amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

19.-21.02.16 • Geit@Home #1/2016 • Hörstel
08.-10.04.16 • 5. Alternatives Computer-Meeting • Wolfsburg
21.-22.05.16 • 6. Amiga-Treffen Ost • Halle (Saale)
17.-18.09.16 • Classic Computing 2016 • Nordhorn

24.Jan.2016



Aminet-Uploads bis 23.01.2016
Die folgenden Pakete wurden bis zum 23.01.2016 dem Aminet hinzugefügt:
LuettjeBookholler.lha    biz/misc   1.3M  OS4 Little Personal Finance program
dsm.lha                  comm/net   12M   WOS Synology Download Station Tool
PPC68k20.lha             dev/asm    537K  68k Use your PPC as the ultimate ...
muiplus.i386-aros.zip    dev/mui    123K  x86 C++ wrapper classes for ZUNE/...
Retro-Computing.pdf      docs/hard  24M       C64/Amiga HW repairs/projects...
Simulation-Emulation.pdf docs/hard  21M       Exotic retro computing projec...
ModsAnthologySP.lha      docs/hyper 46K       Mods Anthology Spanish Readme...
AmigaInsider-01.pdf      docs/mags  12M       German PDF magazine, 02/2004
AmigaInsider-02.pdf      docs/mags  13M       German PDF magazine, 05/2004
AmigaInsider-03.pdf      docs/mags  2.2M      German PDF magazine, 11/2004
AmigaInsider-04.pdf      docs/mags  3.5M      German PDF magazine, 07/2005
zerosphere.lha           game/jump  561K  68k zerosphere (platform game wit...
AmiArcadia.lha           misc/emu   4.2M  68k Signetics-based machines emul...
AmiArcadia_OS4.lha       misc/emu   4.5M  OS4 Signetics-based machines emul...
AmiArcadiaMOS.lha        misc/emu   4.5M  MOS Signetics-based machines emul...
opus-tools-0.19_a68k.lha mus/edit   328K  68k Opus Audio Tools
Amsterdam.zip            pix/misc   8.3M      Pics from the Amiga30 Party i...
Calimero_2.0.lha         text/dtp   7.4M  MOS A DTP Program
EvenMore.lha             text/show  336K  68k V0.88: Freeware Textviewer
EvenMore_MOS.lha         text/show  414K  MOS V0.88: Freeware Textviewer (M...
EvenMore_OS4.lha         text/show  413K  OS4 V0.88: Freeware Textviewer (OS4)
ARexxPatch.lha           util/sys   1K        Patch small ARexx bugs
JKFFDisp.lha             util/sys   261K  68k Patch graphics.library for kanji
(snx)

[Meldung: 24. Jan. 2016, 07:58] [Kommentare: 4 - 27. Jan. 2016, 07:31]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Jan.2016



OS4Depot-Uploads bis 23.01.2016
Die folgenden Pakete wurden bis zum 23.01.2016 dem OS4Depot hinzugefügt:
ixemul_bin.tar.bz2       dev/lib 425kb 4.0 ixemul library
ixemul_src.tar.bz2       dev/lib 689kb 4.0 ixemul library, source archive
libffmpeg.lha            dev/mis 11Mb  4.0 Multimedia libraries
amiarcadia.lha           emu/gam 5Mb   4.0 Signetics-based machines emulator
amigaracer.lha           gam/dri 72Mb  4.1 A Lotus Turbo Challenge game alike
dsm.lha                  net/ser 1Mb   4.1 Synology Download Station Tool
luettjebookholler.lha    off/mis 1Mb   4.0 Little Personal Finance program
exutil.lha               uti/mis 2Mb   4.0 An exif based batch renamer
evenmore.lha             uti/tex 414kb 4.0 Freeware Textviewer
amiupdate_rus.lha        uti/wor 7kb   4.1 Russian catalogs for AmiUpdate
ffmpeg.lha               vid/con 20Mb  4.0 Video and audio converter
(snx)

[Meldung: 24. Jan. 2016, 07:58] [Kommentare: 6 - 25. Jan. 2016, 15:48]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Jan.2016



AROS-Archives-Uploads bis 23.01.2016
Die folgenden Pakete wurden bis zum 23.01.2016 den AROS-Archiven hinzugefügt:
muiplus.i386-aros.zip        dev/lib 123kb C++ wrapper classes for ZUNE/MUI...
dsm.i386-aros.lha            net/ser 1Mb   Synology Download Station Tool
exutil.i386-aros.lha         uti/mis 1Mb   An exif based batch renamer
(snx)

[Meldung: 24. Jan. 2016, 07:58] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Jan.2016



WHDLoad: Neue Pakete bis 23.01.2016
Mit WHDLoad können Spiele, Szene-Demos und Intros von Cracker-Gruppen, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf der Festplatte installiert werden. Die folgenden Installationspakete wurden bis zum 23.01.2016 hinzugefügt:
  • 2016-01-19 fixed: After Burner 2 (WeeBee Games/Sega) freezing bug at start of level fixed, invincibility trainer added, another icon added (Info)
  • 2016-01-17 improved: Winzer (Starbyte) CDTV support added, long read from $dff006 fixed (Info)
  • 2016-01-17 updated: After Burner 2 (WeeBee Games/Sega) patch redone, RawDIC imager, keyboard problems fixed, more trainers added, new install script, renamed to After Burner 2 (Info)
(snx)

[Meldung: 24. Jan. 2016, 07:58] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
24.Jan.2016
Kris (ANF)


MiST: Update des FPGA-AGA-Core 1.1
Für den Atari-/Amiga-Klon MiST (amiga-news.de berichtete) wurde ein Update der Version 1.1 des emulierten Amigas mit AGA-Unterstützung veröffentlicht. Durch Fehlerbereinigungen wurde die Kompatibilität erhöht.

Der MiST-Entwickler Till Harbaum schreibt dazu: "Ich habe die letzten Wochen auf Drängen von MikeJ von FPGArcade die Bitfeld-Befehle der TG68K-CPU endlich einmal gefixt. Das scheint tatsächlich einiges an Software gefixt zu haben. Die Bitfield-Befehle werden gerne für Grafik- und Kompressionsroutinen genommen. U.a. der "Lampe"-Teil in der Nexus7-Demo sieht jetzt korrekt aus, die fblit-Routinen laufen nun angeblich sowie die ScummVM. Aber ich erwarte, dass eine ganze Menge Software davon profitiert." (snx)

[Meldung: 24. Jan. 2016, 07:49] [Kommentare: 6 - 27. Jan. 2016, 15:15]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
23.Jan.2016
AROS-Exec (Webseite)


AROS: Spender und Programmierer für Python-Portierung gesucht
Auf fünf aufeinanderfolgende Bounty-Projekte verteilt soll die Programmiersprache Python auch unter und für AROS nutzbar werden. Am Anfang steht der Kern von Python 2.7, später würden im Erfolgsfalle die Integration von Zune und Python sowie Python 3.5 folgen. (snx)

[Meldung: 23. Jan. 2016, 06:40] [Kommentare: 1 - 23. Jan. 2016, 14:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
22.Jan.2016



MorphOS SDK 3.10 veröffentlicht
Pressemitteilung: Das MorphOS Entwickler-Team gibt die sofortige Verfügbarkeit der Version 3.10 des offiziellen MorphOS Software Development Kit (SDK) bekannt. Die wichtigsten Ergänzungen und Änderungen:
  • GCC 5.3.0, inklusive baserel-Unterstützung
  • LUA-Interpreter hinzugefügt
  • ixemul auf Version 50.16 aktualisiert
  • tar auf Version 1.28 und sed auf Version 4.2.2 aktualisiert
Wichtig: Die Installation des neuen SDK setzt mindesten 650 MB freien Speicherplatz auf der Festplatte voraus!

Das neue Software Development Kit steht im Download-Bereich unserer Webseite zur Verfügung. (cg)

[Meldung: 22. Jan. 2016, 20:42] [Kommentare: 4 - 23. Jan. 2016, 15:40]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Jan.2016
Amiga Future (Webseite)


Umbenennen von Bilddateien: Exutil 0.5
Das MUI-basierte Hollywood-Programm Exutil von Ulrich Beckers benennt Bilddateien anhand ihres in den EXIF-Informationen gespeicherten Entstehungsdatums oder des Datumsstempels der Datei um.

Die Version 0.5 für alle Amiga-Systeme ermöglicht die Definition eines allgemeinen Dateinamensbestandteils auch hinter der Zeitangabe. Zudem wird neben kleineren Änderungen nun ein Fortschrittsbalken angezeigt. (snx)

[Meldung: 19. Jan. 2016, 19:45] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
19.Jan.2016
Floppy (Kommentar)


AROS: Weiteres Update zu Odyssey 1.25 Beta
Bereits vor drei Tagen hat Krzysztof 'Deadwood' Śmiechowicz ein Update der Betaversion von Odyssey 1.25 veröffentlicht, bei welchem er sich des Problems des massiven Speicherverbrauchs angenommen hat.

Changes:
  • Fixed messages console to display messages
  • Made aligned allocation not take additional memory
  • Made memory allocator work better with fragmented memory
  • Fixed major memory leak where Frames were not released together with their JS data - memory no longer continously consumed while browsing
  • Fixed a number of small memory leaks
  • Implemented a more agreesive memory freeing strategy which keeps allocated memory as low as possible
(snx)

[Meldung: 19. Jan. 2016, 19:23] [Kommentare: 5 - 20. Jan. 2016, 22:36]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
18.Jan.2016
Thorsten Schölzel (ANF)


Toni Wilen arbeitet an WinUAE-Anpassungen für AmigaOS 4
Der WinUAE-Programmierer Toni Wilen arbeitet derzeit an einer besseren Integration von AmigaOS 4 in WinUAE. Ziel ist es, möglichst große Teile der vom Emulator bereitgestellten, nativen Infrastruktur (uaehf.device, UAEGFX) an das PPC-Betriebssystem anzupassen - und dafür auf die bisher notwendige, entsprechend langsamere Emulation echter Hardware wie dem SCSI-Host der Cyberstorm, der Picasso 4-Grafikkarte oder Netzwerk- und Soundkarten zu verzichten.

Eine erste, sehr frühe Testversion stellt Wilen jetzt zur Verfügung. Es ist möglich, Verzeichnisse als Festplatten einzubinden außerdem werden HDF-Images unterstützt. Der aktuelle Stand im Detail:

Currently supported UAE devices:
  • Directory harddrives
  • uaehf.device (hardfiles). HD_SCSICMD is NOT supported yet
Supported but not tested:
  • uae.resource
  • Some "uaelib" functions
Not yet supported (lots more work needed):
  • uaegfx
  • bsdsocket.library
  • uaenative.library
  • clipboard sharing
  • uaescsi.device
  • uaenet.device
  • virtual mouse driver
  • on the fly directory harddrive changes
  • And everything else that was not mentioned
Um das neue Trap-System zu aktivieren, muss die Konfigurationsdatei um "uaeboard=full+indirect" ergänzt werden. Die neu implementierten Eigenschaften sind noch nicht vollständig optimiert und daher noch nicht schneller als die bisherige SCSI-Emulation, außerdem wird ein Rechner mit mindestens drei Prozessor-Kernen empfohlen.

Toni Wilen betont, dass er persönlich kein Interesse an besserer PPC-Emulation habe, und dass Spenden deshalb in diesem Bereich seine größte Motivation seien. Wer Interesse an weitergehenden Anpassungen von WinUAE an AmigaOS 4 habe, sei deswegen eingeladen dem Programmierer per Paypal eine Spende zukommen zu lassen.

Hinweis der Redaktion: Bisher hat sich Wilen noch nicht zur Frage der RAM-Limitierung geäußert - AmigaOS 4 erkennt derzeit unter UAE maximal 128 MB RAM. Theoretisch könnte dieses Limit zumindest auf 256 MB angehoben werden, wenn nicht mehr zwangsläufig eine CyberstormPPC emuliert werden müsste (wegen des SCSI-Hosts) und der Emulator sich dem Betriebssystem gegenüber als BlizzardPPC ausgeben könnte.

Direkter Download: winuae_OS4UAE.7z (3 MB) (cg)

[Meldung: 18. Jan. 2016, 17:07] [Kommentare: 33 - 25. Jan. 2016, 12:45]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Jan.2016



Freie E-Books: "Commodore Hardware Retrocomputing" und "Simulation - Emulation"
Peter Siegs Buch "Commodore-Hardware-Retrocomputing" war seit 2008 beim Skriptorium.Verlag erhältlich, bis 2015 wurden insgesamt fünf stetig überarbeitete Auflagen veröffentlicht. Nach dem Ende des Verlags hat sich Sieg nun entschlossen, sein Werk mit dem Untertitel "C64 und A500 reparieren, warten und erweitern" unter der Creative Commons-Lizenz CC-BY-SA zu veröffentlichen. Das Quelldokument im ODT-Format kann bei Github bezogen werden, die PDF-Datei ist auch im Aminet verfügbar.

Peter Siegs zweites Buch, 'Retro-Computing Simulation - Emulation - Projekte: "Exotic Flavor"' erschien 2013 im Selbstverlag. Es handelt sich um eine Übersicht über diverse exotischere Emulationsprojekte wie in Javascript geschriebene Emulatoren oder FPGA-basierte Hardware-Simulationen alter Rechner - vom Commodore-Maschinen über Kleinrechner der DDR bis hin zu obskuren Selbstbau-Computern aus den Siebziger Jahren. Auch "Simulation Emulation" ist jetzt unter der CC-BY-SA verfügbar: Github, Aminet. (cg)

[Meldung: 17. Jan. 2016, 18:22] [Kommentare: 8 - 26. Jan. 2016, 01:26]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Jan.2016



Aminet-Uploads bis 16.01.2016
Die folgenden Pakete wurden bis zum 16.01.2016 dem Aminet hinzugefügt:
LuettjeBookholler.lha    biz/misc   1.3M  OS4 Little Personal Finance program
Links2.12.lha            comm/www   6.8M  68k A graphic- and text-mode Web ...
renderlib31.lha          dev/misc   214K  68k Assembler version of render l...
ModsAnthologySP.lha      docs/hyper 46K       Mods Anthology Spanish Readme...
TunnelsAndTrolls.lha     game/role  11M   68k Implementation of Tunnels &am...
Aye_Q.lha                game/wb    32K   68k My version of a classic peg game
Totematik.lha            game/wb    35K   68k Recreate all 10 totems!
Redit.lha                text/edit  45K   68k Text editor
EvenMore.lha             text/show  428K  68k V0.88: Freeware Textviewer
EvenMore_MOS.lha         text/show  506K  MOS V0.88: Freeware Textviewer (M...
EvenMore_OS4.lha         text/show  505K  OS4 V0.88: Freeware Textviewer (OS4)
OpenGuide.lha            text/show  1K        Open amigaguide file at a spe...
DrawerBall.lha           util/dir   2.6M  MOS Directory and files tool
HWP_Plananarama.lha      util/libs  48K   68k Run Hollywood scripts on plan...
MultiView.lha            util/sys   72K   68k The datatype frontend (AROS b...
(snx)

[Meldung: 17. Jan. 2016, 07:47] [Kommentare: 8 - 22. Jan. 2016, 02:03]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Jan.2016



OS4Depot-Uploads bis 16.01.2016
Die folgenden Pakete wurden bis zum 16.01.2016 dem OS4Depot hinzugefügt:
songwrangler.lha         aud/pla 124kb 4.1 An iTunes like front end for Ami...
libcurl.lha              dev/lib 2Mb   4.0 The multiprotocol file transfer ...
aisshelper.lha           dev/uti 2Mb   4.1 An advanced browser for AISS icons
hwp_plananarama.lha      lib/hol 48kb  4.0 Hollywood plugin for planar screen
pftp_ita.lha             net/ftp 31kb  4.0 Italian translation for pFTP
dsm.lha                  net/ser 16Mb  4.1 Synology Download Station Tool
luettjebookholler.lha    off/mis 1Mb   4.0 Little Personal Finance program
evenmore.lha             uti/tex 505kb 4.0 Freeware Textviewer
jack.lha                 uti/wor 4Mb   4.1 A fantastic AppStore for AmigaOS
clipgrab.lha             vid/mis 1Mb   4.1 Qt Download videos from YouTube
(snx)

[Meldung: 17. Jan. 2016, 07:47] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Jan.2016



AROS-Archives-Uploads bis 16.01.2016
Die folgenden Pakete wurden bis zum 16.01.2016 den AROS-Archiven hinzugefügt:
fractures.i386-aros.zip      dem/sce 4Mb   Port of demo from Alternative '08.
(snx)

[Meldung: 17. Jan. 2016, 07:47] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Jan.2016



WHDLoad: Neue Pakete bis 16.01.2016
Mit WHDLoad können Spiele, Szene-Demos und Intros von Cracker-Gruppen, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf der Festplatte installiert werden. Die folgenden Installationspakete wurden bis zum 16.01.2016 hinzugefügt:
  • 2016-01-13 new: Alfabet Smierci (Arte) done by Asman, Irek'72 (Info)
  • 2016-01-13 improved: First Contact (Chris Newcombe) load/save support added, all checksum checks disabled, 68000 quitkey support, trainer added, interrupts fixed, new install script (Info)
  • 2016-01-11 fixed: Chambers of Shaolin (Thalion) character saving bug fixed, Bplcon0 color bit fixes, blitter waits added, interrupts fixed, 68000 quitkey support, sound problems fixed, new install script (Info)
(snx)

[Meldung: 17. Jan. 2016, 07:47] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Jan.2016
Achim Pankalla (ANF)


AmigaOS 4: Finanzverwaltung LüttjeBookholler 1.40
LüttjeBookholler ist nieder- oder plattdeutsch und bedeutet "Kleiner Buchhalter". Das Programm ist eine Finanzverwaltung nach dem Prinzip der doppelten Buchführung und ermöglicht einen Überblick über Einnahmen und Ausgaben. Die Daten können entweder per Hand eingepflegt oder als CSV-Dateien aus einem Online-Konto importiert werden.

Nachdem nun die registrierten Nutzer die Version 1.50 erhalten haben, stellt der Autor die V1.40 unter dem Titellink im Aminet zur Verfügung. Im Vergleich zur V1.31 ist diesmal der Fokus auf eine verbesserte Nutzbarkeit gelegt worden - so sollten es jetzt auch Benutzer außerhalb Deutschlands einsetzen können. Außerdem wurden wieder einige Fehler entfernt. Ab der Version 1.40 wird mindestens AmigaOS 4.1 benötigt.

Die neue Version 1.50 erlaubt auch die grafische Auswertung der Daten mithilfe einer Tabellenkalkulation. Unterstützt werden im Moment ignition und Turbocalc.

LüttjeBookholler ist "noch lange nicht fertig" und wird ständig weiterentwickelt. Der Autor bittet deshalb darum, Fehler sowie Wünsche für Funktionserweiterungen nicht für sich zu behalten, sondern ihn zu kontaktieren, um das Programm verbessern zu können. (snx)

[Meldung: 17. Jan. 2016, 07:46] [Kommentare: 1 - 18. Jan. 2016, 00:11]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Jan.2016
David Brunet (ANF)


Obligement: Amiga-Spiele-Liste aktualisiert
David 'Daff' Brunet hat seine seit April 1991 geführte Amiga-Spiele-Liste aktualisiert. Diese ist nach eigenen Angaben die umfassendste ihrer Art im Internet und zählt nun 12.403 Einträge:
  • 11865 Spiele
  • 316 Erweiterungs- oder Daten-Disketten
  • 143 Spiel- bzw. Level-Editoren
  • 79 Interpreter
(snx)

[Meldung: 17. Jan. 2016, 07:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
17.Jan.2016
Amiga.org (Webseite)


Podcast: AmiCast 9 interviewt Tomasz Marcinkowski (PPA)
In seiner neunten Ausgabe interviewt der englischsprachige Podcast AmiCast den am polnischen Portal PPA und dem "Museum of the history of computers and computing" beteiligten Tomasz Marcinkowski.

In dem Gespräch geht es auch um aktuelle Themen wie die Quellkodes zu AmigaOS 3.1 und Odyssey sowie die Vampire II und das Tabor-Board. (snx)

[Meldung: 17. Jan. 2016, 07:20] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Jan.2016
Amiga Future (Webseite)


Amiga-Arena: Pferderennen wieder verfügbar
Die vor anderthalb Jahrzehnten in der Amiga-Arena veröffentlichte Vollversion des Wettspiels "Pferderennen" von Markus Pohlmann ist dort nun wieder verfügbar. (snx)

[Meldung: 15. Jan. 2016, 19:07] [Kommentare: 7 - 16. Jan. 2016, 18:43]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
15.Jan.2016
Amiga.org (Forum)


Epsilons Blog: Inbetriebnahme des AmigaOne A1222 und Linux-Installation
Unter dem Titellink schildert der Blogger und Betatester 'Epsilon' den Erhalt seines AmigaOne A1222, d.h. des Tabor-Boards (amiga-news.de berichtete). Ein weiterer Eintrag illustriert die Installation der Linux-Distribution Debian. AmigaOS 4 steht ihm hingegen noch nicht zur Verfügung. (snx)

[Meldung: 15. Jan. 2016, 18:57] [Kommentare: 11 - 18. Jan. 2016, 08:01]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 15 371 733 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Wo gibt es noch mal das Pygame?
Web-Browser: Netsurf 3.3 Alpha mit Reaction-Oberf...
Hollywood Leistung???
Gelbstich beim Amiga 1200
FS-UAE 2.7.7 und WHDLoad
.
 Letzte Top-News
.
Englisches PDF-Magazin: vierte Ausgabe von "Amigaville" wird verkauft (05. Feb.)
Amiga Inc.-Magazin: "Club Amiga Monthly" bei archive.org (05. Feb.)
Hollywood: APK-Compiler 1.0 für Windows (31. Jan.)
A520HD: HDTV-Variante des TV-Modulators (31. Jan.)
Google Drive-Handler bindet Cloud-Speicher unter AmigaOS ein (Update 2) (26. Jan.)
MorphOS SDK 3.10 veröffentlicht (22. Jan.)
Freie E-Books: "Commodore Hardware Retrocomputing" und "Simulation - Emulation" (17. Jan.)
Hollywood: Plananarama-Plugin (10. Jan.)
Commodore: Future Product Options von 1993 veröffentlicht (Update 2) (07. Jan.)
Hyperion: Offizielle Stellungnahme zur Verbreitung des Quellkodes zu AmigaOS 3.1 (05. Jan.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2016 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.