amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 3 -4- 5 6 7 8 9 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 844 Treffer (30 pro Seite)
Bingo   Nutzer

13.06.2006, 21:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: welche grafikkarte für a1200?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Bluebird:
@hacky: wosu solte er den enabler brauchen wenn er eine graka kaufen will die davon keinen gebrauch macht ?


Fas Z4 Borerd braucht immer diesen Videoslotadaper..außer die Graka sitzt auf nen PPc Board.
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

11.06.2006, 17:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Samba Amiga/Linux Suse 10.1
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Dr_Dom:
Das einfachste und beste ist in einem System einen Printserver zu haben, es gibt auch Router mit Printserver Funktion. Dann lässt sich einfach über LPR Drucken, von allen Systemen aus!

Ich glaube aber das Du besser läufst, wen du den Drucker am Linux-Server hast, und mit dem Amiga über LPR ( TCP-IP)-( Aminet) Druckst.






--
Bild: http://i11.photobucket.com/albums/a166/docdom/DOC_1.jpgcu. Doc_Dom

wenn Dein Rechner defekt ist, funktioniert der Ersatzrechner erst recht nicht

Murphy


Das könnte ich auch machen..hab 2 Kabel liegen Immoment stöppsel ich immer um...und das ist nervig und immer ist gerade der falsche rechner am drucker :-(

LPR ( TCP-IP) und da ganze dann ohne Turboprint ?



--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

11.06.2006, 12:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Samba Amiga/Linux Suse 10.1
Brett: Amiga, AmigaOS 4

das Netzwerk funkioniert in beiden Richtungen. Der Drucker hängt am Amiga USB und Druckt mit Turboprint 7

Amiga Konfig
# Samba config file created using SWAT
# from LINUX (xxx.xxx.x.xxx)
# Date: 2006/06/05 18:20:09

# Global parameters
[global]
workgroup = TUX-NET
netbios name = AMIGA
interfaces = xxx.xxx.x.xxx
security = SHARE
log file = /t/samba.%m.log
max log size = 50
guest account = amiga

[amiga]
path = /
read only = No
guest ok = Yes

[Zeta]
path = /
read only = No
guest ok = Yes

[HP_Desk]
comment = Amiga
path = /T
printable = Yes
===========================================================
# smb.conf is the main Samba configuration file. You find a full commented
# version at /usr/share/doc/packages/samba/examples/smb.conf.SUSE if the
# samba-doc package is installed.
# Date: 2006-05-02
[global]
workgroup = TUX-NET
printing = cups
printcap name = cups
printcap cache time = 750
cups options = raw
map to guest = gast
include = /etc/samba/dhcp.conf
add machine script = /usr/sbin/useradd -c Machine -d /var/lib/nobody -s /bin/false %m$
domain logons = Yes
domain master = Yes
security = user
idmap gid = 10000-20000
idmap uid = 10000-20000
local master = Yes
os level = 65
preferred master = Yes
[printers]
comment = All Printers
path = /var/tmp
printable = Yes
create mask = 0600
browseable = No
[print$]
comment = Printer Drivers
path = /var/lib/samba/drivers
write list = @ntadmin root
force group = ntadmin
create mask = 0664
directory mask = 0775
[netlogon]
comment = Network Logon Service
path = /var/lib/samba/netlogon
write list = root
[linux]
inherit acls = Yes
path = /home/
read only = No
guest ok = Yes
=================================================================

was muss ich jetzt wo Einstellen ? das es auch druckt, wenn ich von Linux was abschicke zum drucken ?

oder muss der Drucker an den Linux Rechner

Danke für eure Hilfe.
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

09.06.2006, 16:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: eQSO Client
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Falcon:
Hi,

also mich - als ehemaligen Extreeeeeeme CB-Funker würde interessieren, was heute noch so 'auf'm Bändchen' los ist ?

Bei uns hier (Nähe Düsseldorf) ist absolut tote Hose, zumindest auf den unteren 40 Kanälen. Eine 80'er Kiste hab ich mir nicht mehr gekauft, daß wir seinerzeit fast ausschließlich Fuchsjagden gefahren sind und das mit dem Sprit dann nachher sehr teuer wurde.


das hatt aber auch Vorteile DX'sen ist dann auch möglich (Habe früher in gelsenkirchen ne Heimestation Betrieben mit Antenne auf dem Hochhaus)und den Müll immer über 20 gehabt. Aber mit dieser Gateway Geschichte sind ganz andere reichweiten möglich und es könnte wieder Interessant werden.... Außerdem verbindet dieses Gatewy einen auch mit der pmr und Frecom Frquence
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

09.06.2006, 09:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: eQSO Client
Brett: Amiga, AmigaOS 4

anscheinend gibt es sowas für den Amiga noch nicht ;( Kann das nicht mal ebend jemand Proigrammieren ? Wäre Nett danke
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

08.06.2006, 11:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: eQSO Client
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von analogkid:
wenn ich richtig gegooglet hab, ist eQSO ein CB-Funk-VoIP Gateway... Und ich hab keinen Client dafür gefunden.
--
Join us @ Sarkasmus-pur
:amiga: :dance1:

Talking about music is like dancing about architecture


Es ist der Client den ich suche...nen Server hab ich auf Linux laufen, es ist dafür gedacht um im CB-Funk pmr-446 und freenet größere Reichweiten zu erzielen. Mit einem Hardwareteil was an die Serielle schnittstelle kommt, werden die Funkdaten an ein Gateway übertragen. und man kann europaweit Funken. Mit dem WinXP Clienten kann man sogar ganz Oohne funkgerät auskommen....Nur da geht halt das Feeling verloren (ähnlich wie ein Amiga Emulator) es gehts zwar, aber es ist halt kein richtiger amiga.

--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

07.06.2006, 16:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: eQSO Client
Brett: Amiga, AmigaOS 4

gibt es sowas für den Amiga ?

Gruß frank
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

25.05.2006, 13:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Samba und winXP
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Maja:
Hat sich erstmal erledigt Linux - Amiga samba läuft nu hääte ich nur noch gerne das der Linux Rechner auf der WB auftaucht ohne erst Tango zu bemühen.
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

18.05.2006, 21:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Samba und winXP
Brett: Amiga, AmigaOS 4

wie geht das ? Ich habe hier nach http://www.amigasamba.org./ Miami configuriert...nur die PC geschichte basiert da auf win98 und das umzu setzen auf winXP bekomme ich nicht hin.


Danke für eure hilfe

Frank
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

15.05.2006, 17:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Linux Frage
Brett: Andere Systeme

ich suche für Linux ein Programm, womit ich .iso Dateien Mounten/anmeldem kann..gibbet sowas ? Wenn ja wo (am besten als rpm Datei.

Danke
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

03.04.2006, 11:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suse 10 KDE/X-Server Problem
Brett: Andere Systeme

Bild: http://www.wieschus.de/Bilder1/KDE.png

KDe fährt nur noch im gesicherten Modus hoch. Ich habe weder etwas Installiert noch deinstaliert :-( der Fehler kam einfach von alleine...Hatte das problem schonmal, da habe ich alleine versucht zu reparieren....Enmde vom Lied war das mein suse komplett im a...war anschliesend.

Wer kann mir helfen ? danke
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

21.03.2006, 20:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: IDE Fix Express oder Fast ATA?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Cego:
ja klar, kommt auf die kickrom sockel


Dann hab ich auch son Teil....Läuft seit Jahren stabil und problemlos. Ist einer der ersten die rauskamen.
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

21.03.2006, 18:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: IDE Fix Express oder Fast ATA?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Cego:
hmm, der fastata MKII

Passt der innen 1200' er ?


--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

15.03.2006, 10:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mediator und TK in Infinitv-Tower (Platzproblem)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von AmigaHarry:
Wunderbar - meiner sieht genau so aus :( !! Den Aufsatz wirst du kaum mehr bekommen, da sehr selten......am Besten selber was basteln!

einfach offen lassen..ist doch die beste Belüftung die man sich denken kann.


--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

15.03.2006, 09:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Entsorgen?
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Supimajo:
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/dienste/ressourcen/spez/cdschredder.htm

Sehr zuverlässig diese Methode.
--
http://www.schwarzbuch-amiga.dl.am
Das "Verbraucherschutzforum" für AMIGA-Belange


wie wäre es mit Kochen oder Grillen ? Die dinger vertragen doch bestimmt keine Hitze *grins* Alten Kochtopf (Groß) auf' m Trödel oder wertstoffhof besorgen fertig...oder bis zum Osterfeuer warten....


--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

08.03.2006, 10:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wer hat am längsten (ununterbrochen) einen Amiga im Einsatz?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Borut:
@Bingo:
Seit 1989 bis jetzt.

Ui das wären dann 17 Jahre :) das ich einen Amiga habe und der 500'er funkioniert vermutlich immer noch :)
--
MfG

Bingo


[ Dieser Beitrag wurde von Bingo am 08.03.2006 um 10:14 Uhr geändert. ]
 
Bingo   Nutzer

08.03.2006, 09:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wer hat am längsten (ununterbrochen) einen Amiga im Einsatz?
Brett: Get a Life

oje wenn ich nun noch müsste wann es den ersten 500'er bei Otto oder war es Quelle gab (War ein Komplettangebot mit Monitor) *grübel*

Wer weis wann das etwa war ?

der lief bis vor 6 Jahren hier. Dann kam der 1200'er, der läudft hier immer noch und seit 3 Monaten etwa steht hier ein PC mit Linux und Zeta drauf....
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

07.03.2006, 10:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ich suche jemanden der vor einiger Zeit bei Mir Speicher gekauft hat
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von CrazyIcecap:
...weil ihm anscheinend ja alle Daten verlorengegangen sind....und auf Kontoauszügen üblicherweise NICHT die Kontoverbindung steht, von der aus eine Überweisung kam.

Die Bank müssste es aber evtl. wissen oder raus bekommen.


--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

06.03.2006, 12:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Datenrettung PC?
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Solar:
Es gibt meines Wissens kein Freeware-Tool zum Undelete. (Hätte ich auch schon gebraucht...)

Zunächst einmal mußt Du wissen, ob Deine Platten NTFS-formatiert sind (unter WinXP der Default). Sind sie FAT32-formatiert, wirst Du's wahrscheinlich einfacher haben, ein Undelete-Tool zu finden.

Ab da kann ich Dir eigentlich nur Googlen empfehlen. Da alle downloadbaren Programme Crippleware sind (entweder kann man nur sehen, welche Dateien gelöscht wurden, oder man kann nur die ersten 64k jeder Datei retten oder so'n Mist), kann ich Dir nicht sagen, welches davon besonders taugen würde.


Alles Freeware hat mir bei Win und Linux geholfen....
mit Testdisk bekommst du verlorene Partionen wieder
für verloren gegangene Partitionen
und mir Photorec nicht nur Fotos sondern auch .doc und weiss der Geier was für Daten
Photorec
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

03.03.2006, 02:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PPC niedrig takten
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Amiga-Aktivist:
Ist überhaupt kein Problem, ich hab hier einen sogenannten "Speedmaker"

wo bekommt man dieses Programm ?


--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

02.03.2006, 18:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dial-In unter WinXP
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Supimajo:
XP auf einem Rechner mit 128MB?
Das ist ein verspäteter Karnevalscherz, oder?!
das geht...zwar zäh wie Kaugummi..Hatte das mal eif einem Pentium 3 den ich geschenjt bekommen habe es war ein 233 Hz mit 128 mb und 20 GB Gestplatte

--
http://www.schwarzbuch-amiga.dl.am
Das "Verbraucherschutzforum" für AMIGA-Belange



--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

02.03.2006, 12:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Online Banking und viele weitere Seite nicht möglich
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von AmigaPapst:

Wir können nur hoffen, dass bald dieser KHTML-Port fertig wird, damit das CSS-Problem endgültig gegessen ist.

Bis das fertig ist gibts kein ccs mehr;( sondern irgendwas neues... Leider ist das die Realtät.


--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

28.02.2006, 22:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: gelöschte Datei (Suse 10 ReserFS)
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Flinx:
@Bingo:

Wenn das so ist, dann sollte man sich wohl von den billigen/kostenlosen Virenscannern in Acht nehmen. Wahrscheinlich bin ich von den TrendMicro-Programmen zu verwöhnt...

Du meinst dein Virenprogramm kann mit Mboxen umgehen ? eine Mbox ist doch eine große Datei.....wie soll das gehen. Bei Antivir kann ich emails ausschliessen nur wusste ich es vorher nicht.

--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

28.02.2006, 20:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: gelöschte Datei (Suse 10 ReserFS)
Brett: Andere Systeme

[quote]
Original von Flinx:
Zitat:
Original von ylf:

Allerdings ist mir wirklich nicht klar, wie ein Antivirusprogramm, das die Fähigkeit hat, mbox-Dateien nach Viren in Attachments zu durchsuchen, dann nicht das Attachment entfernt, sondern die gesamte mbox löscht. Daß ein solch grober Fehler unerkannt bleibt, kann ich mir kaum vorstellen.
Andererseits redet das Log oben von .eml - benutzt hier jemand Thunderbird unter Linux? Gibt es da eine andere Variante als mbox?


Der fehler scheint doch bekannt sein auch bei der PC Variante von Thunderbird...folgendes habe ich heute im Thunderbird Forum gefunden


#

Sie haben im Artikel zum Mbox-Format erfahren, dass ein Ordner Thunderbirds (z.B. der Posteingang) in Wahrheit eine einzige Mbox-Datei auf der Festplatte ist. Das heißt innerhalb dieser einen Mbox-Datei könnten bei Ihnen vielleicht 20.000 E-Mails sein!

Enthält eine der 20.000 E-Mails einen Virus bzw. Wurm, dann ist dieser natürlich in der einen Mbox-Datei auf der Festplatte gespeichert. Findet nun ein Virenscanner diesen Virus und sie erlauben dem Virenscanner, dass er den Virus löschen oder in Quarantäne verschieben darf, dann wird die komplette Mbox-Datei gelöscht oder verschoben. Dies hat zur Folge, dass alle 20.000 E-Mails verloren gehen! Der Schaden ist größer als der Nutzen...


Quellenangabe Thunderbird Support Forum
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

26.02.2006, 22:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AntiVir Guard startet nicht mehr mit 768MB RAM
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Docki:
Ich hätte da gerne mal ein Problem.
Ich habe meinem Win98 Rechner heute zusätzliche 512MB RAM spendiert (in Summe jetzt 256+512MB)

hab meinen Rechner 1 GB spendirt + 256mb die drinnen waren unter WinME gibts da keine probs mit antivir


--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

26.02.2006, 12:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: gelöschte Datei (Suse 10 ReserFS)
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von CarstenS:


So? Wer hat denn den Link zur Linux-Version gepostet?


ich war das..warum ?


--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

26.02.2006, 12:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: gelöschte Datei (Suse 10 ReserFS)
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von ylf:
Zitat:
Original von CarstenS:
@ylf:
> Darüber hinaus finde ich keine Linux-Version von AntiVir ...

http://www.fielmann.de ;)

http://www.free-av.de/antivirus/allinoned.html


Bild: http://home.arcor.de/joerg__thomas/ext-gfx/Screenshot.jpg

Wo steht hier etwas von Linux?

bye, ylf

hier.......


Bild: http://www.wieschus.de/Bilder/7.png
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

26.02.2006, 11:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Import von YAM Mails in Mozilla Thunderbird
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von bobbi79:
Hallo Leute,

ich habe das ganze mal ausprobiert.
Leider hat es nicht ganz so einfach funktioniert, wie beschrieben bzw. wie ich mir das vorgestellt habe.
Ich benutze Thunderbird 1.5 (weiß nicht, wie das mit älteren Versionen aussieht)

Du brauchst nur die mbox Erweiterung für Thunderbird installieren...dann funkioniert das auch wichtig ist das die Dateien in Yam ohne Endung exportiert wird und der Name des Postfaches hat welches imm Yam benutzt wird...

Mboximport_0.5.1

wetere Erweiterungen für Thunderbird und Firerfox gibts hier
Deutschsprachige Erweiterungen für Thunderbird Firerfox und Mozilla
--
MfG

Bingo
 
Bingo   Nutzer

26.02.2006, 08:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: gelöschte Datei (Suse 10 ReserFS)
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von ylf:
Zitat:
Original von Bingo:
Die Partition ist mit ext3 einegerichtet und das Filesystem ReiseFS ist so vorgegeben....


Ja was denn jetzt? ReiserFS oder ext3?

Darüber hinaus finde ich keine Linux-Version von AntiVir ...


AntiVir Workstation

--
MfG

Bingo
Bild: http://www.wieschus.de/Bilder/Vir.jpg

[ Dieser Beitrag wurde von Bingo am 26.02.2006 um 08:50 Uhr geändert. ]
 
Bingo   Nutzer

25.02.2006, 23:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: gelöschte Datei (Suse 10 ReserFS)
Brett: Andere Systeme

@ipp0:
ich habe mehre Partitionen und auch eine Leere die etwas größer als die root Partition ist da kann ich die datein dann hinschubsen hoffe ich...
Danke für den Tipp werds morgen mal testen....
--
MfG

Bingo


[ Dieser Beitrag wurde von Bingo am 25.02.2006 um 23:55 Uhr geändert. ]
 
 
1 2 3 -4- 5 6 7 8 9 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 844 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.