amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.


.
  pro Seite
Nur Titel anzeigen
.


Archiv 'Publikationen'


15.Nov.2007
Paul J. Beel (ANF)


AROS: Interview mit Robert Norris (englisch)
Im Rahmen seines Blogs "The AROS Show" hat Paul J. Beel unter dem Titellink ein Interview mit Robert Norris geführt. In diesem enthüllt er auch den Namen, den der Entwickler für seinen AROS-Webbrowser gewählt hat (amiga-news.de berichtete). (snx)

[Meldung: 15. Nov. 2007, 09:43] [Kommentare: 3 - 16. Nov. 2007, 00:22]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
08.Nov.2007
Paul J. Beel (ANF)


AROS: Interview mit Bill Evans (englisch)
Im Rahmen seines Blogs "The AROS Show" hat Paul J. Beel unter dem Titellink ein Interview mit Bill 'Tigger' Evans geführt. Hierin spricht er unter anderem über seine AROS-Anpassung an das Efika-Board und wie er ursprünglich zum Amiga kam. (snx)

[Meldung: 08. Nov. 2007, 09:26] [Kommentare: 10 - 08. Nov. 2007, 21:19]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
06.Nov.2007
Andreas Magerl (ANF)


Printmagazin: Amiga Future 69 erschienen
Pressemitteilung: Die Ausgabe 69 (November/Dezember 2007) ist heute erschienen. Das heißt, es wurden heute alle Abos, Vorbestellungen und Händlerlieferungen zur Post gebracht. Eine ausführliche Inhaltsauflistung sowie diverse Leseproben stehen auf unserer Webseite zur Verfügung

Neben vielen Artikeln rund um das Thema Amiga findet ihr natürlich auch Testberichte von zum Beispiel Sputnik, AmiUpdate und vieles mehr in dieser Ausgabe. Auf der CoverCD der Amiga Future befinden sich neben viel PD-Software auch wieder viele Vollversionen wie zum Beispiel EyeViewer, Newio, NoBuddiesLand, Reflections 4 CD-Edition (deutsch), Spellbound und StarFighter.

Die Amiga Future ist als deutsches und englsiches Einzelheft und im Abo erhältlich. Dabei kann man wählen ob man das Heft mit oder ohne CoverCD erhalten will.

Die Amiga Future ist direkt bei der Redaktion sowie einigen Amiga-Fachhändlern wie Alinea, Vesalia, AmigaKit, GGS Data, ASB, Samuli... erhältlich. Sollten Händer Interesse haben die Amiga Future ihren Kunden anzubieten, dann schreibt uns einfach eine eMail.

Von der Ausgabe 68 sind noch einige deutsche und englische Exemplare vorhanden. Die Ausgabe 67 ist total ausverkauft. Ältere deutsche Ausgaben der Amiga Future sind teilweise schon für nur 1,- Euro bei uns erhältlich.

Desweiteren suchen wir noch Übersetzer für die englische Print-Ausgabe, dessen Muttersprache aber auf jedem Fall englisch sein muß. (cg)

[Meldung: 06. Nov. 2007, 18:18] [Kommentare: 1 - 07. Nov. 2007, 09:52]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 138 270 ... <- 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 -> ... 290 482 679

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2016 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.