amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste << 18 19 20 21 22 -23- 24 25 26 27 28 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1292 Treffer (30 pro Seite)
Schaumstofflumpi   Nutzer

31.03.2005, 11:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Holt Ferrari auch in dieser Saison erneut den Titel?
Brett: Get a Life

@Carsten

Sehr schöner Motorenregelvorschlag!!!
Das macht Sinn und Benachteiligungen werden dadurch nicht gefördert.

Gruß,
SChaum

--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

31.03.2005, 08:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Operation Flashpoint Spieler gesucht
Brett: Andere Systeme

Uhhhhaaaaa...das kann ich jetzt absolut nicht nachvollziehen ?(
OFP ist doch gerade im Multiplayer-Modus so richtig gelungen. Selbst die schon im Spiel standardmäßig vorhandenen Missionen sind so richtig spannend wie ich finde. Teilweise kundschaftet man 30 - 60 Minuten die Lage aus und kein einziger Schuss fällt.

Was haben wir uns schon Nächte mit diesem schönen Taktikshooter um die Ohren geschlagen. Eigene Missionen zu basteln macht sicher riesen Spaß, davon bin ich überzeugt. Befasse mich nebenbei auch mit dem Mission-Editor und diversen Tools und AddOns.

Ich denke, heutige Shooter sind viel viel schlechter gemacht und protzen nur mit der Grafik und der eingesetzten Physikengine. Ich war damals ein echter Half-Life-Fan, habe den ersten Teil durchgespielt. Aber ehrlich gesagt interessiert mich HL2 kein Stück. OFP ist meines erachtens eines der besten Taktik-Shooter, die es heute gibt.

So ist es eben, nicht einfach wild rumballern sondern taktieren und gekonnt im richtigen Moment zuschlagen. OFP ist absolut spannend. Wer mir erzählten will, dass dieses Game schlecht sei, der hat es wohl nict richtig gespielt. Mit einfach drauflos kommt man eben nciht weit. Wer Aktion von der ersten Sekunde an haben möchte, der sollte zu HL 1+2, UT oder das schlechte Doom3 greifen.

Mich würde mal genauer interessieren, was ihr an diesem Taktik-Shooter nicht mögt. Erzählt doch mal.

Gruß,
Pflaumi
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

30.03.2005, 14:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Operation Flashpoint Spieler gesucht
Brett: Andere Systeme

Hallo,

wir suchen für unseren Flashpoint-Clan noch ein paar mitspieler. Flashpoint ist ein mehrfach ausgezeichneter Taktik-Shooter, der sich auch vor heutigen Shootern(Taktik-Shootern nicht zu verstecken braucht. Wer interesse sich an Multiplayer-Einsätzen zu beteiligen, kann sich gern hier melden. Wie siehts mit Gutzi und aPEX aus? Hättet ihr nicht lust mitzumachen? Fürs erste treffen wir uns ein mal in der Woche im Internet zum Taktiken. Momentan sind wir 4 Leute. Ein fünfter kommt auch bald dazu.

Gruß,
Schaumi
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

30.03.2005, 14:46 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Guten Morgen
Brett: Get a Life

Ganz einfach, ich hab meine Uhr erst gar nicht umgestellt. Man ist ja nicht gezwungen seine Uhr umzustellen. Für mich gilt nach wie vor noch die Winterzeit, basta!

Gruß,
Schaumstoffzeit
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 30.03.2005 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

30.03.2005, 14:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: AmigaOne G3-XE & AmigaOne G4-XE
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Am Rande wahrscheinlich ein dümmlicher Tipp eines dümmlichen Schaumstofflutschers:

Kauf dir einen Hochaktuellen Power-PC für 900 Eurolette.
Installier dir alles was Du Windowsmäßig haben möchtest.
Installier dir WINUAE und knall da OS4.0 (leider nur als unausgereifte Version erhältlich) drauf und mach alles, was dein Amigaherz begehrt. Diese Lösung dürfte günstiger kommen und dir sehr vielmehr Möglichkeiten bieten. Für das selbe Geld, für das Du einen AOne bekommst, kannst Du dir einen guten Mittelklasse-PC wenn nicht sogar noch einen besseren PC kaufen. Überlegs dir. Falls Du ein absoluter Amiga-Freak bist, kauf dir am besten einen A1 und einen Pegasos und einen A1200-Classic.

Gruß,
Schauminiskus
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

30.03.2005, 14:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Holt Ferrari auch in dieser Saison erneut den Titel?
Brett: Get a Life

Hallo liebe Formel-1-Begeisterten!

Wie ihr in den letzten zwei Rennen mitbekommen habt, raste (uns) der Schumi mit SEINEM ALTEN(!!!) Ferrari nur im Mitelfeld mit. Im letzten Rennen schnabbulierte er gerade mal einen Punkt.

Im nächsten Rennen, es ist das Wüstenrennen, wird er mit seinem neuen Kraftwagen an den Start gehen. Außerdem sind die neuen FIA-Regeln einfach nur Formel-1-Zerstörerisch.

1. Keine Reifenwechsel mehr nach dem zweiten Qualifing.
Auch darf nicht auf Regenreifen gewechselt werden, wenn während der Qualli das Wetter umschlägt. Regnet es im Rennen, muss mit den Schönwetterreifen weitergerutscht werden. Was soll das denn bitte?

2. Der Motor muss zwei Rennwochenenden durchhalten, außer man beendet das Rennen nicht, fällt aus oder verkrümelt sich in der letzten Runde in die Box.

Das ist doch einfach nur lächerlich. Mit Formel-1 hat das eigentlich nicht mehr viel zu tun. Durch diese Regelungen wird ein überragend mächtiger Zufallsfaktor ins Spiel gebracht. Hier heißt es ab jetzt "Möge derjenige gewinnen, der das meiste Glück auf seiner Seite hat" und nicht mehr "Der bessere möge gewinnen.". Formel-1, nein Danke!

Gruß,
SChuminator

--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

30.03.2005, 14:00 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: zieht euch den rein!!!
Brett: Get a Life

Das macht mich sooo RICHTIG fertig!
Aber glaubt mir, der Typ hat es eigentlich drauf, sonst hätte er sich nicht vor die Cam gestellt. Außerdem gibt es in diesem Video gar keine Cam-Frau/keinen Cam-Man. Der Typ hat seine Cam einfach gesockelt und starr auf sich gerichtet. Der Typ ist eigentlich Konfuweltmeister. Also lacht ihn bitte nicht zu sehr aus. Ich schätze mal, dass er einfach lustig sein wollte und das extr gemacht hat. Voll geil!

Gruß,
Osterschaumi
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.03.2005, 16:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Was ist DAS?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ich kann es auch nicht fassen! Einige Mots sollten echt mal eine Schulung in Sachen "Forumstürsteher" machen. Es ist wirklich unglaublich was alles zensiert wird. Das ist ja fast schon anrüchig!

Gruß,
schauminatürchen
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.03.2005, 14:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bist Du ein Roboter für den Staat?
Brett: Get a Life

Einen gewissen, gesunden Anteil an Patriotismus sollte jeder Mensch haben. Wie heißt es immer so schön...zuviel ist nicht gut und zuwenig auch nicht ;)
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.03.2005, 11:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Lohnsteuerprogram
Brett: Andere Systeme

Ich empfehle ganz klar "T@x 2004" von Buhl Data! T@x wende ich jetzt schon einige Jahre an und es bekam mir immer gut. ***** gibts von mir für diese koriose Software.

Gruß,
Schaumstoffmasterchen
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.03.2005, 11:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Breakpoint mitfahrer gesucht
Brett: Get a Life

Ok, ok...vielleicht wirklich eine nicht so gute Idee von mir. Nach dem ich mir ne Vitamin-C-Tablette in den Rachen gefeuert habe sehe ich die Autobahn schon mit ganz anderen Augen. 8)

Gruß,
Schmauchspurede
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.03.2005, 09:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Defender of the Crown - Voll goil...
Brett: Get a Life

Moin Falcon,

Defender of the Crown ist ein wirklich sehr schönes Spiel. Leider haben wir es früher nciht so oft gespielt. Wir haben eher Oil Imperium gespielt. Das hat auch immer sehr viel Spaß gemacht und fesselte uns für Stunden, Tage und Wochen vor den Bildschirm. Außerdem gab es noch Railroad Tycoon und Der Patrizier. Beide Wirtschaftssims waren der absolute Renner. Patrizier habe ich sogar durchgespielt. Das Spiel habe ich innerhalb so geliebt, dass ich es in einigen Wochen durchgespielt habe. Railroad Tycoon hat für Langzeitmotivation gesorgt. Heute bekomme ich endlich Railroad Tycoon 3. Ich freu mich schon tierisch drauf. Vielleicht bringt dir und deinem Sohn dieses Spiel auch soviel Spaß. Probierts doch mal.

Gruß,
Schauminatörchen
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.03.2005, 09:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Laßt uns die Thommies ärgern!!! Stimmt für die Dietmar-Hamann-Bridge!
Brett: Get a Life

Wäre nur blöde, wenn der Name nicht genommen werden würde. Könnte mir vorstellen, dass die Engländer den Namen nicht zulassen. Dann wäre meine Aktion und der schöne Samstag völlig fürs Blecherl gewesen :-(

Gruß,
Schaumstoffröhrchen
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.03.2005, 09:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Breakpoint mitfahrer gesucht
Brett: Get a Life

@Solar

Das streite ich ja nicht ab. Aber für den Brechpoint dürfte es sicher eine Sondergenehmigung für solche Dinge geben. Das sollte irgendwie schon zu managen sein.

Gruß,
Schauminatörchen
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

14.03.2005, 16:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Laßt uns die Thommies ärgern!!! Stimmt für die Dietmar-Hamann-Bridge!
Brett: Get a Life

Ist das eigentlich garantiert, dass der meistgenannte Name genommen wird. Ich habe nämlich für die Diddi-Bridge in der Innenstadt geworben. Bin da mit Laptop und WirelesLan über nen Accecpoint ins Internet und habe die Leute direkt wählen lassen. War eine lustige Aktion. Schätze mal, dass ich ca. 150 - 200 Leute abgreifen konnte.

Gruß,
SChauminator
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 14.03.2005 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

14.03.2005, 16:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Breakpoint mitfahrer gesucht
Brett: Get a Life

Also ich werd wohl mit dem Großraumtaxi kommen. Falls jemand an der A7 mit nem Schild "Amiga" steht veranlasse ich selbstredend den Fahrer zum sofortigen Anhalten. Derjenige darf dann aufspringen und fährt gratis zum Brechpunkt.

Gruß,
Schaumstoffsuppe
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

14.03.2005, 10:29 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 45-cm-Hund verschluckt 40-cm-Stock
Brett: Get a Life

@Maja

Ok!

Gruß,
Schaumstoffgucker
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

11.03.2005, 08:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 45-cm-Hund verschluckt 40-cm-Stock
Brett: Get a Life

@Maja

Warum glaubst Du das mit dem Stöckchen nicht. Was ist daran so unglaubwürdig? Beweise mir, dass es nicht passiert ist.

Gruß,
Schauminatörchen
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

10.03.2005, 14:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Laßt uns die Thommies ärgern!!! Stimmt für die Dietmar-Hamann-Bridge!
Brett: Get a Life

@Mirko_Naumann

Ich finde deine Idee absolut Großartig und habe auch sofort deinen Vorschlag aufgenommen und diesen auch als Vote abgegeben. Allerdings sollten wir darauf achten, dass wir nicht immer die selbe Begründung angeben. DAS FÄLLT AUF und könnte unter umständen zur Disqualifikation unseres Votes führen. Also bitte als Begründung nicht mehr den von Mirko_Naumann vorgeschlagenen Satz bringen!!!

Gruß,
Schauminatörchen

--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

10.03.2005, 14:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Cebit - Wer ist da???
Brett: Get a Life

Hallo Leute,

ich bin der Auffassung, dass das jetzige Cbit-Konzept nicht wirklich gut ist. Die Cbit sollte eine Art weltgrößtes Einkaufs- und Informationszentrum der Welt werden, welche das ganze Jahr über Besucht werden kann und zwar KOSTENLOS! Schließlich sitzen die aussteller dann im fortschrittlichsten und größten Technikverkaufszentrum der Welt und verdienen sich die Nase reich. So wie die Cbit momentan abgehalten wird, ist sie einfach ausgelutscht. Das Konzept hat sich gegessen. Es muss frischer Wind in die Segel. Die Cbit verliert von Jahr zu Jahr Besucher. Die Cebit ist zum Rummel- und Rammelplatz der Hitechbranche geworden. Nichts Neues im Westen.

Gruß,
Schauminatorwand
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 10.03.2005 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

10.03.2005, 08:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: 45-cm-Hund verschluckt 40-cm-Stock
Brett: Get a Life

Schaut euch das mal an...einfach unglaublich.
Der Hund verdient einen Eintrag ins Buch der Rekorde.
Wenn Herrchen fleißig weiter trainiert mit dem Stockwerfen, dann schafft der sicher noch mehr.

http://de.news.yahoo.com/050310/286/4g86u.html
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

07.03.2005, 14:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Turrican 3 auf dem Commodore 64
Brett: Get a Life

Also ich hab Turrican III auf dem Amiga gespielt und war damals zu Amiga-Glanzzeiten schwerst beeindruckt. Grafik, Sound und Spielphysik waren weltmeisterlich. Auf dem C64 dürfte der Klassiker ganz nett rübergekommen sein, allerdings glaube ich nicht das die Umsetzung annähernd an die des Amiga-Turricans heranreicht.

Gruß,
Schaumstoffklumpi
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 07.03.2005 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

07.03.2005, 11:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bill Gates wird heute zum Ritter geschlagen
Brett: Get a Life

Moin,

also ich lasse mich nicht vom Mainstream leiten nur weil ich der Auffsssung bin, dass Windows DAS Betriebssystem ist. Ich sage NICHT, dass Windows das beste ist was es gibt. Aber ich weiß, dass ich mit Windows am effektivsten und schnellsten arbeiten kann. Ich weiß auch, dass es für Windows UNMENGEN Software gibt, bei der für jeden Geschmack etwas dabeisein dürfte. Ich weiß außerdem, dass die Windows-Community so groß ist, dass wenn ich Probleme mit Wondows oder Anwendungen habe, mir garantiert jemand in kürzester Zweit bei Problemen helfen kann. Außerdem findet man in der Arbeitswelt überwiegend Windowskisten, mit denen man zurechtkommen muss.

Was ich damit sagen will ist, für mich und 97% der restlichen Windwos-Anwender ist Windows das momentan optimale Betriebsystem.

Mein Windows läuft absolut stabiel. Ich baue ebenfalls meine Rechner selbst zusammen und bestimme welche Komponenten ich einsetze. Ich entwickel selbst Programme für dieses Betriebsystem, habe Server mit auf Windowsbasis aufgesetzt, einen eigenen Java-Datenbankserver entwickelt. Daher kann ich den Ärger, den einige Leute mit Windows haben, nur auf Unwissenheit zurückführen. Unwissenheit ist nicht schlimm. Aber wenn dann gejault wird bekomm ich zwei ungleichgroße Hörnchen.

Sorry Leute...aber ich kann EINIGE Menschen nicht verstehen, die meinen sie müssten GRUNDSÄTZLICH GEGEN offensichtlichen Mehrheiten ankämpfen. Was würdet ihr machen wenn alles so wäre wie ihr euch es vorstellt? Würdet ihr dann aussterben oder würdet ihr erneut anfangen gegen die Massen zu kämpfen???

Gruß,
Schauminatürchen


--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 07.03.2005 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

04.03.2005, 13:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bill Gates wird heute zum Ritter geschlagen
Brett: Get a Life

@Vigo

Wer sagt, dass viele nicht mit Linux klarkommen?
Wo ist der Anreitz Linux einzusetzten?

Wenn Linux genauso verbreitet ist wie Windows und genauso kompatibel wie Windows und wenn es gnausoviel Software geben würde wie für Windows kann man drüber reden Linux einzusetzen. Für den reinen Serverbetrieb ist Linux sicher jetzt schon eine gute alternative. Da ich auf Windows nicht verzichten will und kann und auch keinsten Bock habe zwei unterschiedliche Systeme zu pflegen, zieht Linux den absolut kürzeren.

Gruß an unseren speziellen Freund Vigaretto

Schauminatorpfosten
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

04.03.2005, 13:36 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bill Gates wird heute zum Ritter geschlagen
Brett: Get a Life

@Vigo

Du bist schon schwerstens in Ordnung, auch wenn du manchmal merkwürdige Ansichten vertrittst und auch schon mal den ein oder anderen Denkkurzschluß hast.

Gruß,
Schauminatürchen
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 04.03.2005 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

04.03.2005, 13:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bill Gates wird heute zum Ritter geschlagen
Brett: Get a Life

@Vigo

Sag mal...den Schuß hast du auch noch nicht gehört, oder?

Es ist langzeit bekannt, dass nicht irgendwelche Spielekiddis Techniken anwenden die sie nicht kennen, sondern Firmen!

Zudem haben die teilweise keine Ahnung und bemerken noch nicht mal, dass drastische Unsicherheiten ihr Netz beherrschen. Das ist echt der Hammer.

Wenn Linux von der Masse genutzt werden würde, hätte ich kein Problem damit mich auf dieses System einzuschießen. Nur sehe ich momentan absolut keine Notwendigkeit auf Linux umzusteigen. Für mich gibt es keinen anreitz dazu. Und nur weil einige Deppen ihre Windows-Kiste nicht unter Kontrolle haben ist Windows deswegen noch lange kein schlechtes System.

Wenn ich das FireFoxgedöns höre geht mir die Brechbohne ins Netz. Das geht so gar nicht. Was will ich damit, wenn es den InternetExplorer gibt.

Gruß,
Schaumstofflampion
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 04.03.2005 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

04.03.2005, 12:50 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bill Gates wird heute zum Ritter geschlagen
Brett: Get a Life

Narfs Ausführungen sind schon korrekt. Endlich hat hier jemand mal echtes Wissen vermittelt. Vor allem hat Narf es wirklich gut erzählt mit sehr viel fundiertem Wissen verknüpft. Mir hat die Storry seh gut gefallen. Fakten knallhart präsentiert!

Gruß,
Schauminatörchen


--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

04.03.2005, 09:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Backup Software
Brett: Andere Systeme

Da kann ich dir nur das Tool True Image empfehlen! Ist das beste was momentan gibt. Kannst sogar ein Image direkt aus Windows von der C-Partition erstellen. Boot-CD kannst du auch erstellen. True Image Personal 7 gab es ca. vor 4 Monaten auf einer Ct' als Vollversion.

Schnackel dir die mal!

Gruß,
Schauminatörchen
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

04.03.2005, 09:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bill Gates wird heute zum Ritter geschlagen
Brett: Get a Life

@Vigo

Du bist ein Schnacker hoch 3 :lach:
Linux ist etwas für Leute, die Spaß am tüfteln haben. Ich möchte aber nicht tüfteln, ich will das Betriebsystem nutzen.

Und wenn du deine Aussage wirklich ernst meinst, dann müsste 98% aller Computerfreaks ne klatsche haben, da sie Windows verwenden.

Vigo??? Kannst Du lesen??? Anscheinend nicht! Wo liest du das Wort Developer??? Ich habe es nie erwähnt!

Vigo, mach dein Studium zuende und spiel den gelehrten, du Theoretiker! Reden kannst Du wie der Meister, aber mehr auch nicht. Du magst mich so sehen wie Du mich sehen willst. Ich back mir ne Manschette drauf :lach:

Gruß,
Schauminatörchen
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 04.03.2005 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

03.03.2005, 14:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bill Gates wird heute zum Ritter geschlagen
Brett: Get a Life

@Vigo

Aus dir spricht der pure Neid!

Es wird nie ein sicheres Betriebsystem geben!!!

Wenn ich immer wieder lese und höre wie Firmen Dinge Einsetzen, von denen sie k eine Ahnung haben, platzt mir der Sack. Da werden großkotzig Wireles-Lan-Router verwendet ohne sich auch nur die Bohne um Sicherheitsaspekte zu kümmern. Da kommt mir ehrlich gesagt das große Kotzen. Genau diese Leute installieren ein Windows und pflegen es jahrelang nicht und wundern sich dann über geklaute Daten und andere hacks. Ich kanndas Rumgeheule über Microsoft echt nicht mehr hören. Fakt ist, dass Windows das beste und benutzerfreundlichste Betriebssystem ist, was der Markt momentan zu bieten hat. Da kann auch kein Linux dran rütteln. Ich habe mich schon desöfteren mit Linux beschäfftigt und bin immer wieder zu Windows zurückgekehrt, da ich mit dem Betriebsystem absolut keine Einschrenkungen in meiner Arbeit/Spiel habe. Linux ist etwas für Frickler und Bastler. Ne nette Sache. Mehr nicht. Windows ist sicherer als wie immer gesagt wird. Die User müssen endlich mal anfangen Verantwortungsbewusster mit ihrem Computer und dem Betriebsystem umzugehen und nicht einfach Knöpfchen an und los, ganz unter dem Motto was interessiert mich das ganze drum und dran meines Rechners... ich will doch nur daddeln.
Sicherlich muss MS noch kraäftig an seinem B-System schrauben. Aber das müssen andere genauso. Und das wird auch nie aufhören.

Denn ein B-System wird niemals sicher sein können!!!

Und sollte Windows irgendwann mal von einem andern B-System abgelöst werden, dann werden viele auf diesem B-System rumhacken. Ist doch klar und soooo schön einfach.

Gruß an alle Heulsusen,
Schauminatörchen
--
<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 03.03.2005 editiert. ]
 
 
Erste << 18 19 20 21 22 -23- 24 25 26 27 28 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1292 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.