amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > Probleme mit YAM und GMX [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Seiten: -1- [ - Beitrag schreiben - ]

01.05.2014, 14:11 Uhr

Reth
Posts: 1708
Hallo allerseits,

habe nun die neueste YAM-Version (AOS4) installiert und auch schon auf SSL umgestellt.
War allerdings schon ewig nicht mehr damit auf GMX. Nun hab ich das Problem, dass ich keine Mails mehr laden und löschen kann (mein GMX-Speicherplatz läuft voll, nutze den lokalen Rechner nur als Backup und Archiv).

Wenn YAM fertig ist mit dem Einlesen der Header, ich die in Frage kommenden Mails für laden und löschen selektiert habe und Start drücke, dann fängt YAM zwar an zu arbeiten, allerdings weiss ich nicht genau, was passiert (ob wirklich runtergeladen wird, oder nur die Mails durchlaufen werden und nix passiert).

Was aber auf jeden Fall nicht zu funktionieren scheint ist das Löschen der Mails auf dem Server. Bekomme dort immer die Fehlermeldung:

Der Postserver 'pop.gmx.de' von Konto ... hat auf den Befehl 'DELE' falsch geantwortet:

Der Postserver konnte den Befehl nicht ausführen und antwortete mit
obiger Fehlermeldung.


Was kann ich denn tun, damit die gewünschte Funktionalität "Laden&Löschen" wieder normal funktioniert?

Danke schon mal!
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
01.05.2014, 14:48 Uhr

Thore
Posts: 2266
Der DELE Befehl wird erst dann vollzogen, wenn Du Dich mit QUIT vom Server abmeldest. Während der Verbindung macht ers nicht. Soweit ich informiert bin.

Sorry war wohl leicht Thema verfehlt. Funktioniert denn alles andere?

[ Dieser Beitrag wurde von Thore am 01.05.2014 um 15:26 Uhr geändert. ]
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
01.05.2014, 15:40 Uhr

Reth
Posts: 1708
@Thore:
Bin noch am Ausprobieren. Habs noch nicht soweit geschafft.
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
01.05.2014, 18:27 Uhr

danica_talos
Posts: 10
Zitat:
Original von Reth:


Der Postserver 'pop.gmx.de' von Konto ... hat auf den Befehl 'DELE' falsch geantwortet:

Der Postserver konnte den Befehl nicht ausführen und antwortete mit
obiger Fehlermeldung.


Muss das nicht pop.gmx.net heißen?
--
Mac Mini G4 1,50 GHz mit MorphOS 3.4 (registriert).
PowerBook G4 (5,8) 1,67GHz, 128MB VRAM, 2 GB DDR2 RAM mit MorphOS 3.4 (registriert).
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
01.05.2014, 19:42 Uhr

DaxB
Posts: 1355
Wenn ich eine/mehrere emails vom Server runterlade (laden/löschen), dann wird bei kleinen Mails die in wenigen Sekunden bearbeitet wurden auch der Löschbefehl durchgeführt. Wenn aber z.B. eine grosse Mail runtergeladen wird, wird diese und alle anderen nicht gelöscht. Vielleicht ist da ein Timeout abgelaufen.

Wenn das jemand mit schnellem INet (DSL) nachstellen kann, bitte melden. :)
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
01.05.2014, 19:52 Uhr

Reth
Posts: 1708
Zitat:
Original von danica_talos:
Muss das nicht pop.gmx.net heißen?

Hm, zumindest klappt die Verbindung und YAM kann alle Mailheader runterladen.

@DaxB:
Hab hier eigentlich ne schnelle Leitung (16000er von 1&1). Dennoch Probleme (naja, versuche auch gerade einen Teil meiner knapp 40.000 aufgelaufenen Mails der letzten Jahre runter zu laden).

Ein Nachteil von YAM ist auch, dass man das runterladen der Header nicht abbrechen kann und die bisher geladenen verarbeiten. Geht nur alle runterladen und dabei warten oder Abbrechen und das Fenster schließt sich wieder.
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
02.05.2014, 14:07 Uhr

DaxB
Posts: 1355
Die grosse Anzahl der Mails auf dem Server könnte ein Problem sein. Probier mal alle Mails auf "nicht runterladen/löschen" zu stellen und dann eine (kleine) Mail auf "runterladen/löschen" oder nur "löschen". Dann auf Start clicken. Beim nochmaliegen prüfen des Accounts gucken, ob die eine Mail richtig bearbeitet wurde.
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
03.05.2014, 18:40 Uhr

Reth
Posts: 1708
@DaxB:

Habs mit einer Mail probiert (nachdem die >26000 geladen wurden). Folgender Fehler trat auf:

Der Postserver 'pop.gmx.de' von Konto ... hat auf den Befehl 'RETR' falsch geantwortet:

Der Postserver konnte den Befehl nicht
ausführen und antwortete mit obiger
Fehlermeldung.

Unter 1. Schritte stand noch der .de-Server, unter TCP/IP aber der .net! Hab nun aber mal die Porteinstellungen angepasst auf die hier beschriebenen.

Brachte leider auch keine Änderungen. Kann mit dem aktuellen YAM leider nicht einmal eine EMail von GMX runterladen. Muss wohl nen Bugreport aufmachen.

[ Dieser Beitrag wurde von Reth am 03.05.2014 um 20:01 Uhr geändert. ]
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

Seiten: -1- [ - Beitrag schreiben - ]

amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > Probleme mit YAM und GMX

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2018 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.