amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- Ergebnisse der Suche: 14 Treffer (30 pro Seite)
OlivierAtiere   Nutzer

12.03.2002, 12:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mein Meisterwerk (Mauerinschrift 400v.Ch.)
Brett: Get a Life

LOL ! An Dir ist ja ein Dichter verloren gegangen :)
 
OlivierAtiere   Nutzer

16.02.2002, 11:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Spiel gesucht: Quentor
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Mir fällt da Quedex ein. Das wurde von Epyx unter den Namen Mindroll veröffentlicht.
Produziert war es von Thalamus.

Wenn es das ist was Du meinst,dann poste hier ne Antwort.Ich laß es Dir dann zukommen.

Gruß Oli
 
OlivierAtiere   Nutzer

15.02.2002, 11:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: MP3 in Wave-Datei umwandeln
Brett: Amiga, AmigaOS 4

da du den ms train sim hast,geh ich mal davon aus das du nen pc hast :)

also mp3 zu wav geht zb mit dem diskwriter plug in von winamp.
unter den preferences einfach vom direct sound plug in zu disk writer stellen und auf play drücken.vorher repeat ausmachen!

du kannst auch cdex benutzen --> http://www.cdex.n3.net/


das ultimative tool zum konvertieren ist awave

http://www.fmjsoft.com/


gruß oli
 
OlivierAtiere   Nutzer

14.02.2002, 19:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hilfe ! Amiga defekt
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin Leeraner,

das war es !!! Jippy :D Nach ca. 40 sekunden hat er die Disk geladen.

Danke an alle für die Tipps.

Ich weiß zwar nicht wofür das Kabel ist,das der Vorbesitzer auf die Platine gelötet hat aber solange alles funktioniert solls mir egal sein :)

Jetzt nur noch ne Turbokarte und Scandoubler besorgen und dann gehts los.

Kann mir jemand vielleicht einen besonderen ScanDoubler empfehlen oder ist es egal welchen ich nehme ?


Gruß Oli
:D
 
OlivierAtiere   Nutzer

14.02.2002, 17:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hilfe ! Amiga defekt
Brett: Amiga, AmigaOS 4

hab leider keine digicam.wollte auch mal die alten roms wieder reinstecken,allerdings kann ich die 3.1 roms ohne größere gewalteinwirkung kaum rausbekommen.

über den RF out bekomme ich übrigens ein weißes bild,bei dem COMP out ein schwarzes.

das kabel geht vom VLSI Budgie Rev 0 zu einem kleinem chip F32.von da aus geht ein kabel vom f32 zu einem widerstand X03.

die platine ist rev 1d.1

gruß oli
 
OlivierAtiere   Nutzer

14.02.2002, 13:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hilfe ! Amiga defekt
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hab das gerät mal auseinandergenommen. tastatur,floppy abgezogen aber immer noch kein bild bzw nur ein schwarzes bild.

die kick roms stecken bombenfest drin. hab auch gesehen das der vorbesitzer auf der platine ein kabel von einem chip zum anderen gelegt hat.das entfernen verkneif ich mir aber lieber.

gruß oli
 
OlivierAtiere   Nutzer

14.02.2002, 12:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hilfe ! Amiga defekt
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,

habe heute meinen a1200 bekommen. Das Gerät hat kick 3.1 und noch keine HDD.Nach dem Einschalten kommt kein Bild,auch die Floppy macht keinen Mucks nur die Power LED leuchtet.Disketten nimmt er auch nicht.WEnn ich eine Disk reinstecke tut sich nicht,wenn ich die Disk etwas nach oben drücke hört man kurz das schleifgeräusch der Floppy.

Ist das Gerät nun ein Fall für den Müll ?

Gruß Oli
 
OlivierAtiere   Nutzer

04.02.2002, 20:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: soundsoftware gesucht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Am besten erstmal auf einem anderen Medium aufnehmen wie DAT,MiniDisc oder was du sonst da hast,dann über den line-in samplen.

ich kenn mich nicht so mit amiga audio software aus,aber im aminet wird man schon irgendwas finden was nen audio signal speichern kann.

gruß 0li

 
OlivierAtiere   Nutzer

28.01.2002, 20:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Jawoll PC_Terror! Amiga's dead!
Brett: Get a Life

Hi Treker John MD

Du schimpfst auf den Amiga und versuchst anscheinend hier jemanden missionieren zu wollen. Aber Du übersiehst ,das manche Leute keinen 2 Ghz PC brauchen.

Ich bin eigentlich PC User seit seeligen 286'er Zeiten und bin vom PC als Konzept und Computer überzeugt,aber ich versuche nicht dem Amiga seine Qualitäten abzusprechen wie Du.Der Amiga hat eine Geschichte und ist definitiv Kult.Es gibt unzählige Klassiker und innovative Software für ihn.Wenn ich seit Jahren einen Amiga statt eines Pc gehabt hätte,dann würde ich heute auch noch dabei bleiben wollen.

Du solltest jemanden einfach mal seine Meinung gönnen. Oder gehst Du auch in ein VW Forum und postest das Opel viel besser ist ? ;)

Übrigens ist ein PC zum Spielen auch nicht so das wahre.Ich bin zum Spielen schon lange auf Konsolen umgestiegen.Die laufen absturzsicher,müssen nicht aufgerüstet werden und die Spiele sind ausgereift und das SOftware Angebot vielfältiger als auf dem PC.

Denk drüber nach wenn Du das nächste Mal 500 DM für ne neue Grafikkarte hinlegst :)


 
OlivierAtiere   Nutzer

23.01.2002, 23:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Gravenreuth hat wieder zugeschlagen.!!!
Brett: Andere Systeme

Mit dem Herrn Gravenreuth hatte ich auch mal das Vergnügen *hust*
War einer der Gründe warum ich einige Zeit ohne Computer war :)

Ich kann mich erinnern das es sogar auf dem C64 ein Spiel mit Namen "Kill Gravenreuth" gab.

Gruß
Oli
 
OlivierAtiere   Nutzer

22.01.2002, 19:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wer ist der älteste auf dem Amiga
Brett: Get a Life

Hier scheinen ja viele aus dem nord deutschen Raum zu kommen.Ich hab schon Bremen und Rotenburg gehört.Kennt jemand zufällig Osterholz-Scharmbeck ? Da lunger ich rum :)
 
OlivierAtiere   Nutzer

22.01.2002, 17:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wer ist der älteste auf dem Amiga
Brett: Get a Life

Ich bin auch noch junges Gemüse mit 26 Jahren (nächsten Monat 27).
Ich habe 1988-92 verschiedene Amigas gehabt.Ich bin dann auf PC umgestiegen.Ich werde nächste Woche vielleicht einen Amiga 1200 bekommen wenn der Verkäufer es sich nicht anders überlegt :)

Gruß Oli

 
OlivierAtiere   Nutzer

20.01.2002, 00:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Audio Hilfe
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Erstmal Danke für die vielen Antworten :look:

Zu dem Gehäuse : Ich habe mal eine Seite gesehen ,wo PC Chasis Marke BlackNoise verkauft wurden.Die sind vielleicht auch für Amiga User interessant.Den Link hab ich leider nicht mehr.Die Gehäuse haben spezielle Lüfter,Netzteile und Dämmung und sehen obendrein noch recht schick aus.Zumindest besser als 08/15 Büro PC Gehäuse.

Zur Musik : Ich mache meistens Soundtrack/Ambient Musik,wenn man das so nennen kann.Falls ich meine Web Site mal zusammen bekomme,poste ich hier mal den Link wo ihr meine bisherigen Stücke anhören könnt (übrigens auf FastTracker2 bzw ModPlugTracker und Aodix erstellt).

Zum Amiga : Es scheint auf einen Amiga 1200 mit Prelude1200 Karte hinauszulaufen und 040 Cpu und eine große 2,5" HDD.Die 060 Karten sind mir etwas zu teuer.Vielleicht gibts auf ebay ja mal ein Schnäppchen.

Und falls doch nicht alles so klappt mit dem tracken auf Amiga ,kann ich immerhin mal wieder eine gepflegte Runde Speed Ball 2 spielen :D

Gruß Oli
 
OlivierAtiere   Nutzer

18.01.2002, 18:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Audio Hilfe
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo Leute,

ich will mir einen Amiga zulegen zum tracken (MOD's,XM) erstellen.Vorzugsweise einen Amiga 1200,da dieser sehr leise ist.Nun ist die Frage ob ich dieselbe Soundqualität wie am PC bekomme (16bit/44khz).Jemand erzählte mir das der Amiga nicht so gute Soundqualität hätte.

Sollte ich mir einen Amiga zulegen oder lieber ein Spezial Gehäuse für den PC um die Lautstärke zu senken.Es geht mir nämlich primär um wenig Nebengeräusche wenn ich musiziere ( bin da etwas eigen !:) )

Gruß,
Oli
 
 
-1- Ergebnisse der Suche: 14 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.