amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- 3 4 Ergebnisse der Suche: 116 Treffer (30 pro Seite)
Acorn   Nutzer

13.06.2004, 17:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: neue Winuae-Versionen crashen
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

OpenGL-Filter funktioniert bei mir nicht mehr, es kommt nur ein dunkel Rot - Violetter screen, fast schwarz. Als Grafik-Karte habe ich eine Vivid!XS mit Kyro2-Chipsatz.
 
Acorn   Nutzer

08.06.2004, 15:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Schneller dank neuer rtg.library?
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Es gibt nur wenig Programme die jetzt an Speed zu legen. Und der Faktor 20-30 mal schneller bezieht sich auf eine Funktion unter 32Bit und zwar Readpixelarray (hoffe das stimmt). Bei PowerIcons sieht man den unterschied aber recht gut, ist mit der neuen RTG unter 32Bit ca. 2-3 mal schneller geworden.
 
Acorn   Nutzer

25.05.2004, 14:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: C64 Emu für Windows?
Brett: Andere Systeme

Ich hab für Win 3 Emulatoren drauf und getestet.

Die meisten Spiele laufen unter CCS64, wobei dieser unter WinXP Probleme macht (von hören sagen hab noch Win98).

WinVice ist auch recht gut und hat in super Monitor, bis auf eine Handvoll Spiele läuft fast alles. Das besondere an WinVice ist aber der SidEmu, hört sich sehr gut an, kann aber bei bester Qualität selbst ein Athlon 1,33 überfordern. Das Bild kann man so richtig matschig einstellen, sieht dann aus wie aufm ur-C64 am Fernseher.

Frodo ist auch recht gut wobei die Bedienung nicht dolle ist, besonders wenn man Disk-wechseln muß.

Mein Favorit ist WinVice dieser enthält auch VC20,Plus4,128,Pet,CBM2, wenn mal was nicht läuft nehme ich CCS64, Frodo nur wenn mal etwas schneller sein muß wie Packer oder so.

WinVice:
http://www.viceteam.org


CCS64:
http://www.computerbrains.com


Hier eine gute Emuseite mit Forum und FAQ.
http://www.c64games.de
 
Acorn   Nutzer

08.05.2004, 16:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 120 GB Festplatte unter Win98SE
Brett: Andere Systeme

1. Einige Platten haben ein Jumper um die HD auf X-GB fürs Bios zu begrenzen.

2. Meine Platte hat auch ~112GB.

3. Ja geht nur mit Ghost oder anderen Image-Proggi.
 
Acorn   Nutzer

08.05.2004, 14:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 120 GB Festplatte unter Win98SE
Brett: Andere Systeme

Meine 120GB Seagate läuft problemlos mit Win98. Laut C't (Ausgabe 9 Seite 150) gibst erst Probleme mit Platten >128GB mit Win98, nur Win2000/SP3 oder XP/SP1 können damit umgehen.
 
Acorn   Nutzer

14.04.2004, 05:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MAthematische Formeln - patentrechtlich geschützt?
Brett: Programmierung

Ist die Aktuelle C'T Heft 8 auf Seite 50.
 
Acorn   Nutzer

09.03.2004, 23:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: wa hat es auf sich, daß der amiga-soundchip nicht fkt ??????
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Sicher spielt er hier auf dem AmigaOne an, aber AmigaOne wie man sieht schreibt sich auch so.
 
Acorn   Nutzer

09.03.2004, 17:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: wa hat es auf sich, daß der amiga-soundchip nicht fkt ??????
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Teste den Rechner mal mit ein anderes Netzteil, wenn der Sound dann immer noch nicht funtz ist wohl Paula defekt.
 
Acorn   Nutzer

02.03.2004, 22:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Empfehlung für Festplatte...
Brett: Andere Systeme

Sorry hab kein Nero aber Adaptec SCSIBench mit 64Kb Tranfer.

Das ganze unter Win98.

ST3120026a IDE / 120GB

Random I/O ~ 4MB
Sequential I/O ~ 57MB
Same Sector I/O ~ 84MB
 
Acorn   Nutzer

02.03.2004, 20:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Empfehlung für Festplatte...
Brett: Andere Systeme

Ich bin auch von Seagate begeistert. Habe 7 Platten von Seagate und noch nie ein Ausfall gehabt, davon sind 4 Platten SCSI und 3 IDE. Wenn 120GB reichen dann eine ST3120026a mit 8MB Cache die ist leise und schnell.

[ Dieser Beitrag wurde von Acorn am 02.03.2004 editiert. ]
 
Acorn   Nutzer

23.01.2004, 16:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie schützt ihr euren PC?
Brett: Andere Systeme

Ich hab unter Win98 nix der gleichen wie Virus-Killer oder Firewall. Mein Schutz ist die Vorsicht. Heißt wenn ich Progs sauge (.exe), werden diese über WinCmd32 auf C: entpackt. Dann gehe ich auf http://www.norton.de und lasse Laufwerk C: auf Viren prüfen. Wenn keine gefunden wurden, dann install und danach direkt noch ein scan ob nicht doch Virus dabei war, wenn ja spiele ich per Ghost mein Win zurück und der Virus ist wieder futsch.

Dadurch bleib mein Win immer auf Max. Speed ohne Ballast durch ein Virus-Killer oder sonst ein Programm das bremst.

P.S
Auf Seiten die ich nicht kenne gehe ich nur mit Aweb per WinUAE sicher ist sicher.
 
Acorn   Nutzer

27.12.2003, 20:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE 0.8.23
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Hi Zipfelklatscher Versuch mal eine andere Priority: Normal/Below Normal oder Low. Ansonsten könnte es noch daran liegen das du die Tastatur-LEDs für HD/DF0 und Power benutzt, bei einen bekannten führt das zu einer totalen Verlangsamung von WinUAE.
 
Acorn   Nutzer

16.12.2003, 15:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Na toll! PC friert ein... :-(((
Brett: Andere Systeme

@Bogomil76

Ich weiß das es komisch lustig oder sonst was ist kann ich dir 100% zustimmen und der Kühler ist wirklich Müll. Nach einen halben Jahr fing der Lüfter an beim einschalten zu schleifen, mit lösen der zwei Schrauben könnte ich den wieder hin biegen. Ob der jetzt lauter läuft oder nicht kann ich nicht sagen, mein System ist insgesamt recht laut. Liegt aber mehr an den Festplatten hab zwei mit 10000Upm insgesamt hab ich zur Zeit 6 Platten dran.
 
Acorn   Nutzer

16.12.2003, 01:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Na toll! PC friert ein... :-(((
Brett: Andere Systeme

Ich hab ja net geschrieben das du deine Kiste über takten sollst, sondern nur das beim PC vieles möglich ist. Mein Athlon ist für 133FSB ausgelegt läuft aber wegen dem Board Asus A7V133 mit KT133A Chipsatz nicht, wenn man zu viele PCI-Karten einbaut. Das Board ist bekannt dafür das es Probleme macht, einige sagen wegen dem VIA-Bug.

Außerdem das ist ja lustige das die Kiste bei 120FSB seit über zwei Jahren sauber läuft, trotz des über takten von PCI/AGP/CPU. Der PC ist diesen Sommer über zwei Monate am Stück durchgelaufen und es war recht warm wobei ich direkt unter dem Dach wohne, wer das kennt was was ich meine.

Nun und wer ein PC hat braucht sich über nix zu wundern, siehst ja selber an deiner Kiste.
 
Acorn   Nutzer

15.12.2003, 17:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Na toll! PC friert ein... :-(((
Brett: Andere Systeme

Es gibt viele Ursachen, mein Rechner läuft nur mit FSB120 wenn ich alle vier PCI-Karten im Rechner habe, bei FSB133 friert er ein. Das lustige ist das bei FSB120 PCI mit 40Mhz und AGP mit 80Mhz läuft und keinerlei Probleme macht und das mit Win98. Ein andere Rechner von einen Bekannten lief nicht mit einer Terratec-Soundkarte, es kam auch alle paar Minuten zum einfrieren.

Genug, hier ein paar Tips.

Alle PCI-Karten raus und dann testen.

Im Bios AGP-2x stellen da viele Mainboards Probleme mit der Kyro haben.

Wenn es an deiner Graka liegt schau mal hier vorbei.

http://www.mitrax.de/faq.php


Auch wichtig ist die Reihenfolge beim installieren der Treiber. Ich benutze diese Reihenfolge Win98/Chipsatz/DirectX/Graka/Sound/Netz/ISND/SCSI/Raid/ASPI/PCI-Patch/ Maus. Mein Win läuft seit zwei Jahren ohne neu install.

Viel Glück beim testen.
 
Acorn   Nutzer

29.11.2003, 16:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: [WinUAE] Pentium4 3.06GHz
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Hab zwar kein P4 sondern alten Athlon TB @ 1440Mhz. Alle Test mit WinUAE.

Unter AGA

Sysinfo ~ 32.40 - A4000
AIBB Integer ~ 51.68 Grafik ~ 14.30 FP ~ 23.75 - A4000

Unter P96

AmiGOD2 ~ 1080 Mathmark
Sysinfo ~ 36.90 - A4000
AIBB Integer ~ 50.20 Grafik ~ 19.20 FP ~ 28.00 - A4000
Cinema Treppe bei 1024x768 ~ 35 Sek.

Es könnte durch aus sein das der P4 mit WinUAE/Amithlon nicht so rennt. Bei AmiGod2 ist ein P4-System 2.4Ghz (Saipaman) der mit Amithlon auf 1208 Mathmark kommt, aber Amithlon und WinUAE sind zwei verschiedene Emu und nicht direkt vergleichbar. Der P4 kommt nur bei angepaßter Software richtig in fahrt, dann rennt er den Athlon davon. Wenn du hauptsächlich WinUAE/Amithlon benutzen willst dann kauft dir besser ein Athlon64 der sollte mit 1MB Cache richtig rennen.

Am besten wäre wenn hier ein P4-User mal ein paar Werte postet.
 
Acorn   Nutzer

28.11.2003, 16:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Png-Icons
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Einfach mit Amiga-I das Info-Fenster öffnen und per Drag und Drop austauschen.
 
Acorn   Nutzer

22.11.2003, 20:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cometition Pro Joystick & WinUAE
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Ohne Adapter gehts leider nicht. Dieser Adapter ist zwar nur für ein Joystick aber dafür recht günstig.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2767894023&category=8101
 
Acorn   Nutzer

22.11.2003, 14:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cometition Pro Joystick & WinUAE
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Es gibt mehrere Joy-Adapter hier ein paar Links dazu.

Ebay ab 5,- Euro

http://www.ebay.de/


Competitor

http://w5.cs.uni-sb.de/~stahl/com/index_de.html


Catweasel MK3

http://www.jschoenfeld.de/indexde.htm




[ Dieser Beitrag wurde von Acorn am 22.11.2003 editiert. ]
 
Acorn   Nutzer

19.11.2003, 14:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS 3.5 auf umwegen installieren
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Da ich kein XP habe kann ich es leider nicht testen ob so geht besonders ob XP die Amiga-Platte sieht.

Als erstes solltest du das hier lesen.

http://www.amiga-news.de/forum/thread.php3?id=6825&BoardID=6


Auf der AmigaOS3.5 CD ist ein CDFileSystem, dieses brauchst du um auf das CD-Laufwerk zugreifen zu können. Kopiere von der CD im Verzeichnis OS-Version3.5 das Verzeichnis CacheCDFSunter Win auf die PC-Platte.

Als nächstes WinUAE starten und eine Config erstellen die in etwa den A-1200 entspricht, wie CPU / AGA / ROM usw. wichtig ist das Sound 100% emuliert wird. Unter Hard Drives/Add Harddrive die Amiga-Festplatte auswählen und den haken bei Add PC Drives at Startup setzen, damit du an die PC-Platte kommst. Und unter MISC uaescsi.device aktivieren. Config am besten speichern sonst mußte falls etwas falsch eingestellt ist wieder von neuen beginnen.

Wenn du jetzt OK drückst sollte WinUAE von deiner Amiga-Platte booten.

Sollte es bis hier geklappt haben, dann siehst du jetzt deine Workbench. Da man nie weiss ob alles glatt läuft machst du am besten ein Backup deiner AmigaPlatte auf dem PC. Danach gehe auf die PC-Platte wo du das CacheCDFS kopiert hast und starte Install von CacheCDFS, wenn CacheCDFS fragt welches device sagst du UAEscsi.device rechts sollte dann dein CD-Laufwerk erscheinen der Rest ist selbst erklärend. Wenns komplett installiert ist mach ein Reboot, danach solltest du dein CD-Laufwerk sehen, wenn nicht sollte in Storage/DosDrivers ein Icon für CDx sein. Jetzt einfach nur noch OS3.5 installieren fertig.

Mal schauen ob so klappt.

Bis denne
 
Acorn   Nutzer

18.11.2003, 20:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS 3.5 auf umwegen installieren
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi Developer hier eine andere möglichkeit.

-------------------------------------------------------------------

Ich baue die Festplatte (3,5" 60GB) des Amigas in meinem PC ein und kopiere die gesamten Daten ..............

-------------------------------------------------------------------

Fast richtig, aber du kannst wenn die Platte am PC-hängt direkt unter WinUAE auch OS3.5 installieren, anstatt die Daten von CD zu kopieren. Dann haste OS3.5 fix und fertig auf Platte, bei der Gelegenheit kannste auch Boingbag 1+2 installieren. Danach Platte wieder im Amiga einbauen und OS3.5 booten.

Link für Boing-Bags

http://home.t-online.de/home/R.Benda/soft6.html

 
Acorn   Nutzer

17.11.2003, 22:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Fensterorientiertes Malprogramm
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi Mazze du kannst auch unter Vesa mit 16/32Bit arbeiten, einfach VGA auf 791 für 16BIT oder 792 für 32BIT setzen.
 
Acorn   Nutzer

17.11.2003, 19:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WHDLoad braucht was?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hatte gedacht im Archive skick345.lha ist Kick 1.3 enthalten. Ist natürlich nicht enthalten. Hatte mir vor einiger Zeit von einer anderen Seite Install_XXXXXX runter geladen in diesen war Kick3.1 enthalten. Deshalb der gedanke. I-)
 
Acorn   Nutzer

17.11.2003, 17:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WHDLoad braucht was?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich dachte immer solche Links sind hier nicht erlaubt.

8o
 
Acorn   Nutzer

17.11.2003, 17:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WHDLoad braucht was?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich könnte es schicken per Email. Brauche nur deine Addy.
 
Acorn   Nutzer

17.11.2003, 16:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Birdie "tunen"?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich benutze BPrefs für Birdie. In der startup-sequence muß folgende Zeile rein. Verzeichnis anpassen!!!!

Run >NIL: SYS:Bigbox/Utils/Birdie2000/Birdie ? <ENV:Birdie.prefs

Per Gui kann man dann schnell alles ausprobieren.

http://vgr.com/birdie1/


 
Acorn   Nutzer

17.11.2003, 00:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Disk Image adf oder dms
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Hi,

Originale mit Kopierschutz laufen leider nicht. Abhilfe sollte aber
WHD-Load schaffen. Damit kannste die meisten Spiele auf Platte hauen.

http://www.whdload.de


Außer LaserSquad sind die genannten Spiele alle als WHD-Load Version verfügbar. Die Spiele sollten auch im I-Net zu finden sein, dann kannste dir die Arbeit mit dem konvertieren nach WHDload sparen.
 
Acorn   Nutzer

04.11.2003, 14:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE und Screenmodes
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Schau mal nach ob du eventuell mit DxDiag unter Menüpunkt Weitere Hilfe / Außer Kraft setzen / Wert für die Außerkraftsetzung auf 60 gesetzt hast. Da WinUAE auch Directx benutzt wird dieser Wert dann übernommen. Du kannst auch Außerkraftsetzung auf 75 setzen dann sollte WinUAE mit 75hz laufen.
 
Acorn   Nutzer

18.10.2003, 22:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Forum für WHDLoad und ROM's!?!??
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

Pinball Illusions braucht Kick 3.1 Version 40.68. Es gibt auch Version 40.69.

Gruß
Acorn

[ Dieser Beitrag wurde von Acorn am 18.10.2003 editiert. ]
 
Acorn   Nutzer

26.09.2003, 18:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: welcher Emulator?
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Erst mal zu der Frage welchen Emu. auf aktueller Hardware kommt eigentlich nur WinUAE in Frage. Wenn man noch ab und zu alte Games zocken will dann braucht man eh WinUAE. Von Amithlon rate ich ab, außer man kauft die Hardware kompatibel zu Amithlon.

Zum OS Win98 oder XP, bei richtiger Config laufen beide schnell. Wie lange es zum Booten braucht ist doch egal man bootet doch nicht laufend. Klar 10sec zum Booten sind nee feine Sache, die bekommt man aber nur bei Amiga-OS & MOS. :)

Ich selbst benutze Win98 als Emus kommen bei mir Mame32, Kawaks, WinUAE, CCS-64, Atari-800-Win, Colecovision usw. zum Einsatz. Meine Schwester hat Win-XP Vergleiche mit Cinema-4D zeigen keine Unterschiede zu Win98. Mame32 läuft auf WinXP etwas schneller, die anderen Emus laufen teilweise gar nicht unter XP wie auch viele Spiele. :(

Pluspunkte für Win98 braucht weniger Arbeitsspeicher, wenig Platz auf Platte und alles von uralt bis neu läuft.

Pluspunkte für XP bleibt sehr stabil auch bei Programmen die öfter mal abstürzen. Einige Programme laufen schneller besonders Progs die viel mit GFX zu tun haben.

Mit guter Config kann man mit beiden OS's schnell und ohne Bluescreen arbeiten.

Bei einen neuen Rechner mit 512MB und aktueller Hardware wie USB2.0 und so würde ich XP benutzen, außer man will auch alte Games zocken oder Proggies benutzen.

Und wenn es sein muß kann man auch beide drauf hauen, dann kann man je nach Anwendung das OS benutzen wo es am besten drauf läuft.

Tip von mir um Win98 schneller booten zu lassen, alle die eine Netzwerk-Karte benutzen sollten eine IP Adresse festlegen sonst sucht Win98 beim booten nach einen Server um eine zu erhalten und das kann bis zu 30sec oder länger dauern.

Das gleiche gilt für XP nur wird hier nicht das booten verlangsamt sondern auf dem Desktop kann man scheinbar nach dem booten keine Programme starten und muß erst 30sec oder länger warten bis XP diese ausführt.
 
 
1 -2- 3 4 Ergebnisse der Suche: 116 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.