amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2779 Treffer (30 pro Seite)
Ralf27   Nutzer

30.10.2017, 17:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OWB: Weiterentwicklung?
Brett: MorphOS

Leider sieht es ja generell bei MorphOS wirklich recht übel aus. Im OS4-Lager geht ab und zu noch was, aber bei MOS... schade...

Gerade so wichtige Sachen wie Browser sind ein Knackpunkt.
 
Ralf27   Nutzer

19.07.2017, 17:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OWB: Weiterentwicklung?
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von mir_egal:
was funzt denn nich im letzten OWB, so daß das System völlig unbrauchbar ist?


Wer hat was von "völlig unbrauchbar" getippt?

Aber was nicht mehr richtig geht(so als Beispiel):
* GMX (Threadthema)
* ZAKB Terminkalender
...

die ca. 2,5 Jahren "Entwicklungsstillstand" (MOS OWB 1.24, 12.04.2014) machen wohl schon was aus...
 
Ralf27   Nutzer

09.07.2017, 21:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OWB: Weiterentwicklung?
Brett: MorphOS

Wie sieht es mit der Weiterentwicklung von OWB aus?

PS: Wieso kann man denn Titel nicht ändern...

[ Dieser Beitrag wurde von Ralf27 am 09.07.2017 um 21:26 Uhr geändert. ]
 
Ralf27   Nutzer

02.07.2017, 09:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: gmx email via owb
Brett: MorphOS

Problem gelöst:

Hab bei GMX auch JavaScript ausgeschaltet, dann funktioniert es mit OWB.
Genauergetippt kommt man dann auf eine Seite ohne JS.
 
Ralf27   Nutzer

01.07.2017, 22:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: gmx email via owb
Brett: MorphOS

Folgendes Problem:

Seit langem bin ich wieder im Internet und wollte via OWB(1.24, MorphOS) aufs GMX-Konto zugreifen. Ich komme zwar auf meine EMailseite, kann aber die EMails nicht einzeln öffnen bzw. lesen.


Das gleiche leider auch via YAM(2.9p1). Geht leider auch nicht, steigt mit folgendem Fehler aus:
"Fehler beim Initialisieren der TLSv1/SSLv3 Session
mit Server 'pop.gmx.net' von Konto
'a1260 gmx.net@pop.gmx.net'."

Eine Idee?

[ Dieser Beitrag wurde von Ralf27 am 15.10.2017 um 17:06 Uhr geändert. ]
 
Ralf27   Nutzer

16.11.2015, 17:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ausdruckgröße korrigieren
Brett: MorphOS

Gegeben ist MorphOS 3.8 mit einem brother SW-Laserdrucker hl-l23600n.
Wenn ich jetzt PDF-Dateien mit VPDF Version 1.1 vom 13.5.2015 audrucke, dann wird zwar die Seite komplett ausgedruckt, aber leider nicht auf der ganzen Seite, sondern nur ca. 3/4 vom Blatt benutzt (Verhältniss passt aber). Der Ausdruck erfolgt oben links.

Der Ausdrucker via VPDF wird *nicht* mit PostScript ausgeführt, sondern über HP_LaserJet6series im MorphOS Prefs. In diesen Prefs hab ich Grau mit 300x300dpi eingestellt. Desweiten die Größe auf Begrenzt eingestellt mit 203*279.

Was kann das sein?
 
Ralf27   Nutzer

07.06.2015, 19:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dateien kopieren
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von Goja:
Bei 2Tbyte ist die Platte vermutlich im "advanced format" mit 4k Blöcken.
Normalerweise werden die aber noch von der Festplatte selbst, in emulierte "512e" Blöcke umgewandelt.
Sollte das allerdings nicht mehr der Fall sein, mit "4kn" Blöcken, muss das Dateisystem mit der Blockgröße zurecht kommen und da könnte es vielleicht Probleme geben.


Uf, wußte auch nicht das es sowas gibt. Danke, bitte jetzt noch verwirrter. :D
 
Ralf27   Nutzer

07.06.2015, 19:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dateien kopieren
Brett: MorphOS

@DaxB:

Danke, hab ich gelesen. Wußte ich auch nicht. I-)
 
Ralf27   Nutzer

07.06.2015, 12:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dateien kopieren
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von DaxB:
V 1.223 ist schon sehr alt (über 10 Jahre). Die letzte Version ist SmartFilesystem 1.279. Solltest du bei Gelegenheit updaten (neu formatieren nicht nötig). Es sei denn da passt was mit MOS nicht.

Wie macht man da ein Update? Ich frag da lieber...
:glow:
Zitat:
Wenn du ein weiteres externes Gerät (HD) zum testen hast, würde ich das erst mal probieren um zu prüfen ob es am verwendeten Fileystem liegt.
Hab noch SD-Karten, aber keine weitere externe HD.
Muß mal ne passend große SD freiputzen und mal nachsehn.
 
Ralf27   Nutzer

06.06.2015, 20:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Maximale Auflösung über VGA unter MOS
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von p-OS:
Zitat:
Original von angel77:
Gemäß dem Fall man hat einen Monitor mit einem freien VGA Port und möchte daran ein MOS kompatibles Gerät anschließen, welche Auflösungen werden dann von MOS unterstützt?

Die native Auflösung des Displays sind 1680x1050 Pixel, standardmäßig bei 60 Hz, es dürften aber auch 75 Hz sein. Mehr ist laut Spezifikationen nicht drin.

Ist es möglich diese Auflösung über VGA von MOS aus zu fahren?


Klar geht das. Bei VGA kommst du in Sachen Bandbreite sogar weniger schnell in Bedrängnis als bei Single-Link DVI.
Frage ist eher, wo die Leistungsgrenzen des Grafikchips und der Grafikspeicheraussattung liegen.

Ich benutze (sowohl DVI als auch VGA getestet) bei meinem Mac Mini mit 64MB VRAM eine Auflösung von 2560*1080*32@60Hz. Geht. Speicherbedarf pro Screen variiert je nach Einstellung (Double/TripleBuffering an/aus) zwischen 22 und 32 MB. Größe der Fenster spielt allerdings auch eine Rolle noch zusätzlich.


Wohl liegt da bei der Auflösung die Grenze? 50Hz und? WQHD(2560*1440)?
Welchen Bildwerfer für die höchste Auflösung kann man da anschliesen?
 
Ralf27   Nutzer

06.06.2015, 19:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dateien kopieren
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von Goja:
War das nicht 4Gbyte minus einen Block (512byte) als maximale Dateigröße für fat32?

Was du noch probieren kannst: Anstatt den Befehl "copy" nimm mal "cp" welches im SDK enthalten ist.
--
http://www.baud.de Amiga A4000T MC68060RC50 PPC604E@233Mhz 274Mb OS3.9 & OS4.0


Offenbar ist das Schreiben ein Problem: CP meldet mit schon viel früher (bei ca. 600mb) Schreibprobleme. ???
 
Ralf27   Nutzer

06.06.2015, 19:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dateien kopieren
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von DaxB:
"version dh0:" z.B. oder direkt "version L:smartfilesystem" wenn es in L lieght. Aber ich nehme an das Problem liegt wo anders. Kann FAT32 mit grossen Dateien umgehen? Funktioniert das Kopieren, wenn die externe (USB?) HD auch SFS benutzt?


mit version ging es:
SFS: SFS.filesystem 1.223
FAT: FAT.filesystem 0.42

Hab es nicht mit SFS auf der 2TB-Platte versucht. Da sind einige Daten drauf die auch auf anderen Systemen laufen sollen.
 
Ralf27   Nutzer

06.06.2015, 14:33 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dateien kopieren
Brett: MorphOS

MSDOS-disc=FAT32o

Leider finde ich da keine Info zur SFS.-Version?!? Angelegt am 21-11-2012... Hilft das?
 
Ralf27   Nutzer

06.06.2015, 13:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Dateien kopieren
Brett: MorphOS

Hab hier ein interesantes Problem:

Hab eine Datei von 4292870144 Bytes Größe (<4GB) auf einer Partition mit SFS und möchte diese auf eine externe Festplatte mit MSDOS-Disc(Laut Info) (2TB) kopieren. Dabei werden aber nur 4232052736 Bytes kopiert und der Rechner friert ein, bzw. der Lüfter heult, die Maus macht nichts mehr und der Rechner muß neu gestartet werden.

Was kann das sein? Die Datei ist kleiner als 4GB. Andere Dateien (z.b. mit 2,1GB) gehen Problemlos.

Achja, MOS3.8
 
Ralf27   Nutzer

22.03.2015, 13:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

Hab eben gesehn das ich die 68k-Version von Ghostscript drauf hatte. Hab sie durch die MOS-Version ersetzt.

Der Verkäufer im Shop hat sich entschuldigt und sucht nach einer Lösung. Mal sehn wann er mich anruft.
 
Ralf27   Nutzer

17.03.2015, 00:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

@AmigaHarry:

Danke, funktioniert!

Einmal ärger ich mich, das ich einem Fachmann vertraut habe (in dem Shop eben) und zum anderen bin ich verwundert wie leicht euch das hier immer im Forum fällt sowas "komplexes" aus "dem Ärmel" zu schütteln.
Der Rechner beleibt hier recht lange stehn, bis der Drucker was macht. Ich vermute mal, das es mit PS im Drucker schneller gehn würde... hm, zum grün ärgern...
 
Ralf27   Nutzer

16.03.2015, 22:05 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

Wie bekomme ich eigentlich z.b. owb dazu zu drucken? der will ja ps...
 
Ralf27   Nutzer

16.03.2015, 21:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von AmigaHarry:
Leider kann der kein Postscript, was ihn in der Druckqualität etwas einschränkt....
Ausserdem: Warum den Treiber des Laserjet4? Warum nimmst du nicht den LaserJet6-Treiber? Der kann wenigstens 600x600.......
--
Life starts at '030, fun at '040, impotence at '86!


Danke, seh ich eben erst. Ok, ist besser.

Aber das mit PS ist mir jetzt leider auch aufgefallen. Shit, ich war extra in einem Fachgeschäft und da wurde mir versichert das er PS kann. Krummel.
 
Ralf27   Nutzer

16.03.2015, 18:08 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

Hab jetzt ein hl-l2360dn von brother. Was soll ich tippen, der lief innerhalb von 10 min mit MOS! So sollte es sein. Ist ein Netzwerkdrucker mit 32mb, sw-laser, 300,600,1200dpi.

Grafik sieht etwas bescheiden aus, aber ich denk mir mal das das eine Einstellungssache ist. Als Druckertreiber hab ich HP-LaserJet4L, der auch bis maximal 300dpi geht. Leider sieht die Grafik aus wie bei meinem 9Nadeldrucker.

Werd noch etwas herrumexperimentieren, ist aber recht interesant. Habt ihr Tips?
 
Ralf27   Nutzer

05.03.2015, 00:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von AmigaHarry:
@Ralf27:

Stimmt so nicht: Gute DTP Progs wollen auch in der Windoof/MAC-Welt in Postscript drucken - das ist nunmal ein gerne verwendetes Format für die professionellen Druckereien......

Hast ja recht, hab mich da leider recht unglücklich ausgedrückt:
Dem "normalen" User dürfte es vermutlich nicht wissen was für eine Druckersprache verwendet wird. Und genau diese "Normalos" gehen halt in den "ich bin blöd"-Laden. Das hat mir ja auch die Reaktion des Verkäufers gezeigt. Der wurde vermutlich danach noch nie gefragt.
Nur Profis oder User mit Insellösungen müssen/sollten sich damit auseinander setzen.
Zitat:
Farblaser: Ja, die sind günstig geworden. Speicher gibts bei Drittanbieten um wirklich wenig Geld: bei meinem HP kosteten 256MB gerade mal ¤18.- (HP-Original knapp ¤900.-!!!!!)
Heiliger Schwede! So extrem?
Zitat:
Toner: Sind im Original viel zu teuer (gilt auch für SW-Laser), da ist ein neuer Drucker billiger - es gibt aber wie gesagt recht gute Drittanbieter. Bei meinem HP kostet eine Originaltonerkartusche ¤69.- (und man braucht ja 4 davon), wärend bei einem Drittanbieter alle 4 zusammen auf ¤99.- (Angebotspaket) kommen - und da ist sogar noch mehr Tonner drinnen....
Hab da eben auch einige gelesen. Vorallem einen schönen Text von Computeruniverse. Da steht z.b. auch drin das die Qualität von Laserdrucker langsam durch denn Kostendruck aufgeweicht werden. Also bei Billigdrucker.
Zitat:
Btw: 5 sec googeln gibt bei HP folgendes: http://h20564.www2.hp.com/hpsc/doc/public/display?docId=emr_na-bpl07828
Gib in go...gle doch einfach ein <Hersteller> laserdrucker postscript - da findest du genug...

Stimmt schon, da findet man einiges. Ich weiß ja jetzt auch worauf ich achten muß.
Hab ja auch gesehn das z.b. OWB mit PostScript drucken möchte.

Rundum was für micht wichtig ist:
* PCL5(6)
* Postscript
* netzwerkfähig
* sw-Laser(eventuell Farbe, aber eigentlich Verschwendung)

Sollte ich schon hinbekommen. Dachte da auch an ca. 200 Euro als Schmerzgrenze. Da sollte es schon was geben.
 
Ralf27   Nutzer

03.03.2015, 22:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

@AmigaHarry:

Die hatten ja Internet und er hat sich da informiert. Aber leider konnte die mir nicht sagen welcher Drucker da was hat.

Ich hatte hier einen HP Officejet 2620 auf dem Tisch mit PCL 3 GUI. Leider waren die 3 letzten Buchstaben mein Beinbruch: Nicht so ganz kompatibel, wie es aussah...

Wenn ich das richtig gesehn habe, sind sogar die Farblaser von HP sehr günstig. Aber der verbaute Speicher ist sehr gering.
Hab ja auf einigen Kisten nachgesehn was verbaut war. Aber hab auf keiner sowas wie Postskript oder PCL x gelesen. Sowas wird ja in der Windows/Mac-Welt nicht benötigt, da dort ja die beöntigtet Treiber dabei ist und denn meisten ja egal ist wie was dem Drucker raus kommt, wenn es irgendwie raus kommt.
 
Ralf27   Nutzer

03.03.2015, 22:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

Ich war eben mal im "ich bin doch nicht blöd"-Laden. Die wußten da nicht was Postscript ist. Der eine hat sich da erst mal informiert, verstand dennoch nicht wieso ich danach suche und konnte mir eh nicht weiterhelfen welcher Drucker das unterstützt,
Naja, reinfall.

Tips für en guten Laden im Internet oder ne andere Quelle?
 
Ralf27   Nutzer

02.03.2015, 16:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

Jetzt mal aus Interesse: Welche Drucker bei folgenden Vorgaben:

* Laser (da ich selten was Ausdrucke)
* sw (farbe brauch ich kaum, vermutlich mit farbe wesentlich teurer)
* netzwerkfähig, PCL(5)6, PS
* nicht notwendig: Fax
* Kombigerät?(Drucker, Scanner). Nicht so wichtig, vermutlich mit Amigasoftware problematisch

* für MOS (klar), aber wenn der A1200(OS3.9, 060er, 194mb) auch drucken könnte, wäre das perfekt.

Vielleicht sogar aus dem Mediamarkt, das ich da ein Ansprechpartner habe.

Ich blick da leider durch diese riesige Welt der Drucker zur Zeit nicht mehr durch. Siehe auch 256mb für Laserdrucker.
 
Ralf27   Nutzer

01.03.2015, 14:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

Ist kurzum wieder ein billiger Drucker.

Mal sehn was für ein Drucker man kaufen kann...
 
Ralf27   Nutzer

28.02.2015, 11:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

Aber 256MB Speicher... mindestens? Hab ich leider so bis jetzt nicht gefunden. Alle hatten bis jetzt weniger, teilweise wesentlich weniger.
 
Ralf27   Nutzer

28.02.2015, 11:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

Also sowas wie z.b. "SAMSUNG M 2825 ND": Der ist netzwerlfähig, PCL5 und 6. Leider weiß ich nicht ob er PS unterstützt. Steht gerade bei "Ich bin doch nicht doof" für 105.

Da hat man echt die Qual der Wahl.
 
Ralf27   Nutzer

27.02.2015, 19:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Druckerauswahl
Brett: MorphOS

Wenn ich das richtig gesehn habe, gibt es via Turboprint eigenltich keine aktuellen Druckertreiber. Aber bitte korrigiert mich, wenn ich das falsch gesehn habe. I-)

Was für ein Drucker kann man denn kaufen wenn man eigentlich nur gelegentlich unter Mos drucken möchte? Wie mir scheint sind Multifunktionsgeräte möglichst zu vermeiden. Und wie es aussieht sollte man auch wohl möglichst zu Laserdrucker greifen, wenn man sehr wenig drucken sollte, da sonst der Tintenstrahler zu schnell zu geht?!?
Was habt ihr denn bei Mos als Drucker am Start?
 
Ralf27   Nutzer

27.02.2015, 00:12 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: hp officejet 2620
Brett: MorphOS

Aber egal, der Drucker ist leider bald nicht mehr da. Somit ist die MOS-Zeit mit dem Drucker vorbei. :-)
 
Ralf27   Nutzer

25.02.2015, 20:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: hp officejet 2620
Brett: MorphOS

Dreh am Rad, bekomme es nicht hin. Ist schon verrückt, jetzt druckt er teilweise Text aus und teilweise nichts. Streifenweise. Als würde irgendwie buffer überlaufen oder dergleichen.
Wenn er komplett drucken würde, dann wäre es ja perfekt... Seitenverhältniss stimmt, nur druckt er nicht komplett...
 
Ralf27   Nutzer

18.02.2015, 23:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Scandal: Unit einstellen
Brett: MorphOS

Zitat:
Original von Goja:
Hast du auch in Poseidon/Devices bei dem Gerät auf "unbind" geklickt?

... und den Rest der in der Anleitung steht?
--
http://www.baud.de Amiga A4000T MC68060RC50 PPC604E@233Mhz 274Mb OS3.9 & OS4.0

[ Dieser Beitrag wurde von Goja am 18.02.2015 um 11:23 Uhr geändert. ]


Hab ich gemacht: Unbind in System/Prefs, dann aber *nicht* die Classes kopiert (im Archiv ist 1.4(17.11.02), bei MOS ist 4.4(13.2.10) dabei!), die Einstellungen getätigt (HPScanjet.device ausgewählt, usbraw.device)... nix. Wird nicht erkannt. Leider.
 
 
-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 2779 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.