amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > CD32 NTSC in Farbe [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

20.04.2014, 15:03 Uhr

Servais
Posts: 86
Nutzer
Ich habe seit Ewigkeiten mal wieder mein CD32 vom Dachboden geholt und wollte es anschließen - es war eines aus dieser chinesischen Lieferung, also recht neuwertig, nur leider NTSC. Ich bekomme an meinem Fernseher das Startbild in Farbe. Aber die Games laufen nur in s/w. Gibt es eine einfache Möglichkeit, ohne an der Hardware rumzuschrauben, das in Farbe laufen zu lassen?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2014, 15:32 Uhr

_PAB_
Posts: 3016
Nutzer
@Servais:
Bist Du sicher, dass das Kabel keinen Wackler hat?
Hört sich für mich so an, als würde es nach einem Moment den Kontakt verlieren und dann siehst Du eben ein S/W-Bild.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2014, 15:59 Uhr

Servais
Posts: 86
Nutzer
Nope, ein Kabelfehler dürfte es nicht sein. Das Kabel ist neu und das Menü ist immer in Farbe und die Games immer in s/w. Wackeln bringt nix. Müsste etwas mit NTSC zu tun haben.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2014, 17:03 Uhr

inq
Posts: 445
Nutzer
Es kann auch ein RGB-Fehler sein.

Manche Fernseher schalten nicht um, wenn man RGB oder SVHS einspeist. Dann bist du noch am FBAS Eingang, und das ist dann S/W.
--
Config:
A1200/30/50/FPU/SCSI/64MB, WinUAE/40/xx/xxMB, EUAE/40/25/xxMB, CDTV, CD32/SX32MK2/HD - AOS3.5

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

20.04.2014, 19:17 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
Wie schließt Du denn das Gerät an? Per Scart?
Wenn Du ein S-Video-Scart Kabel hast, kann es sein daß manche Fernseher schwarz/weiß anzeigen.
Über Cinch solltest Du Farbe sehen (eigentlich), das Bild könnte aber auch etwas schlechter sein.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.04.2014, 13:30 Uhr

Servais
Posts: 86
Nutzer
Habe sowohl Cinch als auch SVideo - bei beiden Kabeln das gleiche Problem.
Allerdings lässt nur Cinch das Startbild in Farbe auftauchen. Habe es mit mehreren Fernseher probiert.
Eine externe Box oder so gibt es nicht? Bei Ebay gibt es teilweise für 10-15 ¤ im Ausland Pal / NTSC Konverter - das wäre aber vermutlich auch keine Lösung, oder?

[ Dieser Beitrag wurde von Servais am 21.04.2014 um 13:31 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

21.04.2014, 18:19 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
Eher nicht, du solltest nur weniger vertikale Pixel haben, aber mit den Farben sollte das eigentlich nicht kollidieren.
Hast Du ein spezielles Scart Kabel oder auch direkter S-Video im Fernseher?
Daß das Bild auch bei Cinch s/w wird ist äußerst seltsam. Denn das Cd32 hat normalweise farbiges Composite (so wie A1200/4000).

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.04.2014, 10:14 Uhr

hjoerg
Posts: 3774
Nutzer
Zitat:
Original von _PAB_:
@Servais:
Bist Du sicher, dass das Kabel keinen Wackler hat?
Hört sich für mich so an, als würde es nach einem Moment den Kontakt verlieren und dann siehst Du eben ein S/W-Bild.


Ich tippe auch mal auf das Kabel.

SCART-Adapter?

--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
Nethands

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.04.2014, 10:17 Uhr

hjoerg
Posts: 3774
Nutzer
@Servais:

Wozu eine NTSC-Adapter, können die probierten Fernseher kein NTSC??
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
Nethands

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.04.2014, 13:40 Uhr

Holger
Posts: 8025
Nutzer
Tatsächlich werden die Farben bei NTSC und PAL unterschiedlich übertragen. Wenn der Fernseher eine Methode nicht unterstützt, zeigt er eben nur ein Schwarz/Weiß-Bild. Die interessante Frage ist, welches Signal denn nun übertragen wird, wenn das Bild farbig zu sehen ist, und welches, wenn es dann S/W ist. Vielleicht ist es ja so, dass sich die Spiele nicht dafür interessieren, in welchem Modus das CD³² ausgeliefert wurde, und einen Schirm im anderen Modus (als der Start-Screen) öffnen, und der Fernseher das Umschalten nicht mitbekommt. In diesem Fall würde es helfen, die Verbindung zwischen CD³² und Fernseher kurz (sagen wir mal ein paar Sekunden) zu unterbrechen (wenn das Spiel schon läuft)…

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.04.2014, 15:20 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
Daß die heutigen Fernseher intern nicht zwischen NTSC und PAL korrekt umschalten können, verwundert mich ehrlich gesagt. Mein alter 1084S hat das ohne murren gemacht..... Deshalb ging ich auch davon aus, daß die Farbkorrektur "standard" ist.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.04.2014, 17:46 Uhr

Holger
Posts: 8025
Nutzer
Wenn ich nochmal drüber nachdenke, ergibt das auch gar keinen Sinn. Bei Cinch weiß man zwar als Außenstehender immer nicht, ob es sich um Composite Video oder HF Signal handelt, aber bei SVideo spielt ja die Frage ob NTSC oder PAL für die Farben definitiv keine Rolle. Wenn da das Signal dauerhaft Schwarz/Weiß ist, würde ich die Frage in den Raum werfen, ob a) das Kabel das Problem ist oder b) der Fernseher schlichtweg kein SVideo beherrscht. Schließlich hat die Farbe bei SVideo eine eigene Leitung, wenn die nicht durchgeführt ist oder der Fernseher sie ignoriert, wäre das die plausibelste Erklärung. Und vollkommen unabhängig von der Cinch-Geschichte.

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.04.2014, 17:51 Uhr

Holger
Posts: 8025
Nutzer
@Thore:
Den 1084S hast Du doch mit Sicherheit über RGB angesprochen, oder? Da muss der überhaupt nichts umschalten, jedenfalls nicht, was das Farbsignal angeht.

--
Good coders do not comment. What was hard to write should be hard to read too.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.04.2014, 18:10 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
@Holger:
Stimmt auch mal wieder :)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.04.2014, 20:19 Uhr

Servais
Posts: 86
Nutzer
Ich muss mich mal etwas sammeln und werde mal die Tipps ausprobieren und dann berichten ;-)

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.04.2014, 23:38 Uhr

angel77
Posts: 832
Nutzer
Ich glaube ich habe noch von meinem US 3DO einen NTSC-PAL Konverter im Keller. Ich weiß nicht, ob es dasselbe Problem war / ist, aber damals war es genauso. Ohne die Box Bild in SW - mit Box Bild in Farbe.

Ich würde mich davon trennen wollen, kann aber wie gesagt nicht versprechen, dass es mit dem CD32 auch funktioniert ... wüsste allerdings nicht warum nicht ...

Das ging damals auch über Cinch, wenn ich mich recht erinnere.

Wenn du Interesse hast, dann schau ich mal ob ich den noch finde, kann aber nichts versprechen. Schreibs einfach kurz hier rein, nicht über Email.

vlg,

@ngel
--
http://www.privatepassion.de - @ngel's private Seite

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.04.2014, 15:38 Uhr

geit
Posts: 332
[Ex-Mitglied]

Sind denn die Spiele auch in NTSC?

Wenn es PAL Spiele sind, kommt vielleicht nur der Fernseher durcheinander, weil dann PAL60 bzw PAL50 raus kommt. Schon mal das Anzeigegerät auf einen anderen Kanal und zurück, bzw aus und ein geschaltet?

Geit

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.04.2014, 16:37 Uhr

mb1860
Posts: 4
Nutzer
Schließ doch einmal eine Amiga-Maus an den 1 Joystick-Port an und halte beide Maustasten beim Einschalten gedrückt. Im bekannten Boot-Menü einmal auf PAL umstellen und mal hier schreiben, was im TV passier.
--
ich kam, sah und ging wieder weg

Euer mb1860

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.04.2014, 17:00 Uhr

Thore
Posts: 2266
Nutzer
Ich weiß, cosslinks sind doof, aber hier wird etwas in dieser Richtung diskutiert:
http://www.a1k.org/forum/showthread.php?t=8890&highlight=cd32+hdmi

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.04.2014, 17:57 Uhr

Servais
Posts: 86
Nutzer
@angel77:
Interesse bestünde - wenn du es einrichten kannst wäre ich dir verbunden. Was bekommst du für das Teil?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.04.2014, 17:58 Uhr

Servais
Posts: 86
Nutzer
Zitat:
Original von mb1860:
Schließ doch einmal eine Amiga-Maus an den 1 Joystick-Port an und halte beide Maustasten beim Einschalten gedrückt. Im bekannten Boot-Menü einmal auf PAL umstellen und mal hier schreiben, was im TV passier.
--
ich kam, sah und ging wieder weg

Euer mb1860


Habe ich schon probiert, geändert hat sich nichts. Boot Menu erscheint, aber problem bleibt :-(

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

23.04.2014, 18:23 Uhr

angel77
Posts: 832
Nutzer
@Servais:

Ok, ich gehe erstmal auf die Suche ...

Das kann durchaus ein paar Tage dauern.

vlg,

@ngel
--
http://www.privatepassion.de - @ngel's private Seite

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > CD32 NTSC in Farbe [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2018 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.