amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- Ergebnisse der Suche: 10 Treffer (30 pro Seite)
Intelfluesterer   Nutzer

10.05.2010, 09:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A600 bootet nicht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hast ja recht. Aber bei uns in Leipzig ist es schwer, an einen gebrauchten Amiga zu kommen und das alte Kräpel hier hat es mir irgendwie angetan. Aber eigentlich stimmts, für die Nerven, die ich da lasse kann ich mir auch nen zwölfer suchen.
 
Intelfluesterer   Nutzer

09.05.2010, 18:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A600 bootet nicht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ja, so kann man sich auch zum Heinz machen. Hab übersehen, dass es eine Signatur ist... äh... übergehen wir das einfach... :D

Festplatte ausgebaut habe ich schon und dann gestartet. Auch das Floppy hab ich schon abgezogen. Ich hab den schon mit nichts starten lassen, der Bildschirm bleibt blau bzw. grau, jenachdem wie der vorhandene Fernseher das nichtvorhandensein eines AV-Signals quittiert. Kickstart lösen und wieder festdrücken versuchte ich auch gerade, bringt ebenfalls nichts. Langsam bin ich ratlos, möchte mir aber auch nicht auf Verdacht ein neues Kickstart kaufen...
 
Intelfluesterer   Nutzer

09.05.2010, 10:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A600 bootet nicht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Dr_Dom:
Wie bereits geschrieben, habe ich das Board bereits unter die Lupe genommen. Die Elkos sehen alle noch sehr gut aus. Wenn ich den Rechner anschalte gibt das Diskettenlaufwerk einen kurzen Mucks von sich, es kommt aber kein Bild und die Festplatte tut nix. Außerdem leuchtet die Power-LED, die Festplatten-LED und die Capslock durchgängig. Mehr passiert jedoch nicht. Das Bild aufm AV Kanal bleibt so blau wie ich zu Silvester und wenn ich ein Antennenkabel am RF anschließe kommt nur rauschen, auch wenn ich feinjustiere. Kickstart hatte ich schon draußen und mit Kontaktspray gereinigt.

Wieso würdest du mir aber eher Kick 2.05 (derzeit auch verbaut) statt 3.1 empfehlen? Kick 3.1 kostet "gerademal" 5¤ mehr, wenn ich das recht im Sinn habe.

Zitat:
wenn dein Rechner defekt ist, funktioniert der Ersatzrechner erst recht nicht
Ich gebe zu, dass ich diesen Satz im Zusammenhang mit dem vorangegangenen Text nicht verstehe.

[ Dieser Beitrag wurde von Intelfluesterer am 09.05.2010 um 10:17 Uhr geändert. ]
 
Intelfluesterer   Nutzer

08.05.2010, 12:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ATTENTION! Vesalia.de shop and problems..
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Bitte nicht falsch verstehen, aber dann hoffe ich, das der Kontakt zu den Mitgliedern hier digitaler Natur bleibt. :)
 
Intelfluesterer   Nutzer

07.05.2010, 21:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ATTENTION! Vesalia.de shop and problems..
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Dieses Forum ist grandios und an hysterischer Paranoia kaum noch zu ueberbieten. :D
 
Intelfluesterer   Nutzer

07.05.2010, 21:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A600 bootet nicht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,
von einem Bekannten hab ich einen A600HD geschenkt bekommen, welcher leider nicht booten. Die Powerleuchte, die Festplattenleuchte und die Capslocktaste leuchten durchgehend, die Capslock laesst sich auch nicht "abstellen". Kickstart hab ich schonmal mit Kontaktspray bearbeitet, auch Speichererweiterung, Festplatte und Floppy abgezogen - Es hilft nix.

Weiss einer Rat? Koennte das Kickstart einen weg haben oder irgendwo ne kalte Loetstelle rumlungern?

Ach ja, der Akku sieht noch sehr ordentlich aus, nicht geblaeht oder gar schon zerlaufen.
 
Intelfluesterer   Nutzer

21.03.2010, 15:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mac mini + MorphOS: Lohnt es sich?
Brett: MorphOS

Hallo,

ich hab gerade ein wenig Geld über und da mein Internetrechner (Pentium III 1400) vor einigen Tagen den Geist aufgab, dachte ich mir, ich versuche mal was neues. Das vom Preis/Leistungsverhältnis her interessanteste Angebot ("Amiga"mäßig) wäre der Mac mini mit MorphOS, aber ich bin halt aus verschiedenen Gründen noch unsicher, daher mal einige Fragen. Na ja, eigentlich nur eine, aber die lässt sich in viele Unterfragen unterteilen.

Also, meine Frage lautet:

Ist diese Kombination im alltäglichen Einsatz brauchbar und dabei ausreichend schnell?

Gibt es vernünftige Torrentprogramme.
Laufen Flashfilme (youtube usw.) ausreichend schnell
Gibt es gute HTML Editoren
Gibts gute Messenger Programme (wie bei Windows Miranda oder Linux Empathy oder Pidgin)

Ja, ich weiß, Google ist mein Freund, aber ich brauch einfach mal ne Gesamtübersicht.

 
Intelfluesterer   Nutzer

19.10.2009, 15:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Umgehung/Aushebelung der Zensur
Brett: Get a Life

2009 habe ich meine Paranoia gegen VERSTAND getauscht!
Aus diesem Grund muss ich mir jetzt eine Antwort verkneifen...
 
Intelfluesterer   Nutzer

19.10.2009, 15:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 68060 bei WinUAE einrichten.
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Danke für den Hinweis, aber die Libs hatte ich mit rüberkopiert. Das Problem lag vielmehr an meiner eigenen Dummheit bzw. daran, das ich zum betreffenden Zeitpunkt total übermüdet war. Irgendwo hat mein Hirn dann gelesen ich müsse den SetPatch Befehl auskommentieren, was ich auch tat. Wieder angeschalten und nun läuft alles wie es soll. Ob es langsamer oder schneller ist, ist dabei eher beiläufig, da Cinema 4D und auch Elite 2 phänomentastisch laufen. Was will ich mehr? Nen richtigen Amiga, aber das gehört nicht hierher.
 
Intelfluesterer   Nutzer

11.10.2009, 18:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 68060 bei WinUAE einrichten.
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Hallo,
ich habe mir per WinUAE einen kleinen Amiga zusammen gebastelt, damit ich wieder mit Cinema4D arbeiten kann (PC Version ist mir zu teuer und zu umfangreich). Wenn ich bei WinUAE jedoch den 060er einrichte, die entsprechenden Libraries (44.3) aus dem Aminet ins System reinkopiere und den (virtuellen) Rechner neustarte, meint dieser in Sysspeed und Sysconfig (oder wie das heißt, sitze gerade nicht davor) meint ich hätte einen 040er ohne FPU. Auch dauert das Laden der Konfigurationsdatei (von Winuae) auf einmal bis zu zwei Minuten.

Folgende Konfiguration wird verwenden:

WinUAE 1.6.0
Amiga 4000T
68060
UAE Grafik"karte" 16MB Grafikspeicher
2MB ChipRam
128MB FastRam
200MB Partition (Hardfile) dh0:
2000MB Partition (Hardfile) dh1:
USBStick als DH2 eingebunden.
AmigaOS 3.1
Kickstart 3.1
MUI 3.8
ClassAct 3.3
NewIcons 4.6

Auf Windowsseite kommt Vista HomePremium 64 zum Einsatz.


[ Dieser Beitrag wurde von Intelfluesterer am 11.10.2009 um 18:20 Uhr geändert. ]
 
 
-1- Ergebnisse der Suche: 10 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.