amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > A1200T erkennt Festplatte nicht [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

14.03.2014, 14:09 Uhr

KKEM
Posts: 4
Nutzer
Hi,

habe folgendes Problem:
Ich habe meinen Amiga vor 5 Jahren ca in die Ecke gestellt und nach mehreren Umzügen jetzt wieder rausgeholt er startet leider nicht von Festplatte, auch erkennt er die Festplatte nicht wenn ich mit Work 3.1 starte dann mit der Install Diskette und den HD Tools danach suche.

Ich habe schon das Kabel mehrfach gedreht und gewendet ab und an kommt ein rotes Lämpchen bei der HD Anzeige am Tower was dauerhaft leuchtet.

Ich kann mich noch daran erinnern das die Festplatte früher schon ab und an etwas später gestartet war sodass ich ihn erstmal warm laufen lassen musste und dann Affengriff und sie startete früher jetzt aber funktioniert gar nix mehr

Ich hoffe mir kann jemand helfen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.03.2014, 15:10 Uhr

ChrisP
Posts: 979
Nutzer
Das Powerkabel an der Platte ist angeschlossen?

Evt. ist die Platte defekt? Als Alternative koenntest du dir eine CF-Karte einrichten. Wenn allerdings wichtige Daten auf der Platte sind/waren hilft dir das nicht viel.
--
Suche Amiga 2500UX

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.03.2014, 17:48 Uhr

_PAB_
Posts: 3016
Nutzer
Hört sich für mich nach einem Hardware-Defekt der Platte an. Andererseits hatte ich auch schon mehrfach "billige" 3,5- auf 2,5-Zoll IDE-Adapter an meinen Platten, die dann leider irgendwo den Kontakt verloren haben. Mit einem neuen Adapter (bzw. Kabel) lief die Platte dann.

Ansonsten, wenn die Daten niemanden mehr interessieren, würde ich auch eine CF-Karte oder eine neue Platte nehmen.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.03.2014, 19:39 Uhr

KKEM
Posts: 4
Nutzer
Wo bekomme ich so eine cf karte her?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.03.2014, 20:14 Uhr

ChrisP
Posts: 979
Nutzer
Du benoetigst einen Adapter von 2,5" auf CF-Karte und eine CF-Karte. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, kaufe dir eine getestete Combo bei http://www.vesalia.de (ohnehin sehr empfehlenswert).

Du kannst natuerlich auch experimentieren, aber es laeuft nicht jede Kombination am A1200.
--
Suche Amiga 2500UX

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.03.2014, 20:52 Uhr

KKEM
Posts: 4
Nutzer
Danke werde das mal ausprobieren sind zwar die daten futsch von der platte aber irgendwie such ich mir das wieder zusammen.
Hast du da mal nen direkt link für mich find da irgendwie nicht das richtige ... :/

[ Dieser Beitrag wurde von KKEM am 14.03.2014 um 20:56 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

14.03.2014, 21:06 Uhr

huepper
Posts: 481
Nutzer
Das wäre z.B. dieser hier:

http://www.vesalia.de/d_amigacfhdd%5B7896%5D.htm

Deiner Festplatte sind aber bestimmt noch Daten zu entlocken.
Die kann man sich ja unabhängig davon noch mal anschauen.

Was wären denn das für Daten, die du dann suchen müßtest ?
Diverse Programme oder Spiele ?
Findet sich alles. ;) :D
--
Signatur ? hmm wo hab ich sie nur wieder ?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.03.2014, 17:56 Uhr

KKEM
Posts: 4
Nutzer
Habs hinbekommen hab im Internet was gefunden wie ich die Jumper stecken muss die waren wohl bei den ganzen Umzügen rausgerutscht und gar keiner war mehr im Randy Rom nun funz alles Juhuuu

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

15.03.2014, 18:23 Uhr

_PAB_
Posts: 3016
Nutzer
@KKEM:
> ab und an kommt ein rotes Lämpchen bei der HD Anzeige am Tower

Das spricht nicht für ein Jumper-Problem, falls die komplett gefehlt haben sollten...
Aber immerhin läuft es wieder - viel Spaß! :-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > A1200T erkennt Festplatte nicht [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2018 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.