amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Suche [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

1 2 -3- 4 5 Ergebnisse der Suche: 137 Treffer (30 pro Seite)
Supermatse   Nutzer

19.03.2005, 01:20 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga XE-1541 als C64-Sklaven missbrauchen!!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ja, schon interessant, aber ich bin Amiga-Freak und nicht C64-Fanatiker :) )

Ich will nur das Kabel, das mit dem PC funktioniert, am Amiga betreiben. Das muss doch irgendwie möglich sein, oder sind die Anschlüsse innerhalb des Parallelkabelkopfes (anhand dieses Ausdrucks sollte man feststellen: ich habe keine Ahnung von der Hardware) nicht kompatibel?
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

18.03.2005, 17:54 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Amiga XE-1541 als C64-Sklaven missbrauchen!!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin Leute,
ich habe mir letztens mal ein XE-1541 Kabel bei ebay geholt. Funktioniert auch prächtig mit meinem PC, aber die beiden Geräte sind an den am denkbar weitesten voneinander entfernten Orten aufgebaut.

Mein Aufgtakeltes CD32 hingegen steht da, wo der C64 sich gelegentlich einfindet...

Gibt es eine Möglichkeit, D64-Dateien in den Amiga zu laden und dann vom C64 über dieses Kabel direkt zuzugreifen - den Amiga sozusagen als Diskettenlaufwerk zu benutzen?

Ich habe ein Programm dazu ausprobiert (ftp://ftp.sunet.se/pub/aminet/misc/emu/Emul1541v11.lha), aber es sagt immer, das Teil sei nicht zu entdecken...

--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

18.03.2005, 15:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Breakpoint 2005 - Amigatreffen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Ach, Hardware brauchst du nicht unbedingt. Die ist nur notwendig, wenn du noch Releases fertig machen willst. Ansonsten bist du eh nur am rumrennen, gucken und austauschen (und saufen am Lagerfeuer - the real party is outside!!)
Hatte letztes Jahr auch nichts dabei.
Und außerdem steht auf der Breakpoint-Seite unter 45 Euro noch der Hinweis "Girls get in for free". Also lass dir was einfallen! :D
--
supermatse.de



Selecta Novel's VG-Remixes

[ Dieser Beitrag wurde von Supermatse am 18.03.2005 editiert. ]

[ Dieser Beitrag wurde von Supermatse am 18.03.2005 editiert. ]
 
Supermatse   Nutzer

17.03.2005, 23:15 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Breakpoint 2005 - Amigatreffen
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Apex, watt los,
dann bleibst du halt Samstag und Sonntag, oder musst du Sonntag in die Kirche? ;)

Wir werden von Freitag bis Montag da sein (sind wir nicht toll?)!
Das wird ne Party!

Leider wird mein Adventurespiel (amiganews berichtete) bis dahin nicht fertig sein (wollte es dann doch nicht auf die Schnelle hinhauen), dafür aber ein schön prolliger Trailer dafür in der WildAnim-Competition (Samstag 21h).
Da werdet ihr auch feststellen, dass ich u.a. mit den Metalvotzen ejak..äh...kolaboriere (die haben teilweise echt was drauf die Jungs).

Wird ne feine Veranstaltung!

Ihr erkennt mich (mein Scenename ist übrigens SelectaNovel) übrigens an meinem CD32 (wie immer) und daran, dass wir völlig betrunken über Nullmodemkabel Stuntcar Racer mit Lenkrad und Pedalen spielen werden. Juheeeeeee!

Bis dennsen!
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

25.12.2004, 12:48 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Adventure Freaks!
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Monkey Island II ;) ))
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

17.11.2004, 23:30 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Neues von DukeNukem3D ?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Kann man Duke auf dem Amiga mit Custom-Levels laden (per usage irgendwie)?
Würde mich nämlich freuen, wenn mal jemand meine alten Levels auf dem Amiga spielen würde.
(hier (falls der Server mal wieder up ist))


Die haben mich damals echt Schweiß und Tränen gekostet! :-))
--
supermatse.de


Selecta Novel's VG-Remixes

[ Dieser Beitrag wurde von Supermatse am 17.11.2004 editiert. ]
 
Supermatse   Nutzer

26.10.2004, 23:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von DrNOP:
Bist du sicher? Hast du eins gefragt? Hat es dir geantwortet?


Es sagte soetwas wie: "Only Amiga makes it possible!"



--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

21.10.2004, 23:55 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: SimCity2000 Patch?
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Wenn ihr das Problem gelöst habt, könnt ihr euch ja mal zur Entspannung den Song hier reinziehen ;) Sollte auch in der Amigaversion erschienen sein.

http://www.vgmix.com/song_view.php?song_id=2354
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

17.10.2004, 15:14 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: CD32 mit WinUAE
Brett: AROS und Amiga-Emulatoren

Akiko ist doof. Vorallem die Demo.
Nimm WinUAE und binde ein Diskettenlaufwerk ein. Bastle dir eine Diskette mit einem entsprechenden CD32-Speichertool aus dem Aminet (waren damals für SX-1 usw gedacht). Speichere die Spielstände dann in diese ADF-Datei.
Sollte eigentlich klappen, wenn UAE das CD32 vollständig emuliert.
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

15.10.2004, 14:28 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von ton:
Die CDU sollte diese Unterschriftenaktion inkl. Demos richtig aufziehen. Das gibt Sympatiepunkte.
Selbsredend nicht von Euch. Wer das als populistisch oder Meinungsmache ansieht, den disqualifiziere ich, denn er ist auf der anderen Seite auch nicht besser. Wer mit Partner die menschenverachtend handeln, einen zusammemnhalt sucht ist nicht besser.


Ich fand und finde immer noch die Unterschriftenaktion der CDU, mit der der Roland Koch die Landtagswahlen in Hessen damals gewonnen hat, sehr menschenverachtend.



--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

13.10.2004, 20:44 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Briefmarkenfreunde unter Euch!?
Brett: Get a Life

Briefmarken sammeln? Langsam reicht es hier mit eurem ewigen Machogehabe!

I-)
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

13.10.2004, 01:21 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

"Liebe Brüder und Brüderinnen..."
Sorry, den konnte ich mir jetzt nicht verkneifen ;)
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

12.10.2004, 22:35 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

Bezüglich der "Kurdenfrage" habe ich allerdings auch Bedenken. Ein Kommilitone von mir hat hier politisches Asyl, weil er türkischer Aramäer ist. In seinem Pass von der BRD steht: "Gültig für alle Länder außer Türkei". Solange in einem Land Minderheiten verfolgt anstatt geschützt werden, ist das nicht mit den europäischen Freiheitsgedanken vereinbar.
Das ist allerdings nur ein einzelnes Gegenargument, den zahlreichen Pro-Argumenten schließe ich mich an.
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

12.10.2004, 17:49 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Gary7:
Besorg dir mal mehr RAM und lies dann mal das ganze Posting durch. Suchwort: einseitig

Ja, einseitig ist nicht gut. Und jetzt? In dem Film folgt eine Amerikanerin ihrem persischen Mann in den Iran und erlebt, wie man sich denken kann, einen Kulturschock, bzw wird sie durch ihren einst liebevollen Gatten plötzlich in ihrer Freiheit gemäß dieser neuen Umwelt eingeschränkt. Im Iran. Verstehe also weiterhin den Zusammenhang nicht und freue mich sehr darauf, ihn von dir erklärt zu bekommen.


Zitat:
P.S. Von deiner Homepage:

> Hobbies: producing musik,

music Herr Student!


Oh shit, danke.
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

12.10.2004, 13:38 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

Ich möchte wissen, was der Film "Nicht ohne meine Tochter" und die darauf folgende Scharia-Bemerkung mit dem Thema hier zu tun hat? Oder ist das jetzt ein Argument nach dem Motto: "Wenn die Türkei in die EU kommt, müssen alle deutschen Frauen Kopftücher tragen"?
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

11.10.2004, 15:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von gunatm:
Als Ergebnis dieses Threads würde ich sagen, daß sich gerade Vieles von Thortys Engagement im Amiga-Sektor in Rauch aufgelöst hat. Ich denke nicht, daß die meisten Amiganer noch Lust mit jemanden mit einer solchen Einstellung zusammenzuarbeiten.


Schade eigentlich, denn die CD32-Allianz gefiel mir immer ganz gut. Tja, geben wir ihm noch 'ne Chance. Vielleicht hat er ja mal ne türkische Freundin und wird dann in der S-Bahn von Skins zusammengeschlagen. Manchmal geht Umdenken eben nicht anders.



--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

05.10.2004, 22:39 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Kronos:
Zitat:
Ich glaube, du hast schon verstanden, was ich meine. Falls nicht: Ich meinte damit, dass die Partei sich verändert, verjüngt und damit nicht mehr dieselbe wie vor 15 Jahren ist.

Personell vielleicht, aber nicht wirklich inhaltlich oder gar moralisch.
Schau dir mal zum Bleistift die Wagenknecht an, die hätte auch in die UDSSR
der 30er Jahre gepasst.

Sarah Wagenknecht ist oder war Chefin der Kommunistischen Plattform der PDS, eine Subdivision, die Spitzen-PDS'ler wie Bisky oder damals Gysi am liebsten aus der Partei ausschließen würden.
Schau dir mal zum Bleistift den Lafontaine an...(SPD = PDS?)
Schau dir mal, den Klose an (SPD = CDU?) oder Heiner Geisler (CDU = SPD)?
Merkst selbst. In einer Partei sind (gottlob) nicht alle Mitglieder identische Kreaturen.

Zitat:
und der Whalkampf ist bestenfalls an der Farbe der Plakate von DVU/NPD zu
unterscheiden.

Schon richtig, beide gehen gegen Hartz IV und die allgemeine Misäre in Deutschland vor. Der Unterschied ist nur, dass die linken das mächtige Kapital verantwortlich machen und die rechten die machtlosen Ausländer...

Zitat:
Ein auch nur annähernd an Realitäten orientiertes Programm
gibt es nicht und im Westen findet die Partei faktisch nicht statt.

Was ist denn an dem Programm der PDS unrealistisch? Erkläre bitte.

Zu zweitem Punkt: Antifaschismus bildet sich als Reaktion auf Faschismus. Nuff said.
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

05.10.2004, 22:19 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Warum nur noch HipHop, R'n'B und Black-Music?!
Brett: Get a Life

Preluders forever!!!
:D :D
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

05.10.2004, 12:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von ton:
@Supermatze
Ich habe ein paar Freunde (Wessis), die Mitglieder in der PDS sind. Deshalb kann die PDS nicht die SED sein.
----------------------------------------------------------------------
Wie lustig, ich habe einige Freunde die fahren Buss ohne Fahrschein.
Und deshalb ist Bus fahren umsonst. Ist die PDS nun SED, oder die Nachfolgepartei?


Ich glaube, du hast schon verstanden, was ich meine. Falls nicht: Ich meinte damit, dass die Partei sich verändert, verjüngt und damit nicht mehr dieselbe wie vor 15 Jahren ist.
Abgesehen davon wird mein Handle mit S geschrieben...
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

04.10.2004, 23:56 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von AC-Pseudo:
@ Supermatze: Einspruch!!!

Man darf keinen Unterschied zwischen SED/PDS und NPD machen. Na gut, wahrscheinlich haben die NPD-Spitzen weniger Dreck am Stecken als die strammen SEDler, welche ihren feisten Hintern in den Landtagen breitmachen.


Hardcore...

Zitat:
Ansonsten überwiegen die Gemeinsamkeiten. Beides sind verblendete Anhänger überkommener Ideologien, welche schlichte Gemüter als Unterstützer einsammeln. Beide Ideologien haben Millionen von Toten auf dem Gewissen (die Kommunisten sogar weitaus mehr).

Ideologien haben nichts auf dem Gewissen. Du vergleichst hier Adolf Hitler mit Karl Marx...
Hitlerscher Sozialdarwinismus ist Gewalt per Definition, während Sozialismus der Kampf gegen die Ungleichheit ist. Wie man es dann ausführt, ist Sache der Geschichte gewesen (40 mio Verhungerte in Maos "großem Sprung" z.B., wodurch du Recht bekommst, wenn du *meintest*, dass im Kommunismus mehr Leute gestorben sind). Dennoch gefällt mir Marxismus um Längen besser als "Hitlerismus".

Zitat:
Die PDS ist auch keine Nachfolgepartei, es ist die SED, sie hat sich nur umbenannt. Einer Partei des demokratischem Nationalsozialismus würde ja auch keiner die Demokratie abgenommen haben. Wieso sollte man das bei den Stasi-Schergen der SED?
NPD = Nationaldemokratische Partei Deutschlands

Ich habe ein paar Freunde, die Mitglieder in der PDS sind. Und weil dies alles Wessis Anfang 20 sind kann die PDS nicht die SED sein. Und im Laufe der Zeit wird sie sich noch mehr verändern. Sie wird sich einfach links von der SPD etablieren.

Bild: http://home.no/selectanovel/bilder/anim_schicklgruber.gif


"Darrrr!!! Äva!! Hälf mär Äva! Dä Kommonästän wollen mäch frässän!"
--
supermatse.de


Selecta Novel's VG-Remixes

[ Dieser Beitrag wurde von Supermatse am 04.10.2004 editiert. ]
 
Supermatse   Nutzer

04.10.2004, 18:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

Der Thorty tut mir fast schon leid - dabei repräsentiert er ja genau das Problem der letzten Wahlen. Es fehlt an Informationen, es gibt viele Probleme, aber keine Lösungen. Weil pausenlos irgendwo Wahlen stattfinden, traut sich kein Politiker, eine klare Linie zu fahren und sinnvolle Reformen wirklich als Lösungen für die bestehenden Probleme anzupreisen. Ich denke schon, dass die meisten Leute bereit sind, für eine bessere Zukunft auch Abstriche hinzunehmen. Aber wie soll man nun an deren Vernunft appelieren, wenn die Regierung in ihrer Öffentlichkeitspolitik nicht konsistent ist, wenn z.B. eine Bürgermeisterin in NRW das SPD-Logo von ihren Plakaten streichen lässt, aus Angst, sie könne wegen HartzIV Stimmen verlieren.

Einfachere Lösungen scheinen da die rechten Parteien zu bieten. Die sind ja auch nicht in der Regierungsverantwortung.

Vergleiche zwischen der PDS und der NPD zu ziehen finde ich übrigens ganz schön daneben. Sicher ist die PDS die SED-Nachfolgepartei und als solche für viele nicht wählbar, aber im Gegensatz zu den Neonazis bekennen sich die Postkommunisten zu Demokratie, Menschenrechten und Internationalismus, also Gleichberechtigung unter den Völkern. Kommunisten wie MLPD etc bekennen sich immerhin zu beidem letzteren und mir ist es allemal lieber, 100 vollbärtige Soziologierstundenten an der Uni den Spartakist verteilen zu sehen, als einer Glatze in der Bahn zu begegnen.
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

03.10.2004, 22:45 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: An die Studenten unter uns
Brett: Get a Life

Zitat:
Original von Gutzi:
Weshalb braucht jemand, der seit 30 Jahren hier ist und noch immer nicht richtig deutsch sprechen kann den Schweizerpass?


Ähem...räusper...
also...können denn die Schweizer überhaupt richtig deutsch sprechen?
Also in Basel jedenfalls nicht...

I-)
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

03.10.2004, 22:26 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: WormDC - Probleme mit Wormprefs
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Du musst dann wohl ein paar Levels rausschmeißen, vielleicht ist das Verzeichnis zu voll...
Auf jeden Fall müssen die dateien die Endung .wrm16 haben und in 16 Farben sein. Haben wir gestern Abend bei einer schönen WormsDC Session herausgefunden, nachdem wir uns erstmal flott ein neues Samplepack gebastelt hatten :-))

Edit: Hab's gerade ausprobiert, jetzt weiß ich was gemeint ist. Du musst jedes Feld mit Return verlassen, sonst scheint er das irgendwie nicht zu behalten (steht auch oben im Rahmen).

[ Dieser Beitrag wurde von Supermatse am 03.10.2004 editiert. ]
 
Supermatse   Nutzer

21.09.2004, 00:23 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Degraden in startup-sequence
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Thorty:
@Supermatse:
Mach das doch so wie bei dem Spiel "Sharks!".
Hast Du von dem Spiel noch ein oder zwei Exemplare ?
Denn zwei User wollen das Spiel bzw. die CD32-Version
gerne käuflich erwerben!


Yay, Sharks, meine erste Auftragsarbeit :-)
Muss allerdings sagen, Thorty, dass das ein verflucht fuchsiger Vorschlag ist! Da werde ich mir gleich mal die Startups von dem Game reinflöten.
Leider habe ich keine Exemplare mehr davon. Es ist schon sehr ärgerlich, Christian Steiner, der das Spiel produziert hat, ist verschollen. Seine Homepage existiert nicht mehr und über Google finde ich auch nichts. Auf Emails kommt ohnehin keine Antwort.
Nachdem keiner das Spiel damals für 30DM kaufen wollte, hat er sich leider sofort komplett vom Amiga verabschiedet. Es gab noch irgendein Ballerspiel von ihm namens Agent Wrecker, für das ich ihm nochmal ein .xm-File produziert hatte. Seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört. Ist etwa zwei Jahre her jetzt.
Allerdings habe ich eben in einer readme-datei seine Telefonnummer gefunden. Ich probier's einfach mal...zu den beiden Sammlern von dir gesellt sich noch ein Engländer, der bei mir nach dem Spiel gefragt hat. Wenn ich Christian erreiche, werde ich mich darum kümmern, dass das Spiel mal auf den Back2Roots.org-server kommt.
--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

21.09.2004, 00:04 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Degraden in startup-sequence
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moin,
vielen Dank für die Antworten! :-))
Ich habe eine Mail von chkamiga bekommen, in der er mir Tude erklärt hat. Das werde ich gleich mal ausprobieren.

Das mit dem CDTV.tm file müsst ihr mir erklären. Soll ich also statt dem cd32.tm das cdtv.tm mit dem Devkit draufburnen? Und dann hab ich automatisch ocs am cd32?
Doch wie krieg ich dann die Aga-Geschichten wieder zum laufen? Wäre außerdem ein erheblicher Skriptaufwand, da, wie ich festgestellt habe, die überwältigende Mehrheit meiner Daddelagen doch AGA-kompatibel ist.

Es sei denn natürlich, der "best available"-Zustand wäre dann mit nur einem einmaligen Befehl für die gesamte Workbench einstellbar...so dass man nur nach dem Booten im OCS Mode sagt "AGA her, oder was!" und dann geht das...grübel...

Glotzt doch nicht so - bin ich halt'n Lamer, na und? ;) ))
:glow:
--
supermatse.de


Selecta Novel's VG-Remixes

[ Dieser Beitrag wurde von Supermatse am 21.09.2004 editiert. ]
 
Supermatse   Nutzer

19.09.2004, 20:32 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Degraden in startup-sequence
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Zitat:
Original von Supermatse:
Allerdings ist es durchaus ein Argument, auch zB bei Monkeyisland mal die WhdLoad-Install auszuprobieren,


Ja wenn's denn eine gäbe! Muhahahaha...gibt nur eine für MI2.
Jetzt bin ich enttäuscht :-(



--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

19.09.2004, 20:27 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Degraden in startup-sequence
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moinsen,
vielen Dank schonmal für die Antworten!

Das Ding ist, dass Tude von nem Ex-Cracker geschrieben wurde und die Anleitung für mich absolut unverständlich ist, weil sie bestimmtes Wissen voraussetzt, von dem ich hoffe, dass ihr es habt ;)

Mit dem Blankview...tja keine Ahnung, da heißt es halt, dass man damit 90% der alten sachen zum laufen bekommt...hab die usage da einfach mal so geraten...war offensichtlich falsch ;)

Mit KillAGA komm ich irgendwie auch nie weiter. Das scheint die Spiele überhaupt nicht zu jucken, bzw treten dann neue Fehler auf (bei Stunts fliegt das Auto umher und solche Scherze).

Allerdings ist es durchaus ein Argument, auch zB bei Monkeyisland mal die WhdLoad-Install auszuprobieren, was ich bisher noch nicht in Erwägung gezogen hatte (weil, hat ja ne eigene Install, naja steh manchmal auf'm Schlauch).

Im Endeffekt ist es sowieso ne Kosten-Nutzen Frage, da ich die CD ja primär für mein eigenes CD32 bastle und da ja eh ne Festplatte draufhabe. Kenne aber zwei Leute mit nem nackten CD32 und dann könnte man die CD da ja mal unkompliziert mit hinnehmen, war meine Überlegung. So oder so soll das ganze einfach ne runde Sache und so unkompliziert wie möglich werden, sprich: CD drinlassen..."Bock auf ne Runde Stunts?" Einschalten, loslegen.

Aber nochmal: Ich wüsste echt gerne mal, wie man eine CD32-BootCD im OCS Mode hochgefahren bekommt...
--
supermatse.de


Selecta Novel's VG-Remixes

[ Dieser Beitrag wurde von Supermatse am 19.09.2004 editiert. ]
 
Supermatse   Nutzer

19.09.2004, 15:47 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Degraden in startup-sequence
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Moinsen,
ich hab diese Anfrage in einem Uralt-Thread weiter unten eingefügt, aber den mag wohl keiner nochmal lesen und da ich mich doch ziemlich sicher bin, dass ihr mir helfen könnt, poste ich es hier nochmal neu, also:

Der Hintergrund ist, dass ich mir eine selbstbootende CD fürs CD32 mit dem DevKit gebastelt habe, mit WhdLoad und so drauf...funktioniert auch alles ganz toll nur manche alten Spiele vertragen sich ja mit AGA nicht. Nun kann ich das CD32 von der Festplatte prima in OCS booten, aber wenn ich das von CD mache, kommt nur ein weißer Screen.
Am praktischsten wäre es, wenn ich per GetMouseInput (thx2DaFreak) eine Startup für AGA und eine für OCS haben könnte. Nur wie kriege ich eben den OCS-Switch in die Startup?
(Und würde das überhaupt mein Problem lösen?)

Zitat:
Original von wax: (anno 2001)
Das was du brauchst heist TUDE und ist im aminet zu finden.
Wenn es ein spiel gibt das damit nicht zum laufen zu bewegen ist dann geht es auch nicht!!!
bzw. nur auf nem nackten alten A500 mit 512kb chip und kick 1.2 ;)


Genau dieses Programm habe ich mir runtergeladen, aber ich begreife einfach nicht, wie es funktioniert.
Ich tippe:

TUDE BLANKVIEW monkeyisland

ein und es kommt einfach nur ein blanker Bildschirm. Wie bringe ich denn das Programm dann zur Ausführung?
Wie gesagt, OCS per startup wäre natürlich viel vorteilhafter, weil ich dann nicht für jedes einzelne Spiel ein tude-script tippen müsste.

Vielen Dank schonmal!
--
supermatse.de


Selecta Novel's VG-Remixes

[ Dieser Beitrag wurde von Supermatse am 19.09.2004 editiert. ]
 
Supermatse   Nutzer

17.09.2004, 16:06 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Suche Degrader
Brett: Amiga, AmigaOS 4

Hallo,
dieser Thread ist zwar schon 100 Jahre alt aber vielleicht kann mir doch jemand was dazu sagen:

Zitat:
Original von wax:
Das was du brauchst heist TUDE und ist im aminet zu finden.
Wenn es ein spiel gibt das damit nicht zum laufen zu bewegen ist dann geht es auch nicht!!!
bzw. nur auf nem nackten alten A500 mit 512kb chip und kick 1.2 ;)


Genau dieses Programm habe ich mir runtergeladen, aber ich begreife einfach nicht, wie es funktioniert.
Ich tippe:

TUDE BLANKVIEW monkeyisland

ein und es kommt einfach nur ein blanker Bildschirm. Wie bringe ich denn das Programm dann zur Ausführung?

Der Hintergrund ist, dass ich mir eine selbstbootende CD fürs CD32 mit dem DevKit gebastelt habe (mit WhdLoad und so drauf). Nun kann ich das CD32 von der Festplatte prima in OCS booten, aber von CD kommt nur ein weißer Screen.
Am praktischsten wäre es, wenn ich per GetMouseInput (thx2DaFreak) eine Startup für AGA und eine für OCS haben könnte. Nur wie kriege ich eben den OCS-Switch in die Startup?
(Und würde das überhaupt mein Problem lösen?)

Vielen Dank schonmal




--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
Supermatse   Nutzer

31.08.2004, 16:24 Uhr

[ - Direktlink - ]
Thema: Auslesen von Videospiele Gameboy für Nokia NGage
Brett: Andere Systeme

Zitat:
Original von Andreas_B:
Denkbar, dass wir auch den einen oder anderen Amiga-Klassiker auf diese Weise wieder sehen :-)


Siehe Cannon Fodder :-)



--
supermatse.de

Selecta Novel's VG-Remixes
 
 
1 2 -3- 4 5 Ergebnisse der Suche: 137 Treffer (30 pro Seite)

Suchbegriffe
Schlüsselwörter      Benutzername
Suchoptionen
Nur in diesen Foren suchen
   nur ganze Wörter
Nur Titel anzeigen
alle Treffer anzeigen

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2021 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.