amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

17.-18.09.16 • Classic Computing 2016 • Nordhorn
08.-09.10.16 • AmiWest 2016 • Sacramento (USA)
28.-30.10.16 • Amiga-Meeting Nord • Bad Bramstedt
26.-27.11.16 • Retropulsiv 8.0 • Augsburg

14.Aug.2016



Aminet-Uploads bis 13.08.2016
Die folgenden Pakete wurden bis zum 13.08.2016 dem Aminet hinzugefügt:
GoFetch_122.lha          comm/net   57K   68k recompiled and optimized with...
Prawda_Magic__No1_199... demo/mag   514K  68k A mixed German/English diskma...
Prawda_Vega_No1_1993.zip demo/mag   395K  68k A polish diskmag by Vega (1993)
Prawda_Vega_No2_1993.zip demo/mag   743K  68k A polish diskmag by Vega (1993)
Afinder12.lha            dev/misc   2K    68k Address Finder an old forgott...
Goldmine.adf             game/actio 880K  68k Clone of Oil's Well (C64), le...
TBE-Preview.lha          game/demo  813K  68k The Big End unreleased Game f...
Raid_Over_Moscow.zip     game/shoot 570K  68k Unfinished remake of the C64 ...
Lepani.adf               game/think 880K  68k Guide three fellas with diff....
Smart.zip                game/think 539K  68k Sokoban with explosions
Hercules.lha             misc/emu   5.2M  MOS The S/370, ESA/390 and z/Arch...
JetAnim.lha              pix/anim   7.4M      Jet animation in DPaint
Uedit4k2.lha             text/edit  3.4M  68k Programmable Texteditor for P...
unz550xA.lha             util/arc   137K  68k portable UnZip, source included
NOMAD_Boot.lha           util/boot  4K    68k Little Bootblock-Util Installer
Preferences.lha          util/wb    1.5M  OS4 Prefs window for starting OS ...
(snx)

[Meldung: 14. Aug. 2016, 07:35] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Aug.2016



OS4Depot-Uploads bis 13.08.2016
Die folgenden Pakete wurden bis zum 13.08.2016 dem OS4Depot hinzugefügt:
amigaracer.lha           gam/dri 83Mb  4.1 A Lotus Turbo Challenge game alike
2picpuzzle.lha           gam/puz 3Mb   4.0 Simple puzzle game (Hollywood 4)
xump.lha                 gam/puz 2Mb   4.0 Screen puzzle game
awc.lha                  gra/mis 2Mb   4.0 A web anim tool
codesets.lha             lib/mis 631kb 4.0 Library for handling codesets an...
mcc_betterstring.lha     lib/mui 310kb 4.0 BetterString custom class for MUI
mcc_nlist.lha            lib/mui 2Mb   4.0 NList custom classes for MUI
mcc_texteditor.lha       lib/mui 836kb 4.0 TextEditor custom class for MUI
mcc_thebar.lha           lib/mui 2Mb   4.0 The MUI Toolbar custom class
openurl.lha              net/mis 513kb 4.0 Get that URL!
preferences.lha          uti/wor 2Mb   4.0 Prefs window for starting differ...
(snx)

[Meldung: 14. Aug. 2016, 07:35] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Aug.2016



AROS-Archives-Uploads bis 13.08.2016
Die folgenden Pakete wurden bis zum 13.08.2016 den AROS-Archiven hinzugefügt:
apoolgl.i386-aros.zip        gam/spo 2Mb   OpenGL pool game updated to v1.0
clicolor.aros.zip            uti/she 23kb  AROS dos script to switch shell ...
(snx)

[Meldung: 14. Aug. 2016, 07:35] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
14.Aug.2016



WHDLoad: Neue Pakete bis 13.08.2016
Mit WHDLoad können Spiele, Szene-Demos und Intros von Cracker-Gruppen, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf der Festplatte installiert werden. Die folgenden Installationspakete wurden bis zum 13.08.2016 hinzugefügt:
  • 2016-08-13 fixed: Myth (System 3) wrong blitter wait patch fixed, some more delays added (Info)
  • 2016-08-12 improved: Myth (System 3) timing fixed, delay for loading texts added, some more blitter waits added, trainer added, WHDLoad v17+ features used, keyboard routine fixed and 68000 quitkey support added (Info)
  • 2016-08-11 updated: Emlyn Hughes International Soccer (Audiogenic) patch redone, 68000 quitkey support, Bplcon0 color bit fixes, WHDLoad v17+ features used, source code included (Info)
  • 2016-08-10 updated: Star Wars (Lucasfilm Games/Domark) patch redone, all X-Wing guns are now displayed, timing fixed, new install script, source code included (Info)
  • 2016-08-09 improved: TV Sports Football (Cinemaware) timing fix changed, 3 options to select game speed are now available (Info)
  • 2016-08-08 improved: Pastel Vanilla (Nova) 68000 quitkey support, new install script, source code included (Info, Image)
  • 2016-08-08 improved: TV Sports Football (Cinemaware) timing fixed, WHDLoad v17+ features used (Info)
  • 2016-08-08 improved: Terminator 2 - Arcade Game (Virgin) minor problem with level selector fixed (Info)
  • 2016-08-07 updated: Bangkok Knights (System 3) patch redone, all OS stuff patched, timing fixed, source code included (Info)
  • 2016-08-07 improved: Ferrari Formula One (Electronic Arts) another version supported, lots of nice icons by Irek added (Info)
  • 2016-08-07 improved: Jurassic Park (Ocean) trainer added, fixed crash in OCS slave (Info)
  • 2016-08-07 fixed: Hole In One (Digitek) needs WHDLoad 17+, quitkey works on 68000 now, Manual & Boxicon added (Info)
(snx)

[Meldung: 14. Aug. 2016, 07:35] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Aug.2016
Amiga Future (Webseite)


AmigaRemix: Weitere Lieder hinzugefügt
AmigaRemix stellt neue Abmischungen bekannter Soundtracks von Amiga-Spielen als MP3-Dateien zum Herunterladen bereit. Seit unserer letzten Meldung kamen die folgenden Titel hinzu:
  • Turrican 2 - The wall [EXON Version]
  • Turrican 2 - The Desert Rocks [EXON Remake]
  • Assassin Special Edition - Title
  • Lotus Turbo Challenge 2 - Title remix
  • Agony - Loading Mountain (Breathless RMX)
  • Turrican 2 - The Greath Bath
  • Pinball Dreams - Beatbox Theme (daXX Remix)
  • Human Target (daXX Remix)
  • Monday (Maf remake)
  • Another World Ending (Another Rebelcitizen Ending Remix)
  • Lotus III Intro [daXX 2016 Remix]
  • Lemmings 1 (Pachelbel´s Canon)
  • Vivamin-E (Grasshopper's Chillstep Edit)
  • 3D Demo (Part 1) - Blow ya nose (NOW!)
  • 3D Demo (Part 2) [daXX Remix]
  • Super Stardust - Special Mission 1
  • Alien Breed - Tower Assault Remix
  • Hero Quest - Gloom
  • D-Mob Music Disc 3 [daXX ReMegamixed]
  • Over The Net
  • WorldCup 90 (Genias)
  • Hero Quest ingame (metal remix)
  • Turrican 2 level 5-1
  • Wrath Of The Demon (Requiem Remix 2016)
  • Turrican - Trance Remix V2
  • Lupo Alberto Stage 2
  • Enigma - A Final Hyperbase (Dremix Remix)
  • Ultima VI - Introduction
  • Fantasy World Dizzy (EDM Mix)
  • Risky Woods Menu Track - Remake
  • Lotus 3 - Metal Machine - Title [VGO remake]
(snx)

[Meldung: 13. Aug. 2016, 20:45] [Kommentare: 5 - 14. Aug. 2016, 23:32]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Aug.2016
Andreas Magerl (ANF)


Veranstaltung: Amiga Future auf der Gamescom / Archiv-DVD 3
Pressemitteilung: Auch die Amiga Future ist dieses Jahr auf der Gamescom in Köln vom 18. bis 21. August 2016 mit dabei. Ihr findet uns im Retrobereich der Veranstaltung.

Neben den Amiga-Future-Hefte wird es auf der Gamescom auch erstmals die Amiga-Future-Archive-DVD 3 geben. Diese beinhaltet als PDF-Dateien folgende Amiga-Future-Ausgaben: 11-115 deutsch, 67-115 englisch. Außerdem gibt es noch ein kostenloses Poster und Aufkleber (solange der Vorrat reicht). Wir freuen uns auf euren Besuch auf der Gamescom.

Bestellungen in unserem Onlineshop können ab sofort bis zum 23. August nicht abgearbeitet werden. Das gilt auch für Download-Bestellungen. Bitte habt dafür Verständnis. Wir werden uns Mühe geben, sämtliche Bestellungen nach der Messe in Rekordzeit abzuarbeiten. Auch E-Mails können in der Zeit nicht beantwortet werden. Per Handy/WhatsApp sind wir die ganze Zeit ereichbar.

Auf der Amiga-Future-Facebook-Seite werden wir natürlich fleißig Bilder und Informationen für euch posten. (snx)

[Meldung: 13. Aug. 2016, 20:31] [Kommentare: 8 - 19. Aug. 2016, 06:41]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Aug.2016



NetSurf: Deutsche Zusammenfassung des AmiCast-Interviews mit Chris Young
Die aktuelle Ausgabe 15 des englischen Podcasts AmiCast interviewt den NetSurf-Portierer Chris Young. Unser Redakteur Daniel Reimann fässt im Folgenden den Inhalt der Audiodatei auf deutsch zusammen:

Neben seinem Weg zum Amiga und warum er gerade bei AmigaOS 4 hängen geblieben ist sprach Krzysztof Radzikowski mit Chris Young in erster Linie über seine Umsetzung des Browsers NetSurf für AmigaOS 4 und AmigaOS 3.x sowie die Situation des Amiga im Allgemeinen.

Der Vorteil von NetSurf vor allem in Bezug auf AmigaOS 4 wäre, so Chris Young, dass er im Gegensatz zur WebKit-Engine nicht erst separat für PowerPC-Prozessoeren angepasst werden müsse, sondern die Includes dafür zur Verfügung stehen. Darüber hinaus wird AmigaOS 4 offiziell als Plattform unterstützt, was zur Folge hat, dass die derzeitige Version 3.5 von NetSurf für AmigaOS 4 identisch zu der für z.B. RiscOS ist.

Die Frage, ob er denn an der Amiga-Umsetzung alleine arbeite, bejahte er. Das wäre aber kein Problem, da es prinzipiell keine schwerwiegenden Fehler oder Probleme in dieser Version mehr gäbe und es somit keineswegs zu viel Arbeit für einen einzigen Entwickler wäre.

Weiterhin wollte Krzysztof Radzikowski wissen, warum er sich denn die Mühe gemacht hätte, diese Version auch noch für AmigaOS 3.x umzusetzen, und ob wir NetSurf auf 68k-Rechnern denn überhaupt bräuchten. Hierzu meinte Chris Young zum einen, dass iBrowse heutzutage nur noch mit großen Einschränkungen und auf sehr einfachen Webseiten zu gebrauchen sei. Und zum anderen sei die Umsetzung vergleichsweise unkompliziert, da ReAction sowohl unter AmigaOS 3.x als auch unter AmigaOS 4 zur Verfügung steht.

Bei der 68k-Version des Browsers liege Chris Youngs Fokus darauf, dass NetSurf auf jedem AGA-Amiga - wenn auch sehr langsam - laufen soll. Je schneller der Prozessor, desto besser sei entsprechend die Leistungsfähigkeit des Programms, und durch den Einsatz von Grafikkarten werde auch die Darstellung besser.

Weiterhin kam der Umstand zur Sprache, dass es zwei unterschiedliche Umsetzungen von NetSurf für AmigaOS 3.x gibt (vgl. unseren Erfahrungsbericht) - nämlich zusätzlich die von Artur 'Arti' Jarosik.

Diesbezüglich könne Chris Young sich durchaus vorstellen, dass das etwas verwirrend sei, zumal es von beiden Varianten jeweils Versionen für AGA und RTG gibt. Gefragt, ob er Kontakt zu Artur hätte und ob und inwieweit sich beide unterstützen und/oder ergänzen, meinte er, dass prinzipiell beide einen völlig anderen Quellkode verwenden würden. Während Chris' NetSurf-Umsetzung ReAction-basiert ist, setzt Artur auf SDL. Jedoch hätte letzterer einen kleinen Teil von Youngs Quellkode für die Framebuffer-Version genommen und würde Verbesserungen am Programm auch wieder der allgemeinen NetSurf-Quellkodeverwaltung zur Verfügung stellen. Da Artur Jarosik allerdings kein Interesse an der ReAction-basierten Version habe, gäbe es darüber hinaus keine Zusammenarbeit, so wünschenswert eine einheitliche Version in Youngs Augen auch erscheine.

Auf das Problem mit NetSurf angesprochen, dass es oft schwierig bis unmöglich sei, sich auf Seiten wie YouTube oder Google einzuloggen, erklärte Chris Young, dass dies einerseits daran liege, dass die genannten Seiten permanent verändert würden. Zum anderen und vor allem aber läge es auch daran, dass Javascript noch nicht ausreichend funktioniere. Daran arbeite man.

Dafür jedoch stelle die PowerPC-Architektur auch einen Vorteil dar, da es hierfür keine oder zumindest nur wenig Schadsoftware wie z.B. Keylogger gebe. Das würde auch das Betriebssystem insgesamt sicherer machen, weshalb er Online-Banking mit NetSurf für unbedenklich hält. Zudem würden Sicherheitslücken in NetSurf schnell behoben.

Im allgemeinen Teil des Interviews ging es schließlich um die schwierige Situation des sehr kleinen Amiga-Marktes. Nach Ansicht von Chris Young wäre das nur zu ändern, wenn es Anwendungen für die breite Masse auch auf dem Amiga gäbe, wie z.B. IP-TV oder Musik-Streaming.

Auf Nachfrage erklärte er, dass in Zukunft auch Video-Streaming mit NetSurf möglich sein werde, hierfür allerdings erst HTML5 implementiert werden müsse, woran man arbeite. Dies sei dann zusammen mit der Version 4 zu erwarten. Einen Termin für die Veröffentlichung konnte er aber nicht nennen.

Unterstützen könne man die Arbeit der Entwickler von NetSurf durch Spenden auf der Webseite, aber vor allem auch durch das Testen der Software und das Melden von Fehlern sowie Verbesserungsvorschläge. Gerade für die 68k-Version sei er auf Rückmeldungen angewiesen, da diese noch ziemlich "buggy" sei. Darüber hinaus würden stets weitere Entwickler gesucht.

Abschließend führte Chris Young hinsichtlich vereinzelt noch immer in der Anwenderschaft geführter Diskussionen, ob man nicht Firefox portieren könne, aus, dass ihm dies nicht sinnvoll erscheine. Seiner Meinung nach würde solch eine Portierung drei bis vier Jahre dauern. Und in dieser Zeit hätte sich die Codebasis so geändert, dass man nicht einfach neuere Versionen mit wenig Aufwand einspielen könne, sondern wieder ganz von vorne anfangen müsse.

Update: (20:56, 13.08.16, snx)
Aussage zu Java/Flash korrigiert, gemeint war HTML5. (snx)

[Meldung: 13. Aug. 2016, 07:53] [Kommentare: 4 - 13. Aug. 2016, 20:58]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
13.Aug.2016



Spiele-Engines für die DOS-Spiele Catacomb 3D und Keen Dreams
Szilárd 'BSzili' Biró hat Portierungen der Engines von Catacomb 3D - dem (technischen) Vorgänger von Wolfenstein 3D - sowie des Jump'n Runs Commander Keen: Keen Dreams veröffentlicht. Zum Spielen werden die Leveldaten der ursprünglichen Vollversionen benötigt.

Von Catacomb existieren neben dem ursprünglichen "Catacomb 3D" auch noch die Fortsetzungen "The Catacomb Abyss", "Curse of the Catacombs" (aka "Catacomb Armageddon") und "Terror of the Catacombs" (aka "Catacomb Apocalypse"). Obwohl alle fünf (mit Commander Keen) Titel in einem gemeinsamen Github-Archiv liegen, stellt Biró für jeden Titel ein separates Executable bereit. Der Autor empfiehlt einen 68030 Prozessor, Commander Keen läuft ab 2 MB RAM.

Commander Keen - Keen Dreams: Catacomb 3D: The Catacomb Abyss: Catacomb Armageddon: Catacomb Apokalypse: Die Vollversion von Commander Keen: Keen Dreams ist für Windows, macOS und Linux Steam erhältlich, die Vollversionen aller Catacombs-Teile gibt es bei gog.com im Catacombs Pack. (cg)

[Meldung: 13. Aug. 2016, 02:04] [Kommentare: 3 - 18. Aug. 2016, 15:13]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Aug.2016
Amiga Future (Webseite)


AmigaOS 4: Qt 4.7 0.9.2 und JuffEd-Update
Die Anpassung der C++-Klassenbibliothek Qt an AmigaOS 4 ist aktualisiert worden. Das Update behebt mehrere Probleme mit der Final Edition von AmigaOS 4.1 sowie einigen Programmen wie Wally und JuffEd. Letzteres ist ein Texteditor, der gleich falls unter dem Titellink zu finden ist. (snx)

[Meldung: 12. Aug. 2016, 19:03] [Kommentare: 1 - 13. Aug. 2016, 11:46]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
12.Aug.2016
Pascal Papara (ANF)


AROS: AEROS 4.0.1 für den Raspberry Pi 1, 2 und 3
Pascal Paparas linuxgehostete AROS-Distribution AEROS steht registrierten Benutzern nun in der Version 4.0.1 für alle drei Generationen des ARM-basierten Minicomputers Raspberry Pi zur Verfügung (Screenshot). Eine englische Anleitung liegt als PDF-Datei vor.

Neben neueren Versionen des Emulators uae4arm und des Linux-Kernels bietet das Update unter anderem Unterstützung des Dateisystems exFAT sowie auf dem Pi 3 linuxseitig der Datenübertragung via Bluetooth. (snx)

[Meldung: 12. Aug. 2016, 19:03] [Kommentare: 9 - 14. Aug. 2016, 14:25]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Aug.2016



Printmagazin: Amiga Future 122 - Vorschau und Leseproben
Von Ausgabe 122 (September/Oktober 2016) der Amiga Future wurden heute die Leseproben sowie die Vorschau veröffentlicht. Zu den Themen des Hefts gehören Previews von Playfield und Chaos Guns sowie Reviews von Crystal Kingdom Dizzy, Vampire: Curse Of The Night, Total Pattern, Blocky Skies, Lila, Center Court 2, WinUAE, OS4 Depot, Sum Tastaturadapter, VS 1011 MP3 Player und Furia 33. Auf der LeserCD befindet sich neben PD-Software wieder einige Vollversionen. (cg)

[Meldung: 11. Aug. 2016, 23:46] [Kommentare: 6 - 13. Aug. 2016, 22:26]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
11.Aug.2016
Amiga Future (Webseite)


Podcast: AMIcast 15 - Interview mit Chris Young
In der neuen Ausgabe seines Podcasts spricht Krzysztof Radzikowski mit Chris Young, dem Portierer der nativen, ReAction-basierten AmigaOS-4-Version des Web-Browsers NetSurf. (snx)

[Meldung: 11. Aug. 2016, 17:53] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2016
amiga.org (Webseite)


Vampire 500: Erste Bilder von der FPGA-Turbokarte für A500/A2000
Vampire-Tester Simo Koivukoski hat bei Google+ erste Bilder von der Vampire-Variante für Amiga 500 und 2000 veröffentlicht. Die Karte kann direkt im Prozessor-Sockel eines A500 bzw. A1000 verwendet oder mit einer kurzen, mitgelieferten Adapter-Platine in den CPU-Steckplatz eines Amiga 2000 gesteckt werden.


Laut eines Kurzberichts von der CommVEX 2016 (Las Vegas) fungiert Jim Drew (ex Microcode Solutions, u.a. iFusion) nach eigenen Angaben als "Apollo-Repräsentant für Nordamerika" und hat auf der Veranstaltung eine Vampire 500 in Betrieb, die seinen Angaben zufolge mit 234 Mhz getaktet war. Den Verkaufsstart der Schwesterkarte Vampire 1200 erwartet Drew um Weihnachten herum.

Die Vampire 500 enthält wie die bereits verfügbare Vampire 600 auch einen eigenen Grafikchip, der unter AmigaOS als Grafikkarte genutzt werden kann. Die Produkteigenschaften der 150 Euro teuren Erweiterung werden auf der offiziellen Produktseite wie folgt angegeben:
  • 128MB FastRAM
  • Digitaler Video-Ausgang
  • Schneller IDE-Anschluss
  • SD-Slot als Massenspeicher
  • 64-Bit Core, volle 32-Bit Kompatibilität
  • FPGA kann direkt vom Amiga aus aktualisiert werden, keine zusätzliche Hardware nötig
  • FPU und 16-Bit Audio sollen per Update nachgereicht werden
Als Vertriebsweg ist offenbar weiterhin lediglich der kanadische Kleinserienhersteller "kipper2k" vorgesehen. Bei der Vampire 600 kam es hier stets zu langen Wartezeiten zwischen Bestellung und Auslieferung, außerdem ignoriert der Kanadier unseren Informationen zufolge Nachfragen per Mail so lange, bis er dem jeweiligen Kunden die bestellte Karte ausliefern kann. Beschwerden über nicht gelieferte oder mangelhafte Ware sind uns jedoch keine bekannt. (cg)

[Meldung: 10. Aug. 2016, 17:38] [Kommentare: 73 - 24. Aug. 2016, 17:49]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
10.Aug.2016
amigafuture.de (Webseite)


AnimWebConverter 2.60
AnimWebConverter ist ein kleines Hollywood-Programm für AmigaOS 3/4 und MorphOS, mit dem sich IFF-Animationen im Anim- oder Yafa-Format in animierte GIF- und PNG-Dateien umwandeln lassen. Auch eine Größenkonvertierung ist möglich. In Version 2.60 gibt es u.a. neue Glowicons, es wurden Fehler beseitigt und die Toolbar-Knöpfe neu arrangiert. (cg)

[Meldung: 10. Aug. 2016, 17:01] [Kommentare: 3 - 11. Aug. 2016, 15:08]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
09.Aug.2016



C64-Remake: Raid Over Moscow (Prototyp)
Eine sehr frühe Fassung eines Remakes des C64-Klassikers Raid over Moscow wurde im Netz veröffentlicht. Autor 'earok' würde den Titel bei ausreichend Interesse fertig stellen.


Es gibt noch keine Sound-Effekte, außerdem sind noch nicht alle Szenen des Originals implementiert. Derzeit wird zwingend ein Joystick oder Joypad mit zwei unabhängigen Feuerknöpfen benötigt. (cg)

[Meldung: 09. Aug. 2016, 18:58] [Kommentare: 7 - 10. Aug. 2016, 17:41]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2016
Amiga Future (Webseite)


Testbericht: A1200-Turbokarte ACA1233n
Matthias 'DJBase' Münch hat sich die neueste Variante der ACA12xx-Karten von Individual Computers genauer angesehen und einige Benchmark-Tests durchgeführt. (cg)

[Meldung: 07. Aug. 2016, 16:31] [Kommentare: 17 - 15. Aug. 2016, 16:46]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2016
German Amiga Community (Webseite)


Joystick im 3D-Druck: Klon des Competition Pro zum selbst ausdrucken
Der "Prof. Competition 9000" vom niederländischen Anbieter Suzo war ein Klon des bekannten Competition Pro. Ein Fan hat seinen Prof. Competition mit Hilfe eines 3D-Druckers und handelsüblicher Arcade-Teile jetzt nachgebaut. Die notwendigen Unterlagen sowie eine Liste der verbauten Teile stehen bei thingieverse.com zur Verfügung. (cg)

[Meldung: 07. Aug. 2016, 16:22] [Kommentare: 11 - 15. Aug. 2016, 19:35]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2016



Podcast: The Retro Hour im Gespräch mit Jim Sachs
Die Macher des britischen Podcast "The Retro Hour" haben sich in der aktuellen Ausgabe mit Jim Sachs unterhalten, dem bekannten Amiga-Grafiker der auch für das Benutzerinterface des CDTV verantwortlich ist. Neben Sachs' bekanntestem Titel Defender of the Crown sind auch das CDTV, verworfene Ideen für das CD32 sowie das Commodore-Management Thema des Gesprächs. (cg)

[Meldung: 07. Aug. 2016, 16:15] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2016
Stephan Dörner (E-Mail)


Archive.org: Amiga Software Library mit Emulatoreinbindung
Jason Scott hat zum Monatsbeginn im Internet-Archiv Archive.org eine Software-Bibliothek des Amiga eingerichtet, die bereits über tausend Einträge umfasst.

Zu finden sind beispielsweise Anwendungen wie AMOS oder Deluxe Paint sowie Spiele wie R-Type oder Deluxe Pac Man, die mittels des Scripted Amiga Emulator direkt im Browser ausgeführt werden können. (snx)

[Meldung: 07. Aug. 2016, 07:41] [Kommentare: 4 - 11. Aug. 2016, 22:45]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2016



Raspberry Pi 3: Uae4arm-Emulator-Image Amibian
Gunnar Kristjanssons Amibian ist ein vorbereitetes Image für den Minicomputer Raspberry Pi 3 (bzw. ein übertaktetes Modell der vorherigen Generation), das den Amiga-Emulator Uae4arm startet und eigenen Angaben zufolge besonders klein und schnell sei. (snx)

[Meldung: 07. Aug. 2016, 07:41] [Kommentare: 6 - 07. Aug. 2016, 23:34]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2016



Aminet-Uploads bis 06.08.2016
Die folgenden Pakete wurden bis zum 06.08.2016 dem Aminet hinzugefügt:
impvcfsm.lha             comm/mail  1K        Import vCard files into Simpl...
GoFetch_121.lha          comm/net   60K   68k recompiled and optimized with...
sntp.lha                 comm/net   8K    68k SNTP/NTP time sync client
OpenURL-7.17.lha         comm/www   513K  MOS OpenURL - Get that URL!
OWB_DE.lha               comm/www   18K       Unofficial German catalog for...
libdwg-0.6.lha           dev/lib    1.7M  MOS Read DWG files
MCC_BetterString-11.3... dev/mui    310K  MOS BetterString custom class for...
MCC_NList-0.121.lha      dev/mui    2.0M  MOS NList custom classes for MUI,...
MCC_TextEditor-15.47.lha dev/mui    836K  MOS TextEditor custom class for MUI
MCC_TheBar-26.17.lha     dev/mui    1.6M  MOS Next Generation Toolbar MUI C...
Atrophy_Demo.adf         game/demo  880K  68k AGA shoot'em up (demo)
2PicPuzzle_os4.lha       game/think 2.5M  OS4 Simple puzzle game (Hollywood 4)
zint_2.4.2.lha           gfx/misc   3.1M  MOS Encode text to barcode
AmiArcadia.lha           misc/emu   4.1M  68k Signetics-based machines emul...
AmiArcadia_OS4.lha       misc/emu   4.4M  OS4 Signetics-based machines emul...
AmiArcadiaMOS.lha        misc/emu   4.5M  MOS Signetics-based machines emul...
MOD_Professor.lha        mus/misc   14K   68k MED+SoundTracker mods to exec...
pgs33a_33.lha            text/dtp   1.1M  68k PageStream 3.3 to 3.3a patch
EvenMore.lha             text/show  334K  68k V0.90: Freeware Textviewer
EvenMore_MOS.lha         text/show  411K  MOS V0.90: Freeware Textviewer (M...
EvenMore_OS4.lha         text/show  410K  OS4 V0.90: Freeware Textviewer (OS4)
dmg2img_1.6.5.lha        util/arc   546K  MOS Apple compressed dmg 2 hfsplu...
boot_star.lha            util/boot  4K    68k Automatic Boot-File Loader
codesets-6.20.lha        util/libs  631K  MOS handle codesets + character c...
A600_Vampire2.silver7... util/moni  1K    68k SysSpeed Module: A600 Vampire...
PYT-OS4.lha              util/sys   1K        Unofficial North Korea OS4 ti...
Giga-Checker.lha         util/virus 4K    68k Ancient Simple Virus Killer w...
Schwarzkopf.lha          util/virus 3K    68k The First Saddam Killer and R...
wet_update.lha           util/wb    398K  OS4 Wet weather info v6.4 patch
(snx)

[Meldung: 07. Aug. 2016, 07:41] [Kommentare: 3 - 08. Aug. 2016, 10:38]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2016



OS4Depot-Uploads bis 06.08.2016
Die folgenden Pakete wurden bis zum 06.08.2016 dem OS4Depot hinzugefügt:
amiarcadia.lha           emu/gam 4Mb   4.0 Signetics-based machines emulator
pyt.lha                  uti/mis 369b  4.0 Unofficial North Korea OS4 timezone
vuremote.lha             uti/mis 732kb 4.1 Remote control for Vu+ and Dream...
ctlg2ct.lha              uti/tex 40kb  4.0 Decompiles catalogs back into .c...
evenmore.lha             uti/tex 410kb 4.0 Freeware Textviewer
cpuwatcher.lha           uti/wor 23kb  4.1 Measures CPU, free memory and ne...
wet_update.lha           uti/wor 398kb 4.0 Wet weather software v6.5 patch
(snx)

[Meldung: 07. Aug. 2016, 07:41] [Kommentare: 0]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
07.Aug.2016



WHDLoad: Neue Pakete bis 06.08.2016
Mit WHDLoad können Spiele, Szene-Demos und Intros von Cracker-Gruppen, die nur für den Diskettenbetrieb gedacht waren, auf der Festplatte installiert werden. Die folgenden Installationspakete wurden bis zum 06.08.2016 hinzugefügt:
  • 2016-08-06 improved: PP Hammer (Demonware) CPU dependent delay fixed, sound/music replay fixed, updated to WHDLoad v17+, source code included (Info)
  • 2016-08-06 improved: Football Manager 2 (Addictive) support for another version added (Info)
  • 2016-08-05 updated: Alcatraz (Infogrames) patch redone, full 68000 support including quitkey, lots of blitter waits added, trainer added, interrupts fixed, source code included (Info)
  • 2016-08-02 improved: Live and let die / Space Harrier (Elite) RawDIC imager, support for another version added, wrong CIA access fixed, Bplcon0 color bit fix, timing fixed, WHDLoad v17+ features used, keyboard interrupt fixed and 68000 quitkey support added, source code included (Info)
  • 2016-08-02 improved: Maniax (Kingsoft) adapted to WHDLoad v17, Kickemul used, trainers added (Info)
  • 2016-08-02 improved: Sqrxz (Retroguru) support for v1.3 added, Bplcon0 color bit fixes, keyboard interrupt fixed, WHDLoad v17+ features used, ECS/AGA register access disabled (Info, Image)
  • 2016-08-02 improved: Solid Gold (Night Owl Design) option to jump with fire added, color bit fix, Beamcon0 write disabled, ECS/AGA register access disabled (Info, Image)
  • 2016-08-02 fixed: Kennedy Approach (Microprose) keyboard problems fixed, ButtonWait support for title picture added, WHDLoad v17+ features used (Info)
  • 2016-08-01 fixed: Galactic Warrior Rats (Summit Software) volume patch corrected, patch is 68000 compatible now, keyboard routines fixed, 68000 quitkey support, WHDLoad v17+ features used (Info)
  • 2016-08-01 improved: Leander (Psygnosis) intro music always enabled, message to skip intro music disabled (Info, Image)
  • 2016-08-01 new: Ferrari Formula One (Electronic Arts) done by StingRay (Info)
  • 2016-07-31 fixed: Dark Castle (Three-Sixty) fixed problem with game exiting due to lack of memory, timing fix changed (Info)
  • 2016-07-31 fixed: Gauntlet 3 (Tengen/U.S.Gold) copperlist problems fixed, Bplcon0 color bit fixes, illegal Bplcon2 settings fixed, proper error message in case files are missing, new install script (Info)
  • 2016-07-31 improved: Shadow of the Beast (Psygnosis) possible to skip introduction (Info, Image)
(snx)

[Meldung: 07. Aug. 2016, 07:41] [Kommentare: 1 - 07. Aug. 2016, 13:56]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
<- 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 -> ... 15 382 755 [Archiv]
 
 Aktuelle Diskussionen
.
Wer nutzt noch alte Hardware-Peripherie?
Wer kann A4000D Akku Schaden Reparieren ??
Zu: Raspberry Pi 3: Uae4arm-Emulator-Image Amibia...
Amiga - Games Com 2016 Retrobereich
RTG Mem Meter
.
 Letzte Top-News
.
Bilder und Informationen zum Amiga 3400 (Vorserien-A4000) (23. Aug.)
Screenshot vom ursprünglichen BoingBall-Demo (20. Aug.)
Vampire 500: Erste Bilder von der FPGA-Turbokarte für A500/A2000 (10. Aug.)
Archive.org: Amiga Software Library mit Emulatoreinbindung (07. Aug.)
A-EON erwirbt alle Rechte an den Treibern für RadeonHD-Grafikkarten (30. Jul.)
AmigaOS 4: Dateimanager Dir Me Up 3.0 (30. Jul.)
Status-Update: FPGA-Grafikkarte MNT VA2000 (09. Jul.)
Jump'n Run: Solid Gold Collector's Edition kann vorbestellt werden (07. Jul.)
AROS: Kommerzielles Emulator-Frontend EmuLa 1.4 (07. Jul.)
AmigaOS 4: Daniel Müßener zum aktuellen Status von Warp 3D Nova (Update) (04. Jul.)
.
 amiga-news.de
.
Hauptseite konfigurieren

 
 
.
Impressum | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2016 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.