amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 -3- 4 5 6 7 8 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 918 Treffer (30 pro Seite)
CASSIUS1999   Nutzer

05.11.2007, 00:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TLSFMem und PAB
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Jetzt, nachdem sich die Wogen wenigstens etwas geglättet haben, mein Senf dazu:

1. Wir wollen mal zusammenfassen.
Zwei Leute haben ein Problem miteinander, es kommt zu Diskussionen. Es werden Dinge offenbar persönlich genommen, oder etwas passt nicht, es eskaliert und gipfelt darin, dass in einem Readme die Meinung des Autors über einen anderen auftaucht. Mit Realnamen.
Amiga-News sagt, nimm das raus, oder wir nehmen den Link raus.
Der Autor bedankt sich und sagt "bye".
Plötzlich machen ein Haufen weiterer Websites mit.
Es kommt in der Hitze des Gefechtes zu einigen Auseinandersetzungen. Dummerweise habe ich mich von dieser Stimmung mitreißen lassen.

Im Nachhinein ärgere ich mich und entschuldige mich bei jedem, dem ich zu sehr über den Mund gefahren bin, denn;

2. Readme.
Ein Readme ist dafür da, dass man Wissenswertes über das Programm, die Handhabung und meinetwegen über den Autor findet.
Schmähungen gehören da nicht rein. Ganz einfach. Schon gar nicht mir Real-Namen. Wenn das Schule macht, dass jeder seine dreckige Wäsche über diese Art wäscht, na dankeschön. Dann darf man bloß nicht mit jemanden kontrovers diskutieren, der in Kürze ein Programm rausbringt. Sonst ist man vogelfrei. Das ist einer Amiga-Community nicht würdig.

Man stelle sich vor, die schaffen den Konflikt aus der Welt. Im Netz bleibt weiterhin diese Schmähung.

3. Offline gehen.
Es gibt verschiedenste, nachvollziehbare Gründe, seine Homepage offline zu nehmen. Weil man eingeschnappt bezüglich eines Feedbacks ist? Ist zwar leider nichts neues. Aber ist eine kindische Form des Beleidigtsein. Gab mal in einer anderen Community so einen Fall - Das wurde auch gelöst.

Wir können nur raten, was denjenigen und die anderen dazu bewogen hat, auf Stur zu stellen. Was soll sowas?
Es ist genau so perfide, wie in einer Beziehung die Freundin eingeschnappt ist und auf Deine Anfragen antwortet "Finde das selbst heraus".

Was sollen wir hier machen? PAB steinigen, weil er provokante Fragen stellt? Auf Knien rutschen und beten?

Chris, sowas hast Du doch gar nicht nötig. Du nimmst hier eine persönliche Auseinandersetzung, die Du auch persönlich klären solltest, um es zum Politikum zu machen. Du hast so viel für den Amiga und die Community getan. Meinst Du, das wäre der passende Rahmen es so zu beenden? Das finde ich sehr sehr schade. Das wäre für mich eine Art Zidane-Kopfstoß.

Das Problem ist, dass man sich selbst hier und die anderen so furchtbar ernst nimmt. Wenn dann noch etwas in den falschen Hals gerät, entsteht ein Flamewar. Das kann es doch nicht sein.
Wir sind alles nur Menschen und nicht perfekt.

4. Falsch verstandene Solidarität.

Es haben sich viele weitere Seiten offline gestellt.
Ich frage mich ernsthaft - was soll der Quatsch? Schon schlimm genug, dass der Konflikt zwischen zwei Leuten auf den Rücken aller ausgetragen wird, es steigen noch weitere Sites ein. Was haben die damit zu tun? Warum stellen die sich auch Offline?

Wieso gibt es keine gemeinsame Erklärung, sondern nur ein albernes "Bye...".
Was soll diese Personality-Show bezwecken? Wenn das wirklich einige nutzen, um ihren Abschied so zu dokumentieren, dann ist das nur traurige Trittbrettfahrerei, die das Klima hier noch zugespitzt hat.

Wo sind wir hier - Im Sandkasten?! Förmchenklau auf hohem Niveau? Das habt Ihr doch auch nicht nötig. Wenn es Schwierigkeiten gibt, ihr keine Lust mehr habt oder protestieren wollt. Dann seid ehrlich und redet Tacheles. So ist das die schlechtmöglichste Variante.

5. Klima-Diskussion.

Die Moderatoren können nur einen gewissen Rahmen bilden, wie eine Diskussion zu verlaufen hat. Sie können nicht Stilvorgaben geben. Entweder man hat Stil, oder man hat ihn nicht.
Kommentare und Forum sind oft ein heißes Eisen. Und es laufen hier viele Diskussionen aus dem Ruder.

Und klar, Kritik müssen sie sich in gewisser Weise gefallen lassen - Aber es ist immer noch eine Sache der Amiga-News-Community, wie sie das Klima gestalten. Wie gesagt, sollten sich hier einige selbst nicht so furchtbar ernst nehmen und meinen das wichtigste sei das Rechthaben. Die Kritik an Moderatoren und Macher sollte aber sachlich bleiben. Niemand hat die Wahrheit für sich gepachtet.

Es sollte mal jeder in sich kehren und sich am Riemen reißen.
So - Das musste mal raus!


--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 05.11.2007 um 00:44 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

04.11.2007, 23:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

Hmm... Dann hast Du bei der WM offensichtlich nicht ganz aufgepasst... :sleep:

Davon mal abgesehen, dass ich "Stolz" in Verbindung mit der Beziehung zum Vaterland für den völlig falschen Begriff halte, da man nur auf etwas Stolz sein kann, was man auch geleistet hat. Und dass man einer bestimmten Nation angehört ist eine Gnade Gottes, mehr nicht. Ich liebe mein Land. Ganz einfach. Wenn Du "keine Sau kennst", die Traditionen pflegt, dann scheinst Du wirklich noch nicht viel von unserem Land kennen gelernt zu haben. Nicht umsonst haben wir hier die meisten Vereine.

Der Unterschied ist vielleicht zu anderen, das wir es nicht ständig fähnchenschwenkend betonen müssen, dass es fast lächerlich aufgesetzt wirkt. Wie wir loslegen können, wenn es darauf ankommt, hat man im letzten Jahr gesehen. Das wurde weltweit bemerkt. Hättest Du auch mal bemerken können. ;)

Hier wird ansonsten durch Leistung überzeugt, nicht dadurch, dass wir uns ständig auf die eigene Schulter klopfen.

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 04.11.2007 um 23:48 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

04.11.2007, 20:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Cego:
ich zitiers mal von Wiki:

"Der Begriff Pluralismus bezeichnet. die Koexistenz von verschiedenen Interessen und Lebensstilen in einer Gesellschaft"

und deutschsein ist eben der oberbegriff für all diese lebensstile, sagen aber rein gar nix über das angehörigkeitsgefühl aus, vaterlandsliebe, etc, denn nach 1945 ist das in deutschland gestorben. Deutsch sein hat eben keine Bedueutung mehr, deswegen ist es mir auch schnurz ob ich es bin oder nicht. ich weiß dass ich türke bin und das reicht mir. deutsch sein kann man eben in so einer vielschichtigen gesellschaft nicht mehr auf eine bestimmte lebensart, ein gefühl definieren.

Das lese ich ja jetzt erst!
Kannst Du mir das bitte nochmal erklären?
"Deutsch sein hat eben keine Bedeutung mehr"
"ist seit 1945 gestorben"

Wie kommst Du denn auf so einen -sorry- Unsinn??
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

04.11.2007, 20:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

@FischX: In Preußen prägte Friederich II. den Grundsatz "Die Religionen müssen alle toleriert werden und der Fiskus muss nur das Auge darauf haben, dass keine der anderen Abbruch tue, denn hier muss ein jeder nach seiner Façon selig werden."

Etwas, womit Herr Dandy, mit seinen NPD-Light-Ansichten offenbar ein Problem hat. Davon mal abgesehen, dass er zudem offenbar die Mehrheitsverhältnisse des gewählten Bundestages nicht kennt.

@Cego:
Ich stelle so langsam fest, dass dieses Thema nicht in ein Forum gehört. Das ist eigentlich eher etwas mal, was man mal bei einem Bier oder Tee diskutiert. Ich glaube Du drückst Dich manchmal falsch aus. Etwas wie Parallelgesellschaft ein negativ besetzter Begriff. Das ist eben ein Synonym für gescheiterte Integration.
Man müsste zusammen mal in Form einer Diskussion herausfinden, wie das genau gemeint ist, denn so wie Du hier manchmal argumentierst, wirfst Du eher mehr Fragen auf, als dass Du Antworten gibst. Und Du lässt Dich viel zu sehr aus der Reserve locken, wenn hier manche Leute Dich gezielt und plump provozieren wolln. :)

Aber eines muss ich noch sagen - Zum Thema "deutsche Kultur" - Du hast sie nicht "kritisiert", sondern zum Teil scharf diffarmiert. Ich errinnere da nur an die A1k-Diskussion. Ich glaube einfach, Du findest manchmal nicht die passenden Worte. Und manche hier steigen dann natürlich voll drauf ein.

Und das Thema "Völkermord gegen die Armenier, ja oder nein" sollten wir hier erst recht ausklammern. Da ist Deine Argumentation mehr als dürftig.


--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 04.11.2007 um 20:34 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 04.11.2007 um 20:36 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

04.11.2007, 09:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A 4000 T - der Wahnsinn bei Ebay
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Kagge. Ich wollte wenigstens mal in der Bieterliste auftauchen. :D

Der ganz normale Ebay-Wahnsinn.
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

04.11.2007, 09:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Cego:
In einem Land in dem ich als Türke angesehen und demesprechend behandelt werde, steht dies außer frage. ist nicht mein vaterland, das erwartet auch niemand von mir und damit hat sichs. keine auf der straße wäre empört darüber wenn ich nicht für Deutschland wäre in der EM und nicht die nationalhymne mitsingen würde.

Allerdings habe ich nicht so recht den Eindruck, als wenn Du dagegen etwas ändern wollen würdest. Es ist nicht nur ein Nehmen - Es ist ein Geben und ein Nehmen. Integration bedeutet nicht, dass man seine Heimat verleugnet. Multi-Kulti bedeutet nicht, dass man in seiner Parallelgesellschaft lebt und über das Land und deren Kultur, für das man sich entschieden hat, sonst nur abfällig äußert.

Zitat:
Les mal meine vorigen posts aufmerksam nochmal durch, du pickst dir nur die teile raus, lässt den zusammenhang weg und argumentierst drauf los. also ich versuchs nochmal zu erklären. ich hab kein zusammengehörigkeits gefühl, weil deutsche nun mal mich nicht zu einem Teil von ihnen zählen. ich bin kein deutscher, weder für die richtigen deutschen noch für mich selber als auch meine familie und bekannte.
Ja, aber woran liegt das? Nimms mir nicht übel - Das wird nicht nur daran liegen, dass Deine Nase südländisch ausschaut. Integration ist eine Aufgabe der Gesellschaft, aber beginnt immer auch bei einem selbst.
Zitat:
Und warum sollte ich außerdem noch für ein land etwas tun, was mich noch nicht mal als das akzeptiert was ich ja laut gesetz sein sollte und zwar deutscher. um es klar zu stellen, mir ist es egal, ich erwarte von niemandem was und dementsprechend kann ich den anderen auch scheiß egal sein.
Das ist Quatsch - Dann hättest Du nicht die deutsche Staatsbürgerschaft annehmen dürfen.
Werd mal im Irak entführt. Dann kannst Du mal sehen, was das grade von Dir so gescholtene Land für Dich tut.
Wenn Du hier Vorurteile gegenüber anderen verurteilst, solltest Du nicht selbst auch welche hegen.

Zitat:
nunja eigentlich wars ja so dass immer wer irgendwas an der türkei zu kritisieren hatte. komischerweise wurde ich dann kritisiert, als ich mal was gegen deutschland gesagt hab und mal ein paar nete vorwürfe wie dem Turkentum gesetz widerlegt hab und dazu mit worten wie:

"Hör mal - wenn es Dir hier so wenig gefällt - was machst Du denn überhaupt noch hier?
Bist Du etwa nur zum Rummotzen und Subventionen kassieren hier?"

angesprichen wurde.

Diese Ausfälle einiger unentspannter Zeitgenossen hast Du allerdings auch provoziert. Du hast nicht nur "mal was gegen Deutschland" gesagt, Du hast der Gesellschaft hier die Kultur abgesprochen und Dich dramatisch abfällig gegenüber dem Land geäußert.

Zitat:
und glatzköpfe? springerstiefel? wie jetzt? du willst doch nicht dazwischen gehen und mich verteidigen wenn ich mit deinem freundeskreis stress habe oder doch?? noch kurz ne frage, stehst du nur morgens vor deinem 2x2 meter großen Hitler Poster und rufst "Sieg Heil" oder auch noch abends kurz vorm schlafen gehen?
Dandy hat zwar einige reichlich merkwürdige Ansichten, aber man kann auch ihm wesentlich souveräner entgegentreten, als mit der Nazi-Nummer zu kommen.
?(

Zitat:
Original von Axel:
@DrZarkov:
Ich finde es gut das er sitzt ,in Deutschland ist mann zu feige solche einzusperren .
PS. Warum gibt es so viele Junggesellen ,ich könnte mir vorstellen das sie keine gebrauchten Frauen Mögen in die andere bereits g.. haben Sie könnten ja mit Aids usw angesteckt werden.


Bitte was?! :angry:
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 04.11.2007 um 09:28 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

02.11.2007, 16:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

Ich muss ja auch noch ne Runde plattdeutsch lernen. Dann klappts auch mit dem englischen besser. :D :D :D

P.S.: Aus Hannover würde übrigens über ein Jahrhundert lang England regiert.

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 02.11.2007 um 16:33 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

02.11.2007, 16:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von FischX:
Deutsches Volk, sowas gibt es im Genetischen Sinne nicht, die Geschichte der letzten Jahrhunderte v.a. zur zeit des 30 jährigen Krieges kann man am ehesten mit einem globalen Kaninchenkäfig vergleichen -->
der Durchschnittsdeutsche ist ein anglo-frako-slavo-russischer Schwede :-)

Naja und was die teitsche (Bierzelt)kultur betrifft hoffe ich das so etwas inzwischen auch nicht mehr mehrheitsfähig ist.

Deutsches Volk = Staatsvolk = deutscher Reisepass

Q.E.D.


Nananana... Dann darfst Du schon gar nicht ein bißchen weiter zurück in Richtung Großbritannien blicken. Die selbst dürfte es am meisten wurmen. Schließlich sind die Nachfahren norddeutscher und skandinavischer Stämme. Und diese "Durchmischung" hat im übrigen nicht nur in Deutschland stattgefunden. Nicht umsonst gilt das "römische Reich deutscher Nation" (nicht zu verwechseln mit dem III. Reich!) als Vorläufer der EU.

Die englische Sprache ist im Grunde ein norddeutsch-skandinavischer Dialekt.


--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 02.11.2007 um 16:30 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

31.10.2007, 19:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bye...
Brett: Forum und Interna

Zitat:
Original von Robin:
Denn bisher ist AN in Sachen freie Meinung
ja ein Vorreiter gewesen.


Und das ist auch ein Problem - Man kann es nie jedem Recht machen. Das weiß ich aus langjähriger Admin-Mod-Erfahrung.

Ich werde mich auch erst mal zurücknehmen. Ich hoffe, alle beteiligten finden einen Weg, der wieder konstruktiv in die Zukunft weist.

Und wenn man sich im schlimmsten Falle ignoriert, wenn man nicht miteinander kann.

@whose: Das "Frechheit" habe ich korrigiert. Bitte beachten.
Das Weitere werde ich nicht weiter kommentieren.

Dein "Grüße" kann nur Ironie sein. Dieses Niveau muss ich mir nicht wirklich geben. :angry:
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 31.10.2007 um 19:57 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

31.10.2007, 19:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bye...
Brett: Forum und Interna

Zitat:
Original von whose:
Hm, ich würde das an Deiner Stelle nicht ganz so "persönlich" sehen... einige Leute nutzen das Heckmeck um Chris im Moment weidlich aus, um "Politik" zu machen. aPEX ist nur einer davon, wobei ich bei ihm das Gefühl habe, daß er (abgesehen davon, daß er sich mehr Zulauf für sein Forum verspricht) immerhin noch ehrenhafte Absichten bezüglich des Amiga hegt.


Diese Behauptung ist ziemlich überzogen.

Falls Du es noch nicht bemerkt haben solltest - Es ist ein großer Teil amigaspezifischer Seiten down. Wir sind alle schockiert.

Du kannst über andere sagen was Du willst - Apex geht es darum, die Sache wieder grade zu biegen, im Gegensatz zu einigen hier, denen Rechthaberei um jeden Preis wichtiger ist.

Die beiden sollen den Rotz klären. Und nicht einer wie der andere beleidigt die Arme verschränken. Das Kind ist in den Brunnen gefallen.
Langsam sollte man mal zusehen, wie man das wieder raus bekommt. Zu so einer Sache gehören immer Zwei.

Zitat:
Manche reagieren dann mit Herauskehren des trotzigen Kindskopfes, manche mit krampfhaften "ich mache jetzt Politik und wenn ihr mir alle brav folgt wird alles besser"-Versuchen, manche mit Wut, wieder andere mit Geflame ohne Sinn und Verstand, noch andere mit Flucht... ziemlich vielschichtige Angelegenheit.

Das Blöde dabei ist halt, daß die gutgemeinten Ratschläge wie "Finger in den Wein halten", "spazierengehen", "was Anderes machen" usw. einfach nicht mehr registriert werden. Die Leute finden es geil, diesen Unfug weiter am Kochen zu halten, weils vom Alltag ablenkt.

Der Amiga gehört ja leider schon lange nicht mehr zum Alltag, sonst würden andere besondere Dinge und Themen als Aufgeiler herhalten müssen.


Na wie gut dass wir Dich als weise Ethik-Instanz haben, die uns jovial die Welt erklärt.



--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 31.10.2007 um 19:39 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

31.10.2007, 18:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Juden

Zitat:
Der Begriff hat eine besondere geschichtliche Bedeutung. Die Selbstbezeichnung deutsche Staatsbürger jüdischen Glaubens geht auf den 1893 gegründeten Central-Verein deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens zurück.
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 31.10.2007 um 18:38 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

31.10.2007, 18:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

"Deutsch-Juden" sind Deutsche jüdischen Glaubens. Wo liegt Dein Problem? :angry:

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 31.10.2007 um 18:10 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

31.10.2007, 17:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Cego:
du redest von integration? kennst du mich? wie kannst du mir vorwerfen das ich nicht integriert sei, sondern mich ausschließen würde von der gesellschaft. außerdem hat gesellschaft nix mit deutsch sein zu tun. wir haben hier ne multikult gesellschaft. ich bin angehöriger dieses staates, aber nicht teil dieses volkes. verstehs doch. so schwer kann das doch nicht sein oder?


Mit Annahme der Staatsbürgerschaft bist Du selbstverständlich Teil dieses deutschen Volkes.

Eine "Staatsbürgerschaft light" gibt es (zum Glück!) nicht.
Du hast die gleichen Rechte und Pflichten wie jeder andere deutsche Staatsbürger.
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 31.10.2007 um 17:53 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

31.10.2007, 17:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bye...
Brett: Forum und Interna

Jetzt komm. Nu hört doch mal auf am Rad zu drehen. ?(
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

31.10.2007, 13:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

Mach ich auch nicht - Nur bei Spielen der Nationalmannschaft. :P :D
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

31.10.2007, 13:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TLSFMem und PAB
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Mods: Schankedöhn. ;) :)
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

31.10.2007, 12:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Cego:
Du sagst ich wär Deutscher? Offiziell bin ich es, aber mit eurer Kultur und Tradition bin ich nicht oder so gut wie gar nicht vertraut. und mit eurer geschichte hab ich erst rechts nix zu tun, da fehlt also irgendwo dieses gefühl der zusammengehörigkeit. Das einzige was mich an Deutschland als Deutscher bindet ist die Sprache, teilweise Erziehung und Bildung, Freunde, Erfahrungen und Erinnerungen.


Nimms mir nicht übel - Aber wenn Du die deutsche Staatsbürgerschaft hast, solltest Du Dich auch um die hiesige Kultur kümmern. Das klingt nach Parallelgesellschaft.

Und es kann doch nun wirklich nicht so schwer sein, sich ein wenig mit der deutschen Geschichte zu befassen.

Ich muss schon sagen, ich bin schon ein wenig schockiert. Du spielst hier grade Deinen Kritikern (die sich sicher gleich zu Wort melden werden) einen Steilpass zu.
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 31.10.2007 um 12:42 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

31.10.2007, 08:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 17-jähriger in der Türkei in U-Haft
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von DrNOP:
Okay ... mir ist das hier inzwischen auch zu dämlich.

Ich habe nur noch zwei Fragen @Cego:

Wenn du einen deutschen Paß hast und hier aufgewachsen bist, wieso kümmerst du dich so um die Türkei?

Wenn du sagst du seist Türke, wieso hast du einen deutschen Paß?
--
Signaturen mit mehr als zwei Zeilen gehen mir auf den Wecker


Was soll eigentlich die *tuuuut* Frage? Ich wusste gar nicht, dass wir die Vorfahren der Borgs sind.

Zitat:
Original von dandy:
Zitat:
Original von Cego:

was glaubst du warum die PKK zur waffe gegriffen hat?
...


Fragst Du besser PKK...

Ist mir aber auch irgendwie ziemlich relativ.
Türkei und Kurdistan sind weit weg und interessieren hier die wenigsten.

Wir haben hier unsere eigenen Probleme (und davon reichlich), die wir erstmal lösen sollten, bevor wir uns in die Angelegenheiten Anderer einmischen.

Ich kann ja verstehen, daß Dich das als Deutscher türkischer Abstammung interessiert und Du das weiter mitverfolgst.

Aber als Deutscher türkischer Abstammung sollte Deine Hauptsorge auch eher den Problemen gelten, die wir hier haben...

So ist das nicht verwunderlich, wenn Dich die Leute hier ob Deines übermäßigen Einsatzes für die Belange der Türkei ein wenig befremdet ansehen.

--
Ciao,

Dandy

Was soll der Unsinn? Bedeutet das also, dass wir uns nur "um unsere eigenen Belange" kümmern dürfen.

Hallo?

Du hast Recht - Solche Probleme, wie das wiedererstarken des Rechtsradikalismus im Osten, sind Probleme, die man selbstverständlich mit der nötigen Ernsthaftigkeit behandeln sollte.

Aber ich glaube nicht, dass die Argumentationslinie zieht, dass wir hier nur deutsche Belange besprechen dürfen.

Und es ist sein gutes Recht, unabhängig, ob die Argumentation nachvollziehbar ist, oder nicht, hier auch Auslandsthemen anzubringen.

Und wer ihm verbieten will, dass er aufgrund seiner deutschen Staatsangehörigkeit, sich nicht mehr um die Belange seines Herkunftlandes kümmern darf, bei dem frage ich mich, ob noch alles in Ordnung ist.

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 31.10.2007 um 08:49 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 31.10.2007 um 11:15 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

31.10.2007, 08:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TLSFMem und PAB
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Mods:
Warum wird von Euch eigentlich immer das gesamte Posting gelöscht, wenn man mal ein falsches Wort benutzt hat?

Das PAB offenbar bewußt die Provokation weiter anheizen will, indem er unterstellt, dass diejenigen, die die Seiten offline geschaltet haben "eh bald wieder zurückkommen" ist für mich ein Fakt.

Rechthaberei scheint ihm wichtiger als deeskalierendes, oder gar klärendes Verhalten.

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 31.10.2007 um 08:37 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

30.10.2007, 23:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TLSFMem und PAB
Brett: Amiga, AmigaOS 4

*** Wegen Verstoß gegen die Netiquette gelöscht (cg)
http://www.amiga-news.de/netiquette.shtml ***

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von cgutjahr am 31.10.2007 um 02:19 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

30.10.2007, 23:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TLSFMem und PAB
Brett: Amiga, AmigaOS 4

:sleep: :sleep: :sleep:
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

30.10.2007, 22:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TLSFMem und PAB
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Wie gesagt - Wir sollten alle darüber schlafen. Niemand ist jetzt im kommunikativen Zustand. Ich muss zugeben, dass ich absolut geschockt bin.
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

30.10.2007, 22:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TLSFMem und PAB
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich glaube Michael hat Recht - Wo is das Faxe?

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

30.10.2007, 22:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TLSFMem und PAB
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Whose: Recht haben steht für Dich an allererster Stelle, oder? :sleep:
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

30.10.2007, 22:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TLSFMem und PAB
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@whose: Aber warum w - a - r - u - m ist es immer auf Anwes, weshalb die Entwickler sich zoffen und nach wildem Gefecht die Segel streichen?
Warum ist hier der Ton rauer als woanders?

Wieso habe ich hier meist das Gefühl, das die Arbeit, die investiert wird, weniger gewürdigt wird und leiser geäußert wird, als die vielen "Ansprüche", die sich hier einige meinen stellen zu dürfen.

Wenn PAB so sinnvolle Anmerkungen hat - Warum entwickelt er dann nicht selbst so eine Software dieser Art?
Es ist immer verdammt leicht, das Haar in der Suppe zu suchen. Mit welcher Mühe diese aber gekocht wurde, das sieht man leider nicht.

Und ich sehe es nicht als Aufgabe an, selbsgerecht hier Hobbysoftware runterzuputzen, als wenn man eine Profisoftware hat, die immens gekostet hat. Da hat jemand Freizeit investiert. Die Zeit, für die er auch ins Kino hätte gehen können, am Auto rumschrauben oder mit Freunden einen trinken. Nein, er hat sie für die Community investiert.
Als dank gibt es selbstgerechte Kommentare.

Tolle Anews-Kommentar-Community!

Warum muss Herr PAB, der offensichtlich schon länger ein Problem mit Platon hat, weiter einsteigen und noch kräftig Öl ins Feuer gießen. Bitte korrigiere mich, wenn ich in diesem Punkt falsch liege. Es wirkt nur so auf mich.

Warum kann man sich nicht ignorieren, wenn man miteinander nicht klar kommt.

--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 30.10.2007 um 22:28 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 30.10.2007 um 22:32 Uhr geändert. ]
 
CASSIUS1999   Nutzer

30.10.2007, 18:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TLSFMem und PAB
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Nee. auf die Mods zu schimpfen ist etwas zu einfach, lieber Cego. Da triffst Du die falschen. Sie tun auch nur ihren Job.

Die Schuldigen sind die User, die meinen hier immer über Kommentare ihre Profilneurosen ausleben zu wollen.

@PAB: Entweder besser machen, oder Schnauze halten. Ganz einfach !
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

30.10.2007, 18:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TLSFMem und PAB
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@PAB: Was soll der Mist? Das Thema ist durch.

Vielen Dank, dass es mal wieder hier geschafft wurde, etwas tolles dank dieser ständigen Besserwisser-Kommentare und Nörgeleien wieder kaputt gemacht wurde. Es ist zum kotzen!
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

26.10.2007, 14:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Deluxe Paint 1 und mehr
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

schieb
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

23.09.2007, 22:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Deluxe Paint 1 und mehr
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo! Ich suche Deluxe Paint 1 in OVP.
Wer hat das anzubieten?

Außerdem alles rund um die Deluxe Series.

Dpaint II wäre nicht schlecht, genau wie Dpaint III in OVP.

Dpaint IV und V benötige ich stattdessen nicht, die habe ich zur Genüge.
Aber wie gesagt - höchste Priorität hat Deluxe Paint 1

Angebote bitte an: cassius1999[at]gmx.de
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum
 
CASSIUS1999   Nutzer

18.09.2007, 12:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Frau befriedigt 12 Männer gleichzeitig!
Brett: Get a Life

Da hat sich aber jemand ziemlich stark aus dem Fenster gelehnt mit der Behauptung, das Foto sei ein Fake. :)

Exakt so wie auf dem Anfangsfoto hatte die Weltmeisterin die Bierkrüge bei Kerner gehalten.
12 Unten, 7 Oben.

Ein Mysterium weniger in der Welt. :D
--

Kabelfreak
--
Der Amiga jedenfalls war 1985 etwa wie ein Stück Hardware,
das man der Wüste von Nevada aus
einem abgestürzten UFO geborgen hatte.

joek_de im heiseforum

[ Dieser Beitrag wurde von CASSIUS1999 am 18.09.2007 um 12:33 Uhr geändert. ]
 
 
1 2 -3- 4 5 6 7 8 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 918 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.