amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > ADRipper [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

28.12.2020, 19:24 Uhr

nixweiss
Posts: 155
Nutzer
Hallo,
funktioniert bei jemanden der Download der Metadaten von CDDB für eine cd?

Einloggen funktioniert scheinbar- allerdings kommen keine Ergebnisse zurück.
Welche Einstellungen verwendet ihr?

Viele Grüße

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.12.2020, 23:02 Uhr

Primax
Posts: 261
Nutzer
@nixweiss:

Es würde die Wahrscheinlichkeit, Antworten zu erhalten, erhöhen, wenn du schreibst, welches System du verwendest und welche Version des Programms...

Offensichtlich ist das ein Programm für OS4...Da ich kein solches OS habe, kann dir leider nicht konkret weiterhelfen.
Habe nur gesehen, dass es eine Version 1.9 aus dem Jahre 2012 im Aminet und eine aktuellere Version 1.13 aus dem Jahre 2018 im OS4Depot gibt.

Nutzt du die 1.13?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.12.2020, 12:48 Uhr

Neppomuk
Posts: 407
Nutzer
Hallo

CDDB gibts es nicht mehr. freedb hat den Betrieb März 2020 eingestellt.

[ Dieser Beitrag wurde von Neppomuk am 29.12.2020 um 12:48 Uhr geändert. ]

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.12.2020, 16:01 Uhr

nixweiss
Posts: 155
Nutzer
Danke für Euren Input.

Ich verwende die Version 1.13

Soweit ich das überblicke lässt sich CDDB über gnudb weiter verwenden.
Ich habe daher gnudb.gnudb.org als Server eingetragen.

Leider reicht das scheinbar nicht aus - daher die Frage, ob und wie das hier jemand entsprechend in den Einstellungen hinterlegt hat.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

29.12.2020, 19:23 Uhr

Neppomuk
Posts: 407
Nutzer
@nixweiss:
Eventuell hilft dies hier weiter:
https://www.au-ja.de/guide-replace-freedb-with-gnudb-in-cdex-eac-xcdroast-1.phtml

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.12.2020, 17:31 Uhr

nixweiss
Posts: 155
Nutzer
Danke
Hab es mit den Angaben versucht - jedoch ohne Erfolg

Vermutlich klappt es mit Adripper nicht...

Viele Grüße

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

31.12.2020, 17:48 Uhr

Neppomuk
Posts: 407
Nutzer
@nixweiss:
Kenne ADRipper nicht. Konnte es auf die schnelle nur mit CDex getestet. Es müssen wirklich alle Angaben wie Beschrieben eingegeben werden, auch Proxy und die "Optionen übermitteln". Auch habe ich keine Authentifizierung verwendet. Dann ist die Verbindung erfolgreich.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

01.01.2021, 21:54 Uhr

nixweiss
Posts: 155
Nutzer
Proxy lässt sich bei ADRipper nicht eintragen.
Evtl. liegt es daran.
Vielleicht bringt ja eine neue Version irgendwann mal Abhilfe...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

02.01.2021, 11:56 Uhr

Neppomuk
Posts: 407
Nutzer
@nixweiss:
Habe hier eine Konfiguration gefunden, welche ohne Proxy, zumindest mit CDex, klappt:
Adresse: gnudb.gnudb.org
Pfad: /~cddb/cddb.cgi
Protokoll: CDDB Standard Port 888 oder 8880
Port: 8880
E-Mail Adresse: {Muss ausgefüllt werden}

Auch hier keine Authentifizierung und in dem Fall auch kein Proxy.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.01.2021, 19:54 Uhr

nixweiss
Posts: 155
Nutzer
@Neppomuk
das hat jetzt geklappt!

Entweder lag es am Port oder an meiner e-Mail Adresse (com statt de) aber jetzt läuft es.

Vielen Dank für den Tip!

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

03.01.2021, 21:26 Uhr

Neppomuk
Posts: 407
Nutzer
@nixweiss:
Hatte vor Monaten schon aufgegeben. Bin auch froh, dass es noch eine Lösung gibt und die Datenbank von Magix übernommen wurde.

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > ADRipper [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.