amiga-news DEUTSCHE VERSION
.
Links| Forums| Comments| Report news
.
Chat| Polls| Newsticker| Archive
.

amiga-news.de Forum > 4. Andere Systeme > windows steuer [ - Search - New posts - Register - Login - ]

-1- [ - Post reply - ]

2015-10-16, 16:35 h

kadi
Posts: 1497
Hi,

ich plane mir demnächst einen neuen Laptop zu kaufen, der wird höchstwarscheinlich Windows 8 oder 10 vorinstalliert haben.

In der Vergangenheit habe ich diese Installationen meist unmittelbar nach den auspacken mit Linux überspielt, aber denke diesmal darüber nach sie in eine VM zu verfrachten. Um sie eventuell zu benutzen um irgendwelche Windowssachen zu testen.

Ist das möglich? meist ist ja nur ne Recoverypartition drauf und ein fast fertig installiertes Systen, aber keine Datenträger.

Kann ich es einfach einmal starten und danach die Partition kopieren und mit der VM nutzen?

Oder sollte ich die partiton kopieren bevor ich sie einmal gestartet habe?

Oder die Recoverypartition irgendwie in die VM holen?

Geht das überhaupt, oder ist so ein Vorinstalliertes Windows mit der Hardware verdongelt?

Das sind alle fragen.

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2015-10-16, 19:29 h

hjoerg
Posts: 3770
Zitat:
Original von kadi:
Hi,

ich plane mir demnächst einen neuen Laptop zu kaufen, der wird höchstwarscheinlich Windows 8 oder 10 vorinstalliert haben.

In der Vergangenheit habe ich diese Installationen meist unmittelbar nach den auspacken mit Linux überspielt, aber denke diesmal darüber nach sie in eine VM zu verfrachten. Um sie eventuell zu benutzen um irgendwelche Windowssachen zu testen.

Ist das möglich? meist ist ja nur ne Recoverypartition drauf und ein fast fertig installiertes Systen, aber keine Datenträger.

Kann ich es einfach einmal starten und danach die Partition kopieren und mit der VM nutzen?

Oder sollte ich die partiton kopieren bevor ich sie einmal gestartet habe?

Oder die Recoverypartition irgendwie in die VM holen?

Geht das überhaupt, oder ist so ein Vorinstalliertes Windows mit der Hardware verdongelt?

Das sind alle fragen.


Moin,
die Zeiten von Laptops sind sehr rückläufig, da werden sich auch die Preise, vor allem im Weihnachtsgeschäft, anpassen. ;)

Ja, LINUX ist gut. Wie sind dort die VMaschienen? K.Ahnung...
Wie wäre es mit Dualboot?

Ansonsten vermutest Du sehr richtig, dass ist alles machbar.

Verdongelt? Natürlich, aber nur das es halt neu aktiviert werden muß!
Den CODE dazu hast Du ja.

Ich rate mal zum Dualboot. 8)
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
For Player only

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2015-10-17, 04:51 h

kadi
Posts: 1497
Dualboot mag ich nicht auf einem Laptop, das macht auch meiner Meinung nur dann sinn, wenn man etwas Wichtiges und Großes mit dem Zweitsystem macht. Aber ich will es eigentlich nur zum rumspielen bzw testen. Einfach, dass ich es nicht wegwerfe.

Ich würde vielleicht mal irgendwelche Tools ausprobieren, zum dvd rippen oder ähnliches.

Deshalb will ich es in eine vm packen, backuppen und bei Bedarf benutzen.

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2015-10-17, 20:55 h

thomas
Posts: 7623
@kadi:

Ich würde davon ausgehen, dass man mit der Recovery-Partition in einer VM nichts anfangen kann. Denn normalerweise muss man ja im BIOS irgendeine Tastenkombination drücken, um von der Partition zu starten. Sowas gibt es in der VM nicht. Du kannst natürlich die Recovery-Partition als aktiv kennzeichnen, aber dann bootest du immer davon. Ob die Recovery-Software mit der VM zurecht kommt, ist auch nicht sicher.

Ich würde eher hingehen, das vorinstallierte Windows hochfahren, mit einschlägigen (das ist nicht illegal gemeint) Tools die Seriennummer auslesen und dann mithilfe einer heruntergeladenen Installations-DVD in der VM ein neues Windows installieren, das dann mit der Seriennummer aktiviert wird.

Die Installations-ISO für Windows 10 kann man mit dem Media Creation Tool erstellen, das man bei Microsoft herunterladen kann. Windows 8 kannst du vergessen, das braucht man nur um kostenlos auf Windows 10 zu upgraden.

Allerdings glaube ich, dass es zumindest bei Windows 10 durchaus sein kann, dass die Lizenz an die Hardware gebunden ist und sich auf einer anderen Hardware nicht aktivieren lässt.

Falls das nicht klappt, eine Windows 7-Lizenz gibt's bei Ebay schon für 15 Euro und kann dann kostenlos auf Windows 10 aktualisiert werden.


--
Email: thomas-rapp@web.de
Home: thomas-rapp.homepage.t-online.de/

[ - Answer - Quote - Direct link - ]


-1- [ - Post reply - ]


amiga-news.de Forum > 4. Andere Systeme > windows steuer [ - Search - New posts - Register - Login - ]


.
Masthead | Privacy policy | Netiquette | Advertising | Contact
Copyright © 1997-2018 by amiga-news.de - all rights reserved.
.