amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Glossar| Newsticker| Archiv
.


.
  pro Seite
Nur Titel anzeigen
.


Archiv 'Updates von Soft- und Hardwareprodukten'


28.Dez.2013
amigafuture.de (Webseite)


Entwicklerwerkzeug: vlink 0.14c
Frank Wille hat den portierbaren Linker vlink aktualisiert, der mit einer Vielzahl von Binärformaten zurechtkommt und Bestandteil des Compiler-Pakets vbcc ist. (cg)

[Meldung: 28. Dez. 2013, 18:27] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
28.Dez.2013



Turbokarte: Flash Update für die ACA500
Jens 'Paradroid' Schönfeld von Individual Computers stellt ein Flash-Update für seine Amiga 500-Erweiterung ACA500 zur Verfügung:
  • Start des Menüs per Mousebutton bei einem Warmstart ist jetzt sicherer
  • Auf einigen Systemen kam es zu Problemen, teilweise wurde das Starfield nicht korrekt dargestellt und zufällige Settings im Expertenmenü wurden angezeigt (fixed)
  • Gurus wurden nicht angezeigt, weil unser serielles Debugging dazu geführt hat, dass der Rom-Debugger gestartet wurde. Der Fix ist experimentell - bitte ausprobieren!
  • Speicher wird nun bei einem Reset nicht mehr modifiziert, wenn das Menü nicht gestartet wird
  • acamaprom Stabilität verbessert
  • andere kleine Updates "unter der Haube"
Um das Flash-ROM neu zu beschreiben, muss das ZIP-Archiv entpackt und sein Inhalt ins Hauptverzeichnis einer FAT-formatierten Speicherkarte kopiert werden. Die Karte wird dann in den AUX-Slot der ACA500 eingesteckt, eine eventuell vorhandene Bootkarte muss entfernt werden.

Nach Einschalten des Rechners wird mit F10 ins "Expertenmenü" gewechselt, dann kann mit der F-Taste das Flash-Update initialisiert werden.

Download: Menu500_V085.zip (492 KB) (cg)

[Meldung: 28. Dez. 2013, 18:24] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
28.Dez.2013



MorphOS: Französischer Händler kündigt Sam460-Portierung an
Bereits an Heiligabend hatte einer der Betreiber des französischen Amiga-Shops Amedia Computer einen kurzen Weihnachtsgruß auf amiga.org veröffentlicht, in dem er auch auf kommende Angebote des eigenen Shops eingeht.

Unter anderem kündigt er an, dass das PPC-Betriebssystem MorphOS derzeit auf die Sam460-Plattform portiert werde. Die Unterstützung für ACubes PPC-Hardware soll angeblich Bestandteil von MorphOS 3.6 sein, dessen Veröffentlichung für das zweite Quartal 2014 geplant sei.

Frank Mariak vom MorphOS-Team hatte bereits vor einem Jahr MorphOS auf einem Sam460 vorgeführt. Eine offizielle Ankündigung seitens des Morphos-Teams gibt es jedoch bisher nicht. (cg)

[Meldung: 28. Dez. 2013, 18:11] [Kommentare: 16 - 02. Jan. 2014, 22:44]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
27.Dez.2013
Amiga Future (Webseite)


MorphOS: SATAII-Treiber ulsata2 1.1 / SMARTDoctor 1.0 (Update)
Rupert Hausberger hat die Version 1.1 seines MorphOS-Treibers ulsata2 für SATA-II-Controller auf Basis der Promise-PCI-Karten der Reihen SATAII150/300 veröffentlicht. Eine Auflistung der konkreten Chipsätze finden Sie unter dem Titellink. Zudem lässt sich mit dem SMARTDoctor die Selbstüberwachung der Festplatten u.a. ein- und ausschalten.

MorphOS-spezifisch können bis zu zwei Controller inkl. 64-Bit-, S.M.A.R.T.- und query.library-Unterstützung (HDConfig/Mounter) verwendet werden. Als Betriebssystemversion genügt bereits MorphOS 1.x.

Changes:
  • Added support for SMART_ENABLE/SMART_DISABLE/SMART_STATUS-commands. (HD_SMARTCMD)
  • Fixed temperature field in the "Informational Exceptions" page of the SCSI LOG_SENSE commmand
  • Fixed io_Error of HD_SMARTCMD from "not changed" to IOERR_NOCMD when used on APAPI-devices
  • Excluded SMART-functions from ul_io_priv.c to ul_io_smart.c
  • Added shell-tool "LoadDev" to load the driver on system-boot
Update: (12:47, 27.12.13, snx)
SMARTDoctor ergänzt. (snx)

[Meldung: 27. Dez. 2013, 11:06] [Kommentare: 2 - 27. Dez. 2013, 11:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
27.Dez.2013
Jim Neray (Kommentar)


Spielestarter: X-bEnCH 0.92 R2
X-bEnCH ist eine grafische Oberfläche mit bis zu 272 Farben (AGA; 128 auf OCS/ECS-Rechnern), welche zum Starten von WHDLoad-Spielen (.slave, .exe) die Workbench ersetzen kann und wenig Ressourcen erfordert.

Changes in release 2 of version 0.92:
  • Guru/crash 80000003 with 68000/68010 fixed
  • Listing directory larger than 100 entries with Xpl0rer fixed
(snx)

[Meldung: 27. Dez. 2013, 10:58] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
27.Dez.2013
Amigaworld.net (Webseite)


UAE: AmiKit 1.6.7
AmiKit, eine Komplett-Distribution für UAE-Anwender, liegt jetzt in der Version 1.6.7 vor. Das Update, das bei bestehender Installation automatisch erfolgt, enthält u.a. Aktualisierungen von OpenURL, playOGG, SimpleMail und WHDLoad. (snx)

[Meldung: 27. Dez. 2013, 05:26] [Kommentare: 3 - 28. Dez. 2013, 17:43]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Dez.2013
amigafuture.de (Webseite)


Virtual Amiga Multimedia Player 1.06
Das Hollywood-basierte Video-, Einzelbild- und Ton-Wiedergabeprogramm V.A.M.P. (Virtual Amiga Multimedia Player) liegt nun in der Version 1.06 für AmigaOS, AmigaOS 4, MorphOS und WarpOS sowie Windows vor: Mit "T" lässt sich nun zwischen verstrichener und verbleibender Zeit umschalten. (cg)

[Meldung: 26. Dez. 2013, 18:04] [Kommentare: 2 - 27. Dez. 2013, 09:06]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Dez.2013
amigafuture.de (Webseite)


MorphOS: Software-Sammlung Chrysalis Pack 3.4.1
Yannick 'Papiosaur' Buchys "Chrysalis Pack" ist eine vorkonfigurierte Sammlung von Programmen, Spielen und Emulatoren für MorphOS. Änderungen in Version 3.4.1, die als CD-Image (chrysalis.iso, 581 MB) vertrieben wird:
  • hinzugefügt: BattleSquadron Demo
  • hinzugefügt: Oricutron 1.1
  • hinzugefügt: Islands Mini-Golf
  • hinzugefügt: ZoneXplorer 1.2 samt neuem Modul "Lyap"
  • hinzugefügt: Mimetypes für Audio/Video (->MPlayer)
  • hinzugefügt: Scriba jetzt Bestandteil der Schnellstartleiste
  • hinzugefügt: Ein Skript zur Installation des "Ultimate 68k"-Packs
  • hinzugefügt: SATA2-Treiber
  • hinzugefügt: MultiMeedio 1.0
  • hinzugefügt: JukeboxAdder 1.2
  • hinzugefügt: DeliTracker 2.34
  • aktualisiert: Odyssey (->1.22)
  • aktualisiert: Ask Me Up (->1.3.3)
  • aktualisiert: Scriba (->1.9.9)
  • aktualisiert: SnapIT (->1.2)
  • aktualisiert: FCEU (->1.4)
  • aktualisiert: IceDoctor (->1.5)
  • aktualisiert: IceFS (->2.10)
  • aktualisiert: Plugin Charset2.amiplug (->2.5)
  • aktualisiert: PowerSDL (->16.1)
  • aktualisiert: VAMP (->1.05)
  • aktualisiert: PCITool (->3.0)
  • Position des Ram Disk-Piktogramm wird jetzt gespeichert
  • Scriba-Piktogramm modifiziert
  • Korrektur des SnapIT-Pfads im CRABUM
  • Korrektur eines Pfades im Skript mossys:ambient/scripts/uaeexe.rexx
  • Grabber in der Schnellstartleiste durch SnapIT ersetzt
  • Neue MUI- und Ambient- Default-Einstellungen, Theme "PlanetBlue" von Jambalah
(cg)

[Meldung: 26. Dez. 2013, 17:57] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
26.Dez.2013



Web-Browser: Neues Programmierer-Team für Timberwolf?
AmigaOS-Entwickler Steven Solie erklärt im offiziellen Hyperion-Forum, dass er derzeit eine Cross-Compiler-Umgebung unter Linux aufsetze, um die Firefox-Portierung Timberwolf für AmigaOS 4 compilieren zu können. Sobald das erledigt sei, will er ein neues Binary veröffentlichen damit man eine gemeinsame Grundlage für die Weitereintwicklung habe.

Danach könne man dann weitere "neue Entwickler" auf das Projekt ansetzen, um "wieder Bewegung in die Angelegenheit zu bringen". Diese Ausführungen Solies decken sich mit seiner Bemerkung von der diesjährigen AmiWest, wo er bereits auf seine Bemühungen zur Zusammenstellung eines neuen Timberwolf-Teams hingewiesen hatte. (cg)

[Meldung: 26. Dez. 2013, 14:37] [Kommentare: 61 - 03. Jan. 2014, 02:06]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
1 10 15 ... <- 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 -> ... 35 650 1270

.
Impressum | Netiquette | Werbung | Statistiken | Kontakt
Copyright © 1997-2014 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.