amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > RunInUAE unter OS4.1 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

21.09.2018, 21:46 Uhr

njnnjn
Posts: 147
Nutzer
Hallo,

ich bin grade dabei mein OS4 zu erforschen. Mit RunInUAE kann ich ja 68k Programme starten. Viele funktionieren auch auf Anhieb was mich sehr erfreut :)
Nun habe ich zwei Fragen dazu:

1. Wenn ich das starte, dann wird mir nur so ein mini Bildschirmbereich angezeigt. Kann ich das irgendwie größer machen? bestenfalls auf vollbild stellen?

2. Kann ich RunInUAE irgendwie einstellen? Ich habe gelesen das adf so ausgeführt werden können. Das wären dann aber auch nur einfache Spiele. Ich würde gerne Napalm, Crossfire II und Exodus spielen. Die brauchen aber einen schnelleren 68k Prozessor. Kann ich das irgendwo einstellen?
--
Amiga 1200, ROM 3.1, 4 GB CF

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

22.09.2018, 00:03 Uhr

xXSoul-Reaver-2006Xx
Posts: 732
Nutzer
@njnnjn:
Hallo
----------------------------------------------------------------
Für Napalm gibt es einen Patch, um das Spiel auch direkt unter AmigaOS4.1 laufen zu lassen.
http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2011-11-00075-DE.html
----------------------------------------------------------------
Zu Exodus gibt es auch einen Update.
Anleitung
https://www.amigafuture.de/kb.php?mode=article&k=3373
Download
https://www.amigafuture.de/downloads.php?view=detail&df_id=2313
-----------------------------------------------------------------
Crossfire II müßte auch unter AmigaOS4.1 laufen, steht im Systemanforderungen:
https://www.amigashop.org/product_info.php?cPath=2_35&products_id=130

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > 1. Amiga Classic und OS4 > RunInUAE unter OS4.1 [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2018 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.