amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste << 111 112 113 114 115 -116- 117 118 119 Ergebnisse der Suche: 3544 Treffer (30 pro Seite)
Falcon   Nutzer

08.09.2001, 16:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bilder.jpg massenweise verkleinern 1280x to 640x
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

das geht recht einfach mit FXPaint.
Da ist sogar ein HTML-Generator für Bilderkataloge mit eingebaut.

Andererseite gibt's doch in Aminet auch 'GFXCon'. Dazu gibt's
sogar 'n nettes GUI, mit dem man komplette Verzeichnisse in einem
Rutsch konvertieren kann.

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

07.09.2001, 14:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ahhhhhhhhhhh! endlich SoundFX umsonst für Repulse
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ja, das reicht mir für den Anfang. Jetzt muß nur noch die
MovieShop-Emu 100&ig funzen, dann kauf' ich sie mir.

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

07.09.2001, 14:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Brennerinfo
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Tach,

also ich hab' den 8424S an meiner CS-PPC hängen und DER läuft 100%.
Alle vorherigen Brenner (Philips 2600/2600) waren großer Myst :) ).
Der Yamaha brennt alles (auch Audio) im DAO-Modus mit MakeCD
auch 'on the fly' absolut sauber.

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

06.09.2001, 21:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ahhhhhhhhhhh! endlich SoundFX umsonst für Repulse
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Tach,

sagt mal, wenn man 400 Köcken für 'ne Soundkarte hat, hat man dann
nicht auch 40 Ohren für SFX ???
Aber Ihr habt natürlich recht. Es wurde versprochen, daß SFX
UMSONST als Vollversion DABEI ist und das ist wohl bis jetzt nicht
der Fall. Da würde ich dann logischerweise auch meckern...

Aber was ganz anderes:
Wie seid Ihr denn mit der Repulse zufrieden ???
Man liest ja hier (noch) gar nix dazu...
Ich überlege, ob ich mir die Karte auch zulegen soll.
Stimmt es eigentlich, daß die digitalen EIngänge NICHT auf die
analogen Ausgänge gelegt werden können ???
Das hieße ja, wenn ich z.B. vom DAT samplen will, müßte ich das
'stumm' machen - oder aber 'nen Kopfhörer an meinen DAT anklemmen.
Das wäre also nicht sooo sonderlich optimal...

Und noch etwas:
Ich las in der vorletzten A+, daß die Karte 3 oder sogar 4 CD-Rom
Anschlüsse haben soll. Sind die über den Mixer voll verfügbar ???
Dann könnte man sie ja über ein Adapterkabel nach draußen legen...

Klappt der Mixer auch während der AUfnahme, d.h. kann ich während
der Aufnahme die Eingangslevel ändern ???

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

06.09.2001, 16:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga-Plus
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hättest auch meine haben können...
... Ich hab' sie schon (lange) aus.

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

05.09.2001, 22:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga-Plus
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin,

also das finde ich jetzt reichlich komisch.
Am 01.09. hab' ich meine (leider letzte) Ausgabe im Bahnhofsbuchhandel
gekauft. DER Versand scheint ja zu funzen. Weshalb sollte das mit
den Abo's nicht klappen ???
Ich wollte gerade ein ABo abschließen. Ich denke, ich werde mir das
nochmal reiflich überlegen...

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

04.09.2001, 22:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Repulse-Soundkarte...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Klar, versuchen kann man viel...

... und vieles klappt ja dann auch tatsächlich (siehe Aminet...).

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

04.09.2001, 22:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: neue Community-Organisation?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Eben, eben...

Und wenn ich hier im Forum sehe, wieviele eingetragene User es gibt
(> 300), dann rechne ich mal so:

200 - 250 User x DM 10/Monat...

Das ist jetzt nur 'n Beispiel. Aber damit müßte man einiges ins
Rollen bringen können, oder ???

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

04.09.2001, 22:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kleines Problem mit iBrowse :(
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

evtl. könnte Dein Cache überfüllt sein. Leere ihn doch mal aus oder
ändere die cache-Größe. Viellicht klappt's...

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

04.09.2001, 15:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: neue Community-Organisation?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Tach auch,

also jetz' muß ich aber doch mal 'n büsch'n meckern:
Da hat mal einer 'ne wirklich gute Idee und was macht Ihr ???
Ihn vollmeckern !!!

Von wegen dies müßte aber so... und jenes sollte evtl. so...

Leute, steuert doch mal konstruktive Ideen zu diesem Thema bei,
ansonsten können wir so'ne Idee glich in Ablage 08/15 werfen.

Eine solche Organisation müßte (Bei Amiga-News geht's ja auch :) )...)
auf alle Fälle EHRENAMTLICHE Mitstreiter haben. Und zwar welche aus
verschiedenen Bereichen (Programmier, Web-Designer, Hardware-Freaks,
Basteln, u.s.w.).
Mit einem kleinen monatlichen Mitgliedsbeitrag könnten dann z.B.
Werbung, Anschaffungen, etc.) finanziert werden.

Ich denke, man sollte ein solch komplexes Projekt nicht einfach
'zwischen Tagesschau und Wetterkarte' aus dem Boden stampfen, denn
sonst ist es ganz schnell wieder genau dort.

Außerdem müßte, wie einer meiner Vorredner, ähhh Schreiber schon
angedeutet hat, sich jemand um die rechtliche Geschichte kümmern
(Vereinseintragung, Satzung, etc. pp.).

Also ich wäre nicht abgeneigt, trotz eines zeitfressenden Berufes,
auch einen kleinen Part zu übernehmen. Aber wenn viele Mitglieder
da sind, von denen jeder nur einen kleinen Teil übernimmt, dann
macht sich die Organisation hinterher (fast) von alleine :) ).

In diesem Sinne,

Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!

[ Dieser Beitrag wurde von Falcon am 04.09.2001 editiert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Falcon am 04.09.2001 editiert. ]
 
Falcon   Nutzer

04.09.2001, 15:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MovieShop & VLab Motion (kleines Problem)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin,

hol' Dir bitte mal Deine Mehlsäcke ab...

Falls Du das nicht ohnehin jeden Tag machst...

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

04.09.2001, 15:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Repulse-Soundkarte...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Also dafür ist'n DSP eigentlich nicht da. Ein DSP (Digital Signal Processor) soll eigentlich Dinge wie z.B. Echo, Hall und andere
Effekte in Echtzeit ermöglichen. Für mp3 müßte da schon ein MPEG-Encoder-Chip mit drauf sein denke ich.

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

04.09.2001, 15:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Meinung von Classic-Amiga-Usern
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ Jazz_Rabbit:

Da gebe ich Dir voll und ganz Recht. Ich habe glücklicherweise
einen recht gut ausgebauten 4000'er...
Und DER BLEIBT AUCH FÜR IMMER BEI MIR !!!!!!

Selbst wenn ich mal (eigentlich fast undenkbar...) 'nen anderen
Compi bekommen sollte, dann können immer noch meine Kids damit
werkeln. Und welches Kid hat heutzutage schon ein eigenes
digitales Video- und Audioschnittsystem im Kinderzimmer stehen ???

:) ) :) ) :) ) :) ) :) ) :) ) :) ) :) ) :) ) :) ) :) ) :) )

Aber Schurz beiseite, zwar reden (wieder mal) alle davon, daß es
bald Neues am Hardware-Horizont geben soll (könnte, würde, evtl...),
aber meinen 4000'er kann ich anfassen, den One (noch) nicht.

In diesem Snne,

Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

04.09.2001, 12:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga-Programmierung
Brett: Programmierung

YEP - Her damit.

Vielen Dank, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

04.09.2001, 12:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Webcam mit VHI-Studio 5.2
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

dann darfs Du auch NUR das Bild (auf grauem Hintergrund) anzeigen.
Es wird grundsätzlich immer ALLES refreshed, was auf Deiner Seite
drauf ist.

CHIAO; Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

03.09.2001, 20:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga-Programmierung
Brett: Programmierung

@ Holger,

Hallöchen, könntest Du mir mal Deinen Emil rüberschicken, wegen der
C++ Programmierung. Würde mich evtl. auch interessieren.

Mein Emil: thunderchild@wtal.de

Muchas gracias...
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

03.09.2001, 15:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MovieShop & VLab Motion (kleines Problem)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin,

schau mal unter PROJEKTEINSTELLUNGEN. Da kannst Du die Bildbreite
und -Lage angeben.
Auf meiner Homepage (http://home.wtal.de/elasticimages) findest Du
unter 'Tips & Tricks'. Dort findest Du einige nützliche Tips zum
Umgang mit MovieShop...

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

03.09.2001, 15:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Repulse-Soundkarte...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Tagchen,

ich denke, daß die Repulse zum Einen mehr Eingänge als die Delfina
hat, und außerdem hat sie 2 Ausgänge !
Ich weiß jetzt nicht genau, ob die Delfina auch digitale Eingänge
hat, wie die Repulse, glaube aber nicht.

Wie steht's mit DSP's bei der Delfina ???
Die Repulse soll ja sowas haben...

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

02.09.2001, 23:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ARexx-Workshop kommt...
Brett: Programmierung

Hi Leute,

nicht daß Ihr denkt, daß das mit dem ARexx-Workshop auch wieder
'im Sande verläuft'. Ich arbeite eifrig daran und werde zumindest
den Einsteiger-Teil wohl im Laufe der kommenden Woche ins Netz
stellen. :) )
Die anderen Teile werden dann folgen.
Wenn's soweit ist, werd' ich's hier posten.

Bis denne,

Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

02.09.2001, 00:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Macro System
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Tja, das Casablanca Kron - 'ne dolle Sache.
Bloß die Systemsoftware ist noch lange nicht das, was MovieShop
auf dem Amiga/DraCo ist - oder ???
Also ich habe voriges Jahr auf der Messe lächelnd das Casablanca
'bestaunt'... Da klappte eigentlich nichts 100%ig.
Aber was soll's. Der Eine so, der Andere so. Das einzige, was mich
etwas stört ist, daß die VLab-Motion nicht über einen digitalen
Eingang verfügt und auch nicht nachgerüstet werden kann.
Mit der 4 GB-Grenze komm' ich eigentlich prima klar.

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

31.08.2001, 22:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Macro System
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi Askane,

tja, das mit der SCSI.library wäre sooo einfach... ist es aber nicht.
Es liegt definitiv an der VLab-Motion. Da die Karte wohl einige
Kommandos direkt an die Festplatten, bzw. den Controller schickt,
kommen wir nicht wirklich über die 4 GB-Grenze hinaus.
Nicht wirklich heißt, daß ich mit meiner 40 GB-HD (IDE) probeweise
auch mal Video aufgenommen habe. Das lief zwar zunächst scheinbar,
doch hatte ich nachher sehr viele (fast jedes 3. oder 4.) defekte
Bilder. Außerdem fing MovieShop an, die PLatte von vorne an wieder
zu überschreiben, als sie voll war. Damit war dann die gesamte
Aufnahme im Brot.
Aber wenn ich mir dagegen die diversen (viel zu teuren) PC-Lösungen
ansehe, die machen größtenteils schon nach 2 GB die Augen zu.
Ja wo leben wir denn ???
Ein Kumpek von mir z.B. will nichts weiter, als seine Urlaubsvideos
(von 'ner VHS-C Kamera) auf CD's (MPEG) überspielen. Er will nichts
schneiden oder verändern - halt nur kopieren.
Er ist gezwungen, mit Win95 und einem ganz bestimmten MPEG-Encoder
von Panasonic zu arbeiten, da alle anderen Programme schon bei knapp
unter 2 GB einfach die Aufnahme stoppen, bzw. das MPEG abschneiden.

Was soll das ???

Nee, nee, da lob' ich mir doch meine (betriebssicheren !) 4 GB.

In diesem Sinne,

Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

31.08.2001, 16:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SCSI-Fragen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zach,

@Hammer:

Wieso ist der Rest so schnell wie die Platten ???

Dann müßten ja meine Platten so schnell wie mein Streamer sein,
was zur Folge hätte, daß ich keine Videos mehr schneiden könnte
(< ca. 500 kB/S).

Ein Hostadapter ist normalerweise NIR zerminiert, sodaß man
grundsätzlich am Anfang UND (!!!!!) am Ende terminieren muß.
Es gibt einige Controller (z.B. Fastlane Z3), die man terminieren
kann. Das sind die aber normalerweise nicht ab Werk.

Bei U/W-Geräten muß (!!!) man aktive Terminatoren benutzen, Punkt.
Alles andere ist Käse. Es läuft zwar zuerst, aber nach 'ner Weile
hejt plötzlich gar nix mehr...

Schaut mal auf meiner TIPS & TRICKS-Seite unter
http://home.wtal.de/elasticimages nach. Dort habe ich mich mal
richtig zu diesem Thema ausgelassen.

Chiao, Falcon
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

31.08.2001, 14:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Macro System
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Tach auch,

das ist nett von Dir, allerdings sind UND bleiben die Amiga/DraCo-User
auch weiterhin außen vor - wie üblich...

Übrigens hab' ich in einer PC-Zeitung gelesen, daß es auf diesem
Sektor eine neue Schnittsoftware gibt, die 'für den Einsteiger
einfach und übersichtlich und für den Profi keine Wünsche offen
lassen soll...'. Da schreiben die dann weiter, daß die Software
bereits 130 (boahhh) Effekte (hauptsächlich 2D) eingebaut haben
soll und daß man jedes Effekt-Setup auch speichern könne.
Boahhh... Boahhh... Boahhh... Super Boahhh...

Kann das MovieShop nicht schon deit der 4'er Version ???
Also ich habe mittlerweile (ohne eigene Setups) ca. 300 Effekte.

Ist ja echt der Knaller, was die PC-Programmierer so alles auffe
Beine stellen...

Chiaom Falcon.

--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

31.08.2001, 00:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Macro System
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin,

MacroSystem hin - MacroSystem her...
Also ich halte mittlerweile überhaupt nix mehr von dieser Firma !!!
Erstens haben die seinerzeit den Amiga-Support KOMPLETT eingestellt,
und zwar quasi über Nacht.
Zweitens ist das Selbe auch mit dem DraCo-Support passiert.
Drittens werden/wurden Seitens Macro Versprechungen gemacht, die
nie eingehalten wurden (MovieShop-Updates, etc.).
Und jetzt heißt es 'Wir haben ein neues Casablanca...'.
Schön - Sollen die damit arbeiten. Ich laß' mich von solch einem
Hersteller nicht nochmal vera.....eppeln !!!
Ich habe damals monatelang mit denen gemailt, weil ich von anderen
(meist über den großen Teich) Usern auf MovieShop 4.xx angesprochen
wurde. Nix und wieder nix. Dann, nach Monaten, wurde erlaubte mir MS
AUSNAHMSWEISE in ihrer unendlichen Großzügigkeit, daß ich MShop
einmalig einem User weitergeben durfte, weil MS selber wohl alle
Amiga-Files von ihren Rechnern gelöscht habe.
Entschuldige mal. Wenn ich so ein Programm entwickelt habe, dann
lösche ich es doch nicht einfach - so unter dem Motto 'Sollen die
Amiga-User doch bleiben, wo der Pfeffer wächst...'.

Später hieß es dann plötzlich, es gibt MShop NUR FÜR DEN DRACO (!)
in der Version 5.x. Gibt's auch. Nur wir bleiben - wieder mal -
außen vor, weil das Programm NUR auf dem DraCo läuft.

Wieso machen die sowas ???
Wer mir das logisch erklären kann... also ich nicht !!!

Also nic für ungut. Aber auf MacroSystem habe ich SOOOON Hals !!!


Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

30.08.2001, 16:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Repulse-Soundkarte...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Daag,

da hab' ich doch gerade in den News gelesen, daß für die
Repulse eine 100%ige Toccata-Soft-Emu geschrieben worden ist
(oder soll sein...), die mit MovieSHop laufen soll.

hat das schon mal jemand wirklich getestet ???

Wir hatten doch damals hier mal die Diskussion darüber, die
ja dann leider im Sande verlaufen ist. Selbst von Jens
Schönfeld hat man dann nix mehr gehört...

Mich interessiert, ob das auch tatsächlich stimmt, denn sonst
gebe ich keine 400 Köcken aus...

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

30.08.2001, 16:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Touchscreen ???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Tach auch,

weiß einer von Euch, wo man Touch-Folien zum auflegen/-kleben auf
(LCD-) Monitore herbekommt und was diese Dinger kosten ???
Frage 2: Wo gibt's Treiber für den 1200'er ???

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

28.08.2001, 22:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CyberstormPPC Probleme
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Stimmt - Wolfman- hat recht - ich hab' auch noch 'ne DIsk hier
rumliegen...

Aber nun zu Grendel's INT/EXT-Jumpern:
Wenn diese Jumper auf INT stehen, bedeutet dies, daß der INTerne
Ostillator für den Takt sorgt. In Stellung EXT muß (!!!!!) der
Takt von einem EXTernen Oszillator kommen. Bau' doch mal Deinen
originalen Prozzi ein und Jumpere auf EXT. Was passiert ... ???
NIX, aber rein gar nix, weil der Compi ohne Osillator eben kein
Taktsignal bekommt. Wenn Du 'ne Turbokarte einbaust - die ja
über einen Quatz verfügt - darf eigentlich bei EXT-Einstellung
auch nix passieren, weil ja die Karte dann entweder kein oder
aber ein völlig wirres Taktsignalbekommt, womit er nix anfangen
kann.
Wenn die Jumper bei Dir keine Funktion haben, würde ich sagen,
daß da watt nich janz funzen tuut...

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

27.08.2001, 23:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wo ist Stefan Kost, SFX Progger?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

hast Du es evtl. schon mal über die Mailing-Liste probiert ???
Ist nur so 'ne Idee...

Chaio, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

27.08.2001, 23:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CyberstormPPC Probleme
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Tach auch,

ähh, bei meiner CS-PPC war 'ne CD dabei... keine Disk... ?!?

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
Falcon   Nutzer

27.08.2001, 14:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CyberstormMKIII/PPC Bootmenü und 060-optimierung
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

also den IDE-Bus bei der CS-PPC terminiert man, indem man
(ich glaube) in den System-Einstellungen der Karte die
Option 'SCSI-Patch' einschaltet.

Chiao, Falcon.
--
Che-Hoa Yuin sagt:
Der Amiga kann alles, was man zum Arbeiten braucht...
... was er nicht kann, braucht man auch nicht !!!!!!!
 
 
Erste << 111 112 113 114 115 -116- 117 118 119 Ergebnisse der Suche: 3544 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.