amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 3 -4- 5 6 7 8 Ergebnisse der Suche: 221 Treffer (30 pro Seite)
AniED   Nutzer

01.08.2003, 16:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Videoschnitt am MAC
Brett: Andere Systeme

Hi Logan,

ist es draussen zu heiß, hast Du Langeweile oder versuchst Du andere nur zu beschäftigen.
Ein grosses Geisteskind kannst Du nicht sein. Du scheinst ein sehr kindliches Gemüt
zu haben.
Copy-Past und dann nur Schmilies ist eine Beleidigung an ein Forummitglied das
versucht Dir zuhelfen.
Wundere Dich nicht wenn bald keiner Dir mehr eine Antwort gibt.

Geh spielen im Sandkasten da bist Du besser aufgehoben.
ES ist das einzigste was DU wirklich kannst, das Smilies setzen.

Tolle Antworten von Dir >
http://www.amiga-news.de/forum/thread.php3?id=622&start=21&BoardID=5



Mfg AniED


[ Dieser Beitrag wurde von AniED am 01.08.2003 editiert. ]
 
AniED   Nutzer

01.08.2003, 11:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Videoschnitt am MAC
Brett: Andere Systeme

Logan,

>deine Antwort hatwar meine Frage nicht beantwortet aber einen Versuch war es wert.

Ach sag an ? Ich denke doch nur bist Du nicht auf meine Fragen eingegangen

Na dann versuche es einmal hier > http://www.apple.com/de/finalcutpro/

Und wühl Dich durch die Ausführungen und dem Forum.

Oder hier noch einfacher > http://www.apple.com/finalcutpro/specs.html

Lesen bildet.

System Requirements

Macintosh computer with 350MHz PowerPC G4 processor and AGP graphics card ? RT Extreme requires a single 500MHz or faster PowerPC G4 (550MHz for PowerBook G4) or any dual PowerPC G4.
? Soundtrack requires a single 500MHz or dual 450MHz or faster PowerPC G4.
Mac OS X 10.2.5 or later
QuickTime 6.1 or later
384 MB of RAM (512MB required for RT Extreme and recommended for Soundtrack)
1GB of disk space required for application installation
5GB of disk space required for Soundtrack content
9GB of disk space required for LiveType content
DVD drive required for installation

So damit sind wir wieder bei meiner Frage > Was für ein MAC welche Fianl Cut oder OS version . Wegen der PCI oder der AGP Graka !!!

Ich denke den Rest findest Du selber raus.

Mfg AniED
Mitglied http://www.udnimweb.de


[ Dieser Beitrag wurde von AniED am 01.08.2003 editiert. ]
 
AniED   Nutzer

31.07.2003, 12:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Vorsicht bei ebay
Brett: Get a Life

Hallo Wirbel,

> Und wenn sie mal eingreifen, dann scheinbar aus reiner Willkür, um mal ein paar Leutz zu ärgern. 'ne Freudin von mir verkauft via eBay Kleider etc., hatte inzwischen über 400 pos. Bewertungen! Der haben sie von einem auf den anderen Tag den Account unter irgendwelchen fadenscheinigen Gründen gesperrt! Keine Chance, da irgendwas zu regeln!

Nein keine Willkür, sondern für EBay sieht es evtl. so aus, das es sich bei Ihr um ein
Gewerbe handelt !
Zeit einiger Zeit sind die Finanzämter solchen Gewerbe auf der Spur.
eBay ist verpflichtet die Adressen dieser Verkäufer zu nennen.
Wenn Sie nicht als gewerblicher Powerseller gemeldet ist oder wenigsten im Jahr
selber einige Male aus Käufer tätig war handelt eBay und schmeißt SIE raus.

Für das einstellen bei Ebay muss Sie Ihre Kontonummer hinterlassen damit die Gebühren abgebucht werden. ( Als Verkäufer )
Frage ??? ändert Sie dann auch Ihre Kontonummer und Ihrer Anschrift.

Ich meine DU solltest Du Deine Freundin darauf ansprechen, sonst kommt doch noch der Fiskus.

Mfg AniED

Mitglied http://www.udnimweb.de


[ Dieser Beitrag wurde von AniED am 31.07.2003 editiert. ]
 
AniED   Nutzer

30.07.2003, 17:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Videoschnitt am MAC
Brett: Andere Systeme

Moin Logan,

>ich habe hier oft gelesen das das der Videoschnitt am MAC so einfach und vor allem schnell

Wo stand denn das ? Habe ich da was verpasst ?

1.) Welches OS willst Du benutzen OS 9 oder OS X ?
2.) Was für einen Prozessor und wieviel Ram hast Du in Deiner Maschine ?
3.) Hast Du Dir schon mal den Preis für Final Cut angesehen.
4.) Und dann frage ich gleich noch nach der Graka.
5.) Toast auch vorhanden zum brennen ?

Final Cut ist gut teurer und umständlich dazu benötigst Du eine gewisse
Einarbeitungszeit. Viel Schrott bis DU zu einem guten Ergebnis kommst.

Sinnvoll und einfach ist IMovie, IDVD usw. schneller Prozessor und OS X.
hier kannst Du Dich am besten indormieren.

>>> http://www.maceinsteiger.de/html/test/imovie3.html?PHPSESSID=38c1b7fb61dababf5ef8dc02a536b0ae


Mfg AniED
Mitglied http://www.udnimweb.de
 
AniED   Nutzer

27.07.2003, 14:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MorphOS
Brett: MorphOS

Moin Markus,
lieber ein stabiles MOS wo *hunderte von Bugs ?? * entfernt sind als wieder eine
Version wo *DU* nichts mit anfangen kannst.

Mir reicht es wenn es zur Videobörse iun Bremen am 04. und 05 . Oktober sooooo stabil ist das es uns eine Freude macht den Peggy zuzeigen.


Mfg Otis vom Computer AniED

Webmaster http://www.udnimweb.de



 
AniED   Nutzer

22.07.2003, 17:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bringt Shell V-Power etwas?
Brett: Get a Life

@Ylf

> Hast du keinen sechsten Gang

Und was hat das mit der Übersetzung der Achse-Getriebe zutun ?

Bist Du wirklich der Meinug der *letzte* sechste Gang würde es bringen.
Die Übersetzung der Kraft wurde von *jeden * Hersteller so berechnet das der
Motor auch bei kurzzeitigen * höchster Drehzahl * es verkraftet.

Der* letzte* Gang wird berechnet für die Endgeschwindigkeit so das es nicht zu einem Überdehen des Motor kommen kann.

Hast Du Dir schon mal Gedanken gemacht warum die grossen Fahrzeuge D Benz
usw. einen Drehzahlbegrenzer habe.

Als ich noch in einer DAF LKW Werkstatt tätig war, hatte ich die glückliche Aufgabe eine Hinterachse mit anderen Planetensätze zu bestücken, für ein LKWrennen.

Der Motor war ein Serienprodukt nur den >Ladedruck vom Turbo haben wir verändert.
Im Getriebe die Übersetzung und an der Hinterachse verändert.
152 Kmh war das Teil schnell. Solo !!

Mit 30 Tonnen beladen und 07 % Steigung musste ich runter in den 5 Gang und diesen auch noch splitten ( Fullergertriebe 12 Gang )
Der Serien LKW ohne Veränderungen an dem Getriebe und Achse schaffte die Steigung im 7 Gang ohne Leistungsverlust. ( MAX Drehmoment der Moment wo der
Motor die meiste Kraft hat ist nicht gleich Höchstdrehzahl )

Mfg Otis

vom Computer AniED

 
AniED   Nutzer

22.07.2003, 16:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bringt Shell V-Power etwas?
Brett: Get a Life

Moin,

ein Versuch macht Klug.

Testfahrzeug: Mondeo 1800 Baujahr 1999 Laufleistung 110.000 km mit
Chiptuning und in Österreich modifizierte Maschine bei einer Crossword Firma.
Inspektion und Zahnriemen wurden letzte Woche erneuerte.

Normal . : mit Super Plus VERBRAUCH im DURCHSCHNITT 11,8 Liter pro 100 KM auf einer Strecke > Bremen- Amsterdam ( Alsmeer )< 386 km.
Vollast gefahren bei Spitze 240 kmh zirka 160 km Autobahn ( Nachts )
220 Km Autobahn in den Niederlanden mit 140 kmh.
Rest auf der Landstrasse mit 80 kmh.

Das war am 18.07.03 Nachts von 1.30 Uhr bis 4.30 Uhr

22.07.03 getankt Shell V-Power die gleiche Strecke zur gleichen Zeit.

Beschleunigung etwas mehr ( das kam mir so vor )
Höchstgeschwindigkeit AUCH NUR 240 KMH,
Verbrauch 12.06 Liter !!!!!!!!!!

Höhere Kosten !!! Sonst nichts, zusätzlich ein für mich unangenehmer Geruch
der Abgase .

Und an alle. bedenkt bitte das ihr nur mit einer optimalen Getriebeübersetzung / Reifen die Höchstgeschwindigkeit erhöhen könnt.

Früher als wir noch Hinterachsen hatten war es einfacher die Höchstgeschwindigkeit
nach oben zuschrauben es reichte schon nur ein Zahnrad aus zuwechseln.

Was fange ich mit einer hohen Drehzahl an wenn ich die KRAFT dank der ÜBERSETZUNG nicht aus die Fahrbahn bekommen.

Mfg Otis

vom Computer AniED


 
AniED   Nutzer

13.07.2003, 15:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kompatibel mit Amiga,Windows ,Mac OS X Jaguar, Unix/Linux und BeOS.
Brett: Get a Life

Moin,

Achtung kein Dailer kein Spam, einfach gut !!

http://www.bernardbelanger.com/computing/NaDa/index.html#


Zur Info. :

"NaDa ist ein einfaches Dokument, dass Sie glücklich machen wird. NaDa braucht nicht viel Platz auf der Festplatte, es ist nur 1 Byte groß. NaDa macht Nichts, dies aber sehr effektiv. NaDa verbraucht keine Systemressourcen, da es ohnehin nichts tut. NaDa braucht keinen Speicher".

Ein NICHTS für alle Systeme

Die nur rund 1 Byte große Software NaDa bringt laut Herstellerangaben absolut Nichts und das auch noch für jeden - auch noch so unerfahrenen - Anwender. Und das Beste an NaDa - es ist auch noch kostenlos. Wie es auf der Webseite so schön heißt: "Vorausgesetzt wird ein PC, Mobiltelefon wird nicht benötigt". Wenn die reizüberflutete und hektische Software-Branche nicht auf ein derartiges Produkt gewartet hat - worauf dann?

Kompatibel mit Amiga, Windows , Mac OS X Jaguar, Unix/Linux und BeOS.

Mfg AniED

Mitglied http://www.udnimweb.de

 
AniED   Nutzer

13.07.2003, 15:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mal andersrum: MorphOS auf AmigaOne ?
Brett: MorphOS

Hallo Markus

>MorphOS gibt?s momentan nicht zu kaufen, aber frage halt einen der Beta tester ob Du nicht mal eine Kopie bekommst?,

Kaufen nicht aber zum runterladen,:O :lach: :lach: im Internet !!!

Limewire usw, dort kann wer will MOS finden.

Mfg AniED
 
AniED   Nutzer

12.07.2003, 09:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Eine Arbeitslose bewirbt sich als Reinigungskraft bei IBM
Brett: Get a Life

Moin Solar,

>Kommt darauf an... ohne das Internet wäre ich heute wahrscheinlich immer noch LKW-Fahrer statt Software-Entwickler - demnächst sogar bei IBM... ;-)

Glückwunsch zu IBM !!

Na, dann will ich für Dich hoffen das Du bei IBM nicht verheizt wirst, sonst kannst Du
wieder LKW fahren. :O :O :O :lach:


Mfg Otis vom Computer AniED.
 
AniED   Nutzer

10.07.2003, 17:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Internet geschüttelt, nicht gerührt
Brett: Get a Life

Moin folgendes wurde mir heute als E-Mail geschickt.


Internet geschüttelt, nicht gerührt
Wenn im Polizeihochhaus nur noch zwei Mordverdächtige übrig geblieben sind, dann geht der Kriminalinspektor gern ins Internet und wirft den Anagrammgenerator an (Link steht natürlich wie gewohnt da unten) und schüttelt die Namen der beiden mal so richtig durch. Danach sieht er klarer. »Herr Caesar Kaltsmoll« ist nämlich nur ein »harmloser alter Sack«, meldet die Suchmaschine. Und »Gerd Hilse (CDU)«? Treffer: Das ist »der Schuldige«. So leicht geht das.
Im Mausumdrehen kann jeder im Internet sämtliche Worte mal so richtig durchschütteln lassen, um deren Buchstaben nach allen Regeln der Dechiffrierkunst umzustellen. Sie glauben es nicht? Probieren Sie es doch selbst aus. »Einbrecher« etwa ist ein Anagramm ? so heißt so ein durchgerütteltes Wort ? von »bereichern« und »Joschka Fischer« bedeutet »Fischarschkoje«. Sie sehen also, wieviel tiefe Wahrheit in den Worten liegt und nur geborgen werden will. Etwa aus dem Wörtchen »Heimcomputer«. Hier meldet der Anagrammgenerator: »Pech, immer out«. Und hat damit völlig Recht. So ein Rechner ist genau in der Minute komplett veraltet, in der man ihn gekauft hat. Und am nächsten Tag hätte man das Gerät auch viel billiger bekommen.
Knöpfen wir uns also nach dieser kleinen Beweisführung der Wortwahrhaftigkeit endlich das »Internet« vor. Was uns da wohl erwartet?
Wie bitte? »Rente tin«? Was soll das denn? »Rin tin tin« kennen die Älteren noch, den kavaliergleichen Kavalleriehund aus der gleichnamigen Fernsehserie. Aber Rente tin? Unfug ist das.
Also nochmal. Hä? »TNT Niere«? Was für ein vollkommener Quatschkram.
Na endlich: »Renitent«. Das Internet ist also »renitent«. Das haben wir eben gerade auch mitbekommen. Haha. Weiß ja auch jeder, der sich da das erste Mal da mit dem Heimcomputer einwählen will. Hahaha. Na also. Dann haben wirs ja.
Haben wir nicht? »Ein Trent« würde es doch wohl eher treffen, meinen Sie? Aber Trend wird mit »D« geschrieben und nicht mit »T«. Dann müßte das Internet ja »Indernet« heissen, damits passt, nicht wahr? Aber dann braucht es auch eine Greencard.
Vielleicht hakt der Generator nur und schüttelt die Wörter kaputt. Probieren wir mal etwas anderes. Warum versuchen wir es nicht einmal mit der Aussage »Alle lieben Internet«? Genau. Warum eigentlich nicht...
Und was kommt dann dabei heraus? »Lenin ereilte Balten«? Stimmt irgendwie, hat aber nichts mit dem Internet zu tun. Neuer Versuch: »Reell Bettina leinen«. Nicht doch. Nicht jetzt und nicht hier.
»Laternen lieben eilt«? Das wird ja immer schlimmer. Letzter Versuch: »Lenin liebte Laternen«.
Tatsächlich: Der Anagrammgenerator hat eindeutig einen Defekt. Oder jemand steht auf der Internetleitung. Am besten vergessen Sie diesen Text erst einmal. Ja? Wir versuchen es lieber später erneut. Dankeschön.

Hier der Link >> http://www.sibiller.de/anagramme/


Mfg AniED

Mitglied http://www.udnimweb.de
 
AniED   Nutzer

10.07.2003, 16:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: DV Cam und Windows
Brett: Andere Systeme

Moin Gutzi,

Passt zwar nicht zum Thema, ich denke es könnte Dich interessieren.

>G5-Vorstellung in Linz und Innsbruck
Apple Computer Österreich stellt derzeit den PowerMac G5 im eigenen Land vor. Nach einem ersten Termin gestern in einem Wiener Hotel, bei dem es mit 180 Besuchern schon recht voll wurde, sind nun für Montag und Mittwoch weitere Termine geplant. Am 14. Juli kommt der G5 ins Steigenberger Maxx Hotel (geplant: Raum Maxx VI) in Linz. Am 16. Juli folgt dann ein Termin im Austrotel Innsbruck (geplant: Raum Wilten). Beide Termine beginnen um 14 Uhr und enden um 18 Uhr. Apple Österreich bittet um Vorabanmeldung mindestens zwei Tage im Voraus, um die Kapazitäten planen zu können. Kurze E-Mail an Gabi Schneider genügt > schneider.g@euro.apple.com

Mfg Otis vom Computer AniED

[ Dieser Beitrag wurde von AniED am 10.07.2003 editiert. ]
 
AniED   Nutzer

09.07.2003, 17:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Apple mit PowerMac G5 zu Gast bei 3Sat
Brett: Andere Systeme

Hallo DrNOB,

> Ich hab's verpaßt! War's sehenswert oder doch nur so ein "ach ja, den gibt's auch noch"-Beitrag?

ich habe es auch verpaßt, und vergessen meinen Mann zu wecken an beiden Tagen !
Am 8.07.3 war doch die Wiederholung.

Asche auf mein Haupt.

Nach 28 Ehejahren hängt deshalb aber nicht bei uns der Haussegen schief.

Mfg AniED


 
AniED   Nutzer

07.07.2003, 18:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Basteln mit Elektronik
Brett: Get a Life

Moin Markus,

der U.d.N hat einen Hobby Elektroniker, das Kerlchen ist piffig.

Nun möchtest Du auch den Namen wissen dann schau auf die Mitgliederseite und
und rechts neben mir >>>> der Mann dem schreibe eine Mail.
( Hambergen - Vollersode )

Für seine Amateurfunk ( Vollprofi ) mußte er sich viel mit Elektronik beschäftigen und ich denke bei deinem Problem wird er Dir helfen können.
Falls Du seine Telefonummer möchtest, schreibe Otis eine Mail

Mfg AniED

Mitglied http://www.udnimweb.de


[ Dieser Beitrag wurde von AniED am 07.07.2003 editiert. ]
 
AniED   Nutzer

06.07.2003, 15:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Steve Jobs' Keynotes
Brett: Andere Systeme

Moin CBM,

schau Dir diesen Link an. > http://www.apple.com/find/sitemap.html


Suchen !! ABER das ist nur für OS X.

Da Du aber die Keynote 1984 suchst wirst Du evt. nicht fündig werden.

Dazu musst Du Dich auf OS 9.1 ( 9.2 ) begeben und dort in Classic suchen.

Mfg Otis
vom Computer AniED
 
AniED   Nutzer

04.07.2003, 21:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Apple mit PowerMac G5 zu Gast bei 3Sat
Brett: Andere Systeme

Moin,

für alle die nicht in Köln waren, oder die den G5 noch nicht gesehen habe.

In Neues vom öffentlich-rechtlichen Fernsehsender 3Sat ist am kommenden Montag, den 7.7.2003 Apple Produktmanager Holger Niederländer mit dem neuen G5 PowerMac zu sehen. Das Gerät wird vor laufender Kamera zusammen mit Mac OS 10.3 und iChat AV/iSight gezeigt.

Mfg AniED
 
AniED   Nutzer

03.07.2003, 18:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kölner Messe !?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin,

ich wollte euch nur daran erinnern das es hier um eine Messe gehen sollte

>dieses Jahr wieder eine grosse Messe im Dezember in Koeln abzuhalten - allerdings nicht rein als Amiga-Messe, sondern beispielsweise auch fuer Mac- und Linux-Nutzer:

Ich meine zwei oder Drei User schreiben am Thema vorbei.
Warum tragt Ihr das nicht per EMail aus ?

Nicht jeder ( zumindest Ich ) hat/habe Lust auf eine solche in meinen Augen sinnlose
Auseinandersetzung.


Mit freundlichen Gruß

Otis vom Computer AniED

 
AniED   Nutzer

03.07.2003, 17:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MAC OS X
Brett: Andere Systeme

Moin,

bevor ich es wieder vergesse eine besonders gute Seite für Tipps und Tricks ist

> http://www.maces.de/tips.html


Die Jungs in Esslingen habe es wirklich drauf.Alle Achtung davor ziehe ich meine HUT.


Mfg Otis
vom computer AniED


[ Dieser Beitrag wurde von AniED am 03.07.2003 editiert. ]
 
AniED   Nutzer

03.07.2003, 16:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mac Monitoranschluss
Brett: Andere Systeme

Moin yelworC,
vorweg es schreibt Otis nicht AniED

Glückwunsch zum PowerMac 7300 der kein Performa ist.
>Hab mir grad ne Voodoo3 3000 bei Ebay ersteigert
Ich hoffe das Du darauf geachtet hast das es eine MAC fähige ist sonst hast Du die
Pappnase auf.

Mfg Otis ( vom Computer AniED )
Webmaster http://www.udnimweb.de
 
AniED   Nutzer

03.07.2003, 16:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Apple Mail: Probleme mit HTML Mails/Newsletter
Brett: Andere Systeme

Moin CBM oder besser Patric.

vorweg es schreibt nicht AniEd sondern Otis.

>ist es normal, das die aktuelle Version von Apple Mail Probleme hat, HTML Mails anzuzeigen? Das ist mir erst vor kurzem aufgefallen.

NEIN das ist nicht normal bei der Version 1.2.5 (V552) mit Mac OS X 10.2.6.
1 .) Welche Einstellungen hast Du gemacht in Einstellungen.
2. ) gehe zu Darstellung ( Bilder und Objekte in HTML -Nachrichten einblenden )
Achtung : Hacken ins Kästchen !!

Ist dort kein Hacken wird nur >Text von >HTML gezeigt.

was Bogomil 76 schreibt : > meistens sind die Apple Mails im HTML Format so, daß er sich die zusätzlichen Grafiken erst beim Betrachten von der Website lädt.
stimmt es ist leider so.


Mfg Otis ( vom Computer AniED )
Webmaster http://www.udnimweb.de
 
AniED   Nutzer

02.07.2003, 18:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kölner Messe !?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Kronos
> Selbstverständlich wäre es auch schön wenn Genesi mal zur Videobörse käm

Da ich sag ich schaun wir mal, was der U.d.N bis zum Ocktober 2003 auf die Beine
stellt.

In Richtung G5 Mac OS Panther haben wir schon die Zusage.
Und AOS4 auf PPC könnte mich auch beeindrucken.
Peggy und MOS nach einem Jahr könnte mich auch interessieren.

Aber wie geschrieben , schaun wir mal, sind noch fast 3 Monate und bis dahin
ist viel Wasser auf der Weser runter gekommen.


Mfg Otis

vom Computer AniED
 
AniED   Nutzer

02.07.2003, 18:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MAC OS X
Brett: Andere Systeme

@CBM

>Hi! Hier gibts jede Menge Tipps zu Mac OS X:

> http://www.thinkmacosx.ch/




Ja das ist ist eine sehr gute Adresse , für die Allgemeinheit.
Doch versteckte Tricks in MAC OS X wirst Du dort nicht finden.

Hier ein Beispiel. Für G3 /G4 ohne Orginal Apple Tastatur mit Lautstärke und Auswurftaste.
-------------
Wie bekomme ich unter Mac OS X mit einer ADB/(via i-mate) oder USB Tastatur den CD/DVD-Schlitten auf? Unter OS 9 kann man z.b. eine Funktionstaste mit Öffnen/Schließen belegen. Geht das auch unter OS X?

1)>> F12 drücken.

oder besser und komfortabler

OSX Öffnen. im Fenster ( suchen )
Gebt mal als Suchbegriff ".menu" ein. Klickt dann die gefundene Datei / Schublade "Eject.menu" - dann hast Du in der Menüleiste ein kleines Icon zum Öffnen des Laufwerkes.

Einfacher geht es nicht !!!!
--------------
solche Tipps und Tricks stelle ich zur Zeit zusammen und hoffe wenn es meine Zeit zulässt bis September auf unser HP http://www.udnimweb.de zu veröffentlichen.

Aber bei Mister Hammer ging es im besonderen um seine Prozessorkarte und Modem.

>Ich habe einen G4 1 GHZ, der aber Probleme hat mit MAC OS X. Speziell Modem und Ton machen da hin und wieder Probleme

Bei seiner Karte kann Ihm keiner helfen, da es ein Lüftungsproblem ist.
Bei seinem Moden kann es viele Möglichkeiten geben.

Mfg Otis
Webmaster http://www.udnimweb.de

vom Computer AniED

[ Dieser Beitrag wurde von AniED am 02.07.2003 editiert. ]
 
AniED   Nutzer

02.07.2003, 18:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kölner Messe !?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin Kronos,

wieder Otis nicht AniED.
>Wenn Hyperion zu dem Zeitpunkt ein verkaufsfähiges OS haben,
dann werden sie auch solche "feindlichen" Veranstaltungen nicht auslassen
können. Schliesslich muss auch OS4 neue Nutzer ausserhalb der "Kommunity"
finden, um jemals rentabel zu werden, und da ist ein alt-OS-Veranstaltung grad
richtig.

Das denke ich nicht.
Eine Veranstaltung damit meine ich *keine Messe* würde mehr bringen.
Es kommen dann die User die sich für OS4 interessieren, oder so wie bei uns in Bremen wo der *normale Pc User mal vorbei schaut* und sich bei den jeweiligen
Club über Atari, Amiga, Mac, Suse Linux , MOS und Peggy informiert.

Wir habe doch in Aachen genug erlebt als der Peggy gezeigt wurde.
Und beide Userscharen MOS und AOS4( wen es dann mehr als 500 User sein sollten ) auf einander loslassen , nein ich denke das geht nicht gut.

>Wieviele der 5500 Besucher haben sich dabei wirklich für die Clubs und
deren Arbeit begeistert, und wieviele haben nur mal kurz geguckt um ein wenig
zu Ramschen

das sind zwei Fragen ?

1) >Wieviele der 5500 Besucher haben sich dabei wirklich für die Clubs und
deren Arbeit begeistert.
ich kenne keine Zahlen der *anderen Club Atari usw* aber bei uns waren es beiden Tagen einige Hundert.
Zirka 2500 Besucher hatte unsere Ausstellung Mac im Wandel der Zeit ( März 2003 )
die wir ebenfalls auf dieser Viedo-Börse hatten.

2. )
> und wieviele haben nur mal kurz geguckt um ein wenig
zu Ramschen
Ist sehr einfach 5500 haben Eintritt bezahlt, so wie Du meinst geramscht, geguckt, gegessen und sich prächtig unterhalten, Infos ausgetauscht, User nach Jahren wiedergesehen und die Clubs besucht so wie es diese Besucher es seit 10 JAHREN machen.

Mfg Otis
vom Computer AniED


[ Dieser Beitrag wurde von AniED am 02.07.2003 editiert. ]
 
AniED   Nutzer

02.07.2003, 16:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kölner Messe !?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin Senex
damit es keine Verwechselung gibt ich bin es der Otis vom Computer AniED.

11464 Besucher hatte die MacExpo in Köln vor einigen Tagen.
5565 Besucher an zwei Tagen bei uns in Bremen auf der Videobörse im MÄRZ.
So um die 80000 Besucher beim der CeBIT am Linux Suse Stand 2003

Und erinnere ich mich richtig zirka 550 Besucher in Aachen im Jahr 2002.
5433 Besucher an zwei Tagen bei uns in Bremen auf der Videobörse Ocktober 2002
wo wir auch den Pegasos vorgestellt haben.
Besucher kommen zu einer Messe wenn es etwas neues an Hart und Software gibt, oder diese günstig einkaufen können, den gekauften ARTIKEL noch am gleichen Tag testen oder umtauschen können wenn der Artikel defekt ist.
Im Dezember sind schon alle Neuerscheinungen ( Software ) für den Mac gekommen,was soll mich nach Köln bewegen

>allerdings nicht rein als Amiga-Messe, sondern beispielsweise auch fuer Mac- und Linux-Nutzer:

Ich meine ersthafte MAC und LINUX User kommen nicht, die werden schon durch die
Hauseigenen Messen und Seminar der Händler angezogen mit Sonderrabatte !!!

Vor Jahren was das auch bei Amiga-Softwarehändler möglich.

Ich hatte das Glück vor einigen Tagen wieder einmal den Herrn Niederländer von
Apple Deutschland zutreffen, Ich habe diesen Herrn ( und der müsste es doch bestimmt wissen ) auf den Pegasos angesprochen >( Hard und Software )
UNBEKANNT war die Antwort Apple hatte und hat keinen Kontakt zu Genesi.

Was verbindet Mac und Linux- Nutzer mit dem Amiga oder Peggy oder AOne
um dafür zur Amiga- Messe zufahren.

Mfg Otis
Webmaster http://www.udnimweb.de


[ Dieser Beitrag wurde von AniED am 02.07.2003 editiert. ]
 
AniED   Nutzer

02.07.2003, 12:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Warum Amiga ? - Darum PC !
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ArminHuebner

>Was nützen mir Pegasos oder OS4 ohne wirklich neukonzipierte Software?
Ich will mit einem Computer arbeiten können, und aus dem Alter, mich mit dem Herumspielen an einem neuen Betriebssystem zu begnügen, bin ich schon lange heraus...
>Vor ca. 2 Jahren habe ich noch Sinn darin gesehen, 'meinen Amiga' für viel Geld aufzumotzen und ihn zu Dingen zu veranlassen, für die er eigentlich nicht gebaut wurde.
Mit dem Mediator-PCI-Board besaß ich letztendlich alles, was man heutzutage für ein halbwegs vernünftiges Arbeiten benötigt (hochauflösende Grafik, Ethernet, Sound), aber das eigentliche Problem war dadurch nicht gelöst: Nämlich das Fehlen moderner Software!

Ja Armin das ist zutreffend. !!
Das sind die Gründe die ( in meinem Benkanntenkreis) ZWÖLF User/in veranlasst haben in den letzten 2 Jahren auf PC oder Mac zu wechseln.

NUR SECHS User/in können es nicht lassen und haben den AMIGA emuliert auf Ihrem
System.

Wer mehr als 10 bis 16 Jahre mit dem AMIGA *alt* geworden ist, findet immer wieder zurück zum Amiga. ( meine Erfahrung der letzen zwei Jahre )

Die SECHS User/in sind heute so zwischen 40 und 55 Jahre alt, haben jetzt *moderne*
Hart und Software.
Keine Romupdates mehr bis zu 3 mal starten wenn der Shapi noch mitläuft usw.
Schnelle Internet Browser und vieles mehr.

Ich vetehe nur nicht warum die AMIGANER nicht ehrlich sind und zugeben das neben dem Amiga noch ein PC oder sonst was steht.

Was ist daran so schlimm ???

Wichtig ist der AMIGA lebt es mir egal mit was für einer Hartware Peggy oder AOne
MOS oder Amiga OS 4.

Die Zeit mit dem Amiga kann ich nicht vergessen, ich bin aber in dem Alter in dem ich meine Enkelkinder betreue, leider gibt es keine Schule die den AMIGA unterstützt.
MAC und PC,s sind dort zufinden. Das war der wichtigste Grund warum ich mir einen
PC und einen Mac angeschafft habe.

Dem > Treker_John_MD < geht es doch genau so er kann seine Zeit mit dem AMIGA nicht vergessen, sonst würde er uns doch nicht in regelmäßigen Abständen hier im Forum besuchen.

Mfg AniED
Mitglied http://www.udnimweb.de







 
AniED   Nutzer

02.07.2003, 11:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Miami
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin Markus,

schau in Dein Postfach.
Mfg Anied
 
AniED   Nutzer

30.06.2003, 19:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Aktuelle Papyrus Demo-Version MAC -WIN.
Brett: Andere Systeme


Moin,

Papyrus für Mac oder WIN findet Ihr unter:
>> http://www.rom-logicware.com/papyrus.htm


>> http://www.rom-logicware.com/demo.htm


Achtung - die aktuelle Papyrus Demo-Version ist nur einwandfrei unter Mac OS X Version 10.2.x lauffähig.
Eine Version, die unter Mac OS X Version 10.1.x einwandfrei läuft, wird ab Montag, den 30.6. auf der Page erhältlich sein. Eine Vereinheitlichung der Versionen wird innerhalb der nächsten Wochen geschehen, zur Zeit aber ist eine Unterscheidung wegen tiefgreifender Unterschiede in der Carbon Library von Version 10.2.x und 10.1.x noch nötig.

Die Papyrus Demo für Mac OS X 10.2.x Version X! ist ein ca. 4,5 MB großes, normales StuffIt Archiv, daß Ihnen am Ort des Entpackens einen Ordner "Papyrus" erzeugt, in dem sich das Papyrus Programm selbst und alle weiteren notwendigen Dateien befinden.

Die Papyrus Demo für Windows (95 - XP) Version X! ist ein selbstentpackendes, ca. 3,5 MB großes Archiv (genauer: ein selbstextrahierendes ZIP )


Mfg AniED

Mitglied http://www.udnimweb.de
 
AniED   Nutzer

27.06.2003, 21:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: QNX install geht nicht
Brett: Andere Systeme

@Mika.

Das Thomas nicht mitfahren kann ist doch seit einer Woche bekannt.
Das Otis nicht mitfahren kann seit zwei Wochen. ich wünsche Dir ( euch )
eine schönes Erlebnis in Maarssen und gute Gespräche .
Photo nicht vergessen. !!

@ Thomas,
schön das es nun funktioniert, hast Du noch Programme zum installieren ?

@ Markus
hat der G3 kein Altivec. ?
Although this ZIF model is a G3, make no mistake; it is a very fast performer. Remember, the only difference between a G3 and a G4 chip is Altivec. Altivec is a very specialized vector processor, and only a very small number of specific software tasks in some applications actually utilize it. The vast majority of mainstream applications still do not take advantage of Altivec. Even the Darwin kernel, at the heart of Mac OS X, is also not optimised to use Altivec in any way.
What this means, is that users are far better off with this faster G3, than with a slower G4 that might be able to use Altivec in some tasks. In other words, unless you are using Altivec constantly, it is better to have a CPU that runs all tasks faster all the time, than a CPU that runs slower all the time, except for a certain few occassionally used Altivec tasks.
Ich denke zur Zeit darüber nach ob es sich noch lohnen würde
auf einen PowerPC 750FX @ 800MHz 512k of on-chip L2 cache running at 800MHz
auf zurüsten.

Heute in Hamburg habe ich die Info erhalten das es bis Frühjahr 2004 dauern könnte
bis der G5 3 GHZ in Deutschland erhältlich ist.
Das Teil ist wiklich leise, leiser als der G4 von Otis.
Dazu kommt das Otis seinen G4 bestimmt nicht früher rausrückt bis der *neue G5*
bei Ihm im Keller steht.

Scönes Wochende.


Mfg AniED
http://www.udnimweb.de



[ Dieser Beitrag wurde von AniED am 27.06.2003 editiert. ]
 
AniED   Nutzer

26.06.2003, 16:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: QNX install geht nicht
Brett: Andere Systeme

Hallo Thomas,
viel Glück hat Dich mal wieder der Ehrgeiz gepackt ?
Musste ja so kommen Du kannst es einfach nicht lassen. Wat mutt dat mutt.

Es wäre nee Supersache wenn Du es schaffen würdest.

Mfg AniED

Mitglied http://www.udnimweb.de



Der ** dicke** wird Dir bestimmt nicht helfen können, der hat zur Zeit nie ZEIT und
die wenigen verbleibenden Stunden träumt er vom G5.
Seit der gestern Post bekam. die neue Software ( Panther ) ist er jede freie Minute unten im KELLER.. UND NUR AM SCHIMPFEN denn vieles soll anders sein.
Na ist ja auch noch BETA.


Gruß AniED





[ Dieser Beitrag wurde von AniED am 27.06.2003 editiert. ]
 
AniED   Nutzer

12.01.2003, 23:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Safari
Brett: Andere Systeme

Hallo hawe,

Für ebay ein kleiner Tipp:
nicht bei ebay.de einloggen sondern über ebay.com. Das geht mit Name und Passwort ohne Probleme und man bekommt dann my ebay eben auf englisch.
Dann in der adresszeile die endung .com durch .de ersetzen (den ganzen rest so lassen) und anfordern. Du bist dann auf dem deutschen server eingeloggt.
Aber ich werde für das deutsche Ebay halt noch den IE bemühen.
Ansonsten alles klappt - auch das automatische Löschen macht dem Mac
von ( Otis ) nichts aus.


Gruß AniEd
Mitglied http://www.udnimweb.de
 
 
1 2 3 -4- 5 6 7 8 Ergebnisse der Suche: 221 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.