amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 Ergebnisse der Suche: 55 Treffer (30 pro Seite)
Luzypher   Nutzer

19.06.2012, 22:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: A2000 Rev 6.2 + GVP GForce 040 16 MB + Indi ECS + HDD + CDRW + mehr
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hm ... da könntest du Recht haben ... insofern ist das sicherlich angebracht.

Ich werde ihn dann mal komplett hier für 400,- ¤ stehen lassen. Wenn ihn jemand gern haben möchte, ist das mein letztes Angebot dazu.

 
Luzypher   Nutzer

19.06.2012, 19:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: A2000 Rev 6.2 + GVP GForce 040 16 MB + Indi ECS + HDD + CDRW + mehr
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Na, wenn bei eBay für einen originalverpackten A2000 schon über 400,- ¤ geboten wird (ohne alles) und eine GVP G-Force 040 Combo mit 16 MB RAM teils 300 ¤ gezahlt wird (hinzu kommen hier noch Indi ECS, Kick 3.1, SCSI-HDD und Yamaha SCSI-CDRW) ...

... dann denke ich sind 300 ¤ für das Gesamtpaket wohl kaum der Rede wert ;) :)

Ich denke unter 520,- ¤ zzgl. Porto geht er sicher nicht weg, dann lass ich ihn lieber auf dem Dachboden verstauben oder schenke ihn meinem Jungen ;) :D

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

19.06.2012, 15:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: A2000 Rev 6.2 + GVP GForce 040 16 MB + Indi ECS + HDD + CDRW + mehr
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Preisupdate ...

für 400,00 ¤ zzgl. Porto

[ Dieser Beitrag wurde von Luzypher am 20.06.2012 um 16:24 Uhr geändert. ]
 
Luzypher   Nutzer

18.06.2012, 12:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: A2000 Rev 6.2 + GVP GForce 040 16 MB + Indi ECS + HDD + CDRW + mehr
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks,

ich gebe aus Platz- und Zeitgründen mein Amiga 2000 Rev 6.2 inkl. Zubehör und Beschleuniger ab. Das Paket besteht aus:

Amiga 2000 Rev. 6.2
- KickROM 3.1
- ECS FatAgnus 8372A PAL 1 MB ChipRAM
- ECS Denise 8373
- neuer Uhren-Akku (keine Beschädigung durch alten Akku, Platine absolut intakt)
- neuwertige, deutsche Tastatur A2000
- neuwertige Amiga Maus
- originalverpackung zu A2000

GVP G-Force 040 Combo
- 4x 4 MB GVP-SIMM FastRAM (16 MB)
- XC68040 mit 40 MHz Maske @ 33 MHz (neuer Kühlkörper)
- SCSI-2 Controller
- Parallelport (IBM/Amiga) + Highspeed serieller Port
- Guru ROM V6 (inkl. Software und Handbücher)
- Software und Handbücher zu GVP G-Force 040

Indivision ECS
- Originalverpackung und Zubehör

Yamaha CRW6416S
- SCSI-2 CD/RW
- Handbuch

IBM DCAS 34330 SCSI-3 HDD mit 4.3 GB
- Adapter von SCSI-3 (68pol) auf SCSI-2 (50pol)


Der A2000 ist in hervorragendem Zustand ohne Dellen oder Gilb. Ferner ist er originalverpackt! Maus und Tastatur sind neuwertig und ohne Gilb oder Staub. Die GVP 040 funktioniert tadellos (getestet mit AmigaOS 3.1 und 3.9), ebenso die Indivision ECS, welche ebenfalls originalverpackt ist (derzeit verbaut).

Festpreis: 400 ¤ zzgl. Porto. Kein Einzelverkauf!

cu ...
Dirk

[ Dieser Beitrag wurde von Luzypher am 20.06.2012 um 16:23 Uhr geändert. ]
 
Luzypher   Nutzer

16.04.2012, 20:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: DIP RAM 256kx4 für A590
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ich suche für einen Commodore A590 16 Stck. DIP RAMs 256kx4 mit 100 ns oder besser. Schonmal vielen Dank für eure Angebote!

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

10.02.2011, 21:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Amiga 500plus mit M-Tec 68020i, AlfaPower 500, Commodore 1084S, uvm
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Verkauft

[ Dieser Beitrag wurde von Luzypher am 12.02.2011 um 11:29 Uhr geändert. ]
 
Luzypher   Nutzer

11.01.2011, 15:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Merkwürdiges Geschäftsgebaren im Amgia-Bereich?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi folks!

Also, ich bin momentan schon ein wenig geplättet über das Geschäftsgebaren mancher Firmen! Anscheinend verdient man entweder sehr gutes Geld mit Produkten für Classic-Amiga oder eben zu wenig. Wenn man als nunmehr 10jähriges IT-Systemhaus mit jahrelangem Engagement im Bereich alternativer Computersysteme (und Service- bzw. Vertriebspartner von anderen, großen Herstellern im IT-Sektor) bei einer Anfrage über den Vertrieb von Erweiterungen eines wohl nicht unbekannten Herstellers (u.a. eines internen ECS-Flickerfixers) damit abgefrühstückt wird, das man "nicht daran interessiert [sei], im Vorfeld der Firmengründung Starthilfe zu leisten" und "eine Erstbestellung in Höhe von mindestens 5000,- EUR zzgl. MWST zur Unterlegung Ihrer Ernsthaftigkeit dafür Voraussetzung [ist]", stellt sich schon die Frage nach der Ernsthaftigkeit des Herstellers. Ein Gebaren, was von anderen Unternehmen gänzlich unbekannt ist (selbst bei internationalen Herstellern der IT-Branche und First-Level-Distributoren).
Irgendwie wurde das auch im Atari-Sektor schon ein wenig anders gehandhabt (ich denke da an die CenTek Produkte für Falcon, Milan Computer, Medusa Computer, etc.), leider ist dieser Bereich ziemlich zusammengebrochen, da die Probleme eher bei der Verfügbarkeit lagen.

Denkwürdige Grüße
Luzy

[ Dieser Beitrag wurde von Luzypher am 11.01.2011 um 15:45 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Luzypher am 11.01.2011 um 15:45 Uhr geändert. ]
 
Luzypher   Nutzer

06.12.2010, 12:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Amiga 500 Turbokarte
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ich suche eine Turbokarte für den Amiga 500/500+. Etwas in der Art einer M-Tec 68030 oder auch 68020-i oder Harm Professional-020.

Bitte Angebote an luzypher[at]gmx.net. Gern auch im Tausch gegen neuwertigen Samsung CLP-350 Farblaser (mit Ethernet).

Danke.

Viele Grüße
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

18.08.2009, 12:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Commodore Amiga 500plus mit HDD und 1084S
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ich trenne mich aus Platzgründen von einem Teil meiner Amiga-Ausrüstung. Schweren Herzens ist nun mein Commodore AMIGA 500plus dran. Das Gerät ist in unverbasteltem Originalzustand. Lediglich der Uhrenakku wurde ausgetauscht. Äusserlich ist das Gerät neuwertig, d.h. ohne Gilb, Beschädigungen oder Verschmutzungen! Eine Speichererweiterung 1 MB auf insgesamt 2 MB Chipram ist ebenfalls dabei. Ausgestattet ist der A500plus mit Kick 2.04 und Workbench 2.05 (wird mit beigelegt).

Mit dabei ist eine Alfa Data Alfapower 500 (externer IDE-Controller) mit 2 MB FastRAM und einer Quantum 3.2 GB IDE-HDD. Die entsprechende Software wird mitgeliefert. Auch diese ist technisch wie optisch top.

Last but not least habe ich noch einen gut erhaltenen und einwandfrei funktionierenden Commodore 1084S.

Zubehör wie Kabel, Maus, etc. liegt ebenfalls bei. Vorzugsweise würde ich gern alles zusammen an Selbstabholer abgeben (Raum Ruhrgebiet).

Meine Preisvorstellung liegt komplett für alles bei 110,00 ¤. Wie gesagt, in wirklich neuwertigem Zustand! Angebote können jedoch gern abgegeben werden. Das Geld fließt direkt in die Reparatur einer schönen, alten Contax RTS II, die sogar noch deutlich älter ist, als der AMIGA ;)

Viele Grüße
Dirk

[ Dieser Beitrag wurde von Luzypher am 18.08.2009 um 22:04 Uhr geändert. ]
 
Luzypher   Nutzer

14.08.2009, 11:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Tower für Amiga 500
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ich suche einen gute erhaltenen Tower mit Busboard für den A500. Vorschweben würde mir ein besonders ein Micronik 500 (mit Busboard), Eagle 500 oder RBM TowerHawk mit Zorro-II-Board.

Danke schonmal für Eure Angebote.

Viele Grüße
Dirk

[ Dieser Beitrag wurde von Luzypher am 14.08.2009 um 11:36 Uhr geändert. ]
 
Luzypher   Nutzer

07.08.2009, 00:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Amiga Sachen
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ist der A3000 noch zu haben?

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

07.08.2009, 00:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: AMIGA 2000
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ich suche einen Commodore Amiga 2000. Möglichst Rev. 6.2 oder 6.3 in gutem (Original-)Zustand. Angebote erbeten.

Viele Grüße
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

21.04.2008, 21:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Externes HD-Diskettenlaufwerk für alle AMIGA
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ich habe noch ein externes HD Diskettenlaufwerk 3,5 Zoll für alle AMIGA-Computer. Eingebaut ist ein Chinon FZ-357A. Das Laufwerk ist gereinigt und getestet und befindet sich insgesamt in sehr gutem Zustand.

Abzugeben für 35,- ¤ zzgl. Porto.

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

14.04.2008, 21:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Turbokarte für A500(+)
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@AmigaAlliance:
Kommt drauf an, was gesucht wird. Ich denke aber so im Rahmen von 40 bis 50 ¤ kann/sollte sich das ganze bewegen.

cu ...
Luzy
 
Luzypher   Nutzer

14.04.2008, 01:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Turbokarte für A500(+)
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ich suche eine kleine, interne Turbokarte für den Amiga 500/500+, z.B. eine M-Tec 68020 mit 4 MB FastRAM.

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

28.12.2007, 22:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Turbokarte 020 oder 030 für Amiga 500
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@neoCDTV:
Hallo,

danke für das Angebot. Ich habe natürlich Interesse. Schick mir doch bitte alles weitere per Mail (luzypher@gmx.net).

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

19.12.2007, 14:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Kyocera FS-3800DN Laserdrucker
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ich habe einen Kyocera FS-3800DN s/w-Laserdrucker abzugeben. Das Gerät ist mechanisch einwandfrei und gewartet. Lediglich die Developer müsste in nächster Zeit erneuert werden, da die Ausdrucke teilweise mit leichten Streifen belegt sind (die sich aber beim Reinigen der Developer ebenfalls entfernen).

Das Gerät ist auch optisch in gutem Zustand, die Mechanik ist gereinigt und gewartet. Neben serieller und paralleler Schnittstelle verfügt der FS-3800DN noch über einen IB-21E Ethernet-Printserver. Somit kann der 3800DN direkt als Netzwerkdrucker verwendet werden. Ferner ist die optionale Duplexeinheit für beidseitigen Druck und ein zweiter Papierschacht mit dabei!

Ferner ist eine Speichererweiterung auf 32 MB mit bei (16 MB + 16 MB Erweiterung). Der Drucker hat jetzt ca. 291.000 Seiten auf dem Tacho. Bei einer Gesamtlebensdauer von mind. 1.5 Mio. Seiten für die Mechanik kann man sagen, daß er gerade eingefahren ist Das Gerät ist müsste Baujahr 2004 sein.

Die Tonerkartusche ist noch zu gut 3/4 voll.

Da die Kyocera Laserdrucker sich über PreScribe-Kommandos steuern und programmieren lassen, kann der Drucker problemlos auch an älteren Amigas betrieben werden.

Da das Gerät mit dem Zubehör nicht gerade leicht ist, wäre eine Abholung im Raum Ruhrgebiet anzuraten.

Preis ist Verhandlungssache, macht mir einfach mal ein Angebot.

Ein Tausch wäre durchaus auch möglich. Ich suche noch folgende Dinge:

- Amiga 2000 Rev. 6.3 oder höher, möglichst guter Originalzustand
- Phase5 Blizzard 2040/ERC

cu ...
Dirk

[ Dieser Beitrag wurde von Luzypher am 19.12.2007 um 15:13 Uhr geändert. ]
 
Luzypher   Nutzer

14.12.2007, 12:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Amiga 4000D
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Wird immernoch gesucht ;)
 
Luzypher   Nutzer

14.12.2007, 10:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Schlüssel für A4000 Desktop und Workbench 3.0 und 3.1
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Kassi:
Schick mir bitte eine kurze Mail mit Preisvorstellung. Dann klären wir alles weitere. Danke schonmal.

@fatfred:
Okay, danke für den Tip. Wo würde ich denn noch einen passenden Schlüsselschalter bekommen?

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

13.12.2007, 22:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Schlüssel für A4000 Desktop und Workbench 3.0 und 3.1
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ich suche einen passenden Schlüssel für den Schalter am Amiga 4000 Desktop, sowie einen Satz der original Workbench 3.0 Disketten und für Workbench 3.1 (für einen A2000 mit Kick 3.1).

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

13.12.2007, 21:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Turbokarte 020 oder 030 für Amiga 500
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ich suche eine funktionsfähige Turbokarte mit 68020 oder 68030 für den Amiga 500. Vorzugsweise eine M-Tec 68020, wenn möglich mit RAM (1 oder besser 4 MB) und FPU (egal, ob 68881 oder 68882).

Danke schonmal.

cu ...
Dirk

[ Dieser Beitrag wurde von Luzypher am 13.12.2007 um 21:03 Uhr geändert. ]
 
Luzypher   Nutzer

13.12.2007, 10:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: AMIGA 2000 Rev 6.2 + Grafikkarte + FastMem-Karte
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Lippton:
Aus dem Ruhrgebiet ... ziemlich zentral ;)

cu ...
Dirk

[ Dieser Beitrag wurde von Luzypher am 13.12.2007 um 10:30 Uhr geändert. ]
 
Luzypher   Nutzer

12.12.2007, 12:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Treiber für Picasso II
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:
Also der 200er ist derzeit mit einer Apollo 2030 mit 68030/68882 25 MHz und 8 MB FastRAM ausgestattet. Ich hoffe mal, das sollte für ne Grafikkarte reichen?

Gibt es sonst noch etwas zu beachten? Ich muss gestehen, das ich bis zu meinem Amiga-Ausstieg irgendwann Mitte der 90er keine Grafikkarte in meinen Amigas hatte :D

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

12.12.2007, 11:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Treiber für Picasso II
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi folks!

Zunächst einmal: ich habe ine Picasso II Zorro-II-Grafikkarte für den Amiga 2000 geschossen. Diese soll demnächst im A2000 in Betrieb gehen. Dabei stellen sich mir zwei Fragen:

1. welche Software (CyberGFX oder Picasso96) soll(te) man am besten einsetzen?

2. wo bekomme ich diese (es waren leider keine Disketten mehr bei)?

Danke schonmal für eure Hilfe.

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

12.12.2007, 11:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: AMIGA 2000 Rev 6.2 + Grafikkarte + FastMem-Karte
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Mittlerweile habe ich auch das Amiga DOS 1.3 Handbuch zum A2000 wiedergefunden. Das lege ich gern mit bei.

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

12.12.2007, 00:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 2000 und SCSI . Apollo 2030 oder Oktagon?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi folks!

Erstmal vielen Dank für Eure Hilfe. Ja, es ist schon wirklich lange her mit den Amigas ... ;)

Nun ist zumindest einer fertig: ein Amiga 2000 Rev. 6.3 mit Kickstart 3.1 und Apollo 2030 mit 68030/68882 25 MHz und 8 MB FastRAM (2x 4 MB Riegel), Oktagon 2008 ZorroII SCSI-Controller (ebenfalls mit 8 MB FastRAM), einer IBM 4,3 GB SCSI-HDD und einem Yamaha SCSI CD-R.

Uhrenakku ist getauscht, Gerät ist gereinigt, Gehäuse repariert ... sieht aus, wie das erste Mal aus dem Karton geholt und rennt wie er soll! :D

Die Platte hängt am Oktagon 2008, ebenso der CD-Brenner. Das funzt sehr gut und mit den hier erhaltenen Tips zur Partitionierung habe ich nun auch 4 GB nutzbaren Festplattenspeicher.

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

12.12.2007, 00:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Amiga 4000D
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Um meine Sammlung zu komplettieren benötige ich noch einen Commodore Amiga 4000 Desktop. Es sollte ein Amiga 4000/EC030 bzw 4000/030 sein, möglichst Rev. B.

Das Gerät sollte in gutem, unverbasteltem Zustand sein.

cu ...
Dirk

[ Dieser Beitrag wurde von Luzypher am 14.12.2007 um 12:49 Uhr geändert. ]
 
Luzypher   Nutzer

11.12.2007, 10:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Externe Diskettenlaufwerke
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@amigamicro:

Hätte Interesse an Laufwerk 1 und 3 ;) Kriegst demnächst Post von mir.

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

10.12.2007, 12:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Retina Z2 Grafikkarte für Zorro II
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi folks!

Ich habe noch eine Retina Z2 Grafikkarte mit 4 MB Speicher abzugeben. Getestet und funktionsfähig, ohne Software.

Für 40,00 EUR zzgl. Porto abzugeben.

cu ...
Dirk
 
Luzypher   Nutzer

10.12.2007, 10:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 2000 und SCSI . Apollo 2030 oder Oktagon?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi folks!

Ich habe mal eine Frage zum A2000 und SCSI. Derzeit habe ich in einem A2000 eine Oktagon 2008 SCSI-Karte mit 8 MB FastRAM. Auf dieser Karte befindet sich eine IBM 4,3 GB SCSI HDD und weiterhin ist ein Yamaha SCSI CD-R angeschlossen. Alles funktioniert soweit auch sehr gut.

Nun bekomme ich demnächst eine Apollo 2030 Turbo mit 68030 CPU und 16 MB FastRAM. Diese Karte hat auch einen SCSI-Controller.

Nun stellt sich mir die Frage, welchen SCSI-Controller ich nun nutzen sollte? Rein theoretisch wäre die Oktagon ja dann überflüssig. Die Apollo 2030 hat FastRAM und einen eigenen SCSI-Controller. Nun würde ich auch vermuten, daß beides auf der Apollo schneller ist, als die Oktagon.

Bei der Suche im Netz nach Informationen zur Apollo 2030 habe ich jedoch gelesen, daß der SCSI-Controller auf der Apollo 2030 nicht ganz unproblematisch sein soll. Es wird häufig noch zu einer Oktagon geraten.

Nun würde ich das System dann so konfigurieren, daß die Oktagon drin bleibt, das dortige FastRAM mit 8 MB deaktiviert und den SCSI-Controller auf der Apollo entsprechend deaktiviert. Ich vermute mal, daß nämlich der Speicher auf der Oktagon wohl eher das System bremst, da das dortige FastRAM wohl nicht so schnell sein wird.

Welche Vorschlähe hättet ihr?

cu ...
Dirk
 
 
-1- 2 Ergebnisse der Suche: 55 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.