amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1056 Treffer (30 pro Seite)
Robin   Nutzer

02.10.2017, 19:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE oder FSUAE -> AMD Ryzen CPU ausreichend ?
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

@RedBaron:
Für Ryzen sollte man alles was man über AMD-CPUs gelernt hat vergessen. Sie sind mehr als Konkurrenzfähig. Vor allem ist
der Threadripper auch eine Ryzen-CPU.

Ich mag leise Systeme und habe deswegen nur den 1700er eingebaut.

Performance ist ganz sicher kein Problem selbst mit meinem "kleinen" Ryzen.

http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-Desktop-Prozessoren--index/index/id/693/
bzw wenn es teurer sein darf
http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-Enthusiasten-Prozessoren--index/index/id/1404/
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

02.03.2016, 15:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was ist mit Amiga news los, Server nicht erreichbar?
Brett: Forum und Interna

@djprosac:
Nicht das Aminet ... nur das Webinterface wirft 500er Fehler.
ftp://aminet.net/ ist erreichbar.
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

11.08.2015, 07:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Hauptseite umkonfigurieren?
Brett: Forum und Interna

@cgutjahr:
Scheint als müsse man den Haken fürs speichern raus nehmen damit er speichert :)
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

19.05.2015, 19:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: HTTP-chat
Brett: Programmierung

@_PAB_:
Prinzipiell geht sogar WhatsApp damit. Das habe ich aber noch nicht getestet weil ich kein WhatsApp will ;)

https://wiki.bitlbee.org/HowtoWhatsapp

Für mich selbst hab ich ICQ in Nutzung und seit vorgestern teste ich ein wenig mit Twitter. Das läuft damit. Twitter hab ich bis jetzt nur lesend betrieben. KA ob man da auch schreiben könnte ;)
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

19.05.2015, 16:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: HTTP-chat
Brett: Programmierung

@_PAB_:

Und ? :) https://skryt.de:9090/ (Ist mein Server, das Zertifikat ist "leider" zu schwach aber sollte klappen und zum Testen reichen)

Jabber ist nach meinem fehlgeschlagenen Debianupdate leider noch nicht wieder dahinter.
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

19.05.2015, 13:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: HTTP-chat
Brett: Programmierung

Wie wäre es mit https://qwebirc.org/ und https://www.bitlbee.org und http://www.jabber.org/ dahinter :)
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

10.11.2014, 17:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die DDR - eine Diktatur?
Brett: Get a Life

@_PAB_:
Man kann sich drehen und wenden wie man will. Schuld ist an einem System nie ein Einzelner und auch keine Gruppe. Oder soll ich sagen Franz Josef Strauss hat mit seinem Kredit an die DDR Schuld auf sich (oder die BRD) geladen weil er den Fortbestand für weitere Jahre gesichert hat?
Und außerdem spricht eigentlich jeder von der DDR als Diktatur ...
http://de.wikipedia.org/wiki/Diktatur_des_Proletariats

Wenn die Schuldfrage nach dem zweiten Weltkrieg so durchexerziert worden wäre wie du es für die Vereinigung forderst wäre die BRD nie gegründet worden ...
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

09.09.2014, 21:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Chrysalis 3.5.2 download link
Brett: MorphOS

https://plus.google.com/100116546334418782161/posts/QuCVK3vS6kc

Chrysalis 3.7.1 is raus :)

--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

05.08.2014, 12:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Löschgrund?
Brett: Forum und Interna

@Holger:
Hab mir eine Antwort im Thread verkneifen müssen. Aber wir leben (in meinen Augen) in einer Zeit, in der wir einer Lüge nachlaufen. Wir glauben "Vollbeschäftigung" ist erreichbar und sinnvoll. Menschen wird glauben gemacht: Wer arbeiten will, der findet auch arbeit. Man muss halt nur seine Erwartungen ein wenig zurück nehmen.
Das hat dazu geführt, dass man hier in Deutschland immer öfter nicht mehr von seiner Hände arbeit leben kann. Denn man findet immer jemanden, der für noch weniger Geld die selbe Arbeit macht.
Es gibt Menschen, die trotz einer Vollzeitstelle auf ergänzendes Hartz IV angewiesen sind.
Deine Äußerung, dass wer etwas kann kein Hartz IV bezieht ist also nicht unbedingt nett gegenüber eben diesen Menschen und befeuert die Lüge nur noch weiter.

Edit: Zufällig noch über dieses Video gestolpert. Zwar nicht ganz passend aber nah dran ;) https://www.youtube.com/watch?v=VHwOGvrS1_c
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos

[ Dieser Beitrag wurde von Robin am 05.08.2014 um 13:04 Uhr geändert. ]
 
Robin   Nutzer

29.06.2014, 17:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Chrysalis 3.5.2 download link
Brett: MorphOS

http://www.meta-morphos.org/viewtopic.php?topic=1286&forum=64
Klingt doch so als wäre die nächste Version schon um die Ecke ... dafür die "alte" Iso zu deaktivieren um Neuinstallationen von 3.6 nicht gleich zu "verhunzen" liegt nah ;)

--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

18.06.2014, 01:03 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Zu den Waffen, Brüder!
Brett: Get a Life

@Dr_Dom:
<sarcasm>
Also ich glaube ich bin auch für Krieg. Leichter kriegen wir kein neues Währungssystem und einen neuen Versuch eine Demokratie mit sozialer Marktwirtschaft zu etablieren wie es unsere Gründerväter mal geplant hatten.
</sarcasm>
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

09.06.2014, 18:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Massenüberwachung in Echtzeit von Facebook, Twitter und allen Foren
Brett: Get a Life

@Wolfman:

Es ist zwar der Verfassungsschutz und nicht der BND aber trotzdem nicht rechtens
http://www.derwesten.de/politik/thueringer-verfassungsschutz-oeffnet-privat-post-von-buergern-id9429527.html
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

09.06.2014, 17:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Empfehlung PCIe-Grafikkarte für Linux?
Brett: Andere Systeme

Ich nutze für sowas immer die Bestenliste von Chip. Da kann man schön seine Anforderung eingrenzen und sieht auch wo man die Teile kaufen kann.
http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-Grafikkarten-PCIe--index/index/id/733/
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

30.05.2014, 17:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Ebay Passwort änderung wegen Datendiebstal bei Ebay
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von _PAB_:
@Archeon:
Laut eBay sind nur die Passwörter vom Diebstahl betroffen.


Ich quote mal aus der Email von Ebay (die erst Tage nach bekannt werden der Lücke ihren Weg zu mir gefunden hat).
Zitat:
Was wir wissen: Die Attacke ereignete sich zwischen Ende Februar und Anfang März und hatte zur Folge, dass unrechtmäßig auf eine Datenbank mit eBay-Nutzerinformationen zugegriffen wurde – einschließlich Kundennamen, verschlüsselter Passwörter, E-Mail-Adressen, Postadressen, Telefonnummern und Geburtsdaten.
Ich sage mal es ist nur ein kleiner Schritt von dieser Aussage auch auf die Unsicherheit der Sicherheitsfrage zu schliessen.

Nachtrag:
Sicherheit ist Ebay seeeehr wichtig ;)
http://t3n.de/news/ebay-hack-schwacher-passwortschutz-sicherheit-547662/

--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos

[ Dieser Beitrag wurde von Robin am 30.05.2014 um 17:55 Uhr geändert. ]
 
Robin   Nutzer

20.05.2014, 19:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Welt wird belogen
Brett: Get a Life

@dandy:
Zitat:
Und unsere Parlamentarier scheinen mir Speichellecker der US-Imperialisten zu sein.
Es sind nicht die einzelnen Abgeordneten. Und bestimmt nicht mal eine Mehrheit, die man so klassifizieren kann. Leider hat sich unsere Demokratie "aufweichen" lassen. Und man muss einfach feststellen, dass man nur mit sehr viel gutem Willen noch von einer funktionierenden Demokratie reden kann. Entscheidungen werden von Ausschüssen festgelegt und dann nur noch nach Parteibuch abgenickt. Das Gewissen des Abgeordneten bei Abstimmungen kommt nicht mehr ins Spiel.

Zitat:
Hat der sich vom Musizieren aufs Schreiben verlegt?
Nun ja, wenn man sich mit den Problemen unserer Zeit auseinandersetzt und für sich selbst Lösungen sucht gibt es eine Reihe von Schritten, die man durchläuft. Bei mir waren es
verkürzt: Kreuz machen, selbst politisch engagieren,Auswanderung abwägen (scheidet aus, weil unsere Form der Demokratie noch immer die "funktionierendste" ist),einen eigenen Staat gründen,eine eigene Partei gründen und zu guter letzt stellt man fest, dass ein Wandel der Politik nicht aus der Politik kommen kann sondern nur aus der Gesellschaft. Und wie erreicht man eine Gesellschaft? Mein Schluss im Moment war es eine "Religionsgemeinschaft" zu gründen und wie es der Zufall will kommt zu dem Zeitpunkt

http://www.wecker.de/de/literatur/item/52-Moench-und-Krieger.html

Zitat:
»Ich bin der festen Überzeugung, dass Politik ohne Spiritualität nicht möglich ist.
Eine Spiritualität allerdings, die alle Grenzen der Religionen aufhebt, weil sie das Göttliche nicht auf Altären sucht, sondern im Menschen selbst.«


Ich bin zumindest gespannt :)
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

11.05.2014, 07:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Welt wird belogen
Brett: Get a Life

Demokratie muss man jeden Tag aufs neue erkämpfen. Das ist schon richtig.
Wenn man das nicht macht kommt plötzlich (d)eine Elite-Universität und behauptet, dass du von Konzerninteressen regiert wirst.
http://www.bbc.com/news/blogs-echochambers-27074746

Zu dem selben Schluss kann man bestimmt auch für Deutschland kommen.
Aber in einer Demokratie entscheidet nicht die Wahrheit (welche auch immer) sondern die Mehrheit. Und da liegt unser Problem. Zu einer funktionierenden Demokratie gehört ein freies, gebildetes und entscheidungsfreudiges Volk. Wir haben uns einlullen lassen denn "Uns gehts gut!".
Zweiter wichtiger Punkt für eine funktionierende Demokratie wäre die Gewissensfreiheit der Abgeordneten im Parlament. Die wurde leider aus Parteiräson bei allen im Bundestag vertretenen Parteien abgeschafft. Entschieden wird in Ausschüssen und Abgestimmt wird nach Parteibuch. Und dabei sind die Vorlagen oft so kompliziert, dass der Abgeordnete nicht mal weiß über was er gerade abstimmt selbst wenn er die Vorlage gelesen hätte. Also könnte er nicht mal sein Gewissen entscheiden lassen.

Die Frage ist: Wo wollen wir hin, und ist es wirklich Aufgabe der Politik dieses Ziel zu bestimmen? (Ich warte gespannt auf Konstantin Weckers Buch)

--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

01.03.2014, 23:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Wie groß seht ihr die Gefahr das wir bald in den 3. Weltkrieg rein...
Brett: Get a Life

@_PAB_:
> und die weltweite Zerstörung von Sach- und Vermögenswerten wollen diejenigen die die Macht haben ganz sicher nicht.

Natürlich. Unsere Wirtschaft beruht auf dem Prinzip. Wertstoff zu Müll.
Je mehr und je schneller Nachfrage entsteht desto besser. Krieg, Mord, Tod und Zerstörung sind der Motor unserer Gesellschaft.
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

01.03.2014, 23:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: User-Vorstellung
Brett: Forum und Interna

Argh ... was hab ich denn da verbrochen? ;)

--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

23.02.2014, 10:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Newskommentare (2. Versuch)
Brett: Forum und Interna

@Hercules:
Der Poster beschreibt seinen Eindruck und erklärt auch wie er dazu kommt.

Es ist nun mal so, dass wer austeilt auch einstecken können muss.
"Wir Blauen" geben uns teilweise sehr herablassend ( ob zu recht oder unrecht entscheidet der Einzelfall ;) ). Wenn jemand dann auch mal den Finger in die Wunde steckt und fragt ob es weh tut ist das nur normal.

Als Moderator hier steht man zwischen den "roten", "blauen" und "lila" Stühlen und hat doch eine eigene Meinung. Kommentare sind oft nicht nett und das muss man aushalten können. Wer das nicht kann muss sich aus dem "Kampfgebiet" zurückziehen. Dafür haben sich inzwischen Webseiten gebildet, die sich auf nur ein amiganoides System beschränken und so den Zündstoff aus der Diskussion nehmen.

Ob und wann ein Beitrag gelöscht oder geändert wird entscheidet sich nicht nur an dem was in dem Post steht. Auch wenn Senex oder cgutjahr mal ihre Tage haben wird ein Post gelöscht auch wenn er an anderen Tagen durchkommen würde wenn das "Klima" hier ruhiger ist.

Die Hochzeiten der Grabenkämpfe sind vorbei und das Diskutieren hier ist schon wesentlich lockerer geworden. Aber wir sind alle gebrannte Kinder, die auf das eine oder andere allergisch reagieren.

Es gibt keine "Sieben goldene Regeln" für das stressfreie Posten hier im Forum und es gibt auch keine/wenig (*1) Grenzen, die festlegen was erlaubt ist und was nicht. Wir bewegen uns hier nicht in "unserem" Hinterhof. Wir treffen uns im "Vorgarten" der Amiga-News. Und als Gast ist man gern gesehen. Die Höflichkeit gebietet es wenn sich einer der Hausherren gestört fühlt bzw das Gefühl hat ein anderer Gast wird gestört darauf zu reagieren. Kritik ist erlaubt und erwünscht. Das heißt aber nicht dass jede Kritik auch zu Änderungen führt.

*1 http://www.amiga-news.de/netiquette.shtml
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

23.01.2014, 10:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von dandy:
Wie bereits gesagt - auf meinem steht "Bundesrepublik Deutschland"...


Das eine schließt das andere nicht aus
http://www.neuer-reisepass.de/
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

23.12.2013, 09:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Quo vadis, Amiga im Jahr 2008?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Holger:
Junge, was hast Du geraucht?


Was wohl?
http://www.youtube.com/watch?v=jAYFGV6qUw0 ;)
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

02.11.2013, 21:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

@ton:
Ich verstehe nicht genug von Ökonomie um seine Aussage zu bewerten ;)
Aber die Indizien sprechen dafür, dass er weiss wovon er spricht :)
http://de.wikipedia.org/wiki/Heiner_Flassbeck

--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

02.11.2013, 10:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

Ok, wieder was "gelernt". Es scheint doch einen Weg zu geben mit dem Euro eine gemeinsame Zukunft zu haben.

http://www.youtube.com/watch?v=R-3vQzAvRfk

--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

13.10.2013, 21:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

@[ujb]:
Das macht Griechenland zur Sklavennation. Niemand könnte dann noch Handel betreiben.
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

13.10.2013, 17:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

Würden Waren und Dienstleistungen nur aus Griechenland kommen würde dein Weg auch funktionieren. Aber wie sollte man das international lösen?
Soll ein Schweizer Bonbon-Händler seine Bonbons nach Deutschland für 1 Euro verkaufen und nach Griechenland für 0,5 Euro?
Der Wert einer Währung repräsentiert die Leistungsfähigkeit der Wirtschaft(grob). Solange wir keine gemeinsame Kasse mit allen Europäern bilden kann das aktuelle System einfach nicht funktionieren.

Wir müssen nicht Griechenland "retten". Wir müssen uns entscheiden ob wir entweder eine gemeinsame Kasse wollen wie es mit dem ESM bereits begonnen wurde (Also Aufgabe der souveränen Staaten in Europa) oder ob wir eine lose Gemeinschaft bleiben wollen.

Ersteres ist kurzfristig kaum durchzusetzen. Fällt also zur Lösung der Probleme Griechenlands (Portugals, Italiens und Frankreichs) komplett aus (in meinen Augen).

Bleibt nach meiner Ansicht nur die lose Gemeinschaft. Und in einer solchen kann es mit einer gemeinsamen Währung einfach nicht auf Dauer funktionieren.

Die Franzosen haben nicht umsonst angemahnt das wir in Deutschland endlich einen Mindestlohn brauchen. Denn wir sind viel zu billig für unsere Leistungsfähigkeit. Wir verkaufen uns unter Wert. Das geht auf Kosten der schwächeren Mitglieder.
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

11.10.2013, 14:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

@[ujb]:
Zitat:
Aber ganz ehrlich, wer würde GR denn einen Kredit auf neue Drachmen geben?
Den Kredit geben wir. So wie wir auch bisher die Kredite geben (oder absichern). Der Unterschied wäre dass das Geld bei den Griechen ankommen würde. Die aktuellen Kredite/Kreditzusagen helfen Griechenland nicht. Es werden keine Schulden abgebaut und Menschen hungern, bekommen keine medizinische Hilfe.
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/167459/umfrage/staatsverschuldung-von-griechenland/
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

10.10.2013, 14:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

@_PAB_:
Zitat:
Es steht fest, dass ein Euro-Austritt Griechenlands (oder Deutschlands) dem Deutschen Volke zum jetzigen Zeitpunkt oder in naher Zukunft mehr schaden als nützen würde.
Und es steht genauso fest, dass Hilfe für Griechenland weiterhin verpufft bzw nicht bei den griechischen Menschen ankommt solange sie den Euro haben. Griechenland braucht eine eigene Währung, die es ihnen erlaubt "pleite" zu gehen. Egal wie dieser Vorgang später abläuft.

So wie es jetzt abläuft wird Griechenland Stück für Stück enteignet und Scheibchenweise privatisiert und verramscht. Wir führen einen Krieg ohne auch nur einen Schuss abzufeuern. Wir enteignen Südeuropa mit unserer Politik zum Schaden des europäischen Gedankens und des Gemeinwohls.
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

28.09.2013, 09:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

Zitat:
Eigentlich wäre ein Auswechseln der Parteispitze zum jetzigen Zeitpunkt sogar Verschwendung. Die nächsten vier Jahren wird die eh verheizt, also lässt man doch lieber die gebrauchten im Amt.
Diese Sichtweise gefällt mir ;)
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

23.09.2013, 22:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

Wenn sich eins gezeigt hat dann dass der Kapitalismus ohne Kontrollinstanz die Menschen "verbrennt". Und wer könnte dazu ein besserer Gegenpol sein als die Linke?
Unsere Gründerväter haben uns im Grundgesetz eine freiheitlich, demokratische Grundordnung kombiniert mit einer sozialen Marktwirtschaft verordnet. Wie ujb schreibt, es muss keine Alleinregierung der Linken sein ... man kann die "Demokratie" einer Volkspartei überlassen und die Linke kümmert sich um eine soziale Marktwirtschaft.

In diesem unseren Europa verhungern Menschen, es sterben Menschen, es wählen Menschen den Freitod weil wir Handlungsunfähig sind und uns weigern die Menschen zu retten und stattdessen lieber die Banken retten damit wir noch ein Weilchen so weiter machen können wie bisher als hätten wir keine Geldkrise.

Mag sein, das auch die Linke die Menschen nicht retten kann ... aber sie wollen es wenigstens versuchen ...
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
Robin   Nutzer

23.09.2013, 15:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Lügenbande, Teil zwo ! ;-)
Brett: Get a Life

Also ich habe die Linken gewählt. Was bringt es wenn es Deutschland gut geht aber die Deutschen vor die Hunde gehen?
--
(Bild) http://my.morphosi.net/
morphos
 
 
-1- 2 3 4 5 6 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1056 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.