinen insgesamt PCI und Zorro Karten und die kommen sich nicht in die Quere :-)

@Bluebird

genau es gibt keine Mediator Version für einen A3000 Desktop und ich hätte schon gerne einen für meinen A3ooo Desktop :-))

Es scheint nur leider nicht mehr viele A3000D User zu geben die an sowas Interessiert wären. Interesse ist doch recht übersichtlich leider

--
orig. A4000T-AT
CyberstormPPC233/60
128MB-Ram
T-MedPCI/Zorro3
3dfx Voodoo5500/Napalm 64MB

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2013, 12:07 Uhr

Bluebird
Posts: 3258
Nutzer
Naja wenn man mal eine Merlin als Graka und CBM 2065 als Netzwerk drin hat + einer Peggy als Gimmik,ist man schon ziemlich Gut aufgestellt und das Mediator allein kostet mehr als die Zorro Karten wert sind :)
Mpeg 2 HW Decoder haette mich aber noch greizt , aber nur eine bessere Graka und eine TV Karte die man eh nicht mehr wirklich braucht sind da weniger anreiz ...
Der 3000D hat eben auch das Problem das du kaum Potente CPU Karten verbauen kannst um wirklich mit einer Voodoo3 auch zu spielen also wundert mich jetzt auch nicht das der Kundenkresi da ueberschaubar ist .
Was ich aber nicht verstehe das man sich nie dem Mpeg 2 HW Decoder angenommen hat , man koennte gerade meinen es gab da Teschniche Probleme wobei der Bus in denn Big Box Amiga die Daten mengen eigentlich schaffen sollte was im 1200er Mediator wohl wieder ganz anders aussieht ... :)

mfg Bluebird
--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.09.2013, 12:22 Uhr

Motorolajunky
Posts: 485
Nutzer
Zitat:
Original von Bluebird:
Naja wenn man mal eine Merlin als Graka und CBM 2065 als Netzwerk drin hat + einer Peggy als Gimmik,ist man schon ziemlich Gut aufgestellt und das Mediator allein kostet mehr als die Zorro Karten wert sind :)
Mpeg 2 HW Decoder haette mich aber noch greizt , aber nur eine bessere Graka und eine TV Karte die man eh nicht mehr wirklich braucht sind da weniger anreiz ...
Der 3000D hat eben auch das Problem das du kaum Potente CPU Karten verbauen kannst um wirklich mit einer Voodoo3 auch zu spielen also wundert mich jetzt auch nicht das der Kundenkresi da ueberschaubar ist .
Was ich aber nicht verstehe das man sich nie dem Mpeg 2 HW Decoder angenommen hat , man koennte gerade meinen es gab da Teschniche Probleme wobei der Bus in denn Big Box Amiga die Daten mengen eigentlich schaffen sollte was im 1200er Mediator wohl wieder ganz anders aussieht ... :)

mfg Bluebird
--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x



Nun ob ich jetzt in nem A4000D ne Cyberstorm PPC einbaue oder im A3000D ist meiner Meinung nach nicht der große Unterschied wobei die meisten ja schon meinen in nem A4000D wäre zuwenig Platz. Hatte die Kombi selbst und lief einwandfrei.

Also ich denke das wenn es ne PCI Karte gibt für Mpeg2 HW Decoder gibt dann ist das auch machbar nur es muss jemand die Treiber schreiben und das ist teuer leider

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.09.2013, 11:08 Uhr

Bluebird
Posts: 3258
Nutzer
@Motorolajunky: da muss man aber erst mal eine Cyberstorm PPC haben ... und das 3000er Case ist schon noch eine Ecke schlechter zu kuehlen da kann man nicht wirklich gegen argumentieren :)
Was ich jetzt aber eher meinte ist das die CS mk1 garnicht reinpasst die CS mk2 nur ohne SCSI die Warpengine geht nur in der A3000 Edition rein oder man saeblet am 3000er herum , also allgemein tut man sich da schon schwer mit dem 3000er ...
Elbox konnte das mit dem Treiber nicht stemmen bis her , ich meine zu hoch zeiten des Mediator Boards haette man das auf viele Schultern verteilen koennen mit ihrer MM Treiber CD .
aber Gut kann man nichts machem... wenn man aber denkt das selbst ein SAM 440 gerade so DVD abspielen kann denke ich haette sich das geohnt der ein oder andere haette deswegen schon eher gesagt ich brauche ein Mediator .
Als nur wegen billige Graka Sound und Netzwerk ... was damals ja nicht mal wirklich viel billiger war , wenn man bedenkt das die Amiga Soundkarten alle mal besser sind sowieso , hat zumindest mich abgehalten :)

mfg Bluebird


--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

06.09.2013, 14:03 Uhr

Motorolajunky
Posts: 485
Nutzer
Karte ist in Entwicklung :D :D :D :D :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

07.09.2013, 15:38 Uhr

Motorolajunky
Posts: 485
Nutzer
wird wohl bis September 2013 verfügbar sein :D

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.10.2013, 16:33 Uhr

Motorolajunky
Posts: 485
Nutzer
So Leute ist soweit ,

Vorbestellung für begrenzte Menge und die PCI Slots haben PCI 2.2 als besonderes Feature!


Hier der Link :

http://eu-shop.elbox.com/en_US/p/Med...000Di-MK-II/56



[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > Mediator für A3000 Desktop [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2018 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.