amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 -2- 3 4 Ergebnisse der Suche: 103 Treffer (30 pro Seite)
NoOp   Nutzer

28.07.2001, 19:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Brauche Shell-Befehle!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi,

den installer habe ich jetzt, ich hatte erst, also das was du sagtest, das prog 'install' in 'installer' umbenannt, doch bei irgendeinem util was ich mir vom aminet gezogen habe war er dabei.. so habe ich ihn jetzt.

Nächstes Problem: ich will 'rar' verwenden um von meinem Linux-PC Dateien auf den Amiga rüberzukopieren (Laplink-Kabel ist noch inner Post unterwegs..) Jetzt habe ich dat rar ausm netz gezogen, für Amiga und PC, Multiple-Volumes packen funktioniert auch ganz gut, nur wenn ich rar auf dem Amiga starte sagt der immer ixemul.libary mind. 47.... oder sowas. Dann habe ich mir die emu-lib eben runtergezogen, version 47.3 - aber das scheint irgendsoein entwicklerding zu sein - damit will ich eigentlich nichts zu tun haben, ich will doch nur zocken heute...

Naja. Wenn mir jemand sagen könnte wo ich das hinkopiere und wo ich einen Pfad auf libaries lege und was ich dann evtl. sonst noch brauche usw. usw.

So langsam glaube ich ja das wird nix mehr mit dem Zocken heute...
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

28.07.2001, 17:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Brauche Shell-Befehle!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

betrifft die Befehle: ich habe bei metager.de nach 'shell-befehle amiga' gesucht und diese Seite gefunden:

http://die.hotcity.de/stefan1200/stefan1200/deutsch/amiga-info/hilfe-shell.html


Das ist doch irgendwer aus dem Forum =?!

Es wäre super wenn der Link auf die Befehlsliste nicht auf 'file://localhost...' zeigen würde!


--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

28.07.2001, 15:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Brauche Shell-Befehle!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Steffen4K:
Hallo,

das Einfachste ist es das Programm LHA zuverwenden, das ist eigentlich auf
jeder Aminet-CD (Tools) und Amiga Plus-CD (System/c) zu finden. Wenn du keine
von diesen CD's hast, mußt du mal deine Mail-Adresse bekannt geben,dann schicke
ich dir das Programm rüber.
Zum entpacken mit LHA mußt du folgendes eingeben "LHA x Archivname Zielverzeichnis",
mit "LHA ?" (wie üblich) bekommst du einen Überblick über die Optionen
von LHA.

MfG :bounce:


P.S. LHA ist für lha- und lzh-Archive.



Ja, Danke - allerdings hatte ich das zwischenzeitlich auch schon rausgefunden, (cdrom habe ich nicht) aber was mir jetzt wieder fehlt wo ich das archiv entpackt hatte ist ein 'installer' - keine Ahnung was das sein soll, irgendwo habe ich eben im Netz gelesen das es ein standard-tool der Workbench oder so sein soll, jedoch findet das Programm was ich installieren will das ding nicht...


--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

28.07.2001, 12:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Brauche Shell-Befehle!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Achso, hatte ich ganz vergessen was ich eigentlich schreiben wollte:
wer kann mir eine Liste mit shell-befehlen geben (einscannen aus amiga-dos-handbuch oder so) oder eine Internetadresse zu dem Thema geben? Ich habe viel gesucht und nichts gefunden - in meinem neuen Workbench-Handbuch wird auch nur auf das dos-handbuch verwiesen.

--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

28.07.2001, 12:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Brauche Shell-Befehle!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

beim Downloaden von de.aminet.net ist mir folgendes Aufgefallen:
Die dateien sind mit lha bzw. lzh gepackt - ansich noch kein Problem, aber welches Programm verwendet man unter WB2.1 zum Entpacken von lha-dateien? Ich habe ein paar runtergeladen, aber da kommen immer Meldungen über fehlende Dateien usw.


--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

28.07.2001, 10:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Unreal Tournament Editor
Brett: Andere Systeme

ftp://ftp.zdjournals.com/archive/solomon/scripture/SetupWiz/COMDLG32.O CX

hier draufklicken und runterladen
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

28.07.2001, 10:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Unreal Tournament Editor
Brett: Andere Systeme

Hallo,

http://www.webattack.com/help/missingfiles.html


da gibts Tips und files.
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

27.07.2001, 16:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WB 2.1 installieren ohne Install-Disk?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Super, hat alles Funktioniert, installation geht super, kann jetzt auch die Prefs speichern, und in die Shell kann man jetzt auch wieder Befehle eintippen!

Cool. Nur, kann mir evtl. jemand das Tool HDBackup per Mail schicken? Wie gesagt, die Install-disk ist defekt - genau an der Stelle...

Falls ja: <a href="mailto:noop@maildump.de">noop@maildump.de</a>
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

27.07.2001, 13:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WB 2.1 installieren ohne Install-Disk?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo Leute,

endlich habe ich die 2.1er Workbench-Disketten für meinen Amiga 600, leider funktioniert die Install-Disk nicht, man kann davon nicht booten weil die Ersten Sektoren kaputt sind. Also habe ich von der WB-Disk gebootet, die Install-Disk dann unter der WB reingeschmissen - das HDTools-Programm läuft und ich konnte erfolgreich meine HD neu Partitionieren. Um nicht ständig Disketten wechseln zu müssen habe ich dann alle Daten der 4 od. 5 Disketten auf die Festplatte kopiert. Jetzt bootet der die WB auch von der HD, allerdings funktioiert jetzt die Shell nicht mehr... :-(
Die Verwirrung ist perfekt.

Kann mir einer sagen ob und wie ich die 5 Disks auf die Platte bekomme ohne Install-Diskette? Ich meine natürlich so, das es auch funktioniert...
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

26.07.2001, 00:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie heißt die LOG-Datei bei dem Proviter??
Brett: Andere Systeme

Hallo,

ich kann mir nicht vorstellen das die dir logdatein über dateiuploads geben. die werden auch nicht für jeden virtuellen server eine logdatei erstellen ;-)
du kannst höchstens von dem ftp-programm eine logdatei erstellen lassen, ich habe das mal erlebt das ein windoze-programm namens "wsftp" immer logdateien mit hochlädt.
wenn du nur das datum brauchst - das wird sowieso im zusammenhang mit den dateiattributen gespeichert. wenn du uner linux "mc" zum ft nimmst siehst du ja wann die dateien auf den server gekommen sind.


--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

25.07.2001, 23:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Gibt es Unterschiede mit den runterfahr Befehlen
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von AndiW:
Yau, ums installieren kommst Du leider nicht drum rum (neues Filesystem...)

Aber: ich bin nicht 100%ig davon überzeugt, dass ReiserFS auch mit dem Amiga-Kernel läuft, sowiet ich gesehen habe, muss als erstes ReiserFS sowieso in den Kernel kompiliert sein (sonst kanns Du die Root-Partition nicht ansprechen...), und das ist bei den Standardkernel nicht so (schau mal im kernel config file bei dir nach, dort steht drin, was reinkompiliert wurde und was nicht), da kommst Du wohl ums selberkompilieren nicht herum (an sich kein Problem, das Problem ist mehr, die Sourcen zu bekommen, da diese ziemlich umfangreich sind, und man mit einem 56k Modem wie ich ziemlich verregnet aussieht... Aber villeicht sind sie ja gleich mit auf der CD vom AZT!!) Abgesehen von der Problematik Module/im Kernel weiss ich aber trotzdem nicht sicher ob es dann wirklich funktioniert, da hilft wohl nur ausprobieren. Oder Du stellst die Frage nach ReiserFS mal auf der APUS user list, dort kann Dir sicher Auskunft gegeben werden!

Also, ich wünsche Dir viel Erfolg mit ReiserFS und lass mich über die Ergebnisse hören, bin nämlich auch dran interessiert :rolleyes:


Liebe Grüsse und Grüss den Thomas Mache mal von mir, wenn Du das nächste mal mit ihm Kontakt hast (hat mir sehr geholfen bei meinem Linuxeinstieg!!!!)


Hi,

mit dem neuinstallieren hast du wohl recht.
Also, wie ich schon geschrieben habe, reiserfs-support im Kernel ab v. 2.4.x - das sollte das erste problem sein denn im normalfall ist der M68x-Prozessor nicht unterstützt und so wie ich es im internet gesehen habe scheint sich auch keiner um die weitere implementierung zu kümmern - die leute die distributionen für m68k rausbringen nehmen immer nur einen Kernel 2.0.x o.ä. wo die unterstützung sowieso noch vorhanden war... die module wirst du nicht eingebunden bekommen - wenn das root-fs auf einer reiserfs liegt kannst du es nicht als modul laden. ausprobieren bringt es da wohl nicht wirklich.
kernel derzeit: 2.4.7, 25MB als bz2
also vergiss es, solange das ext2 bei dir läuft ist doch alles in butter!

p.s. reiserfs bringst du nur zum vorschein wenn du "prompt for incomplete driver support" auf "y" setzt ->zumindest bei "make menuconfig", wenn du die .config datei editierst ist es egal. aber wie gesagt - erstmal die unterstütztung für den prozessor.

--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

24.07.2001, 20:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Linux auf dem A600
Brett: Andere Systeme

Hallo,

ich habe jetzt irgendwo gelesen, denke auf http://www.linuxppc.org o.ä wars, das in jedem fall mind. eine 30 hinter der 68x vorkommen muss, sonst läuft es sowieso nicht - schade, damit hat sichs ja fürs erste erledigt.
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

24.07.2001, 20:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Gibt es Unterschiede mit den runterfahr Befehlen
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Schorchgrinder:
Naja schaun wir mal mit dem ReiserFS ,das Prob mit dem runterfahren ist mir gestern auch klar geworden .Es lag an meinen Versuchen mit dem
2.4.Test-4 Kernel.
Der mountet das Sys und stürzt dann ab(man sieht nix davon weil sich der Bildschirm nicht ändert) und danach meckert halt beim hochfahren mit dem 2.2.10 Kernel das Sys rum.
--
CU Schorchgrinder

aMIGA & cannBAL CORpse rULES


123456789 :bounce: 987654321



es gibt doch schon den 2.4.pre-7 ;-)
appropos reiserfs, das ist seit 2.4 in jedem fall dabei...
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

24.07.2001, 20:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga-PC-Datenaustausch
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

falls auf deinem PC Linux läuft würde ich sagen apccomm.
Laplink an parallelport ranschmeissen und ab dafür...
http://www.boomerangsworld.de/apccomm/
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

24.07.2001, 00:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Linux auf dem A600
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Bingo:
Hey User,

wo kann ich die 68K Version von Linux herbekommen ?

Mein RechenerA1200 mit Blizzard 1260/50 96 mb Ram Cybervision 64/3D Winner Fast ATA
Controller und Blizzard SCSI-II Kit müsste eigendlich reichen ? oder
MfG

Bingo



Keine Ahnung wo man sich ein Distribution die direkt für M68K compiliert ist bekommt, aber wenn du einen PC hast oder ne SUN oder sowas kannst du dir einfach selber eine Distri zusammenbasteln indem du einfach erstmal einen Kernel auf deinem Rechner für M68K compilierst, so sollte es eigentlich funktionieren - ansonsten (ich habe mich bis jetzt auch noch nicht richtig drüber informiert) gibt es evtl. extra kernelpatches für den prozessortyp.


--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

24.07.2001, 00:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Linux auf dem A600
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Schorchgrinder:
Dann geht das natürlich ,mußt dir nur ne CPU mit MMU zulegen.
Ich glaube die MMU wird für den Swap benötigt und für besser Geschw.
ist wie bei MMX für den PC.
--
CU Schorchgrinder

aMIGA & cannBAL CORpse rULES


123456789 :bounce: 987654321


was ist mmu? mmx wird nicht für den swap benötigt - multimediaextension...
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

24.07.2001, 00:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Gibt es Unterschiede mit den runterfahr Befehlen
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Schorchgrinder:
Meine RedHat Disy ist 6.0.
Geht der ReiserFS da auch?
Die Seite schmiert hier bei mir immer ab ,wo finde ich das da genau ,auf dem Link ist doch nur ne FAQ.
Oder versteckt sich da der Download irgendwo ,läuft das FS überhaupt mit PPC?


Bis her gabs keine Probs mehr mit Shutdown
--
CU Schorchgrinder

aMIGA & cannBAL CORpse rULES


123456789 :bounce: 987654321


Ab RedHat 7.0 (lt. reiserfs.org "
ReiserFS has been in the official Linux kernel since 2.4.1-pre4.")
http://www.reiserfs.org
ppc? kenne ich nicht, aber wenn der aktuelle kernel (2.4.x) auf ppc läuft, dann ja.


--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

23.07.2001, 20:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Linux auf dem A600
Brett: Andere Systeme

GUI brauche ich prinzipiell sowieso nicht, höchstens zum surfen - aber da habe ich andere rechner..
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

23.07.2001, 20:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: kennt jemand sowas?
Brett: Andere Systeme

mit einem modul in php4 geht das
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

22.07.2001, 22:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Linux auf dem A600
Brett: Andere Systeme

was ist das, so eine turbokarte? eine neue cpu?
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

22.07.2001, 22:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaMail
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,
mal davon abgesehen das es warscheinlich daran liegt was Peter schon gesagt hat, smtp (sendmail) ports sind immer 25, auch bei tonnlein
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

22.07.2001, 02:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Linux auf dem A600
Brett: Andere Systeme

Hallo,

Linux auf dem A600 zu installieren sollte ja eigentlich kein Problem sein - da ich ja jetzt weiss das M68K = Motorrad 68000.
Hat es schon mal jemand probiert?
Zumindest lief Linux bei mir schon auf meiner alten (ganz früher) 12,5MHz PC-Kiste ;-) Nur Kernel-compilieren kostete viel Strom, so ca. 9 Stunden.
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

22.07.2001, 02:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie lassen sich JPG-Bilder über das Internet verschicken ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

hä???

solang du die jpg-bilder nicht als textdatei speicherst sollte das eigentlich nicht passieren..
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

22.07.2001, 02:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was ist mit den Bildern passiert
Brett: Forum und Interna

Zitat:
Original von Stefan1200:
Vielleicht bringt das was, wenn man alle Bilder auf EINEN externen Server ablegt (gibt ja einige kostenlose, die auch schnell sind).
Dann müssen nicht unbedingt gleich 5-10 verschiedene Server abgeklappert werden.
Und viel wichtiger, das dann auch wirklich alle auf ein schnellen liegen.
Sonst reicht ja schon ein User, der sein Bild auf geocity oder so liegen hat...
--
MfG Stefan1200

Amiga IRC Chat: http://amigafun.stefan1200.de
Wichtig: Rechtschreibfehler entstehen nur durch die elektronische Übertragung und sind daher vom Autor nicht gewollt. :) )


Das ist möglich - warscheinlich aber auch nicht. Bei dem Traffic auf dem Server hier ist der ganze Bilderkram sowieso im proxy deines Providers - von daher spielt es warscheinlich keine Rolle wo die Bilder herkommen - ausser du drückst reload im Browser, dann evtl. schon.
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

21.07.2001, 22:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: DSL - Wer kann mir da weiterhelfen?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

mit dsl kenn ich mich nicht so wirklich aus - das einzige was ich weiss ist das ich schon sei 1nem jahr schon auf den anschluss warte.
gut. also, meiner meinung nach wählt dein modem nicht - NO CARRIER.
Hast du nicht irgendeine logdatei um das etwas genauer zu diagnostizieren? kennst du jemanden der auch dsl hat um auszuprobieren ob der fehler erstmal nich an der hardware liegt? aber versuche trotzdem mal zuerst irgendwelche logdateien zu posten.
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

20.07.2001, 22:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MP3 erzeugen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

das schnellste was ich an encodern je erlebt habe, ist lame
Allerdings kann ich jetzt nicht sagen ob der auch unter anderen Betriebssystemen als Linux läuft - ich meine ich hätte ihn mir damals als Sourccode gezogen, aber das heisst ja soweit noch nix. Bei mir läuft der jedenfalls auf einem 600er Mobile-PIII mit 4x. Also ein 40MB grosser Track mit 192KBits/sec ca. in 1Minute. Unter Lix läuft der allerdings nur in der Console, daher habe ich mir ein feines Script programmiert 8)
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

20.07.2001, 22:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Defrag von Linuxfilesystem
Brett: Andere Systeme

Hi,

jetzt wo ichs lese, unter dev gibt es keine Programme, nur devices - aber da habe ich zufällig mal gelesen das RedHat ein Problem mit e2fsck und /dev/devfs hat wenn das in den Kernel eingebunden ist und gemountet wird - siehe das Posting was ich dir zu den Shutdown-Befehlen als letztes geschrieben habe, da steht es glaube ich hinter dem Link irgendwo...
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

20.07.2001, 21:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Gibt es Unterschiede mit den runterfahr Befehlen
Brett: Andere Systeme

Also die Runlevel beim halt reboot shutdown, was auch immer müssen gleich sein und sind es auch. Wie schon gesagt, der Unterschied ist nur das am Ende immer ein anderer Prozess überbleibt, entweder halt oder shutdown der den Rest erledigt. Halt ist im übrigen etwas anderes als schutdown -h, also dürfte auch nicht das selbe Ergebnis herauskommen.

Bei dem Strato-Ausfall im Jan. od. Feb. hat das fsck ca. 1,4 Tage gedauert. Naja. Das zur Geschwindikeit, hat aber nichts besonderes zu sagen.

Benutze Reiserfs! Mache ich wie schon gesagt sehr lange und da hast du keine solchen Problem - auch wenn es erst in der beta-phase ist und nicht empfohlen wird es auf servern einzusetzten habe ich noch nie Probleme gehabt.

Ich habe dir mal einen Link rausgesucht wo alle Probleme mit Redhat 6.1 (hattest du glaube ich irgenwo erwähnt) aufgelistet hast:
http://www.redhat.com/support/docs/gotchas/6.1/gotchas-6.1.html


so.
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

20.07.2001, 20:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OT: bei Gobay kostenlos Ramsch verkaufen
Brett: Andere Systeme

Hey Folks,

bei Gobay.de kann man bis zum 23.7. noch Kostenlos kram versteigern, das is doch mal was. Danach kostet es auch nicht mal soviel wie bei e-zufall (ebay) die einem das Geld aus der Tasche ziehen...
--
--
Gruss; NoOp
 
NoOp   Nutzer

20.07.2001, 11:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: HDD im Amiga 600
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

-> ich meinte den diskdoctor natürlich
-> ich habe die festplatte samt amiga vom sperrmüll, die war so partitioniert
-> ich habe bei vesalia.de zwar schon os 2.1 bestellt, aber die kommen nicht aus dem quark, also habe ich kein part.-tool zur verfügung z.Zt.

Danke für die ganzen Infos!
--
--
Gruss; NoOp
 
 
1 -2- 3 4 Ergebnisse der Suche: 103 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.