amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste << 23 24 25 26 27 -28- 29 30 31 32 33 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1292 Treffer (30 pro Seite)
Schaumstofflumpi   Nutzer

20.10.2004, 10:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Absolut nicht zum Lachen ist diese Nachricht hier
Brett: Get a Life

@Maja

Vor einigen Jahren hat das Wirtschaftssystem, jedenfalls für Deutschland noch wudnerbar funktioniert. Die Globalisierung, die rasche EU-Erweiterung und der Währungswechsel haben nicht zuletzt dazu beigetragen, dass es mit der deutschen Wirtschaft bergab geht und ein Ende noch nicht abzusehen ist. Mit der Zeit mag sich das ganze wieder stabilisieren, jedoch auf welchem Niveau wird die Wirtschaft dann stehen? Mir schmeckt es einfach nicht, dass sich mehr auf Außenpolitik konzentriert wird als auf die Innenpolitik. Die Deutschen sind viel zu wenig egoistisch. Mehr Konzentration auf das eigene Land würde uns besser bekommen, als kroskotzig Gelder in andere Länder zu Pumpen. Sorry, wenn ich das so hart ausdrücke. Aber irgendwie regt mich das tierisch auf.

Kurz mal ein etwas anderes Thema in Sachen Gesundheitspolitik:
Ich war beim Kieferchirurgen wegen meines Weisheitszahns, der mir vor längerer Zeit gezogen worden ist. Dafür habe ich natürlich die Praxisgebühr entrichtet. Der Dok sagte mir, dass ich in 2 Monaten noch mal zum Nachschauen kommen sollte. Ich nach zwei Monaten also wieder beim Dok an der Rezeption. Die nette Dame meinte "Krankenkassenkarte und Praxisgebühr bitte". Ok, dass neue Quartal hatte begonnen. Aber ich wollte doch blos zum Nachschauen kommen. Der Dok macht doch gar nichts. Naja, ich die 10 Euro bezahlt. Dann stellte sich bei der Untrersuchung heraus, dass ein weiterer Weisheitszahn gezogen werden müsste. Der Dok verschreibt mir dafür schon mal Schmerztabletten und noch ein anderes Medikamente. Ich zur Apotheke um die Medikamente zu holen (Medikamente auf Rezept). Zack, das macht 10 Euro zusammen. Ich bin insgesamt 20 Euro losgeworden. Jetzt frage ich mich, wofür bin ich eigentlich noch Krankenversichert? Irgendetwas läuft verdammt schief hier in Deutschland.

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 20.10.2004 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

19.10.2004, 16:01 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Absolut nicht zum Lachen ist diese Nachricht hier
Brett: Get a Life

Kann ich gut verstehen. Ich könnte mir noch nciht mal einen Job als Abteilungsleiter vorstellen. Viel zu stressig, viel zu Zeitaufwendig, viel zu deprimierend. Wo bleibt da noch das Leben?

Aber ich bin trotzdem froh, dass es solche Leute wie dich gibt, Solar.
Stark wäre ja, wenn du wenigstens mal in einer Politsendung wie die von Christiane Christiansen auftreten würdest. Du würdest mit Sicherheit mit Applaus überflutet werden und die Politiker würden gegen dich ziemlich klein aussehen und hätten wahrscheinlich auch keine Gegenargumente für das was du sagst. Solar for President!!!

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

19.10.2004, 15:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WinUAE + Gamepad
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Hi,

ich habe auch so ein Gamepad wie du und bei mir funktioniert das unter WinUAE einwandfrei. Ich habe dafür kein spezielles Programm benötig. Lediglich ein SChalter am Gamepade ist umzulegen, damit du entweder das digitale Steuerkreuz oder den analogen Ministick verwenden kannst. Hoffe dir damit geholfen zu haben.

Gruß,
SChaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

19.10.2004, 14:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Absolut nicht zum Lachen ist diese Nachricht hier
Brett: Get a Life

Ja aber Solar, dass kann es doch wirklich nicht sein. Ich kann diesen Wandel echt nicht nachvollziehen. Solar, ich wünsche mir dich in die Politik und zwar als Bundespräsident und Kanzler zugleich. Ich glaube, dass du einen gestochen scharfen Durchblick hast und mit genügend Macht einen Wandel herbeiführen könntest. Du bist gewitzt, weißt was Sache ist und kannst saumäßig gut Reden. Du hast eine 200 prozentige Überzeugungskraft, wie sie sich ein Kanzler nur wünschen kann. Du bist demokratisch und sozial angagiert. Warum sind solche Leute wie du im Amiga-News-Forum und nicht dort, wo sie etwas bewegen können. In dich muss man investieren.

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

19.10.2004, 14:18 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Absolut nicht zum Lachen ist diese Nachricht hier
Brett: Get a Life

Wieso? Irgendetwas muss doch gegen die Abwabderung unternommen werden oder nicht? Die Industrien würden sich das doch drei mal überlegen abzuwandern, wenn ihnen eine höhere Besteuerung auf dem GEschäftsführerschreibtisch flattern würde. Die Firma deshalb komplett zu schließen würde denen sicher nciht in den Sinn kommen. Und ehrlich gesagt geht es mit Deutschland bergab, seit dem Europa immer größer wird. Deutschland muss sich immer weiter runterleveln lassen. Ins eigene Land wird doch kaum ncoh investiert. Es wird gegeben ohne Ende, aber nur nicht an die eigenen Leute.
Das stimmt doch.

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

19.10.2004, 13:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Absolut nicht zum Lachen ist diese Nachricht hier
Brett: Get a Life

Ja, du hast recht. Die Politik hat da eher wenig Einfluß drauf. Keine Ahnung ob ich da mit meinen Emotionen durchgehe, aber sollte man das abwandern der Industrien in Billiglohnländer nicht verbieten? Man müsste internationale Gesetze dafür schaffen. Ich denke da z.B. an eine hohe Besteuerung derjenigen Industrien, die ins Ausland abgewandert sind. Die Steuer müsste dann an das Heimatland gezahlt werden aus dem die Firma ursprünglich hervorgetreten ist.

Was aber die Politiker machen ist, dem Durchschnittsbürger mit hohen Steuern und Entzug der Sozialleistungen noch kleiner zu machen wie er schon ist. Um die Industrien im Land zu behalten und noch zusätzliche zu gewinnen, werden die Firmen Steuerlich noch mehr begünstigt und mit Zuschüssen überhäuft. Ganz unter dem Motte "Bitte, bitte ...bleibt doch hier." Arbeitslöhne werden dafür gedrückt. Das kanns nciht sein. Die Politik könnte etwas ändern. Sie tut es aber nicht. Oder sehe ich da etwas falsch?

Gruß,
Schaumi



--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

19.10.2004, 10:07 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Absolut nicht zum Lachen ist diese Nachricht hier
Brett: Get a Life

Hallo Leute,

in dem folgenden Bericht geht es um HartzVI. Es ist doch zum heulen was unsere Regierung mit uns macht. Statt die Arbeitslosenzahlen in Zukunft zu reduzieren, werden sie durch Hartz steigen. Was das Wachstum angeht, wird Deutschland auf den letzten Platz in der EU abrutschen.Absdrus aber wahr. Lest selbst und diskutiert:

http://de.news.yahoo.com/041018/286/496m7.html




Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 19.10.2004 editiert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 19.10.2004 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

19.10.2004, 09:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nachricht zum Ablachen
Brett: Get a Life

Maja, jetzt beleib doch mal flauschig. Also ich bin sicher niemand, der bei einem Crash am Straßenrand steht und den Verletzten auch noch zujubelt. Ich gehe oder fahre ganz normal weiter, außer ich kann erkennen, dass ich Hilfe leisten kann.
Der Mann, der das Fahrzeug der BGS-Beamten zerlegt hat, hatte eine Behinderung. Er ist und bleibt ein Mensch, oder nicht. Hätte diese Aktion ein ganz gesunder Mensch durchgeführt, hätte ich da keinen Unterschied mit dem Gelächter gemacht. Auch Behinderte wollen als ganz normale Menschen aufgefasst werden. Du verstehst es einfach nicht. Ich lache nicht den armen Mann aus, sondern ich lache über die dargestellte Situation, wie sie vom Autor dargestellt wird. Es ist nciht richtig, dass du daraus auf meine menschlichen Eigenschaften schließt.

Gruß,
der Rudimentäre
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 19.10.2004 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

18.10.2004, 14:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nachricht zum Ablachen
Brett: Get a Life

Hi Armin,

wie die Szenerie beschrieben worden ist finde ich zum schreien. Genau der Schreibstiel beschert mir endlose Lach- ja sogar Heulkrämpfe. Wäre der Bericht wirklich sachlich beschrieben worden, hätte ich ihn wahrscheinlich gelesen, mir meinen Teil dabei gedacht aber nciht gelacht. Der Bericht ist aber absolut nicht sachlich geschrieben worden. Der Autor hat sich wahrscheinlich einen gefeikst während er die Zeilen niederschrieb. Warum, weiß ich allerdings auch nicht. aber sein Schreibstiel sagt alles.

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 18.10.2004 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

18.10.2004, 12:22 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nachricht zum Ablachen
Brett: Get a Life

Hallo Maja,

also ich finde, der Schreibstiel ist sehr Bildlich gehalten worden. Es ist meines erachtens nicht Notwendig zu schreiben, dass die Gehhilfe des Mannes in tausend Teile zerbrochen ist. In dem Bericht wird Nahezu jede kleine Beule im Fahrzeug erwähnt. Die Aussage des Mannes gegenüber den BGS-Beamten "Ich hätte den Wagen noch weiter zerlegt" hätte auch nicht unbedingt in den Bericht gehört. Sachlich ist der Bericht meines ERachtens nicht geschrieben worden. Mann könnte den Bericht um gut einige Zeilen kürzen. Dann wäre das GEschehen auch auf dem Punkt gebracht worden. Hier hat jemand geschrieben, der die Szene ziemlich lustig gefunden hat. So wie ich meine war diese Szene auch lustig. Das bedeutet aber nicht, dass einem der Mann ncit auch leid tun kann. Ich habe nämlich nicht den Mann oder irgendjemanden ausgelacht sondern habe einfach die Gesamtsituation lustig gefunden. Meinem Nachredner habe ich mich daher nicht angepasst. Ich wollte damit nur zu erkennen geben, dass ich nicht Schadenfroh sondern der Mann mir in seiner verzweifelten Situation inklusive seines gEsundheitlichen Zustands, leid tut.

Gruß,
SChaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 18.10.2004 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.10.2004, 19:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nachricht zum Ablachen
Brett: Get a Life

Armin, du rallst es gerade nicht! Der SChaden, der durch die Sachbeschädigung zustandegekommen ist, lässt sich wieder beheben. Der alte Mann jedoch leidet an einer Behinderung und mit dieser Tat, hat er bewiesen, dass er auf Probleme nicht verhältnismäßig reagiert. Sicherlich hat der Mann absolut falsch gehandelt und muss dafür auch zahlen. Armin, ich warte nur noch darauf, dass du wieder dein brutales animiertes Gif auspackst. Das ist wohl auch deine Art Probleme zu lösen.

Gute Nacht
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.10.2004, 15:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nachricht zum Ablachen
Brett: Get a Life

Mir tut der Mann auch leid. Will mich mit diesem Thread nicht über ihn lustig machen. Ich finde das ganze nur sehr amüsant, unabhängig davon das der Mann eine Behinderung hat und geistich wohl auch nicht ganz auf der Höhe ist. Der Bericht ist einfach klasse geschrieben.

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.10.2004, 14:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nachricht zum Ablachen
Brett: Get a Life

Hallo Leute,

ich hoffe, ihr seht meinen jetzigen Link-Post nicht als unnütz an. Wer gern zum Wochenende noch mal kräftigst die Bauchmuskulatur trainieren möchte, sollte folgendem Link nachgehen:

http://de.news.yahoo.com/041015/336/490hl.html


Ich muss schon sagen, die Yahoo-Reporter treffen geneu meinen SChreibstiel. Genau so muss ein derartiger Bericht geschrieben werden. Ich konnte mir die Szeneri bildlich vorstellen. Super!

Schöne Grüße,
SChaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 15.10.2004 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.10.2004, 12:52 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Stimmen in Wave-Samples freistellen?
Brett: Andere Systeme

Das habe ich jetzt nicht verstanden. Ich eroire mal. Wir haben es mit Stereo zu tun. Stereo heißt Zei Kanäle. Ein Kanal für links, der andere für rechts. Wo aber bleibt her die Mitte? Wenn der Gesang bei Stereo in der Mitte wäre, würde man den doch gar nicht hören können. Wie soll das also funktionieren? Oder ist mit mitte Links und Rechts gemeint?

Gruß,
Schaumistoff
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.10.2004, 11:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: favicon.ico kaputt
Brett: Forum und Interna

Folgende Vorgehensweise könnte helfen.

Wenn ih im IE eine aktuallisierte Seite laden möchtet, die ihr vor der aktuallisierung schon mal aufgerufen habt, müsst ihr einfach die Schift-Taste gedrückt halten während ihr im IE auf den Button aktuallisieren klickt. Danach solltet ihr auch die aktuallsierte Seite zu GEsicht bekommen. Hoffe, dass ich auch mal helfen konnte.

Gruß,
SChaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.10.2004, 11:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Neues Gerichtsurteil zum Urheberrecht
Brett: Get a Life

Das habe ich jetzt nicht verstanden. Bin ich jetzt dumm? :(
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

15.10.2004, 11:43 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Meine Meinung zum Amiga.
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo alle beieinand,

danke Maja, dass du mich an diesen einen Thread erinnert hast. An meiner Lebenssituation habe ich nichts geändert und es geht mir trotzdem besser als damals. Ihr habt mir mit euren Ansichten wirklich den Rücken gestärkt. Ich hoffe, dass es Han_Omeg und seiner Familie auch schon wieder viel besser geht.

Von Amiga habe ich wirklich absolut gar keine ahnung mehr. Vielleicht frustet mich auch genau das ein wenig. Ihr sollt nur wissen, dass ich euch alle mag, auch wenn ich hier mal einen absolut Absdrusen Overclocking-Thread poste. Einige mag das sicherlich verärgern, aber andere wiedrum lachen sich über solche Threads auch einen in die Kiste. Auch wenn ich nach so einem Thread als Depp dastehe, hat er doch in einigen Fällen für Lacher gesorgt. Da ist doch nichts schlimmes dabei. Ich bin halt ein Erwachsener-Kleiner-Junge, der gern mal ein paar Lausbubengezedere ablässt. Schade, dass ich euch nicht in live kenne. Ich bin mir sicher, dass ihr ein völlig anderes Bild von mir hättet, wenn ihr mich in Echtzeit kennenlernen würdet.

Es Grüßt Euer Schaumi und wünscht schon mal ein schönes Wochenende.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

14.10.2004, 21:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Meine Meinung zum Amiga.
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Danke Maja! Ich werde meinen Nick auch nicht ändern. Ich habe nichts zu verbergen. Ich bin nun mal der Schaumstofflumpi für euch und daran wird sich auch nichts ändern. Aber warum du Vigo so hoch in den Himmel loben musste, nur weil er sich nach langem drängen dazu entschieden hat sch zu entschuldigen, kann ich nicht ganz verstehen. Hast du mir schon mal so viel Respekt ausgesprochen wenn ich mich entschuldigt habe? Mir fällt es absolut nicht schwer Fehler die ich mache einzugestehen und mich dafür zu entschuldigen. Ich bin für jede Kritik offen und höre den Leuten auch sehr gern zu. Ich bin niemand der die Ohren schließt nur weil ihm dieWorte andere nicht gefallen. Ich schätze hier jeden einzelnen, auch Vigo. Vigo hat Größe bewiesen, dass er seine Entschuldigung ausgesprochen hat. Jeder macht Fehler, ganz normal. Wenn ich sage, dass ich euch alle hier nicht missen möchte, dann ist das auch so. Ich glaube, dass ich egal wie viel Unsinn ich hier in diesem Forum rede, sei es zur Belustigung oder auch nicht, nie jemanden aggressiv angegriffen habe. Das ist hier in dem Forum nicht gerade selbstverständlich, bei dem Umgangston, den hier manche pflegen.

Gute Nacht,
Euer SChaumi Schaummstoff



--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 14.10.2004 editiert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 14.10.2004 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

14.10.2004, 10:16 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Meine Meinung zum Amiga.
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Wie kann man denn seinen Nick ändern? Vielleicht kann Petra mir dabei ja helfen. Ich will mich eigentlich nicht ein zweites mal Registrieren lassen. Auf der anderen Seite kennen die Leute mich hier nun mal unter dem Nick Schaumi. Es wäre doch schade, wenn ich plötzlich mit einem neuen Namen hier antanzen würde und ich erst mal groß verkünden müsste, dass ich der Schaumi bin.
Was meint ihr dazu???

Gruß,
Schaumi

--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

14.10.2004, 09:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Meine Meinung zum Amiga.
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ja genau, wenn Vigo mich kennen würde, dann würde er sicher ne ganz andere Meinung von mir haben. Ich denke, dass er eine positive Meinung von mir hätte, da ich im wirklichen Leben ganz Handzahm bin und man mit mir sehr gut auskommt. Ich wette, wenn Vigo mich kennenlernen würde, ohne dabei zu wissen das ich der Schaumstofflumpi bin, würde er es kaum glauben wollen, dass ich der Schaumi bin. Da gehe ich jede Wette ein ;-)

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

14.10.2004, 09:09 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Meine Meinung zum Amiga.
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo Leute,

ich verstehe wirklich nicht, warum ihr so auf mir rumhackt. Ich weiß, dass ich ziemlichen Müll zusammenschreiben kann. Ich weiß auch, dass ich oft überdreht bin. Aber ich beleidige hier niemanden und greife auch niemanden an. Wenn ich ungerecht bin, entschuldige ich mich dafür. Auch wenn es einige nicht wahr haben wollen, ich war auch mal begeisterter Amiga-Nutzer und finde es toll, dass es soetwas wie das Amiga-News-Forum gibt. Ich habe keine Ahnung, warum ausgerechnet Vigo, mit dem ich hier am wenigsten Kontakt habe mich derartig angegriffen hat. Ich nehme Vigos Entschuldigung an und entschuldige mich gleichzeitig für Äußerungen, die hier jemanden verletzt haben könnten. Es tut mir leid. Ich möchte keinen Unrecht tun.

Danke für eure Aufmerksamkeit,
Euer Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

13.10.2004, 10:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Machts gut :(
Brett: Get a Life

Na ja, der PC hat wohl absolut die Vorherrschaft oder? Klar gibt es den MAC...aber das verhält sich wohl genauso wie beim VErgleich Windows-Linux. Der PC führt um längen den Markt an.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

13.10.2004, 08:57 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Meine Meinung zum Amiga.
Brett: Amiga, AmigaOS 4

@Vigo

Warum versuchst du eigentlich einen Streit vom Zaun zu brechen?
Wenn du lesen könntest, würdet du erkennen können, dass mein Name Schaumstofflumpi ist. Du verfälscht offensichtlich die Tatsachen. Du verfälscht das geschriebene von anderen Usern, in dem du Text (in meinem Fall den Namen) gegen einen anderen austauscht. Findest du das in Ordnung? Habe ich dir etwas getan?

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

13.10.2004, 08:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Machts gut :(
Brett: Get a Life

Moin Neologic!

Du sprichst mir aus der Seele. Mir geht es da genauso wie dir. Der Amiga ist eine wundervolle ERinnerung an meine Jugend. Da habe ich mit meinen Freunden die meiste Zeit mit dieser Wunderkiste verbracht. Es war einfach eine super schöne Zeit, in der ich das Amiga-Magazin las und immer von einem Amiga 1200 oder Amiga 4000T geträumt habe. Ich bin froh diese Computerzeit miterlebt zu haben. Diese Konkurenz der Computer und Betriebssysteme wird es heute nicht mehr geben. Es gibt eigentlich nur noch einen Computer und das ist deer PC mit seinem Betriebsystem Windows. Die heutige und kommende Generation wird solche Zeiten eines Amigas leider nicht mehr miterleben können. Es war eine magische Computerzeit. Einfach einmalig.

Gruß,
Schaumi

--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

12.10.2004, 14:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Machts gut :(
Brett: Get a Life

Hi amilate!

Nur weil du jetzt keinen Amiga mehr hast, heißt es doch noch lange nciht, dass du auch aus dem Amiga-Form verschwinden musst. Das Amiga-Forum lebt auch von ehemaligen Amiga-Nutzern. Diese sind ebenso wichtig wie ein frischgebackener Amiganer. Ich für meinen Teil, kann mir ebenfalls nciht vorstellen, dass es mit dem Amiga irgendwann noch mal etwas wird. Werde mir auch nichts weiter Amigamäßiges zulegen. Aber trotzdem bleibt der Amiga mir in bester Erinnerung und immer wenn ich hier im Forum herumstolpere fühle ich mich an die schönen Amigazeiten erinnert. Bleib uns doch bitte erhalten :look:

Alles gute wünscht dir Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

12.10.2004, 10:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Nachtsicht Kamera - Wer hat Infos?
Brett: Get a Life

Hi,

schau mal bei pearl.de. Da solltest du fündig werden. Die bieten eine Nachsichtüberwachungskamera an. Sie ist auch Wasserfest und kostet unter 100 Euro. Software ist meines Wissens auch dabei. Vielleicht ist es ja genau das wonach du suchst.

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

12.10.2004, 09:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Meine Meinung zum Amiga.
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hi Maja!

Wie meinst du das? Ich habe absolut nichts mit dem Paulchen zu tun. Ein Schaumstoff kommt zwar selten allein, aber ein Schaumstoff hat auch nichts mit Paulis zu tun. Ich bin Fair, ein wenig überkandiddelt aber immer fair. Außerdem bin ich ein Amiga-Freund. Mich gibt es nur unter diesem Nick. Ich bin keiner, der sich mehrfach registrieren lässt. Das könnt ihr mir glauben. Mit diesen Anmaßungen triffst du mich sehr, kleine Maja.

Gruß,
Schaumi :(
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

11.10.2004, 12:41 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Telefon mit Kabel schnurlos machen?!
Brett: Get a Life

Sorry, war nicht so astrein von mir. Tut mir leid, wenn ich ein wenig übers Ziel hinausgeschossen bin.

Gruß,
SChaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

11.10.2004, 12:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: aktuelles REAL-Angebot: Mobiles Navigationssystem ...
Brett: Get a Life

Ich habe mir vor kurzen den Yakumo Delta 300 GPS gekauft. Das geniale an dem Teil ist, das die GPS-Maus schon am Pocket-PC integroert ist. Daher fallen keine Kabeleien im Auto an, außer man schließt den Yakumo an den Zigarettenanzünder an. Ich habe den Yakumo im Bundel gekauft mit der Navigationssoftware MarcoPolo. Es ist Komplett Deutschland enthalten. Damit man ganz Deutschland auf den Yakumo bekommt, ist eine 256MB-Speicherkarte notwendig. Ich habe mir gleich eine 512MB-SD-Karte dazugekauft. Enthalten ist außerdem auch eine Fenstersaughaltervorrichtung, die Bombenfest sitzt und auch die Fahrweise alter Leute sehr gut überstehen sollte. Günstiger als den Yakumo bekommt man kein Navi. In Tests hat er super abgeschnitten. Schau doch einfach mal bei Geizhals.net nach dem Yakumo Delta.

Gruß,
SChaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

08.10.2004, 14:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Telefon mit Kabel schnurlos machen?!
Brett: Get a Life

Aber interessieren würde mich wirklich brennend, was das für ein Teflon ist welches ihr da habt. Ist es mit Gold und Diamanten besetzt? Ist der Hörer ein Goldbarren? Wie kann man nur an so einem lästigen Teflon hängen? Es gibt heute so genialste Telefone, wenn du deiner Frau so eins kaufst, wird sie sicher über dich herfallen vor freude. Kauf ein schönes Teflon mit AB und achte darauf, dass mn am Mobilteil auch eine Freisprecheinrichtung nageln kann. Das bekannte Knöpfje im Ohr :look: Deine FRau wird es dir mehr danken als wenn du ihr ihr jetziges Telefon verschandelst. Ich wette, dann führt sie den Raubtiergriff an dir aus und montiert dir die Palme ab.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
 
Erste << 23 24 25 26 27 -28- 29 30 31 32 33 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1292 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.