amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste 2 3 4 5 6 -7- 8 9 10 11 12 Letzte Ergebnisse der Suche: 409 Treffer (30 pro Seite)
Neppomuk   Nutzer

19.10.2003, 19:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MPEG-Videofiles (richtig) encoden...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Das TMPGEnc nur jedes 2. Halbbild nutzt, kannst du per Scene-Handler erledigen. So mach ich dass für meine SVCD schon lange! Aber ein Tool, dass mir die Ganzbilder des geschnittenen Filmes aus MS schneller extrahiert als MS selbst, hätte ich ganz grosse interesse daran....
E-Mail: Neppomuk@Neppomuk.ch
TMPGEnc braucht nur seehhhhr lange um das Verzeichnis zu scannen. Das kann bei einem 30Min. Film über Samba schon mal selbst 30Min. in Anspruch nehmen!
 
Neppomuk   Nutzer

19.10.2003, 14:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Forum für WHDLoad und ROM's!?!??
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Naja, es war nur im Bündel zu erhalten. Pinball Dreams hatte ich schon. Pinball Fantasies kann ich mit WHDLoad nichtinstallieren. Das Teil von WHDLoad fordert 4 Disks, ich hab nur drei (ich kenne da auch keine 4Disk version). Und Pinball Illusions ab Disk mit ausgeschalteten Caches läuft, nicht aber ab WB! Da rennt das Teil definitiv zu schnell. Allerdings muss ich anmerken, dass ich einen 68060er mit 60Mhz habe...
 
Neppomuk   Nutzer

19.10.2003, 12:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Forum für WHDLoad und ROM's!?!??
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich bekomme nach meinem RomGrabber die Version 40068! Aber egal ob A4000 oder A1200, WHDLoad glaubt das ROM Image sei defekt, oder falsche Version! Ich dachte das 40070er Rom sei das Rom des A4000T?
Dazu immernoch meine Frage, hat der A4000D ein anderes ROM als der A1200? Ich dachte die sind identisch!
Kann ichhier noch was falsch machen (Die 2. Datei aus dem SKick-Archiv ist ebenfalls vorhanden)? Mit dem Kick1.3 hatte ich nie Probleme!
 
Neppomuk   Nutzer

18.10.2003, 20:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Forum für WHDLoad und ROM's!?!??
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Wa, die sind Frei?
Ich A* hab noch 10Eumel für alle 3 Diskversionen bezahlt...
 
Neppomuk   Nutzer

18.10.2003, 18:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Forum für WHDLoad und ROM's!?!??
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Rom wird verlangt, dass es komisch ist, nicht ganz, WHDLoad setzt kein 3.1 Amiga vorraus! Und die "Patch" datei hab ich reinkopiert. Mit dem 1.3 Rom hatte ich nie Probleme!
Pinball Illusions gab es meines Wissens 2 Versionen: Disk und CD (CD 32)! Ich hab die Diskversion hier!
Wenn ich es ab Disk spiele, resp. auf die HD kopiere und von Hand starte, ist der Sound zerstört, und das ganze läuft zu schnell. Wenn ich dann versuche einen Kasten auszuwählen: crash!
 
Neppomuk   Nutzer

18.10.2003, 17:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Forum für WHDLoad und ROM's!?!??
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich nutze schon seit einer Weile WHDLoad für ein paar Games! Jetzt wollte ich Pinball Illusions auf die Festplatte bannen! Hierfür benötigte ich nun zum 1. mal ein OS3.1 Rom eines A1200er dafür (nach Anleitung)! Hab ich erst mal das Rom meines 4000ers ausgelesen und versucht, klappte nicht. Wusste gar nicht, dass der 1200er ein "anderes" Rom hat als der A4000D? Naja, egal. Also den 1200er angeschmissen, dessen 3.1 Rom ausgelesen, läuft auchdamit nicht. WHDLod reklamiert jedes mal, dass das Image defekt oder eine falsche Version sei!???!?? Was nun? Ich glaub dieser A1200er hatte original OS3.0 drinn und wurde umgerüstet, aber spielt das eine Rolle?
 
Neppomuk   Nutzer

18.10.2003, 10:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MPEG-Videofiles (richtig) encoden...
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Das Problem mit dem Enc2Enc+ sind nicht schwarze Frames, es sind identische Frames mehrfach hintereinander. Damit kommt dieser Encoder nicht zu schlage!
FFMPEG wäre eine alternative, ich überlasse allerdings das Encoden dem PC. Über Netzwerk mit dem TMPGEnc! Liefert schneller ein korrektes Resultat!
Leider gibt es auf dem Amiga (noch) keine wirklich guten MPG-Encoder. Alle scheinen ihre Problemchen und Macken zu haben. Selbst wenn es mal etwas brauchbres geben sollte, wird die Geschwindigkeit auf dem PPC nicht berrauschend sein!

[ Dieser Beitrag wurde von Neppomuk am 18.10.2003 editiert. ]
 
Neppomuk   Nutzer

12.10.2003, 18:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: disk -> adf
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Ansonsten hlft die TransADF aus dem AmiNET!
 
Neppomuk   Nutzer

19.08.2003, 19:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SoundStudio
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Musst mal in den News blättern, da war er aufgelistet! Es sind nach der Liste doch ein paar Fehler behoben worden, unter anderem auch der Graphifehler und P96. Dort hängt unter Graphikkarte die Blockliste immer um einen Track hinterher (8bit Screenmode)!
 
Neppomuk   Nutzer

19.08.2003, 12:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SoundStudio
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Toccata läuft, schon zwangsläufig wegen der VLM und auch mit anderen Applikationen! Die 1.03c funktioniert mit der Toccata auch noch. Wenn ich nun dieses Bugfix Releas ins Verzeichnis lege und einen Song lade, funktioniert dies ebenfalls, auch die Einstellungen sind gesetzt. Wenn ich das Mixing auf Amiga 8bit oder 14bit umschalte spielt er auch, nur mit der Toccta will er nicht. Dürfte wohl ein neuer Bug sein!
 
Neppomuk   Nutzer

18.08.2003, 13:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SoundStudio
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ja, wenn ich ja auf Amiga 8bit oder 14bit umstelle läuft es ja. Es scheint als wäre der Soundkarten Support nicht mehr O.K.!
 
Neppomuk   Nutzer

15.08.2003, 18:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SoundStudio
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hat schon jemand die neuere Version von OctaMED SoundStudio probiert? Unter der Toccata läuft diese bei mir nicht!
 
Neppomuk   Nutzer

26.07.2003, 09:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Oktagon 2008 SCSI
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Um die Oktagon komplett zu konfiguarierenbrauchst Du HDInstTools. Damit kannst Du die Oktagon kpomplett verwalten. Prüfe mit diesemTool ob SCSI-Teil komplett abgeschaltet, oder auch nur die Adresse deaktiviert ist! Da der Rest läuft, nehm ich nicht an, dass der ganze kontroller per ROM deaktiviert ist (man kann die Karte auch über Expansions starten)! Wie auch schon oben erwähnt, die Karte hat noch in der nähe des RAM's an der vorderen Kante eine Reihe von Jumpern. Mit diesen können die Funktionen der Karte auch noch ein- und ausgeschaltet werden!
 
Neppomuk   Nutzer

20.07.2003, 10:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TP8 ???
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich htte dieses Problem ebenfalls. Wenn ich mich recht erinnere war der Spooler der Schuldige! Ich nutze Ihn unterdessen überhaupt nicht mehr, da ich über Netz drucke. Ich glaub, du musst zwischen dem start von TurboPrint und dem Spooler den TurboStart eine kleine "Verschnaufspause" schaffen! Bin mir jetzt nicht sicher, ob das entfernen des Tooltype "DONOTWAIT" bereits reichte...
 
Neppomuk   Nutzer

09.07.2003, 19:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Samba 2.0.7 Beta
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hat jemand diese Beta mal installiert und kann mir sagen ob es was bringt? Ich binmir die lahmen Übertragungsraten der 2.0.7 langsam satt! Mit den Beta soll es ja besser sein. Sind diese aber auch stabil?
 
Neppomuk   Nutzer

01.07.2003, 18:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kanalbündelung bei ISDN mit Amiga ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Prüf doch mal den AT-Befehlsatz des TA's. Vielleicht endeckst Du da aj was!
 
Neppomuk   Nutzer

29.06.2003, 21:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kanalbündelung bei ISDN mit Amiga ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Manual leider nicht, es gibt bis heute kein CAPI Port auf dem Amiga! Automatisch, dass geht! Die Zyxel ISDN TA's haben diese Option. Da kann man definieren, für wie lange welche Übertragunsrate überschritten werden muss, damit der 2. Kanal aufgeschaltet wird, und dann noch wie lange welche Übertragungsrate unterschritten werden muss, damit der Kanal wieder abgebaut wird!
 
Neppomuk   Nutzer

28.06.2003, 22:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Brenner am Amiga 500
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Also um die genau Antwort zu geben, es geht, mit folgender Konfigurtion getestet:
A500 mit A590SCSI Kick3.0 (Orig.: Kick1.2) unter OS3.0 mit MakeCD und 2Fach Speed auf einem HP6020 vor 4 Jahren. Kein Problem, auch kleinere Arbeiten auf der WB führten nicht zum Abriss.
Leider hat dieser A500 das zeitliche gesegnet!
 
Neppomuk   Nutzer

24.06.2003, 19:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Brauche ältere Samba-Version
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Könnte es nicht auch das PlainPassword-problem sein? Infos und Lösung ebenfalls hier: http://www.amigasamba.org unter downloads!
 
Neppomuk   Nutzer

22.06.2003, 15:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MP3 und ID3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Jetzt will ich doch noch was nachwerfen. Man kann ab ID3V2 sogar Lyrics im File ablegen. Gibts auf dem Amiga einen Player, der dies dann auch anzeigt?
 
Neppomuk   Nutzer

22.06.2003, 11:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MP3 und ID3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hey Danke leute. Das Programm ist genau dass, was ich schon lange suche! Fand nie ein Programm um mp3 in einer Datenbank per ID3 zu verwalten. Die Programme die es konnten, durchsuchten die Verzeichnise nicht, die anderen nur nach Filename. Und jetzt gleich eines welches so ziehmlich lle Tag-Versionen unterstützt.
 
Neppomuk   Nutzer

20.06.2003, 21:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MP3 und ID3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Gibt es auf dem Amiga ein Programm, das ID3V2 unterstützt?
 
Neppomuk   Nutzer

20.06.2003, 19:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MP3 und ID3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Mit Google wurde ich nicht direkt fündig. Diese Seite ist so das Beste was ich in diesem Zusammenhang jetzt gesehen habe. Über Google finde ich ganze "Programmers Guide", aber eben nirgends, wo der Tag nun genau hinngehört. Ich war jetzt nur nicht ganz sicher, ob dies auch am Anfang korrekt ist!
Darauf gestossen bin ich aus einem alten Problem. Ich habe ab und zu "defekte" MP3's. Zeit und Bitrate sind nicht korrekt, wird aber Fehlerfrei abgespielt. Diverse Tools (Amiga und PC) helfen da nicht, diese reparieren nur reele defekte, wo man das File dann meist auch nicht mehr abspielen kann, oder schlichtweg nur einen falschen header (WAV) tragen! Diese "Falschen" Bitraten oder Zeitangaben werden nich mal als defekt erkannt!
 
Neppomuk   Nutzer

20.06.2003, 18:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MP3 und ID3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Es gibt verschiedene Versionen? Gibts irgendwo Info darüber?
 
Neppomuk   Nutzer

20.06.2003, 18:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MP3 und ID3
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Wenn man mit einem Editor de mp3-Files mal ansieht, fällt auf dass bei manchen die ID3 Informationen "vor" dem mp3 befindet. Meine die Dateiinformationen vor dem mp3 header stehen. Ist da was falsch, oder ist das so korrekt?
 
Neppomuk   Nutzer

14.06.2003, 10:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Movieshop zum x-ten
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hm, bei mir eusserte sich das Problem zwar anders, aber versuch folgendes:
Nimm die Karte raus, reinige die Kontate auch die im Daughterboard! Im Daugtherboard bin ich sogar mit einer Kupferbürtse drüber!
Bei mir eusserte sich das Problem so, dass nach wenigen sekunden Aufnahme, nur nich Schotter auf der Platte landete, dies konnte ich mit dem Scene-Hanlder überprüfen!
 
Neppomuk   Nutzer

11.06.2003, 12:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Movieshop zum x-ten
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Richtig, versuche einmal mit der Backup-Funktion von Scene-Handler die daten zu retten und exportiere die Einzelnen Schnitte auch. Somit hast Du die Daten noch!
Ansonsten hatte ich schon ein Problem, wo eine defekte Szene die Ursache war, musste diese einfach löschen (ebenfalls mit Scene-Handler)!

Es geht nichts über ein schönes langsames LowLevel Forma! Damit sind eventuell defekte Blocks auch gleich markiert (wäre dann trotzdem empfehenswert die Platte zu wechseln)!
Ansonsten, wenn Du nachträglich noch Partitionen angelegt hast (nach der von MS) dann entfern diese mal (Vosicht, Datenverlust)!
Wenn diese Partition wirklich über 4GB hinausgeht kommt es dann zum Problem, wenn MovieShop tatsächlich darin beginnt zu schreiben, MS schreibt dann einfach beim Block 0 weiter, und überschreibt dann Partitionsinformationen sowie andere Daten welche auf dieser Possition liegen!

Auf alle Fälle. Rette die Daten zuerst mit Scene-Handler,bevor Du herumprobierst!
 
Neppomuk   Nutzer

10.06.2003, 21:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Movieshop zum x-ten
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hm, war Sie mal ansprechbar? Liegt die Partition KOMPLETT unter den Physikalischen 1. 4GB der Festplatte? Läuft die Platte sonst noch. Wurde mal eine andere Partition angelegt? Hast Du mit den Chaches von MovieShop herumgespielt?
Ansonsten: LowLevel Formatieren, von vorne beginnen und darauf achten, dass die MS-Partition nie über die 4GB Grenze geht (es reicht nicht dass die Partition nicht grösser 4GB ist, sie muss auch auf den 1. 4GB der Platte legen, sher heufiges Missverständniss und viel Falschglauben von Usern)!


[ Dieser Beitrag wurde von Neppomuk am 10.06.2003 editiert. ]
 
Neppomuk   Nutzer

10.06.2003, 19:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga Samba Probleme PLS HELP!!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Uiii, da war doch was. Ich glaub es fehlt im "Samba:" Verzeichnis ein Unterverzeichnis namens "log". Prüf mal ob dies vorhanden ist, wenn nein, erzeug es! Sonst lass mal SnoobDOS laufen, so hatte ich damals den Fehler gefunden!

[ Dieser Beitrag wurde von Neppomuk am 10.06.2003 editiert. ]
 
Neppomuk   Nutzer

14.04.2003, 20:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: TView tot, wer programmiert neues?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Das Interessante daran, TVView würde noch laufen, nur Eurotv.com verlangt ein Cookie zu setzen, sonst keine Info!
 
 
Erste 2 3 4 5 6 -7- 8 9 10 11 12 Letzte Ergebnisse der Suche: 409 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.