amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 Ergebnisse der Suche: 36 Treffer (30 pro Seite)
Hippo6   Nutzer

10.01.2010, 23:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Indivision AGA
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Zitat:
Original von t2skynet:
Ich suche immer noch & Zahle GUT !


In Stock bei Amigakit.com. ;)
Was hindert Dich, wenn es ganz arg drückt...?
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

20.12.2009, 13:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Indivision AGA
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@t2skynet:
Wenn ich Jens Schönfeld richtig verstanden habe, will er die Indivision AGA redesignen und den A4000T erschließen. Das wird aber noch etwas dauern, weil kein Geld da ist. Heißt für mich aber dass es eine (etwas andere) Neuauflage geben wird. ;)

--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

16.11.2009, 19:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Trouble mit Festplattenumzug - 3.9 Emergency hat Lesefehler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ja, das war es wohl. An Prep kann ich mich konkret erinnern.

Werd mich mal umschauen, weil es doch nervt. Wenn das Bit aber die Bootzeit doch abkürzen kann... :rotate:
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

16.11.2009, 13:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Trouble mit Festplattenumzug - 3.9 Emergency hat Lesefehler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Goja:
Bekommt man das Bit wieder raus, wenn es mal gesetzt war?
Ganz früher haben wir mal so ein Tool von GVP benutzt, aber das kann ja nur bis ID7... :( Gibt's da was Zeitgemäßes?
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

16.11.2009, 11:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Trouble mit Festplattenumzug - 3.9 Emergency hat Lesefehler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von dandy:
Schonmal in Erwägung gezogen, Deine OS3.9-Emergency-Disk mit Disksalv oder ähnlichem zu retten?


Danke für den Tipp, dandy, aber dazu müsste ich erstmal rein kommen. :lach: Und dann kann ich ja wohl eine neue Emergency schreiben lassen. Ich denke, dass ich da mal ein Icon auf der CD gesehen habe.

Aber das war's auch schon... Bin drin! ...und, bin ein Dösbaddel! Ich hatte auch noch an den Jumpern der alten Festplatten gefummelt und das SpinDelay falsch gesteckt. Zucker und Depri sind nicht gut für die Merkmaschine. ;(

Ich denke, dass ich jetzt wieder allein weiterkomme.
Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

15.11.2009, 18:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Trouble mit Festplattenumzug - 3.9 Emergency hat Lesefehler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Goja:
Danke für deine Antwort.
Das heißt ja, dass meine 4 (!) alten HDs jetzt gewürfelt am Bus hängen und ich nur die richtige Reihenfolge wiederfinden muss.
Die waren vorher offenbar auch nicht richtig eingerichtet, denn ich hab mit HDToolbox beim Nachschauen irgendsoeine grundlegende Berichtigung berichtigt, heißt wohl dieses Bit letzte Platte gesetzt. Das erklärt auch, dass bei meinen Versuchen zwar die alte, aber nicht die neue erkannt wurde, wenn ab Cybppc-Host geprüft wird.

Das gibt mir erstmal einen neuen Ansatz zum Prüfen. Melde mich wieder...
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

15.11.2009, 17:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Trouble mit Festplattenumzug - 3.9 Emergency hat Lesefehler
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo und Moin,

beim Umrüsten meines A4000T mit Cyberstorm PPC hab ich mich ungewollt ausgesperrt. Leider funktioniert jetzt auch meine 3.9 Emergency-Diskette nicht. Die hat wohl einen Lesefehler.

Was hab ich bisher gemacht (Laufendes System)?

- HyperCOM Z3 ausgebaut (Treiber nicht deinstalliert)
- DENEB eingebaut -working-
- XSurf3cc eingebaut -working-
Beginn Festplattenumzug
- bisherige interne SFS-Partionen via USB kopiert auf neue Festplatte mit SFS(1.84)-Partitionen
- Dummer Fehler: Teile in Startup-Sequence&User-Startup auf neuer Bootpartition auskommentiert (Maprom & wenige unpassende Assigns) :(
- Irgendwie war ich auch an den Libs: dran. ???
Ich würde jetzt gern einen Vergleich machen, um das wieder zu beheben. Leider kann ich aber Neu wie Alt nicht wieder booten... :(
- Festplatte Neu wird erkannt, bootet aber nicht. Im nachhinein logisch :(
- alte Festplatten einzeln und neue am cybppc.device blocken sich aus
- neue Festplatte entfernt
- alte Festplatten wieder provisorisch am cybppc.device
- EarlyStartup nicht erreichbar??? cybppc.device weg!!!
Gefummel
- Rettungsversuche mit AOS 3.9 (siehe oben), 3.5 landet auf blanker Workbench
- AOS 4.0 von Diskette gebootet. Partitionen als unformatiert erkannt (altes SFS!)

Welche Rettungsoptionen hab ich noch?

- Kann ich von AOS 4.0 aus ein aktuelles SFS auf den Partitionen installieren? Ist das abwärtskompatibel?
- Was ist passiert, dass die alte Festplattenkonfig am cybppc.device nicht mehr bootet? Das ist für mich das größte Rätsel.

Bevor ich noch mehr vergurke, würde ich gern mal Ratschläge einholen... Gibt es welche?

--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

15.10.2009, 20:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A4000T - Festplattenkäfig
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Für meinen Teil nehme ich die Suchanzeige zurück. Offenbar gibt es ja auch keine Angebote...

Ich werde die vorhandenen 4 (!) Laufwerke durch eine große ATA am Acard UW-SCSI ersetzen. Da bleibt immer noch Platz für ein fettes Bandsicherungs-Laufwerk (8 GB - eigentlich ein Witz, aber ich will damit nur was ausprobieren).

--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

14.10.2009, 10:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WLAN am A4000T Classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@analogkid
Hab jetzt Internet am A4000T...
DHCP hat heute, oh Wunder, sofort funktioniert, also muss das Problem am IP-Pool des Routers liegen. Muss ich nochmal durchforsten.
Der Poseidon-Stack hat mir ein Update signalisiert. Das war das Zeichen.
Danke für dein Angebot! Config-Files sind jetzt aber nicht mehr notwendig.

AWeb geht immer noch nicht.
Muss da evtl. zwingend ein Proxy eingetragen werden?
Ich alles Bisherige in die Richtung gelöscht. War noch eine alte Verbindung über T-Online-Einwahl.
Kabel Deutschland hat m. W. nach kein Proxy.

Mühsam nährt sich das Mäuslein...

--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

12.10.2009, 22:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WLAN am A4000T Classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von analogkid:
Zitat:
Original von Hippo6:
Ja, danke, das scheint wohl die Lösung zu sein.
Hast du das selbst am laufen?


Ja, ich habe das Teil hier am laufen.


@analogkid

Hi, hab den Asus WL-330 jetzt am A4000T und mit Miami eine WLan-Verbindung auf den Router. Leider kriege ich keine Internetverbindung.
Hab allerdings die Besonderheit, dass der Router die Internetverbindung über ein Kabel-Modem bei Kabel Deutschland bekommt. :-/

Kannst du mir mal auf die Sprünge helfen, wie ich Miami konfigurieren muss? Ich bin mit meinem Latein irgendwie am Ende. Am Schönsten wäre eine fertige Miami.config. :-))
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05

[ Dieser Beitrag wurde von Hippo6 am 12.10.2009 um 22:13 Uhr geändert. ]
 
Hippo6   Nutzer

09.10.2009, 15:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Wordworth
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Luebecktom:
CD WW6 DE/UK EUR 6,- + Porto oder Abholung in HH ;)
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

06.10.2009, 00:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Art Department Professional 2.5 (oder neuer)
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@gunatm:
Was gelernt. Danke!
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

04.10.2009, 15:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A4000T - Festplattenkäfig
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@zErec:
Wenn du einen Original A4000T von Escom/AT hast und die CV Rev. 1.1, dann brauchst du nur Pappe. Wenn du da die Rev. 1.0 einbauen willst, dann hast du ein Problem. Wenn ich mich nicht irre, stört dann aber nicht nur der Träger, sondern auch so ein Käfig.
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

04.10.2009, 11:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Art Department Professional 2.5 (oder neuer)
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@zErec:
Ich würd mal reingucken oder bei Andreas Magerl mal anfragen.
ADPro = Art Department Professional...
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05,
 
Hippo6   Nutzer

04.10.2009, 09:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A4000T - Festplattenkäfig
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Ich suche für meinen A4000T (Amiga Technologies) einen zweiten Festplattenkäfig.

Das ist das Teil, das auf den zentralen Geräteträger aufgeschraubt ist. Ich denke, dass der für hinten identisch ist mit dem für vorn. Wenn also jemand den von vorn entbehren kann, nehm ich auch den gern. Vielleicht liegt sowas aber auch von einer Schlachtung rum.

Meine dritte Festplatte ist hinten nur notdürftig an den Innereien befestigt und soll gesichert untergebracht werden.

Danke für die Aufmerksamkeit!
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05,
 
Hippo6   Nutzer

03.10.2009, 19:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WLAN am A4000T Classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von analogkid:
Am Amiga bietet sich eigentlich der Einsatz einer Ethernet-Bridge an, wie z.B. den Asus WL-330gE.


Vielen Dank für deine zielführende Beratung.
Hab das Teil gebraucht bestellt...

Viele Grüße &
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05,
 
Hippo6   Nutzer

03.10.2009, 17:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WLAN am A4000T Classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von analogkid:
Das Gerät ist (auch) USB-powered. Ein entsprechender Adapter liegt dabei. Das vielleicht zum Strombedarf zu diesem Gerät, welches es von "Monstern" wie kompletten WLan-Routern mit AP-Funktion unterscheidet. Zumal nicht alle Router diese Funktion haben, und der WL-330gE hat vier verschiedene Betriebsmodi.


Ich denke auch, dass das den Zweck überschaubarer erfüllt. 'werd nochmal 'ne Nacht drüber schlafen. Vielleicht finde ich das Teil ja auch noch etwas günstiger.
Das ich den auch von USB powern kann, das ist besonders schlau. Gesondert gepowerte Ports hab ich ion Nähe noch frei.

Ich weiß gar nicht, ob ich noch schlafen muss.

@o.eschi
Nimm doch eins der vielen USB-Kabel, die ja immer zu Hauf rumliegen (jedenfalls bei mir).
Die 5V am USB abzugreifen ist nicht so schwierig.
Steckerbelegung USB

[edit] Kabel gibt's auch. Verlinken darf ich jetzt wohl nicht, aber die URL posten...? Z. B. <http://www.kab24.de/kabel-adapter/artnr~29519~func~detail~wkid~1.html>
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05,

[ Dieser Beitrag wurde von Hippo6 am 03.10.2009 um 17:46 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Hippo6 am 03.10.2009 um 17:47 Uhr geändert. ]
 
Hippo6   Nutzer

03.10.2009, 16:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: T: CyberVisionPPC (siehe Text)
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Zitat:
Original von zErec:
@Hippo6:
Sag mal ist das ein Bild aus deinem System?


Ja, das ist meiner. Frühe Aufbauphase nach Demontage.
Hatte das Mainboard aus-/freigebaut, um den Akku auszulöten...

Zitat:
Original von kohlibri:
So ein Quatsch !!! Es gab eine Version(Rev1.0) mit einem Anschluss und eine Version(Rev1.1) mit zwei Anschlüssen.
Original von kohlibri aus post#2
die schäge ist nur für den a3000d soweit ich weis.


Nimmst du den 'Quatsch' ganz eventuell zurück...? I-)
Ich geb dir ja Recht. Hab noch ein Foto gefunden, auf dem ich vage die Rev. 1.1 entziffern konnte.
Ich bin damals eine Ewigkeit (jedenfalls so empfunden) mit dieser Aussage, dass noch an einer Revision speziell für den A4000T gebastelt wird, vertröstet worden.
Die passt im A4000T haarscharf so unter den Geräteträger, dass die Lötseite mit Pappe zum Träger isoliert werden muss. Da geht keine Scheckkarte mehr zwischen.

zErec sucht immer noch. Aber welche? Ich bin sicher, dass es Rev. 1.1 sein muss...! :O

[edit] Hab noch ein Bild hochgeladen, das zeigt, warum es nur diese Revision sein darf. Auf dem Bild ist übrigens die isolierende Pappe noch nicht angebracht bzw. schon entfernt.
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05

[ Dieser Beitrag wurde von Hippo6 am 03.10.2009 um 18:44 Uhr geändert. ]
 
Hippo6   Nutzer

03.10.2009, 15:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: T: CyberVisionPPC (siehe Text)
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Zitat:
Original von AGSzabo:
@zErec:
mach doch mal ein bild, mir ist nicht ganz klar welche steckleiste du meinst. die schräge oder die gerade? die schäge ist nur für den a3000d soweit ich weis. im a4000d findet die mit der geraden platz.


...er meint wohl diese. Auf die musste man noch warten, weil die anderen Versionen nicht unter den Geräteträger passten.

P.S. Diese war übrigens speziell für den A4000T...
--
Tschühüüüs... Eike

A4000T: Cyberstorm PPC604e@200/060@50/128MB, CyberVision PPC, Toccata, Maestro, VLab, HyperCOM/Z3, AOS3.9, WarpOS, MOS
CDTV: W.A.W. Turbo CD,BIGCD8/8MB, 2MB ChipRAM, CDTV2SCSI, MASplayer Pro, Kick/WB 3.1/2.05

[ Dieser Beitrag wurde von Hippo6 am 03.10.2009 um 15:20 Uhr geändert. ]
 
Hippo6   Nutzer

03.10.2009, 14:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WLAN am A4000T Classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von MaikG:
Der benötigt doch auch eine Steckdose.
Wenn du was ohne willst musst du das Gerät auseinander bauen und
ggf. direkt 5 Volt vor/nach dem Spannungsregler vom Amiga einspeisen und
dann auch in diesen einbauen.
Bist du nicht so versiert in Elektronik kannst du die Daten des
Netzteils mal angeben. Dann könntest du eine Buchse an den Amiga
Bauen und mit einem Zwischenkabel den AP Versorgen.

Nee, keine Basteleien mehr deswegen.
Wollte nur meine tausend Leisten gern entlasten...
Trotzdem vielen Danke für dein Hilfsangebot.

Zitat:
Genesis oder Miami brauchst du, den TCP-Stack ersetzt es nicht.
Ja, es dämmert so langsam. Was da über die Jahre so verschütt geht. :(

Wird Zeit, dass ich die Freundin mal hochfahre. ;) Vielleicht morgen.

Danke!
--
Tschühüüüs... Eike

Amiga A4000T, Cyberstorm PPC604e@200/060@50, 128MB RAM, CyberVision, Toccata, Maestro, HyperCOM/Z3, AmigaOS39, WarpOS, MOS
CDTV WAW Turbo CD 020,BIG CD8, 8/2 MB RAM, SCSI, MAS Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

03.10.2009, 14:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WLAN am A4000T Classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@analogkid:
Hört sich gut an, aber muss das 50 Eier kosten?

Im Prinzip ist das ja nichts anderes als ein WLAN-Router&Accesspoint im Kleinen. Und wichtig ist ja wohl, dass ich das per Webbrowser händeln kann. Eigentlich hab ich dann schon alles zusammen mit meinem 'alten' D-Link DI-524. Wenn ich nicht falsch denke, muss der doch das gleiche machen, nur vielleicht etwas fetter. Aber der kostet kein Geld mehr.

Kannst du da vielleicht bitte mal grob ein Auge drauf werfen, ob der vergleichbares tut? Wäre schön, wenn ich die nötige Hardware beisammen hab.
--
Tschühüüüs... Eike

Amiga A4000T, Cyberstorm PPC604e@200/060@50, 128MB RAM, CyberVision, Toccata, Maestro, HyperCOM/Z3, AmigaOS39, WarpOS, MOS
CDTV WAW Turbo CD 020,BIG CD8, 8/2 MB RAM, SCSI, MAS Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

03.10.2009, 13:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WLAN am A4000T Classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von analogkid:
Am Amiga bietet sich eigentlich der Einsatz einer Ethernet-Bridge an, wie z.B. den Asus WL-330gE.

http://usa.asus.com/products.aspx?l1=12&l2=41&l3=0&l4=0&model=1710&modelmenu=1


Ja, danke, das scheint wohl die Lösung zu sein.
Hast du das selbst am laufen?
Wenn ich das richtig verstanden haben, verlinkt der die Ethernet-Verbindung vom Amiga zum Router. Kann Miami das wuppen? Brauche ich da überhaupt Miami dazu? Was brauche ich dazu? :rotate: ?(
--
Tschühüüüs... Eike

Amiga A4000T, Cyberstorm PPC604e@200/060@50, 128MB RAM, CyberVision, Toccata, Maestro, HyperCOM/Z3, AmigaOS39, WarpOS, MOS
CDTV WAW Turbo CD 020,BIG CD8, 8/2 MB RAM, SCSI, MAS Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

03.10.2009, 10:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WLAN am A4000T Classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@mistral:
Danke dir!
Ich muss leider über einen Durchgang auf die andere Seite. Das Lautsprecherkabel, das dort liegt, ist schon ziemlich zerfleddert. ;)
Ich müsste an die Hardware des Hauses...

Lässt sich denn nicht ein PCMCIA am A4000T basteln? Bin leider nicht der Techniker. Was unterscheidet den A1200 da vom A4000...?
--
Tschühüüüs... Eike

Amiga A4000T, Cyberstorm PPC604e@200/060@50, 128MB RAM, CyberVision, Toccata, Maestro, HyperCOM/Z3, AmigaOS39, WarpOS, MOS
CDTV WAW Turbo CD 020,BIG CD8, 8/2 MB RAM, SCSI, MAS Pro, Kick/WB 3.1/2.05

[ Dieser Beitrag wurde von Hippo6 am 03.10.2009 um 10:19 Uhr geändert. ]
 
Hippo6   Nutzer

02.10.2009, 19:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WLAN am A4000T Classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin Gemeinde,

nächste Woche werde ich mich unter meinen A4000T legen. DENEB, X-Surf3cc und AOS4.0 sind da und sollen eingebaut/installiert werden.
Miami ist vorhanden... Ein PCI-Board leider nicht. Ist auch nicht geplant.

Meine Asbach-ISDN-Config ist out und ich möchte zukünftig über meinen Router (dLink DIR-615), möglichst über WLAN, ins Internet.

- Stimmt es, dass WLAN am A4000T nicht geht? Das hab ich mir so erlesen...
- ...oder hat sich daran etwas geändert?
- Welche Lösungen/Workarounds sind da ggf. möglich? Geht was als Bastelei z. B. über PCMCIA, wo es ja WLAN-Lösungen für A600/1200 gibt.
- Irgendwie liegt hier auch noch ein zweiter WLAN-Router rum, aber der braucht auch noch wieder 'ne Steckdose.
- ...und nebenbei steht ein Vista-PC mit WLAN-Verbindung. Vielleicht kann der ja auch zum Router routen...?!

Welche Lösungen habt ihr, um ein Netzwerk-Kabel quer durchs Zimmer dauerhaft zu vermeiden? Lasst mal bitte hören. ;) Danke!
--
Tschühüüüs... Eike

Amiga A4000T, Cyberstorm PPC604e@200/060@50, 128MB RAM, CyberVision, Toccata, Maestro, HyperCOM/Z3, AmigaOS39, WarpOS, MOS
CDTV WAW Turbo CD 020,BIG CD8, 8/2 MB RAM, SCSI, MAS Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

02.10.2009, 10:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Anwendersoftware
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

...du hast eine Nachricht, Chris
--
Tschühüüüs... Eike

Amiga A4000T, Cyberstorm PPC604e@200/060@50, 128MB RAM, CyberVision, Toccata, Maestro, HyperCOM/Z3, AmigaOS39, WarpOS, MOS
CDTV WAW Turbo CD 020,BIG CD8, 8/2 MB RAM, SCSI, MAS Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

29.09.2009, 09:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Amiga 2000 Turbokarte
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@firefox71:
In der Bucht hast du schon geguckt? Da wird gerade eine angeboten.
Bin nicht beteiligt, hab's nur gesehen. :look:
--
Tschühüüüs... Eike

Amiga A4000T, Cyberstorm PPC604e@200/060@50, 128MB RAM, CyberVision, Toccata, Maestro, HyperCOM/Z3, AmigaOS39, WarpOS, MOS
CDTV WAW Turbo CD 020,BIG CD8, 8/2 MB RAM, SCSI, MAS Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

23.09.2009, 20:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wiedereinstieg mit Foto-Hobby...?!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ihr Lieben, das ist ja ungeheuer ergiebig hier und nun kriegt nicht das Hauen deswegen. Jetzt hab ich schon ein GUI zusammen und mein Amiga-Schätzchen läuft immer noch nicht (Teile sind unterwegs jetzt)... ;)

Für meinen Teil hab ich eigentlich schon mehr zusammen als ich gerechnet hatte. Es gibt zwar nichts, was geschaffen wurde, aber es ist zu schaffen. Nur, dass der GUI-Generator allein von der Oberfläche schon bedrohlich auf mich wirkt. Da gibt es so einige Begriffe, mit denen ich schon gar nichts anfangen kann. Aber ich bin sicher, dass ich hier bestimmt Hilfe erhalte, sollte ich mich an so was ranwagen.

Aber vor dem steht, dass ich mich wieder etwas mit dem alten und neuen Betriebssystem anfreunde und vor allem hier was von Amiga-Seite schreiben kann. Das wird wohl noch ein paar Wochen dauern.

Ein fettes Danke an alle, die mir hier Hoffnung gemacht haben.

Viele Grüße und

--
Tschühüüüs... Eike

Amiga A4000T, Cyberstorm PPC604e@200/060@50, 128MB RAM, CyberVision, Toccata, Maestro, HyperCOM/Z3, AmigaOS39, WarpOS, MOS
CDTV WAW Turbo CD 020,BIG CD8, 8/2 MB RAM, SCSI, MAS Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

22.09.2009, 22:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wiedereinstieg mit Foto-Hobby...?!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Goja:
Ich sehe ExifTool ganz klar im Vorteil, weil die Makernotes fast aller Hersteller unterstützt sind. Inwieweit da jetzt mit Perl manipuliert werden kann, kann ich nicht abschätzen, aber vielleicht kannst du das.

JHead ist ziemlich begrenzt in den Möglichkeiten der Manipulation und beschränkt sich beim Lesen von Exif auf die Standards.

Schade ist für mich die Nutzung über die Shell. Da hab ich große Probleme, mit die Befehle und Parameter zu merken und abzurufen.
Toll wäre, wenn das über eine GUI oder Dopus-Buttons abrufbar wäre.
Die Anleitung aus dem Amiga-Magazin ist zwar toll und der Link nett gemeint, aber ich fürchte, dass da, wie früher, bei mir schon jetzt zuende ist. Dafür bin ich nicht gemacht...

Befasst du dich selbst mit Fotografie?


--
Tschühüüüs... Eike

Amiga A4000T, Cyberstorm PPC604e@200/060@50, 128MB RAM, CyberVision, Toccata, Maestro, HyperCOM/Z3, AmigaOS39, WarpOS, MOS
CDTV WAW Turbo CD 020,BIG CD8, 8/2 MB RAM, SCSI, MAS Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

22.09.2009, 17:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wiedereinstieg mit Foto-Hobby...?!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Goja:
Ähm, ?( Einfach perl und exiftool instalieren. Dazu muss man keine einzige Zeile Programieren.
Oder ich hab dich falsch verstanden.


Nee, scheint ich hab _dich_ falsch verstanden.
Hab gedacht, dass da noch programmiert werden muss. Kann das aber im Moment durch Installation noch nicht nachvollziehen, weil meine Freundin noch nicht wieder aktiviert ist. Das werde ich aber bestimmt, wenn ich vom A4000T erstmal Internet habe. Da will Miami immer noch über ISDN ins Netz, obwohl ich schon seit Jahren DSL-Router habe.

Hast du das denn mal probiert, Goja? Ergebnis?
Sag nicht, dass ich das Tool dann über Komandozeilen nutzen muss. Das wäre der Horror für mich...
--
Tschühüüüs... Eike

Amiga A4000T, Cyberstorm PPC604e@200/060@50, 128MB RAM, CyberVision, Toccata, Maestro, HyperCOM/Z3, AmigaOS39, WarpOS, MOS
CDTV WAW Turbo CD 020,BIG CD8, 8/2 MB RAM, SCSI, MAS Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
Hippo6   Nutzer

22.09.2009, 13:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wiedereinstieg mit Foto-Hobby...?!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@akl:
Jaja, ich hab auf den Seiten von Andreas ;) schon gut nachgelesen, SView5 unter Win aber nur schnell und oberflächlich ausprobiert. Ist aber schön zu sehen, dass manch gute Sachen den Weg ins Win-Lager finden. Da gibt es aber harte Konkurenz.
Die Lage der Amiga-Entwicklung ist mir schon klar.

Farbmanagement ist eine gute Sache, muss aber gut durchdacht und sicher sein, denn auf Anwenderseite gibt es da reichlich falsche Annahmen.

Danke für die bisherigen Hinweise...
--
Tschühüüüs... Eike

Amiga A4000T, Cyberstorm PPC604e@200/060@50, 128MB RAM, CyberVision, Toccata, Maestro, HyperCOM/Z3, AmigaOS39, WarpOS, MOS
CDTV WAW Turbo CD 020,BIG CD8, 8/2 MB RAM, SCSI, MAS Pro, Kick/WB 3.1/2.05
 
 
-1- 2 Ergebnisse der Suche: 36 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.