amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1349 Treffer (30 pro Seite)
ArminHuebner   Nutzer

22.07.2009, 18:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PC-Go ohne AmigaMagazin...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich wette, dass es nicht nur 1000, sondern mindestens 9000 Kündigungen wegen einer eingestellten Amiga-Beilage gegeben hat!
Schließlich gibt es deutlich mehr als 10.000 deutsche Amiga-User, die die PCGo! mit der Beilage bestellt hatten...
:O
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

12.06.2009, 07:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Autonome Nationalisten
Brett: Get a Life

@amilate:

> Oh man, dabei kann ich Amazon nicht mal leiden, dieweil mir ihre Geschäftspraktiken nicht gefallen.

Welche Amazon-Gechäftspraktiken sind denn so verwerflich?

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

31.05.2009, 19:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kompositum
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von ton:
Baumblüte, Blütenstaub, Staubkorn Kornsilo, Silowagen, Wagenheber, Hebebühne


Müsste das nicht Heber... heissen? I-)
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'


[ Dieser Beitrag wurde von ArminHuebner am 31.05.2009 um 19:26 Uhr geändert. ]
 
ArminHuebner   Nutzer

25.05.2009, 18:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kompositum
Brett: Get a Life

> Meistermacher, Machertyp, Typensetzmaschine, Chinese :O
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

21.05.2009, 07:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sortierfunktion für OpenOffice
Brett: Andere Systeme

@Maja:

> Ich diskutiere wirklich gern auch mal über total Unwichtiges länger.

Nochmals: Ich habe lediglich versucht, dem Fragesteller zu helfen.
An ausufernden "Diskussionen" ist mir absolut nichts gelegen.

Das können andere hier viel besser als ich. :O

EOD
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

19.05.2009, 18:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sortierfunktion für OpenOffice
Brett: Andere Systeme

@Maja:

In seiner ersten Zeile gibt "HappyHoliday" an, er wolle eine einfache Tabelle in "Writer" erstellen und fragt, wie er das bewerkstelligen könne. Mein Link ist die Antwort darauf.

Der Vorteil einer Tabelle in "Writer" ist, dass man die Anzahl von Zeilen und Spalten selbst definieren, die Tabelle positionieren und eventuell mit Texten oder Grafiken umgeben kann.

Sortierungen sind möglich.

Auch Berechnungen können programmiert werden; allerdings sind nur grundsätzliche Rechenfunktionen (Summieren etc.) möglich.

"Calc" bietet zwar komplexere Berechnungen, ist jedoch für den einfachen Anwendungszweck des Fragestellers m.E. überdimensioniert.
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

19.05.2009, 13:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sortierfunktion für OpenOffice
Brett: Andere Systeme

@Maja:

Der Vorteil von "Writer"-Tabellen ist hier beschrieben:

http://de.openoffice.org/doc/index.html

(Siehe Kapitel 9)

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

18.05.2009, 22:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sortierfunktion für OpenOffice
Brett: Andere Systeme

@Maja:

> Yoh, mach ne Tabelle.

Tabellen kann man übrigens auch in OpenOffice "Writer" erzeugen und bearbeiten; Sortieren ist dort ebenfalls ganz einfach möglich(Extras/Sortieren). Jedenfalls braucht man dazu nicht unbedingt "Calc".


[ Dieser Beitrag wurde von ArminHuebner am 18.05.2009 um 22:11 Uhr geändert. ]
 
ArminHuebner   Nutzer

18.05.2009, 17:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ehrenamt
Brett: Get a Life

@JensB:

> Voraussetzung ist, das es nicht fahrlässig von mir war.

Du meinst mit Sicherheit nicht "fahrlässig", sondern "vorsätzlich".



--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

18.05.2009, 08:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie wichtig ist euch Fußball?
Brett: Get a Life

@Alchemy:

> Fragt mal die Natur, wie wichtig der Mensch ist.

Die Natur wird da nicht antworten; aber umgekehrt ginge es!

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

17.05.2009, 16:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Maja:

> Zurück zur Sachlichkeit. Lassen wir mal alle Emotionen außen vor.

Das schaffen wohl nur wenige hier; manche fühlen sich sogar dazu berufen, den AMIGA mit irgendwelchen (objektiv sinnlosen) Aktionen aus seiner momentanen, schon viel zu lange dauernden Lethargie zu wecken.

Im Übrigen stimme ich dem Tenor deines letzten Postings vorbehaltlos zu.
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

15.05.2009, 23:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Darkfleed:

> Wir hoffen auf Verbesserung.

"Die Hoffnung stirbt immer zuletzt!" :O

Oder beim AMIGA vielleicht NIE?
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

07.05.2009, 13:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@nunovaz:

> Nur eine vernünftige und halbwegs aktuelle Datenbank für den sog. Small-Office Bereich, wie z.B. Access, will mir jetzt nicht einfallen.

Das einzige, was ich persönlich noch häufiger benutze, ist die Amiga-Datenbank "Superbase", die ich mir vor schätzungsweise 15 Jahren zugelegt hatte. Allerdngs läuft das Betriebssystem bei mir schon seit ca. 2000 unter WinUAE.

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

05.05.2009, 22:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Darkfleed:

> Ich weiß die Pessimisten werden den Text zerfleddern...

Ich bin kein Pessimist und habe auch nicht die Absicht, deinen "Text zu zerfleddern"; jedoch bin ich Realist und davon überzeugt, dass all eure Mühe vergeblich sein wird!

> Morgen gibt es wieder meine Tageszusammenfassung.

Naja, wir wollen mal sehen, wie lange du das noch durchhältst.

(PS: Vor langer Zeit war ich auch mal ein "Amiga-Fan")
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

05.05.2009, 22:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@AP:

> Betrifft aber AROS und MOS im gleichen Maße...

Diese Aufteilung ist doch völlig "wurscht"!
Entscheidend ist lediglich, dass dem Original-Amiga-OS sowie *ALLEN* anderen Amiga-ähnlichen Betriebssystemen (seit langem und auch momentan) wichtige PROGRAMME fehlen!

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

05.05.2009, 21:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Neues Online Amiga Magazin
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Affi04011979:

> ...und laßt Euch von den ewigen Meckerern und Miesmachern nicht den Spaß nehmen.

Leider ist es hier häufig so, dass konstruktive Kritik von eingeschworenen "Amiganern" einfach als Miesmacherei verurteilt wird- anders scheint man sich wohl nicht wehren zu können.

:O
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

05.05.2009, 19:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Neues Online Amiga Magazin
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@AMIGAfan78:

> ...bemüht sind wir stätig uns zu verbessern.

Ich will ja hier nicht lästern; aber wenn du schon begeisterter Computer-User bist, solltest du wissen, dass es automatische Computer-Rechtschreib-Korrekturen gibt...
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

05.05.2009, 18:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@AP:

> Nein, es wird gekauft, weil AmigaOS4.1 darauf läuft...

Ein Betriebssystem allein reicht nicht; es fehlen noch immer wichtige, moderne Anwendungen. Das Betriebssystem ist lediglich die Voraussetzung zur Ausführung von Programmen- je weniger man ein Betriebssystem "bemerkt", desto besser.

Aber ich weiß aus vergangenen Zeiten, dass viele Amiga-User ihre Zeit lediglich mit der Konfiguration ihres Betriebssystems totgeschlagen haben- wahrscheinlich hat sich dies noch nicht geändert...

> Und weil das SAM nicht annähernd so schlecht und langsam ist, wie es die "Kritiker" gerne hätten.

Das SAM oder jede andere angebotene Amiga-Hardware interessiert mich allein aus den o.g. Gründen nicht- daher würde ich persönlich niemals eine Kritik am SAM üben.

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

04.05.2009, 23:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@whose:

> ...ich frage mich immer öfter, wieso manche Teilnehmer hier meinen, sie müßten die Leute, die sich noch Träume und Mut bewahrt haben, vor "schlimmem Schaden bewahren".

Es geht hier m.E. nicht darum, jemanden "vor schlimmem Schaden zu bewahren", sondern um die aktuelle Realität im Amiga-Markt!

Träume (wieso Mut?) darf jeder haben- aber man muss sich auch den aktuellen Gegebenheiten stellen können!


--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

04.05.2009, 17:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Francis:

> Wir können mitbestimmen, ...

WEN MEINT IHR EIGENTLICH KONKRET MIT "WIR"?

>... wohin der Weg geht.

Dann mach doch mal eine KONKRETE Aussage, wo du mitbestimmen kannst.

> Momentan wird uns wird uns von diesen großen Unternehmen Microsoft vorgeschrieben, wie und womit wir zu arbeiten haben.

Diese Aussage ist kindisch und völlig unhaltbar; denn für Windows gibt es genügend Programme, die nicht von MicroSoft sind und auf die man bedenkenlos ausweichen kann.

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'

[ Dieser Beitrag wurde von ArminHuebner am 04.05.2009 um 23:11 Uhr geändert. ]
 
ArminHuebner   Nutzer

03.05.2009, 22:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Francis:

> Aber seit wann werden Entscheidungen im Kopf getroffen?

Auch wenn du es nicht wahr haben willst: Immer!

> Auch hier ist es der Bauch, der uns sagt, daß wir uns eine Zukunft wünschen.

Eine Zukunft wünscht sich wohl jeder; ansonsten ist deine Bemerkung völliger Quatsch!
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.

[ Dieser Beitrag wurde von ArminHuebner am 03.05.2009 um 22:27 Uhr geändert. ]
 
ArminHuebner   Nutzer

03.05.2009, 22:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

An die meisten hier:

Ich kann Andreas_B uneingeschränkt zustimmen.

Was hier viele von sich geben, kann ich nur als Illusion betrachten.
Natürlich sei es jedem unbenommen, in solch unbedarften Hoffnungen zu schwelgen; aber sinnlos ist es dennoch.

Das "Amiga"-Sytem ist hoffnungslos veraltet und kann m.E. nicht mehr mit modernen Systeme konkurrieren.

Und was soll z.B. die Erwähnung von langen Windows-Bootzeiten?
Ich persönlich schalte meinen Windows-Rechner morgens an und abends wieder ab. Die Bootzeit ist mir dabei eher nebensächlich.

Das nächste "Amiga"-Problem sind fehlende, moderne Anwendungen...

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

01.05.2009, 18:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wenig los!
Brett: Forum und Interna

@tploetz:

> das Forum hat 3325 Mitglieder.
> Ich frage mich, wo sind die alle...

Ohne lange zu überlegen:
Die meisten der eingetragenen Mitglieder werden kein Interesse mehr am AMIGA besitzen, haben sich jedoch nicht ausgetragen.
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

30.04.2009, 19:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Darkfleed:

> Morgen gibt es die Wochenzusammenfassung.

Du gibst dir ja viel Mühe; aber leider vergeblich:
Das Thema ist so komplex, dass hier noch längst nicht alle Facetten erfasst werden konnten und auch niemals erfasst werden können...

Just my two cents.

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

27.04.2009, 18:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

*** Antwort auf gelöschten Beitrag entfernt (cg) ***

[ Dieser Beitrag wurde von cgutjahr am 27.04.2009 um 18:42 Uhr geändert. ]
 
ArminHuebner   Nutzer

27.04.2009, 07:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: YAM 2.4p1
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo, Indy,

frag' einfach mal bei deinem Mail-Provider nach...
--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

26.04.2009, 23:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Darkfleed:

> könnte man eine Aros CD/DVD für PC und Mac erstellen...

Wen meinst du mit "man"?

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

26.04.2009, 19:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@amigagti und viele andere:

Wen meint ihr eigentlich alle mit "wir"?

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

26.04.2009, 19:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quo vadis, Amiga im Jahr 2008?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ Andreas Wolf und Wolfman:

Ist doch klar, dass Amiga.Inc den Bach 'runter gegangen ist, weil sie sich auf solche Nebengeschäfte eingelassen haben :lach:

--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
ArminHuebner   Nutzer

24.04.2009, 23:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie kann dem Amiga System leben eingehaucht werden
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Darkfleed:

> Welchem Amiga-Betriebssystem geben wir die größte Chance zu überleben?

Keinem! Daher ist diese Diskussion m.E. hier völlig überflüssig
und wird niemals zu einem verwertbaren Ergebnis führen.





--
Gruß, Armin.
--
'Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.'
'Viele kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um denen zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.'
 
 
-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1349 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.