amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste << 7 8 9 10 11 -12- Ergebnisse der Suche: 355 Treffer (30 pro Seite)
Doc   Nutzer

23.01.2010, 21:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
[...] bis hin zum ganzen Frust über geplatzte Träume.

Passt! ;-)
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

23.01.2010, 19:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Unterschätze die Power von Mundpropaganda im Internet nicht.
Was soll denn propagiert werden? Dass man vermutlich 1-2k Euro ausgeben muss, um ein Minimalsystem zu haben, das derzeit nichtmal USB2.0 unterstützt?

--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

23.01.2010, 19:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Wenn man davon ausgeht, dass die Zielgruppe ausschließlich Amiga-User sind, dann ja. Und genau das war ja auch die ursprünglich Aussage von AndreasM, siehe oben.
Wer sollte auch sonst etwas mit einem Amiga anfangen können. 'Retro' Fans kaufen sich den alten Plunder, Windows-Frustrierte steigen eher auf Linux/OpenSolaris um. Die Amiga-Werte können mangels bekannter Software doch gar nicht ausgespielt werden. Selbst wenn man OO, Scribus, Blender, den Firefox etc. völlig nativ mit Datatypes und AREXX-Schnittstelle implementiert hätte, müsste man erstmal einen sehr mühseligen Weg gehen, um die Vorteile zu kommunizieren. So aber ist das als Hobby für Begüterte eher unbefriedigend, wenn der Nostalgiefaktor fehlt.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

23.01.2010, 17:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Foren sind super, aber die komplette Presse ignorieren?
Amiga Foren dürften nahezu 100% des Zielpublikums umfassen, oder nicht?

Aber ich stimme zu, eine Pressemeldung, die dann auch wenigstens neutral gebracht wird, lässt das Ganze seriös aussehen. Es geht bei solchen Dingen ja vermutlich um einzelne User.

Apropos, kennt jemand genaue Zahlen oder hat begründbare Schätzung darüber, wieviele PPC Amiga-User es gibt?
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

21.01.2010, 17:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Ich tipp übrigens auf den PowerPC 476FP Prozessor.
Ist das ein dual-core Prozessor?
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

21.01.2010, 12:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
So oder so sind die Fixkosten für die Entwicklung eines Mainboards identisch.
Denkst Du?

Wie auch immer, irgendwann muss man es produzieren und somit Teile einkaufen. Dann hört der Spaß auf.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

21.01.2010, 12:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von _PAB_:
Ich denke, Hyperion ist mindestens so zuverlässig, was Produkt-Auslieferungen betrifft, wie ACube.
(Was man von Troika und ACK natürlich nicht sagen kann.)

Jo. Wieviele Jahre hat OS4 gebraucht? ;-)

Nein, ich bewundere das. Über Jahre hatte ich angenommen, dass bei HE eine Sekretärin nebenbei Screenshots faked. Dann kam es tatsächlich. Ok.

Allerdings ist es, was Hardware angeht, schon ein Unterschied, ob man mal eben ein Board mit Minimalausstattung auf den Markt wirft, oder ob man ein ernsthaft interessantes System anbieten möchte. Beim SAM kann man verschmerzen, wenn was nicht richtig funktioniert oder der Absatz nicht toll läuft. Da ist Spielraum, was den Preis angeht. Beim X1000 sehe ich das nicht, da müsste wirklich alles glatt laufen, um vielleicht am Ende 1000 Rechner verkauft zu haben. Früher oder später bekommen die das betriebswirtschaftliche Muffensausen, da bin ich mir fast sicher.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

21.01.2010, 09:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga X1000 bei golem.de
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Bestimmt kommt die neue Maschine gleich nach dem Amy05 raus. Hach, wat freu' ich mich.

*seufz*
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

26.10.2008, 09:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kein Zugang zu Amiga-news auf Amiga 4000T
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@tploetz:
Heißt das nun, dass es das Forum 2023 nicht mehr geben wird? ;-)
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

26.10.2008, 09:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quo vadis, Amiga im Jahr 2008?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Alle paar Jahre überfällt mich ein Nostalgie Schub bzgl. des Amiga. Dann schaue ich mir an, was es alles gibt. Tatsächlich denke ich öfter an ihn, z.B. wenn ich an die Grenzen des Photoshop macro recorder stoße und mir vorstelle, wie toll es wäre, nun ein kleines AREXX Skript zu schreiben. Oder die Festplatten rödeln scheinbar ewig und grundlos und ich frage mich, was ich nun davon habe. Wo ist der Gegenwert?

Nein, ehrlich gesagt genügt der Amiga mir nicht als Hobby. Ich hätte ihn gerne als akzeptiertes System mit nativem Adobe CS, Framemaker, 3ds etc. Windows belästigt mich, aber ich kann nicht ohne. Das "Computern" hat mal Spaß gemacht, Entwicklungen waren aufregend. Was die Hardware angeht, ist das immer noch so. Was die Software angeht, hofft man doch nur noch auf weniger Sicherheitslücken und mehr Stabilität. Letztere gibt es ja auch, nachdem die häßlichen Win98 Zeiten hinter uns liegen. Aber XP/Vista reißt mich nicht mit. Es bietet mir nicht Neues, was ich wirklich im Umgang mit Software gebrauchen kann. Ich schätze, auf AREXX Interfaces werde ich ewig warten müssen. Alles wird komplizierter, ganz ohne direkten Nutzen.

Ich finde das alles nur noch zum Kotzen und konzentriere mich darauf, den Job zu erledigen. Zum Kotzen finde ich auch die Begeisterung um mich herum für Windows. Ja, es gibt sie, die Fans. Ich werde wohl keiner von ihnen werden.

Wer immer den Amiga getötet hat, ist ein A*schloch.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

10.10.2008, 23:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Paypal ... Anfrage an alle.. Suche Tipps
Brett: Get a Life

Zitat:
Ich sehe nicht ein, die Gebühren zu tragen, obwohl der Käufer die Vorteile hat.

Tust Du nur scheinbar, denke ich. Paypal ist so attraktiv als Zahlungsmittel, dass entsprechende Angebote auf eBay bevorzugt beboten werden (und entsprechend mehr einbringen).

Ich mag den Mechanismus, die Zahlung sofort belegen zu können. Auch ist es ähnlich einfach wie das Benutzen einer Kreditkarte.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

05.10.2008, 14:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Canon 6100 unter XP und Amiga... Problemchen
Brett: Andere Systeme

@Archeon:
Für meinen 6000 hatte ich mal einen neuen Schwarz-Druckkopf kaufen müssen, um das Problem zu beheben. Kostete so um 25¤ inkl. einer (billig-)Farpatrone.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

05.10.2008, 11:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Userliste mit Lötkenntnissen
Brett: Forum und Interna

Osnabrück u. Berlin, nicht SMD. Bleihaltiges Lot noch ausreichend vorhanden ;-).

Könnte ein Mod eine Liste mit den Leuten oben anpinnen?
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

05.10.2008, 11:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Pandorra Vorbestellung gestartet
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Bluebird:
@Doc: naja nintendo auch nicht wirklich , der ds ist ja auch ohne keyboard !
also wenn dann ist das noch vergleichbar mit diesem eeepc oder eben low end laptops ...


Genau das schrieb ich ja ;-). Wobei diese Art Palmtops leider nie den Durchbruch schafften. Weder Atari, noch Psion oder HP konnten so ein Produkt am Markt halten. Dabei sind sie so praktisch.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

04.10.2008, 16:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Pandorra Vorbestellung gestartet
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Ja, angesichts von http://www.amiga-news.de/de/news/AN-2008-09-00015-DE.html durchaus nachvollziehbar.
Der gp2x ist doch keine Konkurrenz, ich würde den eher in die Ecke Nintendo/PDA schieben. Ein Palmtop mit integrierter Tastatur, eben ein moderner HP-LX, ist ein ganz anderes Konzept.

Ich hoffe, das Ding wird ein Erfolg.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

04.10.2008, 14:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Pandorra Vorbestellung gestartet
Brett: Andere Systeme

Danke, Maja, danach suchte ich. Wenn es nun noch gut verareitet ist, liebe ich das Ding.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

04.10.2008, 10:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Pandorra Vorbestellung gestartet
Brett: Andere Systeme

(1) Bin ich zu blöd, die technischen Daten zu finden? (Hilfe!)

(2) Kann ich nun endlich meinen HP-95LX beiseite legen? :-)
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

28.09.2008, 08:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: a500 Turbokarte für CDTV
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Theoretisch könnte man mit einem Flachbandkabel die TK neben dem 68000-Sockel plazieren, aber ob das schon wer gemacht hat (sprich: ob das wegen der Signalwege funktioniert) ist mir nicht bekannt....

Ich habe Ähnliches gemacht, um eine A500 TK in einem A1000 zu benutzen. Da gab's keine Probleme.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

21.09.2008, 22:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4.1 auf G3 Mac?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Erstmal dankeschön an alle Beitragenden :-)

Die Diskussion entfernt sich nun doch ein wenig vom Topic. Mir ging es nicht speziell um diese Raubkopie. Da sie problematisch zu sein scheint, taugt sie auch deshalb nicht für meinen Zweck, einmal (und zwar frustfrei) in das OS4 hineinzusehen. Dennoch: Klasse, hier viele kompetente Antworten zu bekommen.

Viel interessanter für mich ist ein _offizieller_ Port von 4.1 auf PPC Äpfel. Ich verstehe aber, dass wirklich nur Hyperion Leute etwas dazu sagen könnten.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

21.09.2008, 18:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4.1 auf G3 Mac?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Nein, denn die GPUs sämtlicher iMac-Modelle werden von OS4 *nicht* unterstützt.

Ah ok, verstehe.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

21.09.2008, 16:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4.1 auf G3 Mac?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Für mich hat das überhaupt keinen Wert, aber was meinst Du damit?
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

21.09.2008, 16:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4.1 auf G3 Mac?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Es gibt zwei Videos zum Thema auf youtube und aktive Torrent Einträge. Irgendwo müssen die Leute doch mit dem OS hin.

Schön, das Ding sieht zudem klasse aus, und ja, OSX läuft *nebenbei* auch drauf ;-).
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

21.09.2008, 14:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4.1 auf G3 Mac?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Mir dämmert grade, warum die alten iMacs auf iBäh so erstaunlich gut beboten werden.
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

21.09.2008, 13:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4.1 auf G3 Mac?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Danke, evi! Faszinierend, viele der Google Hits zeigen auf einen Torrent der Moana CD. Nun habe ich auch die News Einträge auf dieser Site gefunden. Es geht also, und rechtliche Bedenken sollten nun ja auch nicht mehr vorhanden sein. Hyperion: Wann kann ich's kaufen? :^)
--
C= A4000/030/882, 25MHz, 16MB, OS3.0
 
Doc   Nutzer

21.09.2008, 12:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS4.1 auf G3 Mac?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Derzeit schrecken sicher viele der alten Amiganer-im-Herzen vor den hohen Kosten eines neuen Systems zurück. Nun gibt es doch eine antike und verbreitete Hardware-Platform, auf der die Implementierung des AmigaOS mit wenig(?) Aufwand möglich sein sollte, den G3 iMac.

Ich gehe von mir aus: Eine Version auf diesem Rechner würde ich mir sofort kaufen, einen SAM mit diesem OS nicht. Dabei ist mir schon klar, dass weder die Geschwindigkeit noch der Bildschirm angemessen sind. Ein solches System stellt aber einen brauchbaren(?) Einstieg dar, um das "neue" System kennen zu lernen.

Wie denkt ihr darüber? Insbesondere freue ich mich über Kommentare zu den mit Fragezeichen markierten Behauptungen ;-).

Noch eine Frage zum Abschluss: Erwirbt man tatsächlich nur Lizenzen für eine bestimmte Platform? Wenn ich das OS4 für eine PPC Karte kaufe, müsste ich dann die volle Summe zahlen, wenn ich auf eine andere Platform wechsle?

Danke!
 
 
Erste << 7 8 9 10 11 -12- Ergebnisse der Suche: 355 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.