amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste 1 2 3 4 5 -6- 7 8 Ergebnisse der Suche: 219 Treffer (30 pro Seite)
Rotzloeffel   Nutzer

21.02.2010, 14:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: S: Fastlane Z3
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hallo zusammen,

ich suche einen Fastlane Z3 SCSI-Controller
gerne auch mit RAM

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

26.01.2010, 17:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: LAN-Einstellungen in OS 4.0 classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@dandy:

Wenn alles nicht mehr weiterhilft dann mußt du deine Voodoo karte mit den Mediator-Treibern (pci.device) ansprechen. Ist zwar ne rießen fummelei, bis das läuft aber du kannst dann auch eine Soundkarte und die Spider USB oder eine TV-Karte unter OS4.0 nutzen!

Solltest du eine Anleitung brauchen helfe ich dir gerne....

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

19.01.2010, 18:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: Soundblaster Live PCI
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

Hast PM:-)
 
Rotzloeffel   Nutzer

12.01.2010, 19:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 4000 Mediator und OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von ZeroG:
@Rotzloeffel:
Falsche AHI einstellungen würde ich sagen.


hmmmm wüsste jetzt auf anhieb nicht, was man da einstellen könnte?

Gruß

Rotzloeffel

 
Rotzloeffel   Nutzer

12.01.2010, 18:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 4000 Mediator und OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Mika:

Hallo zusammen,

ich habe eine änliche Konfiguration! Habe die Grafigkarte am laufen, die Soundkarte ist installiert die Spider USB läuft einwandfrei unter OS 4.0. leider habe ich jetzt noch ein kleineres Problemchen und hoffe, dass sich hier jemand findet, der mir den entscheidenden Tipp geben kann:-))

Der Testsound der Soundkarte (einfacher Beep in den AHI-prefs) geht einwandfrei, nur wenn ich ein mp3 abspiele oder ein Game starte ist der Sound total zerhackt, als ob das mp3 zu langsam abgespiel wird. Man kann den song mit viel fantasie erkennen (abgesehen von dem starken Brummen im Hintergrund), aber nicht anhoeren! genau so ist es beim Spiele-Sound. Ich benutze die fm801.audio (oder so ähnlich) nicht die sb128!

hat hier jemand ne Idee?

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

09.01.2010, 18:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga 4000 Mediator und OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Mika:
Also ich hab die Grafigkarte und die Soundkarte jetzt unter OS 4 am laufen. Leider ruckelt der Sound extrem. Hat da jemand einen Tip? Ebenfalls Mediator PCI

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

08.01.2010, 12:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS was anderes als C= Workbench ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Thore:


Ich kanns euch sagen:-))) NIX:-)

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

08.01.2010, 10:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: OS was anderes als C= Workbench ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Andreas_Wolf:

Ich habe Debian Sarge PPC hier laufen! Hat hier jemand davon eine Ahnung? Ich würde gerne upgraden auf eine höhere Dist, dazu ist aber ein 2.6 Kernel notwendig und der letzte mit APUS Unterstützung ist wohl der 2.6.15 danach gibt es nix mehr. Leider klappt das kompilieren des Kernels nicht. Ich hab auch keine Ahnung, ob das aktuelle Bootstrap einen 2.6er Kernel überhaupt booten kann.

Hat das hier schon mal jemand probiert bzw. gibt es einen fertig kompilierten 2.6.15 Kernel für Apus??

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

05.01.2010, 09:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tape-Backup unter OS4.0 classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von ZeroG:
@Rotzloeffel:
Diavolo Backup funktioniert glaub ich, aber warum brennst du nicht einfach ne CD/DVD oder benutzt eine USB-Festplatte?


USB ist am Amiga 4000 unter OS4.0 bei mir nicht vorhanden:-)) und ich bin halt ein Nostalgiker:-)) Dieser moderne Scheiß gibt mir nix:-))

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel

 
Rotzloeffel   Nutzer

04.01.2010, 18:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Tape-Backup unter OS4.0 classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo Amigagemeinde,

hier ist mal wieder die Nervensäge aus dem verschneiten Schwarzwald:-)

Gibt es ein Programm um unter OS4.0 classic ein Backup auf Tape zu machen, bzw. funktionieren Programme wie Quarterback oder Diavolo Backup unter OS4.0?

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

04.01.2010, 16:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ScummVM will nicht laufen unter OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ZeroG:
Hallo ZeroG:

hier ist des Rätsels Lösung!

mit dieser Version des shared Objects funktioniert es tadelos:-)

http://www.rcdrummond.net/sdl/SDL-1.2.11_20080130-AmigaOS4_shared.lha

Grüße aus dem Schwarzwald

Rotzlöffel



:bounce:
 
Rotzloeffel   Nutzer

04.01.2010, 10:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ScummVM will nicht laufen unter OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ZeroG:

Hallo Experten,

nachdem ScummVM jetzt 5 bis 6 mal lief, bekomme ich jetzt beim Start eine Guru Meditation 80000003 ScummVM verursachte einen Fehler des Typs DSI (Data Storage Interrupt an Adresse 0x1fadfbf8 Rote Zone des Stacks wurde nicht beschädigt Stackpointer ist innerhalb der Grenze.

Ich werd noch wahnsinnig........gestern abend liefs einwandfrei und heute das.....scheißdreck

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

03.01.2010, 20:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ScummVM will nicht laufen unter OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von ZeroG:
@Rotzloeffel:
OK, diese Version braucht folgende shared objects (kommen nach SOBJS: ):

libz.so
libSDL-1.2.so
libstdc++.so
libgcc.so
libc.so

Die meisten sollten schon beim OS dabei sein, ich tip mal drauf das SDL fehlt.

http://www.os4depot.net/index.php?function=showfile&file=development/library/toolkit/sdl-shared.lha


Das war genau der richtige Tip! Läuft!
Woher zum Teufel wisst ihr das immer:-)))

Respekt vielen Dank ZeroG

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

03.01.2010, 19:37 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ScummVM will nicht laufen unter OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@ZeroG:

Version ist 1.0.0 vom 15.11.2009 aus dem OS4depot

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

03.01.2010, 18:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: ScummVM will nicht laufen unter OS4.0
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo zusammen,

ich möchte gerne ScummVM unter AmigaOS 4.0 classic laufen lassen.
Leider jedesmal mit der Fehlermeldung:

Elf library missing Object das Programm ScummVM konnte nicht gefunden werden.

Ein erneutes auswählen des Programms im darauffolgendem Requester bringt keine Änderung:-(

hat hier jemand eine Idee ?

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

22.12.2009, 09:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Fast Ram sparen unter OS4.0 classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von ZeroG:
@Rotzloeffel:
Unnötige Treiber und Dateisystem aus dem Kickstart entfernen.


Tja...was sind unnötige Treiber?
 
Rotzloeffel   Nutzer

21.12.2009, 17:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Fast Ram sparen unter OS4.0 classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo zusammen,

kennt jemand ein paar gute tricks um unter Amiga OS4.0 classic mehr Fast-Ram nach dem Start übrig zu haben?

In meinen A4000 passen numal nur 128 MB und nach dem starten der WB hab ich gerade noch 86 MB frei:-( Die Auflösung hab ich schon auf 16bit das bringt schon einiges aber ich brauch halt doch noch mehrr:-))

bevor ich irgendwelche scripte anpasse bzw. das laden von unnötigen Treibern angehe wäre mir Hilfe sehr wichtig....ich lösche beestimmt das falsche:-)

Gruß aus dem Schwarzwald


Rotzloeffel :bounce:
 
Rotzloeffel   Nutzer

05.12.2009, 14:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mediator PCI 4000 unter OS4
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@tploetz:
Bei mir läuft die Voodoo3 unter OS4.0 einwandfrei, es muss die pci.library
im Vezeichnis libs sein.
tploetz
Edit: Ich hab nochmal nachgeschaut, bei OS4 gibt es keine pci.library.

Und dann weiter? Wie kann ich die Monitordatei installieren ohne das bereits vorhandene Picasso96 abzuschiesen?

 
Rotzloeffel   Nutzer

05.12.2009, 13:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Mediator PCI 4000 unter OS4
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo zusammen,

kann mir jemand weiterhelfen? Ich möchte gerne die Voodoo treiber des PCI Boards unter OS4 nutzen, um meine PCI-Soundkarte und meine Spider-USB verwenden zu können.

Dazu ist es notwendig die Grafigtreiber und PCI Treiber des Mediator-Boards zuerst zum laufen zu bekommen. Und ich hab keinen schimmer wie ich das hinbekommen kann! X(

hat hierzu jemand eine passende Anleitung oder nützliche Tipps?

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

06.11.2009, 08:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: V: CybervisionPPC
Brett: Kleinanzeigen (keine Auktionen!)

[quote]
Original von Kris:
du erhöhst also den Preis noch ? ?(

Nein tut er nicht! Ganz im Gegenteil jetzt ist der Preis incl. Versand und aus Italien kostet das schon 10 bis 15 Euro....

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

31.10.2009, 12:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: E-UAE Statusbericht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

[quote]
Original von tploetz:
@Thore:
Ich habe in uaerc eingegegeben: filesystem=rw,DH12:Work12:Spiele/
Dann öffnet sich nur das Fenster "Amiga ROM Operating System and Libraries

In dem Verzeichnis muss das komplette bootbare Betriebssystem vorhanden sein! Du hast wohl nur Spiele drin aber kein System wie z.b. OS3.1 oder OS3.9.

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

30.10.2009, 18:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: E-UAE Statusbericht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

[quote]
Original von Andreas_Wolf:
> mit welchem System arbeitest du? mit einem A4000 ?

http://www.amiga-news.de/forum/thread.php?id=32109&BoardID=1#327538


:-)) Ich Dackel:-))

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

30.10.2009, 07:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: E-UAE Statusbericht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

[quote]
Original von tploetz:
Ich habe eine Festplattenpartition mit OS3.9 angelegt, Filesystem ist SFS.
Wie muss ich diese Partition mit E-UAE anmelden?
z.B. filesystem=rw,Work:
Das geht nicht.

Nein! Das geht nicht:-)


Ich benutze ein Verzeichnis auf einer Partition! Die Partition heißt Daten und das Verzeichnis heist WB

angeldet mit

filesystem=rw,Workbench:Daten:WB/

wobei hier Workbench: der Partitionsname ist, den UAE anzeigt und Daten:WB/ der Pfad der Dateien.

der "/" ist wichtig !!!

mit welchem System arbeitest du? mit einem A4000 ?

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel



[ Dieser Beitrag wurde von Rotzloeffel am 30.10.2009 um 08:02 Uhr geändert. ]
 
Rotzloeffel   Nutzer

28.10.2009, 18:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: E-UAE Statusbericht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo Gemeinde....

noch eine Frage wo ich wohl auch zu blöde für bin:-)))

Wie beende ich e-UAE im Vollbildmodus??? eine F12 Taste gibts auf der Amiga-Tastatur nicht:-((

Bislang mach ich halt nen Reset.....aber das ist ja nicht im Sinne des Erfinders....

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

28.10.2009, 18:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: E-UAE Statusbericht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

[quote]
Original von tploetz:
@Rotzloeffel:
Den Soundruckler habe ich auch auf dem schnelleren SAM, bekomme ich nicht weg.

Ich hab ihn weg:-)))) auf dem Amiga PPC 233mhz:-)))

hier ist mal mein .uarc schenke mal ein Augenmerk auf die Soundoptionen! Die kannst du mal so eintragen und wenn es dann ruckelfrei läuft kannst du sie ändern. Die zulässigen werte stehen in der Doc!
Ich verwende UAE 0.8.29-WIP4-SDL


kickstart_rom_file=Kick31.rom
scsi=true
joyport0=mouse
joyport1=joy0
#floppy0type=0
#floppy0=daten:emergency-disk.adf
filesystem=rw,workbench:Daten:wb/
filesystem=rw,Games:Daten:Spiele/
cpu_type=68020
chipset=AGA
cpu_speed=max
cpu_compatible=no
cpu_24bit_addressing=no
chipmem_size=4
z3mem_size=16
#fastmem_size=8
sound_output=normal
sound_bits=8
sound_channels=mono
sound_frequency=22050
sound_latency=0
#gfx_linemode=none
gfx_framerate=3
immediate_blits=true
gfx_fullscreen_picasso=no
gfxcard_size=0
gfx_fullscreen_amiga=no
gfx_correct_aspect=no
gfx_lores=no

--------schnippel---------------

so läuft es bei mir recht gut! Die wichtigste zeile hierbei ist die sound_latency !! Der Standartwert ist 100 und je höher der wert wird desto mehr ruckelt der sound! Bei mir läuft es mit 0;.))

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzlöffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

28.10.2009, 13:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: E-UAE Statusbericht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

[quote]
Original von Fred_AROS:
Wenn dein GamePad bei AmigaInput unter lowlevel angezeigt wird, sollte der auch unter E-UAE als JOY0 funktionieren,

Hallo Fred!

Joystick wird angezeigt...aber wenn ich Trottel den nicht aktiviere kanns auch nicht gehen:-)) Dein Tip war goldrichtig!

viele Dank System läuft jetzt. Jetzt muss ich noch die Soundruckler wegbekommen.....aber ich schätze mal dass der PPC 233 halt einfach ein bisschen zu langsam ist.....

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel

 
Rotzloeffel   Nutzer

27.10.2009, 20:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: E-UAE Statusbericht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@tommysammy:

eine Anleitung? Das ganze steht und fällt mit der Konfigurationsdatei:-)

Was willst du denn machen?
 
Rotzloeffel   Nutzer

27.10.2009, 20:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: E-UAE Statusbericht
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo Amiga-Gemeinde,

so! Es ist vollbracht! E-UAE läuft jetz hier auf meinem Amiga 4000 PPC und OS4.0 mit eingerichteter Workbench 3.9:-)

E-UAE läuft sowohl im Fenster als auch im Vollbildmodus. An der Performance muss ich noch arbeiten:-)) Der sound ruckelt noch:-(

Ziel des ganzen ist es meine geliebten Point-and click adventures auf der Grafigkarte ohne nerviges Flimmern zu spielen....dank installiertem WHD-load (natuerlich registriert, danke für dieses geile Programm) geht das auch wunderbar..

jetzt habe ich noch ein kleines problemchen...der angeschlossene Joystick will einfach nicht:-))

wenn ich das nummernpad als Joystick konfiguriere klappt das ohne weiteres aber das uae-ausgabefenster melde immer 0 joysticks found sobald ich joy0 als gerät angebe.

hat hierzu jemand eine idee?

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

24.10.2009, 19:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Kernel 2.6 für Debian APUS
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo Amiga-Gemeinde,

hat jemand hier erfolgreich eine 2.6er Kernel mit unterstützung für APUS unter Debian kompiliert?

Ich bin dazu wohl leider zu dämlich.....für Hilfe wäre ich sehr dankbar....mein System läuft noch mit Kernel 2.4.17 und damit lässt sich heute leider kein Blumentopf mehr gewinnen...

Gruß aus dem Schwarzwald

Rotzloeffel
 
Rotzloeffel   Nutzer

20.10.2009, 17:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: E-UAE unter Amiga OS4.0 classic
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo Thore,

leider klappt das nicht......die HD ist eine Kopie der Workbenchdisk 3.1 (so zum testen) im CD Laufwerk das auch blinkt ist eine OS3.9 CD.

hast du das so am laufen???

Gruß aus dem Schwarzwald
 
 
Erste 1 2 3 4 5 -6- 7 8 Ergebnisse der Suche: 219 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.