amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste << 8 9 10 11 12 -13- 14 15 16 17 18 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2077 Treffer (30 pro Seite)
Jinx   Nutzer

01.08.2006, 08:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: X-Surf (2) und Melody pro Soundkarte?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

achte aber unbedingt drauf, die melody richtigrum auf die x-surf zu stecken, sonst grillst du sie dir! im zweifelsfall: fragen, ein test wäre bei falscher einbaurichtung der tod für die melody.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

31.07.2006, 20:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: LISA-Riser??? (war: S: LISA Adapter ???)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

ah, verstehe... bei meinem a4000 (allerdings kein t) war die alice-fassung das problem. wenn du den scandoubler höher legen willst... hm, sicher, dass es dann keine schwierigkeiten mit dem timing gibt? nicht, dass du dann kein oder nur ein besch...eidenes bild hast?
evtl. musst du die jumper ja nichtmal auslöten, vielleicht kannst du sie einfach zur seite biegen, so dass sie im 90°-winkel zum board stehen?
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

31.07.2006, 09:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A1200 Motherboard von Escom
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

ist leider ein commo-board, sogar eins mit falsch aufgelötetem uhrenport...
aber warum willst du unbedingt ein escom?
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

31.07.2006, 09:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: LISA-Riser??? (war: S: LISA Adapter ???)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

ich kenne das problem, lässt sich aber ganz leicht beheben. säge einfach ein stückchen von der platine ab, die ist zum größten teil überflüssig. pass nur auf, dass du die 2 leitungen nicht kappst, die zum eigentlichen sd/flifi führen!
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

27.07.2006, 22:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A1200 Motherboard von Escom
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

ich glaub ich hab noch ein board, sind allerdings 3.0er roms drauf. muss aber erst nachschauen obs ein escom ist. warum ist das so wichtig?
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

25.07.2006, 11:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CyberstormMK II defekt ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

mach doch einfach mal nen ramtest... zieh dir pmemtest aus dem aminet und starte ohne startup-sequence. dann am besten setpatch und cpu ausführen, dann memtest aufrufen und ein paarmal durchlaufen lassen. wenn der speicher aussteigt, merkst dus dann.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

24.07.2006, 18:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PS3 wird zum Computer!
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Andreas_B:

Aber was macht man, wenn man beispielsweise sehr viele Microsoft-Office Dokumente hat (und die hat der "Normaluser" oftmals)? Gut, in begrenztem Maße funktioniert das öffnen in OpenOffice akzeptabel, aber eine Menge Dokumente sehen dann eben nicht mehr so aus wie vorher.


obwohl ich deinem text im allgemeinen zustimme, ist genau DIESES argument ein eigentor für dich. das öffnen von office-dateien in openoffice funktioniert ziemlich gut, und wenn du es dann als opendocument speicherst, kannst du dich eher drauf verlassen, dass beim nächsten öffnen (vor allem auf nem anderen rechner) alles gleich aussieht, als bei office-dateien. da werden schriftarten ohne nachfrage oder hinweis ersetzt, formatierungen sehen völig anders aus, bilder und texte sind an völlig falschen stellen... speziell word-dateien sehen meist nur auf dem rechner, auf dem sie erstellt wurden gleich aus.

--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

24.07.2006, 17:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Onboard Speicher
Brett: Amiga, AmigaOS 4

nein. die speicherbereiche haben unterschiedliche prioritäten, sodass der schnellere speicher auf der turbokarte zuerst und der onboard-speicher zuletzt genutzt wird. sprich: erst wenn die 128 mb auf der cyberstorm voll sind, werden daten in den speicher auf dem mainboard geschrieben. es wirkt sich also in keiner weise negativ aus.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

19.07.2006, 10:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Naher Osten
Brett: Get a Life

so vielschichtig find ich das gar nicht.. die haben allesamt ne meise, egal ob israelis, palestinenser, hamas oder hisbollah. wenn die frieden haben wollen würden (was für jeden _normalen_ menschen der größte wunsch sein müsste), dann gäbs auch wege dahin.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

17.07.2006, 16:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Suche diverses für Amiga CDTV
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

dazu musst du keine maus umbasteln.. du besorgst dir nur einen sockel für einen bestimmten chip, lötest da ein paar kabel dran, ans andere ende die buchse für die maus, ziehst einen chip im cdtv aus dem sockel, steckst deinen gebastelten sockel an dessen stelle und den chip wieder drauf - fertig.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

15.07.2006, 11:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Suche diverses für Amiga CDTV
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

ich hab das zeug zwar, aber wie du dir sicher vorstellen kannst, will ich mich nicht davon trennen ;) aber einen tip hätt ich: man kann mit einer kleinen bastelei auch am cdtv normale amiga-mäuse oder sogar pc-mäuse (ps/2) verwenden. schau dich mal im aminet unter hard/hack um, dort sollten ein paar anleitungen dafür liegen.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

07.07.2006, 07:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hilfe ich habe Mist gebaut !
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Maja:
@G60Master

Afaik schreibt Knoppix/Linux nicht auf NTFS-formatierte Medien, kann da also auch nichts umbenennen. Zumindes hat es das bei mir wehement verweigert.


doch, das geht. allerdings bindet knoppix alle medien erstmal als schreibgeschützt ein. entweder du machst dann auf dem kde einen rechtsklick auf das entsprechende icon und nimmst dort das schreibschutzhäkchen weg, oder du mountest die laufwerke in einer kommandozeile: mount /dev/hda1 (wobei statt hda1 natürlich die zu mountende partition stehen muss). evtl. musst du die partition vorher erst unmounten: umount /media/hda1 (für hda1 s.o.). dann klappts auch mit dem schreiben.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

05.07.2006, 16:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie heißt der Typ Uhren-Akku der auf die Apollo 1240 kommt?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

...und den alten akku SCHNELLSTENS entfernen. ich habe schon eine apollo durch ausgelaufenen akku verloren. den neuen dann am besten auch per kabel an die karte anschließen und den akku selbst irgendwo anders unterbringen.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

04.07.2006, 20:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hitzerekord
Brett: Get a Life

ich habe grade 29,4 °C. allerdings waren den ganzen tag die jalousien zu und alles verrammelt... irgendwie bin ich aber auch ganz froh, dass nun doch noch sommer ist. das wetter vorher war ja nun wirklich.. bescheiden.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

04.07.2006, 19:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CD32 am A1200?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

im endeffekt ist ein cd32 vom technischen standpunkt gesehen nix andres als ein a1200 mit cd-rom. einzige ausnahme ist der akiko-chip, den es ausschließlich im cd32 gibt. der chip macht hauptsächlich chunky to planar-konvertierungen (also bestimmte grafikoperationen), die sonst per software gemacht werden. da das aber eher den prozessor entlasten soll, verbessert es nix an der qualität der grafiken. insofern lohnt es sich nur bedingt.
bei spielen, die du als a1200-version bekommen kannst, solltest du lieber zu der greifen, denn bei einigen cd32-spielen kannst du im emulator nicht speichern (bei mir stürzte zb syndicate im emulator dabei jedesmal ab).
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

27.06.2006, 12:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Eine Frage zu AmIRC...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

mit einem skript ließe sich sowas sicherlich bewerkstelligen... von haus aus kann amirc das imho nicht.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

26.06.2006, 18:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was ist aus dem Amiga Spielen (68k, PPC) geworden?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

[quote]
Original von AndreasM:
Zitat:
Zitat:
Safecracker von clickBOOM,

CB macht nichts mehr für amiga


*hehehe* ich erinnere mich noch, wie die bei ihrer gründung groß rumtönten, sie würden ausschließlich und exklusiv amiga-spiele entwickeln.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

22.06.2006, 22:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CDTV was ist das ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

afaik kann man dort eine erweiterung, wie ram- oder turbokarte anschließen.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

12.06.2006, 18:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mit 35 zu alt für einen neuen Job
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Andreas_B:
Stimmt, das wäre die Folge. Der Landwirtschaftliche Bereich würde sich massiv umstrukturieren. Es würden vermutlich deutlich weniger, dafür aber deutlich größere landwirtschaftliche Betriebe entstehen.
Die "Familienbetriebe" würden sicherlich nur noch die Ausnahme darstellen. Ich hätte damit kein Problem, andere vielleicht schon. Hängt ja von persönlichen Präferenzen ab.


ich denke da an die lpgs, die wir hier im osten hatten. an sich sehe ich darin kein problem, es wäre evtl. sogar wirklich kein verkehrter schritt. aber:

Zitat:
Das ist ja der Sinn der Sache. Es gibt mehr Landwirte, als der Markt eigentlich benötigen würde.

das kann ich schlecht einschätzen... gehen wir einfach davon aus, dass das so ist: wo genau sollen die "überzähligen" arbeiten? in welcher branche werden noch gleich viele arbeitskräfte gesucht, quer durch alle altersgruppen und mit landwirtschaftlicher vorbildung?

Zitat:
Sie werden sich etwas anderes suchen müssen. Branchen verändern sich nunmal. Wie gesagt: Wenn man meint, die in Lohn und Brot halten zu müssen, dann wäre es immer noch günstiger, ihnen Geld fürs Nichtstun zu geben, als sie zu subventionieren.

siehe oben. darüber hinaus finde ich persönlich es ziemlich schlimm wenn man nix zu tun hat. nichtstun ist mal ein paar wochen lang ganz nett, auf lange sicht gesehen ist mir der gedanke aber ein graus.
ich gehe durchaus mit, dass sich die branche verändern soll/muss, aber ich bin absolut dagegen dafür tausende auf die straße zu setzen (egal in welcher branche).

Zitat:
Zudem werden die Anbauflächen ja auch zum Teil weiterhin benötigt. Nur die Vielzahl an bewirtschaftenden Bauern wohl nicht.

wie gesagt, da gehe ich durchaus noch mit. soweit ich das mitbekommen habe, geht der trend auch in diese richtung, eben weil man als "kleiner" nicht wirklich überleben kann. aber solche veränderungen müssen auch erstmal finanziert werden. man kann schließlich nicht einfach den bauern ihr land wegnehmen und es in einen großen topf werfen, um es dann wieder zu verteilen. oh warte - man kann doch. nennt sich dann ddr2 oder so ähnlich..

also bei allem geschimpfe auf die subventionen... imho sind sie zumindest derzeit noch notwendig. man sollte auch diejenigen nicht vergessen, die es betrifft.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

12.06.2006, 17:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 spinnt
Brett: Amiga, AmigaOS 4

die turbokarten für den 4000er fressen alle nur 32mb-module.

hast du mal versucht, die mk i ohne speicher zu testen und nur auf dem mobo fastram einzubauen? evtl. hat wirklich das ram-teil der mk i ne macke. ist ja leider relativ instabil gebaut :(
hab selber 2 komplette mk i hier, die ums verrecken nicht mehr laufen wollen, obwohl optisch alles ok ist. :(
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

12.06.2006, 16:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hardware unterschied 030/040 TK?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

ich bezweifle, dass es effizienter ist einen 060 zu nutzen, wenn die meiste energie in wärme umgesetzt wird. da sparst du eher geld, wenn du ne richtige 060er-karte kaufst. dann hast du wenigstens auch die volle leistung für die eingespeiste energie.

und was das abspielen angeht... möglicherweise hätte der 060 durch die doppelt so großen caches tatsächlich eine messbar höhere leistung. spürbar wird die aber ganz sicher nicht sein, zumal sie nur bei einigen operationen auftreten würde (eben, wenn die caches überhaupt benutzt werden).
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

12.06.2006, 09:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mit 35 zu alt für einen neuen Job
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Andreas_B:
Das ist genauso ein Blödsinn wie die Agrar-Subventionen, denn auch da wäre es für den Staat günstiger, die Bauern dafür zu bezahlen, nichts zu machen,...


hm... irgendwie drängt sich mir der eindruck auf, dass du keinen schimmer hast wovon du da redest...
schau mal, was ein liter milch im supermarkt kostet. die landwirte bekommen von dem geld was um die 20 cent. dann überlege mal, was es für ein aufwand ist, die kühe zu halten. wochenende kannst du da vergessen, futter muss bezahlt werden, tierarzt,... freilandhaltung ist sowieso nicht drin, genug zum leben bekommst du selbst mit subventionen nur, wenn du das vieh in boxen hälst --> nicht so dolle für die tiere, aber es bleibt den bauern fast nix andres übrig. selbst mit den subventionen müssen viele landwirte dicht machen, weil sie schlicht nicht davon leben können. aber was sollen die leute machen? viele haben ihr leben lang auf nem hof gelebt und kennen nix als landwirtschaft. sie haben nie nen anderen beruf als landwirt gelernt.
eine andere sache... wenn die landwirte alle aufhören... was passiert mit den ganzen anbauflächen? einfach brachliegen lassen ist keine gute idee, denke ich. vermutlich hätten wir dann in absehbarer zeit ne eigne prairie in deutschland.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

12.06.2006, 09:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Interessante Ansichten zum 11.09.2001
Brett: Get a Life

ich hab mir nur mal die ersten paar minuten angesehn... ist ja schön und gut, was der mann da erzählt, aber es gibt weder quellenangaben, noch beweise, es werden einfach irgendwelche behauptungen runtergeleiert. imho will sich da nur jemand mit ner verschwörungstheorie wichtig machen.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

11.06.2006, 16:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hardware unterschied 030/040 TK?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Neodym:
(gab auch A4000-Platinen, wo der 030 schon direkt aufs MoBo gelötet wurde IIRC)


exakt. und zwar war das die revision d (auch als cr / cost reduced bekannt).

übrigens dürfte es genau gar nix bringen, einen 060er auf eine 3640 zu verpflanzen. selbst der 040 ist auf diesen karten nicht ausgelastet, der 060 würde wahrscheinlich vor langeweile sterben.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

07.06.2006, 14:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Fussball-WM 2006
Brett: Get a Life

mir persönlich geht die wm nur auf den keks. ich will davon nix sehn und nix wissen, nur leider kann man sich dem ganzen schon wegen der werbeflut nicht entziehen. am bescheuertsten finde ich, dass jeder hinz und kunz nen wm-sticker aufs produkt pappt und damit auf kundenfang geht.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

07.06.2006, 08:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Javascript-Problem
Brett: Programmierung

*patsch* auf "this" hätt ich ja mal selber kommen können.. das ist mir jetzt fast peinlich *g*
danke holger, das war genau die lösung meines problems :)
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

06.06.2006, 09:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Javascript-Problem
Brett: Programmierung

Hallo mal wieder!

Ich suche einen Weg, der es mir erlaubt beim Anklicken eines Bildes eine Funktion auszuführen. Diese Funktion soll aber beeinflusst werden, abhängig davon, auf welches Bild geklickt wurde.

Genauer gesagt habe ich eine Bildergalerie. Klicke ich auf eines der Bilder in der Vorschau, soll eben jenes Bild in einer größeren Ansicht geöffnet werden. Das Skript soll nun rausfinden, welches Vorschaubild angeklickt wurde, dessen Quellpfad auslesen und dann die Großansicht in ein anderes Fenster laden. Natürlich kann ich für jedes Bild einzeln nen Pfad angeben, aber spätestens bei 100+ Bildern wird das etwas.. ähm.. mühsam. ich meine auch mal was über genau so eine Funktion gelesen zu haben, bei SelfHTML, glaub ich, aber ich finds einfach nicht mehr. Jemand ne Idee?
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

01.06.2006, 10:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quake I Lösungsweg
Brett: Amiga, AmigaOS 4

nachdem du durch die tür mit deinem geqählten schwierigkeitsgrad gegangen bist, stehst du in einem raum mit 4 türen, die dich zu den episoden bringen. es sind alle 4 sofort betret- und spielbar, man muss also keine reihenfolge einhalten. das spiel kannst du aber nur beenden, wenn du alle 4 episoden durch hast. wenn eine tür zu den episoden zu ist, heißt das, dass du diese schon beendet hast.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

23.05.2006, 13:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was haltet ihr von unserem Lied für Athen?
Brett: Get a Life

vorgetragen? hm.. klang für mich eher wie geplärrt :)
kann aber auch kein stück nachvollziehn, wie der es immer wieder schafft. naja... manche können einfach aus sch... geld machen... nicht wahr herr gates? :)
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
Jinx   Nutzer

23.05.2006, 13:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Reset Taster
Brett: Amiga, AmigaOS 4

ich kenn den testport und bei mir ist das ding ein anschluss :) hab da 2 pins eingelötet, damit ich die platine auch mal wieder vom tower trennen kann. nur wie gesagt: der 4000er hat sowas nicht.
--
eMail: TheJinx@web.de
Homepage: http://www.TheJinx.de
Tales of Tamar-Seite: http://www.eonwes-halle.de
 
 
Erste << 8 9 10 11 12 -13- 14 15 16 17 18 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2077 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.