amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

Erste << 26 27 28 29 30 -31- 32 33 34 35 36 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1292 Treffer (30 pro Seite)
Schaumstofflumpi   Nutzer

03.09.2004, 12:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Schach
Brett: Get a Life

Gibt es hier jemanden im Forum, der gern Schach spielt? Schach fasziniert mich schon seit der Schulzeit. Ich versuche regelmäßig eine Partie zu spielen, im Internet bei Chessbase oder gegen Fritz 8 oder meinem Brettschachcomputer. Vielleicht trifft man sich ja mal auf ne Runde Schach im Internet.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

03.09.2004, 11:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

Hallo,

ist jetzt zwar ein wenig offtopic, aber dafür einen neuen Thread aufzumachen ist ein wenig übertrieben.

Ich wünsche allen hier ein wunderschönes Wochenende. Streitet nicht so viel! Wir sitzen alle im selben Boot und sollten miteinander harmonieren. Also, habt ein schönes Wochenende mit euerern Familien. Lasst es euch gut gehen und schaltet mal ab vom Altags- und Politstress ;-)

Es grüßt euch euer,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

02.09.2004, 15:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

@Solar

Sicher ist deine Situation eine ganz andere als meine. Von deiner Frau finde ich den Zug sehr anerkennungswert, dass sie auf eine Karriere zugunsten der Familie verzichtet hat. Das ist wirklich sehr ehrenwert. Von daher verstehe ich deinen Standpunkt sehr gut. Aber was meinst du damit? Meinst du wenn ich keinen Job mehr habe, würde meine Beziehung in die Brüche gehen?
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 02.09.2004 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

02.09.2004, 15:13 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

Wir haben kein Auto. Brauchen wir nicht. Miete mit allem drum und dran inklusive Telefonkosten u. Internet und Nahrung übernehme ich. Kleidungsgeld bekommt sie von ihren Eltern. Das schon seit 3 Jahren.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

02.09.2004, 14:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

@Han_Omag

Meine Familie besteht aus meiner Freundin und mir. Ich finanziere uns beide, da sie momentan Studiert. Ich fahre kein Pizzataxi und habe es auch noch nie gemacht. Ich bin in meinem Beruf geblieben ohne zwischenstation.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

02.09.2004, 14:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

Lieber einen Job als gar keinen....mhhhh. Im Grunde genommen schon richtig. Ich denke es kommt auf das richtige Maß Feingefühl an die richtige Entscheidung zu treffen.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

02.09.2004, 13:51 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

In meinem Fall war es kein Aushilfsjob.
Ich bin natürlich ein sehr hohes Risiko eingegangen. Ich kann eure Ansichten auf jeden Fall auch verstehen. Aber für mich sind solche Verhaltensweisen eines Vorgesetzten, egal ob gegen mich oder gegen jemand anderen in der Firma , nicht tragbar. Der Job muß Spaß machen. Das ist das wichtigste. Ohne Spaß keine Leistung. Das Klima ist sehr sehr wichtig.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

02.09.2004, 13:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

@Han_Omag

Falsch! Ich habe Familie...wenn auch eine kleine. Ich war nach der Aktion insgesamt zwei Tage ohne Arbeit habe keine Leistungen vom AA in anspruch genommen. Es geht alles!

--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

02.09.2004, 13:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

@Han_Omag

Ich träume nicht. Ich weiß wovon ich rede. Zumindest habe ich soetwas schon durchgezogen. Allerdings habe ich auf Klagen verzichtet. Aber soetwas würde und lasse ich mit mir nciht machen. Das ist halt meine Einstellung und da bin ich konsequent.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

02.09.2004, 13:17 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

Damit hat sich der Stelli strafbar gemacht. Der Typ hat nichts mehr zu lachen.

Die Sorgen einen sicheren Arbeitsplatz zu verlieren kann ich gut verstehen. Allerdings kann ich in einer Firma, die eine deartige Führung billigt aus eigenem Gewissen und auch aus eignenen Interessen nicht unterstützen. Es wäre ein absoluter Krampf in solch eienr Firma weiter zu arbeiten. Entweder wird man mit der Zeit Krank oder man macht sich zum Handlanger der Firma. Das Arbeitsverhältnis wird daher unzumutbar. Die Firma hat keine Chance soetwas vor Gericht durchzusetzen. Die Firma zieht den kürzeren. Einfach eine unzumutbare Situation für den Arbeitnehmer.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

02.09.2004, 13:02 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

Also ich hätte dem Stellie nen Vogel gezeigt. Ich sag das jetzt nicht nur so. Ich war schon mal in einer ähnlichen Situation. Hatte nichts mit einer Demo oder so zu tun. Aber ist eigentlich auch egal. Auf jeden Fall habe ich ihm meine Meinung gesagt und hab ihm gesagt, dass ich für so eine Firma mit dieser Einstellung nicht arbeiten werde. Hab noch am selben Tag die Kündigung eingereicht. Der hat ziemlich dumm aus der Wäsche geguckt. So etwas sollte keiner mit sich machen lassen.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

02.09.2004, 11:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Turbokarte A1200 <-> A600
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Was für eine Geldmacherei!
Amiga ist doch Amiga und Amiga spezifische Bauteile sollten eigentlich auch in jeden Amiga passen. Hier werden die Amiga-User so richtig über den Tisch gezogen. Ihenen wird der letzte Cent aus der Büchs gesogen.

Gruß,
der wutenbrannte Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 02.09.2004 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

01.09.2004, 16:31 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

@Han_Omag

Wenn man sich ein wenig im Internet umschaut, findet man eine ganze Menge zum Thema Bewerbung. Ich habe mich damlas ausschließlich übers Internet informaiert und so alle Informationen zusammenbekommen wie eine gute Bewerbung auszusehen hat. Jeder hat eigentlich heute die Möglichkeit sich übers Internet die nötigen Informatinen zu beschaffen. Selbst wenn man keinen Internetzugang hat, kann man die Informationscomputer des Arbeitsamtes nutzen. In Universitäten gibt es sogar Computerstationen, die über einen Internetzugang verfügen und kostenlos genutzt werden können. Ich will damit nur sagen, wer sich wirklich um einen Arbeitsplatz bemüht, der kommt auch an die nötigen Informationen wie eine Bewerbung aufzusetzen ist. Das Arbeitsamt sollte bei solchen Maßnahmen sozial schwache Leute bevorzugt zu solchen Schulungen laden. Menschen, die sich offensichtlich schon über einen sehr langen Zeitraum Bewerben aber keinen Erfolg haben.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>

[ Dieser Beitrag wurde von Schaumstofflumpi am 01.09.2004 editiert. ]
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

01.09.2004, 16:10 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Neuer Amigaone
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Dann würde der neue AmigaOne also auch in ein Notebook-Gehäuse passen oder? Da fängt es dann an interessant zu werden.


--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

01.09.2004, 15:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

Hallo Han_Omeg,

ein Freund von mir, der vor ungefähr einem halben Jahr sein Studium in E-Technik erfolgreich abgeschlossen hat, war direkt danach arbeitslos. Auf seine Bewerbungen hat er nur negative Antworten bekommen. Vom Arbeitsamt aus wurde er dann zu einer Schulungsmaßnahme eingeladen, die für ihn kein Zwang war da er erst wenige Monate arbeitslos ist. Die Schulung lief unter dem Motto "Wie bewerbe ich mich richtig.". Er hat mir von der Schulung berichtet. Merkwürdig war, dass an dieser Schulung nur Hochqualifizierte Leute beteiligt waren. Man sollte meinen, dass gerade diese Leute wissen wie man sich richtig bewirbt. Mein Freund ist da einfach so mal hingegangen, da er sonst nichts zu tun gehabt hätte. So wirklich gebracht hat es ihm eigentlich nichts, da er auch schon vorher wusste wie er sich richtig zu bewerben hat. Hier frage ich mich wieder, wonach das Arbeitsamt geht und sich die Leute für eine Maßnahme aussucht. Hier hätten Leute hingemusst, die offensichtlich keinen Job bekommen, obwohl sie sich schon über einen langen Zeitraum bewerben. Auch hier werden Steuergelder an der falschen Stelle ausgegeben, wobei ich den Grundgedanken wirklich gut finde. Es muß nur gezielter angewendet werden. Übrigens glaube ich, dass du so eine Maßnahme auch nciht wirklich gebraucht hättest. Glückwunsch an deinen Sohn zum Ausbildungsplatz!!!






--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

01.09.2004, 15:11 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

Solar, ich lese unheimlich gern deine Beiträge. Man kann viel von dir lernen und vor allem erweiterst du Horizonte. Mir geht es jedenfalls so. Das meine ich völlig ernst!
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

01.09.2004, 14:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

An unserer Diskussion läßt sich gut erkennen, dass viele viele Ideen von verschiendenen Leuten zusammengetregen werden. Genau so ist es auch in der Politik. Ich wage zu bezweifeln, dass es unseren Politikern jemals gelingen wird wirklich gute Politik zu machen. Es ist nahezu unmöglich. Es gibt sicherlich sehr gute Lösungen für unsere Probleme, die aber niemals umgesetzt werden da unsere Politiker immer darauf bedacht sind sich möglichst gut zu provilieren. Ich bin überzeugt davon, dass sich unsere Politiker von einigen von Euch ein Beispiel nehmen können. Solar und auch Han_Omag haben Überzeugungskraft, haben Ahnung von dem was sie sagen und wären in der Lage ihre Ideen auch durchzusetzen. Sie sind starke Persönlichkeiten. Warum geht ihr nicht in die Politik?


--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

01.09.2004, 13:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

Das mit der Arbeitszeit bei einer 5-Tage-Woche könnte man aber durch den Staat kontrollieren lassen. Alles ist möglich. Mir ist schon klar, dass aufgepasst werden muß, dass Betriebe das nicht ausnutzen. Betriebe die soetwas machen, müssten hohe Geldstrafen aufgebrummt bekjommen. Das verhält sich genauso wie mit Schwarzarbeit. Strenge Kontrollen und eigenverantwortliches Handeln der Firmen und Mitarbeiter sind hier angesagt.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

01.09.2004, 13:40 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

Wie gesagt, ich kann die Ängste der Menschen hier in Deutschland schon verstehen. Es brasselt eine ganze Menge Reformen auf uns herunter, die zum größten Teil von den Bürgen nicht mal verstanden werden. Die Regierung versucht meines erachtens zu viel auf einmal umzuwälzen. Es müsste viel mehr Aufklärung am Bürger erfolgen. Auf der einen Seite versucht man die Steuern leichter verständlich zu machen. Auf der anderen Seite werden andere Dinge immer undurchsichtiger für die Bürger. Auf der einen Seite werden steuern gesenkt und woanders wird sich das Geld wiedergeholt. Wie trügerisch die Politik mit den Bürgern umgeht sieht man ja. Ich will nicht wissen was da noch alles im Argen liegt. Übrigens, warum lässt man die Menschen nciht alle halbtags arbeiten? Niemand aber auch niemand wäre dann arbeitslos. Eine Alternative wäre eine 4-Tage-Woche statt einer 5-Tage-Woche. Auch hier würden Arbeitsplätze geschafft. Dann verdient man halt noch ein wenig weniger, na und. Aber die Arbeitslosigkeit würde dann kein Thema mehr sein. Der Staat könnte ganz anders Wirtschaften. Als nächstes die Bundeswehr abschaffen. Hier wird noch mal kräftig Geld eingespart. Die Leute, die dadurch ihren Job verlieren würden, könnten durch eine 4-Tage-Woche in andere Tätigkeiten integriert werden. Als nächstes Luxusartikel trastisch verteuern. Genusmittel wie z.B. Zippen ordentlich verteuern und Steuern drauf. Ich bin übrigens kein Antiraucher. Ich rauche selbst gelegentlich des Genusses wegen (Tabakspfeife). Hundesteuer rauf! Machen ja genug dreck die lustigen Gesellen. Rechtschreibereform belassen wie sie ist und nicht wieder rückgängigmachen wie es einige dusselige und wohlhabende Politiker sich wünschen. War ja gar nicht so teuer die Einführung. Familienförderung drastisch ausbauen (Eigenheimzulage etc.). Rauf mit den Alkoholpreisen, gut besteuern und zwar kräftig. Übrigens auch eine gute Idee wäre eine gesonderte Mehrwertsteuer für Luxusartikel, Zigaretten und Alkohol. Denn die Leute die Geld haben, kaufen Luxus und geben sicher auch gerne mehr Geld an den Staat ab. Politik könnte so einfach sein. Aber sie bekommens einfach nicht klar.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

01.09.2004, 09:53 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Montagsdemonstranten
Brett: Get a Life

Moin!

Ist man eigentlich mit 30 schon zu alt um Chancen auf einen qualifizierten Job zu haben?

Meiner Meinung nach ist es doch kein Wunder, dass die Menschen in Duetschland jammern. Alles das was in vielen Jahren zuvor von der Politik versäumt worden ist, wird jetzt mit biegen und Brechen versucht gerade zu biegen. Dabei kommen unmengen an größeren Veränderungen auf die Bürger zu. Da ist es doch verständlich, dass Menschen Ängste haben, zumal die ganzen neuen Regelungen kaum ein Durchschnittsbürger versteht. Letzens habe ich einen Beitrag zu Hartz VI gesehen, in dem es um Arbeitslose ging mit Lebensversicherung. In dem Beitrag wurde erklärt, wie und unter welchen Bedingungen der Staat an diese Lebensversicherung herantreten darf. Außerdem sollte man darauf achten eine gewisse Klausel Harz VI betreffend nachträglich in den Vertrag der LV einfügen zu lassen, damit ein Gewisser Anteil bei Frühauflösung in die eigene Rentenkasse einfließen kann. Dadurch kann der Staat dann wieder nicht verlangen, dass man an das Vermögen seiner LV bei Arbeitslosigkeit muß. Ehrlich gesgt habe ich das ganze nicht wirklich verstanden. Es war einfach derbe kompliziert. Lest euch doch mal den folgenden Artikel durch:

http://de.biz.yahoo.com/040831/339/46q80.html


Es geht um den gläsernen Bankkunden. Was kommt morgen???

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

31.08.2004, 12:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Puschel, der alles mit sich machen läßt
Brett: Get a Life

Dafür sollte es doch wohl nch Karten geben, oder? Schau doch einfach mal beim Online-Kartenverkauf rein. Ich kenne auch niemanden, der auf Rammelsteingeklimper steht. Von daher werde ich dir da auch eher weniger weiterhelfen können. Aber Idol bin ich glaube ich trotzdem ;-) spätestens dann wenn wir zusammen ein Konzert gerockt haben.

Lets groof the '70tens.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

31.08.2004, 09:42 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Machenschaften von 9live
Brett: Get a Life

Hi Maja! Ich fasse es nicht um welche Uhrzeiten du dich noch am Rechner festklammerst. Kleine Majas gehören um solch Basisuhrzeiten in die Schnarchfalle. Ich werde dir jetzt mal nciht wiedersprechen, da kleine Majas um solche Urhzeiten eh nicht mehr informationsdienlich sind ;-)

Gruß,
Schaumstoffpuschel
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

31.08.2004, 09:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Puschel, der alles mit sich machen läßt
Brett: Get a Life

Hi Gutzi! Super Idee. Der Name macht so richtig basisfertig :-) Aber dann verwechselt man mich noch mit dem echten Puschel aus Blitz oder wie auch immer diese Sendung heißt.

Euer Shaumstoffpuschel
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

30.08.2004, 14:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Machenschaften von 9live
Brett: Get a Life

Hi Trimma,

es ist egal ob du Radio hörst oder nicht. Wenn du so ein Teil in deinem Besitz hast, reicht das schon dir dafür GEZ-Gebühren zu berechnen. Kein Scherz. Ich kenne jemanden, der hat kein TV und auch kein Radio in der Wohnung. Allerdings hat er ein Autoradio in seinem Auto. Dieses benutzt er aber nur zum CD hören.Der Junge muß GEZ-Gebühren bezahlen.
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

30.08.2004, 14:25 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Puschel, der alles mit sich machen läßt
Brett: Get a Life

Wer kennt Puschel?

Am Wochenende war in der Sendung Blitz zu sehen, wie eine Frau mit ihrem Mann umgeht. Sein Name ist Puschel und ist vom Beruf Schlosser. Von seiner Frau wird er Bevormundet. Wenn Puschel Abwäscht, rastet garantiert seine Frau aus und putzt puschel bis zum geht nicht mehr bis aufs mieseste runter. Puschel gibt sich wirklich die aller größte Mühe. Aber seiner Frau kann er nichts recht machen. Entweder stapelt er das Geschirr im Schrank zu hoch oder er läßt reihenweise Tassen fallen. Sitzt Puschel gemütlich vor dem Computer, kommt garantiert seine Frau ins Zimmer und macht den Armen Puschel so richtig fertig. Sie wird dabei so richtig agressiv, wird handgreiflich und donnert ihm sogar ne Wasserflasche an den schädel. Hierzu sei gesagt, dass Puschel eine sehr stabiele Statur hat. Würde Puschel mal ausrasten, könnte seine Frau einpacken. Puschel lässt aber alles über sich ergehen. Selbst beim Autofahren bekommt Puschel ein Ding nach dem anderen von seiner Liebsten reingewürgt. Sie schreit:"Puschel, du bist doch dumm, wenn ich sage das du da links abbiegen darfst dann darfts du das auch...oder hast du Angst vor der Polizei?". Puschel winsekt nur "nein...hab keine Angst vor der Polizei."

Ich könnte noch mehr erzählen. Aber vielleicht habt ihr das ja auch in der Sendung "Blitz" slebst sehen können. Die LAcher waren sicher auf euerer Seite :-)
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

30.08.2004, 14:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Machenschaften von 9live
Brett: Get a Life

Einen Dummen muß man aber nicht noch dümmer machen als er so schon ist. Dummheit gehört zum Leben dazu. Jeder Mesch trägt eine gewisse Dummheit in sich herum. Wie stark diese im Laufe eines Lebens zur Geltung kommt hängt sicher von der Umgebung eines jeden ab. Jeder Mesch hat sicher schon mal etwas dummes getan. Ohne Dummheit ist lernen nahezu unmöglich.

Gruß,
Der Schaum
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

30.08.2004, 11:58 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Machenschaften von 9live
Brett: Get a Life

Hi Maja /*FREU-GANZ_DOLLE*/ :look:

Durch solche Sender wird die Verdummung der Verdummten noch gefördert. Genau darin sehe ich die Gefahr. Und in diesem Sinne hat auch ein schlecht abschneiden bei der Pisastudie etwas zu tun.

Hast du gut geschlafen, Maja?

Gruß,
Schaumi
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

30.08.2004, 10:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Die Machenschaften von 9live
Brett: Get a Life

Man spart dabei??? Dann wirst du wohl aber übel auch dein Radio verkaufen müssen. Aber selbst Radio hören kann man auch übers Internet. Nur will die GEZ auch da gebühren von den Nutzern sehen. Es reicht schon, wenn du eine TV-Karte in deinem PC installiert hast.

Zu den Idiotensenden kann ich nur das selbe sagen, was vorher von euch schon gesagt worden ist. Das solche Sender keinen strehngeren Auflagen unterliegen kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Kein Wunder das unsere Jugend immer mehr am Rad dreht. Volksverdummung ohne End. Und dann wird sich gewundert wenn wir ind der Pisastudie schlecht abschneiden. Ganz ehrlich, die niveaulose Handy-Sims-Werbung und solche abartigen Spielsender sollten verboten werden. Es werden Computerspiele und Filme mit Alterseinschränkung herausgegeben, die teilweise absiolut keine Gefahr für die Jugend sind. Wenn ich dann aber diese Spielverdummungssender sehe, frage ich wie tief wir schon gesunken sind.

Gruß,
SChaum
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

27.08.2004, 12:59 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bedenkliche Trinkwasserstudie
Brett: Get a Life

Ich denke schon, dass es eine vielzahl von kranken Hirnen gibt, die ihre nicht mehr benötigten Medikamente ins Abwasser kippen. Für den anderen Einführungsweg ins Abwasser müssen die Wissenschaftler schleunigst eine neue Methode zur Filterung dieser abnormalen Stoffe entwickeln.

Gruß,
Schaum
--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
Schaumstofflumpi   Nutzer

27.08.2004, 12:34 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Bedenkliche Trinkwasserstudie
Brett: Get a Life

Hallo,

schaut euch mal folgenden Artikel an:

http://de.news.yahoo.com/040827/295/46k4w.html


Wo soll das noch hingehen mit unserer Welt. Sind so viele Menschen krank im Kopf, dass sie nicht erkennen, dass sie sich und die Erde zerstören mit ihrem Handeln?

Gruß,
Schaum


--

<<<~~~| Schaumstofflumpi |~~~>>>
 
 
Erste << 26 27 28 29 30 -31- 32 33 34 35 36 >> Letzte Ergebnisse der Suche: 1292 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.