amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- Ergebnisse der Suche: 49 Treffer (30 pro Seite)
Chrischan   Nutzer

15.01.2005, 18:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wing Commander AGA?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

naja ich hatte (hab) die cd32 version. habe die mit nem archos overdrive cd aufm 1200 gedaddelt. kann mich dran erinnern das es mit dem 060 wirklich flott lief, aber irgendwie war das ganze nie so richtig kompatible mit dem 1200 obwohl ich kickroms 3.1 drin hab.
es sah ein bischen bunter aus als die normal version mehr war aber auch nich.

teilweise bekommt man bei back to the roots noch cd32 spiele zum laden.

fand little devil richtig knuffig :)

gruß chris
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

30.12.2004, 10:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amigaemulation als GebGeschenk
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

normalerweise könnte er sie sich doch ausm netz ziehen, er is ja schließlich eigentümer der kick 2.0.
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

18.09.2004, 13:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Umtausch des NEC ND-3500AG
Brett: Andere Systeme

:) kann ich mir gut vorstellen, es wäre ja auch nich ok einen kunden anzumachen sprich zu beleidigen, weil er gewissew sachen nicht weiß da muß man aber auch ne menge nerven haben, wenn man versucht denen das zu erklären, ich kenn das selber im kundendienst. irgendwie fragt man sich da auch schon ab und zu ob man nich bald selber mal einen an der klatsche hat
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

18.09.2004, 13:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ich weiss ich mach mir keine Freunde...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

mhm oder es gibt einfach halt leute die "geilen" sich an sowas auf, indem sie das immer und immer wieder durchkauen müssen.

Mal nebenbei noch ne frage
Weiß jemand wie man ne 3,5" Floppy 1,4Mb im Amiga 1200 zum laufen bekommt ? reicht ja jedes x beliebiges laufwerk aus ?

Gruß
Chris
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

28.08.2004, 18:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE oder Amithlon
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

ne mit internet reicht mir das hin, alles andere mach ich ja eh über win, ich probiers mal aus, danke für die hilfe
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

28.08.2004, 16:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE oder Amithlon
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

so habe nun die wb drauf, aber mit netzwerk ist irgendwie nicht.
Was muß ich da machen ? bei winuae gibs auch keine möglichkeit was einzustellen was netzwerk betrifft.
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

27.08.2004, 20:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE oder Amithlon
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

wir haben unser haus über netzwerk laufen sprich auch dsl läuft dadrüber, deswegen das mit der netzwerkkarte.

ansonsten so ein paar alte nette spielchen, und wie gesagt nu kann man doch auch bestimmt mal testen wie ne wb mit graka etc abgeht.
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

27.08.2004, 20:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE oder Amithlon
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

wir haben unser haus über netzwerk laufen sprich auch dsl läuft dadrüber, deswegen das mit der netzwerkkarte.

ansonsten so ein paar alte nette spielchen, und wie gesagt nu kann man doch auch bestimmt mal testen wie ne wb mit graka etc abgeht.
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

27.08.2004, 20:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE oder Amithlon
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

besten dank, nur gibs da ne möglichkeit wegen der netzwerkkarte ?
habe mir uae noch nicht angeschaut.
und ich glaub damals gabs keine netzwerkkarten beim amiga
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

27.08.2004, 20:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE oder Amithlon
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Hi Leute

ich frag mal lieber die kenner hier.
Ich möchte mir wieder meine schöne alte WB installieren, nun hab ich gelesen das es da wohl mehrere möglichkeiten gibt diese zu emulieren.

Frage ist nun: was ist besser winuae oder amithlon ?
gibs da auch ne möglichkeit das die netzwerkkarte etc erkannt wird, und das man darüber ins netz gehen kann ?

Bin schon seit über 10 jahren weg vom amiga.

Gruß
Chris
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

20.08.2004, 22:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Archos Overdrive CD
Brett: Amiga, AmigaOS 4

keine ahnung es handelt sich ja nur um treiber, was damals mein overdrive kostete weiß ich garnicht mehr.
wäre nicht schlecht wenn du sie mir zuschicken könntest, ich habe im netz auch nur max die version 10.xx gefunden, vielleicht hilft das schon weiter
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

20.08.2004, 21:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Archos Overdrive CD
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

Hoffe das mir jemand weiterhelfen kann
ich suche Treiber von Archos Overdrive CDROM. Habe welche in der Version 10.xx hat da wer neuere ? irgendwie veträgt sich das teil net so mit ner 1260.

Würde mich sehr freuen
Gruß
Chris
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg
 
Chrischan   Nutzer

01.08.2004, 11:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: welche Mikroschalter ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich habe auch noch viele rumfliegen von denen.
Habe nun mal zwei verschiedene rausgekrammt.

Der eine Heißt Type V
Patterson

Der andere : SAIA
Swiss made
Miltac

sind aus älteren joysticks dieser serie, es gab noch die kleine variante, da sahen die schalter genauso aus, nur um einen faktor kleiner, davon habe ich leider keinen da.

Habe aber mal ein bischen rum gesucht und was gefunden.
schau dir mal folgenden link an
Saia-Burgess Mikroschalter etc.

Oder direkt zum bestellen hier:
mercateo schalter knöpfe etc.

Gruß
Chris
--
Bild: http://www.danasoft.com/sig/ChrWie.jpg


[ Dieser Beitrag wurde von Chrischan am 01.08.2004 editiert. ]
 
Chrischan   Nutzer

04.07.2004, 16:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amigaspeed
Brett: Amiga, AmigaOS 4

mhm wenn man mal überlegt wie teuer damals so eine karte gewesen ist... ich glaub das war auch ein grund mit warum der amiga ausgestorben ist. es war alles zu überteuert.
 
Chrischan   Nutzer

25.06.2004, 06:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000PPC noch was Wert?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

mhm sorry gehört hier vielleicht nich so ganz rein, aber was ist ein AOne ?
 
Chrischan   Nutzer

24.06.2004, 19:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 1200 mikronik infinity tower
Brett: Amiga, AmigaOS 4

der link mit der email trifft auf mein problem zu. nur das bei mir um die 6-8 tasten nicht gehen.

wär schon gut, wenn man sowas zum nachkaufen bekommt
 
Chrischan   Nutzer

24.06.2004, 18:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 1200 mikronik infinity tower
Brett: Amiga, AmigaOS 4

ich hatte schon viele pc tastas dran, das selbe prob.

falls der tasta adapter putt is, wo bekommt man denn da evtl einen neuen ? den hersteller gibs doch bestimmt nich mehr...
 
Chrischan   Nutzer

24.06.2004, 14:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 1200 mikronik infinity tower
Brett: Amiga, AmigaOS 4

cool, schnelle antwort.

nur wie genau kann ich sehen was das für einer ist ?
ich weiß nur, das es ne komplette rückblende ist, wo ein ps2 anschluß dran ist.

dann ist da noch ne brücke, wo normal das netzteil dran ist, aber strom über das interne netzteil kommt (PC Niveu).
Im tower sieht man nur das flachband kabel, was ja ins mainboard des 1200 gesteckt wird.

Ich denk mal das es orginal mikronik ist, weil die den tower ja auch extra fürn 1200 gebaut haben.

wäre nicht schlecht wenn jemand noch ne orginal einbau anleitung für das teil hat
 
Chrischan   Nutzer

24.06.2004, 13:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 1200 mikronik infinity tower
Brett: Amiga, AmigaOS 4

hallo leute,

ich habe da folgendes problem, und zwar habe ich noch einen amiga 1200 im infinity tower.
Problem ist das ein paar tasten von der tastatur nicht funktionieren habe schon viele tastaturen ausprobiert überall das selbe und immer die selben tasten

hat jemand ähnliches mal gehabt, und kann mir sagen wo der fehler liegen kann ?

baue ich den amiga ins orginal gehäuse zurück, geht alles wie gewohnt..

wäre über antworten sehr erfreut

gruß
chris
 
 
1 -2- Ergebnisse der Suche: 49 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.