amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- 3 4 5 6 7 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 5566 Treffer (30 pro Seite)
CarstenS   Nutzer

24.05.2010, 22:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: neue linuxkiste
Brett: Andere Systeme

@AGSzabo:
> noch ein grund warum man swap auf die normale platte legen sollte:
> die ssd ist beim schreiben nicht schnell genug.

Das wird durch die drastisch schnelleren Zugriffszeit deutlich überkompensiert.

Wenn es nach den Datentransferraten ginge, bräuchte man im Prinzip überhaupt keinen Festplattenersatz. Das Problem sind aber immer mehr die Zugriffszeiten. Früher, bei wenigen Dateien und langsamen Rechnern, machte das nicht viel. Aber heute sind die eine enorme Geschwindigkeitsbremse, zumal sich die Zugriffszeiten in den letzten 20 Jahren erstaunlich wenig verringert haben. Die aktuelle Festplattentechnik ist in diesem Punkt wahrlich "Steinzeit".
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 24.05.2010 um 22:13 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

24.05.2010, 10:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: neue linuxkiste
Brett: Andere Systeme

@rbn:
> Wir waren doch soweit, dass das System auf die SSD kommt, aber die
> Swap Partition auf die HD oder nicht?

Was soll das denn für einen Sinn machen? Gerade Swap sollte unbedingt auf die SSD, da hier der Geschwindigkeitsgewinn enorm ist. Eventuell hast du dich von dem Unsinn, der im Internet teilweise zur Verringerung der Lebensdauer bzw. Schreib/Lese-Relation zu finden ist, anstecken lassen.

Siehe dazu http://robert.penz.name/137/no-swap-partition-journaling-filesystem-on-a-ssd/ und http://blogs.msdn.com/e7/archive/2009/05/05/support-and-q-a-for-solid-state-drives-and.aspx (ab "Should the pagefile be placed on SSDs?").

Eine SSD nicht für die Auslagerungsdatei zu nutzen, wäre etwa so, einen Schneeschieber nur im Sommer zu verwenden...
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

24.05.2010, 10:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kaufberatung: Solid State Drive/Disk
Brett: Andere Systeme

@Maja:
> 200 bis 300 Euro für 80 GB SSD oder gar 400 bis 700 Euro für 160 GB
> SSD ausgeben? Wozu??

Völlig legitim. Ich dagegen gebe lieber 200 Euro für eine SSD aus als 200 Euro für eine Grafikkarte - so hat jeder unterschiedliche Präferenzen. :)
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

22.05.2010, 21:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kaufberatung: Solid State Drive/Disk
Brett: Andere Systeme

@Maja:
> Als Boot-Disk m.E. eh kontraproduktiv.

Hä? Gerade als Bootdisk und für häufig benutzte Anwendungen macht eine SSD viel Sinn, weniger als Speicher für Mediendateien. Denn gerade beim Booten werden extrem viele, auch vergleichsweise kleine, Dateien geladen, so dass hier der Geschwindigkeitsgewinn geradezu dramatisch ist (Halbierung der Bootzeit und mehr).
--
http://www.tippderwoche.eu


[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 22.05.2010 um 21:55 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

17.04.2010, 11:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bargeldloser Verkehr ! Einge gute Idee?
Brett: Get a Life

@Maja:
> Tun sie. Auf einem Flohmarkt wird man allerdings keinen finden, der
> gewerblich Handel betreibt. Wo fliegende Händler anzuteffen sind,
> nennt sich zwar oft auch Flohmarkt, ist es aber nicht.

Ich meine ja keine fliegenden Händler, sondern kleine Privatstände. Habe noch nie erlebt, dass von denen jemand Bargeld akzeptiert hat - wenn ich frage, heißt es immer: Nur Kreditkarte! :rotate:

Aber im Ernst: Vielleicht meinte xXSoul-Reaver-2006Xx tatsächlich gewerbliche Flohmarktanbieter.

--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 17.04.2010 um 11:47 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

16.04.2010, 10:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bargeldloser Verkehr ! Einge gute Idee?
Brett: Get a Life

@xXSoul-Reaver-2006Xx:
> Also ich bin sehr altmodisch und zahle im Supermarkt, Kino, Flohmarkt
> immer mit Bargeld.

Hm, also auf dem Flohmarkt zahle ich immer mit Kreditkarte. Nehmen die Verkäufer dort überhaupt Bargeld?!
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

24.03.2010, 10:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Monitorsignal an Grafikkarte fällt aus
Brett: Andere Systeme

@Maja:
> Heute ist mein Canopus ADVC-55 angekommen. Lecker, lecker... Jetzt
> kann's losgehen - alte VHS-Kasetten digitalisieren. :bounce:

Das mache ich schon lange über einen ganz normalen DVD-Recorder...

--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

22.03.2010, 16:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Monitorsignal an Grafikkarte fällt aus
Brett: Andere Systeme

@Maja:
Nein, aber der Rechner ist zu einem Großteil nur wenig ausgelastet, so dass gerade in meinem Fall ein niedriger Idle-Wert viel Sinn macht.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

22.03.2010, 10:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Monitorsignal an Grafikkarte fällt aus
Brett: Andere Systeme

@rbn:
Eben. Dann miss doch bei dir mal im idle, würde mich interessieren. Bei mir sind es da um die 50 Watt.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

21.03.2010, 15:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Monitorsignal an Grafikkarte fällt aus
Brett: Andere Systeme

@rbn:
> Mein 4850e hat knapp 50 Euro gekostet. Der hat 2 x 2.5 GHz und 45 Watt.

Im Normalbetrieb verbraucht soviel ungefähr mein kompletter Intel-basierender Desktop-Rechner...

> Um auf niedrige TDPs zu stehen muss man kein Öko sein.

Stimmt, nur sagt die TDP nicht das geringste aus. Denn das ist der Maximalwert (und kann vom einen Hersteller zudem großzügiger berechnet sein als vom anderen). Es ist ohne weiteres möglich, dass eine CPU mit einer TDP von 60 Watt in der Praxis weniger Strom verbraucht als eine mit 40 Watt.

Ich lobe mir jedenfalls meinen Pentium Dual Core E2140, welcher sehr wenig Strom benötigt.
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 21.03.2010 um 15:12 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

23.02.2010, 14:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wo sind die FDP Wähler?
Brett: Get a Life

@Maja:
> Sorry, Holger, nach dem Du Endmontierer bei VW als verwöhnt tituliert
> hast, hege ich Zweifel an Deinem Urteilsvermögen, was die Höhe von
> Löhnen allgemein betrifft.

Wieso das? Es ist doch bekannt, dass VW vergleichsweise hohe Löhne zahlt. Solange ein VW-Mitarbeiter dort arbeiten kann, hat er nun wirklich keinen Grund, sich zu beklagen - von einem solchen Job träumen viele.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

20.02.2010, 17:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: kann mann Festplatten leiser tunen?
Brett: Andere Systeme

@thomas:
> Wenn's dir nur um die Recovery-Partition geht, die kann man mit
> Acronis True Image oder Paragon Drive Copy sichern oder kopieren.

Es wird aber sowohl eine C- als auch eine D-Partition angelegt, wobei D dann natürlich auf Festplatte verbleiben müsste. Daher lasse ich das, zumal ich keine Lust habe, meine aktuelle Vista-Installation mit allen installierten Programmen, etc. zu löschen. :)
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

20.02.2010, 17:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: kann mann Festplatten leiser tunen?
Brett: Andere Systeme

@Bluebird:
> die SSD sind einfach nicht billiger herzustellen

Sagt wer? Da vollständig auf Mechanik verzichtet wird, gehe ich stark davon aus, dass SSDs prinzipiell sogar deutlich günstiger entwickel- und herstellbar sind als Festplatten. Nur jetzt noch nicht - und das ist bei neuen Techniken nahezu immer so.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

19.02.2010, 01:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wo sind die FDP Wähler?
Brett: Get a Life

@[ujb]:
> Das ist die Gebühr die die deutsche Bank im Fillialgeschäft nimmt.

Okay, aber das hat ja nichts mit einer "Broker-Einnahme" zu tun. Der Filialmitarbeiter wird über irgendein Handelssystem deine Order aufgeben - und mehr als 90 Prozent der Gebühren wird die Deutsche Bank einstreichen...

Wertpapiertransaktionen über Filialbanken sind i.d.R. sehr teuer und daher nicht empfehlenswert. Online-Broker sind drastisch günstiger.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

19.02.2010, 01:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: kann mann Festplatten leiser tunen?
Brett: Andere Systeme

@Bluebird:
> ps: im schleppi las ich mir ne SSD ja gefallen aber im desktop sehe
> ich denn nuzten nicht wirklich , wenn ich 1TB daten ablegen muss
> werde ich noch lange zeit einen teufel tun das auf SSD zu machen .
> sowas wie video daten auf ssd ablegen kann sich doch kaum einer
> leisten ! denn speed ist da so wichtig wie fliegen fuer ein schwein :)

So siehst du das. :) Ich jedenfalls werde mir sofort ein SSD zulegen, wenn ich eine garantiert SSD-fähige Betriebssystemversion habe (bei meinem Fujitsu-Siemens-PC habe ich mir nur Recovery-DVDs erstellen können, ein Original-Datenträger lag nicht bei).

Und zwar hauptsächlich für das Betriebssystem inkl. Auslagerungsdatei. Allein schon dadurch wird der Rechner dramatisch beschleunigt; derzeit auch alle Anwendungen oder gar Videos auf SSD zu speichern, ist m.E. Geldverschwendung.

Edit: Bei dieser Einschätzung - http://www.amiga-news.de/forum/thread.php?id=30348&start=31&BoardID=4#309743 - bleibe ich übrigens. Momentan denke ich, dass das sogar eher früher als - von jetzt an gesehen - in knapp drei bis vier Jahren der Fall sein wird. Die Dynamik, mit der sich SSD verbreitet, ist wirklich beeindruckend, aufgrund der dramatischen Vorteile gegenüber der absolut antiquierten Festplattentechnik aber auch nicht verwunderlich.
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 19.02.2010 um 01:53 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

19.02.2010, 01:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wo sind die FDP Wähler?
Brett: Get a Life

@[ujb]:
> Nur um meinen Xetra-Auftrag zu bearbeiten sehe ich nicht ein, einen
> Umsatz von 1% an den Broker zu zahlen (Gebührenkatalog der deutsche
> Bank Private Invest).

Ich weiß nicht, was das für eine Preisliste ist. Wenn du von einer Order sprichst, die alternativ zu Xetra (dem elektronischen Handelssystem ganz ohne Broker) von einem Broker einer Präsenzbörse (Frankfurt, Stuttgart, etc.) bearbeitet wird, gehen deutlich weniger als 1 Prozent an die Börse, und davon natürlich auch nur ein Teil an den Broker. 1 Prozent wäre absoluter Wucher.
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 19.02.2010 um 01:25 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

15.02.2010, 18:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wo sind die FDP Wähler?
Brett: Get a Life

> Wie zufrieden seid ihr jetzt mit GW?

Sehr zufrieden. Denn ich habe Hoffnung, dass 2013 nach dann acht Jahren endlich wieder eine vernünftige Bundesregierung an die Macht kommt und nicht solche Chaoten wie derzeit. Die können es einfach nicht.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

15.02.2010, 17:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Windows 7 cooler als der Mac...
Brett: Get a Life

@rbn:
> Ach, geht Zattoo etwa endlich wieder?

Was meinst du mit "endlich wieder"? Hier funktionierte sowohl Zattoo 3 als auch Zattoo 4 beta die ganze Zeit.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

14.02.2010, 18:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Windows 7 cooler als der Mac...
Brett: Get a Life

@Maja:
> Ich weiß schon nicht mehr, wann ich den letzten BSOD gesehen habe.

Ich auch nicht. Allerdings hatte ich vor ein paar Tagen seit Ewigkeiten mal wieder ein "Einfrieren"... Daran war vermutlich die Betaversion von Zattoo 4 Schuld (hatte nämlich zu der Zeit gerade auf einen Button des Programms geklickt). Lustigerweise wurde Audio weiterhin korrekt wiedergegeben (sprich Hardware, Windows und Zattoo arbeiteten weiter), aber weder Bildschirm noch Maus noch Tastatur noch der Ausschalter des Rechners haben reagiert...
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 14.02.2010 um 18:16 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

07.02.2010, 15:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Windows 7 cooler als der Mac...
Brett: Get a Life

Nervensägerei ist m.W. aber kein Ausschlussgrund, höchstens Trollerei.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

18.01.2010, 10:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Windows 7 cooler als der Mac...
Brett: Get a Life

@Maja:
> Wer sich viel vornimmt, stößt halt auch mal an seine Grenzen.

Na so viel war es bei Vista ja eben nicht. Das war in etwa soviel wie von Windows 2000 zu Windows XP. Und auch die Umbesetzungen in der Windows-Entwicklungsleitung vor und nach Erscheinen des Betriebssystems sprechen dafür, dass Microsoft mit der Entwicklungsgeschwindigkeit alles andere als zufrieden war.

>> und wenn ein Produkt erst mal einen schlechten Ruf hat, ist es so
>> gut wie unmöglich, den Ruf wieder nach oben zu bringen.

> Wenn das eine ultimative Wahrheit wäre, hätte nach WinME XP keinen
> solchen Erfolg mehr gehabt.

XP ist ja eben ein anderes Produkt. Und dreimal darfst du raten, warum Windows 7 Windows 7 heißt und nicht Vista SE...
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 18.01.2010 um 10:56 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

16.01.2010, 20:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Windows 7 cooler als der Mac...
Brett: Get a Life

@Bjoern:
> Nein, du müsstest fragen was die bei Vista falsch gemacht haben. :)

Das ist eigentlich bekannt: Letztendlich scheint die beauftragte Leitung mit dem Projekt überfordert gewesen zu sein (es wurde jahrelang an Vista entwickelt, aber die Fortschritte waren eher dürftig).

Aber der Hauptfehler war vermutlich, die Vorabversionen und sogar die finale Fassung ohne eine gute Optimierung herausgebracht zu haben - wenn, wie bei Vista geschehen, das Betriebssystem mit einem nach ein paar Monaten nachgereichten Patch deutlich schneller wird, spricht das Bände, und wenn ein Produkt erst mal einen schlechten Ruf hat, ist es so gut wie unmöglich, den Ruf wieder nach oben zu bringen.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

14.01.2010, 22:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Windows 7 cooler als der Mac...
Brett: Get a Life

@Maja:
> Na, und wegen Win7. Müsste morgen geliefert werden.

Was, du hast so lange gewartet?! Kennt man von dir ja gar nicht...
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

14.01.2010, 21:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Windows 7 cooler als der Mac...
Brett: Get a Life

@Der_Wanderer:
> Win7 hat eine bessere Start Leiste

Schön, interessiert mich aber nicht die Bohne... Schon deshalb nicht, da ich sowieso den "klassischen" Modus verwende.

> und ist viel flotter

Da höre ich ganz andere Dinge, dass der Geschwindigkeitsunterschied der finalen Fassung eher enttäuschend sein soll. Es soll im Vergleich zu einem aktuellen(!) Vista schneller sein, aber (auf einem neueren Desktop-PC) nicht viel. Und Vista ist bei mir wahrlich schnell genug.

Aber prinzipiell ist mir auch das nicht sehr wichtig. Entscheidend ist für mich z.B. die Stabilität - und Vista ist mir noch nie abgestürzt. Sprich: Besser kann 7 in dem Punkt gar nicht sein. :P
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 14.01.2010 um 22:06 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

14.01.2010, 19:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Windows 7 cooler als der Mac...
Brett: Get a Life

@jochen22:
> Naja, über eins scheint ja Einigkeit zu herrschen : Win7 ist besser
> als Win Vista.

Nun ja, auch Windows 98 SE war besser als Windows 98. Wäre schlimm, wenn es umgekehrt wäre... Dennoch sehe ich persönlich keinen Grund, von Vista auf Vista SE (auch 7 genannt) umzusteigen - für mich hat 7 praktisch keine relevanten Vorteile.

Sofern mich nicht Kompatibilität zwingt oder 7 bei einem Rechnerneukauf dabei ist, werde ich wohl erst zu einem "Windows 8" oder gar "9" wechseln. Es sei denn, Windows 7 ist so lange auf dem Markt wie XP, aber nachdem es sich offenbar recht gut verkauft, ist das eher unwahrscheinlich - die Leute sollen ja möglichst schnell ein noch besseres Windows bekommen. :)
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 14.01.2010 um 19:56 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

14.01.2010, 14:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie am besten sensible Daten verschicken?
Brett: Andere Systeme

Einfach als Einschreiben/versichertes Paket per Post.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

10.01.2010, 18:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Emulation auf dem Atom 330
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@Gunibert:
> Dazu müsste er außerdem in weitere Hardware weiteres Geld
> investieren, was sich bei seinem Emulations-System bezgl. der
> Stromkosten vielleicht nicht so schnell rechnen würde

Bei einem Unterschied von 10 bis 15 Watt bestimmt nicht, aber darum ging es mir auch nicht, sondern wo der für einen PC mit Atom-CPU relativ hohe Verbrauch überhaupt herkommt. Ich bin kein Experte hinsichtlich der Unterschiede bei der Effizienz von Netzteilen, das scheint mir aber momentan die naheliegendste Erklärung zu sein.

Durch diesen Vergleich kann man sich aber auch eines deutlich machen: Ein PC mit sehr stromsparender CPU spart nicht unbedingt mehr Strom als ein - in diesem Fall vermutlich um einiges leistungsstärkerer - PC von der Stange. Denn ich habe einen "stinknormalen" - und auch nicht hinsichtlich des Stromverbrauchs gekauften - Fujitsu-Siemens-PC, den ich lediglich um eine Radeon HD 4350 aufgerüstet habe, da damit die Wiedergabe von H.264-Videos mit 1920x1080 unter Nutzung der GPU möglich ist.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
CarstenS   Nutzer

10.01.2010, 15:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Emulation auf dem Atom 330
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@Joesmithmo:
> es git sicher systeme die weniger verbrauchen,
> nur das war nicht das ziel bzw. ich finde für die komponenten das gar
> nicht zuviel.

Ich schon. Denn die Atom-Reihe ist ja gerade auf stromsparenden Einsatz ausgelegt. Mein Rechner bzw. der enthaltene Pentium E2140 ist es nicht, und meine Radeon HD 4350 verbraucht im Leerlauf auch 6 bis 7 Watt, also ganz sicher mehr als dein Onboard-Chip - wenn wir dennoch etwa denselben Stromverbrauch haben, finde ich das schon etwas erstaunlich. :)

> atom+mainboard 30 watt

Und eben das erscheint mir zuviel. Der Atom 330 hat eine TDP von 8 Watt. TDP bezieht sich jedoch immer auf Maximalleistung und wird selbst dann i.d.R. unterschritten. Ich gehe im Desktop-"Leerlauf" mal von 4 Watt aus. Der Onboard-Grafikchip wird ca. 2 bis 3 Watt benötigen (welcher Intel-Chip ist denn das konkret, dann könnte ich das genauer spezifizieren). Wenn du von insgesamt 30 Watt ausgehst, würde das Rest-Mainboard inkl. Chipsatz, Soundchip und RAM also 23 bis 24 Watt benötigen, und das kommt m.E. kaum hin.

Edit: Das sagt Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Intel_Atom#Chips.C3.A4tze):

"Hauptsächlich aus Kostengründen[6] wurde für die Nettop-Atoms (Atom 230 und 330) der Intel 945GC-Chipsatz vorgesehen. An der Verwendung dieses Chipsatzes gibt es viel Kritik, da dessen Stromverbrauch recht hoch ist, er verbraucht erheblich mehr Strom als der Prozessor selbst. Ein typisches Atom-230-System mit diesem Chipsatz verbraucht so im Leerlauf etwa 25 W, bei Volllast ca. 35 W."

D.h. obwohl der Chipsatz offenbar vergleichsweise viel Strom verbraucht, müsste der Verbrauch im Leerlauf deutlich niedriger sein, selbst wenn man den um 4 Watt höheren TDP des Atom 330 sowie den Mehrverbrauch einer 3,5- statt 2,5-Zoll-Platte berücksichtigt. Eventuell ist bei dir wirklich das Netzteil ein Problem, wobei mein Rechner aber auch ein 350-Watt-Netzteil hat.

--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 10.01.2010 um 15:26 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

10.01.2010, 01:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Emulation auf dem Atom 330
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@Joesmithmo:
> der atom mit
> -ruhendem desktop, 50-51 watt

So viel?! Denselben Stromverbrauch hat mein Desktop-PC auch - allerdings mit Pentium E2140 (2x1,6 GHz) und Grafikkarte (Radeon HD 4350). Da deine CPU mit Sicherheit weniger verbraucht als meine, musst du irgendeinen "Stromfresser" haben, scheint mir.
--
http://www.tippderwoche.eu

[ Dieser Beitrag wurde von CarstenS am 10.01.2010 um 01:26 Uhr geändert. ]
 
CarstenS   Nutzer

02.01.2010, 02:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Telefonterror durch Anrufautomat
Brett: Get a Life

@Bogomil76:
>> "3.) Hat Deine Schwester an einem Gewinnspiel dieser "Firma"
>> teilgenommen?"

> Nein DEFINITIV NICHT

Und auch nicht eine "Aktionshotline" einer Fernsehsendung o.Ä. gewählt? Solche Anrufe kommen nämlich zu einem großen Teil daher.
--
http://www.tippderwoche.eu
 
 
1 -2- 3 4 5 6 7 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 5566 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.