amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste 1 2 3 4 5 -6- 7 8 9 10 11 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 918 Treffer (30 pro Seite)
CASSIUS1999   Nutzer

15.03.2007, 11:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von schluckebier:
Er hat einen Absatz gemacht und er hat den Themenwechsel in vollkommen verständlichem Deutsch als solchen gekennzeichnet. Wenn man das nicht sehen kann oder will, sollte man auch nicht ellenlang weiterdiskutieren, denn dann fehlt es schlicht am notwendigen Rüstzeug.

Erbärmlich.


Ist es denn so schwer zu kapieren?

Er bezog sich in dem Posting auf eine Aussage von Maja, die eigentlich keinen Interpretationsspielraum ließ.

Es ging um voll integrierte, in Deutschland geborene Menschen mit Migrationshintergrund.

Er hat diesen Kontext genutzt, für billigste Polemik gegen Ausländer, die ich in dieser Pauschalisierenden Form nur von REP-Plakaten kenne.

Und da wollte ich ihm mal auf den Zahn fühlen, ob da auch was hinter steckt, hinter dieser undifferenzierten "kriminelle Ausländer raus" - Polemik.
Die Antwort steht bis heute aus, weil er nicht auf spezifizierende Fragen eingeht, sondern sich nur in seiner Opferrolle suhlt.


--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 15.03.2007 um 11:32 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

14.03.2007, 08:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von dandy:
Ich habe lediglich meine Meinung kundgetan, wie ich die Sache sehe - wenn Euch das nicht gefällt - Euer Problem.


Das hast Du eben nicht.

Du hast rechte Stammtischpolemik rausgehauen, was nichts, aber auch gar nichts mit der Sache zu tun hat.

Das willst Du nur nicht einsehen. Deswegen bist Du auch eingeschnappt.
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

14.03.2007, 00:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von dandy:
Richtig.
Die wissen ja bereits vorher, was ihnen blüht, wenn sie die Gesetze des Gastlandes immer wieder mißachten.
Selber schuld, wenn sie es dennoch tun.
Habe ich absolut null Mitleid mit.

Wenn Du Gäste hättest, die Deine Gastfreundschaft mit Füßen treten, indem sie Dich beklauen oder Deine Frau und Töchter vergewaltigen oder Deinen Sohn töten, glaube ich kaum, daß Du die noch einen einzigen Tag länger beherbergen würdest - Du würdest solche Leute hochkantig rausschmeissen und Dich einen Sch**ss darum kümmern, was aus denen wird - oder etwa nicht?

Warum sollte ein Staat da anders handeln?


...Du hast es immer noch nicht kapiert.

Wenn jemand in diesem Land geboren wird, in diesem Kulturkreis aufwächst und sich voll integriert, wie soll dieser dann bitteschön "Gastrecht" mißbrauchen können?


Zitat:
Original von dandy:

Anders dringt man ja anscheinend nicht zu autistischen Weltverbesserern durch...


Diese Art von Argumentation spricht nicht grade für Dich...

Damit kannst Du vielleicht den NPD-Stammtisch Dresden-Süd überzeugen, mit Leuten, die sich mit etwas mehr als Bild und Junge Freiheit beschäftigen wohl eher nicht...
Zitat:
Zitat:
Original von CASSIUS1999:

Ein Rechtstaat beinhaltet ein Grundgesetz.
...


Gott sei Dank.
Und eben dieses deckt auch die Abschiebung notorisch krimineller Ausländer wie z.B. Metin Kaplan...
Wie gesagt:
Gott sei Dank!

Ich wusste gar nicht, dass der Herr in Deutschland GEBOREN wurde...

...Aber das war wahrscheinlich wieder einer Deiner tollen Themenwechsel.

Zitat:
Zitat:
Original von CASSIUS1999:

Es geht hier nicht um das "Retten" - Es geht hier darum, wie ein Staat auch mit seinen Kriminellen umgeht.


Genau.
Und diesem Staat scheint der Schutz der Täter wichtiger zu sein als der Schutz der Opfer.
Wird allerhöchste Zeit, daß sich daran etwas ändert!

Was für ein hahnebüchener Blödsinn...

Zitat:
Zitat:
Original von CASSIUS1999:

...
"Notorisch kriminell" ist auch unheimlich präzise.
Was ist "notorisch kriminell"
...


Guckst Du hier:
notorisch

kriminell


Das ist keine Beantwortung meiner Frage. Kriminell ist ein sehr weit gefasster Begriff.

Kannst Du hier auch mal eindeutiger werden, was Du meinst, oder geht es Dir nur darum ein Forum für rechts gefärbte Latrinenparolen zu bekommen?

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 14.03.2007 um 00:05 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

13.03.2007, 10:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von dandy:
Zitat:
Original von Maja:

...und erwaretest, dass man Deine "Gedankensprünge" errät?!


Hmmm - die alte Volksweisheit lautet "Wissen ist Macht!" - von "raten" steht da nichts.

Tu Dir mal einen Gefallen und informiere Dich in Zukunft mal, bevor Du hier wild auf Andere einprügelst und Dich als unwissend outest, was Dich angesichts Deiner Rechthaberei in den Forumsdiskussionen in einem ziemlich schlechten Licht dastehen laässt...


Ich würde mir eher mal Gedanken machen, wieso hier manche Leute nicht Deinen Top-Diskussionswechsel verstehen.
Zitat:
Zitat:
Original von Maja:

Damit wir uns aber ganz richtig verstehen. Ich bin auch kategorisch dagegen, wen auch immer für welche Straftat auch immer in ein Land auszuweisen, in dem gefoltert wird oder in anderer Weise der körperlichen Unversehrtheit und dem Leben akute Gefahr droht.


Das steht Dir natürlich frei.

Auf das Argument gehst Du also nicht ein. Na klasse. Schmeisst alle raus, egal, was denen passiert.
Zitat:
Zitat:
Original von Maja:

Da "fütter" ich die Leute lieber hier "mit durch", statt mich andernorts zum Mittäter anderer Greueltaten zu machen.


Dann tu das aber bitte auch!
Hol' Dir Vergewaltiger und Mörder zu Dir nach Hause und füttere sie da auf Deine eigenen Kosten durch!

Solange Du garantieren kannst, daß die außerhalb Deiner vier Wände niemand Anderem Schaden zufügen können, stört mich das nicht...


Totschlag-Argumente auf BILD-Niveau raushauen ist wohl Dein Hobby, oder?
Wir reden hier immer noch von einem Rechtstaat.

Ein Rechtstaat beinhaltet ein Grundgesetz. An Deiner Stelle würde ich mir dieses einmal komplett durchlesen.
Besonders lege ich Dir Artikel 3, Absatz 3 ans Herz.

Zitat:
Zitat:
Original von Maja:

Wann immer das geschieht, kommt es einem Offenbarungseid unseres Rechtsystems gleich. Die Kapitualtion vor der Unfähigkeit, die Ordnung im eigenen Land aufrecht zu erhalten.


Erzähl DAS mal den Opfern derartiger Gewalttaten...

Oh klasse. Jetzt kommt die Schiene.

Gestern waren es noch notorisch kriminelle. Heute sind es Vergewaltiger und Gewalttäter. Was kommt morgen? Mörder und Terroristen?



Zitat:
Zitat:
Original von Maja:

Sich der "Unbequemen" einfach nur entledigen zu wollen, hat mit Rechtsstaatlichkeit nichts mehr zu tun.


Hängt das nicht von der jeweiligen Gesetzeslage ab?

Siehe Grundesetz.


Zitat:
Zitat:
Original von Maja:

Dein,
Zitat:
Wenn er dann dort in Gefahr läuft, Prügel für sein Verhalten zu beziehen, dann ist das sein höchstpersönliches Problem - es hat ihn schließlich niemand dazu gewungen, sich bei mir daneben zu benehmen!
hat mich noch mehr schockiert als alles was Du da sonst noch von Dir gegeben hat.

Herzlich Willkommen in der Realität!
Schön, daß Du endlich wach wirst...

Es ist immer wieder ein Schock, das es Menschen gibt, die so eine Meinung haben, da hast Du Recht.


Zitat:
Zitat:
Original von Maja:

Ich wiederhole es gern noch mal. Man braucht offenbar nur vom lieben Geld anzufangen, und jedes klare Denken scheint ein Ende zu finden. Diese Polemik funktioniert scheinbar immer noch viel zu gut.


Dafür funktioniert Deine "Wir müssen die Kriminellen dieser Welt retten!"-Polemik nicht - zumindest nicht bei mir!
X(

Es geht hier nicht um das "Retten" - Es geht hier darum, wie ein Staat auch mit seinen Kriminellen umgeht.

Auch jemand, der ein Verbrechen begeht, ist nicht vogelfrei, so wie Du das gerne hättest.

Zitat:
Zitat:
Original von Maja:

Wer auf diese, "die Kosten uns nur Geld" oder "nehmen uns was weg" Schiene hereinfällt und sich davon leichtfertig blenden lässt, könnte schneller braun aufwachen als ihm liebe sein mag.


Ähem - ich kann zwar über eine Schiene stolpern - aber auf sie hereinfallen?
:dance3:
Kann es sein, daß Du mich gerne auf dieser "Schiene" sehen würdest?

Verwechsele bitte nicht Dein pauschales "die Kosten uns nur Geld" oder "nehmen uns was weg" mit meinem präzise spezifizierten "Reden wir aber über notorisch kriminelle Zeitgenossen "mit Migrationshintergrund" ohne deutsche Staatsangehörigkeit..."!

Hör mal - Du hast hier mit diesem "Diese Subjekte kosten der Volkswirtschaft Geld" "Da können sie ihrer kriminellen Natur frönen" - Polemik-Mist angefangen. Es ist sehr merkwürdig, das jetzt auf andere zu schieben, und mit dem Finger auf andere zu zeigen.

"Notorisch kriminell" ist auch unheimlich präzise.
Was ist "notorisch kriminell" - Wenn man 3x Zigaretten klaut oder 3x Autos? Ab wann darf man in ein Land abgeschoben werden, wo die Menschen gefoltert und ermordet werden? Ab einer Schadenssumme von 100.000 ¤. Oder Bei körperlicher Gewalt?

Unheimlich präzise. Respekt. ?(


Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 13.03.2007 um 10:47 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

12.03.2007, 22:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von dandy:
Zitat:
Original von CASSIUS1999:

Nein - Sie hat zu Recht ein Problem damit, wenn Du etwas völlig anderes einwirfst.
...



Ganz, ganz, ganz gewiss nicht. Wenn man meine Scharmützel kennt, die ich mit Maja austrage, dann kommt man nicht im Geringsten auf diesen Gedanken. :D - Ich kriege nur bei solchen "Argumentationen" Ausschlag. Ich verstehe immer noch nicht, welcher kausale Zusammenhang besteht, zwischen der hier besprochenen Thematik und Deinem Bedürfnis einen "Themenwechsel" zu vollziehen, welchen Du mehr als ausführlich rausgehauen hast, aber mit dem Du Dich leider hier um so weniger inhaltlich auseinander setzt.

Bis jetzt pickst Du bei den Antworten ja nur die "Rosinen" raus.
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum


[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 12.03.2007 um 22:25 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

12.03.2007, 15:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von dandy:
Zitat:
Original von Maja:
@dandy:

...
Hallo?! Es ist die Rede von in Deutschland geborenen und aufgewachsenen Menschen, die voll integriert sind, sich nichts zu Schulden haben komme lassen, außer der Tatsache, dass ihre Eltern nicht in Deutchland geboren wurden. Junge Menschen, die hier die Schule besuchen, nicht selten sogar inmitten ihrer schulischen Laufbahn oder während der Berufsausbildung des Landes verwiesen werden sollen!.


Genau - das war das, wovon Du sprachst.
Und das hier habe ich Dir darauf geantwortet:

Zitat:
Zitat:
Original von dandy:

Hmmmm - solange eine solche Ausweisung aus unerfindlichen Gründen bei rechtschaffenden Menschen geschieht, gebe ich Dir Recht.


Hast Du etwa seit Neuestem ein Problem damit, wenn ich Dir Recht gebe???
8o


Nein - Sie hat zu Recht ein Problem damit, wenn Du etwas völlig anderes einwirfst. Auf die Personengruppe, auf die sich Maja bezog, hast Du nur mit einem kleinen Satz geantwortet, einen ganzen Absatz hast Du für Personen verwendet, die überhaupt nicht das Thema waren!

Du hast auf einen Beitrag von Maja geantwortet, dass ganze sogar mit Zitat und jetzt willst Du auf einmal es als "Themawechsel" reklamieren. Mach' Dich doch nicht lächerlich...

Völlig sinnfrei reingeworfen, aber, wie ich vermute, nicht ungewollt...

Zitat:
Original von dandy:

Ich würd' sagen, das habe ich getan.

Aber was hilft es, wenn Du die gängigen grammatischen Mechanismen zur Kenntlichmachung von Themenwechseln entweder nicht kennst oder ignorierst?


Aber was hat das eine Thema mit dem anderen zu tun?
Du hast beide versucht in einen Kontext zu bringen, hast das ganze gerührt und geschüttelt, mit unsinnigen Latrinenparolen alà "Volkswirtschaft" und reichlich Polemik ("Subjekte" "sollen die doch zuhause ihrer kriminellen Natur frönen") garniert, um dann eine dicke braune, ungenießbare Meinungssoße zu kreieren.

Zitat:
Original von Maja:

Was für ein "Gastrecht" soll jemand in einem Land "genießen" in dem er geboren wurde und aufgewachsen ist?! Was Du da von Dir gibst ist faustdicker, brauner Müll.


Zieh mal bitte Deine braune Sonnenbrille aus und akzeptiere einfach, daß Du den "Themenwechsel" verpasst hast...


Ach komm... Der Themenwechsel war so lächerlich ungeschickt arrangiert, dass Du Dich hier sicher nicht beschweren brauchst.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

- Entweder Du hast den Kontext bezüglich Majas Aussage überhaupt nicht kapiert.

- Oder Du hast bewußt das Thema in die "kriminelle Ausläder raus" - Ecke schieben wollen.

...Beides mehr oder weniger ein Armutszeugnis für den Verfasser.

Im übrigen warten wir immer noch auf die Antwort, wieso ein hier geborener, aufgewachsener und integrierter Mensch, der wahrscheinlich nicht mal richtig seine staatlich verordnete "Muttersprache" des Landes seiner Eltern sprechen kann, hier "Gastrecht" mißbrauchen kann.

Das ist eine Logik, die ich nicht verstehe...

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 12.03.2007 um 15:16 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

12.03.2007, 10:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von dandy:
Zitat:
Original von Maja:
@dandy:

...
Und es wäre auch nicht mehr möglich, in Deutschland geborene, aufgewachsene und voll ingetrierte Menschen plötzliche in die "Heimat" auszuweisen. Etwas, das ich persönlich als unerträglichen Bürokratiewahnsinn empfinde.
...


Hmmmm - solange eine solche Ausweisung aus unerfindlichen Gründen bei rechtschaffenden Menschen geschieht, gebe ich Dir Recht.

Reden wir aber über notorisch kriminelle Zeitgenossen "mit Migrationshintergrund" ohne deutsche Staatsangehörigkeit, dann wäre es meines Erachtens volkswirtschaftlicher Wahnsinn, uns die Möglichkeit zu verbauen, solche Subjekte ein- für allemal dorthin zurückschicken zu können, wo sie hergekommen sind.

Sollen sie Ihrer kriminellen Natur dort fröhnen - und soll sich doch das dortige Rechtssystem Ihrer annehmen und sollen seine Landsleute dort für die doch finanziellen Folgen seines Verhaltens gradestehen - warum sollten wir das denn tun???

Ich finde, das hat nichts mit "rechter Gesinnung" zu tun.
Wenn ich einen Gast habe, der meine Gastfreundschaft nur missbraucht, dann habe ich jedes Recht der Welt, einen solchen Gast rauszuschmeißen und nach Hause zu schicken.

Wenn er dann dort in Gefahr läuft, Prügel für sein Verhalten zu beziehen, dann ist das sein höchstpersönliches Problem - es hat ihn schließlich niemand dazu gewungen, sich bei mir daneben zu benehmen!


Von diesen Fällen hat Maja auch nicht gesprochen, und das ist klar aus dem Posting ersichtlich! - Es geht hier ausschließlich um die Leute, die Du im ersten Satz beschreibst. Es geht hier nicht um die Extrembeispiele, die Du hier grade nennst.

Davon mal abgesehen, dass ich Deine Definition von "Gastrecht" nicht weiter kommentieren möchte... Ich finde es jedenfalls sicherlich vollkommen überzogen wie die "Kriminelle Ausländer raus" DVU-Polemik zu verwenden und dann sinnigerweise noch die "Volkswirtschaft" mit rein zu ziehen. Was hat die bitteschön mit der Strafverfolgung zu tun?

Und wie um alles in der Welt kann ein in Deutschland geborener hier sein "Gastrecht" mißbrauchen???


...Integration fängt in den Köpfen an...

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 12.03.2007 um 10:14 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

12.03.2007, 09:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: DeluxePaint V (5.2) und CGX - Wie ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von aPEX:
Hast du mehr Infos zur 5.2? Ist das die von der CD? Ich habe hier nämlich nur die 5.0 auf Diskette...


Auf der CD ist definitiv 5.0.

Die Version 5.2 würde mich auch sehr interessieren...
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

11.03.2007, 00:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Datenmißbrauch im Internet - Was tun?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Maja:
@Archeon:

Bei Amazon.de gibts E-Mail-Accounts?

> So wie es hier bei euch bei Fehlpassworteingaben die Mengen an fehler gezählt werden.

Was nur für den sichtbar ist, der gerade das falsche Passwort eingibt.


Das ist falsch. Man bekommt hier nach dem Einloggen mitgeteilt, dass so und so viele vergebliche Einlogg-Versuche unternommen wurden, wenn man sich mal vertippt hat.
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

09.03.2007, 10:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Geheimdienst und Vista
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Maja:
Hossa! "Siesta XXP"?! Das klingt, als wären Treiber für den Grill, bunte Lampinons und Tequila mit dabei. Ich freu mich schon. Wird die Flasch leer oder gibt es da fünf Jahre Auto-Refill online? :lickout: :D


Werden eher Kaiserschmarrn-Rezepte, Würstchen und Melange sein.
Das nächst Windows soll doch "Vienna" heißen. :D

Aber Siesta XXP - Das hat was. So sollte man das nächste Service-Pack nennen.
Inkluse der neuen Oberfläche "Sombrero". :lach:

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum


[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 09.03.2007 um 11:02 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

09.03.2007, 10:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PC tot - Netzteil ?
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Maja:
@ylf:

Gut. Schön, dass wir drüber geredet haben. Was darf's sein? Kaffee, Tee, Bier, Schnaps? Ich hätt noch ne Pizza im Gefrierschrank.... :)


Pizza? Oh, die nehm... *guckt auf seine Wampe* ich nicht. Ich hol mir ein paar Tomaten. :D

Ich war seinerzeit auch heilfroh, als es nur das Netzteil war.
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 09.03.2007 um 10:53 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

09.03.2007, 10:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Kraftwerk hat 1977 schon Weitsicht bewiesen:
--> Europa Endlos.

Und Menschen von gestern wie Wirbel beschäftigen sich mit Kleinstaaterei rechter Ausprägung. Das werde ich nie verstehen.
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

07.03.2007, 12:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Wirbel:
Zitat:
Original von CASSIUS1999:
Wann bekomme ich meinen Reichs-Reisepass und meine Reichs-Fahrerlaubnis? :D


Innerhalb weniger Wochen nach der Beantragung. Alten FS, Ausweis und Geburtsurkunde nicht vergessen!


Dieses wertlosen Witzurkunden kann ich mir auch notfalls selbst basteln. 8)

Zitat:
Original von Wirbel:
Aber verarscht komme ich mir nicht vor, eher als Einäugiger unter den Blinden oder vielleicht sollte man besser sagen "unter denen, die die Augen verschließen". Aber auch bei mir war der Thread eine Weile kaputt, daher erst heute wieder ein paar Infos, auch wenn es nicht den Anschein hat, daß sich auch nur irgendjemand ernsthaft damit auseinandersetzen würde, was eine meiner ersten Feststellungen untermauern würde.

So long, Wirbel...


Also wenn Leute mit einer Einstellung wie Du die "Einäugigen unter den Blinden" sind, dann möchte ich nicht die Blinden sehen... :lach:

Und Egal was sie Dir morgens geben - Nimm weniger davon. :shock2:

@Guna: Du weißt doch, das sollen doch nur alle glauben. In Wirklichkeit sind wir in irgendwelchen Reichs-Eiern gefangen und die Realität ist nur eine durch Drogen zugeführte Illusion.

Genau wie wir nie auf den Mond waren, die Nazis mit ihren Flugscheiben bereits im Andromedanebel gelandet sind und die Scientologen doch nicht aus finanzieller Gier gegründet wurden. Und Bielefeld ist ja auch nur eine Illusion. :rotate:

Zitat:
Original von Wirbel:
Darum: Aufwachen und Grips einschalten!!!


Das aus Deiner Feder entbehrt nicht einer gewissen Komik.

Ich bleibe dabei: Ich fordere Holland, Westfalen, Holstein und England auf, sich dem niedersächsischen Reich anzuschließen, wie es jahrhundertelang bestand hatte. :D

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 07.03.2007 um 12:33 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

07.03.2007, 09:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Und Wirbel hat gar nichts mehr geschrieben...

Ob er sich verarscht vorkommt? :D :D :D
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

07.03.2007, 09:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Geheimdienst und Vista
Brett: Get a Life

Hach, ich habe meine Antwort gelöscht. Ich finde wir haben uns genug über Definitionen, Opferrollen, Diffarmierungen etc. gezofft.

Sich um wegen solcher Kleinigkeiten so zu kloppen, dazu ist der Tag viel zu schön.
Es wird Frühling. ;)


--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 07.03.2007 um 10:43 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

06.03.2007, 21:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PC tot - Netzteil ?
Brett: Andere Systeme

Bei mir hatte sich beim letzten Stromausfall das Netzteil verabschiedet. - Das fehlende Aufleuchten der LED ist zudem ein klares Indiz.

Das wäre, so wie Du das schilderst, mein erster Verdacht, weil sich mein PC exakt genauso verhalten hat.

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 06.03.2007 um 21:42 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

06.03.2007, 21:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Geheimdienst und Vista
Brett: Get a Life

Wie jovial Du mir Ratschläge erteilst... Jetzt hätte nur noch gefehlt, dass Du mir auf den Kopf tätschelst und "kleiner Racker" zurufst.

Du bewegst Dich aber garantiert nicht in dieser Position hier so über andere zu urteilen.

Ich muss Dir ehrlich sagen, dass ich keine Lust habe mit jemanden zu diskutieren, der von anderen verlangt auf Argumente einzugehen, aber selbst nicht auf diese eingehen zu vermag und sich bei Gegenargumentationen entweder

a) Sich auf Kleinigkeiten versteift und zudem direkt oder versuchst die Integrität des Schreibenden zu diffarmieren oder ihn als infantil darzustellen. "wie soll man Dich ernst nehmen?" "Versuche Dir eine eigene Meinung zu bilden"

b) oder dass Du, wenn man Fakten bringt, einerseits die Quellen infrage stellst, andererseits mit "Zufällig weiß ich, wie es darum wirklich bestellt ist." konterst, ohne eine vernünftige Quelle zu nennen. Darauf soll ich -ernsthaft- eingehen?

c) oder Du schon an der Grenze zur Beleidigung mir ein "Brett vor dem Kopf" vorhälst, obwohl es hier nur um eine Spitzfindigkeit geht, in dem ich korrekterweise sage, dass sehr wohl Daten gespeichert und somit registriert werden, Du allerdings, so wie es Deine Art so schön ist, wieder einen Vortrag hälst, was bei einer Aktivierung übertragen wird und was nicht (obwohl das hier überhaupt nicht das Thema ist) und ich mich Frage, für wie dämlich Du in solchen Momenten Dein Gegenüber hälst, wenn Du allgemeine Dinge erzählst, die seit Jahren bekannt und wahrhaftig nichts neues sind, aber so nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun haben.

Ich habe deswegen keine Lust mehr mit Dir zu diskutieren, weil es letztendlich so ist, dass Du Dir die Meinung so zurecht- und auslegst, wie es Dir passt. Dabei machst Du hier selbst Dinge, die Du anderen vorwirfst, um in einem höchst überheblichen Ton über andere zu "urteilen". Mit solchen Postings entlarvst Du Dich selbst...

Manchmal habe ich den Eindruck, Du arbeitest an dem Titel "Eva Hermann das Anews-Forums". 8)


@Bogomil: Weil es so wesentlich schöner klingt...
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 06.03.2007 um 21:38 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

06.03.2007, 13:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Geheimdienst und Vista
Brett: Get a Life

Nachdem mein freundlich gemeinter Konter unfreundlich abgebügelt wurde, muss ich mich doch nochmal dazu äußern.

Zitat:
Original von Maja:
@CASSIUS1999:

> Ich würde noch was ausführliches schreiben, besonders was den
> Unterschied zwischen Registrierung von Daten und einer Aktivierung
> von Daten betrifft, aber das verkneife ich mir...

Argh....

Schwenke Deine Hände rechts und links vom Kopf vor und zurück. Spürst Du Widerstand? Nicht? Dann hast du das Brett vertikal installiert. :P

Die ART DER DATEN machen den Unterschied!!!


Das ist Deine Meinung.
Ich lass mir hier ungerne ein Brett vor den Kopf erzählen, nur weil jemand meint, hier die Wahrheit für sich gepachtet zu haben.

Solange Daten gespeichert werden, werden diese registriert !


re|gis|trie|ren <auch> re|gist|rie|ren [V.3, hat registriert] I [mit Akk.] 1 in ein Register eintragen

Ob man Daten zur "Aktivierung" registriert, oder persönliche Daten spielt hierbei keine Rolle.

paar Beispiele gefällig?
http://www.pcwelt.de/know-how/software/18925/index.html
http://archiv.chip.de/news/c1_archiv_news_stories_17489900.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/15252

Ich weiß - Alles unfähige Abschreiber !

Und wenn wir wegen so einem Kinderkram hier noch 2 Seiten lang diskutieren wollen - Nur zu!

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 06.03.2007 um 13:21 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

05.03.2007, 22:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Geheimdienst und Vista
Brett: Get a Life

Ach... Ich schwenke die weiße Fahne. Wir reiben hier uns an Spitzfindigkeiten auf. Ich würde noch was ausführliches schreiben, besonders was den Unterschied zwischen Registrierung von Daten und einer Aktivierung von Daten betrifft, aber das verkneife ich mir... :sleep:

Maja und ich und Microsoft - Wir kommen da nicht mehr zusammen. In anderen Threads verstehen wir uns komischerweise besser. ;) :D

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum


[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 05.03.2007 um 22:18 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

05.03.2007, 16:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Geheimdienst und Vista
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Maja:
@CASSIUS1999:

Du bist immer noch unfähig, zwischen dne Zeilen zu lesen. Lies mal selbst was aPEX geschrieben hat und denk mal darüber nach, was er damit sagen wollte. Inbesondere was den letzten Satz davon betrifft.

"Das ist ein Feature, es ist so gewollt."

Entschuldigung, ich bleibe dabei. Das ist hahnebüchener Unsinn und es ist eine Lüge. Es ist weder ein gewolltest Feature von Windows, noch ist es gewollt oder beabsichtigt, Treiber via Internet zu deaktivieren. Seit es das Internet gibt, ist es theoretisch möglich, alles via Internet zu deaktivieren. Das ist ein "Feature" des Internets.

Jetzt verfängst Du Dich in Haarspaltereien.

Ich kann mir gut vorstellen, dass dieses Feature so gewollt ist, damit kann Microsoft Druck ausüben auf die Hersteller von Treiber/Hardware.


Zitat:
> Im übrigen:
> Früher hieß es auch, Microsoft werde die Zwangsregistrierung eh nicht einsetzen, weil damit der Kunde gegängelt wird...

Es ist eine Aktivierung! Es gibt KEINE Zwangsregistrierung. Du kannst/willst nicht mal Begriffe auseinanderhalten, die gänzlich unterschiedliche Prozesse bezeichnen. So ist das nur blafasel. Wie soll man Dich da als Kritiker ernst nehmen können?

Jetzt hängst Du Dich schon an Stichworten auf...
Du weist selbst, dass die Bezeichnung "Aktivierung" ein Jargon aus der Marketingabteilung von Microsoft ist.

Selbstverständlich werden Daten durch die Prozedur registriert. Soll ich Dir jetzt noch den Begriff "registrieren" erklären? Und das der Kram nicht freiwillig ist, liegt in der Natur der Sache. In sofern habe ich kein Verständnis für Deine Empörung.

Es st es ziemlich mau, mir daraus jetzt einen Strick zu drehen. Du windest Dich im Moment wie ein Aal.

Zitat:
> Wieder eine von Deinen Vermutungen...

Du glaubst also wirklich, ein Unternehmen unternimmt gezielt Aktivitäten, die sie selbst in ein denkbar schlechtes Licht rücken würden? Leg mal die Scheuklappen ab und versuche rational zu denken. Dann kann man mit Dir über dieses Thema vielleicht auch mal sachlich diskutieren.

> Dann empfehle ich Dir mal die Lektüre der neuen C'T. Von der
> Einschränkung, die Du gerne hättest, steht da nichts... Sie
> erscheint heute im Handel, da wird genau das thematisiert.

Ach ja, die c't ist natürlich unantasbar. Was da drin steht, ist natürlich über alle Zweifel erhaben. c't Redakteure interpretieren nicht, spekulieren nicht, vermuten nicht und haken natürlich auch jedesmal nach, wie sowas denn nun genau gemeint ist.


Oh ja. Du stehst also mit Deiner Meinung über die Recherche von C'T Redakteuren, die offenbar ihre Leserschaft nur für Dumm verkaufen. Sicher!

Dass Du Deine Weisheiten gerne als unumstößliche Wahrheit verkaufst, ist nichts neues. Aber langsam wird es albern.

Die Redakteure der C'T haben mit solchen Aussagen sicherlich eine größere Verantwortung, als wie Du sie hier hast. Z. B. ist Microsoft ein großer Anzeigenkunde. Mich würde mal interessieren, wie sie reagieren, wenn die C'T solche "dreisten Lügen" verbreiten würden...

An Dir prallt jegliche Microsoft-Kritik ab, wie an Teflon. Wahrscheinlich ohne, dass Du auch nur einen Blick in den Artikel geworfen hast...

...Werfe Du mir mal vor, ich solle mich erst informieren...

Sicherlich ist nicht jede Kritik berechtigt, und manches vielleicht überzogen. Dennoch sollte man aber auch nicht alles krampfhaft schönreden.

Dass Microsoft sich als Quasi-Monopolist Dinge rausnimmt, die sich andere Firmen nicht rausnehmen können, wäre nicht das erste Mal.


Zitat:
> Ich habe manchmal das Gefühl, hier wird eine heilige Kuh geschlachtet, weil man wagt, etwas zu kritisieren.

Informiere Dich umfassend. Dann kannst Du kritisieren.

Den Pass kann ich nur zurückspielen.

Es ist ziemlich mau, irgendwelche Unterstellungen damit zu unterstreichen, dass man bei Kritik die Integrität des Kritikers wegen Haarspaltereien komplett in Frage stellt. Der Sache bist Du konkret ausgewichen.


Zitat:
> Wenn Maja nicht Apex im schrillen Ton der dreisten Lüge bezichtigt hätte, hätte ich mich hier auch rausgehalten.

Du machst Dich gern ungefragt zum Advocatus Diabolo. Schätze, aPEX kann sich ganz gut selbst verteidigen, wenn ihm danach ist.

Ich empfand es nur sehr bemerkenswert, wie Du wieder einmal andere Meinungen diffarmiert hast. Die "dreiste Lüge" und "Unsinn" kann ich auch nicht nach Deiner lauwarmen Präzisierung erkennen.

Und Du klinkst Dich ebenso gerne in die Diskussion anderer Leute ein... :rolleyes:

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 05.03.2007 um 16:40 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

05.03.2007, 14:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MUI 3.8 für 68k Amigas weiterhin registrierbar
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Holger:
Zitat:
Original von aPEX:
Bei solchen Kommentaren kann ich nur den Kopf schütteln, war aber klar das sie hier wieder von einer bestimmten Clientel kommt... :smokin:


Klar kommt die von einer "bestimmten Clientel", nämlich denen, die mit einer 68k-Version etwas anfangen könnten, also denen, die jetzt Geld abdrücken, aber im Gegenzug nix bekommen sollen.

Ich kann allerdings auch "bei solchen Kommentaren nur den Kopf schütteln", allerdings Euren.

Möchte mal Eure Kommentare sehen, wenn Microsoft für seit zehn Jahren nicht mehr weiterentwickelte Software Geld kassieren würde.

Na ja, wenigstens kann man hier nachlesen, dass es auch noch andere User gibt, denen das auffällt.


Das ist auch wirklich gut vergleichbar...
Microsoft dürfte das Entwicklungsgeld von Win95 dank seiner Verkaufspraktiken mehrfach wieder eingespielt haben, im Gegensatz zu einem Entwicklerteam wie bei MUI.

Du bekommst für das Geld einen Gegenwert: Die Keyfile, um MUI vollständig nutzen zu dürfen.

Wenn Dir das nicht passt, zwingt Dich niemand, MUI zu nutzen.
Wenn Dir es das Geld nicht wert ist, dann lässt Du es eben bleiben.

Aber diese moralischen Reflektionen nützen niemanden etwas. Nur der schlechten Stimmung.




--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

05.03.2007, 13:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Und ich als legitimer Rechtsnachfolger des Niedersächsischen Reiches fordere Holland, Westfalen, Holstein und England auf, sich dem Reich der Altsachsen wieder anzuschließen. :D
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 05.03.2007 um 13:22 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

05.03.2007, 12:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Wann bekomme ich meinen Reichs-Reisepass und meine Reichs-Fahrerlaubnis? :D
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 05.03.2007 um 12:46 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

05.03.2007, 11:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Ich wollte Dir damit auch nichts unterstellen, um Gottes willen! 8o

Hmm... Passend zum Thema habe ich letzte Woche etwas über diesen "kommissarische Reichsregierung" - Wahnsinn im Fernsehen gesehen. Ich weiß nur nicht mehr, welche Sendung das war. ?(


edit: Die einige Passagen der Antwort von Maja sollten sich Leute wie Wirbel mal ausdrucken und vielleicht mehrfach durchlesen und am besten an den Spiegel pinnen.
Vielleicht wird denen nach ihrem "Ruhm-und-Ehre"-Quatsch mal klar, was für einen Schwachsinn sie propagieren. Das setzt aber eine gewisse Grund-Intelligenz voraus.

--
--
Amiga 1000 Forumsfraktion
--
"Das war nicht nur der Sprung vom Käfer zum Golf, sondern gleich zum schnellen BMW" S. Slabihoud, Computerhistoriker über den Amiga Start
20 Jahre Amiga

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 05.03.2007 um 12:23 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

05.03.2007, 10:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

Tschuldigung, da sind mir die Pferde durchgegangen. Es ist nur immer erstaunlich, wie manche Leute in ihrer Welt leben, ohne die Realität zu erkennen.

Ob Mondlandungslüge, Reichsflugscheiben oder diesen Mist - Da werden so lange Tatsachen verdreht, Dinge angedichtet und anderes Weggelassen, bis das Weltbild einem passt. Und im Internet findet man immer Individuos, die auch den größten Mist glauben.

Und mit jemanden, der diese Einstellung zum verbrecherischen dritten Reich hat, möchte ich eigentlich nicht diskutieren. Weil diese meist merkbefreit und beratungsresistent sind.

Zitat:
Original von Bogomil76:
Siehe diese URL:
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,467433,00.html

Ich muss es leider sagen, der Artikel zum Umfrageergebnis ist unseriös.

Es steht weder, wie die genaue Fragestellung war, noch wieviele befragt wurden. Der Spiegel ist eben auch nicht mehr das, was er mal war.

ob 50 oder 5000 Leute befragt wurden ist ein himmelweiter unterschied, den man leider an reinen Prozentzahlen nicht erkennen kann.

--
--
Amiga 1000 Forumsfraktion
--
"Das war nicht nur der Sprung vom Käfer zum Golf, sondern gleich zum schnellen BMW" S. Slabihoud, Computerhistoriker über den Amiga Start
20 Jahre Amiga

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 05.03.2007 um 10:27 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

05.03.2007, 09:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Geheimdienst und Vista
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Maja:
Du meine Güte. Als brauche es das Internet, um Treiber zu deaktivieren. Die können theoretisch schon lange ganze Rechner via Internet deaktivieren. Auch ohne Vista. Sie tuns aber nicht. Nur das ist von Interesse. Was sie tun. Nicht was sie tun können.


Das ist der genaue Knackpunkt.

Jetzt schauen wir nochmal auf Apex' Posting und Deine Antwort:
Zitat:
Original von Maja:
Zitat:
Original von Apex:
> Schön ist es auch das nicht verifizierte Treiber über das Internet
> von MS deaktiviert werden können. Das ist ein Feature, es ist so
> gewollt...


Totaler Quatsch und obendrein eine dreiste Lüge.


Apex bezichtigst Du einer "dreisten Lüge", sowie "totaler Quatsch" und mir stimmst Du auf einmal im gleichen Kontext zu. Da beißt sich etwas. ?(

Im übrigen:
Früher hieß es auch, Microsoft werde die Zwangsregistrierung eh nicht
einsetzen, weil damit der Kunde gegängelt wird... :rotate:

Zitat:
Original von Maja:
> Interessant ist im Übrigen auch, dass Microsoft den Notebook-
> Anbietern, die nicht bis ende März ihre komplette Notebook-Palette
> komplett auf Vista umgestellt haben, die Zahlungen für gemeinsame
> Marketing-Aktionen streicht.

Neue Notbooks, die den Systemsansprüchen genügen. Wenn die Anbieter dann *alle* verstehen und meinen, ihre alten Ladenhüter im Sog von Vista doch noch loswerden zu können....

Oder meinst Du, MS hätte ein Interesse daran, wenn mangelhaft ausgerüstete Geräte mit vorinstalliertem Vista ausgeliefert werden? Die sind nicht mit dem Klammerbeutel gepudert und wissen, was das für Folgen hat: Denkbar schlechte Publicity für Vista. Du machst einen gravierenden Fehler. Du hälst die Verantwortlichen in diesem Unternehmen für hirnlose Poltergeister und vergisst dabei, dass andere Hersteller und Anbieter auch nicht bloß Engel oder bedauernswerte Opfer sind.

Wieder eine von Deinen Vermutungen...

Dann empfehle ich Dir mal die Lektüre der neuen C'T. Von der Einschränkung, die Du gerne hättest, steht da nichts... Sie erscheint heute im Handel, da wird genau das thematisiert.


Zitat:
Original von gunatm:
@Cassius Du setzt auch weder DirectX10, Dot.NET3.0 noch einen modernen Rechner ein. Im letzten jahr hast du noch die Fähigkeiten von Windows 98 mit denen von XP verglichen. Das ist mir hier ein wenig zu politisch.

Ich hatte eigentlich gedacht, dass ich das geklärt hätte.
Ich habe zu keiner Zeit Win98 mit WinXP verglichen.
Das genaue Gegenteil war der Fall. Ich habe Dir das damals erklärt, und dachte eigentlich, Du hättest das verstanden.
Deswegen nervt es langsam solche Unwahrheiten zu hören.

Ich habe manchmal das Gefühl, hier wird eine heilige Kuh geschlachtet, weil man wagt, etwas zu kritisieren. Genau das, was Du anderen manchmal vorwirfst. Und tu' bitte nicht immer so, als wenn ich grade erst von den Apfelplantagen im alten Land geflüchtet wäre...

Wenn Maja nicht Apex im schrillen Ton der dreisten Lüge bezichtigt hätte, hätte ich mich hier auch rausgehalten.

--
--
Amiga 1000 Forumsfraktion
--
"Das war nicht nur der Sprung vom Käfer zum Golf, sondern gleich zum schnellen BMW" S. Slabihoud, Computerhistoriker über den Amiga Start
20 Jahre Amiga

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 05.03.2007 um 13:05 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

04.03.2007, 22:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Irgendwie fehlen hier die letzten beiträge im Thread...
Brett: Forum und Interna

Um ehrlich zu sein - Nachdem was Herr Wirbel für rechten Müll vorher gepostet hat, ist es wohl auch nicht so interessant seinen überlangen Beitrag zu lesen...
--
--
Amiga 1000 Forumsfraktion
--
"Das war nicht nur der Sprung vom Käfer zum Golf, sondern gleich zum schnellen BMW" S. Slabihoud, Computerhistoriker über den Amiga Start
20 Jahre Amiga


[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 04.03.2007 um 22:13 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

04.03.2007, 20:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Microssoft Visa wird verboten
Brett: Get a Life

*** Text wegen Verstoß gegen die Netiquette gelöscht (Maja)
http://www.amiga-news.de/netiquette.shtml ***

--
Amiga 1000 Forumsfraktion
--
"Das war nicht nur der Sprung vom Käfer zum Golf, sondern gleich zum schnellen BMW" S. Slabihoud, Computerhistoriker über den Amiga Start
20 Jahre Amiga


[ Dieser Beitrag wurde von Maja am 04.03.2007 um 22:52 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

04.03.2007, 20:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Geheimdienst und Vista
Brett: Get a Life

Ich sehe bis jetzt eh keinen Grund für einen Umstieg auf Vista.
--
--
Amiga 1000 Forumsfraktion
--
"Das war nicht nur der Sprung vom Käfer zum Golf, sondern gleich zum schnellen BMW" S. Slabihoud, Computerhistoriker über den Amiga Start
20 Jahre Amiga
 
CASSIUS1999   Nutzer

04.03.2007, 16:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Geheimdienst und Vista
Brett: Get a Life

@Maja: Deine Antworten sind allen aber auch schon klar. "Dreiste Lüge" :lach:
Deine Vermutungen hier bezüglich der Treberzertifizierung stellst Du auch mal wieder als Wahrheit dar...

Zitat:
Ins Auge springend seien die höheren Kosten, die auf Hardware- und Software-Hersteller zukommen würden. Gutmann zitiert dazu den Grafikkarten- und Chipsatz-Hersteller ATI: "Diese Kosten werden auf die Verbraucher umgelegt und können die Verfügbarkeit von hochleistungsfähigen Plattformen verzögern." Neue Hardware und neue Treiber müssen in Zukunft den Vista-DRM-Kriterien genügen und zertifiziert sein, was entwicklungstechnisch mit erheblichem Mehraufwand verbunden ist. Treiber oder Komponenten, die sich als fehlerhaft im Sinne von Microsofts Vorgaben erweisen, können in Zukunft per Kommando über das Internet abgeschaltet werden. Dazu heißt es in einem entsprechenden Microsoft-Dokument: "Die geschützte Umgebung in Windows Vista wird, nach Verstreichen einer angemessenen Warn- und Wartefrist, jeden Treiber blockieren, der Premium-Inhalte nicht ausreichend schützt [...] Wenn ein- und derselbe Treiber für alle Chips eines Herstellers eingesetzt wird, dann könnte die Blockade des Treibers dazu führen, dass alle Produkte eines Herstellers einen neuen Treiber benötigen."

Was also korrekt funktioniert oder nicht, wird von Microsoft bestimmt...
In sofern sind einige Passagen Deiner Argumentation genauso "dreiste Lügen" wie Apex Anmerkung. Wenn man keine Ahnung hat... ;)

Interessant ist im Übrigen auch, dass Microsoft den Notebook-Anbietern, die nicht bis ende März ihre komplette Notebook-Palette auf Vista umgestellt haben, die Zahlungen für gemeinsame Marketing-Aktionen streicht.

Das Ergebnis ist, dass z. T. Notebooks mit Vista ausgeliefert werden, die von den Spezifikationen her eigentlich gar nicht für Vista ausgelegt sind.

Lange Ladezeiten und kurze Akku-Laufzeiten dank Microsoft-Diktat. Ach ja, und diverse Kinderkrankheiten.

Ich bin sicher, das macht Microsoft nur deswegen, weil denen die Kunden so am Herz liegen. 8)


--
--
Amiga 1000 Forumsfraktion
--
"Das war nicht nur der Sprung vom Käfer zum Golf, sondern gleich zum schnellen BMW" S. Slabihoud, Computerhistoriker über den Amiga Start
20 Jahre Amiga

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 04.03.2007 um 20:10 Uhr geändert. ]
 
 
Erste 1 2 3 4 5 -6- 7 8 9 10 11 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 918 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.