amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Glossar| Newsticker| Archiv
.


.
  pro Seite
Nur Titel anzeigen
Kategorie
.


Archiv 09/2003


10.Sep.2003
Ralf Schülke (ANF)


OSNews: Interview mit Bernd Korz (YellowTAB)
Eugenia Loli-Queru hat für das Online-Magazin OSNews ein kurzes Interview mit Bernd Korz, dem Engineer, Manager und Sprecher von YellowTAB, über "Zeta" geführt, das Sie unter dem Titellink lesen können. Die Übersetzung aus dem Englischen wurde von Matthias Breiter durchgeführt. Zeta ist der Nachfolger des bekannten Betriebssystems BeOS, der auch für den Pegasos portiert werden könnte. (nba)

[Meldung: 10. Sep. 2003, 20:20] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Sep.2003
Olaf Köbnik (ANF)


Amiga Arena: Jubiläums-Sonderpreis-Aktion für "Payback"
Im Jahr 2001 erschien das Spiel "Payback" von Apex Designs für den Amiga. Der "GTA" Clone setzte neue Maßstäbe in Sachen "Action" auf dem Amiga und wird mitlerweile auch auf andere Platformen portiert. Dazu gab es noch einen Soundtrack mit 16 Tracks, die sich hören lassen können. James Daniels, der Entwickler von "Payback", ermöglicht zum Anlass der Amiga Arena Jubiläums-Wochen einen Sonderpreis für das Spiel "Payback".

Für 20 GBP kann das Spiel bis zum 17. September 2003 über die Website von Apex Designs bestellt werden. Dazu senden Sie einfach eine Mail an James Daniels mit dem Betreff "Amiga Arena 5 Anniversary Payback order". Der besondere Dank gilt James Daniels, der diese Aktion ermöglicht hat. (nba)

[Meldung: 10. Sep. 2003, 20:12] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Sep.2003
Imperator (Ragonsoft) (ANF)


Umfrage: Welche Computersysteme benutzen Sie?
Auf der Website Ragonvote unter dem Titellink findet derzeit eine Umfrage statt, in der die Teilnehmer um die Angabe Ihres eingesetzten Computersystems gebeten werden. (nba)

[Meldung: 10. Sep. 2003, 20:09] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Sep.2003
morphos-news.de (Website)


Neue Pegasos-Websites eröffnet (Update)
In Schweden und Griechenland wurden neue Websites rund um den PowerPC-Computer Pegasos eröffnet. Die Website der "Greek Pegasos User Group", derzeit nur in griechischer Sprache verfügbar, erreichen Sie unter www.amigasympan.gr/~pegasos, die Swedish Pegasos User Site, in Schwedisch und Englisch vorliegend, unter www.pegasos.org.

Nachtrag (11.09.03/13:30): Mit der NewYorkCity Pegasos User Group und der Czech Pegasos User Group wurden zwei weitere Usergruppen gegründet. (nba)

[Meldung: 10. Sep. 2003, 18:30] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Sep.2003
Stefan Blixth (E-Mail)


Software-Updates von OnyxSoft
Die schwedische Shareware-Entwicklergruppe OnyxSoft hat vier ihrer Applikationen aktualisiert:

ActivateWindow v1.1
ActivateWindow ist ein Commodity-ähnliches Tool, das es ermöglicht, ein Fenster zu aktivieren und mittels Hotkey in den Vorder- oder Hintergrund zu bewegen. Ab sofort kann auch das nächste Fenster auf dem aktiven Screen aktiviert werden.

DagensTV v1.3
Das Programm verarbeitet Informationen zu TV-Programmen, die von dagenstv.com per E-Mail übermittelt werden. Ab sofort kann festgelegt werden, dass Erinnerungsfenster nicht mehr erscheinen, wenn das TV-Programm veraltet ist. Neu ist auch eine Re-Iconify-Funktion innerhalb von Reminder-Fenstern, sodass DagensTV im Zweifelsfall automatisch wieder ikonifiziert wird, und eine festzulegende Zeitspanne zwischen 1 und 300 Minuten, in der Erinnerungsfenster automatisch wieder geschlossen werden.

DRemind v1.66
DRemind ist ein praktisches Tool zum Erinnern von Terminen und anderen Informationen. Die neue Version 1.66 wartet mit mehreren neuen Features und Bugfixes auf, u.a. verbesserte Font-Unterstützung, Listensortierung in den DRemindPrefs und Lock-Button in den Prefs zur Blockierung der Sortiermethode.

TheMPegEncGUI v2.31
TheMPegEncGUI ist eine grafische Oberfläche für MPEG Audio Encoder. Änderungen in der Version 2.31: Bugfix der Enforcer Hits beim Programmstart, Bugfix im Ogg123-Befehl (OggPlay). (nba)

[Meldung: 10. Sep. 2003, 15:29] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Sep.2003
AMIGA, Inc. (Website)


Artikel: ExecSG in Detail: Memory by Thomas Frieden
Der ursprünglich in der 7. Ausgabe des Club Amiga Magazins veröffentlichte Beitrag "ExecSG in Detail: Memory" von Thomas Frieden wurde auf der CAM-Website unter dem Titellink auch für Nicht-Mitglieder freigegeben. (nba)

[Meldung: 10. Sep. 2003, 15:16] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Sep.2003
AMIGA, Inc. (Website)


Magazin: Club Amiga Magazine #8 erschienen
Die 8. Ausgabe des Club Amiga Monthly (CAM) ist wie angekündigt mit einwöchiger Verspätung erschienen. Sie müssen registriertes Clubmitglied sein, um Zugriff auf das CAM (Club Amiga Magazine) zu erhalten. (nba)

[Meldung: 10. Sep. 2003, 15:14] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Sep.2003
AmigaWorld (Website)


Trademark "AMIGA" weiterhin im Besitz von AMIGA, Inc.
Das News-Magazin AmigaWorld meldet, dass die Rechte am Warenzeichen "AMIGA" weiterhin bei AMIGA, Inc. liegen, nachdem es im Frühjahr zu Diskussionen über den Status des Trademarks kam und Genesi S.à.r.l. Interesse daran verkündete. Die offizielle Registrierung vom 27. August 2003 ist auf dem TARR Webserver unter dem Titellink einsehbar. (nba)

[Meldung: 09. Sep. 2003, 20:32] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Sep.2003
WHDLoad (Website)


WHDLoad: Neue Pakete bis 08.09.2003
Mit WHDLoad können Sie Spiele, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, nun auf Ihrer Festplatte installieren. Folgende Pakete sind seit unserer letzten Meldung neu hinzugekommen bzw. aktualisiert worden:
  • 08.09.03 new: Police Quest 3 (Sierra) done by JOTD
  • 08.09.03 improved: Space Quest 3 (Sierra) supports German version
  • 08.09.03 new: Quest For Glory / Hero's Quest (Sierra) done by JOTD
  • 08.09.03 new: Platoon (Ocean) done by Codetapper
  • 08.09.03 fixed: Lemmings (Psygnosis/DMA Design) miscellaneous fixes
  • 08.09.03 improved: Leisure Suit Larry 5 (Sierra) supports German version
  • 06.09.03 new: Question of Sport (Elite) done by Codetapper
  • 05.09.03 new: Apocalypse (Miracle Games/Virgin) done by Codetapper
  • 05.09.03 improved: Leisure Suit Larry 5 (Sierra) airport protection codes removed
  • 05.09.03 improved: King's Quest 5 (Sierra) supports German version
  • 05.09.03 new: Dungeon Master 2: The Legend of Skullkeep (Interplay) done by Psygore
(nba)

[Meldung: 09. Sep. 2003, 14:05] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Sep.2003
Golem IT-News (Website)


Golem: Studie: Mehr als die Hälfte der Deutschen nutzt das Internet
Die Zahl der Internet-Nutzer in Deutschland ist 2003 nach einem schwachen Zuwachs im Vorjahr wieder deutlich angestiegen. 34,4 Millionen Erwachsene, das sind 53,5 Prozent der Bevölkerung ab 14 Jahren, sind inzwischen online. Gegenüber 2002 stieg die Online-Nutzung um 22 Prozent. Zu diesen Ergebnissen kommt die ARD/ZDF-Online-Studie 2003. Lesen Sie den kompletten Beitrag bei Golem IT-News unter dem Titellink. (nba)

[Meldung: 09. Sep. 2003, 13:55] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Sep.2003
Golem IT-News (Website)


Golem: Wau Holland Stiftung gegründet
Mit der im September 2003 als gemeinnützig anerkannten Wau Holland Stiftung (WHS) soll das Lebenswerk ihres 2001 verstorbenen Namensgebers durch geeignete archivarische Aufbereitung der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt und Möglichkeiten geschaffen werden, diese Gedanken in die Praxis einzubringen und Projekte weiterzuführen. Wau Holland war deutscher Journalist, Computer-Aktivist, Philosoph, Gründungsmitglied und Alterspräsident des Chaos Computer Clubs (CCC). Lesen Sie den kompletten Beitrag bei Golem IT-News unter dem Titellink. (nba)

[Meldung: 09. Sep. 2003, 13:55] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Sep.2003
CCC (E-Mail)


CCC: Protest gegen die europäische "Copyright Enforcement" Richtlinie
Das Thema "geistiges Eigentum" scheint mittlerweile die Gemüter dermaßen zu erhitzen, dass man selbst vor absurdesten Forderungen nicht zurückschreckt.

Übt sich die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsdelikten (GVU) derzeit in der öffentlichkeitswirksamen Abschreckung durch Hausdurchsuchungen bei so genannten Raubkopierern, zwecks Erzeugung eines Unrechtsbewusstseins, so hat das EU Parlament mit der "Directive of the European parliament and the council on measures and procedures to enshure the enforcement of intellectual property rights" sich offenbar gleich die Wunschliste der amerikanischen Urheberrechtsmafia zu Eigen gemacht.

Gegen Vorstellungen, etwa die Herausgabe der persönlichen Daten von Kunden eines ISP gerichtlich erzwingen zu können, protestieren wir mit vielen anderen Cyberrights-NGO in einem Protestbrief an die Mitglieder des europäischen Rechtsausschusses unter dem Titellink. (nba)

[Meldung: 09. Sep. 2003, 13:51] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Sep.2003
Martin Rebentisch (DaFreak) (ANF)


Musik: Liquid Skies records #052
Die Szenengruppe Liquid Skies hat heute ihr 52. Musikpack veröffentlicht. Das experimentell angehauchte Musikstück stammt vom finnischen Musiker Tripper, das dazu passende Cover vom polnischen Grafiker Kuadziw.

Folgend einige weitere Informationen zum Track:
Titel: Fairy Moon Goes Disco
Artist: Tripper
Stil: Electro
Spiellänge: 4:21
Format: mp3 (192kbps)

Das gezippte File mit einer Größe von etwa 6,1 MB steht auf der Homepage unter dem Titellink zum freien Download bereit. (nba)

[Meldung: 08. Sep. 2003, 19:43] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Sep.2003
ANN (Website)


Simple DirectMedia Layer v1.2.6 veröffentlicht
Gabriele Greco hat die Portierung der Version 1.2.6 von Simple DirectMedia Layer für das AmigaOS veröffentlicht. Diese Version beinhaltet den aktuellen Sourcetree und behebt einige Bugs der vorherigen Version 1.2.5. Das Archiv enthält die folgenden Bestandteile:
  • GCC 68k static library.
  • GCC morphos static library.
  • SAS/C static library
  • The 68k SHARED SDL.library, works with any language or compiler able to parse an .fd file.
  • A few SDL examples with a GCC Makefile to build them.
  • Inlines, pragmas and .fd files for the 68k shared library.
  • Includes and HTML docs from the original SDL archive.
  • All the examples are compiled for the shared version of SDL to save space and bring users and developers to choose the shared library solution but they all works (at least on my system) also with the static one.

SDL erlaubt die Ausführung von Anwendungen und Spielen auf unterschiedlichsten Plattformen wie AmigaOS, Windows, Mac OS oder Linux, darunter auch die GPL-Version des bekannten Fußballspiels "Eat the Whistle". (nba)

[Meldung: 08. Sep. 2003, 16:08] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]

08.Sep.2003
Nico Barbat


Stellenausschreibungen: Redakteur/in und Layouter/in
falkemedia ist ein bundesweit tätiges Verlagshaus mit Konzentration auf ausgesuchte Special-Interest-Märkte. Für unseren Redaktionssitz Köln suchen wir zum 1. Dezember 2003 eine/einen Redakteur/in sowie eine/einen Layouter/in / Designer/in.

Layouter/in / Designer/in

Wir bieten eine unbefristete Stelle in fest angestelltem Arbeitsverhältnis in einem jungen Team mit Sitz in der schönen Medienstadt Köln.

Ihre Aufgaben umfassen Teile des Layouts des Fotomagazins Digital Camera Magazin, der Computer-Zeitschrift AMIGAplus sowie eines in Planung befindlichen Lifestyle-Magazins.

Vorausgesetzt werden sehr gute Kenntnisse in Adobe InDesign und Adobe Photoshop, Stilsicherheit, idealerweise Erfahrung im Gebiet der Neuen Medien, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein Alter zwischen 20 und 35 Jahren.

Redakteur/in

Wir bieten eine unbefristete Stelle in fest angestelltem oder freiem Arbeitsverhältnis in einem jungen Team mit Sitz in der schönen Medienstadt Köln.

Ihre Aufgaben umfassen alle relevanten redaktionellen Tätigkeiten für das Digital Camera Magazin und evtl. ein weiteres in Planung befindliches Lifestyle-Magazin und dabei insbesondere die Recherche und Erstellung von Testberichten zu aktuellen Digitalkamera-Technologien und von Praxisberichten aus dem Fotobereich, die Kontaktpflege zu PR-Stellen und Lesern und die gemeinsame inhaltliche Ausrichtung der Publikationen.

Vorausgesetzt werden redaktionelle Erfahrung und/oder journalistische Ausbildung, fundiertes Wissen über die Digitalkamera-Technologien, Kenntnisse in den gängigen Office-Applikationen, ausgeprägtes Gespür für Sprache, Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein Alter zwischen 20 und 40 Jahren.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Arbeitsproben und Gehaltsvorstellungen. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis zum 18. September 2003 an:

falkemedia Köln
Drachenfelsstr. 57
50939 Köln
www.falkemedia.de
koeln@falkemedia.de (nba)

[Meldung: 08. Sep. 2003, 03:57] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Sep.2003



Magazin: The Crypt #31
Von dem englischsprachigen Online-Magazin "The Crypt" wurde die Ausgabe 31 mit dem Titel "The Gunslingers" veröffentlicht. Lesen Sie unter dem Titellink in der Online-Ausgabe unter anderem Amiga-News, Storys und weitere Beiträge. Zum Offline-Lesen laden Sie sich die folgende Version herunter.

Downlaod: Offline-Version von The Crypt #31 (nba)

[Meldung: 08. Sep. 2003, 03:33] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Sep.2003
AMIGAplus (Website)


AMIGAplus 09/2003: Nuked!
Am 5. September 2003 erschien die Ausgabe 09/2003 der AMIGAplus, die Sie für 5,- Euro bei falkemedia ordern können. Lesen Sie darin die folgenden und weitere Berichte:

Duke Nukem 3D
Gegen ihn wirkt Playboy-Gründer Hugh Hefner wie ein unschuldiger Messdiener und selbst Arnold Schwarzenegger kriegt bei seinem Anblick weiche Knie: Duke Nukem, ein Mann aus Stahl, mit Vorliebe fürs weibliche Geschlecht. Sieben Jahre nach seinem ersten Auftritt in drei Dimensionen hat er nun den Sprung auf den Amiga geschafft. Das Ergebnis: Harte 3D-Action für ein erwachsenes Publikum!

Die 100 besten Tipps zur Optimierung Ihrer Fotografien
Es bedarf nicht viel, die eigenen Aufnahmen zu verbessern. Steve Bavister gibt Ihnen in diesem Monat 100 einfache Tipps, die auch Ihnen bei der Optimierung Ihrer Fotografien weiterhelfen. Steve Bavister ist Redakteur unserer Schwesterzeitschrift "Digital Camera Magazin", angesehener britischer Foto-Journalist und Verfasser zahlreicher Fotobücher. Ob Sie grundlegende Informationen zur Fotografie benötigen, bestimmte Fotografiebereiche wie Porträt oder Panorama kennen lernen wollen oder Fragen zur Kompatibilität von Digitalkameras am Amiga haben - die Redaktionen von AMIGAplus und DCM helfen Ihnen gerne weiter.

AMIGAplus CD-ROM #23
Mit Immortal 1 und Immortal 2 existieren für den Amiga zwei mehr als hörenswerte Audio-CDs, die den Geist der frühen Amiga-Spielegeschichte aufgreifen. Auf der aktuellen Cover-CD 23 befinden sich zwei Medleys als Audio-Tracks für Ihre Stereoanlage oder Ihr Computer-CD-Laufwerk, durch die Sie sich einen hörbaren Eindruck von den beiden CDs machen können. Außerdem auf CD: Audio Evolution 4 Demo, Fotos und Videos zu AmigaOS und MorphOS, MUI-Classes-Sammlung u.v.m.

Lesen Sie außerdem:
  • Catweasel: Das Wiesel unter MorphOS und WinUAE
  • Testdurchlauf im Doppelpack: ALGOR und ROMulus
  • Workshop: NetBSD auf dem Amiga (Teil 3)
  • Workshop Video & DraCo, Teil 6
  • Interview mit Jan "Immortal" Zottmann
  • Buchkritik: GAMEplan
  • Preview: Die Reise nach Nordland
  • Emu-Corner: Neues von WinUAE und Co.
  • Shareware-Perlen im Test
  • Aktuelles aus dem Amiga-Markt
  • Amiga Status Report: G5 zum Zweiten
  • AMIGAplus SDL Game - Statusbericht
  • Demoscene: Die Nachäffer
  • und vieles mehr
(nba)

[Meldung: 08. Sep. 2003, 01:49] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 ->

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Statistiken | Kontakt
Copyright © 1997-2014 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.