amiga-news DEUTSCHE VERSION
.
Links| Forums| Comments| Report news
.
Chat| Polls| Newsticker| Archive
.

amiga-news.de Forum > 4. Andere Systeme > Grafikkartenwechsel auf Win7 [ - Search - New posts - Register - Login - ]

-1- [ - Post reply - ]

2018-04-20, 11:06 h

Dr_Chaotica
Posts: 237
Hallo Forum!

Frage an die Spezis:
Wie geht man vor, wenn man an einem PC mit Win7 die Grafikkarte gegen eine andere ersetzen will?

Ich würde es ja so machen:
1. Rechner starten
2. Grafikkarte (alt) deaktivieren
3. Rechner runterfahren
4. Hardware tauschen
5. Rechner starten und Treiber installieren

So weit, so logisch. Aber klappt das so? Vor allem, sobald die alte Karte deaktiviert ist, kann man dann überhaupt ordentlich runterfahren. Und wenn die neue ohne Treiber drin ist, kann man ordentlich hochfahren?

Danke für Tipps
LG
DC

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-04-20, 11:14 h

Bluebird
Posts: 3258
Ist die neue Karte vom selben GPU Hersteller ?
dann hat bei mir immer geklappt Treiber deinstallieren und runterfahren , Karte raus neue Karte rein .
Die Kiste mit dem Windoof Treiber starten neuen Treiber drauf reset und fertig !

--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-04-20, 11:19 h

Bjoern
Posts: 1634
Zitat:
Original von Dr_Chaotica:
Hallo Forum!

Frage an die Spezis:
Wie geht man vor, wenn man an einem PC mit Win7 die Grafikkarte gegen eine andere ersetzen will?

Ich würde es ja so machen:
1. Rechner starten
2. Grafikkarte (alt) deaktivieren
3. Rechner runterfahren
4. Hardware tauschen
5. Rechner starten und Treiber installieren

So weit, so logisch. Aber klappt das so? Vor allem, sobald die alte Karte deaktiviert ist, kann man dann überhaupt ordentlich runterfahren. Und wenn die neue ohne Treiber drin ist, kann man ordentlich hochfahren?

Danke für Tipps
LG
DC


1. Rechner starten
-> 2. Grafikkartentreiber deinstallieren
3. Runterfahren
4. Neue Karte rein
5. Neuen Treiber installieren.
6. Bueno

Natürlich solltest du die Karte nicht deaktivieren, sondern deinstallieren, dann klappt das auch mit dem herunterfahren. Die neue Karte startet auch ohne Treiber, dann evtl. mit geriner Auflösung und ohne Beschleunigung.

Grüße!

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-04-20, 16:49 h

Dr_Chaotica
Posts: 237
Hallo!

Danke für die profunden Antworten. :)

Also, bisher ist eine Geforce GT315 drin. Ich will sie durch eine GTX1050 oder 60 ersetzen.

LG
DC

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-04-20, 22:55 h

ylf
Posts: 4050
Ich bin der Meinung, du kannst gleich in Punkt vier einsteigen und die übrigen vorher weglassen. Wenn die alte Hardware nicht mehr da ist, wird auch der Treiber nicht geladen.
Da es sich eh um den selben GPU Hersteller handelt, braucht in diesem konkreten Fall auch nix deinstalliert werden.

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-04-21, 01:40 h

Bluebird
Posts: 3258
@ylf: Mit so aussagen waer ich vorsichtig gerade wenn die alte karte so alt ist das Reste des alten Treiber eventuell dann doch noch Zicken machen ...
Deinstallieren machst ja nur einmal und dann ist man meistens auf der sicheren Seite , ohne kann gehen muss aber nicht :)
Da gibts genug andere die schwoeren auf Tools wie denn DDU der angeblich jeden rest vom alt Treiber von der Platte putzt aber ehrlich gesagt hab ich nie gebraucht .
--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-04-24, 14:00 h

Bogomil76
Posts: 2785
Keine Bange, musst nix beachten, runterfahren, Strom abklemen, evtl. 10min warten (Kondensatorentladung), an die Heizung packen, Graka wechseln. Habe noch nie einen Treiber deinstalliert vorher, hat bisher immer geklappt. Mach sowas fast täglich.

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-04-24, 16:24 h

Bluebird
Posts: 3258
ja genau das sind dann die wo im Foren schreiben meine Graka von Hersteller X Y war so scheisse total schlechte Treiber, die ganze Zeit beim Zocken nur Crashes ...
Das kann klappen aber selbst wenn du 1 Jahr lang nur jedes Update mit nimmst und nur drueber buegelst , bekommst du irgendwas mal richtig Probleme in denn Treiber Sumpf .
Hab ich alles schon erlebt und dann gilt irgendwo doch lieber einmal gescheit als 2 mal geschlampt :)
Wieso ist denn generell nie Zeit es einmal Richtig zu machen aber spaeter kann man ewig nach dem Problem suchen , hab ich noch nie verstanden ...
--
A1200 Tower, BPPC 060/50-603e/175 256mb, BVision, Z4, ConneXion, DelfinaLite, Oktagon, VarIO, Deneb, RBMKeyInterface, AmigaIIIT, 540mbQuantumFireball, 74gbSamsungSpinPoint, 4gbQuantumFireball,
Yamaha6416S, Mitsumi2801TE, LS120, Siemens17P1, NECP2x

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-04-24, 18:29 h

Bjoern
Posts: 1634
Zitat:
Original von Bogomil76:
Keine Bange, musst nix beachten, runterfahren, Strom abklemen, evtl. 10min warten (Kondensatorentladung), an die Heizung packen, Graka wechseln. Habe noch nie einen Treiber deinstalliert vorher, hat bisher immer geklappt. Mach sowas fast täglich.


Halte ich für kompletten Blödsinn, vor allem weil eine Treiberdeinstallation (vor allem beim Herstellerwechel AMD <-> NVidia) immer angezeigt ist und keine Minute dauert. Wer sich nachher über Performanceprobleme oder Bluescreens wundert, dem ist nicht mehr zu helfen :)

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-04-25, 23:16 h

Bogomil76
Posts: 2785
Du kannst das ja halten wofür Du es willst.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat eins ;) (Is n Zitat)

Wie auch immer, der feine Herr Threadersteller möchte aber innerhalb der Produktfamilie bleiben, nvidia. Und da muss man keinen AMD Treiber deinstallieren?!

Diese ganzen "Mythen" basieren auf uralter Technik, und Windows 98 bzw. XP Zeiten. Da gab es sicherlich mal Probleme, aber mind. seit W7 und besser noch W10 habe ich keine Treiber"probleme" mehr erlebt. Und wie gesagt, das ist mein Job und ich mache das täglich. Aber mir ist auch egal, ob man mir glaubt, oder nicht ;)

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-04-25, 23:18 h

Bogomil76
Posts: 2785
Zitat:
Original von Bluebird:
ja genau das sind dann die wo im Foren schreiben meine Graka von Hersteller X Y war so scheisse total schlechte Treiber, die ganze Zeit beim Zocken nur Crashes ...


Ich habe nie behauptet, daß Treiber fehlerfrei sind, ich habe nur gesagt daß er beim Grakawechsel nichts beachten muss.

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-05-10, 09:58 h

Archeon
Posts: 1757
Muss ich wohl demnächst auch machen, ich habe gleich 3 Betriebsysteme die GraKa Deistallieren...
XP, Vista64, Win7 :)
1.PC hochfahren
2.GraKa deinstallieren
3.Graka rausreisen
4.GraKa aufessen
5.PC runterfahren.
6.Neue Graka einbauen
7.PC hochfahren
8.PC defekt fährt nicht hoch
9.PC aus dem Fenster werfen
10. Amiga aus dem Keller hohlen aufbauen und starten
--
Ich liebe Arcadespiele :)

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-05-10, 22:23 h

hjoerg
Posts: 3765
@Archeon

Alexa, wechsel die Grafikkarte. :P
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
For Player only

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-05-11, 12:48 h

Archeon
Posts: 1757
Zitat:
Original von hjoerg:
@Archeon

Alexa, wechsel die Grafikkarte. :P
--
WinUAE Fan
hjörg :dance2:
For Player only

"Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch"


Komm lass mich mit Alexa von AMAZON in ruhe.. Ist ne Enttäuschung!
Habe das Ding weg geworfen..
Ich habe mal so ein Ding auch installiert, habe das Wetter abgefragt, die neusten Nachrichten und Witze...
Aber bei Musik..
Da fragte ich mal "Alexa spiel mir ein Lied von Helle Fischer"
Sag Alexa
"NEIN DAS MACHE ICH NICHT"
Komisches Ding :D
--
Ich liebe Arcadespiele :)

[ - Answer - Quote - Direct link - ]

2018-05-11, 20:42 h

Wolfman
Posts: 3664
@Archeon:

Du weißt aber schon, dass auch der Amiga Dich nicht davor schützt, dass Amazon Dich damit überwacht? :P

Aber nen guten Musikgeschmack hat se wohl :lach:



[ Dieser Beitrag wurde von Wolfman am 11.05.2018 um 20:45 Uhr geändert. ]

[ - Answer - Quote - Direct link - ]


-1- [ - Post reply - ]


amiga-news.de Forum > 4. Andere Systeme > Grafikkartenwechsel auf Win7 [ - Search - New posts - Register - Login - ]


.
Masthead | Privacy policy | Netiquette | Advertising | Contact
Copyright © 1997-2018 by amiga-news.de - all rights reserved.
.