amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Teach me Amiga [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

08.01.2004, 22:36 Uhr

Roger
Posts: 990
Nutzer
Kennt jemand von euch diese Serie für den Amiga?

Ich habe per Zufall Französisch I Plus und II Plus bekommen.
Nehme mal stark an die Firma Unsigne Division die das damals Programmiert hat existiert nicht mehr. Weiss vielleicht trotzdem jemand etwas mehr über die Firma und wüsste wo ich einen der Entwickler finden könnte?

Und gibt es davon eventuell noch einen Nachfolger? Wüsste gerne soviel wie möglich über das Programm und die Entwicklerfirma.

Danke und Gruss Roger :bounce: :bounce:
--
Die Schweizer Amiga Seite und Online-Shop:
http://www.ahs-amiga.ch


Das Schweizer Forum:
http://www.ahs-amiga.ch/php/index.php


Schweizer Amiga Club:
http://club.ahs-amiga.ch


Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

08.01.2004, 23:11 Uhr

Evillord68
Posts: 836
Nutzer
Hallo ich glaube ich habe einen Englischkurs von Teach me Amiga.
Muß es aber erst mal suchen, mehr kann ich im Moment nicht darüber sagen.

Gruß

Evillord

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

09.01.2004, 22:18 Uhr

Festus
Posts: 537
Nutzer
Hallo Roger,

ich besitze noch Teach Me Amiga English I Plus. Habe das Programm 1995 für DM 59,- bei Prisma-Elektronik in Waiblingen (damals Amiga-Händler) gekauft, um meine Kenntnisse etwas aufzufrischen.

Was aus der Firma konkret geworden ist, weiß ich leider nicht. Soweit mir bekannt ist (von Anzeigen im Amiga-Magazin ca. 1993/94), gab es jeweils die Versionen I + II Plus.
--
Gruß,
Festus

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

10.01.2004, 11:55 Uhr

Roger
Posts: 990
Nutzer
Ja soviel habe ich auch bereits herausgefunden. Es scheint jeweils von den Sprachen eine I und II Plus gegeben zu haben. Finde schade das es die Software nicht mehr gibt. Habe das Programm zwar nur kurz getestet, aber um die Sprache aufzufrischen finde ich das sehr gut.
Schade das nieman mehr über den Entwickler weiss :(
--
Die Schweizer Amiga Seite und Online-Shop:
http://www.ahs-amiga.ch


Das Schweizer Forum:
http://www.ahs-amiga.ch/php/index.php


Schweizer Amiga Club:
http://club.ahs-amiga.ch


Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2020, 15:53 Uhr

FanofAmiga
Posts: 1
Nutzer
Hallo Roger,

ich weiss, es ist lange her aber hast du noch etwas herausgefunden? Ich suche nämlich auch zur Zeit den Rest der Serie (Französisch 1 und 2 sind vorhanden).

Gruß Ralf

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

12.09.2020, 16:14 Uhr

cgutjahr
Posts: 2672
[Administrator]
Laut einer älteren Pressemitteilung hat der Entwickler später die Produktbezeichnung "TMX" benutzt. Die zugehörige Webseite existiert noch:

http://www.tmx.de/

Vielleicht einfach mal dort nachfragen?

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]

28.09.2020, 13:54 Uhr

Flipflop
Posts: 187
Nutzer
Soweit ich mich erinnere, war der damalige Programmierer der Amiga-Version auch der heutige Firmeninhaber, sprich Ralf Hoffmann.
Veröffentlichung halte ich für unwahrscheinlich, da es ja ein
Nachfolgeprodukt gibt...

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Amiga, AmigaOS 4 > Teach me Amiga [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.