amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 3 -4- 5 6 7 8 9 Ergebnisse der Suche: 249 Treffer (30 pro Seite)
Flash   Nutzer

27.07.2006, 07:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Developer CD 2.1
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hab noch eine.
Was würdest du bezahlen?
Schick mir mal ne Mail.
 
Flash   Nutzer

24.04.2006, 12:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AMIGA-Messe 2006?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ach war das damals schön anfang der Neunziger in Köln, träum ;-).
Aber die Zeiten sind leider schon lange vorbei.
Das letzte was ich besucht hatte war in Aachen das "Interessententreffen"
war zwar keine Messe würde mir persönlich aber ausreichen.
Währe nicht schlecht wenn sowas wieder in meiner Umgebung veranstaltet würde.
 
Flash   Nutzer

19.04.2006, 11:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: neue Aweb und AMISSL 3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

AWeb funktioniert jetzt :D .
Habe die AmiSSL librarys aus LIBS: entfernt und die Schublade und die
librarys der OS4.0-CD ins libs-Verzeichniss kopiert.
 
Flash   Nutzer

19.04.2006, 10:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: neue Aweb und AMISSL 3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Habe nochmals alle AmiSSL-Versionen gelöscht und dann die V2 und
anschließens die V3 installiert.
AWeb sagt mir immer noch das es keine sichere Verbindung aufbauen
und dafür das AmiSSL benötigt.
Habe hier AWeb 3.5.0.8 auf AmigaOS4.0.
 
Flash   Nutzer

18.04.2006, 20:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: neue Aweb und AMISSL 3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Bekomme auch keine sichere Verbindung hin.
Ich habe das alte SSL gelöscht und das neue installiert.

Was stimmt nicht? ;(


 
Flash   Nutzer

09.01.2006, 07:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Gerücht:G5 bald auch im Amigabereich?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich denke auch das sich Hyperion (da Eytech keine Hardware mehr liefert) nach anderer und modernere Hardware umsieht. Und falls Apple seine PPC-Hardware nun Lizensiert (Wird ja eh nicht mehr gebraucht, bzw kann man darüber noch OS-X Anwender "werben") währe das für das AmigaOS eine sehr schnelle und moderne Hardware.

Wer weis vieleicht liegt ja schon eine Anpassung des AmigaOS auf die aktuelle Apple-Hardware vor:)


:bounce: :bounce:
 
Flash   Nutzer

24.12.2005, 13:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Cybervision3D/Scandoubler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Problem noch immer nicht gelößt ;(

Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

23.12.2005, 17:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga Freund wünschen allen Amiganer auch Emunutzer! Frohe Weihnachten
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Auch von mir ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Und möge das neue Jahr mir endlich meinen vorbestellten und sehnsüchtig erwartenden AmigaOne bringen. :D


Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

23.12.2005, 16:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Cybervision3D/Scandoubler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Neodym

Ich habe mich da falsch ausgedrückt.

Wenn ich nur den Scandoubler laufen habe bekomme ich im OSD 30KHz/50Hz.
Wenn ich die Grafikkarte über dem 10 Poligen Flachbandkabel mit dem Scandoubler verbunden habe und am Scandoublerausgang den Monitor hänge, zeigt mir das OSD die Grafikkartenfrequenz 60KHz/70Hz.

Der Monitor kann die 30KHz/50Hz Frequenzen ausgeben. Der Monitor wurde längere Zeit mit einen externen SD/FF betrieben.


Kann es möglich sein das das Tochterboard ne Macke hatt?

Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

20.12.2005, 11:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Cybervision3D/Scandoubler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Habe schon versucht die Scandoublerkarte einzeln und mit der Workbench-Diskette 3.1 zu einem Ergebniss zu bringen, leider ohne Erfolg.
Wie schon mehrmals erwähnt, kann ich über den OSD des Monitors sehen das ein entsprechendes Signal anliegt.
Der Monitor verarbeitet auch das Signal neines Externen Scandoublers.

Parameter der entsprechenden Programme werde ich nachreichen.

Flash :bounce: :boing:
 
Flash   Nutzer

17.12.2005, 09:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOne + OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo Amiga_Digital

Ich hätte schon Interesse an den AmigaOne.
Aber durch das Fehlen der Originalen des AmigaOS halte ich mich lieber zurück, obwohl es mir in den Fingen kriebelt.
Wenn eine Frage erlaubt ist: Warum willst du den AmigaOne überhaubt verkaufen? Wie man sieht bist du ja sehr mit dem Amiga betraut.

Flash :bounce: :boing: :bounce:

PS: Wo in den Nederlanden wohnst du genau? Ich wohne in der nähe von Aachen.
 
Flash   Nutzer

17.12.2005, 09:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Cybervision3D/Scandoubler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@DrZarkov

Liegt leider nicht daran.
Wenn ich eine CV-Auflösung über den Scandoubler versuche auszugeben
bekomme ich auf dem OSD des Monitors dessen Frequenzen (60KHz/70Hz) angezeigt aber wie schon gesagt kein Bild.

Es ist zum verzweifeln.

Kann es sein das mein Tochterboard ne Macke hat?
Oder gibt es noch andere Gründ?

Wenn der Monitor doch ein Signal bekommt, was er ja auch anzeigt, aber ich keine Bildausgabe sehen kann, muß doch irgendwo die Farbinformation verloren gehen.

Kann man im Bereich des Steckers am Scandoubler irgendwelche Spannungswerte ablesen und dadurch eine weitere Aussage treffen?
Hat überhaupt schon mal jemand solch ein Fehler gehabt?

Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

16.12.2005, 08:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOne + OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Habe hier im Forum gelesen das bei E-Bay jemand seinen AmigaOne verscherbelt. Das Angebot sieht auch ganz gut aus, aber er verkauft den Rechner ohne Original AmigaOS4.0.
Er legt nur eine Kopie des OS bei.
Ist das Legal?
Kommt man mit solch einem System auch offiziel an aktuellen Amiga updates?


Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

16.12.2005, 08:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Cybervision3D/Scandoubler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo Leute

Habe alles so gemacht wie angeraten.
Aber leider bekomme ich über den Ausgang des Scandoublers kein Bild.
Nicht von der Grafikkarte und auch nicht die Amiga-Auflösungen.
Wie schon mehrmals erwähnt; Laut OSD habe ich ein Signal anliegen und der Monitor wird auch ein wenig heller, aber ich habe kein Bild X(
Kann die Störung eventuell an einen defekten Anschlußstecker liegen :dance3: .


Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

15.12.2005, 08:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Cybervision3D/Scandoubler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Kann mir den keiner einen Tip geben wo das Problem liegt?

Eventuell an der Tochterkarte?


Hilfeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!

Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

09.12.2005, 20:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Cybervision3D/Scandoubler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@DOM
Mußtest du dein komplettes OS neu installieren?
 
Flash   Nutzer

09.12.2005, 20:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Cybervision3D/Scandoubler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Habe die Cybergraphx v4 istalliert.

Wie gesagt: Am Ausgang der Grafikkarte habe ich ein korrektes Bild nur nicht am Scandoubler.


Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

07.12.2005, 15:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Cybervision3D/Scandoubler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Das kurze Flachbandkabel ist schon dran!

Aber wie schon erwähnt. Der Monitor zeigt mir im OSD an das er ein Signal bekommt ( in meinem Fall 60KHz/70Hz), aber der Bildschirm bleibt dunkel ;( .


Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

05.12.2005, 17:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Cybervision3D/Scandoubler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Danke TerAtoM.

Habe umgesteckt, erhalte aber nur einen schwarzen Bildschirm.
Laut Monitor Frequenceanzeige habe ich aber das Cybervisionsignal anliegen :dance3: .

Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

04.12.2005, 12:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Cybervision3D/Scandoubler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Habe in meinem A4000 die Cybervision 64/3D mit Scandoubler eingebaut.
Die Grafikkarte läuft auch sehr gut.
Nur, ich bekomme keine Amiga-Modi angezeigt.
An welchen Ausgang schließe ich den Monitor an?
An dem vom Scandoubler oder an der Grafikkarte?
Welche Jumper müssen gesetzt werden?

Gibt es im Internet noch Phase5-Unterlagen über die Karten?


Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

03.12.2005, 10:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 4000 Speichererkennung
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Es ist einfach nichts zu finden.
Ist der Rechner kalt werden alle 16MB erkannt.
Ist er warm und ich starte in neu werden von den 16MB nur 4MB erkannt :dance3:

Ich glaube ich besorge mir mal Kältespray und werde einzelne Bereiche mal gezielt herunterkühlen


Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

28.11.2005, 18:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hat Hyperion seinen Geschäftsbereich verkleinert ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Kann man Hyperion nicht dazu bewegen die Seite in mehreren Sprachen zur verfügung zu stellen?

Und was mir persönlich fehlt ist eine Statusseite.

Währe ja nicht schlecht wenn man aus erster Hand Informationen zum AmigaOS4.0 bekommen würde.


Flash :bounce: :boing: :bounce:
 
Flash   Nutzer

28.11.2005, 18:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 4000 Speichererkennung
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Habe den Jumper getestet und umgesteckt.
Trotz umsteckens auf 256kx32 hatte ich im kalten Zustand 16MB zur verfügung und im warmen nur 4MB aber auch nur nach einem Neustart im warmen Zustand.

Scheint irgendwie ein Baustein der für die Ram-Bank-Belegung zuständig ist eine MAcke zu haben.

Falls noch jemand eine Idee hat, bitte melden.

 
Flash   Nutzer

27.11.2005, 10:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 4000 Speichererkennung
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Mein 4000er hat seit neusten Probleme mit der Speichererkennung.
Wenn er kalt ist erkennt er 16MB wenn er dann warm ist nur noch 4MB, und
zwar je Bank nur noch 1MB. Woran kann dies liegen?
Habe schon das Motherboard nach kalten Lötstellen abgesucht, nichts zu finden.

Währe für Hilfe dankbar.


Flash :bounce: :bounce:
 
Flash   Nutzer

27.11.2005, 09:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A3640 Kaltstartprobleme
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo Maik

Mit den Kondensatoren umlöten würde ich Vorsichtig sein.

Auf den A3640 Rev.3.1 sind die Markierungszeichnungen für diese Kondensatoren falschherum.
Das heist, da wo der Pluspol markiert ist ist der Minuspol.

Ich habe hier zwei dieser Karten, auf der einen sind die Elektrolydkondensatoren (schwarze Markierung = minuspol) falsch bzw. nachträglich geändert, diese Karte funktioniert nicht mehr.

Falls du ein Messgerät hast kannst du auch die Polung durchmessen.

Um dir ein Bild von der Einbaulage zu machen, schau dir die Elkos auf dem Amiga4000 Motherboard an. Diese sin korrekt eingebaut.


Flash :bounce: :bounce:
 
Flash   Nutzer

23.11.2005, 08:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOne + OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Also, meine letzten Fragen sind als solche nicht beantwortet.

Und ich möchte doch soooooooooooo gerneeeeeeeeeeeeeeeee einen AmigaOne und das Passende AmigaOS4.0 ;(
 
Flash   Nutzer

22.11.2005, 09:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOne + OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Und warum will man keine für den Pegasos?
So Teuer kann die Lizens ja nicht sein wenn Eyetech diese auch aufbringen kann.

Was würde es den Kosten wenn man z.B. als Händler versucht für ein IBM-Board (G5) eine Lizens und die passende Umsetzung seitens Hyperion des AmigaOS4.0. zu bekommen?

Gibt es da wissende unter uns oder muß man sich bei AInc. erkundigen?


 
Flash   Nutzer

22.11.2005, 07:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOne + OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Wie würde die Hardwaresituation den aussehen wenn Eyetech keine Hardware mehr bekommt?
Könnte Hyperion dann z.B. Das Pegasos-Board als AmigaOS4.0-Rechner unterstützen oder sind Hyperion dermaßen an Eyetech gebunden damit sie mit Eyetech zusammen untergehen?

Also irgendwie werde ich nicht schlau aus dieser "Kooperation".
Mich würde es freuen wenn Hyperion selber mal etwas zur gegenwärtigen Situation melden würden.

Kann es vieleicht sein, das sie gerade dabei sind das AmigaOS an anderweitige Hardware anzupassen?

Also ich habe hier das Geld für einen (überteuerten) Amiga mit OS4.0 liegen. :D Aber leider ist keiner zu bekommen. ;(
Irgendwie schon komisch die ganze Situation. Da wartet man Jahrelang auf was neues und wenn angeblich was da sein soll bekommt man nichts.

Flash :bounce: :bounce:
 
Flash   Nutzer

20.11.2005, 09:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOne + OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Vigo

So eine Zukunft währe doch schön, wenn das AmigaOS so Bedienerfreundlich bleibt wie es ist (Erweiterungen nicht ausgeschlossen!)

Aber wie du selber wissen müßtest gibt es zwei Gruppen von Amiga-Usern:
1.Absolute Classik Liebhaber!
2.Amiga Anwender die noch eine Zukunft im AmigaOS sehen!



@Motorolajunky

Die PPC-Karten wurden meines wissens nur Entwickelt um das AmigaOS in Richtung PPC-Hardware vorranzutreiben (Vorbild Apple), da schon vor einführung der PPC-Karten bekannt war das die 68K linie nicht weiterentwickelt wird.

Deinem schreiben entnehme ich aber das du eh zur Gruppe 1 (siehe oben) gehörst und im AmigaOS keine Zukunft siehst, schade eigendlich.


Flash :bounce: :bounce:
 
Flash   Nutzer

19.11.2005, 10:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOne + OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Motorolajunky:


hä? also da werden jetzt wieder Birnen mit Äpfeln vergleicht. Na klar ist ein AOne schneller als eine CS -irgendwie logisch. Dennoch geht es uns Classic-Leuten um unsere alte Hardware und deswegen ist es mir egal was ein Aone leistet denn wenns darum ginge würd ich Emulator spielen auf nem PC mit 3Ghz!!.

Das geht wieder völlig daneben. Es geht hier nur darum warum Hyperion nicht endlich die Cyberstorm-Version von OS4 rausrückt!!!
---------------------------------------------------------------------- --

Bei dieser Einstellung dürftest du keine PPC-Karte haben.
Weil diese schon über den "Classic" hinausgeht!

Und wo bleibt bei dieser Einstellung die Amiga-Zukunft, falls es den eine gibt?


Flash :bounce: :bounce:
 
 
1 2 3 -4- 5 6 7 8 9 Ergebnisse der Suche: 249 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.