amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 Ergebnisse der Suche: 81 Treffer (30 pro Seite)
AmFreak   Nutzer

19.11.2017, 17:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Amiga Plus / Amiga OS / Amiga Fever
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi,

würde mich gerne von folgenden Amiga Zeitschriften trennen:

- Amiga Plus (19):
96: 6
97: 1,5,11
98: 5,6,7,8,9,10,11,12
99: 1,2,5,6,11,12
2000: 1
Bilder

Disketten wie zu sehen noch teilweise unausgepackt. Die restlichen müsste ich auch noch haben.

- AmigaOS komplett(12):
98: 12/1 (erste Ausgabe)
99: 2,3,4,5,6/7,8,9,10,11,12
2000: 1
Bilder

- Amiga Plus powered by Amiga OS (15):
2000: 2 (erste Ausgabe),3,4,5,6,7/8,9,10,11,12
2001: 1,2,3,4,10
Bilder

- Amiga Fever (3):
98: 12 (erste Ausgabe)
99: 2,4
Bilder

- Amiga Plus Sonderheft 9 Spiele mit CD
Bilder


Preis: Amiga Fever/A+ Sonderheft 3¤ pro Ausgabe
Rest: 2,50¤ pro Ausgabe

Mengenrabatt/Teilverkauf möglich.
Versandkosten je nach Menge.

am besten über Mail: amfreak(at)gmx.net

[ Dieser Beitrag wurde von AmFreak am 19.11.2017 um 17:36 Uhr geändert. ]
 
AmFreak   Nutzer

19.11.2017, 16:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Amiga Future 11-32 und 38-64 inkl. Heft-CD
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Edit: Preissenkung auf 3¤
 
AmFreak   Nutzer

04.11.2017, 18:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Amiga Future 11-32 und 38-64 inkl. Heft-CD
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi,
biete hier die Amiga Future 11-32 und 38-64 inkl. Heft-CDs an.
Bei der ersten Ausgabe (11) der Amiga Future ist das Cover lose, 12-14 haben ebenfalls lose Stellen. Außerdem wurden bei diesen 4 Ausgaben die CD-Cover ausgeschnitten. Ansonsten ist alles vollständing und alle Heft-CDs sind enthalten.

Preis pro Ausgabe:
11-14: 2¤
Rest: 3¤
Mindestabnahme 14¤.
Mengenrabatt möglich.
Bilder

[ Dieser Beitrag wurde von AmFreak am 19.11.2017 um 16:43 Uhr geändert. ]
 
AmFreak   Nutzer

01.09.2017, 23:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: >160 Amiga Zeitschriften
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Edit: Zeitschriften hinzugefügt


Hi,

würde mich gerne von folgenden Zeitschriften trennen:

- Amiga Future 11-32 + 38-64 inkl. Heft-CD (49) Bilder
- Amiga Games/Fun (41) + 2 Schnellhefter mit den Cheatseiten Bilder
- Amiga Plus (19) Bilder
- Amiga OS (12) Bilder
- Amiga Plus powered by Amiga OS (15) Bilder
- Amiga Special (14) + Amiga Special "Produkte Katalog" Bilder
- Amiga Magazin (14) Bilder
- Amiga Fever (3) Bilder
- Amiga Joker (3) Bilder
- Amiga Special Spiele-Hits Bilder
- Amiga Plus Sonderheft 9 Spiele Bilder
- dt. Edge (19) Bilder
- Gee (14) Bilder
- PlayTime (4) Bilder
- ~60 ct-Ausgaben von 98-2012 Großteil von 2005-2009
- ~10 PCGH-Ausgaben 2002-2005

Heft-CDs sind generell bei allen Zeitschriften vorhanden.
Amiga Plus Disketten sind teilweise noch unausgepackt, beim Rest müsste ich bei vorhandenem Interesse nochmal gucken ob und welche fehlen.

Bei den Amiga Games Ausgaben hat, wie auf den Bildern zu sehen meist das Cover stark gelitten, ansonsten in der Regel aber noch 100% lesbar (bis auf die heraus-getrennten Cheat-Seiten).
Disketten sind bei den Amiga Games Ausgaben nicht vorhanden.

Bei der ersten Ausgabe (11) der Amiga Future ist das Cover lose, 12-14 haben ebenfalls lose Stellen. Außerdem wurden bei diesen 4 Ausgaben die CD-Cover ausgeschnitten. Der Rest ist gut erhalten (s. Bilder) und alle Heft-CDs sind enthalten.

Bei den restlichen Zeitschriften fehlt bei einigen wenigen Ausgaben das Heft-Cover oder es ist lose, was auf den Bildern auch sichtbar ist.

Teilverkauf möglich.
Versand/Preis je nach Menge und Zustand.

Für Fragen/Angebote: AmFreak(at)gmx.net

MfG
AmFreak


[ Dieser Beitrag wurde von AmFreak am 11.09.2017 um 21:37 Uhr geändert. ]
 
AmFreak   Nutzer

06.02.2012, 21:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOne X1000 im Vergleich zu anderer PPC-Hardware
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von jochen22:


Ob da jemals ein desktop/notebookfähiger Prozessor raußkommt
steht in den Sternen. Darauf kann A-Eon nicht bauen.

[ Dieser Beitrag wurde von jochen22 am 06.02.2012 um 09:13 Uhr geändert. ]


Was ist denn an dem Prozessor nicht "desktop/notebookfähig" ?
Mal davon abgesehen war das nur ein Beispiel. Es gibt einiges interessantes im ARM Bereich wie z.B. http://pandaboard.org/

Zitat:
Original von dandy
700 mHz in 2012 ... 3,5 mal so schnell wie meine CSPPC von 1997 ... Gähn!
Sollte das jetzt der neue Treppenwitz werden?
LoL...


Und der Sam? Mal davon abgesehen davon das man für den Preis des Sam 10 Raspberry's bekommt. Das Ding kostet ~ 30¤ dazu nen OS4 kurzzeitig für 30¤ anbieten und man hätte auf einen Schlag die x-fache Menge an Usern ...
 
AmFreak   Nutzer

05.02.2012, 22:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOne X1000 im Vergleich zu anderer PPC-Hardware
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Man hätte schon lange auf ARM (wenn eben kein x64) switchen sollen. Das da was am brodeln ist, ist schon länger klar. Hätte man bspw. OS4 zum Start des Raspberry fertig, könnte man ein vielfaches von dem verkaufen was man jetzt verkauft.
http://www.golem.de/news/raspberry-pi-details-zum-grafikchip-veroeffentlicht-1202-89509.html
 
AmFreak   Nutzer

14.02.2007, 23:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Weiterentwicklung von PPC-Amigas...
Brett: Get a Life

>> jetzt ist der PPC am Ende und man verwendet eine Prozessorlinie
>>die robust, akzeptiert und leistungsfähig ist.

Ach, deswegen ist er also gerade mehr gefragt denn je ...
 
AmFreak   Nutzer

22.12.2006, 19:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nintendo Wii weniger Leistung als MicroAOne?
Brett: Andere Systeme

Das Problem ist, das es
1. kein G5 (bzw. PPC970) -Kern ist, sondern nur zu diesem kompatibel ist (In-Order Cpu, weniger Cache)
und 2. ein Benchmark alleine nicht viel aussagt

Schneller ist natürlich immer besser ;) - aber es steht ja noch alles am Anfang, kann also noch was kommen, viel schlimmer wiegt imho die nicht vorhandene Grafikkarten Unterstützung :(
 
AmFreak   Nutzer

22.12.2006, 19:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nintendo Wii weniger Leistung als MicroAOne?
Brett: Andere Systeme

@CarstenS:

Natürlich ist es nicht mit Neukompilierung getan - ebenso wenig wie bei x86 Multicore ...

ob es bei Nutzung von Linux auf der Playstation 3 bei 1,33-GHz-AthlonXP-Geschwindigkeit bleibt oder nicht.

Ganz davon abgesehen das für Surfen, Office etc. ein Athlon 1,33 Ghz ausreicht.

Das hat ja im Prinzip Holger schon beantwortet. Wie das in der Praxis aussieht, wird man sehen müssen - wenn man es kann.

Was ich damit sagen wollte war: die "Unterstützung" ist nicht das Problem - die Frage ist immer wie man es macht bzw. wo ist es sinnvoll etwas auf die SPE's auszulagern / wie viele SPE's benutze ich für diese und jene Aufgabe / wie kann ich meinen Code auf die SPE's optimieren (lokaler Speicher, Verzweigungen, etc ...)
 
AmFreak   Nutzer

22.12.2006, 18:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nintendo Wii weniger Leistung als MicroAOne?
Brett: Andere Systeme

Die Unterstützung ist nicht schwer die Frage ist wie gut man sie nutzen kann.

zum Einen die stark vektororientierte Ausrichtung des Cores

Die SPEs sind Vektorunits in etwa das selbe wie Altivec / SSE.

anderen die Einschr¨ankung auf 256 KB lokalen Speicher

Die SPEs haben keinen Cache, sondern lokalen Speicher idealerweise passen also Programm und Daten in diesen, damit es keinen Umweg über den Haputspeicher gibt.

Es gibt aber noch mehr zu beachten (simple Sprungvorhersage, In-Order Cpu).
 
AmFreak   Nutzer

22.12.2006, 18:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nintendo Wii weniger Leistung als MicroAOne?
Brett: Andere Systeme

@CarstenS:

Auch 100 Cores bringen dir nichts wenn eine Aufgabe nicht parallelisierbar ist. Es ist klar das es in der x86 Welt schon mehr Apps gibt die Multicore unterstützen, da der CELL noch neu ist kann es da natürlich nicht viel geben. Aber wie gesagt - das Problem ist das selbe ...
 
AmFreak   Nutzer

22.12.2006, 17:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nintendo Wii weniger Leistung als MicroAOne?
Brett: Andere Systeme

@ CarstenS

Es ist im Prinzip das gleiche Problem wie bei x86 Multicore ...
 
AmFreak   Nutzer

22.12.2006, 15:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nintendo Wii weniger Leistung als MicroAOne?
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von CarstenS:
Aber sind die acht (bzw. bei der Playstation 3 sechs/sieben) SPEs überhaupt für Integer-Berechnungen geeignet (sie sind ja auf Fließkommaberechnungen spezialisiert)?


Ja - sind sie.
 
AmFreak   Nutzer

21.12.2006, 21:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nintendo Wii weniger Leistung als MicroAOne?
Brett: Andere Systeme

@ Zettmaster

Wii hat sogar nur 64 MB Haupt-Speicher, die 512 MB sind Flashspeicher für Savegames oder herunterladbares Zeug.

@ CarstenS

Zum Vergleich CELL / Athlon: Keine Überraschung bei total unoptimiertem Code der zudem nur 1 CPU-Kern des CELL benutzt ...
 
AmFreak   Nutzer

05.09.2006, 23:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Playstation Portable / Amiga Emulation bereits möglich?
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@DJBase:

Da hast du wohl Recht, aber die muss ja so oder so emuliert werden.
Die Frage ist eben wieviel Leistung danach noch über bleibt.
 
AmFreak   Nutzer

05.09.2006, 00:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Playstation Portable / Amiga Emulation bereits möglich?
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Hatte den mal ausprobiert - um endlich mal Celtic Legends durchzuzocken :D , leider war nix mit - gab schöne Grafikfehler :(
Aber von der Power der PsP her könnte denke ich durchaus nen 040 ordentlich emuliert werden - fehlt eben vor allem der nicht vorhandene JIT.
 
AmFreak   Nutzer

24.08.2006, 16:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 25 Jahre PC: Die Konkurrenten - C=
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Microsoft entwickelt Hardware hatt aber keine eigenen Fabriken, lässt also produzieren ( die XBox 360 z.B. von Wistron, Flextronic und Celestica).
 
AmFreak   Nutzer

24.07.2006, 16:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PS3 wird zum Computer!
Brett: Get a Life

@aPEX:

Auch die PS2 wurde anfangs, genauso wie es die PS3 wird, subventioniert. Das ist gang und gäbe einzig Nintendo hat sich da bis jetzt immer anders verhalten ...
 
AmFreak   Nutzer

27.04.2006, 12:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bestimmte G4s werden wohl teurer von Freescale
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von DrZarkov:
Außerdem: PPC ist genauso tot wie 680x0!!

--
Dr. Zarkov


Ach deswegen produziert IBM in den nächsten 5 Jahren mehr PPCs als jemals zuvor ...
 
AmFreak   Nutzer

20.10.2005, 18:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Pentium-Turbokarte
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ Holger

Wie oben schon gesagt ging es mir nie um eine Turbokarte ...

 
AmFreak   Nutzer

20.10.2005, 16:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Pentium-Turbokarte
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Holger:

Ich denke gar nicht daran, diesen Satz zu sparen. Das Thema dieses Thread ist die Möglichkeit, eine Pentium-Turbokarte für Classic zu entwickeln.
Und dabei bleibe ich. Denn, daß man keinen PentiumM in eine Playstation verbauen würde, steht außer Frage. Darum geht es aber überhaupt nicht.


Doch den Satz hättest dir sparen können, da ich das nirgends bestritten hab -.-
Ich hab lediglich ein paar Dinge korigiert die so imho ned stimmen ...

Zitat:
Hier geht es um eine Erweiterungskarte für Classic Amigas. Dort macht weder eine Cell-CPU, noch eine ColdFire >1GHz CPU Sinn.
Ersteres, weil es für diesen Zweck softwareseitig UND von der Energieaufnahme her ungeeignet ist


Und das mit der Energieaufnahme ist eben Käse ...
Das Dingen kommt in die PS3, was meinst wie die das Dingen kühlen... ?
Btw: Das mit der Software ist nur ne Sache des Aufwands ...
 
AmFreak   Nutzer

19.10.2005, 22:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Pentium-Turbokarte
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Holger:

Cell-Einheiten haben nicht mit einem CPU-Kern zu tun. Das ist nur einer dieser neun. Und für die Cell-Kerne gibt's keine Amiga-Software, die diese nutzen könnte. Es gibt noch nichteinmal einen Kernel, der die Benutzung durch Amiga-Anwendungen/Spiele ermöglichen würde.


Sicher - die SPUs sind keine vollwertigen CPU-Kerne wie die PPU, aber das wollen/müssen sie auch gar ned ...
Den Amiga-Satz hättest dir auch sparen können ...


Zitat:
Steht in jedem Datenblatt und jeder technischen Beschreibung des Cell. Der herkömmliche CPU-Kern ist abgespeckt. Deshalb braucht man auch spezielle Cell-Software, um die Leistung wirklich zu nutzen. (Sonst wäre es genau die Art von Resourcenverschwendung, die man hier offenbar gerne dem x86 unterstellt.)

Man braucht nicht spezielle Software, weil die PPU wie du es nennst "abgespeckt" ist, sondern weil sie nur als "Verteiler" der einzelnen Aufgaben an die SPUs dient. Und genau da liegt das Problem bei der Programmierung, damit der CELL optimal ausgenutzt werden kann, müssen die Aufgaben parallelisierbar sein, damit man sie auf die einzelnen SPUs verteilen kann.
Und im Datenblatt ist ersichtlich das der CELL auch für Integer taugt, da die SPUs alle auch (anders als die VUs der PS2) Integer verarbeiten können ...








[ Dieser Beitrag wurde von AmFreak am 19.10.2005 um 22:20 Uhr editiert. ]
 
AmFreak   Nutzer

19.10.2005, 21:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Pentium-Turbokarte
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von CarstenS:

>>Gut, das kann der PPC in Zukunft dann ja beweisen. Sieger
>>hinsichtlich der schnellsten Einführung von DualCore im Desktop-
>>Bereich ist schon mal x86. Mal schauen, ob PPC wenigstens in puncto
>>Vervielfachung der Kerne die Nase vorn haben wird. Ich rechne
>>allerdings auch in dieser Hinsicht mit einem Vorsprung von Intel und
>>AMD - sozusagen aus Gewohnheit...


Und ? Was bringt das - entscheidend ist was hinten an Leistung rauskommt.
Ganz abgesehen davon das der Cell 9 Kerne hat ...

Zitat:
>>Und zum Cell: Nach allen bekannten Berichten wird diese Architektur
>>einen wesentlichen Überhang an Floating-Point-Leistung haben
>>(verglichen mit Integer-Leistung, wo er mit PPCs vergleichbar oder
>>ihnen sogar leicht unterlegen ist).


Diese Berichte würd ich gerne sehen bzw. Quelle ?

Zitat:
>>>Aufgrund der hohen Floating-Point-Leistung wird der Cell den
>>>bisherigen Infos zufolge a) ziemlich teuer und b) sehr heiß werden.
>>>Ich sehe ihn daher nur sehr begrenzt als Desktop-Prozessor geeignet.


a) und b) ist Käse -> s. PS3
Desweiteren möcht ich mal wissen wo Otto-Normalverbraucher ne hohe Integer-Leistung benötigt - ganz davon abgesehen das der CELL diese bieten kann.
Bei Spielen bzw. Multimedia-Krams ist wohl eher die FP-Leistung wichtig ...
 
AmFreak   Nutzer

08.10.2005, 19:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OnEscapee (Pc Version) freigegeben
Brett: Andere Systeme

Weiss ned ob das schon bekannt ist, aber die Pc Version von OnEscapee (Flashback Clone) wurde schon vor einiger Zeit freigegeben und ist hier downloadbar.

http://onescapee.invictus.hu/
 
AmFreak   Nutzer

10.08.2005, 01:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Der CrazyFrog ist Amiga-User ;)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Falcon:

Antwort kurz und knapp:
Jedes Jahr geben die bis 18 jährigen Deutschen lautr statistik 400.000.000.000 Euro dafür aus.
Das ist kein Tippfehler, es sind wirklich 400 Miillarden !

Das kam neulich mal in den Nachrichten. Ich bin fast vom Schemel gerutscht.


Da musst du dich verhört haben ;)
Das waren sicher 400 Millionen, da 400 Mrd. wohl kaum möglich sind.
Selbst wenn alle Einwohner Deutschlands noch minderjährig wären, wären das ca. 5000 ¤ pro Kopf - soviel Taschengeld hab ich damals ned gekriegt ;)
 
AmFreak   Nutzer

06.05.2005, 22:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sixth Sense Investigations
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich bin mir fast sicher das das nen Bug im Spiel war - hast schon nach Updates für das Game geguckt ?

[ Dieser Beitrag wurde von AmFreak am 06.05.2005 editiert. ]
 
AmFreak   Nutzer

06.02.2005, 19:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ein kleines "Fan-Video"
Brett: Get a Life

Cooles Video :bounce:

Hätte mir nur mehr "bewegte Bilder" und nen bisschen mehr aktuelle Sachen gewünscht aber ansonsten mehr davon :rolleyes:
 
AmFreak   Nutzer

21.01.2005, 23:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Headless iMac für 499,--
Brett: Andere Systeme

@ Neologic

Weil dich also der Sch... soviel von deiner kostbaren Zeit gekostet hat, kommst du immer wieder hier her um noch mehr deiner kostbaren Zeit mit diesem Sch... zu verlieren ?!?
 
AmFreak   Nutzer

30.07.2004, 13:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mal was nettes auf Weekend
Brett: Get a Life

Ganz lustig, sone "Werbung" müsste es auch zum AOS geben ;)
 
AmFreak   Nutzer

20.06.2004, 03:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: So langsam wirds lachhaft!
Brett: Get a Life

@chkamiga

Nach deiner Ansicht ist ein Mac also auch kein Mac mehr, weil ist ja auch ned mehr kompatibel zu alten Modellen ...
 
 
-1- 2 3 Ergebnisse der Suche: 81 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.