amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > Amiga OS3.9 installation Fehler immer wieder HILFE !!! [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Seiten: -1- [ - Beitrag schreiben - ]

09.05.2017, 16:52 Uhr

Compuhard
Posts: 290

Hi, ich mal wieder ...

System:

Amiga 2000 ECS 1Mb Chipram
A2091 SCSI Controller V4,6 / WD33C93A 04 / kein Ram + IBM 4,3GB HD
+ CDROM
A2620 Turbokarte mit 2 MB Ram

Problem:

OS3.1 habe ich auf Partition 1 wunderbar ohne Fehler installiert,ich bekomme auch das CDrom mit AsimCDFS eingebunden.

Jetzt habe ich OS3.9 auf partiotion 2 also auf eine Leere
Partition installiert.
Bootpartition geändert auf Partition 2 geändert also OS.3.9

Beim Neustart schreibt er jetzt:

SYS:System/REXXMast: Unknown command

Was ist das wieder für eine Schei... ich werde Wahnsinnig..
jedes Mal, ich weiß nicht was ich da immer für Fehler fabriziere.
Kann es nicht einmal Zick Zack gehen ohne Fehler.

Könnt Ihr mir bitte helfen ? :-)
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
09.05.2017, 18:47 Uhr

thomas
Posts: 7597

Ich hätte da ein paar Ideen:


(1) 1 MB Chipram + kein Ram + 2 MB Ram ergibt zusammen nur 3 MB. OS 3.9 braucht mindestens 8 MB RAM.

(2) du schreibst, du hast 3.1 auf die erste und dann 3.9 auf die zweite Partition installiert. Hast du keine Notfalldiskette erstellt? OS 3.9 installiert nur korrekt, wenn man es unter OS 3.9 installiert. D.h. man muss von der Notfalldiskette starten und dann installieren. Außerdem kann man so testen, ob OS 3.9 auf dem Rechner überhaupt läuft.

3.5 würde auch reichen, aber 3.1 nicht.

(3) hast du irgendeine deiner Partitionen SYS genannt? Sollte man nicht tun. SYS ist ein reservierter Name, den sollte man nicht für eigene Zwecke verwenden.



--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
09.05.2017, 19:02 Uhr

Compuhard
Posts: 290

Also ich habe es wie folgt gemacht:

Erst OS3.1 installiert dann AsimCDFS und von da aus
dann das InstallProg. von der OS3.9 CD gestartet und OS3.9
auf DH1 installiert.
Dann HDinstalltools genommen die Startpartition auf DH1 geändert.
OS3.9 fährt hoch aber eben mit diesem Fehler.

SYS:System/REXXMast: Unknown command

und es fehlen fast die gesammten System Programme obwohl er die
beim installieren des OS3.9 auf die Platte kopiert hat.

-Speicher habe ich dann noch eine Speichererweiterung von 8MB
dazu gesteckt. Es erscheint aber der selbe Fehler.
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
09.05.2017, 19:03 Uhr

Compuhard
Posts: 290

Ich habe zusätzlich noch eine Partiotion für Daten angelegt!
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
09.05.2017, 19:17 Uhr

Compuhard
Posts: 290

Benamnnt habe ich die Partitionen:

OS3.1:
OS3.9
Daten:
WHDLOAD-Spiele:
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
10.05.2017, 08:11 Uhr

Goja
Posts: 273

Das Programm ist da, aber es wird nicht ausgeführt? => Fehlendes "executable flag" (möglicherweise)
Abhilfe:
code:
protect SYS:System/REXXMast e add

--
http://www.baud.de Amiga A4000T MC68060RC50 PPC604E@233Mhz 274Mb OS3.9 & OS4.0
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
10.05.2017, 10:48 Uhr

Compuhard
Posts: 290

Hi, erstmal Danke für die Antwort :-)

Wo schreibe ich das rein?

Startupsequence ?

Bitte die genaue Position wenn es geht, dann probiere ich das gleich
aus :-)

Gruß
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
10.05.2017, 13:05 Uhr

Palgucker
Posts: 1338

Hallo Compuhard,

Irgendwie machst du dir das Leben unnötig schwer.
Kopiere doch den Inhalt vom System-Ordner der 3.1 Installation einfach in den Systemordner der 3.9ner Installation.
Zur Sicherheit noch überprüfen, ob in Libs die rexxsyslib.library vorhanden ist.

Gruß Palgucker
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
10.05.2017, 19:49 Uhr

Compuhard
Posts: 290

Jo hast recht :-)

Ich habe das jetzt so gemacht, Ich habe das ganze jetzt in einen
anderen Amiga mit der GVP 68040 Combo gepackt und dort OS3.1 und OS3.9
installiert danach noch Classic WB extrahiert und zurück in den
Anderen Amiga 2000 gesteckt...und Läuft :-)
wo dran es gelegen haben kann, ist vielleicht der CDROM treiber
AsimCDFS im anderen habe ich IDEFIX genommen da hat alles geklappt.

Danke :-) aber das nächste Problem kommt bestimmt :-)
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]
11.05.2017, 08:59 Uhr

Goja
Posts: 273

Zitat:
Original von Compuhard:

Wo schreibe ich das rein?

Startupsequence ?


Nein einmal ausgeführt genügt. Wird in der "Shell" bzw. "CLI" eingegeben.
Die befindet sich im "Tools" oder "System" Ordner.
--
http://www.baud.de Amiga A4000T MC68060RC50 PPC604E@233Mhz 274Mb OS3.9 & OS4.0
[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

Seiten: -1- [ - Beitrag schreiben - ]

amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > Amiga OS3.9 installation Fehler immer wieder HILFE !!!

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2017 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.