amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 6 Letzte Ergebnisse der Suche: 273 Treffer (30 pro Seite)
ForgottenHero   Nutzer

28.09.2018, 07:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 4000 läuft nicht mehr
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Kommt mir irgendwie bekannt vor.
Bei mir lag es aber an einer A3640 Karte.
Sobald das Ding zu warm wurde, wurde erst der Rechner ganz langsam und später ging dann überhaupt nichts mehr.
Rechner wollte dann auch nicht mehr starten. Musste dann erstmal ein paar Minuten warten.
Mit einer anderen Turbokarte des gleichen Models, lief der Rechner über Stunden normal.
Konnte aber bis heute nicht feststellen, welches Bauteil auf der Karte ein Problem hatte.
Habe mir dann wieso irgendwann eine MK2 060 Karte gekauft.
Jetzt läuft wieder alles super.
Hilft zwar auch nicht weiter, aber vielleicht hast du die Möglichkeit eine andere Turbokarte zu testen?
--
MFG
ForgottenHero
 
ForgottenHero   Nutzer

25.08.2017, 08:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: AT-Apollo.device (alte Version) für AT500 Controller
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo, ich suche das AT-Apollo.device in einer älteren Version.
Aber nicht diese hier: http://amiga.resource.cx/search.pl?product=at500

Auf der Diskette ist schon die Version 4.0 des Devices.

Suche irgendwas älteres, zb. 2.83 oder so.
Oder eine ältere Version der ganzen Install Software.
--
MFG
ForgottenHero
 
ForgottenHero   Nutzer

11.07.2017, 23:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OWB: Weiterentwicklung?
Brett: MorphOS

Du sprichst mir aus der Seele. ;(
--
MFG
ForgottenHero
 
ForgottenHero   Nutzer

03.05.2017, 07:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 600 Vampire V2
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Bin eigentlich recht zufrieden damit.
Das beste ist eigentlich das die Karte auch gleichzeitig eine Grafikkarte ist.
Sie ist sehr schnell, hat aber noch einige Kompatibilitätsprobleme.
WHDLoad Spiele laufen sehr gut, aber dafür brauch man einfach kein Karte mit der Leistung.
Die Karte ist zwar drei mal so schnell wie eine echte 68060 CPU, aber leider laufen viele Sachen nicht die eine 68060 brauchen. Weil dem Core noch eine FPU fehlt. Und viele Programme die einen 68060 nutzen gehen immer davon aus das eine FPU vorhanden ist.
Soll aber mal irgendwann nachgereicht werden.
Kann aber noch eine Ewigkeit dauern.

Gruß
ForgottenHero
--
MFG
ForgottenHero
 
ForgottenHero   Nutzer

08.03.2017, 08:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CF Adapter für Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Bin mir ziemlich sicher das es an den CF Karten Adapter liegt.
Habe nie einen gefunden der mit einem CD-Rom als Slave Laufwerk richtig zusammen arbeiten wollte.
Hatte dann irgendwann keine Lust mehr und habe mir einen 4Fach Ide Adapter besorgt und per IDE-Fix beide Geräte jeweils als Master eingebunden.
Ich glaube es gibt oder gab mal einen CF Adapter von Individual Computer. Ich glaube die hieß TrueIDE!?
Mit dem könnte es vielleicht gehen, habe es aber nie getestet.

--
MFG
ForgottenHero
 
ForgottenHero   Nutzer

13.11.2016, 22:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: S: Voodoo3 3000 oder auch Voodoo4 PCI
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Suche eine Voodoo 3 oder 4 PCI für mein Mediator.
--
MFG
ForgottenHero
 
ForgottenHero   Nutzer

05.09.2016, 08:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Giana Sisters: Special Edition, bald für Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Frag mich, warum es keine News Meldung zu dem Thema gab??? :dance3:
--
MFG
ForgottenHero
 
ForgottenHero   Nutzer

25.11.2011, 14:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SuperTuxKart
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hoffentlich versucht noch mal jemand SuperTuxKart auf MorphOS 3.0 umzusetzen(Wenn es denn nun kommt.)
In MOS 3.0 soll ja, so weit ich das richtig gelesen habe, die 3D Treiber überarbeitet werden. Vielleicht wäre dann endlich auch eine Umsetzung für MOS möglich !? Ohne Grafikfehler!
--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

27.07.2011, 22:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 1240/1260, Preise?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@EvilTracer:

Also ich habe selber auch eine Blizzard 1260 und habe viel Kohle dafür hingelegt.
Habe mir dann auch eine neue ACA 1230 mit 56Mhz zugelegt, (diese Version gibt es leider zur Zeit nicht mehr zu kaufen) für meinen zweiten Amiga1200 Rechner.
Und ich muß sagen das diese Karte (bestimmt auch die 42Mhz Version) eine Blizzard1230 mit 50Mhz in vielen Bereichen abhängt.
Und in Sachen Festplattenzugriff hängt die Karte alles ab was zur Zeit auf dem Markt ist. Habe fast 2,5MB pro Sec. mehr wenn ich die ACA1230 benutze, als mit meiner Blizzard 1260. Aber eigentlich muß man selber wissen wofür man seinen Rechner noch nutzen will, und was einen die Karte Wert ist.

--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

29.10.2010, 13:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: MacMini mit MorphOS *Komplett*
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Zitat:
Original von Ralf27:
Zitat:
Original von Kris:
ich habe es genau so gemacht. Habe 150 Euro + Versand für den Mac Mini 1,5Ghz bezahlt und dann via Paypal 111,11 Euro für MorphOS. Ich verstehe nicht wo das Problem liegt...


Bei PayPal. Hab ich nicht.
--
http://www.alternativercomputerclub.de.vu


Ich kann das Problem was viele Leute mit Paypal haben überhaupt nicht verstehen!?
Es ist sicher Risikoreicher etwas per Vorkasse(Überweisung)an eine Privatperson zu bezahlen! Vorallem wenn man diese Person überhaupt nicht kennt. Da versuche ich lieber mein Geld von Paypal wieder zurück zu bekommen wenn es nicht klappt.
Mann kann sich ja auch nur für den MorphOS Key anmelden und danach wieder kündigen.
Ich bezahle schon seit einigen Jahren, im Internet oder bei E-Bay fast nur noch per Paypal, das ist einfacher und geht viel schneller.
Habe bisher noch keine negativen Erfahrungen gemacht.
Damit kann ich aber nur von mir sprechen. Die negativen Erfahrungen gibt es bestimmt unter ein paar Millionen Kunden.
Aber das ist wohl immer so auf der Welt

Gruß

ForgottenHero



--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

08.04.2010, 12:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Problem mit CF-IDE-Adapter
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Evil:
Er bootet wunderbar flott von dieser Partition.
Allerdings nur, wenn nur ein CF-Adapter eingebaut ist.
sobald ich beide Adapter am IDE-Strang anschließe, erkennt er keinen von beiden Adaptern. Die Jumperstellung ist richtig. Gibt eh nur max 4 Möglichkeiten (jeweils master oder Slave, kein CS), hab daher spaßeshalber mal alle ausprobiert, ohne Erfolg.
Komischerweise kann ich jedoch eine Festplatte und einen CF-Adapter am IDE-Strang anschließen und zum laufen bringen, nicht aber 2 CF-Adapter.



Das gleiche Problem habe ich auch! Ich habe versuchen ein CF-Adapter und ein Slimline CD-Laufwerk an einem Strang an meinen Amiga1200 anzuschließen.
Ein CF-Adapter alleine läuft, aber sobald ich einen anderes Gerät als Slave oder Master anschließe gibt es Probleme.(Geräte werden nicht mehr erkannt oder es gibt Lesefehler auf der CF-Karte)
Habe schon in vielen Foren gefragt und einige CF-Adapter und Karten probiert, aber keine Lösung gefunden. Habe mir sogar ein IDE-Fix Express gekauft.
Die CF-Karten oder Adapter scheinen sich nicht 100% wie eine richtige IDE-Festplatte zu verhalten.
Habe zur Zeit 2 CF-Adapter am IDE-Fix Express die beide als Master an verschiedenen Strängen laufen.
Anders habe ich es Fehlerfrei nicht hin bekommen.
Da hilft wohl nur, kleine Festplatte kaufen.

--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

03.03.2010, 08:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nemac4 unter AmigaOS 4.1.1
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Also, ich habe es jetzt zumindest für kurze Zeit zum laufen bekommen.
Habe meine alte Nemac4 Konfig gelöscht und darauf geachet das ich einen CyperGraphX Screenmode gewählt habe.
Bekomme dann zwar auch noch Fehlermeldung das die Piccaso Support Lib nicht nicht richtige wäre, kann diese aber einfach ignorieren.
Wenn ich einstelle das die Workbench offen bleiben soll, muß ich noch den Bildschirm wechseln mit LinksWin.. äh Amigataste und M.
Leider neigt das Game sehr dazu nach einiger Zeit das ganze System zum einfrieren zu bringen.
--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

02.03.2010, 11:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nemac4 unter AmigaOS 4.1.1
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von cha05e90:
@ForgottenHero:
Wie ich bereits auf OS4Welt geschrieben habe, läuft bei mir Nemac4 unter OS4.1 Update 1 auf einem SAM440ep. Die zwei bekannten "Fehler", d.h. picasso.library und die nicht gefundene CIA-Resource, scheinen hier nicht zu stören, läuft trotzdem, auch mit Ton. Ich bekomme weder GRIMS noch sonst irgendetwas angezeigt - welche Version, steht auf OS4Welt.
--


Bevor ich das AmigaOS 4.1.1 Update gemacht habe, lief es bei mir auch noch. Darum glaube ich auch das durch das Update irgendwelche Datein oder Libs durch neue ersetzt wurden und es deshalb nicht mehr läuft.
Wenn ich bloß noch wüsste was ich damals alles gepatcht und geändert habe damit es läuft,hätte ich einen Punkt an dem ich ansetzen könnte.

Aber leider kann ich das Forum und den Bericht nicht wieder finden, in dem beschrieben wurde was man alles braucht damit es unter AmigaO 4.1 läuft.




--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

02.03.2010, 07:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nemac4 unter AmigaOS 4.1.1
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Maja:

Nein ich bin mir nicht sicher das es in diesem Forum war.
Darum habe ich diesen Beitrag auch noch auf 2 andren Seiten geschrieben.

--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

01.03.2010, 22:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nemac4 unter AmigaOS 4.1.1
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Kann mir jemand sagen wie ich Nemac4 unter AmigaOS 4.1.1 zum laufen bekomme?
Habe schon im Forum gesucht, aber nichts gefunden.
Irgendwo gab es mal einen Beitrag darüber, kann den aber nicht wieder finden.
Bei mir lief Nemac4 noch unter AmigaOS 4.1, aber leider habe ich vergessen was ich dafür alles brauchte oder machen musste. Und wie schon geschrieben, kann ich leider den Forum Beitrag nicht wieder finden. :(
--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

30.10.2009, 07:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mac Mini 1,5 GHz mit nur 32MB Grafikspeicher?
Brett: MorphOS

Zitat:
Meines Wissens war das ein echtes "Silent Upgrade", also mit 64 MiB VRAM. Allerdings hat MorphOS momentan noch einen Bug, der dazu führen kann, dass von 64 MiB VRAM nur die Hälfte erkannt und benutzt wird. Ich habe dieses Problem hier leider dauerhaft und hatte das auch schon auf der MorphOS-ML angesprochen (vor 9 Tagen).

Wer das auf dem Meeting genau war kann ich nicht sagen, obwohl ich selber dort war. Aber man kann leider nicht überall gleichzeitig sein.
:(
Wenn das mit dem Grafikspeicher unter MOS ein Bug ist, kommt er aber nicht bei allen Geräten vor! Bei mir wird unter MorphOS die vollen 64MB angezeigt.
Auf dem Meeting in BB wollten wir einen Quake3 MOD testen (True Combat)auf dem Mini von Frank Mariak mit 32MB Video-Speicher.
Dieser auf diesem Gerät aber nicht lief und zu starken Grafikfehlern führte. Auf meinem Mini mit 64MB lief er dagegen sehr gut.
Also so viel dazu, warum man denn 64MB am Mini braucht!

--
MFG
ForgottenHero



[ Dieser Beitrag wurde von ForgottenHero am 30.10.2009 um 14:05 Uhr geändert. ]
 
ForgottenHero   Nutzer

29.10.2009, 15:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: E-UAE Statusbericht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Den Soundruckler habe ich auch auf dem schnelleren SAM, bekomme ich nicht weg.

Ich glaube auf dem Sam wird das schwer die weg zubekommen!?
Ausser man macht ganz viele Abstriche in der Config Datei.
Auf meinem Peg2 habe ich es gerade so hin bekommen, wenn ich die Sound Einstellungen nicht zu hoch schraube und Framerate auf 1 stelle.




--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

29.10.2009, 07:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mac Mini 1,5 GHz mit nur 32MB Grafikspeicher?
Brett: MorphOS

@Andre:

Mir ist keiner bekannt.
Aber auf dem AmigaMeeting in BadBramsted soll ein Gerät aufgetaucht sein das auch nur 32MB Grafikspeicher unter MorphOS angezeigt hat, obwohl es 1,5 GHz hatte.
Könnte sein das es eine Handvoll Geräte gibt bei denen die CPU nicht von Apple übertaktet wurde, sondern von einer anderen Privat Person.
Aber das sind nur Vermutungen von mir.
Ich würde lieber abwarten und auf einen andern Mini warten bei dem du dir 100% sicher sein kannst.




--
MFG
ForgottenHero



[ Dieser Beitrag wurde von ForgottenHero am 29.10.2009 um 07:39 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von ForgottenHero am 29.10.2009 um 07:40 Uhr geändert. ]
 
ForgottenHero   Nutzer

06.05.2009, 17:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SDL-Geschwindigkeit unter AOS4
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Reth:

Ich kann dir nur vom Peg2 berichten.
Aber da läuft bisher alles flüssig was mit SDL zu tun hat, auch Stratagus ist flüssig spielbar. Aber leider kann ich immer nur im Fenster spielen.
Kann mir jemand sagen ob man die Stratagus Engine auch im Vollbild bentuzen kann?

--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

19.01.2009, 12:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Welches Filesystem ist das beste ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Also ich benutze schon seit vielen Jahren SFS und hatte nie Probleme damit.
FFS war einfach nur langsam und machte ständig ärger wenn sich mein System aufhängte wenn gerade auf Festplatte geschrieben wurde. ;(
--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

19.12.2008, 12:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MorphOS auf Mac Mini
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von Andreas_Wolf:
> Wer auf dem AmigaMeeeting in Bad Bramstedt dabei war, weiß das die
> beiden MorphOS Team Mitglieder bestätigt haben, das MorphOS auf allen
> G4 Mac Minis laufen wird. Egal ob 32MB oder 64MB. Egal ob 1,25 / 1,42
> oder 1,5 Mhz

...oder 1,33 GHz (nicht MHz). Das alles weiß auch jeder, der bereits vor dem Amiga-Meeting in Bad Bramstedt die entsprechenden Aussagen von Piru gelesen hat.
Und überhaupt: Wieso wiederholst du mir gegenüber, was ich bereits schrieb? Nen Papagei gefrühstückt? Oder hast du mich mit Murmel verwechselt?

[ Dieser Beitrag wurde von Andreas_Wolf am 18.12.2008 um 21:12 Uhr geändert. ]


Ich wollte nur mal alles kurz zusammen fassen damit nicht jeder deine tausend Zitate und Links durch lesen muß. Gibt bestimmt auch Leute die noch bessers mit ihrer Zeit vorhaben!?
Und jetzt frag ich mal in die Runde wer alles die Ausagen von Piru gelesen hat? Also ich kenne sie nicht, und ich weiß das Du jetzt auf jeden Fall einen Link für mich hast! Sonst wäre die Welt für mich nicht mehr in Ordnung. ?(

Also wenn ich Dich hier so lese, und in allen anderen Foren wo Du deine Weisheit so nieder schreibst, fällt mir immer das Lied von den Ärzten ein. Und darum werde ich heute auch meinen ersten Link in ein Forum schreiben.
http://www.songtextemania.com/die_arzte_songtexte_11731/besserwisserboy_songtext_399803.html

Geil, das tut gut! :D
Hätte ich gewusst das Link schreiben so ein Spaß macht hätte ich damit schon eher mit angefangen. ;)
--
MFG
ForgottenHero



[ Dieser Beitrag wurde von ForgottenHero am 19.12.2008 um 13:20 Uhr geändert. ]
 
ForgottenHero   Nutzer

18.12.2008, 14:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MorphOS auf Mac Mini
Brett: MorphOS

@Andreas_Wolf:

Wer auf dem AmigaMeeeting in Bad Bramstedt dabei war, weiß das die beiden MorphOS Team Mitglieder bestätigt haben, das MorphOS auf allen G4 Mac Minis laufen wird.
Egal ob 32MB oder 64MB. Egal ob 1,25 / 1,42 oder 1,5 Mhz
Wenn auf Grund der 3DLayers mal kein VideoRam mehr vorhanden sein sollte,wird daran gearbeitet, das der CPU die Aufgabe übernehmen wird.Was natürlich das System dann etwas langsamer macht.
Was aber vielleicht nicht so stark auffällt, weil der MacMini mit MorphOS schon fast doppelt so schnell sein soll wie ein Peg2.



--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

18.12.2008, 07:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sound kaputt!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Dr-Eprom:

Habe festgestellt das mein Netzteil kaputt war. Obwohl das blaue Kabel mit -12V beschriftet war, kamen dort aber nur +5V raus.
Habe jetzt ein anderes Netzteil benutzt und habe jetzt wieder guten Sound.

Dank


--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

16.12.2008, 11:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sound kaputt!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@analogkid:
Würde man dann nicht überhaupt keinen Sound hören?
Aber Danke für den Tip.
Werde ich heute Abend mal prüfen.

MFG

ForgottenHero

--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

16.12.2008, 07:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sound kaputt!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo, ich habe mir ein altesPC Netzteil für meinen Amiga1200 im Desktop Gehäuse umgebaut.(Nach einer sehr guten Anleitung mit Bildern aus dem Netz.) Aber jetzt hört sich die Soundausgabe echt kaputt an. Wenn ich das Original Netzteil benutze ist alles wieder in Ordnung. Was habe ich falsch gemacht?
Das gleiche Netzteil habe ich früher schon mal in einem Amiga Tower benutzt. Dort hatte ich keine Probleme.
Kein mir jemand einen Tip geben wie ich das mit dem Sound wieder hin bekomme?
Wenn, bitte in einfachen Worten. :glow:
Bin kein Elektroniker.
--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

11.12.2008, 20:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Phase5 Insolvenz die zweite?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Man könnte ja versuchen Jens Schönfeld davon zu überzeugen das er eine Amiga1200 Turbokarte mit mind. 68060CPU entwickelt!?
Also er hätte bestimmt die besten Möglichkeiten dafür.
Wenn man bedenkt wie gut der Indivision AGA sich für Amiga verhältnisse verkauft hat!
Eine gute und schnelle Turbokarte würden die letzten AmigaFans ihn bestimmt aus den Händen reißen!? ?(
--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

10.11.2008, 19:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Worms stürzt ab
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Rouven:
Spielst du das Spiel von der Festplatte oder von Diskette?
Wenn du es von der Festplatte spielen willst, versuch mal deinen Rechner ohne Startup-Sequence zu booten und das Spiel dann aus der Shell zu starten.
Das spart auch einges an ChipRam

--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

17.10.2008, 15:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MorphOS 1.4.5 Vs MorphOS 2.1: Die Dosbox 0.72 frage?
Brett: MorphOS

@xXSoul-Reaver-2006Xx:

Ich gehe mal davon aus, das es mir MorphOS 2.1 besser läuft.
Bei mir läuft auf MOS 2.1 ohne einfrieren. Aber das hatte ich schon mal erwähnt. Ich darf aber auf keinen Fall die lowlevel.lib installiert haben. Sonst hängt sich Dosbox bei mir nach kurzer Zeit ganz auf.
Also bei mir läuft Dosbox mit der neusten OS4 Emu.
Libs kann ich dir nicht sagen, weil ich nicht weiß welche Libs du auf deinem System hast. Ich musste keine Libs zusätzlich installieren.
Habe Dosbox auch schon mal auf MOS 1.4.5 mit der OS4 Emu am laufen gehabt,und dort hatte ich die gleichen Probleme wie Du beschrieben hast.
Habe zwar beide Versionen von MOS auf meinem Rechner, aber leider bekomme ich es unter MOS 1.4.5 überhaubt nicht mehr zum laufen.
Was aber auch damit zusammen hängen könnte, das meine MOS 1.4.5 Version nur eine Minimal Installation ist. Könnte gut sein das dort etwas fehlt was Dosbox braucht damit es läuft?

--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

17.10.2008, 14:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MorphOS auf Mac Mini
Brett: MorphOS

@Lord:
Nein gibt es noch nicht.
Und wenn dann nur für PPC Mini Macs!

--
MFG
ForgottenHero

 
ForgottenHero   Nutzer

17.10.2008, 07:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MorphOS auf Mac Mini
Brett: MorphOS

@Lord:
Nein gibt es noch nicht.
Und wenn dann nur für PPC Mini Mac.
--
MFG
ForgottenHero

 
 
-1- 2 3 4 5 6 Letzte Ergebnisse der Suche: 273 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.