amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste << 6 7 8 9 10 -11- 12 13 14 15 16 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1560 Treffer (30 pro Seite)
Cego   Nutzer

21.12.2007, 15:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

"Während der Kreuzzüge haben sich Christen und Moslems auf das äußerste bekämpft. Nicht, weil man hoffte, den anderen bekehren zu können, sondern weil man diejenigen, die anderen Glaubens waren, vertreiben wollte. (Insbesondere von den jeweiligen heiligen Stätten.)"

das stimmt schon, nur war das nicht das einzige. in jerusalem leben seither juden, christen und moslems nebeneinander. von "nicht erwüscnht" kann man hier also nicht reden, denn sowohl zu saladins als auch zu osmansichen zieten haben alle religionen friedlich nebeneinaer gelebt. ziel der kreuzzüge war es eher, den islam zu zerschlagen. das schöne an diesem (3.)kreuzzug war, das z.B. richard löwenherz offnerer und toleranter wurde gegenüber den islam, als saladin ihm bei seiner krankheit half.
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon8500 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

21.12.2007, 15:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Wir haben z.B. zur Zeit Opferfest. heut ist der 2. tag davon. Es ist bei uns üblich, das man 2/3 von dem fleisch was man geschlachtet hat in seiner umgebung verteilt. scheiß egal ob muslim oder christ oder sobnst was. es ist sogar erlaubt das ein chtrist oder jude ein tier opfert zum ritual. ein richtiger muslim will mit seiner welt und seiner umgebung in frieden leben. doch eins muss man beachten bei der ganzen sache, ein mensch ist immer noch ein mensch mit seinen fehlern, vorurteilen usw.
Die religion ist dmeiner ansicht nach dafür da, dass eben diese schlechten angewohnheiten der menschen verdrängt werden so gut es geht.
Leider sieht man bei vielen fanatikern heutzutage dass es genau anders rum ist.

Der Islam wurde überwiegend friedlich verbreitet auch wenn das viele anders sehen werden. Kriege wurden zur selbstverteidigung geführt, wobei es sich hier um heeren mit vielleicht 500 mann handelte. Das es Leute gab die Mohammed und den Islam nicht gern gesehen haben, ist doch wohl klar. frauen und kinder wurden niemals getötet und es wurde auch nur gegen den gekämpft, der deinen tod wollte. weiterhin wurden verwundete, sowohl eigene als auch freme7andersgläubige behanelt und verpflegt. diese "mentalität" der religion zog sich bis zu den endzeiten des osmanischen reiches durch, wo die türken ebenfalls französische und englische verwundete aufgenommen und verpflegt haben, obwohl sie im krieg gegeneinander standen.

also krieg wurde geführt, aber aggressiv passt in diesen zusammenhang nicht rein.
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon8500 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)

[ Dieser Beitrag wurde von Cego am 21.12.2007 um 15:18 Uhr geändert. ]
 
Cego   Nutzer

21.12.2007, 15:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Solar:
Zitat:
Original von Cego:

ich hab seit ich 6 jahre alt bin religionsunterricht in der moschee.


Das nennt sich dann "Medienkompetenz": Wann immer Dir jemand etwas erzählt, überlege Dir, woher diese Information stammt, und weshalb derjenige Dir vielleicht nicht die "reine Wahrheit" erzählt. Das tut nämlich grundsätzlich niemand, weil es immer unterschiedliche Sichtweisen zu einer Sache gibt.

Je mehr jemand in einer Sache involviert ist, desto kritischer sollte man seine Aussage prüfen. Wenn mir ein Scientologe sagt, SC sei keine Sekte, ist das keinen Pfifferling wert. Wenn mir ein Christ sagt, die heiligen Sakramente seien der einzige Weg zum Seelenheil, dann kann ich nur mit den Schultern zucken.

Zitat:
...es wurden kriege geführt, aber nicht mit dem hintergrund die religion zu verbreiten.

Während der Kreuzzüge haben sich Christen und Moslems auf das äußerste bekämpft. Nicht, weil man hoffte, den anderen bekehren zu können, sondern weil man diejenigen, die anderen Glaubens waren, vertreiben wollte. (Insbesondere von den jeweiligen heiligen Stätten.)

Zitat:
wahrheiten leugnen ist schlimm, aber tatsachen verdrehen ist schlimmer!

ACK.

Zitat:
ich pfeiff auf wikipedia. mir braucht kein christ vorzuschreiben wie meine vergangenheit war, auch wenn sich das jetzt hart anhört, aber bei sowas muss ich nur lachen.

Du machst Dich gerade genau dessen schuldig, was Du anderen vorwirfst. Schau' Dir die Diskussion noch einmal an: Jeder hier war bereit einzugestehen, daß die großen Religionen - alle! - irgendwo "Dreck am Stecken" haben.

Und jetzt möchtest Du Deine Religion gerne als "unschuldig" und "rein" darstellen, und Dein Argument ist, "weil man Dir das in Deiner Kirche seit Deinem 6. Lebensjahr so erzählt hat"?

Das stinkt.

Zitat:
und bald kommt jemand und will mir verzählen dass unserer religion eine aggresive religion ist, die nur auf gewalt aufbaut. also wenn wikipedia das so sagt... wie wärs mal wenn ihr mal zu nem hoca geht und euch selber erkundigt?

Ich habe hier einen Arbeitskollegen von Deiner Religion, den ich als sehr sanftmütigen und tief religiösen Menschen achte. Der reagiert aber bei weitem nicht so aggressiv beim Thema "Religion" wie Du - vielleicht, weil er gelernt hat, über die Religionslehre seiner "Hausmoschee" hinwegzublicken?

[ Dieser Beitrag wurde von Solar am 21.12.2007 um 14:36 Uhr geändert. ]


jetzt mal ganz langsam. hier geht es nicht um sichtweisen. hier geht es um die wahrheit. ich kenne die wahrheit was meine religion betrifft. es macht einen großen unterschied, ob man sagt das seine religion sauber und gut ist, nur damit man im guten licht steht oder ob es der wahrheit entspricht. ein scientologe kann das sagen, damit niemand was schlechtes über ihn und sein glauben denkt nur um nach außen hin gut zu sein. doch entspricht es der wahrheit? was wenn es der wahrheit entspricht, dann soltlest du einen guten grund haben ihm zu glauben und nicht mehr skeptisch zu sein.
es geht hier darum ob man demjenigen gegenüber vertraut. ob derjenige mit reinem herzen seine religion lebt. es gibt heuchler, wie die scientologen (meiner ansicht nach), die nur ans geld wollen und es gibt gläubige menschen, wobei ich hier zutiefst davon überzeugt bin, dass meine religion nach diesem grundprinzip sich der menschehit öffnet. was ein saudi scheich oder ein westlicher historiker draus macht ist mir schnuppe. und im endeffekt bist du derjenige meiner ansicht nach, der an diese lügen glaubt.

verstehst du was ich mein? du unterstellst mir nen agggresivcen tonfall? ja, ich hab nämlich die schnauze voll, weil bei jeder behauptung entgegne ich ignoranz und ungläubgkeit. und wenn dann noch lügen verbreitet werden stinkt mir das langsam echt gewaltig. würdest du dich ein bisschen über meine religion informeieren, würden dir sofort unzählige widersprüche mit den medien und der öffentlichen meinung auffallen.
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon8500 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

21.12.2007, 14:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

also was religion und staat betrifft. die türkei ist ein sehr demokratisches land, doch gleichzeitig ist der großteil der bevölkerung sehr religiös.

finde das dass ein gutes beispiel dafür ist, wie sich sowas "vereinen" lässt.

achja und as religion allgememin betrifft. viele sagen dass die welt ohne religion besser gewesen wäre.

ich sehe das genau anders rum. In die Religionen sind kulturelle und traditionelle bräuche und sitten eingeflossen, wodurch die religionen ihre reinfrom verloren haben. perfektes beispiel im islam. die stellung der frau. unser hoca hat heute im freitagsgebet wieder drüber geredet und gesagt, dass frauen gleichwertig sind mit männer. er hat ausm koran zitiert und fragen ausm cemaat beantwortet. im islam gibt es z.B. nichts was männer dürfen aber frauen nicht.
und mir ist es echt ein dorn im auge wenn ich immer wieder sehe dass in saudi arabien frauen keine autos fahren dürfen in den städten oder nicht mit fremden reden dürfen usw. Leider werden solche sachen als maßstab für die religion genommen (sharia in verschiedenen ländern). da braucht es doch eigentlich niemand wundern wenn westliche und christliche teologen kommen und den koran auf diese weise als aggressiv und unterdrückend darstellen. und wikipedia, sonstige lexikas sind dann selbsterklärend...
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon8500 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

21.12.2007, 14:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Jinx:
Zitat:
Original von Cego:
der islam hat sich nicht durch gewalt verbreitet... nur mal so als richtigstellung der tatsachen.


Ich verweise dazu nur mal auf die Wikipedia. Geschichtliche Tatsachen zu leugnen ist btw. ein ziemlich übles Ding, was Leuten mit einer gewissen Gesinnung und wenig Haaren auf dem Kopf hier in Deutschland besonders oft (und zu Recht) vorgeworfen wird. Statt die Geschichte zu leugnen sollte man aus den Fehlern der Vergangenheit lernen. Sei dir versichert, dass ich nicht gegen den Islam schießen will, ich denke die Mehrzahl der Muslime sieht die Machenschaften der Extremisten mit den gleichen Bauchschmerzen wie ich.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de


fängt das schon wieder an. in wikipedia steht viel schwachsinn drin, von leuten geschrieben die denken sie wüsstens. ich hab seit ich 6 jahre alt bin religionsunterricht in der moschee. es wurden kriege geführt, aber nicht mit dem hintergrund die religion zu verbreiten. wahrheiten leugnen ist schlimm, aber tatsachen verdrehen ist schlimmer!
ich pfeiff auf wikipedia. mir braucht kein christ vorzuschreiben wie meine vergangenheit war, auch wenn sich das jetzt hart anhört, aber bei sowas muss ich nur lachen.

und bald kommt jemand und will mir verzählen dass unserer religion eine aggresive religion ist, die nur auf gewalt aufbaut. also wenn wikipedia das so sagt... wie wärs mal wenn ihr mal zu nem hoca geht und euch selber erkundigt?
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon8500 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

21.12.2007, 11:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A1200 + SCSI CD Rom + SCSI HD
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

mail ist raus
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon8500 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

21.12.2007, 11:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von aPEX:
Zitat:
Original von Jinx:
Naja, du wirst sicher verstehen, dass ich meine eignen Erfahrungen nicht über Bord werfe, nur weil jemand "böse böse" ruft.


Dann musst du ja schöne Erfahrungen mit den Scientologen gesammelt haben, von meinen erzähle ich lieber nicht im Detail. Die Scientologen sind wie eine graue Emminenz, überall in Film und Wirtschaft machen sie sich langsam breit wie ein gedeihendes Krebsgeschwür. Es werden Familien zerstört, Leute die eh kein Geld haben werden ausgeplündert und dazu bewegt Kredite aufzunehmen damit Leute wie Tom Cruse (und bald auch Will Smith und andere) ein noch besseres Leben führen können, denn die Oberschicht profitiert ja von den Konnektion die ihnen Scientology bieten... (oder Rate mal wie Tom Cruse dann doch noch an die Drehgenehmigung in Berlin kam).

Ich bleibe bei meiner heftigen Meinung: Die gehören ins letzte Loch ohne Licht gesperrt, oder einfach an die Wand gestellt. Organisationen die sich auf dem Rücken anderer wie ein Parasit nähren kann man nicht mit rechtsstaatlichkeit entgegenkommen.

In diesem Sinne, frohe Weihnachten!

Und falls ihr mal einen Scientologen seht, raufhauen und wegrennen... :D :P

--
The dark side of amiga computing


also das mit Will Smith stimmt nicht :)
Da hab ich vertrauliche Quellen :smokin:
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon8500 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

21.12.2007, 11:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Jinx:

@Maja:
Also.. dass die Kirche hierzulande kaum (noch) missioniert ist wohl kaum verwunderlich. Immerhin hat sie sich hier seit Jahrhunderten etabliert. Die Missionierungstätigkeit kannst du aber nicht abstreiten.. Was meinst du, warum wir nicht mehr zum Druiden gehen mit unseren Wehwehchen, oder nach unserem Tod nicht mehr von Walküren vom Schlachtfeld des Lebens geführt werden ;) Und auch in jüngerer Zeit lässt sich die Missionierung in vielen Teilen der Welt belegen.
Wie sich das beim Islam verhält, ist mir im Detail nicht bekannt, aber auch der musste sich irgendwie verbreiten und zumindest von der Anfangszeit weiß ich, dass dies eher durch militärische Maßnahmen gewährleistet wurde. Und selbst heute rufen Fanatiker noch zum Töten Andersgläubiger auf (nach dem Motto: konvertiere oder stirb). Dabei gehe ich jede Wette ein, dass es solche Extrembeispiele in beinahe jeder Religion gibt.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de


der islam hat sich nicht durch gewalt verbreitet... nur mal so als richtigstellung der tatsachen.
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon8500 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

21.12.2007, 11:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

edit

[ Dieser Beitrag wurde von Cego am 21.12.2007 um 11:28 Uhr geändert. ]
 
Cego   Nutzer

20.12.2007, 19:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A1200 + SCSI CD Rom + SCSI HD
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

suche noch 2 honeybee Jopads oder 2 gute Joysticks
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon8500 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

20.12.2007, 01:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A1200 + SCSI CD Rom + SCSI HD
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo Leute,

hab grad ne B1230 IV mit SCSI Kit gekauft und brauche nun dringend nen nackten A1200 :)

Am besten mit Kick3.1, nen 2,5" zu 3,5" IDE Adapter und vielleicht noch nen externes SCSI Gehäuse mit SCSI CD-Rom Laufwerk.
Oder auch nen SCSI CDRom LW+SCSI Platte, dann brauch ich den IDE adapter nicht.

Macht mal bitte angebote an BuzzOnline AT web DOT de

MfG Cego
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon8500 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

19.12.2007, 16:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: warpup oder phase5?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Solar:
Ich muß zu meiner Schande erkennen, daß die Benamsung "WarpOS" tatsächlich komplett an mir vorbeigegangen ist. In meiner Erinnerung war das immer WarpUP.

Sorry deshalb für die Falschinformation vorhin.


hehe, an mir geht auch so einiges vorbei aber bei manchen sachen bin ich dann echt froh drüber :)
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon8500 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

19.12.2007, 14:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: warpup oder phase5?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

WOS steht für WarpOS...
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

19.12.2007, 13:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Welche Spiele laufen auf einem 68060er ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von TheoTheoderich:
Also die Demo von Napalm läuft auf meiner Cyberstorm MK II 060/50 (und 100 MB und Cybervision 64/3D) nur in 320x240 flüssig (dann sieht man aber nicht viel). In 640x480 spielt es sich seeehr zäh.

Quake macht auch nicht wirklich Spass.

Die Demo von Desert Racing läuft bei mir (trotz aller Patches) sowohl unter AGA, als auch unter GFX nur im einstelligem Framebereich :(

Ich spiele viel ADoom, Tornado AGA und spassweise manchmal TFX, aber dass ruckelt bei hohen Grafikeinstellungen.

Die Demo von Freespace war auch nicht spielbar.

Foundation läuft unter 640x480 aber ganz gut.

Shadow of the third moon macht auch Laune, läuft aber nur in 320x240 auf GFX und AGA, während das Menü 640x480 hat.

EDIT: SimCity2000 läuft auch gut, allerdings nicht in der Amiga Version, sondern mittels Shapeshifter in der MAC Version.


--
- Amiga 4000D / 68060/50 / 100MB / FastlaneZ3 / Cybervision64-3D / MAS-Player / Kickflash OS4
- Amiga 2000 / A2630 / 2.8 MB / SCSI
- Amiga 500 / Kickstart-Umschalter / Alfa-Power / 4 MB
- Amiga 500 / 2.3 MB
- 2x Amiga 500 1MB / 2x C64 / C128D


[ Dieser Beitrag wurde von TheoTheoderich am 19.12.2007 um 13:51 Uhr geändert. ]


???

auf nem 060er nur in 320er auflösung?

Also bei mir lief Napalm mit ner B1230 IV superflüssig in der auflösung. Versuch doch mal ne PAL Auflösung zu nehmen anstatt ner GFX. sollte dann in PAL Hires Interlace flüssig laufen.

--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

18.12.2007, 20:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A1200T-Bastelrechnerhorror
Brett: Get a Life

wenn ich das so lese, fühl ich mich wieder in meine 1200er PPC Zeit zurückversetzt :)
Am Schluss wars dann aber nur noch traurig. Deswegen weiß ich meinen Pegasos echt zu schätzen. Kein gebastel, alles super schnell und schmerzlos. Wünsche dir aber viel Erfolg.

--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)

[ Dieser Beitrag wurde von Cego am 18.12.2007 um 20:58 Uhr geändert. ]
 
Cego   Nutzer

18.12.2007, 12:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von mk:
Zitat:
Original von Cego:
... Das heutige Deutschland zählt da aber leider nicht wirklich dazu.

Link

Dein Link macht sich mit IBrowse sehr gut. 8)
--
so long Mario


ups, hab ich gar nicht gesehen. I-)
Außerdem war das zitat von robin :)
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

15.12.2007, 20:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von aPEX:
Zitat:
Original von _PAB_:
@aPEX:
> Leute die Scientology verteidigen, sollten sich lieber gleich einweisen lassen..

Leute, die *irgendetwas* *komplett* verteufeln, auch.
Es gibt rein garnichts auf der Welt, das komplett böse wäre und nicht auch gute Seiten hätte.


Da könnte ich aber jetzt eine lange Liste schreiben... Deiner Argumentation nach hat Scientology gute Seiten? Höchstens für die Reichen und die Führungsspitze und das nenne ich nicht gut... Dann hat die NPD auch ihre guten Seiten? Dann hatte Hitler auch seine guten Seiten und war nicht komplett böse?

Für mich sind die Scientologen eine Reinkarnation des Bösen und früher hätte sowas nur den Weg zur Wand gefunden, leider ist das in einem Rechtsstaat mit denen nicht zu machen.

Gestern kam das Will Smith sich gerade den Eintritt in Scientology überlegt, weil sein guter Freund Tom da ja bekanntlich auch ist...
:shock2: X( ;( Die breiten sich aus wie die Pest...


[ Dieser Beitrag wurde von aPEX am 15.12.2007 um 13:23 Uhr geändert. ]


Was? Will Smith???? Oh mann, ich wusste das Tom Cruise den noch dazu bringt :( :( Aber so ernst würd ich das nicht sehen. Will Smith wurde streng religiös erzogen zuhause. denk nicht dass der jetzt seinen Glauben wechselt.

Außerdem hat Hitler auch gutes getan, leider steht dass in keinem verhältnis zu den schlechten sachen.
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

15.12.2007, 00:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Super Silent Pegasos1 mit April2 Fix!
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo Leute,

habe hier einen Pegasos1 mit April 2 Fix zu verkaufen. Das tolle an dem Rechner ist dass keine Lüfter verbaut sind abgesehen vom super leisen Netzteillüfter den man eigentlich gar nicht hört.

Hier mal die technischen Daten:

Pegasos1 April 2 Fix
Radeon9200 mit 128MB Speicher
256 MB SDRam (2 Riegel)
48x CDRW Laufwerk (nicht getestet)
Realtek 10/100MBit Netzwerkkarte
2x 80polige IDE Kabel in schwarz

Dazu gebe ich noch umsonst ne 20GB IBM Platte, da diese aber übelst laut ist. Ich empfehle demjenigen dann ne neue, schnelle und vor allem leise Platte zu kaufen.
Der Rechner ist ideal dafür geeignet um Abends ruhig und entspannt Filme zu gucken oder einfach mal ANR anzuschmeißen um Internet Radio zu hören in aller Stille.

Weiterhin ist es möglich neben MorphOS 1.4.5 (später auch MorphOS 2.0) auch noch Linux Debian, MacOS 9 und MacOS X drauf laufen zu lassen. Sogar OS3.9 kann man installieren und direkt booten über den MOS integrierten 68k Emulator Trance.

Hinzu kommt noch dass unter MorphOS auch alle AmigaOS3.x kompatible Graka Software läuft und das wesentlich schneller als auf den Classics. Das schönste und beste in Bezug auf den Classic Amiga ist wohl die Tatsache, dass alle alten PPC Amiga Games und Programme auch unter MorphOS lauffähig sind, dank der integrierten WOS Emulation in MorphOS und der verbesserten Ports. Somit kann man endlich in den Genuß der Classic PPC Games in hoher Qualität und Geschwindigkeit kommen.

Die MorphOS CD liegt natürlich auch bei.

Bei Interesse bitte ein PM schicken oder per Mail melden. MIT PREISVORSCHLAG BITTE! ...BuzzOnline AT web DOT de

Hier ein Bild des MicroATX Towers ausm Internet:

Bild: http://www.airbrushtower.de/bilder/2478.jpg

MfG Cego
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

14.12.2007, 18:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Robin:
@Cego:

Zitat:
es gab auch zeiten und heute noch orte in denen alle religionen friedlich nebeneinander koexistiert haben und es tun.

Das heutige Deutschland zählt da aber leider nicht wirklich dazu.


Link

--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos


kannst du da näher drauf eingehen? dein standpunkt würd mich interessieren :)
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

14.12.2007, 14:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber Hitler, Stalin, Mussolini, Bismark, die US Präsienten usw. sind alle nicht religiös gewesen oder haben zumindest nicht aus diesem grund krieg geführt und diese leute haben doch in den letzten jahrhunderten die großen kriege und unruhen auf der welt gestiftet. vielleicht erinnert ihr euch nicht dran, aber es gab auch zeiten und heute noch orte in denen alle religionen friedlich nebeneinander koexistiert haben und es tun.

Ausrottung der Juden durch die NS, Stalins Vernichtungsmaschinerie in Russland, Wettrüsten von Ost und West, Vietnamkrieg, Nordkorea in den 50ern, die erste Atombombe, erster und zeiter Weltkrieg, Bismarks 3 Kriege zur Vereinigung des Deutschen Reichs. Hatte alles nix mit Religion zu tun.

Das was im namen der religion geschieht auf dieser welt ist ein witz gegenüber das was die Großen für Geld tun. Hungersnot in Afrika, Medikamenten Testversuche mit Menschen in 3. Weltländern, weltweiter Waffenschmuggel und verkauf in alle erdenklichen länder der welt, Ausbeutung von Bodenschätzen und das nicht nur im Irak, Blutdiamanten aus Afrika usw usf.

Denkt mal drüber nach.
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

11.12.2007, 20:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4 Allgemeine Probleme+Fragen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Könnte bitte jemand auf seinem system tests machen, sowohl unter MOS als auch OS4 um zu sehen welches schneller läuft. 3D, 2D, Benchmarktool, usw.?
Mit Aussagen wie "schon mal besser als MOS" kann man herzlich wenig anfangen.

MfG Cego
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

11.12.2007, 20:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von dark_master:
@Cego

Doch, genau das war der Grundsatzgedanke. Irgendwo weiter oben in einem Beitzrag heisst es: Es gibt kein nur ein bisschen schwanger.
Genauso sehe ich das auch.
Die braune Meute in der Öffentlichkeit wirken zu lassen bedeutet eine Verhöhnung aller Opfer. Von Recht und Rechtsstaat mal ganz abgesehn.


auf welche aussage beziehst du das gerade? ?( I-)
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

10.12.2007, 21:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von DrNOP:
Zitat:
Original von Cego:
keine religion ruft zur gewalt auf.

Also isch waas ned...
Zitat:
Wenn ihr auf die stoßt, die ungläubig sind, so haut (ihnen) auf den Nacken; und wenn ihr sie schließlich siegreich niedergekämpft habt, dann schnürt ihre Fesseln fest. 47:4

Überschrieben ist es mit Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen. Für mich hört sich das schon etwas kriegerisch an... aber das Thema hatten wir glaub' schon.
--
Signaturen mit mehr als zwei Zeilen gehen mir auf den Wecker


warum willst du mir immer wieder beweisen, dass du null ahnung hast? suchst dir hier und da zitate zusammenhangslos raus und glaubst du kennst gott und die welt.

Im Islam gibts nur nen Verteidigungskrieg, wenn man das so nennen kann. Sollen wir das echt nochmal durchkauen?
Selbstverteidigung hat nix mit Religion zu tun. Es ist ein natürliches Menschenrecht,das jedem zusteht. und das ist eben auch bestandteil der religion. wie du das jetzt siehst, oder wie dir das vorkommt (terroristen bla bla) ist mir sowas von scheiß egal. wahrheit bleibt wahrheit, ob du das so siehst oder nicht.

MfG Cego

PS: da du kein arabisch kannst und wohl auch keinen araber kennst der dir selbst vom koran berichten kann, soltlest du wissen dass jeder moslem selbst den koran lesen sollte, um sich selber ein bild zu machen und es zu verstehen, sprich trau keiner übersetzung, denn das kann man so oder so übersetzen. Um es dir klar zu machen, dieses "Zitat" da oben ist eigentlich in dem sinne gemeint, dass man ohne zu zögern andersgläubigen, seine religion zeigen und versuchen sollte sie zum islam zu konvertieren oder einfach auch nur den glauben näher zu bringen. Der Islam ist keine gewaltätige religion. Islam bedeutet außerem frieden.
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

09.12.2007, 22:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4 Allgemeine Probleme+Fragen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

könnte mal einer bitte zusammenfassen, was sich an der Workbench im gegensatz zur 3.9 version geändert hat? so von der benutzung und konfigurierbarkeit?

Könnte eventuell noch jemand screenshots posten. Die GUi soll ja auf flexible art und weise geändert werden können, leider seh ich immer wieder nur die selben "skins" auf screenshots.

MfG Cego
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

09.12.2007, 22:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Jinx:
Cego:

Also.. Wenn dus mal objektiv betrachtest, tun die Zeugen Jehovas nichts anderes als jede andere Religion auch: Sie missionieren. Und so sehr es auch nerven mag, wenn sie an der Tür klingeln, sie sind wesentlich "vorsichtiger" als es die "Großen" wie Christentum oder Islam sind und/oder waren. Oder hast du schonmal nen Zeugen gesehen, der mit der Waffe in der Hand vor deiner Tür steht?

Daneben sagst du, dass "diese Organisationen" an Macht gewinnen. Kannst du das belegen, hast du irgendwelche Hinweise, oder plapperst du nur nach? Gut, bei der NPD geb ich dir Recht, es ist Besorgnis erregend, dass die es in einige Landtage geschafft haben. Aber Gott sei Dank erlebe ich hier in Dresden hautnah mit, wie peinlich die sich da teilweise daneben benehmen. Abgesehen davon ist es um das Thema hier relativ ruhig und es marschiert noch keiner im Stechschritt durch die Straßen. Ich gehe stark davon aus, dass die Protestwähler, die denen die Sitze zweifellos verschafft haben, merken, dass das ein Fehler war.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de


was hat das zu bedeuten, ob jemand im namen seiner religion ne waffe in die hand nimmt? keine religion ruft zur gewalt auf. Das kann man nicht als Maßstab für "gute" oder "böse" religion nehmen. Außerdem haben die Zeugen jehovas ihren Glauben ebenfalls in der Bibel.
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

09.12.2007, 18:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Verbot von Scientology... Wird es kommen?
Brett: Get a Life

Damals in der Schule hatte mal ein Mädchen ein Referat über die Zeugen Jehovas gemacht, im nachhinein, oder besser gesagt, während dem Vortrag stellte sich heraus dass sie selbst eine von denen war. Gott, dem Lehrer war dass echt unangenehm, als er versuchte in ihre Werbeparolen einzugreifen...

Ich halte auch nix von Scientology. Leute, es geht hier nicht nur darum ob solche organisationen grad noch so im rahmen unserer gesetze sind oder nicht, sondern darum, ob das was sie tun, sich positiv oder negativ auf unsere zukunft auswirkt. Ich will ehrlich gesagt nicht, dass meien Kinder mit den kindern solcher freaks draussen rumspielen irgendwann in 10-20 jahren...

Die haben in der Türkei schon ihre Zentrale, die als Ausgangspunkt für ganz Asien dienen soll. Holen sich prominente Hilfe und waschen den Leuten die Gehirne. Ja, die NPD ist auch noch im rahmen des unserer Gesetze, doch gegen dieses pack sollte man auch etwas machen.
Ob ein Verbot hier die beste oder einzigste Wahl ist, kann ich nicht sagen. Eins ist sicher, wenn die weiter machen können wie bisher - und diese Organisationen werden immer mächtiger - wird unsere Zukunft alles andere als rosig sein.
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

05.12.2007, 20:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: booten mit graka?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

also bei meiner bvision und voodoo am grex pci, wars so dass man das bootbild mit der animierten diskette auch aufm VGA ausgang simultan zum RGB Port sah. und man konnte so auch ins early startup menu.

MfG Cego
--
Pegasos II, G4@1000MHz, 133MHz FSB, 512MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 160GB Excelstore HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, Ubuntu 7.10, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt :-)
 
Cego   Nutzer

05.12.2007, 20:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Radeon 8500 Pro
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo Leute,

bin auf der Suche nach einer ATI Radeon 8500 Pro Grafikkarte. Diese Graka soll ja die schnellste fürn Peg sein. Angebote, möglichst mit Preisvorstellung an BuzzOnline AT web DOT de oder per PM :)

MfG Cego
--
Pegasos I, G3@600MHz, 100MHz FSB, 256MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 20GB IBM + 8GB WD HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, MacOS 9, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt ;-)
 
Cego   Nutzer

05.12.2007, 19:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS 4 - Erfahrungsberichte
Brett: Amiga, AmigaOS 4

glaub nicht dass das geht. brauchst ja die ESC taste dazu. hast du keine andere tastatur? ich denk mal dass deine nen kurzschluss verursacht.

MfG Cego
--
Pegasos I, G3@600MHz, 100MHz FSB, 256MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 20GB IBM + 8GB WD HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, MacOS 9, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt ;-)
 
Cego   Nutzer

05.12.2007, 18:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS 4 - Erfahrungsberichte
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von tploetz:
@Mika:
Wenn ich die Tastatur einstecke, bootet der Amiga nicht.

tploetz :amiga:


ist dann wohl eher ein hardware problem oder? bootet denn os3.9 mit der tastatur?
--
Pegasos I, G3@600MHz, 100MHz FSB, 256MB Ram, Radeon9200 AGP Grafikkarte, 20GB IBM + 8GB WD HD, Terratec TValue TV Karte, Soundblaster Live!, MorphOS1.4.5, MacOS 9, MacOS X Panther ... und alles läuft perfekt ;-)
 
 
Erste << 6 7 8 9 10 -11- 12 13 14 15 16 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1560 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.