amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- 3 4 5 Ergebnisse der Suche: 137 Treffer (30 pro Seite)
LarsB   Nutzer

03.03.2021, 10:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Atari VCS
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Naja,.. die erwähnten Konsolen waren aber auch echte Mutanten ;) Das Quiya nicht zu vergessen. ARM Basis kannst Du zur Zeit IMHO vergseen. Vielleicht bringen die neuen Apple Chips Bewegung rein. Die Entwicklungszyklen der Platzhirsche zeigen, wie lange man an ner guten Konsole tüfftelt. Und trotzdem gibts manchmal Stress. Meine PS4 ist eine mit den lauten Lüftern. Dankeschön.

Die Intellivision und die VCS haben eigentlich schon Dampf unter der Haube. Auch die Ausrichtung auf 2.5D muss nicht falsch sein. Allerdings fehlen dann die Blogbuster. Und der Preis der VCS ist auch nicht ohne. Da kriegst Du ne PS5 digital Edition für. Dann musst Du Dich auch damit messen. Die ständigen Ankündigungen und Rückzieher wirken auch nicht vertauenserweckend. Wenn man die verfügbaren, bzw. angekündigten Titel sieht, ist das VCS eigentlich nochmehr retro als die Intellivision. Fast schon wieder an der Grenze zu altbacken.

Da wir als Amiga Freaks Ankündigungs-geschädigt sind, können wir das mit aller Gelassenheit beobachten.
 
LarsB   Nutzer

02.03.2021, 17:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOS 4.1 Update 2 unter WinUAE
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Tja, nur hatte der gute Tony mir auch schon angedeutet, dass er keine große Lust auf AOS 4.x hat. Das war noch bevor da einges in der Richtung AOs 4.x geschah, was mich dann umso mehr erstaunte. Ist also nicht in Stein gemeißelt, aber richtig Grund zum Jubeln gibts auch nicht. Achim Kern hatte mir vor einiger Zeit von seinen WinUAE/AOS 4.x Experimenten berichtet und er war recht angetan. Die Hollywood Sachen laufen ja auch. zB sein sehr interessantes Smart Home System LCARS. (Da ist offensichtlich ein Trekkie am Werke ;) )

https://www.kehosoft.de/
 
LarsB   Nutzer

28.02.2021, 10:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOS 4.1 Update 2 unter WinUAE
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@Primax:

Gute Sache. Son paar Benchmarks wären cool.

Läuft T`s Imbiss?
http://www.keho-software.com/tsimbiss_os41.lha

;)
 
LarsB   Nutzer

26.02.2021, 16:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOS 4.1 Update 2 unter WinUAE
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Coole Sache. Mich würde ein Sysinfo interessieren. Wie schlägt sich eine Emu im vergleich zu den Sams, den AmigaONE, oder dem Tabor?

Achim Kern von KeHo Soft hat damit Erfahrungen.

Außerdem ist anzumerken, dass ein Teil der Enhancer Pakete nicht geht. zB hardwarebeschleunigte GFX.

Geht das mit FlowerPot nicht besser?

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 26.02.2021 um 16:31 Uhr geändert. ]
 
LarsB   Nutzer

26.02.2021, 10:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

Hier nen weiteres Fundstück:

https://killedbygoogle.com/
 
LarsB   Nutzer

26.02.2021, 09:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@Holger: Hab ich gelesen. Allerdings entkräftet das ein wenig Soulravers Vermutung, Youtube könnte abgeschaltet werden. Bei Google+ fand ichs besonders schlecht, weil sehr viele Leute betroffen ewaren und sich da eine Community gebildet hatte. In einem österreichischen Beitrag war von der Skeptsis die Rede, ob Stadia in Österreich seinen ersten Gebrutstag erleben wird:

https://www.derstandard.de/story/2000123867369/google-stadia-langzeittest-und-ausblick-auf-eine-unsichere-zukunft
 
LarsB   Nutzer

24.02.2021, 12:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx:

https://www.youtube.com/watch?v=lQ7gDjcTsQI
 
LarsB   Nutzer

24.02.2021, 11:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Da gibts ab und zu mal son Bild auf AmigaWorld. Zeigt nen Geburtstagskind vor nem leeren Pappteller, offensichtlich ohne Gäste:"I expect nothing. But I am still let down."

Aber bei Sony kann man schon hoffen, dass die liefern.
 
LarsB   Nutzer

24.02.2021, 10:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Das wird echt ein Hammer. Aber nie zu früh freuen. *Auf Star Citizen schaue*, oder aufs Tabor ;)
 
LarsB   Nutzer

24.02.2021, 10:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Naja, wenn ich das so sehe, sind die Gerüchte schon recht alt. Ist immer schon ein süßes Träumchen der Politiker gewesen, Geld abzuschöpfen. Ganau wie der Wahnsinn in den 90er über eine Dateneverkehrssteuer. Da sollten dann Festplatten eine Zoll-Blombe bekommen und e würde pro GB abgerechnet. :) Alles Neuland mit den Komm-Putern, aber schon mal Fachbegriffe rausschleudern und die Hand aufhalten. Für Google sind die Einnahmen und der Wert für ihr Gesamtnetzwerk sehr hoch. Schwer vorzustellen, dass die runtergefahren werden. Allerdings dürfte manchem "Großen-Bruder-Verehrer" mißfallen, dass dort soviel an Meinung kund getan wird. Ob nun viel Desinfo und rechter Müll..oder nicht.
 
LarsB   Nutzer

24.02.2021, 08:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

Hab da nochwas gefunden, dass nicht gerase "toll" klingt:

https://www.pcgames.de/Google-Stadia-Konsolen-269221/News/Entwickler-koennen-eigenes-Spiel-nicht-mehr-patchen-weil-sie-gefeuert-wurden-1367451/

Seit dem Ende vonn Google+ halte ich nichts mehr für unmöglich.
 
LarsB   Nutzer

24.02.2021, 08:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: :) Coole Sache. Für mich zwar ein Langzeit-Ziel, aber ein Ziel. Bin mal gespannt, wann die PS5Pro bzw. die PS5 slim rauskommen. Muss halt drauf sparen und hoffe, dass ich keine PS5 mit nem nicht so leisen Lüfter bekomme.
 
LarsB   Nutzer

24.02.2021, 08:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Ja, hab mal geguckt..Es geht um echte 4K, wobei

Zitat:
"Google und Id Software versprachen zunächst, dass Doom Eternal mit echter 4K-Auflösung laufen würde, aber kurz bevor das Spiel veröffentlicht wurde, sagte Bethesda, dass das Spiel von 1800p hochskaliert werden würde. Das ist eine höhere Grafikqualität als Doom Eternal auf der PS4 Pro, aber es ist immer noch kein "echtes 4K"."

Quelle:
https://www.pcgameshardware.de/Google-Stadia-Konsolen-269221/News/Klage-wegen-4K-Versprechen-1367335/
 
LarsB   Nutzer

21.02.2021, 16:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Wow. Da hast Du ja ne Menge Geräte rumstehen. Fehlt noch ein Holodeck ;) Mich würde der neue MS Flugsimulator mit VR interessieren. Dann noch nen schickes Gamestühlchen mit Force Feedback. :)

Früher hatten wir auf dem c64 und Amiga tonnenweise Spiele. Hab dann aber den kopierten Sachen früh lebwohl gesagt, weil ich einsah, dass da viel Mühe hinter steht und das geistiges Eigentum eben auch Eigentum ist, dass man respektieren sollte. Kann da nen Lied von singen.
Bin auf dem PC von Unreal Tourrnament und Quake 3 dann auf Playstation gewechselt. Da habens mir Klassiker wie Tomb Raider, Uncharted und Assasins Creed angetan. Auf Dreams spiele ich zur Zeit "Bowling with Guns". Echt gut gemacht. Mein letztes PS4 Spiel war "Fracured But Whole". Sehr gutes Spiel.
 
LarsB   Nutzer

21.02.2021, 16:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: IRC Kanal
Brett: Forum und Interna

@yelworC: Ja,.. mich hats hart getroffen. Das "Lustige" ist, das ich am 02.04. Geburtstag habe. War wie die berühmte Faust aufs Auge. Ich habe auch bis zur letzten Minute ausgeharrt. (Und Party gemacht)
 
LarsB   Nutzer

21.02.2021, 14:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: IRC Kanal
Brett: Forum und Interna

@yelworC: War früher auch oft im IRC. Jetzt hab ich nichtmal mehr nen Client installiert. Ist wie beschrieben. Die Leute haben sich nichts mehr zu sagen. Da die Kanäle auch Topics haben, ist es auch nicht leicht mal was Art-fremdes zu diskutieren. Und früher wars schon so, dass, wenn Du nicht die "Gesetze des Schulhofes" beachtest hast, konsequent ignoriert wurdest. Frei nach dem Motto:" Dont feed the trolls". Ich vermisse Google+ vielmehr als IRC. Da hatte man seine Circles und hat öfter mal Quatsch zusammen gemacht. Über Politik philosophiert, oder nen paar Punk/Hardcore Tracks aufgelegt, Katzenfotos gepostet, oder was einem sonst so in den Sinn kam.
 
LarsB   Nutzer

21.02.2021, 09:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Nun ja. Das esrte, was ich überhaupt mir der Kiste gemacht habe, war ein Zahlenraten zu schreiben. War in der 7. oder 8. Klasse. Aber dann habe ich viel angefangen, aber nichts zuende geführt. Das habe ich erst jetzt so auf dem Schirm. Da war nen Moonranger, ein Ballon-Horizontal Shooter. Ein Hang-Man. Hatte immer mit nem guten Freund programmiert. Nen Dungeon Walker hatten wir recht weit. Einen Sprite Ripper und Editor hatte ich fertig.
 
LarsB   Nutzer

21.02.2021, 09:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Freut mich :) ..Richtig. :) Ein bisschen kniffeln muss sein. Bei "Ethan goes to work" hab ich auch einige Male rumsuche müseen. Ich habe ne kleine Goodies Sammlung. Nenn sich "Starter". Was spielst Du so?
 
LarsB   Nutzer

20.02.2021, 09:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Cool. Die Lava Spikes sind in der Tat die größte Heruasforderung, neben der schnellen, kleinen Kiste in Level2. Wobei die Lava eigentlich ein Säure-Backen darstllen soll ;) . Hat die Musik in dem Level gefallen? Der Boss-Fight ist auch recht kniffelig. Aber da der Levelumfang begrenzt ist, entschied ich mich, den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen. Ist ja ein alter Trick aus C64 Tagen ;) Wie ichs gesehen habe? Nunja,..aus Testzwecken habe ich das Game zig Mal gedaddelt und ich kann am Highscore ablesen, wie weit man kam. ;) Mein nächstes Game wird aber wohl wieder in Hollywood geschrieben. Inspiriert von Templario wirds wohl nen Point`n Click. Aber ich sammel noch Energie und Ideen. Leider dringt der Sachbearbeiter aus dem Jobcenter darauf, dass ich meine Computer-Tätigkeit komplett einstelle, was ich aber nicht einsehe.

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 20.02.2021 um 13:14 Uhr geändert. ]
 
LarsB   Nutzer

19.02.2021, 16:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Hey,.. Du hast mein Game zuende gespielt :D Coole Sache.
 
LarsB   Nutzer

16.02.2021, 15:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jahr 2000. Als die Vergangenheit noch Zukunft war ;)
Brett: Get a Life

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Naja,..ich hab nen Mikro mit Grillfunktion. Ist nicht das Gelbe vom Ei. Dann lieber Backofen. Ist leichter zu reinigen. Auf dem Tablets hast Du Zugriff auf wesentlich mehr Informationen. Klar ist das alles Schrott und Werbeverseucht. Kann mir lieneares Fernsehen fast nicht mehr antun. Bin allerdings ein Prime-Mann ;)

Das mit den nur wenige können sich das leisten habe ich eigentlich anders gemeint. Jeder kann Content erstellen und anbieten.

Als Anekdote: Ich hab mich schon lange für DFÜ interessiert und hatte 1994 meinen ersten Email Account. Da ich früher auch politisch unterwegs war, habe ich viel geschrieben, um eine Flatrate zu propagieren. Da hatte ich ein offenes Ohr für die Argumente der Politiker und Chefs. Ron Sommer hatte Ende der 90er gesagt, dass Internet keine große Sache sein werde. Das wäre nur ne Freak-Sache. Und für ein paar Freaks baut man keine neue Infrastruktur. Eine Flatrate würde nur die Leitungen "verstopfen" und dann sei das Internet nach 2-3 Monaten eh "Leergeguckt" ..das sagte er wörtlich. :D Es würde sich doch keiner ransetzen und in Heimarbeit Content erstellen. Das wäre technisch nicht möglich und da es nicht bezahlt würde, gäbe es auch keinen Anlass.

Aber alles in allem sagte ich ja..im Kern trifft der ZDF Beitrag viele Entwicklungen. Sie sind nur "putzig" dargestellt. Und Du hast recht, vieles hat die Vorhersagen sogar übertroffen. Allerdings nicht immer zum Besten, wie wir hier auch angeschnitten haben.
 
LarsB   Nutzer

16.02.2021, 13:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jahr 2000. Als die Vergangenheit noch Zukunft war ;)
Brett: Get a Life

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Die erzeugen Datenschatten. Schon seit Ende der 70er und Echelon. So kann man die Steuerung der Massen bequemer und präziser gestalten. Demokratie fehlanzeige. Apple hat schon Patente, um Emotionen per Kamera zu erfassen. 1984 ist ein Dreck dagegen. Die Post hatte mal Big Data an politische Parteien verkauft, die aussagten, welcher Wohnblock welche Partei präferieren würde, umso die Wahlwerbung zu optimieren. Alles per KI und kulminierten Daten. Und für Firmen wie Google, oder Amazon sind die Daten Gold-wert.
 
LarsB   Nutzer

16.02.2021, 12:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jahr 2000. Als die Vergangenheit noch Zukunft war ;)
Brett: Get a Life

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Naja, die Skateboards, kann man nicht kaufen und sie beruhen nicht auf Ani-Gravitation, was der Kern des Verprechens war, weil man früher mal geträumt hatte, dass so Exo-Technologie den Weg an die Öffentlichkeit finden würde.

Siehe: A day after Roswell...

Fliegende Autos gehören auch nicht zum Alltagsbild. Da muss man sich wohl wie der Pizza-Bote Fry einfrieren lassen, eh das was wird ;)

Der Plattenspieler ist zugegenermaßen cool. Laserabtastung wäre gut gewesen.

Das im Beitrag gezeigte Teleshopping hat noch etwas einen "Otto-Charakter" ;) Das WWW haben sie nicht auf dem Schirm gehabt. Nadeldrucker mit Randlochstreifen, Lochkarten. Das Standardfrühstück "sowieso", dass aus der Wand kommt :D Ausgedruckte Einblatt Zeitungen. Ist schon etwas drollig, aber wie gesagt im Kern getroffen. Nur noch wenige können sich einen Online Auftritt aufgrund der hohen Kosten leisten. 15 Sender aus aller Welt :P Da hat man nicht weit genug gegriffen.
 
LarsB   Nutzer

16.02.2021, 11:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jahr 2000. Als die Vergangenheit noch Zukunft war ;)
Brett: Get a Life

@mir_egal: Sehe ich genauso. Ist alles so stumpf geworden. Social Scoring, angedachtes Bargeldverbot, Negativ-Zinsen, Big-Data, Massenüberwachung. Eine schöne, neue Welt, die solche Bürger trägt.

https://www.facebook.com/quer/videos/wenn-der-teufel-arbeitslos-wird/10155179933550728/

:>

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 16.02.2021 um 13:00 Uhr geändert. ]
 
LarsB   Nutzer

15.02.2021, 15:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jahr 2000. Als die Vergangenheit noch Zukunft war ;)
Brett: Get a Life

Früher galt das Jahr 2000 als Markstein der technologischen Evolution. Fliegende Autos, Silberanzüge, schwebende Skateboards und außerirdische Besucher. Naja,.. es kam anders und doch waren die Prognosen manchmal wage, aber im Kern zutreffend.

Hier zu Eurer Belustigung ein Projektion aus dem Jahr 1972.

"Richtung 2000" vom ZDF.

https://www.youtube.com/watch?v=kaGnBNhE2xI

Viel Spaß. ;)

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 16.02.2021 um 12:58 Uhr geändert. ]
 
LarsB   Nutzer

08.02.2021, 12:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Waruuuuum?!
Brett: Get a Life

Ach, ächz... Mein Auto ist bis zur Hälfte der Räder eingeschneit.
Vorräte noch OK.

https://www.youtube.com/watch?v=Y01qck-TyE4
 
LarsB   Nutzer

05.02.2021, 15:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@Holger: Naja,.. der Widerspruch liegt eher an meiner persönliche Perspektive.

Du sagtest:
------------------------------------------------------------------
Außerdem liegt hier ein Trugschluss vor. Um FullHD oder gar 4k zu streamen, Eingaben zurückzuschicken und eine spieletaugliche Latenz hinzubekommen, braucht man sehr wohl zeitgemäße Hardware.
------------------------------------------------------------------

Für mich sind Office Rechner Geräte, die eine eher lange Lebenszeit haben, da man die notwendigen Tätigkeiten noch lange ausüben kann. Außerdem sind die Specs für aktuelle Games recht hoch, was Arbeitsspeicher und Grafikleistung angeht. Da kommt man auch mit einem aktuellen Office Rechner nicht weit. (Ich hab einen).

------------------------------------------------------------------
Casual nicht zu verwechseln mit Causal.
------------------------------------------------------------------

Ouch. Das war meiner. Danke für den Hinweis. Dann schleppt man wenigstens nicht immer den falschen Begriff vor sisch her. ;)
 
LarsB   Nutzer

05.02.2021, 12:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@Primax: Danke für den Tip. Ich lasse mir das definitiv durch den Kopf gehen.
 
LarsB   Nutzer

05.02.2021, 12:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@Holger: Na,..OK. Die alten Amiga sind tatsächlich zu schwachbrüstig, aber ich zielte eigentlich auf die NG Geräte ab. Ich will nicht Prinzipien reiten, aber:

------------------------------------------------------------------
Die Endgeräte haben eine Rechenleistung wie nie zuvor und die steckt selbst in den billigen Geräten drin, weil günstige Massenproduktion,
------------------------------------------------------------------

Da liegt schon ein gewisser Widerspruch. Und es schon ein Unterschied zwischen Causual Games und AAA Titeln, die Stadia beispielsweise im Programm hat. Nur mal so als Seitenbemerkung..eigentlich hatte ich für mich in den Bereich causual eine gewisse Hoffnung gesetzt, um zB Android-Titel über Hollywood zu erstellen. Der Bereich retro und causual hat also für mich nen gewissen Reiz, ich stimme Dir allerdings zu, dass ein Abo-Service im letzteren Bereich kaum Sinn ergibt. Wenns um das pimpen der Original HW geht, sind ja gerade Diskussionen über die unterschiedlichen Ansätze im Gange. Vampire vs Buffee, um es mal plakativ auszudrücken ;) Bei Letzterem wird wohl es wohl definitv nicht fürs Streaming reichen.
 
LarsB   Nutzer

04.02.2021, 17:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Lass gut sein. Ist nett von Dir. Ist aber auch alles am Rande des Legalen, im besten Falle. Dennoch schließt sich hier der Kreis, denn Tamplario ist auch arbeitslos und schiebt ähnliche Dinge vor sich her. Für mich könnte ich mir halbtags als Progger vorstellen. Was für Templario richtig und gut ist, kann ich nicht beurteilen. (Um mal wieder auf den Topic zurück zu kommen).

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 04.02.2021 um 17:20 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 04.02.2021 um 21:28 Uhr geändert. ]
 
 
1 -2- 3 4 5 Ergebnisse der Suche: 137 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.