amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste 2 3 4 5 6 -7- 8 9 10 11 12 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 540 Treffer (30 pro Seite)
Musicman   Nutzer

12.12.2007, 19:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@MaikG:

Ich habe davon noch ein paar
:D

@MalleII:

ich muss dann sehr viel Reballen, bevor sich die Geräte bezahlt machen.

Ein Angebot werde ich nicht machen, die Jenigen die was haben wollen,
können mich auch direkt fragen.
Nicht jede defekte PPC Karte hat einen defekt an der PPC selber.
Wenn die PPC gewechselt wurde und immer noch nicht geht, dann fängt man wieder bei Null an.

@ylf:
Das was Du dort siehst, sind die ersten beiden die ich gemacht habe.
Ich habe maximal ein Versuchsmuster und dann muss es funktionieren, sonst brauch man nicht weiter machen, da die Geräte überdacht werden sollten um sauber Arbeit abzuliefern.
Waren Deine BGAs vorher OK oder wie sind bei Dir die Kanten kaput gegangen? Mit dem richtigen Werkzeug wird die BGA nur selten angefasst. Was für BGAs wechselst Du sonst immer, 30 mil oder
Finepitch BGAs?


Gruss Musicman :commo:
 
Musicman   Nutzer

11.12.2007, 23:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi Leutz,

nach langer "Pause" wieder zurück.

Die Firma um BGAs zu reballen ist erstmal weg.
Daher habe ich mich selber mit der Problematik beschäftigt und habe
nach langen sparen und kaufen es endlcih selber gemacht.

Der Reballen von BGAs und das neu aufsetzen ist kein Problem mehr für
mich. Ich habe inzwischen zwei BGAs gewechselt und alle beide
funzen Super.

Schaut euch das Ergebniss an.

http://www.djklass-music.de/Forum/BGA1.jpg
http://www.djklass-music.de/Forum/BGA2.jpg
http://www.djklass-music.de/Forum/BGA3.jpg
http://www.djklass-music.de/Forum/BGA4.jpg
http://www.djklass-music.de/Forum/BGA5.jpg

Ich habe so etwa 2-3 Stunden für das wechseln gebraucht inkl.
Säubern der Karte und trocknen.
Die PPC hat jetzt einen 48 Stunden dauertest bestanden und wird
demnächst geröngt ob alle Pads richtig verlötet wurden oder ob risse
drin sind. Aber es sieht sehr gut aus mit BGA, aber nicht so einfach wie man das im Netz lesen kann.

Momentan bin ich an einen neuen BGA Projekt dran für den Amiga :D
Aber da kommt demnächst mehr ;)

gruss Musicman :commo:

PS OS4 ist absolut Top selbst auf einer 160iger PPC :D
 
Musicman   Nutzer

11.12.2007, 23:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A4000T Servicemanual
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

schieb :D
 
Musicman   Nutzer

10.12.2007, 00:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A4000T Servicemanual
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi,

ich suche ein Amiga 4000 T Servicemanual, aber eins wo man auch was erkennt und nicht eine Kopie von der tausendste Kopie hat :D .
Der Preis ist erstmal egal, hauptsache die Qualli ist gut.

Oder gibt es die irgendwo im Netz in wirklich guter Qualli.

Gruss Musicman :commo:
 
Musicman   Nutzer

04.12.2007, 22:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: maximale ide plattengroesse am amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Wenn Du mit MiB Megabyte meinst, dann überdenke nochmal Deine Aussage und beim nächsten mal genauer bei Wiki lesen zwecks Massenspeicher.

:D

[ Dieser Beitrag wurde von Musicman am 04.12.2007 um 23:11 Uhr geändert. ]
 
Musicman   Nutzer

04.12.2007, 21:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: maximale ide plattengroesse am amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

1 MegaByte = 1.024 KiloByte = 1.048.576 Byte
128 MegaByte = 131.072 KiloByte = 134.217.728 Byte

1MB wären rein theoretisch 1.000.000Byte, es sind aber 1.048.576 Byte. Aber keiner wird mit Punkt und Komma seine grösse nennen.

Die erste Zahl sind die oft genannten MB, aber tatsächlich ist es die letzte Zahl.
Beim Kauf von Massenspeicher wird fast immer die letzte Zahl genannt, weil das ja mehr ist :D und tatsächlcih ist es die erste Zahl.

gruss Musicman :commo:

PS bald kommt mein OS4.0 :P
 
Musicman   Nutzer

12.11.2007, 22:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Picasso IV Firmware ..
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@mistral:
Die Updates waren für das TV-Modul und andere und ich glaube das es zusätzliche Optionen im Menü der Karte gab.
Die letzte war so weit ich es noch weiss die version 7, aber wie man das raus bekommt kann ich dir nicht sagen. Nur durch auslesen mit einem Prommer könnte man mehr in Erfahrung bringen.

Die Version 7 macht auch noch den "PCI"-Steckplatz auf der Karte verfügbar, aber das 3dfx Modul kam ja nie :D .

Gruss Musicman :commo:
 
Musicman   Nutzer

19.10.2007, 22:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cyberstorm PPC und Speicher ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Falcon:
ich habe einige Disketten wo Ramtester draus sind, aber wie die jetzt genau heissen weiss ich nicht. Schau doch mal ins Aminet?

Gruss Musicman :commo:
 
Musicman   Nutzer

18.10.2007, 21:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cyberstorm PPC und Speicher ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Falcon:
Hi,

1-3 oder 2-4, die Karte bootet nicht mit einem Riegel da es ein 64Bit Bus ist und die Riegel nur 32Bit können.

Einfach mal zwei andere nehmen und nach möglichkeit zwei gleich.

Lass mal einen Ramtester laufen und schau mal ob alle Adressbereich genutzt werden können.


Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

16.08.2007, 23:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ylf:
Wangen bei Göppingen :D

Pssst zurück.
 
Musicman   Nutzer

15.08.2007, 22:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ylf:
:D

upps der Link geht wieder

:O

Ich wollte wissen wo Du ungefähr wohnst.
Man könnte ja ein paar Sachen zusammen machen. :D

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

14.08.2007, 23:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ylf:
Ich habe gerade mal nachgesehen wo Du wohnst, aber auf Deiner HP
sind die Links nicht mehr aktuell.

Vieleicht könnten wir mal was draus machen. :D

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

13.08.2007, 00:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ylf:
Wie Du schleifst die Balls ab? ?(

Es gibt Vorrichtungen in dem ich den BGA-Baustein dort einlege, mit einer Schablone abdecke und die Balls drüber streiche. Vorher noch mit etwas Flusmittel bearbeiten. Anschliessend alles auf ca 150°C erhitzen und dann mit einer Heißgasanlage die Balls aufschmelzen.

Dort bleibt alles schön eben und muss nicht mehr nachbehandelt werden. Es kommt auch auf die Arbeitsgeräte an die man einsetzt.

Die Pads säubere ich mit Entlötlitze und einem Lötkolben.
Mit Heißgas geht das bei mir nicht so gut, da wird die Litze zu heiss und nimmt nix mehr auf, bevor überhaupt das Lötzinn weich wird.

Ich glaube das muss jeder selbst probieren was für ihn am leichtesten geht, Vorraussetzung ist natürlich auch gutes Werkzeug.

Es hört sich alles einfach an, aber man brauch auch etwas gefühl um die Komponeten zu schonen. Nicht um sonst ist das eine Wissenschaft für sich um saubere arbeit abzuliefern.

:D

Gruss Musicman

[ Dieser Beitrag wurde von Musicman am 13.08.2007 um 00:10 Uhr geändert. ]
 
Musicman   Nutzer

08.08.2007, 23:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ylf:
Ein BGA was geht ist besser, dann weisst Du gleich ob es richtig gemacht wurde.

Rauf und Runter ist kein Problem mehr für mich, nur ohne BGA ist das so eine Sache. Eine Karte die geht möchte ich nicht zerstören.

Das Reballen ist auch einfach mit den richtigen Werkzeug, nur der Untergrund muss perfekt sauber sein. Mit dem Falschen Werkzeug gehen die Pads kaput und die sollten drauf bleiben, sonst bringt das ganze nix. 8)

Ich würde lieber eine nehmen die Funzt. Und von Denen habe ich keine oder befinden sich nur auf andere Karten.

Der jennige welch, der mir eine Karte verkauft und sie danach wieder läuft, kann sie für das gleich Geld wieder haben. Und wenn es nicht geht, habe ich eine Platine mehr im Schrank und wartet. :D


Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

07.08.2007, 23:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ylf:
:D

Meinte natürlich BGA. Aber mit PGA habe ich auch zu tun.

Fals eine übrig ist kein Problem, aber die wird mit sicherheit dann defekt sein.

Gruss Musicman :commo:
 
Musicman   Nutzer

05.08.2007, 23:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

ich schaue ab und zu mal hier vorbei, weil ich immer noch einen haufen zu tun habe. Die letzten Karte die bei eBay als defekt verkauft wurden war mir zu teuer oder habe ich verpasst. I-)

Da ich immernoch am Umziehen bin, das heisst, die Firma wo ich meine Möbel bestellt habe ist inzwischen Insolvent und ich hänge gerade etwas in der Luft und kann nicht richtig bei mir einziehen. Und jedesmal 70km in meine Wohnung ist etwas zuviel um mal wieder etwas zu machen. Daher zieht sich das ganze brutal in die länge.

An dem Thema PGA bin ich immernoch dran, habe mir auch inzwischen
ein paar Maschinchen gekauft um selber das ganze machen zu können, aber die Wohnung kostet auch Geld, auch wenn ich net drin wohne.

Bei der Firma wo ich das machen wollte ist momentan der Kontakt abgebrochen. Wahrscheinlich hat sich der Geschäftsführer höhere Gewinne errechnet. Daher will ich das selber machen und benötige eben
ein paar Karten zum probieren.

Ich rechne damit am ende des Monats mal mein Arbeitspaltz einrichten zu können, für den Fall das auch mal ein kleiner Teil an Möbel kommt.

Zwischenzeitlich musste ich meine Auto reparieren, weil die Werkstätten es nicht hinbekommen haben meinen Motor richtig ans laufen zu bewegen. Und das nennt sich VauWee Werkstatt :D
Ein popliger VR6...

Wenn jemand von Euch eine Karte abgeben kann für sagen wir normales Geld, dann hätte ich auf jedenfall interesse daran.

Meldet Euch einfach, aber etwas Zeit mitbringen, kann momentan ca 30min am Tag ins Netz und dann muss ich pennen gehen wegen der Arbeit.



Gruss Musicman

PS hätte auch gern was positiveres schreiben wollen, aber so ist der Stand der Dinge
 
Musicman   Nutzer

03.07.2007, 21:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Rätselhafter Amiga 600
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Turri:
Soweit ich mich erinnern kann, muss am 44poligen IDE Kabel die rote
Leitung getrennt werden um langsamere Festplatten zum booten zu bewegen. I-)

Aber das muss ich auch erstmal testen, aber dazu muss ich auch in meiner Wohnung sein :D .

Zum Reset fällt mir gerade nix ein. :rolleyes:


gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

10.05.2007, 20:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Idefix-Express Adapter
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Ich habe noch einen hier liegen :D

macht mir ein Angebot.


Gruss Musicman :commo:
 
Musicman   Nutzer

02.05.2007, 22:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ylf:
Ich bin gerade dabei alles mal so einzupacken das nix von meinen Geräten kaüut geht, wäre ja schade.

Das Einpacken ist ja nicht mal so das Problem, das Zeug wieder hinzustellen und zwar so das alles wieder zusammen harmoniert, mmmhh...

Ich glaube da muss ich mir neue Arbeitsflächen bauen :D .


Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

01.05.2007, 22:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi nujack,

ich habe inzwischen 2 Stück bekommen und werde auch daran weiter arbeiten wenn ich mal wieder etwas mehr zeit habe.

Momentan wechsle ich den Wohnsitz und da ist es schwer sich richtig damit beschäftigen zu können.

Aber das Projekt wird weiter geführt und es liegt nur gerade etwas prach.

:D I-)


Gruss Musicman :commo:
 
Musicman   Nutzer

13.04.2007, 20:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CDTV startet nicht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Phoenix42:
alles mal festdrücken
 
Musicman   Nutzer

13.04.2007, 20:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PC Laufwerk im Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@HONI:
nicht schlecht der Specht :D
Saubere Arbeit und Danke für die Info's dazu. :commo:

Habe auch schon mal an solchen dingen etwas herum gemacht, aber dazu hatte ich zuwenige Floppies und die die ich hatte waren fast alle von einen neueren Datum.


Gruss Musicman :dance1:
 
Musicman   Nutzer

06.04.2007, 23:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: A2000 Towernetzteil oder Verlängerung
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Lemmink:
ich nutze ein adapterkabel von atx auf a2000 und hat nur ein paar euro gekostet.


gruss musicman :commo:
 
Musicman   Nutzer

01.04.2007, 22:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Archos ColorMaster oder Archos Avideo 24 für den A500
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Clay78:
hast mehl :D
 
Musicman   Nutzer

01.04.2007, 21:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Archos ColorMaster oder Archos Avideo 24 für den A500
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Clay78:
antwort kommt bin gerade etwas im stress I-)

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

31.03.2007, 13:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Archos ColorMaster oder Archos Avideo 24 für den A500
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@Clay78:
Hi,

ich hätte eine Colormaster 12 anzubieten :D

Momentan läuft sie noch in meinem A500.
Mach mir ein Angebot :smokin:

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

03.03.2007, 14:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: amiga teile
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@andet:
das Z2 Busboard, für welches system?

was soll eine floppy kosten?

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

26.02.2007, 23:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: 68030 TK
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hi,

ich suche eine 030 TK für den A2000 oder A1200, kann auch ohne CPU und FPU sein.

Ram wird auch nicht benötigt, habe ich alles da.

:D

Gruss Musicman

[ Dieser Beitrag wurde von Musicman am 26.02.2007 um 23:30 Uhr geändert. ]
 
Musicman   Nutzer

21.02.2007, 19:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 3640 übertakten
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@MaikG:
Wenn Du die CPU nicht mehr syncron zu den Gals taktest, bringt Dir das auch nicht viel. Meine Karte hat 33MHz gemacht nach einem Umbau.
Es war nicht wirklich viel was das gebracht hat. Es gibt aber so ein
Quaddoubler glaube ich hiess das Ding, da kann man 50MHz 68040iger betreiben. :D

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

17.02.2007, 19:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ebay Auktion Draco 060
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@AndreasM:
Ja, soetwas finde ich auch immer toll.

Ich habe mal ein Rammodule ersteigert und versichten Versand gewählt.
Das Modul kam in einem Briefumschlag in Zeitung eingewickelt für 55Cent bei mir an. :angry:

Das komische war, das ich vorher überboten wurde und anschliessend wurde das Gebot zurück genommen. Diese Person hat das immer so gemacht, weil das eindeutig zu erkennen war bei seinen anderen Auktionen. ;)

Das nächste war das der jennige der immer überboten hat, genau die gleichen Rammodule woanders gekauft hat, ich konnte sogar auf seinen Fotos die Seriennummer lesen. :D

Wahrscheinlich wollte er richtig Reich werden damit. :lach:

Naja, ich hatte dann ein paar Zeilen geschrieben und rucki zucki hatte ich mein Geld wieder. :D

Viele lesen immer die komischsten Dinge in einer Beschreibung und ich weiss nicht immer wie man darauf kommt ?( :lach:

wie z.B.

steht drin: verschicke Weltweit
und gefragt wird: ob ich auch nach Österreich versende
:dance3:

oder

auf dem Bild ist kein Kabel zusehen und im Text steht auch drin das es ohne Kabel versendet wird.
gefragt wird: ob den auch ein Kabel mit dabei wäre :D

Klar, ich schreibe ja solche Texte nur weil mir langweilig ist oder dort noch platz auf dem Browser ist. :rolleyes:

Gruss Musicman



[ Dieser Beitrag wurde von Musicman am 17.02.2007 um 19:56 Uhr geändert. ]
 
 
Erste 2 3 4 5 6 -7- 8 9 10 11 12 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 540 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.