amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 -3- 4 5 6 7 Ergebnisse der Suche: 200 Treffer (30 pro Seite)
Andreas   Nutzer

18.02.2005, 17:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Erfahrungsbericht AOne XE G4
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo AC, schöner Bericht, hätte auch ich so schreiben können, bloß mit dem Unterschied daß ich die Teile einzeln gekauft und zusammengeschraubt hatte. irgendwann im September 03.
Zuerst habe ich den gräßlichen TT-Lüfter von meinem G4 gerupft und einen leisen Verax03 draufgetan. Hinterher den Prozessorclock vorsichtig erst auf 933Mhz und dann auf 1Gig erhöht. so läuft das Gerät seit einem Jahr ohne Störung.
Das erste halbe Jahr mit Linux verbracht... war mal eine gute Erfahrung. Dann OS4 erste Beta... war stellenweise ganz schön anstrengend weil es noch nicht so rund lief aber schon einen guten Vorgeschmack gab. Die 68k-Grafik war noch reichlich gewöhnungsbedürftig und der Grund für viele Hänger.
Mit den Updates hat sich sehr viel getan. Hyperion und die Betatester machen einen guten Job im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Viel und wirklich gute Hilfe hatte ich bei amigaworld.net gefunden. Mein AOne läuft stellenweise tagelang und knackt nebenbei RC-72 keys. Rebooten muß ich nur wenn ich meinen USB-Stick erkannt haben will. Warmstart dauert aber nur 5s. DMA hab ich auch noch nicht, vermisse ich aber nicht wirklich. Werd die beiden Bugs bei passender Gelegeheit und Verfügbarkeit einer Anleitung beseitigen und gut ists :)
Hab Quake1 und 2, Freespace, E-UAE problemlos am Laufen. Was wirklich fehlt ist ein Office-Paket. Hab bei TITAN Papyrus für 68k bestellt, aber Herr Garlich ist nur noch ein Witz in meinen Augen. Von denen lass ich mich nie mehr verarschen :)
An der Anleitung, Earth2140 unter OS4 zum Laufen zu bewegen wäre ich brennend interessiert. Das macht richtig und dauerhaft Spass.
Mit Roadshow bin ich eigentlich ganz gut klargekommen. Eine DSL-Verbindung unter Linux hat mich mehr Nerven gekostet.
Ich bin zufrieden, es ist ein teures Board, aber es gibt Hobbies die sehr viel mehr Geld kosten als meins :)
Jetzt darfst du nur nicht vergessen deine geknackten dnetc-Blöcke auch brav abzuliefern, ich hab manchmal das Gefühl ich crack nur noch allein herum.

Gruß, Andreas
 
Andreas   Nutzer

13.01.2005, 22:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A1 Mini
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Schau dir mal das CASETEC CK-1007-9 an, das ist ein µATX-Gehäuse, Silber mit großem blauen Display.
In das Case habe ich sogar meinen AOneXE gebastelt, gefällt sogar meiner Frau und das soll was heißen :)
 
Andreas   Nutzer

05.01.2005, 21:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: amiga netzteile schwächeln?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich hatte noch eins mit Transformator, eins aus der 220V Zeit. Nach der Umstellung auf 230V Netzspannung haben die knapp 5% mehr Spannung also auch 5% mehr Verlustleistung den Trafo erledigt. Wenn der nicht gestorben wäre, dann eben ein wenig später ein Elko. Die altern zusehends wenn sie mehr Spannung und mehr Ripple vertragen müssen.
Die leichten Netzteile sind Schaltnetzteile, die sind für einen weiteren Spannungsbereich ausgelegt, und haben naturgemäß einen höheren Wirkungsgrad. Verbraten nicht soviel Strom in Wärme.
Weniger Leistung kann bei alten Netzteilen also schon sein wenn die Elkos am Ende sind und ihre Kapazität eingebüßt haben.

Gruß
 
Andreas   Nutzer

28.12.2004, 22:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Papyrus erhalten?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich habe auch rechtzeitig bestellt, die 68k-Version. Es steht ausdrücklich da, daß DIE PAPYRUS Bestellungen noch vor Weihnachten verschickt werden.
Ich laß mir auch nicht einreden daß da etwas mißzuverstehen war. Ein Hundehaufen riecht nun mal nicht nach Kölnisch Wasser:)
Heute ist der 28.12. an der Post kann es nicht liegen, kurz ich fühl mich von Herrn Garlich verarscht. Irgendwie habe ich das auch geahnt, wollte es nur nochmal genau wissen. Wenn ich mein Exemplar dann mal habe, erwarte ich von Titan nichts mehr. Auch eine Ankündigung von Papyrus für OS4 wird von mir höchsten gelesen.
Und daß es die MOS -Version schon gibt ist hinlänglich bekannt:) interessiert mich aber nicht.
Gruß an alle
 
Andreas   Nutzer

28.12.2004, 22:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Juchu, mein MicroA1 ist da
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Glückwunsch, jetzt aber schnell OS4 erkunden. Hab meinen XE-G4 seit 17 Monaten, glücklich bin ich mit Linux nicht geworden. Seit OS4 und erst recht seit den Updates geht es richtig AB:) G4 geht ab!!
Viiiiiiiel Spaß, A1/OS4 lohnt sich..
Auch von mir den Rat... schmeiß die Amiga Tastatur weg. Auf die WIN-Tasten kannst du dir auch Boingbälle kleben bevor deine Seele schaden nimmt:)
 
Andreas   Nutzer

06.12.2004, 19:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Freespace Zocker gesucht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hab gerade die OS4 Version gesaugt, muß jetzt noch ein wenig üben und mir einen Joystick für den Gameport kaufen.
Sieht bis jetzt ganz gut aus. Schön flüssig auch ohne 3D- Unterstützung.

Gruß
 
Andreas   Nutzer

05.12.2004, 19:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Freespace Zocker gesucht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich habe mir Freespace auf dem A1 installiert, leider gibt es kein natives Binary für OS4 und die 020 Version ist nicht spielbar.
Wenn die OS4Version verfügbar ist siehts anders aus, vorher macht es keinen Sinn.

Gruß
 
Andreas   Nutzer

05.12.2004, 13:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Atari-Bild .art konvertieren
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Gibt es auf dem Amiga ein Konvertiertool das .ART Grafiken aus ATARI -Art Director in etwas sichtbares wandeln kann ?
 
Andreas   Nutzer

05.11.2004, 19:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TV-Paint unter OS4
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Das mit der RAD: hat funktioniert, aber mit dem Umweg über extra eingerichtete Verzeichnisse auf der Platte incl. jeweils einem assign auf das jeweilige Verzeichnis wie es der Installer will.
TVPaint geht auch prächtig unter OS4 .... Endlich mal wieder ein funktionierendes Grafikprogramm. Schnell trotz Emu.
Kann ich nur empfehlen wenn man von der eigenwilligen angestaubten GUI absehen kann.
 
Andreas   Nutzer

05.11.2004, 18:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TV-Paint unter OS4
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Wie kann man die drei DMS-Archive Auf dem AOne ohne Diskettenlaufwerk entpacken und installieren?
Gibt es virtuelle Diskettenlaufwerke oder wie kann man das machen ?
 
Andreas   Nutzer

24.10.2004, 19:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOne und neuer Linux-Kernel 2.4.26
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Mach doch AmigaOS4 drauf, dazu ist der A1 ja da :)
scnr !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Andreas   Nutzer

15.08.2004, 21:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Aminet Downloads
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Welchen Brauser hast Du benutzt? Mit IBrowse2.3 Demo gehts bei mir auch nicht.
Vom britischen Mirror gehts.
 
Andreas   Nutzer

05.08.2004, 11:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Peter Kittel? Dave Haynie? usw.
Brett: Get a Life

Peter Kittel hat sich bei Heise letztens als um den Amiga ging, mal zu Wort gmeldet.
 
Andreas   Nutzer

20.07.2004, 09:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: News Catweazel MK4
Brett: Get a Life

Ich auch !
 
Andreas   Nutzer

12.07.2004, 23:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AOne/OS4 mit PC/WIN2000 vernetzen?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Einen DSL-Router will ich nicht anschaffen. Ganz abgesehen von den Kosten, der PC darf nicht ins Internet. Verboten :)
Samba werde ich probieren.

Gruß
 
Andreas   Nutzer

12.07.2004, 21:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AOne/OS4 mit PC/WIN2000 vernetzen?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Will eine Netzwerkverbindung zw. meinem A1 und meinem Win2000-PC einrichten. Am A1 hängt am Ethernetport z.Z ein DSL-Modem.
Das soll vorzugsweise am Amiga bleiben :)
Kann mir jemand ein paar Tipps geben was ich außer einem Hub noch brauch und wie ich alles einrichten muß ?

Danke jetzt schon für die vielen Tipps :)
 
Andreas   Nutzer

01.07.2004, 21:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Online Banking mit IBrowse
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Deutsche Bank geht mit Ibrowse und SSL, Diba geht nicht .
 
Andreas   Nutzer

30.06.2004, 19:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AddOn für GoldED5
Brett: Programmierung

Es gab AFAIK mal ein GCC-Addon für GoldED. Weiß jemand wo es das noch gibt ? Im Aminet hab ich es nicht gefunden. Dice, vbcc und stormc nutzt mir leider nichts.
 
Andreas   Nutzer

13.06.2004, 11:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Freespace Zocker gesucht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich muß Freespace erst auf meinem A1 laufen haben, dann sehen wir mal.
Hängt alles von Hyperion ab :)

Gruß Andreas
 
Andreas   Nutzer

11.06.2004, 16:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmiSSL und IBrowse 2.3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Bin gerade dabei OS4pre zu quälen höhö und an meine Bank muß ich immer mal wieder heran. Bei der ganzen OS4-Quälerei geht mal von einem Quältag zu Anderen etwas verloren ( manchmal auch mein Durchblick "ürks")
Hattest Glück, bei meinem Alter weiß ich nicht ob ich mich morgen noch dran erinnert hätte :P

much fun !!!!!!!!!!11
 
Andreas   Nutzer

11.06.2004, 14:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmiSSL und IBrowse 2.3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Das habe ich heute vormittag auch schon durch. Du hast die falsche Version erwischt.
Auf http://www.ibrowse-dev.net/ findest Du die korrekte Version amissl2.
Damit hats bei mir dann sofort funktioniert.
MiamiSSL solltest Du in den Ibrowse-Prefs deaktivieren.
 
Andreas   Nutzer

04.06.2004, 23:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Probs mit SB128 und AHI (OS4)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Bist wohl nicht der Einzige, mir geht es mit meiner SB Live! auch gerade so. Auf AW.net gibts auch einen Thread dazu, hilft bloß nicht viel was dort herauskommt. Mal abwarten !
 
Andreas   Nutzer

03.06.2004, 21:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AOS4-pre ist da!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Repo01:
Wie lange dauert ein Kaltstart und Warmstart?


Gerade mal ohne Uhr gezählt: ist also recht sujektiv
Warmstart: ca. 10s
Kaltstart: ca. 30s



 
Andreas   Nutzer

03.06.2004, 20:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AOS4-pre ist da!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Repo01:
Wieviel MB Speicherplatz auf der Platte braucht OS4?


62MB sind angezeigt
:smokin:
 
Andreas   Nutzer

03.06.2004, 20:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AOS4-pre ist da!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich bin ebenfalls mit frisch installiertem OS4 online.
Bisher keine Probleme.
Jetzt mach ich erstmal meine Linuxinstallation wieder zusätzlich drauf. Surfen geht mit Mozilla momentan noch besser als mit IBrowse;)
Leider !
 
Andreas   Nutzer

30.04.2004, 20:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: T-DSL sehr langsam
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hatte auch auf der T-Net Webite meine Umstellung auf TDSL2000 beauftragt.
Hab dann eine Bestätigungsmail bekommen, nach 24h gabs aber immer noch keine 2Mbit für mich.
Nachdem ich dann in einer Mail an die Adresse die in der Auftragsbetätigung stand, meine Verwunderung darüber geäußert hatte, war ca. 3h später mein Zugang umgestellt. Geht doch gelle ?!
Jetzt sind 100Mb Downloads unter Linux nicht mal mehr für eine Kaffeepause tauglich :(

Gruß !!!

AOneXEG4@933/ 256M , DMAon! , Debian/Xfree86_4.3/KDE3.1.4 MOL/OSX 10.2 /OS4soon :)
 
Andreas   Nutzer

02.04.2004, 14:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Gary Hare uind die 50-Euro-Coupons
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Sagen wir mal so, es gibt etwa tausend Hobbys die erheblich mehr Geld kosten als der Spaß am AMIGA. Wofür sollte man denn in den letzten Jahren auch Geld ausgeben im Amigabereich ?
Die 50 Mäuse haben mir nicht weh getan und auch nicht der AOne . Ich glaube es regen sich mehr diejenigen auf die keinen Coupon gekauft haben und AI/Hyperion/Eyetech sowieso in die Hölle wünschen :)
Wenn das nicht auch wieder ein Versuch ist, die Gemüter in Wallung zu bringen .... nicht der erste von Dandy !

regards
 
Andreas   Nutzer

31.03.2004, 07:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Pegasos welches Gehäuse ?
Brett: MorphOS

Also ich fand das CS1007-9 von Casetek sehr schön, vor allem klein.
Ist µATX und sauber verarbeitet.

http://www.p-c-c.de/prodinfo.php?session=1&artid=2004285


Da habe ich mit etwas Umbau sogar mein AOne-Mobo hineinbekommen :)
Platz für einen DVD-Brenner, eine HDD und ein Disklw sin gerade so vorhanden und das blaue Display sieht hübsch aus.
 
Andreas   Nutzer

19.03.2004, 09:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Also es war ja zu erwarten!
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Maja:
Zitat:
Original von Holger:
Scheinbar hat der Besitzer vergessen, eine entsprechende Schutzklausel für sich selbst einzubauen, um bei Nichtfertigstellung den Auftrag wieder zu entziehen.


Was mich nun wieder an ein anderes Vertragswerk erinnert. Hat aber gar nichts mit Amiga zu tun. :)


Nicht daß Du etwa Toll Collect meinst

:itchy:
 
Andreas   Nutzer

17.03.2004, 18:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Frohe Nachricht: Amiga Inc. hat mit dem Amiga nichts mehr zu tun.
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Der_Gote:
Der Artikel von Achim Stegemann in der AmigaNews bzgl.

langsam keiner guter Hoffnung mehr :-(


Wie hört sich das eigentlich an wenn ein Sack Reis umfällt ?
 
 
1 2 -3- 4 5 6 7 Ergebnisse der Suche: 200 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.