amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste 1 2 3 4 5 -6- 7 8 9 10 11 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 5566 Treffer (30 pro Seite)
CarstenS   Nutzer

16.12.2008, 14:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Leitungsprobleme mit Freenet
Brett: Get a Life

@Bomogil76:
> Auch Freenet schaltet zuweilen noch klassische ISDN Anschlüsse.

Wäre mir neu, woher hast du diese Info? Mag sein, dass es seltene Ausnahmen gibt, aber ca. 95 Prozent aller Neuanschlüsse der Telekom-Konkurrenten - inkl. Arcor (mit ISDN kostet mehr) - sind VoIP-Anschlüsse.
--
http://www.tippderwoche.eu


[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 16.12.2008 um 14:29 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

16.12.2008, 14:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Leitungsprobleme mit Freenet
Brett: Get a Life

@Maja:
> Falschaussage. Es gibt keine Kauslität dieser Art.

Doch! Denn in Nicht-DSL-Gebieten sind diese Anschlüsse überhaupt nicht verfügbar. Anschlüsse von Freenet, 1&1, etc. gibt es dort schlichtweg nicht.

> Folgendes nicht gelesen?

Sorry, aber das ist doch ein völlig anderes Problem! Wir reden von Verbindungsproblemen bei VoIP-Anschlüssen, von denen sowohl Telefon als auch Internet betroffen sind. Und weil auch ersteres der Fall ist, kann es praktisch nur an der Leitung liegen (ist fast immer die Ursache). Weitere Möglichkeit wäre wie gesagt ein defekter Router (sehr unwahrscheinlich, der würde dann eher gar nicht funktionieren).

--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 16.12.2008 um 14:19 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

16.12.2008, 14:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Leitungsprobleme mit Freenet
Brett: Get a Life

@Festus:
> eine Mail an den Freenet-Support blieb bislang leider unbeantwortet.

Hast du mein Posting nicht gelesen? Ich hatte dir doch die Nummer genannt: 0800 3030570

Den Computer ausreden lassen und dann 3 und später 1 drücken.

--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 16.12.2008 um 14:16 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

15.12.2008, 10:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ebay??? ignorieren!!!
Brett: Get a Life

@Oberlui:
> Die Entscheidung wieviel Du bietest liegt immer noch bei Dir selbst!!!

> Die Leute werden nicht gezwungen für sie subjektiv überhöhte Preise
> zu zahlen!!!!

Eben. Amiga wird zu Nostalgie- bzw. Seltenheitspreisen gehandelt. Wenn man das nicht akzeptieren will, kauft man einfach nicht.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

15.12.2008, 01:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Leitungsprobleme mit Freenet
Brett: Get a Life

@Maja:
> Deshalb wird aus "Tel. + Internet" aber noch lange nicht automatisch
> VoIP. Auch bei Freenet nicht.

Doch. Und zwar nicht nur und gerade bei Freenet, sondern bei nahezu allen Telekom-Konkurrenten. :P

> Eine kühne Ausage. Es könnte auch sein, dass die Leitung tatsächlich
> in Ordnung ist und das Problem liegt an einem Gerät im Haushalt.

Dann müsste es am Router liegen, was m.E. sehr unwahrscheinlich ist. Dieses Problem wird praktisch immer von der Leitung bei ratenadaptiver oder zu hoher bandbreitenfixer Schaltung hervorgerufen.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

14.12.2008, 00:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ebay??? ignorieren!!!
Brett: Get a Life

@Barthel:
> man sollte einfach mal ne lange zeit nix mehr da kaufen. dann kommen
> die bestimmt wider runter. oder was meint ihr dazu?

Du meinst, weil die aktuellen Käufer, die mit Sicherheit ganz überwiegend schon seit 15 oder 20 Jahren beim Amiga sind, irgendwann alle weggestorben sind? Ja, damit könntest du Recht haben.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

13.12.2008, 23:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Leitungsprobleme mit Freenet
Brett: Get a Life

@tploetz:
> Bei 1 und 1 erklärte man mir, das alles in Ordnung sei.

Dann haben die keine Ahnung (was mich bei dieser Firma allerdings auch nicht erstaunt ;) ). Melde dich noch mal beim technischen Support, erläutere den Fall erneut und bitte um eine Überprüfung der Leitungsdaten und ggf. Einstellung einer festen Datenrate anstatt ratenadaptiver Schaltung.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

13.12.2008, 23:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Leitungsprobleme mit Freenet
Brett: Get a Life

@Maja:
> Es geht ums Telefon, nicht um DSL. Oder gibt es einen Zusammenhang
> zwischen dem Rauschverhältnis der DSL-Verbindung und der
> Telefonverbindung?

Ja: Die Telefonverbindung wird erst durch die DSL-Verbindung ermöglicht. Maja, wir leben im VoIP-Zeitalter. ;)
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

13.12.2008, 20:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Leitungsprobleme mit Freenet
Brett: Get a Life

@Festus:
> Ist sowas "normal" bei Freenet?

Jein. Im Gegensatz zur Telekom schalten die meisten alternativen Provider i.d.R. ratenadaptiv, d.h. du hast dann eine höhere Bandbreite. Leider bringt das manchmal, wenn die Leitung nicht gut genug ist, genau das von dir beschriebene Problem mit sich.

Zufälligerweise(?) hatte ich in den letzten zehn Tagen - nach monatelangem problemlosen Betrieb - exakt dasselbe Problem, bei mir lag es am Signal-Rausch-Verhältnis, das teilweise bis auf 1(!) dbm absank. Laut User-Berichten kann das am schlechten Wetter liegen.

> Wie könnte man Abhilfe schaffen?

0800 3030570

Den Computer ausreden lassen und dann 3 und später 1 drücken.

Bei mir konnte Freenet innerhalb von wenigen Stunden helfen, indem auf eine feste Rate (ca. 9 MBit/sec. im Downstream) umgestellt wurde. Nun treten keine Störungen mehr auf, und das Signal-Rausch-Verhältnis beträgt jetzt 14 bis 15 dbm - das ist ein guter Wert.

Und die schönsten 13 oder 14 MBit/sec. nützen nichts, wenn die Leitung instabil ist. 11 oder 12 MBit/sec. wären vermutlich drin gewesen, aber ich kann nachvollziehen, dass Freenet lieber auf Nummer sicher gehen wollte.
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 13.12.2008 um 20:30 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

10.12.2008, 18:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 2009 Jahr mit vielen Veränderungen
Brett: Get a Life

@eye-Borg:
> Dabei will ich nicht mal abstreiten, dass wir in die Rezession schlittern.

Ich schon. Die Weltwirtschaft ist längst in einer Rezession - die USA übrigens schon seit einem Jahr.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

10.12.2008, 18:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 2009 Jahr mit vielen Veränderungen
Brett: Get a Life

> Experten sprechen sogar das eine Arbeitslosenzahl von 6Millionen möglich wären.

Lächerlich! So ein "Experte" kann ich auch sein.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

10.12.2008, 18:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Batch-Ersetzungstool
Brett: Andere Systeme

@Flinx:
> Aber auf der verlinkten Seite ist unten noch eine Liste von anderen
> Tools, und InfoRapid Suchen&Ersetzen sieht vielversprechend aus, da
> kannst Du Dir die Probiererei vielleicht sparen.

Ja, laut der Beschreibung dürfte das das sein, was ich suche. Ich werde es mir nachher mal anschauen - danke!
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

10.12.2008, 14:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Batch-Ersetzungstool
Brett: Andere Systeme

Danke, aber bevor ich dafür 19 Dollar ausgebe (ich brauche so ein Tool einmalig für nur ca. 50 Dateien), mache ich es lieber per Hand...

Den Mod habe ich schon informiert, damit er den Beitrag ins richtige Board verschiebt.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

09.12.2008, 19:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Batch-Ersetzungstool
Brett: Andere Systeme

Mit jedem Texteditor kann man in Dateien Textstellen suchen und ersetzen. Ich suche aber ein Programm, mit dem es möglich ist, eine Stelle in allen Dateien, die sich in einem bestimmten Verzeichnis befinden, automatisch zu ersetzen. Kennt jemand so etwas für Windows?
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 09.12.2008 um 21:37 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

08.12.2008, 17:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: kann mann Festplatten leiser tunen?
Brett: Andere Systeme

Nicht nur dieser Vergleich...
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

08.12.2008, 11:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: kann mann Festplatten leiser tunen?
Brett: Andere Systeme

@Bluebird:
> ich habe mit chip speicher keine guten erfahrungen gemacht

Also dass ein rein elektronisches Verfahren eine höhere Datensicherheit bietet als eines mit Mechanik, Motor und drehenden Scheiben, ist unbestreitbar - schon deshalb, weil selbst nach Aufbrauchen einer bestimmten Anzahl von Reserveblöcke immer noch gelesen werden kann, was bekanntlich überaus wichtig ist, so kann man die Daten einfach auf ein neues SSD kopieren. Bei einem Festplattendefekt ist das sehr viel unwahrscheinlicher.
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 08.12.2008 um 11:19 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

06.12.2008, 19:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Phase5 Insolvenz die zweite?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Apropos phase5: Hat irgendjemand eigentlich zwischenzeitlich mal wieder was von/über Wolf Dietrich gehört oder ist der weiterhin wie vom Erdboden verschluckt?
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

06.12.2008, 19:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Phase5 Insolvenz die zweite?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Er heißt i.d.T. Gerald Carda, für mich klingt das glaubwürdig.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

06.12.2008, 11:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: kann mann Festplatten leiser tunen?
Brett: Andere Systeme

@Bluebird:
> von einem TB sind wir bei den flash disks noch soweit weg wie die amerikaner vom mars !

Im Gegenteil - wie von Berlin nach Potsdam. Bereits jetzt gibt es welche mit 128 GByte für unter 400 Euro. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird sich rapide verbessern, und in zwei bei drei Jahren werden die ersten mit mehreren TByte erscheinen. Spätestens dann wird der Konkurrenzdruck massiv zunehmen, so dass die Preise in den Keller gehen werden. Aufgrund der massiven Vorteile von Solid State Drives rechne ich damit, dass in ca. vier bis fünf Jahren kaum noch PCs mit Festplatten verkauft werden.
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 06.12.2008 um 11:45 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

03.12.2008, 13:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CPU Tauschen unter Vista
Brett: Andere Systeme

LOL.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

01.12.2008, 23:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CPU Tauschen unter Vista
Brett: Andere Systeme

@ThePlayer:
> Kompatibel ist die CPU auf jeden fall.

Okay. Denn den Athlon 64 FX gab es ja für verschiedene CPU-Sockel, und zudem hätte ein BIOS-Update nötig sein können. Aber wenn du dir sicher bist, ist es ja gut.

> Wenn es nur die Aktivierung ist, dann ist es ja nur halb so schlim.

Genau. Hättest du das Mainboard gewechselt, wäre es mehr Aufwand gewesen.
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 01.12.2008 um 23:58 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

01.12.2008, 19:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CPU Tauschen unter Vista
Brett: Andere Systeme

Aktivieren vielleicht, ansonsten nichts. Dass dein Mainboard kompatibel zur neuen CPU ist, hast du überprüft?
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

30.11.2008, 14:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: kann mann Festplatten leiser tunen?
Brett: Andere Systeme

@Bogomil76:
> Naja, so zwischen 4-8 Watt ist bei "neuen" Harddisk realistischer.

Tja, wir reden aber auch von älteren Platten (je 80 GByte, s.o.), die um die 10 Watt verbrauchen.
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 30.11.2008 um 14:57 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

30.11.2008, 14:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: kann mann Festplatten leiser tunen?
Brett: Andere Systeme

@Bluebird:
> ja genau weil ne festplatte ja soviel strom zieht ...

Um die 10 Watt. Wenn man nur eine oder zwei hat, ist das nicht viel. Wenn man sechs oder zehn in Betrieb hat, sieht das aber anders aus. Beispielsweise verbraucht mein kompletter Desktop-PC ohne Monitor im Leerlauf gerade mal ca. 50 Watt. Hätte ich fünf weitere Platten am Laufen, würde sich der Wert - und damit die Stromkosten - fast verdoppeln.

> ne frage der sichheit ,alle koennen ja kaum gleichzeitig verrecken
> auser die bude brennt :)

Es ist eine Frage der Sicherheit, aber umgekehrt als du denkst! Sofern man keinen RAID-Modus, bei dem ein- und dieselben Daten auf zwei Platten geschrieben werden, nutzt, was wohl kaum ein Heimuser macht, sind weniger Platten auch aus Sicherheitsgründen eindeutig besser. Denn je mehr Platten man hat, desto wahrscheinlicher ist es, dass eine Platte ausfällt. Die viel bessere Alternative ist, ein oder zwei Platten aktiv zu nutzen und deren Inhalt ab und zu, z.B. alle zwei Wochen oder immer nachdem etwas Wichtiges hinzugekommen ist, auf eine separate Festplatte, die während des Normalbetrieb nicht angeschaltet ist, oder ein anderes datensicheres Medium zu speichern.

Es gibt aber bei aktiver Nutzung vieler kleiner Platten noch weitere Nachteile, hier mal alle, die mir spontan einfallen:

* Höherer Stromverbrauch, dadurch höhere Kosten, die die Anschaffungskosten einer neuen Platte bald überkompensieren
* Höhere Ausfallwahrscheinlichkeit
* I.d.R. niedrigere Geschwindigkeit, da ältere Platten normalerweise langsamer sind als neuere
* Ggf. Probleme, große Dateien auf der eigentlich vorgesehenen Platte (z.B. Platte für Videos) zu speichern, da ausgerechnet diese gerade voll sein kann.
* Zwangsläufig höhere Geräuschkulisse. Selbst wenn man die Platten nicht bewusst wahrnimmt, ist der Schallpegel auf jeden Fall höher.
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 30.11.2008 um 14:55 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

29.11.2008, 21:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: kann mann Festplatten leiser tunen?
Brett: Andere Systeme

@Falcon:
Hat dir dein Stromversorger eigentlich noch keinen Blumenstrauß geschickt? Wenn nicht, würde ich das als Frechheit empfinden.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

28.11.2008, 17:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Garantie/Gewährleistung ???
Brett: Get a Life

@MaikG:
> Google suche nach "Artikel XYZ defekt" hilft.

Begrenzt, denn bei einem Artikel, der sich oft verkauft hat, findet man zwangsläufig viele Einträge, ohne dass das auf schlechte Qualität hindeuten muss. Andererseits können auch wenige Einträge auf schlechte Qualität hindeuten, wenn der Artikel ein Ladenhüter war.

> Besser ist in jedem fall Reichelt, ELV, Conrad etc.

Das hängt davon ab, was man sucht. Bei PC-Komponenten ist deren Auswahl jedenfalls nicht besonders groß, und insbesondere Conrad ist auch eine wahre Apotheke.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

26.11.2008, 23:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Garantie/Gewährleistung ???
Brett: Get a Life

@Maja:
> Das ist ein Schnäppchen-Problem.

Auch das nicht. Das ist ein Händlerproblem. Es gibt genug Schnäppchen von seriösen Händlern, die ab dem 7. Monat kein Gutachten verlangen.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

24.11.2008, 16:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nutzbarkeit des UAE auf dem SAM unter AOS4
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@AmigaHarry:
> Lt. Sysinfo liegt mein emulierter A1200 unter OS3.1 etwas besser als
> ein A3000/4000 mit 030/25Mhz.

Werte von Benchmarkprogrammen sagen auf emulierten Amigas nicht viel aus, da sollte man schon selbst testen. Wie gesagt, Classic-Spiele laufen vielleicht, aber Wunder sollte man nicht erwarten.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

24.11.2008, 11:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nutzbarkeit des UAE auf dem SAM unter AOS4
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Die Kompatibilität wird gut sein, wie allgemein bei UAE. Aber die Geschwindigkeit? Nicht nur, dass die Taktfrequenz des Boards sehr niedrig ist - aufgrund des PPC gibt es keinen JIT-Compiler, daher wirst du da wohl nicht viel Freude haben... Für alte Spiele könnte es vielleicht reichen, aber ein angenehmes Arbeiten wird nicht möglich sein.
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 24.11.2008 um 11:06 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

18.11.2008, 18:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Opendownload - Mich hats erwischt blos wie???
Brett: Get a Life

@Archeon:
> Ich bin nicht Paranioa

Ich hab ja auch geschrieben Mr. Paranoia. :) Diesen Eindruck erweckst du auf mich jedenfalls in etlichen Threads; eine Beleidigung sollte das jedenfalls nicht sein.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
 
Erste 1 2 3 4 5 -6- 7 8 9 10 11 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 5566 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.