amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- Ergebnisse der Suche: 22 Treffer (30 pro Seite)
R-a-e-l   Nutzer

13.09.2007, 18:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: T: Harte Ware (PC) - Board, SD-Ram etc.
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Am Board und am Ram hätte ich Interesse, da ich für meinen Celeron 1300 ein anderes, sprich besseres Board benötige als das Asus P3C-E. Läuft das Board auch mit einem Prozessor, oder braucht man dann eine Art Terminator für den zweiten Slot?
 
R-a-e-l   Nutzer

07.09.2007, 02:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: PC Klassik
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Zitat:
danach waren alle NVidia Karten mit der 2 nach der Bezeichnung lascher als alte TNT2 Karten aber das haben die meisten erst nach dem Einkaufen gemerkt

Das eine 5200,6200 oder 7200 langsamer oder lascher ist, als eine TNT2 würde ich gerne mal bewiesen haben. Das dürfte schwierig werden, da viele Spiele die auf der x200 Karten noch laufen, auf der TNT2 gar nicht erst starten werden. Pixel- und Vertexshader, sowie T&L Einheit seien hier als Stichworte genannt.

Zitat:
Leute Preis ist doch nun VB und versucht mal DDR 400 zu kaufen also bitte.

Gibts bei uns im Laden für etwas über 40¤ das Gigabyte.

Ansonsten ganz interessantes Angebot, vor allem ist es eines der letzten Asusboards die sogar noch was taugen. Alles danach war nur noch reif für den Wertstoffhof. CPU ist auch neckig. Na ja, mal überlegen.

[ Dieser Beitrag wurde von R-a-e-l am 07.09.2007 um 02:36 Uhr geändert. ]
 
R-a-e-l   Nutzer

06.09.2007, 00:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Partition wird unter WinUAE nicht erkannt.
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

WinUAE ist die Version 1.4.2
Die Platten sind zwei HDF-Files. Das mit dem Platten vergrößern werd ich mal ausprobieren, danke. :)

Tatsache, das anheben der Partitionsgröße hat geholfen. Hab jetzt 2000MB, und siehe da, es funzt. Danke nochmal. :)

[ Dieser Beitrag wurde von R-a-e-l am 06.09.2007 um 00:10 Uhr geändert. ]
 
R-a-e-l   Nutzer

06.09.2007, 00:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Partition wird unter WinUAE nicht erkannt.
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Doppelposting.

[ Dieser Beitrag wurde von R-a-e-l am 06.09.2007 um 00:11 Uhr geändert. ]
 
R-a-e-l   Nutzer

05.09.2007, 12:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Partition wird unter WinUAE nicht erkannt.
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Hallo, hab mir nach einer Windowsneuinstallation WinUAE neu installiert, musste dabei jedoch folgendes feststellen. Nachdem ich den Rechner konfiguriert habe, wird die Partition DH1: nicht von der Workbench erkannt, ich kann lediglich auf DH0: zugreifen. Dies passiert jedoch scheinbar recht zufällig, bei manchen Konfigurationen erkennt er es, bei manchen nicht. Auf folgendem Rechner wurde es installiert.


Pentium IV 3066 (sockel 775)
P4M800 Mainboard (MSI MS-7222, VIA PT800 Chipsatz)
80GBHD (Western Digital)
1,5GB RAM
ATI Radeon 9800Pro 256MB
Sound on Board

Die WinUAE Konfiguration sieht folgendermaßen aus:

Chipsatz: AGA
CPU: 68040 (060 will trotz Librarys nicht und endet in einer Guru)
Ram: 2MB Chipram, 256MB FastRam
Festplatten: DH0 mit 100MB, DH1 mit 1GB
Vollbildmodus bei 640x480x16
Kickstart: 3.1 (40.68)
Workbench: 3.1

Sollte ich was vergessen haben, bitte schreiben. :)

Mit Kickstart 1.3 und Workbench 1.3 werden (in einer anderen Konfig mit anderen Platten) beide Platten einwandfrei erkannt (Dh0 20MB, DH1 100MB)

Falls jemand helfen könnte, wäre nett. :)
 
R-a-e-l   Nutzer

05.09.2007, 11:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WIN UAE 1.4.O
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

1) Wegen der Windows Fehlermeldung. Diese dient nicht dazu, dem User zu helfen, sondern Microsoft Fehler dieser Art in zukünftigen Windowsversionen (falls es denn an Windows liegt) zu unterbinden. Zumindest ist dies die Begründung von MS.

2) Ich hatte das Problem bei WinUAE 1.4.0 auch, mit der aktuellen 1.4.2 funktioniert wieder alles, wie es soll.

3. Ok, das hilft dir jetzt auch nicht weiter... :glow:
 
R-a-e-l   Nutzer

02.09.2007, 23:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 68k Linux
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ok, bis da Licht im Dunkel ist, lass ich es doch erstmal. War eh nur für eine WinUAE Umgebung gedacht, da will ich mir das nicht antun.
 
R-a-e-l   Nutzer

02.09.2007, 22:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 68k Linux
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Mal auf die Gefahr hin, meine totale Dummheit unter Beweis zu stellen, brauch ich echt die gesamten DVDs? Knapp 10GB???
 
R-a-e-l   Nutzer

24.04.2007, 15:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: ATI Radeon 1950Pro PCI-e
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo, nachdem ich mir eine GeForce 8800GTX geleistet habe, möchte ich mich von meiner GeCube 1950Pro trennen. Software, Handbücher, Kabelpeitsche für Video-out (und in? habs nie benutzt) sind vorhanden, ebenso der DVI zu Sub-D Adapter. Preislich hätte ich mir ab 120¤ vorgestellt, da gerademal 3 Wochen alt.
 
R-a-e-l   Nutzer

21.04.2007, 00:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Fragen zur Cybervision 64 3D PCI
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich schätze mal, das 3D bezieht sich auf den Chip der Karte... weiß gar nicht mehr, müsste ein Virge sein, oder? Die wurden von S3 auch für Windowsrechner verbaut und waren dort ebenfalls sehr, sehr langsam. Ich hab jedoch mal irgendwo gelesen (verdamp lang her), dass sie in einigen Bereichen schneller sein soll als eine PicassoIV.
 
R-a-e-l   Nutzer

17.04.2007, 03:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Will einen Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Entschuldigt bitte, dass ich meinen alten Thread wieder ausgrabe. Aber nachdem ich nun fast zwei Monate lang verhindert war (Arbeit und so weiter) möchte ich euch nun doch mal kundtun, was sich so getan hat. Das Projekt XBox umbauen habe ich aufgegeben, da viel Arbei viel Geld brachte. :D Daher baute ich mir gleich einen neuen PC zusammen, und stellte den 200er in die Garage. Jetzt hab ich mir halt einen Core 2 Duo E4300 + allem drum und dran geholt. Hat auch die 500¤ überschritten, lässt sich aber vielmehr mit anstellen als mit Xbox oder Classic Amiga zusammen (sorry :( ) Na ja, WinUAE draufgeknallt, noch ein paar Roms bei Ebay gekauft und ab gehts seither. Cinema 4D ist... ein Traum. Eine Offenbarung, einfach wunderbar. Einfach zu bedienen und pfeilschnell dabei.
 
R-a-e-l   Nutzer

28.01.2007, 13:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Macht Nichtgebrauch HD's zu schaffen?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Es gab mal IBM Platten, deren Schmiermittel sich mit der Zeit fest"setzte", wenn die Platte nicht dauernd arbeitete. Das Problem wurde von IBM/Hitachi so gelöst, dass die Platte durch ein Firmwareupdate ständig in Betrieb sein musste. Aber ansonsten fällt mir da auch nix ein. Kannst höchstens mal ein Lowlevel Format versuchen. Aber das kann auch nur eine zeitliche "Notlösung" sein. Obwohl, auf meinem Pentium 233 läuft eine vorher bockige Platte nun auch schon seit drei Jahren wieder flott dadurch.

[ Dieser Beitrag wurde von R-a-e-l am 28.01.2007 um 13:36 Uhr geändert. ]
 
R-a-e-l   Nutzer

27.01.2007, 21:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Will einen Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Richtig, aber mein PC flimmert am TFT auch nicht, aber eigentlich auch nicht der Rede wert. :D

Wie auch immer, ich werde mich wohl doch für den XBox Umbau entscheiden. Ist einfach preiswerter und zugleich wohl hoffentlich schneller. Die Sache mit der Bildqualität muss ich zwar noch in den Griff bekommen, aber daran solls nicht scheitern. Zu Beginn kann ichs ja durchaus mit Softmod und Linux probieren. Wenn das Ergebnis so halbwegs meinen Erwartungen entspricht, wird das ganze umgebaut.

@Bluebird: Nein, ich werd das Ding dann natürlich nicht "nur" für WinUAE benutzen, da man mit Linux ja noch eine Menge mehr kann. Zum Beispiel wird mein PC dann endlich von vielen zusätzlichen Dingen entlastet und kann seine wahre Bestimmung als "Tonstudio" erfüllen.

Besonders aber möchte ich mich noch bei Andreas und eigentlich auch allen anderen bedanken, die mir bei der Entscheidungsfindung geholfen haben. Also, danke. :)


 
R-a-e-l   Nutzer

27.01.2007, 19:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Will einen Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Das mag natürlich sein. Ich hatte lediglich mal gelesen, dass WinUAE erst aufnem 800er so richtig in Fahrt kommt, da liegt ein 733er (selbst wenn er von iNTEL ist) ja doch noch leicht drunter. Andererseits gibts bei der Xbox noch zwei weitere Nachteile:

1) Nur 64MB Speicher. Ich weiß zwar nicht wieviel die Linuxportierung für die XBox oder evoX brauchen, aber scheint doch recht knapp bemessen. Ein Aufrüsten auf 128MB kostet 100¤. Laut Wolfsoft (die bauen gleich um und alles, von daher. Ich trau mich das bei ner Konsole nicht so wirklich) wären das insgesamt 279,-¤, also noch immer billiger als ein aufgebohrter Classic. Aber:

2. Die XBox lässt sich nicht ohne weiteres an einen PC-Monitor anschließen, so daß ich über den Fernseher "arbeiten" müsste. Es gibt zwar Adapter, aber deren Qualität soll doch... nun ja, beschissen wäre geprahlt. Ich meine, ich hab nen 63cm Fernseher, also das würde schon Spaß machen, nur frag ich mich nach der Bildqualität. Beim spielen ist die ja in Ordnung, aber für Cinema... *grübel*

Na ja, so wies aussieht muss ich wohl so oder so Abstriche machen, was mir die wahl natürlich nicht erleichtert. Aber im Moment tendiere ich (von der Bildquali mal abgesehen) tatsächlich zum modden meiner Box. Und irgendwie... Eine Konsole mit Tastatur und Maus... is ja auch schon fast ein Amiga (nicht schlagen, war nur Spaß... :D )
 
R-a-e-l   Nutzer

27.01.2007, 17:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Will einen Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Carsten: Das mit der XBox ist prinzipiell richtig, hatte ich zunächst auch erwogen, aber dazu müsste ich die Konsole ziemlich derb umbauen, also Modchip (wegen größerer Platte, das soll mit dem Softmod nicht so einfach zu realisieren sein), größere Platte (auf 8GB tu ich mir keinen vollwertiges, aktuelles BS an, außerdem braucht der Emu ja auch noch Platz) und so weiter und so fort. Wenn die Kiste dann richtig flott sein soll, müsste ich den 733er P-III gegen einen 1400 Celeron austauschen (lassen) was auch ins Geld geht. Alles in allem eine recht teure Angelegenheit (zumindest laut Wolfsoft). Na ja, aber mir fällt da sicher noch was ein und bei Ebay schau ich gerade wegen nem 1200T. Bis jetzt ist der (noch) billiger als der XBox Umbau. :)
 
R-a-e-l   Nutzer

27.01.2007, 14:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Will einen Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Carsten: Öh, ich hab doch gar keinen Mac. Hab mir überlegt, einen zu kaufen (was ich da habe ist eine U160 Platte die aus Ermangelung eines Controllers [der in einem Pentium 233MMX wohl auch keinen Sinn machen würde) nur vor sich hingammelt. ;)

Ach ja, ein Classic ist natürlich auch ein Rechner, ich meinte damit "noch nen PC", da die XBox ja auch drauf basiert.
 
R-a-e-l   Nutzer

27.01.2007, 02:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Will einen Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo, hab bei Vesalia letztens nichts gefunden. Vielleicht auch nur falsch gesucht, obwohl das schon seltsam wäre. Nun gut, da füg ich das mal meiner Liste an. Danke. :)
 
R-a-e-l   Nutzer

27.01.2007, 01:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Will einen Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Maja: Mach dir mal keine Sorgen, ich bin so leicht nicht zu verschrecken. :) Und so langsam nimmt mein Rechner (at least in meinem Kopf Formen an). Folgende Möglichkeiten hab ich mir überlegt.

Einen preiswerten PowerMac G4 (die bekommt man bei Ebay hinterher geworfen) Festplatte hab ich noch da (U160, ich hoffe die funktionieren), dazu eine Beschleunigerkarte, MacOSX und einen Amiga Emulator. MacUAE scheint ja ziemlich hinterher zu hängen, was das angeht, vielleicht find ich da noch nen besseren.

Einen PC möchte ich mir nur ungern in die Bude stellen, da ich dann mit der XBox zusammen drei Rechner zu hause habe. Meinen jetzigen kann ich aber nicht zur Emulation nehmen, da a) zu langsam und b) nur auf Musik und dergleichen ausgelegt.

Also bleibt mir nur als Alternative wirklich, einen Classic zu holen. AOne und Pegasos scheiden aus, weil schlicht und ergreifend nicht verfügbar. Welcher Logik man auch immer folgt einen Rechner möglichst selten zu produzieren, es gibt nun mal keine. :( Als Classic hab ich da zur Zeit einen A3000 im Auge, recht ordentlich ausgestattet, nur halt ohne Turbokarte. Aber auf die kann ich erstmal verzichten und mir ne PPC zusammensparen.

So, eins von den beiden wirds wohl werden. Bin gewissermaßen selbst gespannt, wofür ich mich schlußendlich entscheiden werde :D

[ Dieser Beitrag wurde von R-a-e-l am 27.01.2007 um 01:41 Uhr geändert. ]
 
R-a-e-l   Nutzer

25.01.2007, 22:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Will einen Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hehe, nen 1200T hatte ich damals ja. RBM Tower mit Abstandshaltern zum selber sägen. Das waren noch Zeiten. Na ja, ich schau mich gerade bei Epay um, da hab ich auch schon das ein oder andere Schätzchen gefunden. Nur 2000er TKs findet man dort nur den 030er und der ist mir dann doch ein wenig zu lahm. :D Also, ein 040er ist auch kein Rennpferd mehr, aber man will ja doch ne gewisse Verbesserung. ;)

Was den Zweitrechner angeht, haste schon recht. Ein bißchen surfen, ein wenig Textverarbeitung (das semiprofessionell war doch stark überzogen, sorry) und vor allem Cinema 4D. Mehr will ich mit der Kiste gar net anstellen.
 
R-a-e-l   Nutzer

24.01.2007, 21:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Will einen Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Na ja, hauptsächlich gehts mir eigentlich ums Raytracing. Ich weiß, das Cinema 4D für den PC viel besser und toller ist, aber erstens ist es (für mich) zu teuer und zweitens viel zu groß. Ich hab mir die Demo vom R10 angeschaut und mich nur noch gefragt, wie zur Hölle das alles funktionieren soll. Die Amigaversion hab ich zwar auch seit 2001 nicht mehr benutzt, aber ich weiß defintiv, dass da alles einfacher war. :D Der Rest, Internet oder Textverarbeitung sind eher so "Nebenherangelegenheiten", damit ich mir dafür nicht NOCH nen Rechner zulegen muss. Aber vielleicht richte ich mir auch Linux auf der XBox ein, knall mir UAE drauf und benutz Cinema 4D dort. Wobei ein richtiger Amiga natürlich viel stilvoller wäre...

[ Dieser Beitrag wurde von R-a-e-l am 24.01.2007 um 21:03 Uhr geändert. ]
 
R-a-e-l   Nutzer

24.01.2007, 20:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Will einen Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Na ja, man muss ja nicht alles auf einmal kaufen. 4000er hab ich mir auch schon überlegt, aber schaumer mal. Vielleicht hol ich mir doch nen 3000er mit externen Laufwerken. Da hätte ich nochmal ne Frage, wenns recht ist. Und zwar würd ich gerne wissen, ob eine CyberStormPPC in einen A3000 Desktop passt. Ich weiß nur, dass wir bei einem Freund von mir den Kühlkörper von seiner 3640 etwas niedriger machen mussten.

Wegen der anderen Threads schau ich mal, vielleicht find ich dort noch ein paar Vorschläge.
 
R-a-e-l   Nutzer

24.01.2007, 20:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Will einen Amiga
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,
ich denke schon längere Zeit darüber nach, mir als Zweitrechner wieder einen Amiga in die Bude zu stellen. Mein letzter richtig benutzter war 2001 ein 1200T.

Doch leider hab ich absolut keinen Plan mehr, was heutzutage denn so "angesagt" bzw. erforderlich ist, wenn man sich einen Amiga als Arbeitsrechner (zum Daddeln hab ich meine Xbox) zusammenstellen will. Ich dachte zunächst wieder an einen 1200, weil es die bei Ebay recht preiswert gibt. Andererseits lassen diese sich recht schwierig aufrüsten, darum dachte ich dann an einen 2000er oder gar 3000er. Beim 3er stört mich wiederum der fehlende 5,25" Schacht, beim 2000er das riesige Gehäuse und die sehr alte Hardware. Da hab ich ehrlich gesagt Angst, dass diese zwei Tage nach dem Kauf die Hufe hebt. Der 2000er wird immerhin dieses Jahr 20.

Also um meine Frage zu artikulieren: Was würdet ihr mir für einen Amiga empfehlen, bzw. wie sollte er ausgestattet sein, wenn folgendes mit ihm möglich sein sollte:

Websiten besuchen
Musik hören
semiprofessionelle Textgestaltung
Raytracing
gelegentliche, LEGALE Downloads über Torrent oder Filesharing.

So, ich hoffe, mir kann jemand helfen.

MfG


Peter

[ Dieser Beitrag wurde von R-a-e-l am 24.01.2007 um 20:34 Uhr geändert. ]
 
 
-1- Ergebnisse der Suche: 22 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.