amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste 3 4 5 6 7 -8- 9 10 11 12 13 Letzte Ergebnisse der Suche: 540 Treffer (30 pro Seite)
Musicman   Nutzer

06.02.2007, 19:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Artikel über Amiga OS4.0 in PC Magazin
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Das ist wie mit der Bild, keiner liesst sie, aber jeder weiss was drin steht. :D
 
Musicman   Nutzer

04.02.2007, 12:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: T: XBox mit EvoX Chip + 18 Spiele gegen A4000
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@ralfschmidt:
hast Mehl :D
 
Musicman   Nutzer

01.02.2007, 23:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tempofrage Turbokarten
Brett: Amiga, AmigaOS 4

68030 mit 50MHz etwa 10Mips mit Sysinfo
68040 mit 25MHz etwa 19Mips mit Sysinfo
68060 mit 50MHz etwa 40Mips ...
68060 mit 66MHz etwa 53Mips ...

:D
 
Musicman   Nutzer

26.01.2007, 21:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ylf:
Was genau für die Raumfahrt hergestellt wird weiss ich nicht, soweit konnte ich noch nicht hinter die Kulissen schauen. :D
In den Besprechungszimmern hängen jede Menge Bilder über die Produkte die hergestellt werden.

Hauptsächlich für Industriezwecke.

Gruss
 
Musicman   Nutzer

26.01.2007, 20:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@botfixer:
Zweifel? Nein.

Fals Du dir vorstellst das ich da mit meinem Kumpel mit einer Heissluftpistole und einer Rolle Lötzinn dastehe, dann liegts Du richtig falsch. :D

Das Deinen "Kunden" dir nicht die Hardware geben, damit du sie dann endgültig zerstörst, ist mir auch klar.

Ich habe auch nicht vor Hardware zu vernichten, es soll hinterher eine vollkommen intakte "Karte" raus kommen die ohne wenn und aber
eingestzt werden kann.

Die Firma die das dann machen wird, will und werde ich nicht nennen.
Aus dem Grund, fals anschliessend was weiss ich wie viele Mails und Anrufe dort eingehen (siehe DCE) und die Firma mir sagt, "nein so nicht" und die ganze Sache dann nicht mehr möglich ist.

Natürlich werden diese arbeiten von einer Fachfirma ausgeübt und sie selber stellt Grafikkarten für Bestückungsanlagen und baut Hardware für die Raumfahrt, um nur etwas dazu zu sagen.

Ich bin nur mit dabei, wenn die Amiga Turbokarten Vorort getestet werden, weil die Leute sich mit der Hardware nicht auskennen.
Sonst darf ich nur zuschauen und zahlen.

Auch wenn ich meine ganzen leeren Falschen abgebe, könnte ich mir so ein Maschinchen nicht leisten.

Ja, es ist professionelles Equipment vorhanden und man weiss auch wie man es richtig einsetzt. Was aber nicht heisst das die Hardware hinterher geht. Deshalb möchte ich das Risiko auf mich nehmen und es testen.


Gruss Musicman

[ Dieser Beitrag wurde von Musicman am 26.01.2007 um 20:17 Uhr geändert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Musicman am 26.01.2007 um 20:19 Uhr geändert. ]
 
Musicman   Nutzer

25.01.2007, 21:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@botfixer:
Hi,

das kann man schon machen und es kostet mit sicherheit nicht mehr wie bei einer CybPPC/BPPC. Momentan bin ich noch am TK zusamsammeln was dann als ertse Serie durch den Offen geht. :D

Zu dem Stecker kann ich nichts sagen, da ich den nicht kenne und nicht weiss ob er gut runter geht.

Ein Foto wäre nicht schlecht, wenn es ein SMD-Stecker ist sollte es kein Problem geben. DDR-Ramsockel auslöten kann ich auch und die sind sogar danach noch verwendbar. :D

Ich würde Dir empfehlen die erste Serie abzuwarten. Wenn dann alles so läuft wie ich mir das Vorstlle, kann solche CPU-module umbauen oder erneuern.

Wenn Du es unbedingt haben möchtest, dann kann ich nicht genau sagen wie teuer es wird. Du kannst mit etwa 200 Euro rechnen, wenn es normal zu machen geht, aber rechne mit mehr.

Ich kenne den Pitchabstand nicht und weiss nicht ob sie so gross ist
wie ein 603 oder 604. Wenn der richtig klein ist, muss das CPU-Modul zum Reballen weggebracht werden und das kostet extra, wieviel weiss ich jetzt auch noch nicht, da es nur ein Modul sein wird.


Aber im gross und ganzen sollte das Machbar sein. :D

:look:

Gruss Musicman

PS ich arbeite viel und komme gerade nicht sonderlich weit mit dem Projekt :glow:
 
Musicman   Nutzer

24.01.2007, 20:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A500 Turbocard und Scsi Hilfe!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Namenlos:
Hi,

entferne mal den Ram von dem SCSI-Controller, vielleicht belegen die beiden den gleichen Adressraum.

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

23.01.2007, 23:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was für Auto's fahren Amiga User ?
Brett: Get a Life

@Docki:
ist nur ein 2.8 Liter und schaft gerade so seine 215km/h :D

Alles Orginal, kein Motortuning. 8)

Das kommt schon Fett auf der Autobahn mit 215, er wiegt eben einiges und da dauer es eine Weile von 200 bis zum Limit.

Aber die 200 macht er ganz locker weg und dann gurkt er sich zum Limit.

Tuning nützt mir nichts, weil die Motorlaufleistung dann weg ist.
Es ist schon der zweite Motor drin, bei 83tkm Bleullagerschaden mit 170km/h. X(

Mit einem Klasse A Auspuff und Sportluftfilter inkl. Chiptuning, wären dann ca 30PS mehr drin, aber Chiptuning ist Müll.
Der Motor hat eine elektronik und die passt sich langsam an und der Motor hat nach ein paar tausend Kilometer die gleiche Leistung wie vorher.

Ich habe ein OBDII und habe meine elektronik schon selber repariert. :D Die Werkstadt hat das nicht hinbekommen. Ich möchte jetzt nicht sagen das das VW selber war. I-)

Zu spitzenzeiten futtert der Motor 24 l auf 100, bei konstanter Fahrweisse (mit ca 200) sind es etwa 18-20 l. Wenn man normal fährt brauch er etwa 11-12 Liter und wenn ich so fahre wie andere im Stadtverkehr :D sind ca 9-11 l drin.

Ich habe schon heisse Dikussionen gehabt wegen dem Spritverbrauch, aber ich kann 500kg zuladen (insgesamt wären das dann ca 2,5t) und ich kann immernoch 210 auf der Autobahn fahren, nur bei einer guten Steigung bricht er dann ein wennig ein, da bin ich dann nicht mehr mit ganz vorn :D .


Ihr werdet es mit sicherheit kennen. "Was willst Du den mit so einem Auto" Aber kaum sitzen die mit drin, wollen sie den haben und finden das dann Cool :angry: und wollen überall mit hinkommen.

Gruss Musciman
 
Musicman   Nutzer

22.01.2007, 23:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was für Auto's fahren Amiga User ?
Brett: Get a Life

Und jetzt ich :D

T4 Projekt Zwo VR6 Bj.98
MZ TS 250 Bj.75
2 x MZ ETZ 251 Bj.89

Hobbies :D auch viel zu viele.

- Computer allgemein
- Music (Nickname)
- Videobearbeitung
- Hardwareentwicklung
- Amigas reparieren
- BF2, CS:S, Half-Life, Flatout 2 u.u.u. zocken
- Viele Amigagames zocken
- Programmieren
- Voodoo Grafikkartensammeln
- CPUs


und noch einiges mehr.

Ich brauche mehr Freizeit und nebenbei mal arbeiten gehen damit man die Stromrechnung zahlen kann. :D

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

22.01.2007, 22:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A500 Turbocard und Scsi Hilfe!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Namenlos:
Hi and welcome, :D

Wenn Du Kickstart 2.0x hast kannst Du Deinen Amiga mal ohne Start-sequence starten und dann jede einzelne Zeile aus der Start-sequence aufrufen. Und das solang machen bis der Amiga steht und dann hast Du deinen Übeltäter.

Oder, boote einfach mal von der Diskette und schau ob es da auch so ist.

Gruss Musicman :commo:
 
Musicman   Nutzer

22.01.2007, 00:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: T: S.a4000T board B. evtl. a4000 revD board
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@evi:
hast Mehl :D
 
Musicman   Nutzer

17.01.2007, 19:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: PCMCIA Compact Flash Adapter am A600=HDD tauglich?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:
haste auch blos bei eBay gesehen :D

Ich denke mal der kann nur PCMCIA Festplatten und kann kein PCMCIA 2.0 oder 2.1. 8)

Gruss Musciman

PS aus UK wird auch gerade einer angeboten, aber zu teuer :commo:
 
Musicman   Nutzer

17.01.2007, 17:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Wolfen:
Was sind das für welche?
Wenn ich damit was angangen kann, dann würde ich sie Dir abkaufen.
Und wenn sie wieder gehen bekommst Du sie für den Kostenaufwand wieder zurück. Wenn sie danach trozdem nicht geht, bis Du ein oder beide Karten los und ich habe zwei defekte Karten mehr. :angry:

Oder ich mache aus mehreren Karte wieder eine Richtige PPC.
Aber das muss ich sehen und testen was noch alles hin ist. :D

Gruss Musicman :commo:
 
Musicman   Nutzer

16.01.2007, 22:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@evi:
Bis Du sicher das nur die PPC defekt ist?
Oder gibt es noch andere Fehler?

Andere Bauteile kann ich selber tauschen, das ist kein Problem mehr für mich. :D

Habe ja selbst gerade 3 Stück wieder repariert, aber zum testen bin ich noch nicht gekommen, aber sie laufen wennigsten wieder.

Interesse besteht dennoch.

Gruss Musicman :D :look:
 
Musicman   Nutzer

16.01.2007, 21:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@nujack:
Das hört sich schon mal gut an. :)

Wenn die ersten beiden Karten (BPPC und CyPPC) erfolgreich repariert wurden, dann kann man Deine und andere Karten dort hingeben.

Ich muss noch einen A4000 und einen A1200 zum testen abgeben.
Das die Karten gleich vorort geprüft werden können.

Aufgrund vielen Anfragen:

Ich möchte gern zwei gekaufte Karten reparieren lassen, es bringt mir nichts, wenn ich die Kosten trage und jemand anderes eine "neue" Karte bekommt. :glow:

Hochrechnung:

Ich zahle etwa 200 Euro für eine defekte CyPPC - zahle dann ungefähr 200 Euro für das reparieren und dann wird sie wieder verkauft für das was ich investiert habe. So Fair wäre ich dann. ;)
Wenn aber die Karte nicht gehen sollte, dann ist das mein Problem und ich bleibe darauf sitzen.

Das gleiche gilt auch für die BPPC. 8)

Diese Karten dann bei eBay für einiges mehr verticken, mache ich nicht.

Deswegen der erste Versuch, was es kostet um einen Anhaltspunkt zu haben für die nächsten. :D

Den Sockel für die 68k muss ich erst nachfragen ob es möglich wäre den gleich im Preis zu intergrieren.

Der Herr muss erst die Karten anschauen, weil er kennt diese nicht.
Und geprüft werden sie nur in einem "normalen" Amiga, also es gibt keine Testboards oder Analyseboards.

Und ich betone es wieder! :D Ich möchte diese Karten kaufen und alles auf mich lasten zu können. Ich möchte niemand mit reinziehen wenn es ein Flop wird.


Und zu guter letzt, macht mir ein Angebot :rolleyes:


Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

15.01.2007, 23:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC Karten
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hier der offizielle Link, weil ich nicht weiss ob in den Kleinanzeigen oder dort.

:D

http://www.amiga-news.de/forum/thread.php?id=25326&BoardID=1

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

15.01.2007, 23:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche defekte BlizzardPPC und CyberstormPPC
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi Leuz,

ich habe es nach langen reden, überzeugen und ständig nachfragen geschaft.

Ich habe jemanden gefunden der mir BGA PPC CPUs auf einer CyberstormPPC oder BlizzardPPC wechseln kann. :D

Leider habe ich nur funktionsfähige Karten hier und es wäre schade diese sinnlos aufs Spiel setzen zu müssen.

Um die allererste Serie machen zu können, möchte ich probieren wie das Abläuft. 8)

a:

ich möchte die Verarbeitung und Qualität überprüfen

b:

die Karte unter Belastung testen

c:

was mir das alles kosten würde

:look:

Wenn es preislich im Rahmen bleibt, kann man noch viele andere Karten
wieder ins leben zurück rufen. :rolleyes:

Ich stand heute vor der BGA-Maschine und hab zugeschaut wie Grafikkarten aus dem Automaten rauskammen. I-)

Das nächste Problem ist, ich habe nicht so viele 603e und 604 CPUs um damit spielen zu können. Die 603e die ich habe geht mit sicherheit, bei den 604e bin ich mir nicht sicher, sehen aber gut aus.

Ich möchte die Karten kaufen um das Finazielle auf meine Seite zu ziehen. Wir haben speckuliert, das ein PPC-tausch ca 200 Euro für kosten wird. Das hängt natürlich von vielen Bedingungen ab.

Genaueres kann ich erst später schreiben. Teurer wird es auf keinen Fall nur wenn die CPUs im Beschaffungswert zu hoch sind. Und je nach dem wie sie ausgestattet sind kann der Preis auch fallen oder steigen. Wie gesagt später jedoch mehr.

Wer von Euch eine möglichkeit hat und mit Sicherheit weiss das er noch 100%tige PPC CPUs und noch neu auftreiben kann, dann wäre das ein grosse Hilfe. Es müssen ja nicht nur 200MHz sein, jetzt hätte ich die Möglichkeit auch andere nehmen zu können die auch Pinkomatibel sind. :lickout:

Ich bin bereit das Geld zu zahlen um einen Anhaltspunkt zu haben für die zukünftige Reparaturen.

Um es vornweg zu sagen, es gibt keine Garantie auf die verbauten Teile, es bleibt also mein Risiko ob die Karte dann eine Woche später abbrennt. :nuke:

Das alles wird Privat gemacht und mit Computer gesteuerten Systemen.
Also kein Hobbykeller-BGA-gebruzzl :D


Macht mir ein realistisches Angebot :look:

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

14.01.2007, 20:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: T: S.a4000T board B. evtl. a4000 revD board
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@evi:
das hört sich gut an :D

mach mir eine Angebot Cowboy :lach:


gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

13.01.2007, 21:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Eagle Tower Netzteil
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Reth:
Für den Fall das es nicht so geht wie Du dir das so vorstellst, dann kann ich ja mir die Sache auch ansehen und dann können wir gemeinsam eine saubere Lösung finden. :D

Ich fahre ca 1h bis dort hin, arbeite ab und zu mal in der Umgebung. I-)

Gruss
 
Musicman   Nutzer

13.01.2007, 20:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 4000D+Mediator4000Di
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Berserker-mat:
Wenn Du eine PPC verwendest, dann hättest Du auch da schon die Jumper auf Ext stellen müssen. :D

Bei funzt nur die Ext Jumperstellung, bei der anderen startet der Amiga nicht.

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

13.01.2007, 19:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Eagle Tower Netzteil
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Reth:
Wo genau in S wohnst Du, ich wohne an der Ostalb bei Schwäbisch Gmünd. Wenn es nicht zu weit weg ist kann man bestimmt was machen. :D

Was für Macken meinst Du an dem A4000D? Boardtechnisch?

Wenn Du etwas kleingeld übrig hast, dann kauf Dir das Zeug neu.
Du schmeisst da bloss mit dem Schinken nach demn Speck. 8)

Gruss
 
Musicman   Nutzer

13.01.2007, 19:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: T: S.a4000T board B. evtl. a4000 revD board
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

@evi:
Was möchtest Du für das cr Board + 3640 haben? :D

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

13.01.2007, 15:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Eagle Tower Netzteil
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Reth:
wo wohnst Du?


:D
 
Musicman   Nutzer

13.01.2007, 15:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Eagle Tower Netzteil
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Reth:
Ein AT Netzteil hat ein extra Kabel um es einzuschalten.

http://cgi.ebay.de/AT-Netzteil-200-Watt-voll-funktionsfaehig_W0QQitemZ110076057534QQihZ001QQcategoryZ38858QQrdZ1QQcmdZViewItem

Dort auf dem Bild sieht man das gut.
Es hat aber den P8 und P9 Stecker dran, so ein Netzteil wird im A4000T verbaut. Siehe nächsten Link links oben in der Ecke.

http://amigahardware.mariomisic.de/download_photos/a4000tmb_rev4_4.jpg

Ich habe mir gerade mal genauer das ganze angesehen und das sieht für mich aus wie ein grosses gebastel.
Ich würde Dir wirklich empfehlen die Sache so gestalten das man irgendwann nur noch die Stecker ziehen muss um etwas tauschen zu wollen. :sleep:

Das kostet zwar zeit ist aber auf dauer besser, weil irgendwann sind
die Lötstellen so kaput das nix mehr geht und dann das Geschrei noch grösser ist.

Ein ATX Netzteil kann auch so umgebaut werden das es bei Dir funzt, aber der Aufwand ist noch grösser als alles mit Stecker für ein AT-Netzteil um zubauen.

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

13.01.2007, 15:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000/040 Rev D + Turbokarten ???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@TheoTheoderich:
Ich finde zu dem Board kein Bild im Netz.

Wäre nicht schlecht wenn man sich das mal ansehen könnte. :D

Entweder ein Link oder ein eigenes Foto hier posten. I-)

Vieleicht brauch man nur ein paar Teile nachlöten und dann funzt die Sache auch. :glow:


Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

12.01.2007, 23:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sounkarte/AHI Crashkurs ? :)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:
Nee, so schlimm ist es bei mir nicht. Ich habe auch manchmal das Problem wenn ich mp3s abspiele - beende und gleich wieder ein neues lade, das dann der Ton weg ist. Der kommt dann wieder wenn ich einen kompletten Neustart mache.

Ich habe mehrere Archiv von meinem AHI und da nehme ich immer mal von einen und packe es dann in das andere rein um zu schauen ob es besser geworden ist. :D

Musst das mal probieren, vielleicht hilft es was.


Gruss :commo:
 
Musicman   Nutzer

12.01.2007, 23:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Eagle Tower Netzteil
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Reth:
Das ist so eine Sache, ein gebrauchtes AT Netzteil mit 250Watt hat einen Schalter für die Frontmontage dran. Bei ATX ist bei einigen kein Schalter am Netzteil, das würde ich nicht empfehlen.
In meinem A4000D habe ein ATX Netzteil drin mit Schalter im Netzteil.
Dazu habe ich mir einen Adapter gebastelt.

hier ein Link dazu

http://www.djklass-music.de/Forum/ATX-AdapterA4000D.jpg

Der Adapter hat mir komplet ca 3 Euro gekostet und ein 250Watt ATX Netzteil bei e..y 5Euro + Versand.

Bevor Du etwas grosses zusammbastelst, überleg Dir das genau. I-)

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

12.01.2007, 23:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sounkarte/AHI Crashkurs ? :)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:
Das der Sound bei Nightlong weg geht, ist bei mir auch so.
Warum keine Ahnung. Manche schreiben so nach 20min aber das ist bei mir unterschiedlich.

Ich habe allgemein auf alle Fragen gleich geanwortet. :D


Gruss
 
Musicman   Nutzer

12.01.2007, 21:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: A4000 Eagle Tower Netzteil
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Reth:
Hi,

wenn das Netzteil schon einige Jahre drauf hat, sag ich nur tauschen.

Die Kondensatoren im Netzteil trocknen bei sehr hoher Last aus.

Ich hatte vor ein paar Tagen eins hier was nur noch die Hälfte an Kapazität hatte und wenn der zuviel Wechselspannungsanteil im Gleichspannungsnetz mit drin ist dann gehen die Lastschalter kaput.

Das hört sich dann nach einem fetten Kurzschluss an.
Und wenn man Pech hat, nimmt das Board auch einen Schaden mit. :glow:

Gruss Musicman
 
Musicman   Nutzer

12.01.2007, 21:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Sounkarte/AHI Crashkurs ? :)
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Bluebird:
da rate ich auch immer :lach: nach einem Sinnlos verbrachten Wochenende vorm Rechner gehts dann irgendwann. :D

Ich habe mir mal vorgenommen alles aufzuschreiben. Aber nach dem ich das genauso gemacht habe ging es trozdem nicht.

Also immer wieder neu probieren. :rotate:

gruss
 
 
Erste 3 4 5 6 7 -8- 9 10 11 12 13 Letzte Ergebnisse der Suche: 540 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.