amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 -3- 4 5 Ergebnisse der Suche: 137 Treffer (30 pro Seite)
LarsB   Nutzer

04.02.2021, 16:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

Dann müsste ich auch mit dem Amt abrechnen. Ich weiß nicht wieviel eine Bekannte bekommt, aber bei ihr werden Abschläge fällig.

Wenn man mal drinsteckt, stellt sich das oft anders heraus, als man es von Außen wahrnimmt. Ich könnte zB 2 Jahre irgendwo arbeiten und ich bekäme gemäß §16i (Gestetztpaket zur sozialen Teilhabe) 100% vom Bund erstattet. Das ist dreistufig. 2 Jahre 100%, 1 Jahr 90% und 1 Jahr 80%. Bin aufgrund meiner Langzeitarbeitslosigkeitg förderungsfähig.
Aber.. wenn die erste Förderungsstufe ein Kraft tritt, muss der Arbeitsgeber nichtmehr den Mindestlohn zahlen. Und darauf beharrt das Amt. Ist auch ne Kann-Leistung, keine Muss-Leistung. Ich könnte sofort zur Stadt gehen und einen 1,30 Job in der IT-Abteilung bekommen. Als Schrauber bzw. IT-Support. Da hab ich aber meinen Burnout her. Außerdem habe ich fürs Schrauben zwei linke Hände und ich hasse das. Ich könnte auch nen §16i Job bei der Satdt bekommen. Aber im Kontakt mit meinen ehemaligen Kollegen befanden die, dass ich für die Arbeit nichtmehr infrage komme. Herzschaden, Nierenschaden und Depri/Burnout. Außerdem kein Mindestlohn. Ist nicht gerade motovierend, wenn Du als MCSE / Wirtschaftsassistent nicht soviel bekommst, wie ein Schuhverkäufer, oder jemand, der bei McD die Burger raushaut. Und 2 Jahren würdest Du mit Sicherheit geschasst, weils eben Mindestlohn geben müsste.
 
LarsB   Nutzer

04.02.2021, 16:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx:

-------------------------------------------
Es wehre schön wenn so wehre, aber leider sind die Plugins nicht installiert. Daher sieht es auch Minimalistisch aus, aber egal, es tut das was es soll. :O
-------------------------------------------

Hast Du das im Forum, oder direkt bei Andreas angesprochen?
 
LarsB   Nutzer

04.02.2021, 16:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Da Simon zu den Beta-Testern gehörte, kennt er es. Ein Problem ist auch, dass ich das mit dem Amt abstimmen müsste. Die sind hier etwas schräg drauf. Ne Bekannte hat zB mal Stress gehabt, wegen 60 Cent Überzahlung. 3 dicke Briefe, seitenlang. Mit Beschuldigungen. Dabei hat sie alle Unterlagen eingereicht und die vom Amt haben den Betrag daraufhin freigegeben. Oder ich hatte mal 3 Wochen keine Krankenversicherung. Weil ich (zu unrecht) um 25% gekürzt wurde. Begründung: Die mir bewilligten Leistungen reichen nicht zum Lebensunterhalt aus. Daher seien meine Einkommensverhältnisse als ungeklärt zu betrachten. Ergo totale Leistungseinstellung inkl. Krankenkasse. Oder (will nicht zuviel texten), hatte ich 1 Euro zu wenig beantragt. Unterzahlung. Hab 3 Monate nur nen vorläufigen Bewilligungsbescheid bekommen. Zusammen mit diversen gesundheitlichen Problemen gibts kein Vor und Zurück. Ist halt so.

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 04.02.2021 um 16:14 Uhr geändert. ]
 
LarsB   Nutzer

04.02.2021, 15:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Das mit der File-Size kann an Plugins liegen, die eingeladen werden, obwohl sie nicht gebraucht werden. Krieg das nicht ganz zusammen.
 
LarsB   Nutzer

04.02.2021, 15:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Bezog sich bei Templario mehr aus AmigaWorld.net. Da hat ihn "RJ Michaels" wegen seines Erotik Contends gedisst. Alles Mist, Low Quality Soft, nodody needs it usw. Hier gabs auch etwas Negatives und Templario liest das, dank Google-Translate. 27 programmieren, viel Tools draußen, "normale" Games. Kaum Spenden, fast nur Geaule. Bei den Friedens wars das mit dem Bounty. Der wurde ausgezahlt, aber es gab noch einiges zu tun. Wenn man die Arbeistzeit am Timberwolf jedoch ansieht und die durchaus konkurrenzfäigen Resultate, dann ist es eher brotlose Kunst. Wer macht das schon, wenns immer nur Gestänker gibt. Nichtmal überbordend, aber ständig.
 
LarsB   Nutzer

04.02.2021, 15:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Vielleicht hast Du ja den Thread über The Widow gesehen. Hab die deutsche Version erstellt; mit Rechtsschreibkorrekttur durch Daniel. Templario fühlte sich so sehr gedisst, dass er Morgue Soft dicht gemacht hat. Die Friedens hatten auch keine Lust mehr auf die toxischen Kommentare. Ist auch nen Grund, warum wir kein Libre-Office haben udn natürlich warum Timberwolf auf Eis liegt.

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 04.02.2021 um 15:07 Uhr geändert. ]
 
LarsB   Nutzer

04.02.2021, 14:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Nein. Aus Unterschiedlichen Gründen.

1. Mein Footballmanager. Ich hab die Genehmigung von Kevin Toms erhalten, das Spiel kommerziell zu veröffentlichen. Ist ein Remake vom C64 Footballmanager. Sieht genauso aus und spielt sich auch so. Das hat lange gebraucht. Und ich bin nicht bereit, dass kostenlos irgendwo reinzustellen.

2.Summon Elemantal. Ich mags, hat aber einige Grafiken, die mit Urheberrecht belegt sind und ein Beta-Tester hats zerrissen. Spielt sich eh am besten auf Andro. Da machts mir aber Spaß und meine Grafikarbeit ist auch nicht ohne.

3.Toatster (Fataler Rehctsschreibfehhler. ;) ) Wurde durchaus positiv gestestet. ZB von Sven Carstens von den EMILS, oder Simon Neumann(Dem Amiga Papst) und Templario. Allerdings hängt mein Herz an der Musik, die kommerziell ist. Hatte Lutz Schwarz von The Art of Mouth gebeten, mit mir was zusammenzustellen. Auch gegen Bezahlung. Aber Lutz hatte gesundheitliche Probleme und obwohl wir aus dem selben Kiez kommen, kommt er nicht recht auf mich klar.

https://www.youtube.com/watch?v=0JRzy4lc9Bs

Der bei 3. erwähnte Betatester war darüber hinaus nicht in der Lage, den 3. Level zu erreichen und er blieb meist schon auf Level 1 hängen. Irgendwann wurde ich sauer und jetzt ist es bis auf die Musik zwar fertig und auch gut. Aber es schlummert auf meiner Festplatte.

4.T`s Imbiss. Ist im Aminet als TsImbiss für AOS4. Wird aber nicht recht gefunden, in der Suchmaschine. Mit Imbiss kommt man weiter, erhält aber auch Achim Kerns Version (KeHo Soft). Der hat übrigens auch coole Sachen am Start. Meine AOS 4.1 Version ist auch bei KeHo Soft gehostet:

https://www.keho-software.com/imbiss_hollywood.html

5. Don Blech I. Kennst Du ja. Schau bitte mal den 4. Level an. Hab mir bei der Musik und dem Level-Design echt Mühe gegeben.

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 04.02.2021 um 15:04 Uhr geändert. ]
 
LarsB   Nutzer

04.02.2021, 14:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Genau. Die Friedens hatten ja mal so eine Vision für ihren Timberwolf. Hach, was denke ich noch an die FH zurück. Da kam ich nach Hause und setzte mich an meinen A4000/PPC und rief den Voyager auf und stellte fest, wie toll der seine Arbeit verrichtet hat. Aber wir sind nicht am Ball geblieben. Weder bei den Browsern, noch bei den einfachsten Treibern, oder auch nur einem Mailer. YAM war am Anfang echt schick. Und sooo viel Arbeit ist da auch nicht. Der letzte Ansatz mit iBrowse war schon irgendwie bemerkenswert. 49,- für ein paar Fixes und die Anbindung an ein aktuelles SSL. From Vultures to Vampires and back? Naja,.. Lauter T-Shirts und das 3. Tell-it-all-book.
 
LarsB   Nutzer

04.02.2021, 10:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@Holger: Schöne Sache, dass mit den CDs.

Ich meine allerdings, dass Grafik-Server Sinn machen. Gerade als Amgianer, ist man ja Leid-geprüft, wenns um die Geräte Performance bzw. die Treiber geht.

Oder wenn man mal in einer freien Minute am Office-PC sitzt und sich mit einem kleinen Game entspannen will ;)
 
LarsB   Nutzer

03.02.2021, 15:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Stimmt. Ein Lichtblick waren Amazon-CDs. Weiß nicht ob es heute immernoch so ist, aber als ich mal ne EMILS CD kaufte, war der Download mit dabei. Ich habe die Scheibe schon zig mal gehört und habe immer noch das Plastik drum :) Ne unausgepackte DRI hab ich auch noch. 'Und ich habe sie schon oft gehört. :) Was cool war..ich hatte ne Zeit bevor das eingeführtt wurde ein paar CD aus der "Grusel-Serie" bestellt. Die habe ich auch in meinen Downloads.

Das kann aber auch recht merkwürdigeEffekte erzeugen. Apple hatte mal Spzial-Versionen von Songs erstellen lasen, in denen das F-Word benutzt wurde. Die wurden dann ausgesgepiepst, oder die Künstler mussten das durch eine Änderung des Songs umschiffen. Auf das Thema bezogen wars dann so, dass Du die Original-Nummer gekauft hast, sie aber nur in der Cloud hattest und sie dann durch die zensierte Version ersetzt wurde. Und dass, obwohl Du den Titel, wie gesagt, schon erworben hattest.

War bei Fire, Water, Burn zB so.

"California über alles", sage ich da nur.
 
LarsB   Nutzer

03.02.2021, 13:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Naja,.. die haben schon Kompetenzen im Cloud-Bereich. Und so sie haben genug Geld. Die Marke ist auch bekannt. Ich muss zB zugeben, dass ich bei der ersten Playstation skeptisch war. Ist keiner der Platzhirsche gewesen. Trotzdem liefs gut. Mit der Amiga-Brille betrachtet, wäre es auch verlockend gewesen. Aber wie Du sagst, die haben das unterschätzt. Und ein großes Durchhaltevermögen kann man denen auch nicht attestieren. Das war ziemlich ätzend mit Google+. 7 Jahre war ich drauf, habe Berichte geschrieben, Fotos geteilt, Gleichgesinnte und Freunde gefunden. Das Gefühl nicht allein zu sein. Ironischer Weise, wurde es am 02.4. vom Netz genommen. Ist mein Geburtstag.

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 03.02.2021 um 14:17 Uhr geändert. ]
 
LarsB   Nutzer

03.02.2021, 10:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stadia auf dem Abstellgleis?
Brett: Andere Systeme

Wie Heise.de heute berichtet, wurden die Stadia Entwicklungstudios in Montreal und L.A. geschlossen. Der Dienst startete mit großen Ambitionen. Er sollte die Zukunft des Gamings darstellen. Die Games sollten in der Cloud laufen und nur noch die Ein und Ausgabe- Operationen sollten über das lokale Gerät geschehen. So könnte man auf aufwenige Spiele PCs und Konsolen verzichten. Falls die Amiga Gemeinde einen vernünftigen Browser hinbekommen hätte, wäre es sogar möglich gewesen, das absolute Top-Titel über den heimischen Amiga gelaufen wären. Das alles bleiben zunächst Konjunktive. Stadia als solches läuft erstmal weiter. Als Google+ "Geschädigter", der 7 Jahre auf der Plattform verbrachte, läuten für mich jedoch ein wenig die Abschiedsglocken. Es ist halt sehr teuer und aufwendig AAA Titelzu entwickeln. Das hätte Google auch klar sein müssen, vor allem, weil Top Personal eingekauft wurde. Alles was bleibt, ist Schall und Rauch.

Quelle: Heise.de
https://www.heise.de/hintergrund/Cloud-Dienst-Stadia-auf-dem-Abstellgleis-Google-hat-den-Glauben-verloren-5042987.html
 
LarsB   Nutzer

29.01.2021, 14:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Cool. Im ersten Level mit dem Auto brauchst Du übrigens nur die erste Welle abräumen und kannst dann einfach nur die Pads zerstören. Spart Zeit, aber kostet Punkte. Der Level 4 ist mein Liebligs-Level. Du kannst die Level auch einzeln ansteuern über Ansicht. Die Mucke im abschließenden Boss-Fight ist speziell, aber doch harter Death-Metal, während im 4. Level das Trompetensolo kommt und leichte Punk-einflüsse hat. Achte in der Höhle auf die Lichter an der Wand, die Du über diesen Podest aktivierst.

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 29.01.2021 um 14:56 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 30.01.2021 um 17:10 Uhr geändert. ]
 
LarsB   Nutzer

29.01.2021, 12:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Ja. Im 2. Level sind die Dinger echt fies. Aber Du musst nicht jedesmal über den Felsen klettern, wenn Du hinten runterfällst. Die eine Plattforem ist vom Boden erreichbar. Der Schatten der Bäume gibt ne Orientierungshilfe. Meine anderen Games sind auch recht "knusperig" (Also meine Hollywood Games) Hab insgesamt 5 Stück am Start. Wie weit kamst Du bei Don Blech? 4. Level, oder bis zum Boss-Fight? Die Musik im 3,4 und 5. Level stammt aus meiner Feder. Das Trompetensolo im 4. Level auch. :) Die crazy Stücke am Anfang auch. Im ersten Level ist nur ein Remix und und im 2. Level ist es Assest.
 
LarsB   Nutzer

28.01.2021, 18:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: So isses. Ich bin für heute weg..auf der Couch.. machs mir schön.
 
LarsB   Nutzer

28.01.2021, 17:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Naja,..bei mir wars halt das abgebrochene Studium, Freundin weg, Geschäft vom Veter den Bach runter. Und immer prekäre Arbeit für die Deutsche Telekom, oder der Stadt Salzgitter in der IT Abteilung. Tortz Wirschaftsassistent Informatik, MCSE und abgebrochenem IT-Studium. Wobei ich eigentlich ganz gute Noten hatte. Info-Hauptstudium BE(bestenden) 2,0. Rechnerstrukturen-Hauptstudium-BE 2,0 und Verkehrs-und Wirschatspolitik BE 1.0. Jetzt krank mit diversen Geschichten. Ds zehrt unheimlich. Ich kann mir die Bilder von früher garnicht ansehen. Wenn ich die anderen Leuten zeige, sagen die, ich spinne. Von daher muss wenigstens das Essen passen, oder ich begnüge mich mit Fertig-Futter. Mittelwege sind nichts für mich. ;)
 
LarsB   Nutzer

28.01.2021, 17:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: :D Bei schlechtem Essen werde ich zickig. Vielleicht umso verständlicher, dass ich die Nase voll von dem Fraß habe. Hunger habe ich übrigens auch bekommen. Aber um das irgendwie zu verstehen,..wir hatten früher mal ganz gut Kohle. Schönes Auto, 3 mal im Jahr in den Urlaub, tolle Freundin. Ich kenne schon so Sachen, wie Kaviar, Hummer und champagner. Mein Dad konnte super kochen. Chateaubriand ala Cafe de Paris, Reh, Hirsch. Das habe ich jetzt nicht mehr. Aber in die rustikale Ecke kann ich irgendwie nicht. Das Cevapcci von Buss kostet halt 1,29, ist haltbar und es ist in der Kikrowelle zuzubereiten. Was meinen Depressionen seht entgegen kommt. Wenn ich schon koche, damm muss es schon 1,2 Gänge höher schalten. zB Hänchenbrust Filet mit Austernpilzen, Rosmarin-Kartoffeln und Ral-El-Hanout Möhrchen. Oder meine Crazy Burgers. Wie den Marc Anton mit Römersalat und Cesars dressing ;) Aber Spaghetti al oglio finde ich auch super. Nur, wie gesagt, bitte nicht die totale/brutale Hackepeter-Nummer. Ne Freundin hat mich in den Wahnsinn getrieben. Ich hatte Puten-Geschnetzeltes, mit Avocado-Tomaten Salsa, gerösteten Mandeln und frisches Baguette und sie fragt mich, obs nicht auchmal Dosen-Ravioli geben könnte. Mich überkommt immernoch ein Schauer.
 
LarsB   Nutzer

28.01.2021, 16:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Mit dem Billig Hackfleisch hab ichs nicht so. Die Patties von Ja! sind oft dunkel bis braun innen. Das Hackfleisch auch. Wenn Du die erhitzt, tritt sehr viel Wasser aus.

Erninnert mich auch an sonen Google+ Talk. War nen Neo-Liberaler (die hab ich gefressen) Ja,.. ich könnte auch mal nen Kilo Reis holen, ne große Packung Suppenfleisch und dann hätte die ganze Woche zu essen. Da sag ich lieber ..no,thanks.. Ess ich nichtmal einmal :) Bin halt verwöhnt. :) Und einmal die Woche muss es schon was orgendliches geben. Die Patties dann lieber von Wilhelm Brandenburg, oder Grill-Profis "Warmduscher". Die schmecken wenigstens und ertrnken nicht im eingespriztem Wasser. Ich mags auch medeiteran. Hab jetzt tolle Sachen im Kühlschrank. Auch danke meiner Mom :) Jetzt muss erstmal die Seele gepampert werden. Hab ja sonst nix.
 
LarsB   Nutzer

28.01.2021, 15:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Ich bin da mal vorsichtig optimistisch ;)
 
LarsB   Nutzer

28.01.2021, 13:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Coole Sache. Danke für die Tips. Leider ist das dank HartzIV ein longterm Projekt. Also > 1 Jahr. Hinzu kommt, dass ich aufgrund einer anfallenden Reperatur-Tour schon zu lang gespart habe. Mir kommt die ganze 30% Wurst, das Billig Cevapcici und Nudeln zu den Ohren raus.

Was die PSVR 2, oder PSXR betrifft..

https://www.youtube.com/watch?v=HXiTU4l-wGo
Ist nen offizieller Sony Trailer. Wenn Du eh schon wenig Kohle hast, erst Recht ein Grund zu warten.
 
LarsB   Nutzer

28.01.2021, 11:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: OK. Das schaut schonmal gut aus. Ich spare gerade. Wird allerdings durch technische Probleme/Reperaturbedarf ausgebremst. Ne PS5 mit der PSVR2 kommt bestimtm gut. Ich werde zunächst mal die PS3 rauskramen und AC1 spielen.
 
LarsB   Nutzer

27.01.2021, 17:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Ich meinte die Immersion im Allgemeinen und im besten Falle. Lohnt sich das?

Was für Sachen hast Du schon im Aminet veröffentlicht?
 
LarsB   Nutzer

27.01.2021, 16:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Hm,.. interessant. Ich hab Dreams auch. Allerdings ohne VR. Schau Dir mal Don Blech I an :) Die Musik ist teilweise auch von mir. Ist crazy, aber anyway hats echt Arbeit gekostet. Hatte ne Sehnenscheide-Entzündug. Die Level sind alle unterschiedlich und werden zum Ende hin immer besser. Das spiegelt wohl auch die Lernkurve wider, die ich durchlaufen habe. Die Controller sind schon sehr prall belegt. Und man verrutscht leicht Hintergründe/Objekte, ohne es zu merken und dann ist der Schaden groß. Zur Zeit hab ich mehr Lust auf Hollywood. Man ist halt irgendwie näher dran. Dreams ist ja eher wie Roboter proggen mit Devices und Verdrahtungen. Ich mag halt lieber mit Funktionen und Befehlen arbeiten. Unterprogramme kann man leichter auslagern. Und ich kann was mit meinem Corel machen, was mir viel Spaß bringt. Und die Tastatur fehlt mir auch.

Vielleicht mach ich ja mal ein Point-and-click. The Widow hat mich echt inspiriert.

Wie ist die Immersion bei PSVR?
 
LarsB   Nutzer

27.01.2021, 13:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was ist cooler?
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Naja, ich habs nicht so mit den Staubfängern. Geschweige denn, dass ich die Kohle habe. Ich finde die VCS hat mehr Charme, aber die Amico Konsole hat das bessere Lineup.

Übrigens sah ich gerade bei Deinen Intressen, dass Du Dich für die PS VR interessierst. Hast Du eine? Wie ist die so?
 
LarsB   Nutzer

26.01.2021, 13:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Super. Die Daddel-Automaten sind auch cool. Schau Dir mal 7 Bandits an ;)

Und ja,.. ist schade drum. Ich habe gerade die Lokalisierung des letzten Spiels beendet. (Zusammen mit Daniel). The Widow. Ist total witzig. Ich würde aber die deutsche Lokalisierung abwarten. Und ja..es gibt da eine etwas kritische Szene, die aber einen Kontext hat, den ich ohne Spoiler nicht nennen kann. Das Coolste dran sind die Rätsel und die schrägen Typen, denen man begegnet. Daniel und ich versuchen Templario noch umzustimmen. Es gibt noch Ideen. Wenn die deutsche Version draußen ist, kann ich auch Tips zur Lösung geben.

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 26.01.2021 um 14:29 Uhr geändert. ]
 
LarsB   Nutzer

25.01.2021, 12:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was ist cooler?
Brett: Andere Systeme

Hi,

schon im vorherigen Beitrag gings um das Atari VCS. Das Intellivision Amico ist ebenfalls angekündigt.

Welches System findet Ihr cooler?

Die Atari VCS Konsole

https://www.youtube.com/watch?v=FFh1s90OSOM
https://www.youtube.com/watch?v=ZfebTL6XTdM

Oder die Intellivision Amico Konsole

https://www.pcgames.de/Intellivision-Corporation-Firma-240184/Videos/gameplay-spiele-konsole-trailer-1345838/

https://www.eurogamer.de/articles/2020-03-30-amico-intellivision-die-idee-die-technik-und-die-spiele
 
LarsB   Nutzer

23.01.2021, 13:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Atari VCS
Brett: Andere Systeme

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Oops, hab Deinen Beitrag erst jetzt gesehen.
Danke.

Zu den beiden Videos:

Die Auslieferung schien ziemlich holter-di-polter abgelaufen zu sein. Das Gerät selbt sieht cool aus. Die Controller auch. Bei der Bdienungsoberfläche bemekrt man den noch unfertigen technischen Zustand, obwwohl es schon gut aussieht. Das OS ist wohl Ubuntu-basiert. Die Komponenten sind zwar nicht schlecht, aber der Preis von 390$ ist nicht ohne. Da muss man sich anspuchstechnisch schon einen Vergleich mit nem Stand zwischen PS4 und PS5 gefallen lassen. Trotzdem geb ich bei der ganzen Anmutung mal nen Plus ;) Schon professionell und etwas beschähmend für uns Amigianer, dass wirs nicht besser gebacken bekommen.

Die Spieleangebot ist mit 10 Games und zwei Atari Vault Editionen überschaubar. Als Asteroids angespielt wurde, dachte ich allerdins schon: Wow! Sound und Erscheinungsbild entsprechen 100% der Arcade Version. Die neuen Spiele sind recht ansprechend und haben echten Retro-Charme. Aber es gibt auch viele Baustellen. Der Ersteller der Videos war sich selbt uneins, ob das Dashboard zB "smooth" oder "slow" ist. Es gibt einige Apps wie Plex oder Netflix. Das Gerät hat schon eine Chance verdient. Wenn Ihr es zur Zeit kauft, müsst Ihr allerdinsg den etwas unfertigen Softwarezustand inkauf nehmen. Das Aufrüsten zB mit Speicher ist möglich, soll allerdings eine Tortur sein. (Sind hier Uhrenmacher anwesend? ;) )

Der Preis ist wie gesagt nicht ohne.

Ist es ein Renner, oder ein Penner? Zur Zeit wage ich kein Urteil. Schaut soch selbt mal in die Videos rein. Sind gut gemacht.

[ Dieser Beitrag wurde von LarsB am 26.01.2021 um 14:26 Uhr geändert. ]
 
LarsB   Nutzer

02.01.2021, 15:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Morgue Softs Ende
Brett: Programmierung

Hi Forum,

Die Geschichte von Morgue Soft ist am Ende. Nach 27 Jahren stellt Juan Carlos (Templario) seine Tätigkeit als Programmierer ein.

Morgue Soft hat eine breite Palette an Software zur Verfügung gestellt. Sicher ist der Erotik Bereich nicht jedermanns Sache. Aber Juan hat auch einige Tools wie ein PDF Tool und einen Multiformat Player (V.A.M.P) im Angebot. Das Spendenaufkommen soll sehr überschaubar gewesen sein, obwohl es in der AF immer wieder Berichte gab und auch einige Tools den Weg auf die Heft CD gefunden hatten.

Zunehmendes Trollen, wenig Zuspruch und gesundheitliche Probleme haben schließlich zum Ende geführt. Mindestens bis März habt Ihr noch Zugriff auf die Morguesoft Seite. Das letzte Spiel ist ein Point und Klick Adventure namens "The Widow".

Cheers und good luck für Templario.

https://www.morguesoft.eu/
 
LarsB   Nutzer

19.11.2020, 17:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Atari VCS
Brett: Andere Systeme

Hi ho,

vielleicht haben ja einige von Euch mitbekommen, dass man eine neue neue Atari Konsole rausbringen will. Da denke ich irgendwie auch an die neue Intellivision. Zielt auf den Retro Bereich und Family Gaming. Die Atari Konsole ist schon lange angekündigt. Es gab immer wieder Verschiebungen des Launch Termines. Kommt mir irgendwie bekannt vor. ;)

Beim Stöbern habe ich folgendes gefunden:

https://winfuture.de/news,117661.html

Kommt das Teil, oder nicht? ;)

Was haltet Ihr davon?
 
LarsB   Nutzer

23.10.2020, 12:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wundertüte
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@xXSoul-Reaver-2006Xx: Eigentlich sind wir den Kummer doch schon seit David Pleassance gewohnt. ;) Just two more days.
 
 
1 2 -3- 4 5 Ergebnisse der Suche: 137 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.