amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
  Je Seite
Nur Titel anzeigen
.


Archiv 'Neue Hard- und Softwareprodukte'


25.Feb.2024
Forum 64 (Webseite)


Eigenbau: "Joystick Reanimator" repariert Mikroschalter mit Stromstößen
C64-Fan 'GI-Joe' - im echten Leben Service-Techniker, ist im Berufsleben vielen fehlerhaften Mikroschaltern begegnet. Oft waren bei Schaltern, die nur sehr geringe Ströme schalten müssen, die versilberten Schaltkontakte oxidiert: der bei größeren Strömen auftretende Lichtbogen, der in einer Art Selbstreinigungsfunktion die oxidierenden Kontakte "reinigt", tritt bei niedrigeren Strömen nicht auf. Früher oder später werden dann durch die oxidierenden Schaltkontakte die elektrischen Widerstände zu groß, obwohl der Schalter mechanisch einwandfrei schaltet.

Um dieses Problem bei den in vielen Joysticks verbauten Mikroschaltern zu beheben, hat GI-Joe den "Joystick Reanimator" erfunden: Ein nicht mehr funktionierender Joystick wird an das Gerät angeschlossen. Beim Bewegen des Sticks oder dem Drücken eines Feuerknopfs wird der zugehörige Schalter dann mit einem Strom angesteuert, der hoch genug ist um den "selbstreinigenden" Lichtbogen zu erzeugen. Die Platine enthält auch Anschlussbuchsen für ein Multimeter, damit sich die elektrischen Widerstände der im Joystick verbauten Mikroschalter problemlos testen lassen.

Deutsche und Englische Anleitungen sowie sämtliche zum Nachbau benötigten Unterlagen (inklusive Schaltplan, Bestückungsliste und KiCad-Projektdateien) werden zum Download angeboten. (cg)

[Meldung: 25. Feb. 2024, 02:23] [Kommentare: 10 - 28. Feb. 2024, 23:52]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Feb.2024



Netzteiladapter: PowerShark-Gehäuse zum selbst Ausdrucken
'Shred' hat bei printables.com Vorlagen für ein selbst druckbares Gehäuse für den USB-Netzteiladapter Powershark veröffentlicht. (cg)

[Meldung: 23. Feb. 2024, 22:19] [Kommentare: 1 - 24. Feb. 2024, 18:06]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
20.Feb.2024



Turbokarte: PiStorm16 für den Amiga 600 in Entwicklung
Unter dem Titellink beschreibt Michal Schulz die in Entwicklung befindliche Turbokarte PiStorm16. Anders als bei der klassischen PiStorm kommt hier wie bei der PiStorm32-lite ein Efinix-FPGA-Chip zum Einsatz. Insofern werden auch keine externen Geräte zur Konfiguration benötigt, sondern diese wird geladen sobald die Emu68-Emulation startet.

Ein erster Prototyp wird derzeit gefertigt, für die Zukunft sind separate Anschlüsse für HDMI und Netzwerk geplant. (snx)

[Meldung: 20. Feb. 2024, 13:36] [Kommentare: 7 - 23. Feb. 2024, 16:43]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 15 501 993

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2024 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.